Wikipedia:Redundanz/August 2012


Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte auf dieser Seite daher nicht mehr verändert werden.

Videobrille - Head-Mounted Display

Jede Videobrille ist einfach ein Head-Mounted Display, deshalb hat Videobrille nichtmal in der umfangreichen englischen Wikipedia einen eigenen Artikel. Sollte in HMD zusammengefasst werden, da der Videobrillenartikel auch nicht besonders umfangreich ist. --Fluffystar (Diskussion) 11:39, 1. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Fluffystar (Diskussion) 16:55, 1. Aug. 2012 (CEST)

Höhere Gewalt - Zufälliger Untergang

Die Begriffe werden nicht gegeneinander abgerenzt, laut Zufälliger Untergang seien sie aber gleichbedeutend. --Zulu55 (Diskussion) 14:53, 1. Aug. 2012 (CEST)

Diese beiden Begriffe der juristischen Fachsprache sind keineswegs gleichbedeutend, auch wird dies in Zufälliger Untergang nicht behauptet. Aus der Formulierung „im Volksmund auch als höhere Gewalt bekannt“ eine Redundanz oder gar die Gleichbedeutung abzuleiten ist doch etwas arg weit hergeholt, oder ist die Bedeutung von Volksmund unklar? Welche inhaltlichen oder thematischen Überschneidungen soll es hier nun in den Artikeln konkret geben? Die thematische Überschneidung begrenzt sich darauf, dass der zufällige Untergang – eine ausschließlich im Zivilrecht bzw. konkreter im Schuldrecht vorkommende Leistungsstörung – durch höhere Gewalt verursacht werden kann, jedoch nicht muss. Höhere Gewalt geht weit über die rein schuldrechtliche Leistungsstörung hinaus, wie aus dem Artikel auch deutlich hervorgeht. Lösungsvorschlag: Entfernung der Passage betr. des Volksmunds aus Zufälliger Untergang, was aufgrund der (aktuell) fehlenden Beleglage sowie der Falschbezeichnung m.E. angebracht ist und sogleich von mir erledigt wird. Frdl. Grüße --GUMPi (Diskussion) 18:02, 1. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: GUMPi (Diskussion) 15:13, 2. Aug. 2012 (CEST)

Energiebereitstellung - Energiebereitstellung der Skelettmuskulatur

Die beiden Artikel beschreiben thematisch exakt die selben Vorgänge. Ich werde daher versuchen beide unter Energiebereitstellung zu vereinigen.--Florian Jesse (Diskussion) 15:07, 2. Aug. 2012 (CEST)

Das ist aber nicht richtig. Während der Inhalt momentan vielleicht redundant ist (Glykogen im Muskel??), sind es die Lemmata keineswegs und sie sollten daher auch nicht zusammengelegt werden. Vielmehr ist der zweite Lemma als Spezialthema zum Skelettmuskel zu ergänzen, der noch lange nicht gefüllt ist. --Ayacop (Diskussion) 15:32, 3. Aug. 2012 (CEST)
P.S. Ich bin doch sehr verwundert, dass du keine Woche hier auf Meinungen gewartet hast. Eine Notiz in der Redaktion Medizin wäre auch hilfreich gewesen.
Für mich waren die Lemmata durchaus nahezu deckungsleich. Ob man jetzt schreibt Die Energiebereitstellung der Muskelzelle (..) ist abhängig von der Mobilisierung, dem Transport sowie dem Abbau energiereicher Substrate unter ATP-Gewinnung oder Unter Energiebereitstellung versteht man (..) die Mobilisierung von Energie zur Ausführung von Muskelarbeit. macht doch keinen großen Unterschied. Ich habe direkt mit der Zusammenführung begonnen, weil ich gerade jetzt Zeit dafür habe und erfahrungsgemäß sonst nichts geschieht, wenn sich niemand der Sache annimmt.--Florian Jesse (Diskussion) 16:52, 3. Aug. 2012 (CEST)
Wenn man natürlich das Wort Energiebereitstellung selbst als hauptsächlich sportphysiologisch (und nicht naiv wie ich) betrachtet, dann sehe ich doch eine Lösung, und zwar einfach, indem von Muskelzelle ein Haupartikelverweis dahin gemacht wird. Siehe auch meine Ausführungen in Diskussion:Energiebereitstellung. Wenn du damit und meinen Änderungen am Eingangsabsatz leben kannst? --Ayacop (Diskussion) 10:02, 4. Aug. 2012 (CEST)
Ja, so gefällt mir das Lemma. Allerdings sollte der Verweis zur technischen Energieversorgung besser in einen Baustein verschoben werden.--Florian Jesse (Diskussion) 12:18, 4. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Florian Jesse (Diskussion) 09:13, 6. Aug. 2012 (CEST)

Blücher (1901) - Blücher (1902)

Hier haben wir offensichtlich zwei Artikel zum selben Schiff. Soweit es etwas zum Zusammenführen gibt, sollte das gemacht und der kleine Artikel dann gelöscht werden. --Ambross 11:17, 7. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Baumfreund-FFM (Diskussion) 13:01, 7. Aug. 2012 (CEST)

Shutter-3D-System - DLP-Link

Ich habe DLP-Link in Shutter-3D-System integriert, da es keine Relevanz außerhalb dieser Anwendung hat. Bitte mal jemand mit Sichterstatus einen Redir aus DLP-Link auf Shutter-3D-System machen. Danke. --Fluffystar (Diskussion) 17:14, 1. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 00:32, 13. Aug. 2012 (CEST)

Kompilierung - Compiler

Gibt es Einwände gegen einen Redirect von Kompilierung auf Compiler? Siehe Diskussion:Kompilierung#Redundanz_zu_Compiler. --Zahnradzacken (Diskussion) 12:07, 7. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Zahnradzacken (Diskussion) 16:34, 11. Aug. 2012 (CEST)

Erstflug - First Flight

künstliche Zerteilung durch hergeholten Anglizismus. Beide Aspekte sollten in einem Art. differenziert w.--Wheeke (Diskussion) 18:55, 10. Aug. 2012 (CEST)

Inhaltlich sehe ich zwischen beiden Artikeln keine Überschneidung. Richtig ist jedoch dass sowohl First Flight als auch Maiden Flight für Erstflug stehen, so dass eine Verschiebung auf ein besseres Lemma das Mittel der Wahl ist. Einen eindeutigen deutschen Begriff für die Inbetriebnahme einer Strecke mit dem ersten Flug, habe ich leider auch nicht gefunden. Im Englischen ist wohl Inaugural Flight für den ersten Flug mit einem neuen Muster und/oder auf neuer Strecke üblich. Vielleicht hat aber jemand noch eine bessere Idee. Gruß --Quezon Diskussion 11:13, 11. Aug. 2012 (CEST)
Wegen Löschantrag First Flight auf Inaugural Flight verschoben und entsprechend angepasst. Gruß --Quezon Diskussion 12:09, 12. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Quezon Diskussion 12:09, 12. Aug. 2012 (CEST)

Lostag - Stichtag

Stichtag enthält als Zweitbezeichnung Lostag, Lostag ist offensichtlich enger gefasst. --CeGe Diskussion 10:45, 9. Aug. 2012 (CEST)

Ich sehe da eigentlich keine großen Überschneidungen: Lostag bezieht sich spezifisch auf Bauernregeln, Stichtag hat vor allem juristische Bedeutung. Zudem ist in Stichtag auch eine Abgrenzung zu Lostag angegeben. --Darian (Diskussion) 00:02, 13. Aug. 2012 (CEST)
Hat jemand erledigt ohne hier zu erlen. --CeGe Diskussion 10:59, 13. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: CeGe Diskussion 10:59, 13. Aug. 2012 (CEST)

Anaglyph 3D - Anaglyphenkarte

Sollte aus offensichtlichen Gründen unter Anaglyph 3D zusammengefasst werden. --Fluffystar (Diskussion) 13:44, 10. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Fluffystar (Diskussion) 12:25, 14. Aug. 2012 (CEST)

Ostseeküsten-Radweg (EV10)#Deutschland - Ostseeküstenroute (D2)

(2) beschreibt das gleiche wie Abschnitt Deutschland in (1). Schlage Zusammenlegung vor. Zudem sollte (1) verschoben werden auf Ostseeküstenroute (siehe Einleitungstext). --Normalo 17:21, 1. Aug. 2012 (CEST)

ohne Kenntnis der üblichen Systematik, rein aus dem Bauch 'raus: Den EV10-Artikel nur deshalb auszudünnen, fände ich unschön, schneidet irgednwie ein Loch in die Gesamtbeschreibung. (Wir haben ja auch ausführliche Geschichtsartikel zu einzelnen Ländern und einen Geschichts-Abriss im jeweiligen Hauptartikel). Zum Namen: Der Weblink nennt die Route "Ostseeküstenradweg". Route ist weder richtig deutsch (wohl aber "Ostsee") noch drückt es aus, wem die Route dient. --Gf1961 (Diskussion) 18:10, 1. Aug. 2012 (CEST)
<korinthenkacker-auspack>Der Artikelname, vulgo Lemma, soll aber nix ausdrücken, sondern so gesetzt werden, wie das Ding heißt oder gewöhnlich bezeichnet wird.</korinthenkacker-einpack> Demnach wäre für (1) der un-übersetzte Name vielleicht sogar der Beste. Dann sind wir die unschönen Klammern in jedem Fall los.
Artikel (2) ist nun wirklich nicht soooo lang, dass er nicht problemlos in (1) passen würde. Eine -ggf. kategorisierte- Weiterleitung auf den Abschnitt kann ja bleiben ...
--Normalo 19:12, 1. Aug. 2012 (CEST)
gibt's da keine normativ tätige Institution in D, den ADFC vielleicht?. <frei-phantasie-auspack>Wenn das Verkehrsamt Wismar betonen will, dass der EV10 durch den Ort führt, werden die sicher die erklärende Variante wählen<frei-phantansie-einpack> und eben, die verlinkte Wevseite sagt Ostseeküsteradweg. aber wie gesagt, persönliche Meinung, darum freundliches EOD von mir. --Gf1961 (Diskussion) 19:26, 1. Aug. 2012 (CEST)
Die EuroVelo Radrouten wie der Ostseeküsten-Radweg (EV10) werden von den Staaten, durch die sie führen, reaslisiert und sind in diesen häufig Teil des National Radwegenetzes, in diesem Fall die Ostseeküstenroute (D2) als Teil des Radnetzes Deutschland. Innerhalb Deutschlands wiederum sind die Bundesländer für die Umsetzung zuständig. Die übergeordneten Routen werden häufig über bestehende Routen im untergeordneten Netz geführt. Daraus ergeben sich Kostellationen wie
- Pilgerweg (EV3) => in Deutschland Pilgerroute (D7) => in Schleswig-Hostein Ochsenweg, in Niedersachen Radfernweg Hamburg – Bremen und Brückenradweg
- Hauptstadt-Route (EV2) => Europaradweg R1 in Frankreich, Belgien, Niederlande und Deutschland => in Deutschland Europaroute (D3).
   Europaradweg R1 führt aber ab Polen weiter über Elblag, Kaliningrad, Riga nach St. Petersburg, die Hauptstadt-Route über Posen - Warschau - Minsk - Moskau. Der R1 ist also keine Untermenge der EV2.
Man kann also nicht allgemein sagen, die untergeordnete Route wird in der übergeordneten beschrieben. Auch macht es für mich keinen Sinn, z.B. den Ochsenweg nur als Teil der EV3 zu beschreiben.
Ich halte es für richtig, die Artikel so anzulegen, wie die Wirklichkeit der Radwege ist. D.h. eine Artikel für den europäischen Level, einen weiteren für das Radnetz Deutschland (D-Netz-Route) und ggf. einen weiteren für jeden Radweg auf niedrigerem Level.
Für den konkreten Fall also eine Beibehaltung beider Artikel und keine Zusammenführung.
FingerhutU (Diskussion) 15:54, 10. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FingerhutU (FingerhutU) 10:40, 15. Aug. 2012 (CEST)

Schiefergruben Magog - Verbundbergwerk Magog-Gomer-Bierkeller

Es geht um das selbe Unternehmen. Darum wäre eine Vereinigung sinnvoll. Machahn (Diskussion) 22:47, 13. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Machahn (Diskussion) 17:09, 15. Aug. 2012 (CEST)

Royal Canadian Navy - Königliche Marine Kanadas

Die Artikel beschreiben das selbe. Der Artikel Königliche Marine Kanadas scheint mir ausführlicher und aktueller zu sein. Bmp64 (Diskussion) 21:41, 6. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Ambross 16:50, 18. Aug. 2012 (CEST)

