Hauptmenü öffnen

Atlas Automobile Company

ehemaliger Automobilhersteller

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen hatte seinen Sitz an der College Avenue in Pittsburgh in Pennsylvania. Es stellte von 1906 bis 1907 Automobile her, die als Atlas vermarkten wurden.

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot standen Fahrzeuge mit einem Vierzylindermotor mit 25/30 PS. Sie hatten ein Dreiganggetriebe und Kardanantrieb. Erhältlich waren Aufbauten als Tourenwagen und Runabout.

LiteraturBearbeiten

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 68 (englisch).
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 1: A–F. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 92. (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 68 (englisch).
  2. George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 92. (englisch)