Hauptmenü öffnen

Nichols & Shepard Company

ehemaliger US-amerikanischer Automobilhersteller
Nichols & Shepard Company
Rechtsform Company
Gründung 1848
Auflösung 1929
Auflösungsgrund Übernahme
Sitz Battle Creek, Michigan, USA
Branche landwirtschaftliche Geräte

Traktor von Nichols & Shepard

Nichols & Shepard Company war ein US-amerikanischer Hersteller von landwirtschaftlichen Geräten.[1][2]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen wurde 1848 in Battle Creek in Michigan gegründet.[3] Genannt werden die Personen John Nichols und Charles Shepard.[3] Sie stellten landwirtschaftliche Geräte her. Später folgten Traktoren. Zwischen 1910 und 1911 entstanden einige Automobile, die als Nichols & Shepard vermarktet wurden.[1]

1929 erfolgte die Übernahme durch die Oliver Farm Equipment Company.[3]

PersonenkraftwagenBearbeiten

Die Personenkraftwagen hatten einen Ottomotor.[1]

LiteraturBearbeiten

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1044 (englisch).

WeblinksBearbeiten

  Commons: Nichols & Shepard Company – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1044 (englisch).
  2. Marián Šuman-Hreblay: Automobile Manufacturers Worldwide Registry. McFarland & Company, London 2000, ISBN 978-0-7864-0972-3, S. 211 (englisch).
  3. a b c Charles O. Olsen: History of Nichols & Shepard and Port Huron Companies Vom Mai bis Juni 2001. (englisch, abgerufen am 10. November 2018)