Massaker von Marikana - Aufstand südafrikanischer Minenarbeiter 2012

Vorschlag: LA auf zweiten Artikel, da unbequellt, weniger umfangreich und z. T. falsch (NUM als streikende Gewerkschaft). Auch keine Umwandlung in Redirect, da „Aufstand“ für einen schiefgelaufenen Streik nicht passt. --Vanellus (Diskussion) 23:37, 17. Aug. 2012 (CEST)

Nun unter Südafrikanischer Bergarbeiterstreik 2012
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Glückauf! Markscheider Disk 19:05, 21. Aug. 2012 (CEST)

Faisrachmanisten - Faizrakhmanist-Sekte

Beides völlig unausgegorene Artikel, die aus aktueller Berichterstattung in den Medien resultiern!--Lutheraner (Diskussion) 18:51, 9. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Filzstift  13:44, 23. Aug. 2012 (CEST)

Fürstentum Kastrioti - Gjon Kastrioti I. - Skanderbeg

Der Artikel zum Fürstentum enthält – anscheinend neu recherchierte – Informationen zu den beiden genannten Fürsten. Der Zusammenhang fiel mir in der QS auf, ich bin jedoch kein Albanien-Spezialist und kann daher nicht mehr tun, als das hier öffentlich zu machen. --Altkatholik62 (Diskussion) 00:50, 12. Aug. 2012 (CEST)

Ich halte die Überschneidungen, bzw Redundanzen der einzelnen Lemmas für marginal. Gegebenenfalls ein paar Infos zu den beiden Fürsten übernehmen, bzw. ein paar Informationen zu den Fürsten im Fürstentum kürz, wenn unbedingt notwendig. Grüße --Coffins (Diskussion) 17:42, 19. Aug. 2012 (CEST)
Zwangsläufig überschneiden sich Artikel von Vater und Sohn respektive über ein Staatenwesen und den wichtigsten Regierenden desselbigen. Wenn ich den Hinweis oben richtig verstehe, geht es hier auch nicht um Redundanz, sondern um fehlende Redundanz resp. inhaltliche Abweichungen zwischen den ähnlich gelagerten Artikeln. Also: Redundanzbaustein hier wohl fehl am Platz. Bitte löschen. --Lars 01:02, 20. Aug. 2012 (CEST)
Okay, da habe ich wohl zu viel des Guten tun wollen. Hier jedenfalls ist die Sache damit wohl erledigt. --Altkatholik62 (Diskussion) 17:22, 24. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Altkatholik62 (Diskussion) 17:22, 24. Aug. 2012 (CEST)

Portweinzange - Tenaz

"Tenaz" ist einfach die portugiesische Übersetzung von "Zange" (siehe pt:Tenaz). der Artikel Tenaz enthält keine Informationen, die nicht im besser ausgebauten Artikel Portweinzange enthalten sind. Meines Erachtens könnte Tenaz einfach in eine Weiterleitung umgewandelt werden. --TETRIS L 22:41, 23. Aug. 2012 (CEST)

Ich korrigiere: Der Artikel Tenaz könnte sogar einfach gelöscht werden, denn er ist verwaist. --TETRIS L 22:43, 23. Aug. 2012 (CEST)
Wenn Tenaz - wie im Artikel behauptet - im Deutschen ein Synonym für Portweinzange ist, dann ist eine Weiterleitung sinnvoll. --jergen ? 08:30, 24. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Pechristener (Diskussion) 11:00, 25. Aug. 2012 (CEST)

Haus der Stadtgeschichte (Heilbronn) - Stadtarchiv Heilbronn

Ausweislich der Adressangabe handelt es sich um dasselbe Gebäude, das lediglich für die Unterbringung einer vom Stadtarchiv Heilbronn betreuten Ausstellung im EG geringfügig umgebaut wurde; diese Ausstellung wird bereits jetzt in Stadtarchiv Heilbronn erwähnt. Zwei Artikel zum selben Gebäude und der selben Einrichtung sind mE unnötige Informationszerstückelung. --jergen ? 09:46, 21. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Kurator71 (Diskussion) 09:38, 26. Aug. 2012 (CEST)

Net-m Privatbank 1891 - Bankverein Werther

Der Bankverein hat umfirmiert und den Sitz gewechselt. --Reinhard Kraasch (Diskussion) 18:21, 22. Aug. 2012 (CEST)

Heute sind "Bankverein Werther" und "net-m privatbank 1891 AG" zwei Paar Schuhe. Der Bankverein Werther ist eine Niederlassung der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, die net-m privatbank 1891 AG durch Umfirmierung der ehemaligen Bankverein Werther AG entstanden. Insofern ist hier zwar der Ursprung der Gleiche, aber inzwischen, wie gesagt, zwei verschiedene Unternehmen. Als ähnliches Beispiel sei Norisbank und Teambank genannt. Die heutige Teambank ist auch durch Umfirmierung der früheren Norisbank AG entstanden, während die heutige Norisbank GmbH zur Deutsche-Bank-Gruppe gehört und mit der Teambank nichts mehr zu tun hat. Insofern überschneiden sich zwar Teile der Geschichte, dennoch sind m.E. beide Artikel gerechtfertigt. --PKautz (Diskussion) 19:24, 22. Aug. 2012 (CEST)
Noch ein Nachtrag: Ein Zusammenführen beider Artikel ist m.E. unsinnig, da die weitere Entwicklung beider Unternehmen völlig unterschiedlich verlaufen wird. Wie gesagt, der Ursprung beider Unternehmen ist quasi der Gleiche, aber jetzt sind beide völlig unabhängig voneinander. Andererseits ist aber auch eine weitere Abgrenzung der beiden Artikel derzeit noch nicht möglich, da die Trennung beider Unternehmensteile erst kürzlich vorgenommen wurde und somit erst die Zukunft weiteren "Artikelstoff" zur Abgrenzung liefern wird. --PKautz (Diskussion) 19:46, 22. Aug. 2012 (CEST)
Ich habe die Abschnitte "Geschichte" in beiden Artikeln umgebaut, sodass m.E. keine Redundanz mehr vorhanden ist. Gewisse Überschneidungen sind aber aufgrund der gemeinsamen Vergangenheit beider Unternehmen unvermeidlich. --PKautz (Diskussion) 00:28, 29. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: PKautz (Diskussion) 00:28, 29. Aug. 2012 (CEST)

Anwaltsblatt Karriere - Deutscher Anwaltverein

Es ist fraglich, warum diese Zeitschrift(en) nicht einfach im Hauptartikel zum Verein in je einem Absatz genannt werden können bzw. was Diese so besonders macht, dass sie eigene Artikel verdient haben? Der Artikel Anwaltsblatt Karriere macht auf mich einen sehr minimalistischen Eindruck, Rlevanz fraglich. Diese Informationen wären im Hauptartikel eindeutig besser aufgehoben. Zusammenführen. --Simon.hess (Disk, Bewerte mich!) 07:25, 31. Aug. 2012 (CEST)

Selbiges gilt auch für das „Anwaltsblatt“. --Lautschrift (Fragen?) 11:25, 31. Aug. 2012 (MESZ)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Simon.hess (Disk, Bewerte mich!) 20:13, 7. Sep. 2012 (CEST)

Schraubensicherung - Schraube_(Verbindungselement)#Schraubensicherungen

Der Abschnitt Schraubensicherung in Schraube_(Verbindungselement) ist weitgehend redundant zum Hauptartikel Schraubensicherung und sollte beim Hauptartikel Schraube (Verbindungselement) auf eine minimalistische Übersicht gekürzt werden. Eventuelle fachliche Inhalte die im Hauptartikel Schraubensicherung noch fehlen sollten dort eingearbeitet werden. -- Sorbas 48 (Diskussion) 08:51, 8. Aug. 2012 (CEST)

Der Artikel Schraubensicherung ist vollständig in den Artikel Schraube_(Verbindungselement)#Schraubensicherungen zu integrieren, das bei einer fehlerhaften Auslegung und Ausführung eine Schaubenverbindung versagen kann.--2.205.207.100 08:13, 15. Aug. 2012 (CEST)

Zunächst mal: In meinen Beiträgen wird nicht rumgepfuscht, sonst landest Du auf WP:VM! Und Wiki ist kein Arbeitsschutzhandbuch, von daher muss hier überhaupt nix irgendwo integriert werden! -- Der Tom 08:31, 15. Aug. 2012 (CEST)
Wenn Schraubenverbindungen versagen, kann es zu Sachschäden und Gefährdung von Menschenleben kommen.
Wer nicht in der Lage ist, einem Link zu folgen und auf Wikipedia als Wissensquelle für Facharbeiten angewiesen ist, der sollte es besser unterlassen irgend einen Handgriff mit möglichen Folgen zu tätigen. Siehe dazu auch Impressum unter "Haftung für Inhalte". Aus meiner Sicht als Initiator kann der Eintrag archiviert werden. -- Sorbas 48 (Diskussion) 10:50, 15. Aug. 2012 (CEST)

Sorry, hier geht es um die Verantwortung des Editors WP:Benutzer und nicht um die "Haftung für Inhalte"' der WP. Außerdem geht die Diskusion das Thema vorbei. --77.24.69.11 17:30, 15. Aug. 2012 (CEST)

Seit wann kann man Wiki für irgendeine Unfähigkeit haftbar machen? Wenn, dann bitte nur einen Artikel Technik, da muss dann alles komplex abgehandelt werden... Lachhaft, die IP! -- Der Tom 15:27, 15. Aug. 2012 (CEST)-- Der Tom 15:27, 15. Aug. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 16:54, 16. Sep. 2012 (CEST)

Balmer-Serie - Quantenhafte Emission

QE hat weniger und nicht ganz so guten Inhalt wie B-S. Daher Vorschlag: QE als Weiterleitung auf B-S. --Acky69 (Diskussion) 14:30, 17. Aug. 2012 (CEST)

Meiner Meinung nach ist Balmerserie der Ausgangsbegriff und QE die Wirkung - damit könnte aus 2 in 1 ergänzend in Balmerserie vereinigt werden. --Paule Boonekamp (Diskussion) 08:34, 22. Aug. 2012 (CEST)
Das kann man so nicht sagen. Die Balmer-Serie beschreibt das Spektrum eines speziellen Gases, nämlich Wasserstoff, während die quantenhafte Emission das generelle Phänomen von beliebigen Gasen beschreibt. Daher ist eine Zusammenführung auf keinen Fall sinnvoll. Ich habe aber auch generell Zweifel, ob der Begriff Quantenhafte Emission so überhaupt etabliert ist. Ich gebe das mal in die Physik-QS. Gruß, Darian (Diskussion) 09:04, 22. Aug. 2012 (CEST)
Quantenhafte Emission wurde seinem Lemma nicht gerecht, beschrieb *nur* die Balmerserie. Ich habe den Inhalt, soweit richtig und nicht redundant, als Geschichtsteil in Balmerserie eingebaut. Quantenhafte Emission wird Weiterleitung auf Spontane Emission, wie in Physik-QS-Diskussion von Benutzer kmk vorgeschlagen. --UvM (Diskussion) 20:13, 24. Sep. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: UvM (Diskussion) 20:14, 24. Sep. 2012 (CEST)

Konzentrationslager#Frankreich - Konzentrationslager_(historischer_Begriff)#Internierungs-_und_Konzentrationslager_im_besetzten_Frankreich_.28Vichy.29

Hallo, hier wird zwei mal die gleiche Liste aufgeführt. Es kann sein, das ich auch Listen in anderen Ländern sich gleichen --Woelle ffm (Diskussion) 15:31, 23. Aug. 2012 (CEST)

Ist wohl eher ein Sonderfall, weil es zwar keine direkten Nazi-KZs waren, aber doch enge Verknüpfungen bestanden. Zu klären wäre als erstes, in welchen Artikel das Thema besser passt. Im anderen Artikel könnte man dann darauf verlinken. --Rita2008 (Diskussion) 15:54, 23. Aug. 2012 (CEST)
Unzutreffende Einordnung bei "Konzentrationslager (historischer_Begriff)" aufgelöst. Die Lager unter verschiedensten frz. Bezeichnungen werden in Frankreich inzwischen durchaus als Teil der Nazi-Shoa angesehen/eingeordnet. Das Vichyregime kollaborierte in dieser Frage mit Berlin. Dies gilt auch, obwohl die Lager zum Teil eine längere Vorgeschichte (etwa seit 1938/39 in der Folge des span. Bürgerkriegs) mit anderer Zielsetzung hatten. :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --asdfj 23:45, 14. Okt. 2012 (CEST)

