Hauptmenü öffnen

Artikel des Tages

Ein Mahnbild des Holocaust: KZ Auschwitz-Birkenau, Blick von innen auf die Haupteinfahrt; kurz nach der Befreiung durch die Rote Armee 1945

Als Holocaust­leugnung bezeich­net man das Bestrei­ten oder weit­gehende Verharm­losen des Holo­caust. Dabei wird gegen gesicher­tes histori­sches Tatsachen­wissen behaup­tet, der geplante, systema­tische, auf Ausrot­tung zielende Völker­mord an etwa sechs Millio­nen europäi­schen Juden habe nicht stattge­funden. Höchs­tens einige hundert­tausend Juden seien als Kriegs­gegner getötet worden oder an zufäl­ligen Umstän­den des Zwei­ten Welt­kriegs, etwa Seuchen, gestor­ben. Damit wird auch der Geno­zid an den Roma (genannt Poraj­mos) be­stritten, den Leug­ner meist nicht aus­drück­lich erwäh­nen. Holo­caust­leugnung ist seit 1945 fester Bestand­teil des Rechts­extremis­mus und eng mit Anti­semitis­mus und dem auf die NS-Zeit bezoge­nen Ge­schichts­revisio­nismus verbun­den. Die Leug­ner nennen sich „Revisio­nisten“ und geben ihre Texte als Forschungs­beiträge aus, präsen­tieren aber pseudo­wissen­schaft­liche Ge­schichts­fälschung im Dienst von Hass­propa­ganda gegen Holo­caust­opfer und deren Nach­fahren. Die Holo­caust­forschung lehnt eine ergebnis­offene Debatte über evident falsche Behaup­tungen von Leug­nern ab, um sie nicht zu For­schungs­beiträ­gen aufzu­werten. Sie tritt ihnen mit Aufklä­rung über die Tat­sachen entgegen.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed

Was geschah am 24. März?


In den Nachrichten

Schweizer Filmpreis • Welttag der Meteorologie • EU-Urheberrechtsreform



Kürzlich Verstorbene


Schon gewusst?

Kleiner Ballsaal
  • Ein künst­liches Ober­licht und fünf Kilo­gramm Gold für die Reno­vierung lassen den Kleinen Ball­saal glänzen.
  • Der Sarg der im Moor bestatteten Dannike-Frau enthielt nützliche Grab­beigaben.
  • Der Riesenmuntjak zeichnet sich durch sein großes und charakteristisch gebogenes Geweih aus.
  • Moses Uri ha-Levi ist der erste Emder Jude, dessen Name überliefert ist.

In einer anderen Sprache lesen