Hauptmenü öffnen
Weyher Manufacturing Company
Rechtsform Company
Gründung 1895
Auflösung 1910 oder später
Sitz Whitewater, Wisconsin, USA
Leitung Theodore Weyher
Mitarbeiterzahl 20
Branche Fahrzeuge

Weyher Manufacturing Company war ein US-amerikanischer Hersteller von Automobilen.[1][2]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Theodore Weyher und Albert H. Marskie stellten ab 1890 Kutschen her.[3] Nach dem Ausstieg von Marskie 1895 gründete Weyher zusammen mit seinem Sohn Edward das neue Unternehmen.[3] Der Sitz war ebenfalls in Whitewater in Wisconsin. Sie setzten die Produktion fort. 1908 begann die Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Weyher. 1910 endete die Kraftfahrzeugproduktion nach drei hergestellten Fahrzeugen.[1] Für dieses Jahr sind 20 männliche Mitarbeiter überliefert.[4] Danach verliert sich die Spur des Unternehmens.

KraftfahrzeugeBearbeiten

Für 1910 ist ein Nutzfahrzeug mit Zweizylindermotor überliefert.[5][6]

LiteraturBearbeiten

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1533 (englisch).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1533 (englisch).
  2. Marián Šuman-Hreblay: Automobile Manufacturers Worldwide Registry. McFarland & Company, London 2000, ISBN 978-0-7864-0972-3, S. 303 (englisch).
  3. a b Bo McCready: Early Whitewater Industry (englisch, abgerufen am 27. April 2019)
  4. Public Documents of the State of Wisconsin (englisch, abgerufen am 27. April 2019)
  5. List of Registered Motor Vehicles 1912 (englisch, abgerufen am 27. April 2019)
  6. List of Registered Motor Vehicles 1914 (englisch, abgerufen am 27. April 2019)