Liste von Verzeichnissen und Listen alpiner Schutzhütten - Schutzhütte - Liste der Schutzhütten in den Alpen

Schutzhütte beschreibt das ganze und die beiden Listen könnten eine Ergänzung zum auffinden sein. Kooridnaten wäre recht nett bei den Listen.--Woelle ffm (Diskussion) 13:13, 10. Aug. 2012 (CEST)

Der Hauptartikel ist nicht einmal annähernd redundant zu den beiden Listen; er definiert, was Schutzhütten sind, während die Listen zu Artikeln bzw. Auflistungen des Objektstyps verweisen. Für den Hauptartikel erledigt. Die beiden anderen kann man zusammenlagen.
Koordinaten haben nichts mit der Redundanzdiskussion zu tun. --jergen ? 11:39, 26. Okt. 2012 (CEST)
nur wenn man sowieso schon drann ist ... kann man dies auch ergänzen ;) (Nicht das es vergessen geht, oder dann QS wenn red abgearbeitet mit Hinweis auf Koordinaten) --Woelle ffm (Diskussion) 13:00, 26. Okt. 2012 (CEST)

Ich denke, man könnte die Liste von Verzeichnissen und Listen alpiner Schutzhütten in die Liste der Schutzhütten in den Alpen integrieren. Spricht etwas dagegen? --тнояsтеn 13:29, 26. Okt. 2012 (CEST)

WP:WEB und WP:WWNI 7.3 spricht mE dagegen. Der Inhalt der Linkliste gehört eher nach Wikivoyage, liegt aber außerhalb der Projektziele der Wikipedia. --jergen ? 13:55, 26. Okt. 2012 (CEST)
Wurde gelöscht und somit erledigt. --тнояsтеn 15:05, 29. Okt. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 15:05, 29. Okt. 2012 (CET)

Warenkennzeichnung - Produktkennzeichnung

Warenkennzeichen und Produktkennzeichen (leitet nach Kennzeichnungen auf Produkten weiter) sind laut DNB synonym, http://d-nb.info/gnd/4439002-6 . Die Beispiele in den Artikeln werden in anderen Quellen mal als Warenkennzeichen, mal als Produktkennzeichen bezeichnet. Gabler definiert Warenkennzeichen als "warenbegleitende Information" (könnte also nicht nur auf Produkten sondern auf Gebinden, am Warenregal o.ä. sein). Das wäre etwas weiter gefasst. Aber im Artikel "Warenkennzeichen" fehlt eh eine Definition (und ggf. Abgrenzung), und im Artikel "Kennzeichnungen auf Produkten" fehlt die Definition von und ggf. Abgrenzung zu "Produktkennzeichen".

Vgl. auch Wikipedia:Redundanz/Mai 2008

Vorschläge:

  1. Die Artikel abgrenzen. Produktkennzeichen könnte auf Warenkennzeichen als Synonym weiterleiten bzw. umgekehrt. Der Artikel "Kennzeichnungen auf Produkten" wäre dann eine Art Liste der Kennzeichen, die eben üblicherweise auf dem Produkt selbst bzw. der unmittelbaren Verpackung angebracht werden, und würde vom Warenkennzeichen-Artikel verlinkt.
  2. Die Inhalte von Warenkennzeichen in Kennzeichnungen auf Produkten ergänzen und von Warenkennzeichen dorthin weiterleiten.
  3. Mein Favorit: Die jetzige Weiterleitung Produktkennzeichnung zum neuen Hauptartikel machen und die Inhalte der beiden jetzigen Artikel dort zusammenführen.

Meinungen? Ansonsten würde ich demnächst mal Variante 3 angehen. --Man (Diskussion) 10:14, 31. Aug. 2012 (CEST)

Noch gefunden im Duden: Warenkennzeichen - "direkt an einer Ware oder auf ihrer Verpackung angebrachte Information über die Ware" (also ein Kennzeichen auf einer Ware bzw. einem Produkt). --Man (Diskussion) 12:44, 31. Aug. 2012 (CEST)
Ich habe Warenkennzeichnung überarbeitet. Mehr fällt mir dazu erst einmal nicht ein. Ich denke, es wäre doch gut, die Inhalte beider Artikel zusammenzuführen. Denn dem Artikel Warenkennzeichnung fehlen konkrete Beispiele und diesem Artikel hier fehlen einleitende, allgemeine Abschnitte. Ziel der Zusammenführung könnte zum Beispiel der Artikel Produktkennzeichnung sein, auf den man diesen hier verschieben könnte und dann die Inhalte aus Warenkennzeichnung als einleitende Abschnitte hineinkopieren. Derzeit ist Produktkennzeichnung einfach eine Weiterleitung. --Man (Diskussion) 12:28, 2. Nov. 2012 (CET)
Kennzeichnungen auf Produkten wurde jetzt auf Produktkennzeichnung verschoben. Die Idee der Zusammenführung finde ich gut. --Komischn (Diskussion) 12:05, 15. Nov. 2012 (CET)
:Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Man (Diskussion) 09:34, 16. Nov. 2012 (CET)

Geprüfter Berufspädagoge - Berufspädagoge

Die beiden Artikel scheinen auf den ersten Blick zwar Unterschiedliches zu beschreiben, es gibt jedoch nur eine einzige Prüfungsordnung hierzu. --Altkatholik62 (Diskussion) 16:27, 24. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 21:31, 30. Nov. 2012 (CET)

Schatten (Archetyp) - Schatten (Psychologie)

Es scheint dasselbe gemeint zu sein. --Michileo (Diskussion) 02:30, 21. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Bertramz (Diskussion) 20:21, 6. Jan. 2013 (CET)

Deutscher Limes-Radweg - Limes-Radweg - Deutsche_Limes-Straße

Thematische Überschneidung mit Ergänzung von heute ursprünglich eingetragen 17. Dezember 2010 in den Artikel gibt es auch noch mehr Hinweise auf "siehe auch ..." ggf mit reinzeihen --Woelle ffm (Diskussion) 12:12, 9. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: wivoelke (Diskussion) 13:33, 14. Jan. 2013 (CET)

Confounder - Störfaktor

Aus meiner Sicht ist Confounder dasselbe wie Störfaktor, wird halt nicht in der Epidemologie so genannt. Unter Störfaktor zusammenfassen. --Zulu55 (Diskussion) 09:21, 17. Aug. 2012 (CEST)

Konrrekt - unter Störfaktor zusammenfassen - den ?Fachausdruck? eingliedern. --Paule Boonekamp (Diskussion) 08:32, 22. Aug. 2012 (CEST)
Hier noch ein paar ältere Redundanz-Diskussionen: Juli_2010 und August_2007 --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 11:20, 5. Feb. 2013 (CET)
Ist jetzt in Störfaktor eingearbeitet. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 11:40, 5. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Zulu55 (Diskussion) Unwissen 11:40, 5. Feb. 2013 (CET)

Karl von Pelchrzim - Karl Gottlieb von Pelchrzim

Doublette? --Graphikus (Diskussion) 00:45, 17. Aug. 2012 (CEST)

Ja, es handelt sich offensichtlich um dieselbe Person, auch die Quellen sind identisch. --Altkatholik62 (Diskussion) 17:31, 24. Aug. 2012 (CEST)
Redundanz wurde heute von mir behoben :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Botschaft (Diskussion) 15:56, 15. Feb. 2013 (CET)

Aufputzdose - Abzweigdose

Eine Aufputzdose ist eigentlich eine Untermenge einer Abzweigdose. Die bei der Aufputzdose gezeigten Aufputzgeräte haben nichts mit einer Aufputzdose zu tun und sind ohnehin fehl am Platz. Wenn es keine gegenteilige Meinung gibt werde ich den Artikel Aufputzdose in einigen Tageen entfernen und eine Weiterleitung von Aufputzdose zur Abzweigdose anlegen. -- Sorbas 48 (Diskussion) 13:25, 16. Aug. 2012 (CEST)

Hallo Sorbas 48, achte bitte drauf, dass du auch die anderen Untermengen dort mit einarbeitest.--Woelle ffm (Diskussion) 16:02, 23. Aug. 2012 (CEST)
Artikel zusammengeführt, Weiterleitung angelegt.--wdwd (Diskussion) 21:48, 10. Mär. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: wdwd (Diskussion) 21:48, 10. Mär. 2013 (CET)

Muramasa - Muramasa_(Schmied)

Der Artikel "Muramasa" ist nur ein Stummel; sollte meiner Ansicht nach in "Muramasa (Schmied) eingearbeitet und dann gelöscht werden. (nicht signierter Beitrag von 77.23.170.114 (Diskussion) 23:37, 10. Aug. 2012 (CEST))

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mps、かみまみたDisk. 11:07, 15. Dez. 2013 (CET)

Faschierte Laibchen - Frikadelle

Die Artikel bezeichnen zwei einander sehr ähnliche Gerichte, man sollte sie besser voneinander abgrenzen. --Tempi  Diskussion 15:24, 18. Aug. 2012 (CEST)

Einfache Lösung: die Kochanleitung in Frikadelle übernommen und Servieranweisungen entfernt. --Paule Boonekamp (Diskussion) 08:33, 19. Aug. 2012 (CEST)
Das ist aber kontraproduktiv, gegenüber dem oberen. vor allem ohne irgend einer Diskussion. Deswegen nehme ich das erledigt wieder heraus--K@rl ("Vorsicht, Wikipedia geht über") 10:12, 19. Aug. 2012 (CEST)
1. Gibt es eine Behaltens-Entscheidung über die Eigenständigkeit des Artikels "Faschiertes Laibchen" (LD vom 31. August 2006).
2. Gehen die Unterschiede zur "Frikadelle" imho ausreichend aus dem Artikel hervor.
Imho ist deshalb keine abermalige Redundanzdiskussion erforderlich und ich schlage vor, dies hier zu beenden. --Jocian 11:10, 19. Aug. 2012 (CEST)
Entschuldigung Jocian, ich widerspreche Dir ungern, aber hier muß ich es tun. Natürlich sind die Faschierten Laibchen eine Variante des Hackfleischgerichts, das man allgemein in Lexika als Frikadellen findet. Auch wenn der Berliner für seine Bulette, der Bayer für sein Fleischpflanzerl und der Österreicher für sein Laibchen streitet, es ist das gleiche. Seit der Löschdiskussion hat sich einiges getan in der Wikipedia. Zum Beispiel wurden auch andere Gerichte in Sammelartikeln zusammengefasst, die regional sehr abweichende Bezeichnungen haben, zB. Bratwurst, Krapfen, Kaffee. Eins Konsens bzw. Status Quo gilt immer nur so lang, bis ihn eine Seite aufkündigt. Was hier nun folgt, müssen wir alle ausbaden. Also der Artikel ist grottig, voller POV, TF und dazu unbelegt. Hätte eigentlich eine QS verdient, an deren Ende wohl ein Stub steht. Es fängt ja schon beim Lemma an, wo offenbar niemand an WP:NK gedacht hat. Wegen gewisser Antipathien hatte ich den Artikel bislang nicht auf meiner BEO, sonst hätte ich da früher schon aufgeräumt. "leischlaberl werden meist mit Kartoffelpüree oder Reis sowie Salat serviert. Sie können aber auch kalt mit einer Semmel verzehrt werden. Geeignete Getränke als Speisebegleiter sind Bier, trockener Weißwein oder leichter Rotwein." ist einfach grottiger Unfug. Denn Reis zu Faschiertem? Das klingt eher wie Mensaessen, und nicht klassische öst. Küche. Aber das Schlimmste ist:
"Ein vergleichbares Gericht aus Faschiertem wird in Deutschland als Frikadelle bezeichnet; diese unterscheidet sich vom Fleischlaberl, da sie meist in weniger Fett, also nicht schwimmend gebacken (frittiert) wird, außerdem erfolgt das Formen der Frikadellen zu Laiben nicht auf einer Semmelbröselunterlage."
was nun völliger Stuss ist, wenn hier vermeintliche Unterschiede in der Zubereitung behauptet werden, obwohl jedem bewußt ist, daß es in beiden Ländern eine große Vielfalt in den Rezepten gibt. Hier hat einer seine persönliche Meinung und Erfahrungen kombiniert, aber nicht enz. sauber recherchiert. Schon ein Blick in den Gorys entlarvt das als Stuss.Oliver S.Y. (Diskussion) 11:28, 19. Aug. 2012 (CEST)
Prinzipiell habe ich nichts gegen einen gemeinsamen Artikel. Nur die Art und Weise der Zusammenlegung ohne jede Diskussion stieß mir mehr als sauer auf. Also es das selbe ist, dann kann man es zusammenlegen, aber eben um die regionalen Verschiedenheiten zu ergänzen. Aber da sollen Fachleute ran. --K@rl ("Vorsicht, Wikipedia geht über") 15:04, 19. Aug. 2012 (CEST)
NA gut - Allerdings ist unter dem Faschierten Laibchen eine Kochanleitung gegeben. Der Artikel passt bestens in ein Kochbuch samt Hinweisen was dazu zu trinken ist. Also kann der ganze Artikel unter Frikadellen abgelegt und verlinkt werden. Auch bei der folgenden Editierung findet nix besonderes Bewertung als das ein Laibchen (wohl Bayrisch Laiberl oder Pflanzerl!) eine besondere, meintewegen österreichisch-ungarische Variante von Frikadellen ist- die mit VIEL ÖL odeer meinetwegen BUTTER frittiert wird. Die Berliner Boulette ist sicher kein Flaischlaiberl und ein Deutsches Hacksteak ist auch wieder etwas anderes. Der einzige Unterschied oder Besonderheit besteht darin das es in sehr viel Öl zu frittieren ist. In meine Boulette mache ich auch Gewürze und Zwiebel und bei Muttern in Sachsen wurde auch ausgequetschte Brötchen zugesetzt um zu binden. Es gibt nix aber auch nix was einen besomnderen Artikel neben Frikadellen erfordert. Der ungarische Begriff ist schließlich auch nur eine Weiterleitung - also wo liegt das Problem. Ob es POV ist - mag sein. Einen ausgebauten Absatz gern, wegen mir auch für weitere Besonderheiten die im Artikel Frikadellen genannt sind. Es geht übrigens nicht um Löschung - wer hat denn die 6 Jahre alte Argumentation nun wieder aufgegriffen. Da aber mittlerweile jeder seinen Dorfladen im 100-Mann-Dorf in WP einstellt, warum dann nicht auch für jede Frikadellen-Besonderheit einen extra-Artikel. Übrigens ist es mir egal wenn ich mein Bouletten beim Meister als Frikadellen benannt kaufe. → → Es drängt sich mir die Frage auf wer hier des Kaisers Bart finden wird. --Paule Boonekamp (Diskussion) 18:53, 19. Aug. 2012 (CEST)
?? Faschierte Laibchen auf das wichtige beschränkt, in Frikadellen den Hinweis eingebracht und bei Oliver fachkundig (?) überdacht - und nun. Wenn es gewünscht mag es als Ö bleiben. Redundanz??
Ausdiskutiert und ausformuliert und NUN?? Notwendige Diskussion für zwei Lemmata abgeschlossen! Also Redundanz ist erledigt → Baustein entfernen? --Paule Boonekamp (Diskussion) 07:55, 5. Okt. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lou Gruber (Diskussion) 20:01, 23. Dez. 2013 (CET)

