Hauptmenü öffnen

Artikel des Tages

Venusfigurinen und anthropomorphe Figur von Nebra

Die Venus­figuri­nen sind vier stark stili­sierte Statuet­ten aus dem späten Jung­paläo­lithikum (Magda­lénien), die zu den ältes­ten bekann­ten Kunst­werken in Sachsen-Anhalt gehören. Sie wurden im 12. bis 11. Jahr­tausend v. Chr. aus Elfen­bein bzw. Ren­geweih her­gestellt und im Sommer 1962 auf dem Gelände der Alten­burg nordöst­lich von Nebra im Burgen­land­kreis ausge­graben. Sie sind 5,2 bis 6,6 cm lang. In der Seiten­ansicht haben drei der Figuri­nen die Silhou­ette eines mensch­lichen Körpers mit stab­förmi­gem Ober­körper und akzen­tuier­tem Gesäß. Sie sind unver­ziert und wurden ohne Kopf und Füße gefer­tigt. Auf­grund der teil­weise ange­deute­ten Brüste werden sie als Darstel­lungen von Frauen inter­pretiert. Die vierte Figur wird als anthropo­morph beschrie­ben und weicht von den vor­genann­ten Frauen­statuetten in der Dar­stel­lung ihres Ober­körpers ab. Sie werden dem „Typ Gönners­dorf“ zugeord­net. Die Figurinen sind in der Dauer­ausstel­lung im Landes­museum für Vorge­schichte in Halle zu sehen.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed

Was geschah am 21. April?


In den Nachrichten

Pessach • Fed Cup • Hansjörg Auer/David Lama/Jess Roskelley



Kürzlich Verstorbene

  • Luděk Bukač (83), tschechischer Eishockeyspieler und -trainer († 20. April)
  • Patrick Sercu (74), belgischer Radrennfahrer († 19. April)
  • Kazuo Koike (82), japanischer Comic- und Drehbuchautor († 17. April)
  • Wladimir Boltjanski (93), russischer Mathematiker († 16. April)
  • Bazilije Pandžić (101), kroatischer Kirchenhistoriker und Archivar († 16. April)

Schon gewusst?

Mariä Heimsuchung, Wiesbaden
  • Die Kirche Mariä Heim­suchung in Wies­baden gilt als „Finger­zeig Gottes“.
  • Mika Launis’ weiße Taube wohnte der Unter­zeich­nung der Schluss­akte von Helsinki bei.
  • Die Agrostologin Mary Agnes Chase entdeckte allein in Brasilien 500 Arten.
  • Jacques Coune versorgte seine Brüsseler Kunden mit exklusiven Automobilen.

In einer anderen Sprache lesen