Hauptmenü öffnen

Holt Manufacturing Company

ehemaliger US-amerikanischer Traktoren- und Automobilhersteller
Stockton Wheel Service
Holt Manufacturing Company

Logo
Rechtsform Company
Gründung 1883
Auflösung 1925
Auflösungsgrund Fusion
Sitz Stockton, Kalifornien, USA
Branche Kraftfahrzeuge

Traktor von 1910
Traktor von 1917/18

Holt Manufacturing Company, vorher Stockton Wheel Service, war ein US-amerikanischer Hersteller von Kraftfahrzeugen.[1]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Benjamin Holt gründete 1883 Stockton Wheel Service in Stockton in Kalifornien.[2] Er stellte landwirtschaftliche Geräte her.[2] 1892 folgte die Umfirmierung in die Holt Manufacturing Company.[2]

Später kam der Bau von Traktoren dazu.[2]

1899 entstand ein einzelner Personenkraftwagen, der Holt genannt wurde.[1][3]

1925 kam es zur Fusion mit der C. L. Best Gas Traction Company zu Caterpillar.[4]

PkwBearbeiten

Pliny E. Holt, der Neffe von Benjamin Holt, hatte sich an der Hochschule Wissen über Motoren angeeignet. Er war die treibende Kraft hinter dem Projekt. Der einzige Prototyp hatte einen Ottomotor. Das offene Fahrzeug war als Runabout mit zwei Sitzen karosseriert.[1]

LiteraturBearbeiten

  • Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 713 (englisch).

WeblinksBearbeiten

  Commons: Holt Manufacturing Company – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Beverly Rae Kimes, Henry Austin Clark Jr.: Standard catalog of American Cars. 1805–1942. Digital Edition. 3. Auflage. Krause Publications, Iola 2013, ISBN 978-1-4402-3778-2, S. 713 (englisch).
  2. a b c d Caterpillar (englisch, abgerufen am 28. April 2018)
  3. Marián Šuman-Hreblay: Automobile Manufacturers Worldwide Registry. McFarland & Company, London 2000, ISBN 978-0-7864-0972-3, S. 145 (englisch).
  4. Angaben von Caterpillar (Memento vom 4. August 2007 im Internet Archive) (englisch)