Margarete Hoell - Grete Hoell

anscheinend identische Person - nachgetragen: Ralf G. Diskussion 21:47, 15. Aug. 2012 (CEST)

Redirect eingerichtet, Artikel Grete Hoell war deutlich umfangreicher.... --Lou Gruber (Diskussion) 22:05, 24. Dez. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lou Gruber (Diskussion) 22:05, 24. Dez. 2013 (CET)

Vorlage:Bahnlinie - Vorlage:Buslinie

Nachgetragen. -- Platte ∪∩∨∃∪ 21:02, 31. Aug. 2012 (CEST)


Den Überschneidungsbaustein habe ich gesetzt weil ja eine Vorlage reicht (z.B. Vorlage:Verkehrslinie oder so ähnlich) und die Vorlage:Buslinie besteht ja aus der Vorlage:Bahnlinie, da die Zeichen eigentlich RB-Linienzeichen sind.
Alles in allem sollte man die Vorlage zusammenlegen.
Gruß, Bob l´éponge Briefkasten Eigene Seite 10:01, 1. Sep. 2012 (CEST)

Dafür sind jetzt alle Artikel die diese Vorlagen benutzen kaputt-designt. Bitte wieder rückgängig machen, da ich lieber Redundanz in den Vorlagen habe, als nicht mehr nutzbare Artikel. --mdu (Diskussion) 14:47, 5. Sep. 2012 (CEST)
Vielleicht sollte man generell mal die Vorlage auf Vordermann bringen (bzw. den Umweg über eine neue Vorlage gehen). Gegen die Verwendung von Farben habe ich nicht zwingend etwas, sie müssen nicht auf Zwang rein und erst recht nicht überall, aber wem's gefällt... Was mir bspw. bei der Bahnvorlage missfällt ist der Umweg über die Kürzel RE, RB etc. wenn ich nur einen blauen oder roten Hintergrund haben will (oder ich muss eben die Farbcodes angeben). Das sollte man vereinfachen und direkt den Farben zuschreiben. -- Platte ∪∩∨∃∪ 12:23, 8. Sep. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lou Gruber (Diskussion) 22:09, 24. Dez. 2013 (CET)

Hyperinklusion - Greedy Institutions

Abgrenzung bleibt mir unklar. --Zulu55 (Diskussion) 10:32, 9. Aug. 2012 (CEST)

Die Abgrenzung besteht darin, dass Hyperinklusion freiwillig geschieht, während Greedy Institutions (Paradebeispiel: Sekten) psychologischen Druck ausüben. Ich habe mal einen entsprechenden Satz in Greedy Institutions eingefügt. --Darian (Diskussion) 00:11, 13. Aug. 2012 (CEST)
Hi, Hast du für diese Abgrenzung auch eine Quelle? --Zulu55 (Diskussion) 07:47, 13. Aug. 2012 (CEST)
Hallo, nein, auf die Schnelle nicht, ich hatte mich schlicht an der Definition der beiden Lemmata orientiert, die die Abgrenzung mMn deutlich machten. Bei einer kurzen Suche bin ich allerdings auf zwei Bücher aus dem Bereich des Spitzensports gestoßen, in denen zumindest beide Begriffe thematisiert werden, nämlich "Biographische Dynamiken im Leistungssport" und "Die Doping-Falle". Inwieweit dort eine Abgrenzung vorgenommen wird, kann ich im Moment aber nicht beurteilen. Gruß, Darian (Diskussion) 00:43, 14. Aug. 2012 (CEST)
Ich halte die Abgrenzung jetzt für ausreichend geklärt, siehe die Angabe (mit Beleg) im jeweiligen Artikel. Der Unterschied bezieht sich nicht auf die Freiwilligkeit (die wird in der Litaratur für beide Phänomene angeführt). Die zwei Konzepte sind tatsächlich überlappend, sofern es sich um eine einzige Institution handelt. Bei der Hyperinklusion wird aber nicht mehr als eine Institution betrachtet; unter der Betrachtung als Greedy Institutions können es mehrere um dieselbe Person konkurrierende Institutionen sein. Übrigens ist eine Artikelzusammenführung m.E. nicht angebracht, weil die Konzepte in der Literatur offenbar meist einzeln, in Einzelfällen auch nebeneinander angewendet werden, aber (so mein vorläufiges Fazit) bisher zumindest nicht wirklich in Kombination. --Carolin (Diskussion) 19:54, 3. Mär. 2014 (CET)
Das eine (Hyperinklusion) ist ein Prozess, das andere (wie der Name schon sagt) eine Organisation. Mir scheint das hinreichend abgegrenzt. Beides sind zudem eingeführte Begriffe. --Jürgen Oetting (Diskussion) 20:35, 3. Mär. 2014 (CET)
Auch ich meine, dass die Redundanz durch die gute Arbeit von Carolin (danke!) beseitigt ist. --Φ (Diskussion) 21:08, 3. Mär. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Φ (Diskussion) 21:08, 3. Mär. 2014 (CET)

Duldungsphase - Duldungsstarre

Beide auch unbelegt. --Tolanor 15:43, 23. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Urgelein (Diskussion) 21:50, 9. Jul. 2014 (CEST)

EBC Hochschule - EBC Hochschule Hamburg

Beide Artikel behandeln das gleiche Thema. --MB-one (Diskussion) 16:38, 7. Dez. 2014 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: ReclaM (Diskussion) 11:46, 20. Feb. 2015 (CET)

Revier (Tier) - Reviermarkierung (erl.)

Trennungsgrund unersichtlich. Passt alles in Revier (Tier)--Wheeke (Diskussion) 20:53, 12. Aug. 2012 (CEST)

Als Starter des Artikels kann ich dazu nur schreiben, daß es keine Absicht war, hier eine Trennung forzunehmen. Sowohl der Artikel zum „Revier (Tier)“ als auch der betreffende englische Artikel-Abschnitt (wo anscheinlich alles zum Rewier (Tier) zusammengeschmissen wird), sind erst im laufe der Artikelerstellung bekannt geworden. Und nein, nicht alles paßt in den Artikel „Revier (Tier)“ rein. Das menschliche Verhalten der Rewiermarkierung paßt dort jedenfalls so pauschel nicht hinein (siehe auch dortige Diskussionen), es sei denn entweder Menschen und Tiere werden auf die selbe Stufe gestellt (was wohl sehr schwer durchzusetzen sein wird, siehe auch die ganzen religiösen Fanatiker, die bis hoite nicht einsehen wollen, daß der Mensch fom Affen abstammt und im grunde immernoch nur ein Tier geblieben ist) oder der Artikel zum Rewier (im Sinne eines Wohnraumes oder der Heimat(-ort/-raum)) wird so ferallgemeinert, daß dieser (allein schon durch den Titel) nicht mehr nur auf Tiere begrenzt ist. --92.225.58.18 11:10, 13. Aug. 2012 (MESZ)
Weitere Überlappung mit Territorialverhalten --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 15:17, 22. Mai 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Gerbil (Diskussion) 22:28, 8. Jun. 2015 (CEST)

Žumberak-Gebirge - Žumberak (Gebiet)

kann beim besten willen keinen unterschied erkennen, beide als Gebirge katalogisiert, bis auf den km² selbe fläche, selber höchste erhebung --W!B: (Diskussion) 16:12, 18. Aug. 2012 (CEST)

Beide Artikel betreffen offensichtlich dieselbe Region und nur die Inhaltskreise differieren, und zwar ergänzend. Die Vereinigung sollte wohl unter Gebirge erfolgen und die Angaben durch die poktologischen Angaben erweitert werden. Zumal unter Gebirge schon die Info-Box enthalten ist. --Paule Boonekamp (Diskussion) 08:26, 22. Aug. 2012 (CEST)

Habe beide Artikel zusammengeführt :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Hythlodot (Diskussion) 11:07, 23. Dez. 2015 (CET)

Megastadt - Liste der größten Metropolregionen der Welt

Letztlich behandeln die beiden Artikel dasselbe – nur einmal unter dem Begriff Megastadt und einmal Metropolenregion. So ist zum Beispiel das Rhein-Ruhr-Gebiet bei beiden zu finden, einmal als Megastadt und einmal als Metropolenregion. – Römert++ 09:24, 10. Aug. 2012 (CEST)

So ist es, ich habe auf Megastadt einen Löschantrag gestellt. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 15:12, 18. Jun. 2014 (CEST)
Um die Redundanz zu verringern habe ich die Liste aus Megastadt entfernt. Die Quelle ist nicht mehr verfügbar, in Listen der Metropolregionen und Millionenstädten sind Bevölkerungszahlen aktueller.--Afroehlicher (Diskussion) 21:38, 7. Jun. 2016 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Afroehlicher (Diskussion) 22:33, 8. Jun. 2016 (CEST)

Christusreliquie - Leidenswerkzeug

Die Leidenswerkzeuge sind Reliquien und werden im dortigen Artikel auch aufgeführt. Entweder besser abgrenzen oder zu einem Artikel vereinigen. --Urgelein (Diskussion) 17:52, 9. Aug. 2012 (CEST)

Leidenswerkzeuge sind zum einen eine Untergruppe der Christusreliquien, daneben gibt es auch noch z.B. den Heiligen Rock (und evtl. noch die vereinzelt erwähnte Heilige Sandale) als Bekleidungs- oder Berührungsreliquien. Aus diesem Grunde scheint mir die Aufnahme aller dort genannten Christusreliquien in den letztgenannten Artikel sinnvoll.
Andererseits gibt es sicherlich auch bei Märtyrern Reliquien der Leidenswerkzeuge (Pfeile des Hl. Sebastian, Ketten des Hl. Petrus (in der Kölner Domschatzkammer), der Grillrost sorry, ein besseres Wort fiel mir gerade nicht ein des Hl. Laurentius usw.), für diese ist ein eigener Artikel natürlich sinnvoll. --Altkatholik62 (Diskussion) 01:04, 13. Aug. 2012 (CEST)

