Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Artikel des Tages

Olivbrauner Schneckling („Hygrophorus olivaceoalbus“)

Der Olivbraune Schneckling (Hygrophorus olivaceoalbus), auch Natternstieliger Schneckling genannt, ist ein Pilz aus der Gattung der Schnecklinge. Er erscheint von August bis November unter Nadelbäumen im Bergwald Nordamerikas und Eurasiens und ist an seinem olivbraunen Hut und seinem länglichen Stiel zu erkennen. Neben seiner Verwendung als Speisepilz hat er vor allem durch jüngst entdeckte, antibiotisch wirkende Inhaltsstoffe an Bedeutung gewonnen. Der Hut des Olivbraunen Schnecklings ist 2–12 cm breit und bei jungen Pilzen halbkugelig geformt; mit zunehmendem Alter wird er flacher und breiter, behält jedoch seinen charakteristischen dunklen Buckel.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed

Was geschah am 22. September?


In den Nachrichten

Hurrikan Maria • Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien • Florian Philippot


Beim Erdbeben in Mexiko zerstörtes Gebäude


Kürzlich Verstorbene

  • Liliane Bettencourt (94), französische Unternehmerin († 21. September)
  • Ene Mihkelson (72), estnische Schriftstellerin († 20. September)
  • Bernie Casey (78), US-amerikanischer Schauspieler († 19. September)
  • Jake LaMotta (95), US-amerikanischer Boxer († 19. September)
  • Robert Missler (59), deutscher Synchronsprecher und Schauspieler († September)

Schon gewusst?

Museumseisenbahn Nevada Southern Railway mit Caboose UP25641

In einer anderen Sprache lesen