Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Artikel des Tages

Beispiele für die Anordnung von Punkten (2, 4, 8, 16, und 32), anhand derer die Unterscheidung von Anzahlen bei Rhesusaffen untersucht wurde

Die Unter­scheidung von Mengen bei Tieren (engl.: numerosity) sowie die Genera­lisierung von An­zahlen (engl.: number estimation) wurde in zahl­reichen, von­einan­der unab­hängigen ver­haltens­biologischen Experi­menten nach­gewiesen. Ins­besondere einige in Japan und in den USA mit Schim­pansen – den nächsten Ver­wandten des Men­schen – durch­geführte Studien lassen den Schluss zu, dass ein­fache mathe­matische Fähig­keiten nicht auf den Menschen be­schränkt sind. Der Nach­weis, dass Tiere unter­schiedlicher Arten fähig sind, An­zahlen (und einige von ihnen auch Zahlen) zu unter­scheiden, könnte, wenn eines Tages hin­reichend viele Studien vor­liegen sollten, einen Hin­weis darauf geben, wie sich die Fähig­keit zum Rechnen im Ver­lauf der Stammes­geschichte der Arten ent­wickelt hat. Exaktes Rechnen und die Anwen­dung komplexer mathe­matischer Formeln sind zwar kultu­relle Leistungen und kommen ver­mut­lich nicht ohne die Fähig­keit zum Benutzen einer Sprache aus. Ein Ge­spür für mehr oder weniger sowie die Fähig­keit, An­zahlen zu schät­zen, sind hin­gegen nicht an Sprache gekoppelt („Zahlen­sinn“). Das Unter­scheiden von Quan­titäten dürfte – neben der Wahr­nehmung von Raum und Zeit – eine der elemen­tarsten Voraus­setzungen dafür sein, dass Tiere zum Bei­spiel bei der Futter­suche ange­messen auf ihre Um­welt reagieren können.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed

Was geschah am 23. November?


In den Nachrichten

Regierungsbildung in Deutschland • Deine Stele • Saad Hariri



Kürzlich Verstorbene

  • George Avakian (98), US-amerikanischer Musikproduzent († 22. November)
  • Dmitri Chworostowski (55), russischer Opernsänger († 22. November)
  • Peter Berling (83), deutscher Schauspieler und Schriftsteller († 21. November)
  • David Cassidy (67), US-amerikanischer Sänger und Schauspieler († 21. November)
  • Dieter Bellmann (77), deutscher Schauspieler († 20. November)

Schon gewusst?

Turmhaus in Basel am Aeschenplatz
  • Das 31 Meter hohe Turmhaus in Basel verursachte eine Debatte über den Hochhausbau in der Stadt.
  • Auch nach 50 Jahren sorgte Gigliola Cinquettis Hit Non ho l’età (per amarti) in Italien für Aufsehen.
  • Der Hilmteich entwickelte sich vom versumpften Ziegelteich zu einem mondänen Ausflugsziel.
  • Mit Vollgummireifen wurden Pkw noch bis 1929 ausgerüstet.

In einer anderen Sprache lesen