Achtung! Leidenswerkzeuge, bzw. Arma Christi, sind ein ikonographischer/kunsthistorischer Begriff, und verdienen in diesem Zusammenhang unbedingt einen eigenen Artikel. Die entsprechenden Reliquien sind hier nicht gemeint, sondern deren Darstellung in der christlichen Kunst. (nicht signierter Beitrag von 92.105.24.22 (Diskussion) 02:13, 19. Apr. 2014 (CEST))

Für Leidenswerkzeug gibt es andere, aktueller Redundanzmeldung, diese kann man m.M. schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 07:23, 7. Jul. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Afroehlicher (Diskussion) 07:23, 7. Jul. 2016 (CEST)

Drainage (Geotechnik) - Drainage (Boden) - Drainage (Bau) - Dränung zum Schutz baulicher Anlagen

Abgrenzungsprobleme und Überschneidungen. Baustein wurde bereits im April eingefügt, aber vergessen hier einzutragen. --Roterraecher !? 17:34, 15. Aug. 2012 (CEST) Weiterleitungen existieren.--Afroehlicher (Diskussion) 07:24, 7. Jul. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Afroehlicher (Diskussion) 07:24, 7. Jul. 2016 (CEST)

Neue Religiöse Bewegung - Neue Soziale Bewegung#New Age, Psychoszene, Esoterik, Neue Innerlichkeit

Das Thema des Abschnitts in Neue Soziale Bewegung (im folgenden Text NSB) und das des Artikels Neue Religiöse Bewegung (NRB) sind identisch. Außerdem passt der Abschnitt von NSB nicht so richtig in diesen Artikel, da es im restlichen Artikel nicht um Esoterik u.Ä. sondern um Soziale Bewegungen politischer Art geht. Beide sollten vereinigt werden unter NRB, da es sich dabei um Neue Religiösität und nicht um politischen Aktivismus (wie es bei NSB der Fall ist) handelt--Der Naturfreund (Diskussion) 16:17, 15. Aug. 2012 (CEST)

Eine Redundanz ist in den jetzigen Fassungen nicht mehr gegeben, sie geben jeweils unterschiedliche Inhalte und Ansatzweisen wieder. (nicht signierter Beitrag von Passauer Andreas (Diskussion | Beiträge) 11:34, 24. Feb. 2017 (CET))
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 13:21, 27. Feb. 2017 (CET)

Herbstapfel - Winterapfel

Die Begriffe lassen sich, wie aus beiden Artikeln hervorgeht, ohnehin nicht klar voneinander abgrenzen, daher können sie wohl getrost in einem Artikel vereinigt werden. Die Abgrenzungsproblematik zeigt sich an der Apfelsorte Cox Orange, die in beiden Artikeln jeweils dem Lemma zugeordnet wird. Evtl. sollte der Artikel Sommerapfel auch eingearbeitet werden. --GUMPi (Diskussion) 16:25, 3. Aug. 2012 (CEST)

Das könnte man sicher machen, was für ein Lemma würdest du dann vorschlagen? Herbst- und Winterapfel ist doch etwas sperrig, oder? Gruß, Darian (Diskussion) 00:14, 13. Aug. 2012 (CEST)
Ich würde da eher sowas wie Saisonapfel oder besser Saisonale Apfelsorten vorschlagen und um es komplett zu machen noch etwas zu Frühlingsapfel ergänzen, denn diesen Begriff gibt es auch: http://www.medicus-romanus.de/nahrungsmittel.html http://www.woerterbuchnetz.de/DWB?lemma=fruehlingsapfel. --Fluffystar (Diskussion) 13:59, 14. Aug. 2012 (CEST)
Ah, das ist gut, ja! Meine Unterstützung hast du - wenn ich mal etwas mehr Zeit habe, vielleicht auch meine praktische :-) Gruß, Darian (Diskussion) 15:53, 14. Aug. 2012 (CEST)


Die Unterscheidung in Herbst- und Winterapfel ist aus mehreren Gründen problematisch:

  • Bei Äpfel und Birnen unterscheidet man in Pflückreife sprich richtiger Erntezeitpunkt und in Genussreife, die sich allerdings durch entsprechende Lagerbedingungen steuern läßt.
  • Erwerbsobstbauer und Hobby-Gärtner ernten ein und dieselben Obstsorten zu unterschiedlichen Zeiten.
  • Je nach Lagerung, ob in Reifhallen, in kühlen oder Feuchtkellern, oder im normalen Keller, gibt es erhebliche Unterschiede im Erreichen der Genußreife.
  • Die in der einschlägigen Fachliteratur praktizierte Unterscheidung in früh, mittel oder Spätreife ist somit längst überholt.

Eigenständige Artikel zu Herbst- oder Winterapfel mögen in früheren Zeiten sinnvoll gewesen sein, machen aber heute wenig Sinn. Sinnvoller wäre es, die Unterscheidung in den jeweiligen Hauptartikeln Apfel, Birne etc. bzw. in den Sortenlisten vorzunehmen und dort auch den Vergleich früher und heute. Im Artikel selbst entsprechende Abschnitte, in denen altes und modernes Fachwissen dargelegt wird. Würde mich über Rückmeldung zu dem Vorschlag freuen, und bin auch gerne bereit, mitzuhelfen, die Obstartikel auszugestalten und zu verbessern Gruß --Pimpinellus (Diskussion) 11:39, 31. Okt. 2014 (CET)

Mittlerweile beides Weiterleitungen. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 16:12, 25. Okt. 2017 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Zulu55 (Diskussion) Unwissen 16:12, 25. Okt. 2017 (CEST)

Theorie der Sozialraumorientierung - Sozialraumorientierung

Inhaltlich wird zweimal dieselbe Theorie dargestellt. --SLA-Kandidat (Diskussion) 11:03, 20. Aug. 2012 (CEST)

Ich habe beide Artikel unter Sozialraumgestaltung zusammen gefasst und werde diesen nun vollständig überarbeiten. Aus meiner Sicht kann somit die doppelt existierende Seite Theorie der Sozialraumorientierung gelöscht werden und diese Markierung entfernt werden. Ich schlage allerdings eine Kennzeichnung der Unvollständigkeit der Seite vor, denn dieser Artikel ist mangelhaft wie er gerade ist. Die Theorie werde ich dort mit belassen, zu anderen Bereichen in Bezug zum Thema.--White Unicorn e.V. (Diskussion) 16:43, 22. Nov. 2017 (CET)

Ich hoffe das war nun damit gemeint, das hier so zu posten: :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: White Unicorn e.V. (Diskussion) 16:45, 22. Nov. 2017 (CET)--White Unicorn e.V. (Diskussion) 16:45, 22. Nov. 2017 (CET)

Rosenkranzkirche - Maria-Rosenkranzkönigin-Kirche

Das Patrozinium ist das gleiche; ab 1954 (Einführung des Festes Maria Königin) wird das Patrozinium "Maria Rosenkranzkönigin" nicht mehr neu verwendet. Ziel wäre: Zusammenführen der Infos im Artikel "Rosenkranzkirche", Umwandlung von M-Rosenkranzkönigin-K in Redir. --Der wahre Jakob (Diskussion) 18:42, 5. Aug. 2012 (CEST)

was dann tun mit der Kategorie:Maria-Rosenkranzkönigin-Kirche - soll die weiter in Kategorie:Maria-Königin-Kirche stehen, oder lösen wir da auch was auf, und tragen einzelnd ein (wie Liebfrauenkirche), oder gar nicht --W!B: (Diskussion) 12:40, 11. Nov. 2012 (CET)
Eine Kategorie "Maria-Rosenkranz-Kirche" kann es imO geben, muss es aber nicht.
Wenn es sie gibt: sie umfasst nur die Maria-Rosenkranz-KÖNIGIN-Kirchen und ist Unterkategorie von KatRosenkranzkirche und KatMaria-Königin-Kirche. Die Elemente, die in dieser Kat stehen, gehörten dann nicht einzeln zu den Oberkats.
Wenn es die KatRosenkranzkönigin-Kirche NICHT gibt: Maria-Rosenkranz-Königin-Kirchen tragen sowohl die KatRosenkranzkirche als auch die KatMaria-Königin-Kirche; "reine" Rosenkranz-Kirchen tragen die KatMaria-Königin-Kirche nicht, nur die KatRosenkranzkirche.
Denke ich mir mal so.--Der wahre Jakob (Diskussion) 15:17, 12. Nov. 2012 (CET).
dann wärs dieselbe lösung wie mit Kat:Liebfrauenkirchen (ULF vom Rosenkranz): auch gut --W!B: (Diskussion) 20:06, 13. Nov. 2012 (CET)
Als Nicht-Experte für Patrozinien komme ich hier nicht ganz mit, muss ich gestehen. Was ich gravierend finde ist, dass es nicht nur die Lemmat sondern auch die Kategorien(!) "Rosenkranzkirche" und "Maria-Rosenkranzkönigin-Kirche" gibt (wobei die letztere die Unterkategorie ist). Ich habe reingeschaut, was für Kirchen jeweils drin stehen und mein Laieneindruck war: kunterbunt, kein Unterschied feststellbar. Also sofern nicht aus fundamental-wissenschaftlichen Gründen Abgrenzungsbedarf besteht, würde ich sagen: zusammenführen (zumal, wie gesagt, M.-R.K.-K. eine Unterkategorie von R.K. ist. Reilinger (Diskussion) 10:18, 2. Jul. 2013 (CEST)
Lemmata zusammenführen: Scheint mir evident und unwidersprochen, wenn unsereins denn mal Zeit hat dafür... Die Kats finde ich hingegen stimmig, insoweit die Rosenkranzkönigin-Kat eine Unterkat von Rosenkranzkirche ist: eine Rosenkranzkirche mit dem zusätzlichen Merkmal "Königin" (das auch bei allen in der Kat gelisteten Kirchen zutrifft); und dass die Rosenkranzköniginnen-Kirchen zusätzlich als Unterkat auch bei den Maria-Königin-Kirchen eingehängt sind, halte ich auch für passend. --Der wahre Jakob (Diskussion) 10:32, 2. Jul. 2013 (CEST)

Sind zusammengeführt, Redundanz ist aufgelöst. --Altkatholik62 (Diskussion) 00:04, 8. Dez. 2017 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Altkatholik62 (Diskussion) 00:04, 8. Dez. 2017 (CET)

Žumberak (Gebiet) und Žumberak-Gebirge

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: AlMa77 (Diskussion) 22:25, 23. Feb. 2018 (CET)

Stereodisplay - 3D-Brille

3D-Brille ist völlig redundant zu Stereodisplay und den darin verlinkten Artikeln. Da Stereodisplay allgmeiner und übergeordneter ist, sollte 3D-Brille in Stereodisplay integriert werden. Die Übersicht am Ende des Artikels von 3D-Brille ist etwas sperrig für einen normalen Artikel und sollte eventuell als ausgelagerte Übersicht als eigener Artikel verlinkt werden. --Fluffystar (Diskussion) 13:02, 2. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: JARU69 (Diskussion) 08:23, 28. Mai 2019 (CEST)

Niedersächsische Ehrenamtskarte - Bremer Ehrenamtskarte - Ehrenamt

Hallo, Sie beschreiben alle das gleiche, Zusammenführung auf Ehrenamt mit Extraabschnitten für 1+2. Alle weiteren Ehrenamtskarten auch hier rein.(z.Z. keine gefunden) --Woelle ffm (Diskussion) 12:16, 8. Aug. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: JARU69 (Diskussion) 08:48, 28. Mai 2019 (CEST)

Weiterleitung - Domainweiterleitung

Falls die beiden wirklich zwei verschiedene Dinge behandeln, dann bitte ich darum das jeweils in den Einleitungen Oma-verträglich zu formulieren. Bin mir aber eigentlich recht sicher, dass ein Artikel für das Thema reicht - es sei denn man macht es wie in ein paar anderen Sprachen, einen HA en:URL redirection und dazu für jeden Code noch einen einzelnen: en:HTTP 301, en:HTTP 302, en:HTTP 303, en:HTTP 403, en:HTTP 404, ... --Trofobi (Diskussion) 21:30, 14. Aug. 2012 (CEST)

