Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.


Peer Teaching - Peer-EducationBearbeiten

nachgetragen --FordPrefect42 (Diskussion) 11:00, 22. Jan. 2013 (CET)

Merkspanne - GedächtnisspanneBearbeiten

nachgetragen --FordPrefect42 (Diskussion) 10:55, 22. Jan. 2013 (CET)

Belichtungsmessung - Offenblendmessung Bearbeiten

Hi Zusammen, beispielhaft für viele Artikel aus der Fotowelt habe ich diese mit dem Redundanzbaustein markiert. Ich glaube, jede Reihe ließ sich jeweils mit den anderen zusammenlegen. Pro/Kontra Argumente bitte. Gruß Linum (Diskussion) 09:38, 11. Jan. 2013 (CET)

Die Offenblendenmessung ist ein technischer Meilenstein in der Technik einäugiger Spiegelreflexkameras.

Die dafür notwendige Technik ist die Blendensimulation. Blendensimulation gibt es nur an Objektiven mit Blendenring. Schon aus dieser Tatsache heraus wird klar, warum die Errungenschaft der Offenblendenmessung heute nicht mehr so klar verstanden wird, denn an modernen SLR gibt es meist keinen Blendenring mehr.

Bei Belichtungsmessung ist der Hintergrund nicht erklärt und Ersatzmessung ist ganz was anderes.

Ich schlage vor, den Artikel Offenblendenmessung (eigentliche heißt es nicht Offenblendmessung) verständlicher zu gestalten und die notwendigen Kupplungshebel anhand verschiedener Beispiele genauer zu beschreiben. S.Oswald (Zugugger) 01.Mai 2014 04:01 (ohne Benutzername signierter Beitrag von 87.152.169.174 (Diskussion))

Blitzsynchronisation - BlitzsynchronzeitBearbeiten

Hi Zusammen, beispielhaft für viele Artikel aus der Fotowelt habe ich diese mit dem Redundanzbaustein markiert. Ich glaube, jede Reihe ließ sich jeweils mit den anderen zusammenlegen. Pro/Kontra Argumente bitte. Gruß Linum (Diskussion) 09:38, 11. Jan. 2013 (CET)

zu beidenBearbeiten

Hallo Linum, du hast ja die anderen Redundanzen beim Blitz abgearbeitet. Danke dafür! Vielleicht, kannst du diese hier mit einbinden, damit alle zusammen liegen. --Woelle ffm (Diskussion) 22:48, 16. Jan. 2013 (CET)

Kosename - HypokoristikumBearbeiten

einmal der umgangssprachliche Begriff, dann der sprachwissenschaftliche Fachbegriff, dennoch wird in beiden Artikeln inhaltlich das gleiche behandelt.--in dubio Zweifel? 01:48, 20. Jan. 2013 (CET)

Bottom - Top (BDSM)Bearbeiten

Teils wortgleiche Artikel… --Chricho ¹ ² ³ 21:47, 25. Jan. 2013 (CET)

Aber völlig gegenteilige Sachverhalte. --Matthiasb – Vandale am Werk™   (CallMyCenter) 23:13, 12. Jun. 2013 (CEST)

Top und Bottom sind eigentlich Rollenbezeichnungen im aktuellen Spiel. Die eine Rolle lässt sich schlecht ohne die andere erklären. Daneben wir mit Top und Bottom gelegentlich Dom und Sub im Zusammenhang als Lebenseinstellung genannt und dabei bei unsauberem Begriffsgebrauch etwas verwischt, ob es sich um das aktuelle Spiel oder die Lebenseinstellung handelt. Wenn der Begriff Switch dazu kommt, ist klar, dass es sich um eine Lebenseinstellung handeln muss, denn in einem konkreten Spiel ist der Switch entweder Top oder Bottom. Das Ganze ist ein wenig schwammig formuliert, so dass die Abgrenzung zwischen Dom und Top und zwischen Sub und Bottom nicht klar wird. Die bisherigen Artikel Top und Bottom sollten zu BDSM-Rollen zusammengeführt werden. --PeterRiess (Diskussion) 18:55, 9. Nov. 2014 (CET)