J. W. Mount & Bro., vorher John W. Mount, war ein US-amerikanischer Hersteller von Fahrzeugen.[1][2]

John W. Mount
J. W. Mount & Bro.
Rechtsform Company
Gründung 1860
Auflösung 1908
Sitz Red Bank, New Jersey, USA
Leitung John W. Mount
Branche Fahrzeuge

Unternehmensgeschichte

Bearbeiten

John W. Mount gründete 1860 das gleichnamige Unternehmen in Red Bank in New Jersey.[2] Zunächst stellte er Kutschen her. In den 1860er Jahren trat der jüngere Bruder Cornelius S. Mount ins Unternehmen ein, das nun als J. W. Mount & Bro. firmierte.[2] 1908 kamen Automobile dazu.[1] Der Markenname lautete Mount.[1]

Am 12. Juni 1908 zerstörte ein Feuer das Werk. Rund 100 Kutschen waren im Bau. Der Schaden betrug etwa 60.000 US-Dollar. Die Versicherungssumme betrug aber nur 8000 Dollar.[1]

Daraufhin wurde die J. W. Mount Company gegründet.[2]

Kraftfahrzeuge

Bearbeiten

Zu den Automobilen liegen keine Details vor.

Literatur

Bearbeiten
  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 1996, ISBN 0-87341-428-4, S. 1007 (englisch).
Bearbeiten

Einzelnachweise

Bearbeiten
  1. a b c d Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 1996, ISBN 0-87341-428-4, S. 1007 (englisch).
  2. a b c d www.coachbuilt.com (englisch, abgerufen am 3. November 2018)