Hauptmenü öffnen

Detroit Chassis Company

ehemaliger US-amerikanischer Automobilhersteller

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen wurde im November 1915 in Detroit in Michigan gegründet. Es stellte Fahrgestelle und komplette Automobile her. Der Markenname lautete Detroit. Unter den Abnehmern für Fahrgestelle waren Smith & Sons aus London und die Duryea Tricycle Company. 1917 endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Ein Vierzylindermotor trieb die Fahrzeuge an. Das Fahrgestell hatte 279 cm Radstand.

Übersicht über Pkw-Marken aus den USA, die mit Detroit beginnenBearbeiten

Marke Hersteller Vermarktungsbeginn Vermarktungsende Ort, Bundesstaat
Detroit Detroit Automobile Company 1899 1901 Detroit, Michigan
Detroit Wheeler Manufacturing Company 1904 1904 Detroit, Michigan
Detroit Detroit Motor Chassis Company 1912 1912 Detroit, Michigan
Detroit Detroit Motor Wagon Company 1912 1912 Detroit, Michigan
Detroit Detroit Cyclecar Company 1913 1914 Detroit, Michigan
Detroit Detroit Chassis Company 1915 1917 Detroit, Michigan
Detroit Electric Detroit Electric Car Company 1907 1939 Detroit, Michigan
Detroit Taxicab Detroit Taxicab & Transfer Company 1914 1915 Detroit, Michigan
Detroit-Dearborn Detroit-Dearborn Motor Car Company 1909 1910 Dearborn, Michigan

LiteraturBearbeiten

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 444 (englisch).
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 1: A–F. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 89 (englisch).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 444 (englisch).
  2. George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 89 (englisch).