Hauptmenü öffnen
Bell Motor Car Company
Rechtsform Company
Gründung 1911
Auflösung 1912
Sitz Detroit, Michigan, USA
Leitung
  • W. D. Bell
  • H. R. Fordyce
Branche Automobile

Bell Motor Car Company war ein US-amerikanischer Hersteller von Automobilen.[1][2]

Inhaltsverzeichnis

UnternehmensgeschichteBearbeiten

W. D. Bell, der vorher bei der Peerless Motor Car Corporation tätig war, und H. R. Fordyce, vormals Manager bei der Everitt-Metzger-Flanders Company, gründeten Ende 1911 das Unternehmen. Der Sitz war in Detroit in Michigan. 1912 begann die Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Belmobile. Die erste Präsentation fand auf der Detroit Automobile Show im Januar 1912 statt. Im gleichen Jahr endete die Produktion.

Es gab keine Verbindung zur gleichnamigen Bell Motor Car Company aus Pennsylvania.

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot stand nur das Model A. Ein Zweizylindermotor mit 20 PS Leistung trieb über ein Zweiganggetriebe und eine Kardanwelle die Hinterachse an. Auffallend war eine lange Motorhaube und ein niedriger Aufbau. Fahrgestell und Motorhaube waren grau, die Karosserie blau lackiert. Der Roadster bot Platz für zwei Personen. Hinter den Sitzen war ein ovaler Benzintank, der 15 Gallonen (etwa 57 Liter) fasste.

LiteraturBearbeiten

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 115 (englisch).
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 1: A–F. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 144. (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 115 (englisch).
  2. George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 144. (englisch)