Dem Namen nach ist die Domainweiterleitung ein Anwendungsfall der Weiterleitung. Wenn man aber den Diskussionbeitrag unter Diskussion:Domainweiterleitung beachtet, scheint Domainweiterleitung eigentlich etwas ganz Anderes zu sein, nämlich CNAME Resource Record. --Zahnradzacken (Diskussion) 00:11, 15. Aug. 2012 (CEST)
(1)Klingt logisch, beide Artikel passen aber insofern nicht zum eigenen Lemma, wie auch dieser Edit zum identischen :en-Interwikilink beweist.
(2)Scheint mir ebenfalls plausibel, ggf. muß man den CNAME-Artikel hier noch mit einbeziehen. --Trofobi (Diskussion) 07:10, 15. Aug. 2012 (CEST)
Ich würde alles in Weiterleitung zusammenführen und die Domainweiterleitung als einen weiteren Spezialfall aufführen.
  • Eine Weiterleitung kann auf verschiedenen Ebenen geschehen; die generierte HTML-Seite kann dies auslösen, und ein HTTP-Header kann bekanntgeben, dass die produzierte Seite Ergebnis einer Weiterleitung ist. Letztere Information wird aber gerade durch eine Domainweiterleitung ausgelöst. Wobei die Weiterleitung vollständiger Domains nur ein Spezialfall ist; auf jeder Gliederungsebene kann man alles oder einzelne Komponenten auf eine andere URL schicken.
  • Dementsprechend wäre eine Gliederung der Spezialfälle:
    1. clientseitig
      • HTML-Headerfeld http-equiv
      • JavaScript
    2. serverseitig
      • Apache-Konfiguration als Beispiel; komplette Domain als Spezialfall
      • HTTP-Header als Erläuterung dieses Vorgangs generiert
    3. Wiki lassen wir in dem Zusammenhang mal außen vor; bei Wikitext wäre das eine serverseitige Konfiguration.
LG --PerfektesChaos 11:38, 4. Sep. 2015 (CEST)
Es handelt sich sogar um drei völlig verschiedene Mechanismen. Eine Weiterleitung ist das Prinzip. Domainweiterleitung ist eine Funktion auf DNS-Ebene, während eine URL-Weiterleitung auf HTTP-Ebene arbeitet. — MovGP0 15:49, 11. Mär. 2017 (CET)

Autoren mit 1% Textanteil oder mehr laut https://tools.wmflabs.org/wikihistory/ @Trofobi: @Zahnradzacken: @PerfektesChaos: @MovGP0: @Christianm12345: @Lukas1602: @Fanofimpressionism: @FBE2005: @(127.0.0.1): @Johannesponader: @Sysdef: @Spectrums: @Trustable: @Fva~dewiki: @Fomafix: @JakobVoss: @Amuelle1: @Cptechnik: @W!B:: @Omaximus~dewiki: @Siddharta.563: @Vreak: @Iki: @Doc z: @Tsui: @Samtrot: @PM3: @Dealerofsalvation: Das Problem besteht nun seit sieben Jahren. Ist eine Lösung in Sicht? --2001:4BB8:18C:44FA:3C4B:87B7:3EC3:D97 19:31, 14. Aug. 2019 (CEST)

@PerfektesChaos, MovGP0, Trofobi: Ich habe beide Artikel zusammengeführt und dabei den Artikel Weiterleitung überarbeitet. Die Unterscheidung zwischen serverseitig und clientseitig kann ich nicht nachvollziehen, deshalb habe ich sie aus dem Artikel entfernt. Die Weiterleitung per HTTP-Header ist nach meinem Verständnis auch clientseitig, da der Webbrowser auf den Header entsprechend reagiert.
Weiterleitungen auf DNS-Ebene sind weiterhin nicht Bestandteil des Artikels; meiner Meinung gehört das auch nicht hier rein, weil es allgemeiner (nicht nur WWW) ist.
Von meiner Seite aus wäre das Thema damit erledigt. --Trustable (Diskussion) 11:14, 15. Aug. 2019 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 18:43, 15. Aug. 2019 (CEST)

SF Line - Viking Line

Ein Unternehmen, zwei Artikel --CeGe Diskussion 11:13, 21. Aug. 2012 (CEST)

So einfach ist das nicht. Die Viking Line wurde von verschiedenen Unternehmen, darunter SF Line, gegründet. Demnach kann es nicht dasselbe Unternehmen sein. Dennoch würde ich einige Dinge hinterfragen: Dem folgend änderte die SF Line ihren Namen 1995 in Viking Line. Was ist dann mit dem Unternehmen passiert, welches im Artikel Viking Line beschrieben wird? Wenn sich SF Line infolge des Ausstiegs der anderen Unternehmen in Viking Line umbenannte, muss die "andere" Viking Line (diese) aufgelöst worden sein o.ä. HenSti (Diskussion) 13:23, 7. Aug. 2018 (CEST)

Autoren mit 1% Textanteil oder mehr laut https://tools.wmflabs.org/wikihistory/ @CeGe: @HenSti: @JøMa: @FarbrorJoakim: @Kopiersperre: @Revontuli: @Temdor: @JensVonZobel: @Axelll84: @BertholdD: @Ralf Roletschek: @PjotrMahh1: @Gemuesegriller: @Fuchsmario: @SteKrueBe: @Dragonlord73: Das Problem besteht nun seit sieben Jahren. Ist eine Lösung in Sicht? --2001:4BB8:18C:27B7:94DD:32AD:E465:AD60 21:30, 21. Aug. 2019 (CEST)

Ich editiere nicht in Bauklotzartikeln. --M@rcela   21:54, 21. Aug. 2019 (CEST)
Moin! Ich habe im Jahr 2010 den englischen Artikel zur SF Line importieren lassen und übersetzt. Ein Experte auf dem Gebiet bin ich nicht, sondern habe lediglich übersetzt und eingefügt. MfG —[ˈjøːˌmaˑ] 09:30, 22. Aug. 2019 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Dragonlord73 (Diskussion) 12:42, 6. Sep. 2019 (CEST)

Makrolide - Makrolidantibiotika

Beide Artikel beschreiben genau dasselbe, aber haben unterschiedlichen Informationsgehalt. Sollten unter dem Titel Makrolide (in der pharmazeutischen/medizinischen Fachsprache der genutzte Begriff) zusammengefügt werden. Eventuell Weiterleitung von Makrolidantibiotika auf Makrolide. (nicht signierter Beitrag von MatschKlumpen (Diskussion | Beiträge) 12:44, 23. Aug. 2012 (CEST))

Autoren mit 1% Textanteil oder mehr laut https://tools.wmflabs.org/wikihistory/ @MatschKlumpen: @Tirkfl: @Minutemen: @: @Goris: @Rapober: @Mellebga: @RonMeier: @Hoffmeier: @FredDassel: @Kuebi: @Stoll: @Mabschaaf: @Smartbyte: @Uwe Gille: @Rapober: @Minutemen: @Yikrazuul: @Luke 42: @JHeuser: @Kopiersperre: @Jockl1979: Das Problem besteht nun seit sieben Jahren. Ist eine Lösung in Sicht? --2001:4BB8:18C:27B7:FD84:B8FF:1F25:56BF 22:38, 23. Aug. 2019 (CEST)

Ja, eigentlich sollte das lösbar sein. Der Artikel Makrolidantibiotika ist deutlich kürzer und ließe sich sicher gut bei den Makroliden einbauen. Dort müsste das aber erweitert werden, und im Artikel Makrolide wird ja schön auseinanderdividiert, dass Makrolide mehr als nur die Makrolidantibiotika sind, dass da eben auch einige Antimykotika, Immunsuppressiva und Mykotoxine dazu gehören. Insofern besteht keine richtige Redundanz, aber trotzdem liesse sich beides gut zusammenbringen, mit Weiterleitung auf Makrolide, da der grösste Bereich tatsächlich gedoppelt ist. Aber vielleicht können unsere Pharmakologen und Pharmazeuten etwas dazu beitragen? Grüsse, --Goris (Diskussion) 11:42, 24. Aug. 2019 (CEST)
Habe hierzu auch gerade die Redaktion Medizin informiert. --Goris (Diskussion) 11:49, 24. Aug. 2019 (CEST)Grüsse,
Tja, das scheint ja die Leute hier echt vom Hocker zu hauen, diese Redundanzdiskussion. Da es durchaus Unterschiede gibt, auch wenn die nicht so deutlich herausgearbeitet sind, würde ich vorschlagen, die Diskussion hier zu beenden und beide Artikel einfach weiter bestehen zu lassen. Grüße, --Goris (Diskussion) 21:37, 13. Okt. 2019 (CEST)
Artikel zusammengeführt, --Ghilt (Diskussion) 19:23, 16. Okt. 2019 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Ghilt (Diskussion) 19:23, 16. Okt. 2019 (CEST)

Flaschenpfand - Einwegpfand

Artikel überschneiden sich inhaltlich. "Flaschenpfand" versucht alles zu Flaschen abzudecken, d.h. Einweg- und Mehrweg-Behälter aus Glas. Bei "Flaschenpfand" gibt es jedoch einen Deutschlandlastig-Baustein. "Einwegpfand" dagegen behandelt alle Materialen (Glas, Metall, PET usw), und dies auch international, aber eigentlich nur Einweg-Behälter. Das wird aber nicht konsequent durchgehalten, denn die Abschnitte zu anderen Ländern in "Einwegpfand" beinhalten auch Mehrwegbehälter, insbesondere auch Flaschenpfand in anderen Ländern. D.h. der "Deutschland-lastig"-Baustein bei "Flaschenpfand" erübrigt sich sobald man die Artikel zusammenführt. -- 62.178.12.228 23:06, 30. Aug. 2012 (CEST)

Autoren mit 1% Textanteil oder mehr laut https://tools.wmflabs.org/wikihistory/ @Lou.gruber: @Nordmensch: @Juliane: @Siehe-auch-Löscher: @Rhi: @MB-one: @Carolin: @LeseBrille: @Abutoum: @WikiBenutzer: @Dyll: @Wikifreund: @Boshomi: @Stephele: @Dinock90: @Alex Anlicker: @Bodenseemann: @DeWikiMan: @Librarian78: @TomK32: @CCD63: @Stefan: @Mowenna: @Aloiswuest: @Dirk1981: @Neun-x: @Gr1: @Sikilai: @Filzstift: Das Problem besteht nun seit sieben Jahren. Ist eine Lösung in Sicht? --213.225.15.27 19:48, 30. Aug. 2019 (CEST)

Hm. Das Argument der IP vom 30. Aug. 2012 leuchtet ein. Für eine Zusammenführung spricht auch, dass die Interwiki-Links sich nicht überlappen, es hat also offenbar kein anderes Wiki zwei getrennte Artikel dafür. Allerdings ist die Situation doch ein wenig komplizierter als oben dargestellt, denn es gibt ja drei Artikel (Flaschenpfand - Einwegpfand - Mehrwegpfand). Das Ganze würde ewig lang, wenn man alles in einen Artikel fügt. Man könnte spezifische deutschlandbezogenen Artikel vorhalten (bspw. mit Verschiebung von Mehrwegpfand nach "Mehrwegpfand in Deutschland" und Verschiebung des deutschlandbezogenen Teils von Einwegpfand nach "Einwegpfand in Deutschland") unter Auslagerung der restlichen Teile von Einwegpfand in den Artikel Flaschenpfand. Dann hätte man weiterhin drei Artikel, aber nun fein säuberlich getrennt. --Carolin 22:33, 30. Aug. 2019 (CEST)
erledigtErledigt: Habe Einwegpfand in Flaschenpfand integriert inkl. Infos zum Einwegpfand in Deutschland. Mehrwegpfand war zu ausführlich, daher habe ich den Artikel gemäß Carolins Vorschlag lediglich nach Mehrwegpfand in Deutschland verschoben. Mmn schadet es ja nicht, wenn in Flaschenpfand unter #Deutschland#Mehrweg wie auch in vielen anderen Artikeln üblich ein Verweis auf den Hauptartikel Mehrwegpfand in Deutschland steht und dann trzdm eine kurze Zusammenfassung folgt; und dass Mehrwegpfand in Deutschland aber nicht Einwegpfand in Deutschland existiert finde ich auch nicht schlimm.--Vergänglichkeit (Diskussion) 21:29, 29. Mär. 2020 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Vergänglichkeit (Diskussion) 21:29, 29. Mär. 2020 (CEST)

Skimmer (Ölwehr) - Skimmer (Oberflächenabsauger)

Einmal für Gewässer, einmal allgemeiner (inkl. Abwasser- und Kühlschmierstoffaufbereitung). Im Prinzip aber das selbe. --тнояsтеn 13:34, 21. Aug. 2012 (CEST)

