Hauptmenü öffnen
Tennant Motor Limited
Rechtsform Limited
Gründung 1907
Auflösung 1916 oder später
Sitz Chicago, Illinois, USA
Leitung W. G. Tennant
Branche Automobile

Tennant Motor Limited war ein US-amerikanisches Autohaus und zeitweise Hersteller von Automobilen.[1] Die Schreibweisen Tennant Motors Company[2] und Tennant Motors Limited[3] in zwei Quellen sind durch eine Werbung von 1916 widerlegt.[4]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

W. G. Tennant gründete 1907 das Unternehmen in Chicago in Illinois. Er verkaufte Autos von Marmon und Peerless. 1914 begann die Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Tennant. 1915 endete die Produktion. Aus 1916 ist noch eine Anzeige überliefert. Danach verliert sich die Spur des Unternehmens.

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot stand nur ein Modell. Es hatte einen Vierzylindermotor, der mit 30/35 PS angegeben war. Zur Wahl standen ein Roadster mit zwei Sitzen und ein offener Tourenwagen mit fünf Sitzen.

LiteraturBearbeiten

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1456 (englisch).
  • George Nicholas Georgano (Hrsg.): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 3: P–Z. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 1580 (englisch).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 1456 (englisch).
  2. George Nicholas Georgano (Hrsg.): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 3: P–Z. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1, S. 1580 (englisch).
  3. Marián Šuman-Hreblay: Automobile Manufacturers Worldwide Registry. McFarland & Company, London 2000, ISBN 978-0-7864-0972-3, S. 281 (englisch).
  4. Werbeanzeige von 1916 (englisch, abgerufen am 23. März 2019)