Hauptmenü öffnen

Hart-Parr Company

ehemaliger US-amerikanischer Automobilhersteller
Hart-Parr Company
Rechtsform Company
Gründung 1901
Auflösung 1929
Sitz Charles City, Iowa, USA
Leitung Charles H. Parr
Branche Traktoren, Automobile

Traktor 12-24 (1924–1930)
Traktor 18-36 (1926–1930)

Hart-Parr Company war ein US-amerikanischer Hersteller von Kraftfahrzeugen.[1]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Charles Hart und Charles Parr gründeten 1901 das Unternehmen in Charles City in Iowa.[2] Sie stellten Traktoren her. 1908 entstanden einige Personenkraftwagen.[1] Der Markenname lautete Hart-Parr.[1]

Parr verließ 1917 das Unternehmen.[3] 1929 folgte der Zusammenschluss mit anderen Unternehmen zur Oliver Farm Equipment Company. Der Markenname wurde noch einige Zeit genutzt.

FahrzeugeBearbeiten

Die Traktoren hatten Ottomotoren. Sie leisteten zwischen 22 und 111 PS.[2]

Das einzige Modell war ein kleiner Runabout. Er hatte einen Zweizylindermotor. Die Fahrzeuge waren für die Verkaufsreisenden des eigenen Unternehmens bestimmt.[1]

LiteraturBearbeiten

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 681 (englisch).

WeblinksBearbeiten

  Commons: Hart-Parr Company – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikibooks: Traktorenlexikon: Hart-Parr – Lern- und Lehrmaterialien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 681 (englisch).
  2. a b Tractor Data (englisch, abgerufen am 14. April 2018)
  3. Larry Gay: Why Did Charles Hart Leave Hart-Parr? Vom Mai 2007. (englisch, abgerufen am 14. April 2018)