Autoren mit 1% Textanteil oder mehr laut https://tools.wmflabs.org/wikihistory/ @Thgoiter: @Andy king50: @Mabschaaf: @TheK: @Alterbergbau: @Heimafa: @WikiNick: @TERdON~dewiki: @Elch33: @Troxx: @Ulikaiser: Das Problem besteht nun seit sieben Jahren. Ist eine Lösung in Sicht? --2001:4BB8:18C:27B7:94DD:32AD:E465:AD60 21:35, 21. Aug. 2019 (CEST)

kann man m.E. zusammenführen. Machst Du es? Es gibt hier so viele Probleme. Diese nur anzusprechen löst sie nicht. Kein Weiterverweisen auf mich: Ich mache hier nur meine 50 Edits im ANR zum Erhalt der Stimmberechtigung voll.... andy_king50 (Diskussion) 18:58, 29. Aug. 2019 (CEST)

Beide Artikel wurden zusammengeführt, das Lemma Skimmer (Oberflächenabsauger) wurde gelöscht. Skimmer (Ölwehr) nach Skimmer verschoben. Damit erledigt. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 21:46, 20. Jan. 2022 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 21:46, 20. Jan. 2022 (CET)

Bandbreitenoption - Binäre Option

Nachgetragen, Antrag von Plankton314 (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch). --Bibonius (Diskussion) 14:34, 12. Nov. 2018 (CET)

Autoren mit 1% Textanteil oder mehr laut https://tools.wmflabs.org/wikihistory/ @Plankton314: @Bibonius: @Nikrossi: @JARU69: @Wikinger08: @Jürgen Friedrich (WP): @Melody Lavender: @Thorinmarx: @Libtroyex: @One-eyed pirate: @Kurt Jansson: @Donato86: Das Problem besteht nun seit sieben Jahren. Ist eine Lösung in Sicht? --2001:4BB8:18C:2E9A:8517:BCCF:5843:D13F 11:36, 10. Aug. 2019 (CEST)

Hier liegt meines Erachtens keine Redundanz vor. Sowohl "Binäre Optionen" als auch "Bandbreitenoptionen" fallen unter die Kategorie "Exotische Optionen". Eine "Bandbreitenoption" ist deswegen aber noch keine "Binäre Option". Zwei Optionen: 1) Redundanzanmerkung entfernen 2) Beitrag zu "Bandbreitenoption" vollständig entfernen, da der Beitrag ohnehin sehr dünn ist und auch in Wikipedia EN keinen eigenen Eintrag hat ("Range Options"). --Nikrossi (Diskussion) 11:03, 3. Feb. 2020 (CET)

Ich sehe hier auch keine Redundanz. Hiermit erledigt. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 11:13, 22. Jan. 2022 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 11:13, 22. Jan. 2022 (CET)

Widget - Steuerelement

Hier handelt es sich wohl um zwei Begriffe, die ein und denselben Gegenstand beschreiben. Während man bei "Widget" sofort weiss, dass es sich dabei um ein Funktionselement einer computergrafischen Benutzeroberfläche handelt, bleibt der Begriff "Steuerelement" relativ abstrakt. Ein "Steuerelement" müsste nicht prinzipiell etwas mit Computern zu tun haben, wenn man den Begriff vom rein sprachlichen Gesichtspunkt her betrachtet. Sicher ist, dass, sofern keine Bedeutungsdifferenz festzustellen sein sollte, man sich auf einen dieser beiden Begriffe wohl wird einigen müssen. Damit müssten beide Artikel zusammengeführt werden und einer der beiden Begriffe auf den anderen verweisen. A.Abdel-Rahim (Diskussion) 19:46, 14. Aug. 2012 (CEST)
P.S.: Wir haben hier noch zusätzlich die Besonderheit, dass die Artikelseite "Steuerelement" auf die englische Seite "GUI widget" verweist, während die Artikelseite "Widget" auf die englische Seite "Widget engine" verweist. Der Begriff "Widget engine" im Englischen ist jedoch nicht gleichzusetzen mit "Widget". Dies kann auf jeden Fall so nicht bestehen bleiben. A.Abdel-Rahim (Diskussion) 20:05, 14. Aug. 2012 (CEST)

Die Welt braucht einen Artikel en:GUI widget damit wir wissen, das GTK+, Cocoa, Qt, u.a. so beinhalten. Ich mag, dass man das ins Deutsche mit "Steuerelement" übersetzt hat und habe es ins Ungarische mit "Vezérlőelem" und ins Rumänische mit "Element de control" übersetzt. ACK, die Artikel könnten jeweils in "Graphisches Steuerelement (software)" umbenannt werden um bereits im Artikelnamen festzulegen um was es sich handelt!
Das Wort "Widget" ist einfach nur dumm und kein Schwein versteht worauf es sich eigentlich bezieht.
Bei den zwei deWP Artikeln Widget - Steuerelement geht es einerseits um die Steuerelemente, welche in GTK+/Qt/etc. enthalten sind, und andrerseits um Programme, die zusätzlich dazu verfügbar sind: SuperKaramba, gDesklets, etc. werden allgemein als "widget engines" bezeichnet. Mir ist unklar warum, ich finde das Wort "widget" aber ja auch blöde... Die Programme ermöglichen es mit wenig code kleine graphische Programme zu schreiben, die auf diesen aufgeführt werden, sie funktionieren nicht ohne. Technisch betrachtet werden sie wohl auch, code beinhalten, welches Steuerelemte enthält. Sie sind vom Umfang her kleiner als XULRunner und "anders" als GTK+/Qt/etc. In der enWP gibt es dann außerdem en:web widget, was wohl eigentlich ein für SuperKaramba & co. geschriebenes Programm beschreibt, welches irgendwelche Infos aus dem Internet holt, IMO überflüssig und regelrecht irreführend. Dann gibt es noch Yahoo! Widgets und Google bla, welche außer Informationen aus dem Internet holen, wohl auch fleißig Information ins Internet senden und den Benutzer an den jeweiligen Dienst und seine Angebote binden sollen, wer sowas nutzt ist, dem ist eh nicht zu helfen. User:ScotXWt@lk 13:15, 29. Jun. 2014 (CEST)
Würde es nicht reichen, wenn man herausstellt, dass es sich bei den Steuerelementen um programminterne grafische Elemente handelt und bei den Desktop-Widgets um externe Miniprogramme? Unter KDEs Plasma-Oberfläche werden die Desktop-Widgets im Deutschen übrigens auch so genannt, Miniprogramme. Sowas wie "Im Gegensatz zu programminternen grafischen Steuerelementen, die im Englischen mitunter ebenfalls als "widgets" bezeichnet werden, sind die Desktop-Widgets Miniprogramme außerhalb von anderen Anwendungsprogrammen. Bis auf dass sie auf eine Engine angewiesen sind, sind sie eigenständig." ? User:JaKi143 02:03 10. Juni 2018
Man vergleiche auch deWP Liste von GUI-Bibliotheken mit enWP en:List of widget toolkits bzw. en:widget toolkit. Die Bezeichnung "user interface library" trifft auf GTK+ ziemlich gut gut, andere Funktionalitäten werden von anderen Bilbiotheken zur Verfügung gestellt z.B. GLib. Qt (Bibliothek) jedoch enthält weit mehr als nur Steuerelemente in dieser einen Software. User:ScotXWt@lk (21:03, 3. Jul 2014 (CEST), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)
"Ein Steuerelement (englisch graphical control element oder auch widget) ...)": das zeigt für mein Verständnis bereits, dass es sich um zwei verschiedene Dinge handelt, nämlich zum Einen um den Begriff widget / graphical control element / grafisches Steuerelement und zum Anderen um den Begriff Steuerelement (control element).

Unter den Begriff "Steuerelement" fallen unter anderem auch Relais in der Elektrotechnik oder verschiedene Ventile in der Pneumatik. Es handelt sich also um einen Oberbegriff. Mein Vorschlag wäre, einen Artikel "Steuerelement" als Oberbegriff zu erstellen mit Auflistung der Unterbegriffe (und Verweisen auf die entsprechenden Artikel) - graphisches Steuerelement (widget) - Steuerelement Elektrotechnik (Relais) - Steuerelement Pneumatik (Ventil) - Steuerelement Verkehrstechnik (Ampelschaltanlage) - Steuerelement weiterer Bereich (Luftfahrt, Soziologie, Evolutionstheorie) Ich weiß nicht, ob das so Sinn macht (noch wie man in Wikipedia so etwas erstellt); auch nicht, ob es weitere Bereiche aus Wissenschaft und Technik gibt, die den Begriff "Steuerelement" verwenden, aber es ist klar, dass die Begriffe "Steuerelement" (Englisch "control element") und "graphical control element" (Deutsch "grafisches Steuerelement") semantisch nicht gleich sind. Andy P Wolf (Diskussion) 21:12, 20. Apr. 2016 (CEST)

Autoren mit 1% Textanteil oder mehr laut https://tools.wmflabs.org/wikihistory/ @ScotXW: @A.Abdel-Rahim: @JaKi143: @Andy P Wolf: @JakobVoss: @RIMOLA: @Boonekamp: @Lofor: @Benji: @Bernd vdB: @Thomas S.: @Trustable: @PerfektesChaos: @2ndjpeg: @Sören G.: @Dbirdz: @Messerjokke79: @Redeemer: @Gerold Broser: @Kleberson~dewiki: @Schotterebene: @Rohieb: @Tinne: Das Problem besteht nun seit sieben Jahren. Ist eine Lösung in Sicht? --2001:4BB8:18C:44FA:3C4B:87B7:3EC3:D97 19:21, 14. Aug. 2019 (CEST)

Ich habe mir jetzt nicht den Zustand von vor sieben Jahren angesehen, sondern den von heute. Anmerkungen:
  • Heute sind die zu 75 % deckungsgleich; heißt: Einer könnte als Basis genommen werden, aus dem anderen etwas abgerundet, das Ganze versionsgeschichtenimportmäßig sauber natürlich.
  • Oder man trennt auf in zwei eigenständige Profile:
    1. Aus Sicht der Anwender: Das, was auf dem Bildschirm zu sehen ist, und angeklickt werden kann, wo man reintippen oder drag oder sonstwas anstellen kann.
      • Die Darstellung dazu und elementare Funktionalität (rufe eine programmierte Funktion auf, folge einem Weblink, oder Standardaufgaben) ist Bestandteil aller möglichen Bausätze.
    2. Aus Sicht der Programmierer können hier zusätzliche, komplexere Funktionalitäten eingspielt werden. Widget und Widget engine passen gut in diesen Bereich. Die Teile können besondere Funktionalität haben, Live-Animationen zeigen, ulkig auf das Ziehen der Maus reagieren und sonstwas veranstalten. Hier steckt ein komplexeres Gadget hinter dem Element.
      • Die Standard-Elemente (klicke drauf, führe Aktion aus) sind eine Teilmenge und die langweiligste Stufe davon.
  • Der Ausdruck „Steuerelement“ ist unscharf, wie bereits angemerkt wurde, und setzt voraus, dass man bereits im Kontext „GUI“ angekommen ist. Als Lemma in einer Universal-Enzyklopädie müsste es eher etwas sein wie „grafisches Steuerelement“, denn überall anders, am Auto oder Bagger oder Radio gibt es auch Steuerelemente, und der Lichtschalter neben der Klotür ist auch nichts anderes. „Grafisches Bedienelement“ wäre ein anderes mögliches Lemma, wenn man „Steuerelement“ vermeiden möchte.
  • Wissenschaftliche Definitionen gibt es keine, zumindest nicht für deutschsprachig und keine mit Anspruch auf Gültigkeit. In der Fachsprache werden allerlei Ausdrücke aus dem genannten Umfeld benutzt, aber nicht mit einer trennscharfen Definition, sondern jeder meint damit was er grad meint, und das über diverse Jahrzehnte mit unterschiedlichem Background. Die echte Fachsprache wäre control, was 1000 Bedeutungen hat und wovon das „Steuer-“ im Steuerelement abstammt; eigentlich ist es aber Teil einer Bedienungsoberfläche oder Bedienoberfläche, wie grad beliebt. Alle aktiven Elemente dieser Oberfläche sind Bedien- oder Steuer-Elemente. Der passive Teil sind Texte, Grafiken, Hintergrundfarben, Linien.
Viel Spaß --PerfektesChaos 22:19, 14. Aug. 2019 (CEST)
Hallo, PerfektesChaos, wie wäre es, wenn wir das Problem pragmatisch lösen, indem wir eine Lemmaverschiebung von "Steuerelement" nach "Graphisches Steuerelement (Software)" (wie oben bereits vorgeschlagen) und von "Widget" nach "Widget-Engine" durchführen. Ohnehin werden wir eine sprachliche Unterscheidung zwischen "Widget" und "Widget Engine" benötigen. Dies würde bedeuten, dass die Inhalte in den beiden Wikipedia-Artikeln "Steuerelement" und "Widget" zu einem Artikel unter dem Lemma "Graphisches Steuerelement (Software)" zusammengefasst werden müssten und für "Widget-Engine" ein neuer Artikel erstellt werden müsste. Eine sogenannte 'Weiterleitung' von "Widget" nach "Graphisches Steuerelement (Software)" könnte die genannte pragmatische Lösung ergänzen. Ich denke, dies wäre pragmatisch, praktisch. Anstatt das Problem immer weiter vor uns her zu schieben, kämen wir so zu einem problemlösenden Ergebnis. Gruß. --A.Abdel-Rahim (Diskussion) 00:52, 15. Aug. 2019 (CEST)
Kleine Korrektur: „Texte, Grafiken, Hintergrundfarben“ sind Eigenschaften von Steuerelementen, bspw. Text in Text Box/Label, Grafik als Button-/Window-Hintergrund, Farbe für so gut wie alles.
Bei MS heißt es im Deutschen schon immer Steuerelement (engl. Control), die Java-Insel nennt es Steuerelemente oder Widgets. Wann genau Widget aufkam, kann ich nicht sagen, es ist jedenfalls der weitaus jüngere Begriff.
Die angesprochene Redundanz gehört natürlich geklärt. Ich würde den "deutscheren" Titel Steuerelement beibehalten und ihn allenfalls mit einem Klammerzusatz versehen, da die Hinweise auf Steuerelemente in ganz anderem Zusammenhang berechtigt sind. Also:
  1. WP:BKL II mit Steuerelement (unverändert) und Steuerelement (Begriffsklärung) oder
  2. WP:BKL I mit Steuerelement (dann BKS) und Steuerelement (GUI) wobei dann aber ca. 80 Links umgebogen werden müssten.
--Geri, ✉  02:58, 24. Aug. 2019 (CEST)
  • Was ich nicht haben möchte, ist eine Okkupation der Vokabel „Steuerelement“ durch die Computerei. Also: direkt unter dem Lemma eine BKS mit Auswahl GUI, Rohrleitungen, Elektrik, was auch immer. „Steuerelement“ ist ein allgemeiner Begriff, der in jeglicher Technologie vorkommen mag.
  • Dann gibt es immer noch die Frage: Zwei Artikel oder Verschmelzen? Es gibt zwei Themen:
    1. Standard-Element, wie es in GUI-Paketen und Formularbeschreibungssprachen vorkommt.
      • Textblock, Button, Textlink, Radiobuttons, Checkbox, Auswahlliste, Combo, Schieberegler, Grafik (statisch/animiert), Texteingabe, … und ggf. höherwertig: Dateiauswahl, Datumskalender, Uhrzeit, … dazu interaktiv eine Standard-Aktion (atomarer Wert [Wertesatz] resultiert, URL wird im Browser geöffnet)
    2. „App“ (wie neudeutsch allerlei genannt wird) mit eigenständiger, womöglich komplexer Funktionalität; etwa Landkarte mit Zoom-In/Out und Einblenden von Fähnchen, psychodelisch verformende Grafiken, 3D-Visualisierung mit Drehen und Zoom, Mischpult, …
      • Früher dann auch mal applet in diversen Zusammenhängen genannt; wobei das Widget der vom Anwender wahrnehmbare GUI-Teil wäre. Der kleine Artikel Applet verweist auf eine wesentliche Eigenschaft: Widgets können nicht als eigenständiges Programm gestartet werden und haben kein eigenständiges Fenster, sondern sie laufen in einem Formularkontext (deshalb Window-Gadget) und haben innerhalb dessen einen geometrischen Bereich zur Verfügung bekommen; werden wohl auch aus demselben Formularkontext aktiviert und angehalten.
  • Beide bestehenden Artikel könnten parallel verbleiben, nur müssten sie untereinander stärker abgegrenzt werden.
    • „Widget“ ist in meinem Umfeld eher das zweitgenannte, von der Anwendung selbst zur Verfügung gestellte Teil.
    • „Steuerelemente“ ist der GUI-Oberbegriff; was halt normalerweise in Baukästen so drin ist, modern auch mit Kalenderauswahl. Die Widgets sind jedoch nicht aus dem Baukasten, sondern externe Programme, und haben im GUI nur ein Fensterchen zur Verfügung bekommen.
    • Den Unterschied wollten die beiden Artikel vor Jahren mal beschreiben, sind aber inzwischen beide so mit Inhalten des jeweils anderen aufgefüllt worden, dass die Redundanz entstanden ist und jetzt beide irgendwie so ähnlich was behandeln.
VG --PerfektesChaos 15:21, 24. Aug. 2019 (CEST)
Was Du oder ich hier wollen, sollte eher nachrangig sein. Es sollte die beste Lösung für die WP bzw. deren Leser angestrebt werden. Die beste Lösung ist allermeistens: Schnelles Finden eines Artikels über einen Suchbegriff.
Bezüglich „Okkupation“: Es gibt den Artikel seit 2005 und es gibt ihn aus gutem Grund für die IT. Der (stehende) Begriff Steuerelement ist in der IT nicht bloß eine Vokabel. Er ist dort etwas ganz Anderes, viel mehr nämlich, als das Kompositum Steuerelement i.S.v. Element zum Steuern. Insofern wäre eine BKL II vollkommen in Ordnung. Wenn all die Jahre auch kein anderes Steuerelement hier aufgetaucht ist, ist das auch ein Indiz dafür, dass es eben anderswo lediglich als Kompositum für einen Oberbegriff Verwendung findet, dessen Bedeutung bzw. Beschreibung nicht über einen Wörterbucheintrag hinausgehen würde.
Lang Rede, kurzer Sinn: Ich bin für BKS II, kann aber auch mit BKS I gut leben, wenn mir jemand (echte) Artikelanwärter nennen kann, die dann auf einer BKS gemeinsam verlinkt werden.
--Geri, ✉  18:04, 24. Aug. 2019 (CEST)

Vielleicht doch noch einen Schritt zurückgehen? Ich habe große Zweifel, ob hier überhaupt ein Problem besteht. Ein Widget ist zunächst ein kleines selbstständiges Programm, das auf einem Desktop bzw. auf der Benutzeroberfläche ausgeführt wird. Ein Steuerelement ist ein Bestandteil eines Programmes, das zur Ablaufsteuerung verwendet wird. Die sehr spezielle Bedeutung von Graphical widget (in der englischen Wikipedia mit Verweis auf GUI Elements) entstand erst als Steuerelemente mit eigenem Code ausgestattet werden konnten, was früher nicht der Fall war. Als Laie finde ich, dass hier Äpfel mit Bananen verglichen werden. Steuerelement ist Steuerelement. Widget ist Widget. 2003:E4:2F04:1400:61EB:71BB:99B9:2B41 16:11, 30. Dez. 2020 (CET)

Da sich das offenbar so herauskristallisiert, dass den beiden Lemmata Widget und Steuerelement jeweils eine eigenständige Bedeutung zukommen kann, bin ich mit dem Vorschlag einverstanden, dass wir die beiden WP-Artikel Widget und Steuerelement beibehalten und einfach nur stärker inhaltlich gegeneinander abgrenzen (d.h. auf eine Zusammenlegung verzichten). Zusätzlich kann man eine BKS Steuerelement (Begriffsklärung) einrichten und dort auf die verschiedenen Arten an Steuerelementen, die es gibt, verweisen. Gruß --A.Abdel-Rahim (Diskussion) 11:54, 23. Jan. 2022 (CET)
Hallo, ich hab schon mal eine Begriffserklärung gebastelt. Siehe Benutzer:Rudolf.l.s/Steuerelement. Diskussion dort. Gruß --Rudolf.l.s (Diskussion) 23:09, 17. Feb. 2022 (CET)
Hallo. Die Begriffsklärungsseite sieht schon mal recht gut aus. Die enthaltenen Formatierungs-NoGos habe ich entfernt. Falls keine Einwände bestehen, kann die BKS nun in den Artikelnamensraum verschoben werden. Gruß --A.Abdel-Rahim (Diskussion) 02:00, 18. Feb. 2022 (CET)
Ich hab Benutzer:Rudolf.l.s/Steuerelement (Begriffsklärung) nochmal erweitert. Wenn das so ok ist, könnte die Redundanz auch aufgehoben werden. Soll ich? Gruß Rudi --Rudolf.l.s (Diskussion) 09:14, 18. Feb. 2022 (CET)
Die BKS ist jetzt in Ordnung. Ich hab sie noch mal gesichtet. Ja, du kannst die RD jetzt aufheben. Und danke für die Bemühung. Gruß --A.Abdel-Rahim (Diskussion) 16:01, 18. Feb. 2022 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Rudolf.l.s (Diskussion) 22:31, 18. Feb. 2022 (CET)

Dalmatinische Küste - Kroatische Adria

nicht, dass irgendjemand bestreiten würde, dass es nicht auch etwas unterschiedliches sein könnte (nämliche eine küste und eine meeresregion), nur, die inhalte beschreiben offenkundig dasselbe --W!B: (Diskussion) 12:36, 13. Aug. 2012 (CEST)

hab übrigens noch was dazu gefunden: NUTS:HR03 Jadranska Hrvatska (Adriatisches Kroatien), das könnte in der abgrenzung helfen. ausserdem gibts noch Kroatische Riviera zum abgleichen --W!B: (Diskussion) 18:12, 28. Aug. 2012 (CEST)

(zwischenzeitlich LD Kroatische Riviera --W!B: (Diskussion) 15:05, 16. Nov. 2016 (CET))

@Benutzer:Bibonius, @Benutzer:W!B: – wie weiter?
Dalmatinische Küste geht von Kvarner Bucht (also nicht ganz Istrien) bis zur Bucht von Kotor (also bis nach Montenegro)
Kroatische Adria geht von der slowenischen Grenze bis zur montenegrinischen Grenze
Kroatische Riviera zieht sich von der slowenischen Grenze bis Pelješac
Wirklich deckungsgleich sind die Gebiete ja gemäss den Beschreibungen in den Artikeln nicht. Könnte mir aber durchaus vorstellen, den Riviera-Artikel in die kroatische Adria zu integrieren. Bei den erstgenannten sehe ich etwas mehr Schwierigkeit, das sinnvoll zusammenzulegen. --Lars (User.Albinfo) 15:22, 15. Nov. 2016 (CET)

@Lars (User.Albinfo): prinzipiell brauchen wir uns nicht allzu genau an die artikel halten, die sind unbelegt, also eh nur "erfahrungsschatz". ausserdem sind regionen immer "unscharf", das heisst, es geht um räume, nicht grenzen, und viel "i.e.S., i.w.S.": "riviera" ist im deutschen immer etwas tourimus-besetzt, dort weniger, weil es italienisch eben schlicht "(strand-)küste" heisst. sonst gilt allgemein der satz aus Kvarner-Bucht:

eine genaue Abgrenzung ist in dieser reich strukturieren Küstenlandschaft unüblich

das argument, dass weder istrien noch das kvarner i.e.S zu dalmatien gehört, ist aber korrekt: tatsächlich findet sich ja "kroatisch" sowohl im sinne des heutigen ganzen kroatien, als auch nur den kernbereich (historisch), weil istrien "österreichisch" war und dalmatien nicht teil von kroatien, sondern eigenständig. trotzdem überlappen sich "kroatisch" und "dalamtinisch":

so ungefähr strukturiert sich das etwa, in erster näherung. --W!B: (Diskussion) 15:05, 16. Nov. 2016 (CET)

Autoren mit 1% Textanteil oder mehr laut https://tools.wmflabs.org/wikihistory/ @Bibonius: @Albinfo: @Orjen: @Gerbil: @W!B:: @Rectilinium: @1001: @Modzzak: @Croq: @Århus: @Aspiriniks: Das Problem besteht nun seit sieben Jahren. Ist eine Lösung in Sicht? --213.225.2.14 19:09, 13. Aug. 2019 (CEST)

Ich finde die Redundanz nichts sooo erheblich und es interessiert seit 10Jahren keinen. Ich bin für eine Entfernung der Redundanz.--Rudolf.l.s (Diskussion) 18:19, 19. Feb. 2022 (CET)
Ich hatte mir die Artikel vor zwei Wochen mal durchgelesen, wusste aber auch nicht so recht, was man da jetzt beheben soll. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 10:06, 20. Feb. 2022 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Rudolf.l.s (Diskussion) 22:53, 1. Mär. 2022 (CET)