Wikipedia:Redundanz/Januar 2013


Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte auf dieser Seite daher nicht mehr verändert werden.

Friedrich Strobl - Friedrich Strobl (SPÖ)

Selbe Person. DestinyFound (Diskussion) 23:05, 7. Jan. 2013 (CET)

Das ist nicht nur dieselbe Person, sondern auch derselbe Inhalt. Das einzige Bit Information, das Friedrich Strobl (SPÖ) zusätzlich zu Friedrich Strobl enthielt, war ein Einzelbnachweis in Bezug auf die Wahl zum Vorsitzenden im Bezirk Währing. Diesen Einzelnachweis habe ich nach Friedrich Strobl transplantiert.
Ich habe einen Schnelllöschantrag auf Friedrich Strobl (SPÖ) gestellt.---<)kmk(>- (Diskussion) 00:39, 8. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Jetzt gibt es nur noch einen Artikel zu diesem Politiker.---<)kmk(>- (Diskussion) 01:33, 8. Jan. 2013 (CET)

Burg Hohenenkingen - Burg Hohengenkingen

Der Name des ersten Lemmas, mit frisch angelegtem Artikel, ist wohl nur Fehlschreibung des zweiten Namens, wozu ein Artikel schon länger besteht. Der neue Artikeltext lässt mangelnde Sorgfalt erkennen. (Unkorrigiert gelassen) --Silvicola Disk 22:35, 8. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Pez (Diskussion) 16:08, 9. Jan. 2013 (CET)

Bei Burg Hohenenkingen wird die Löschung beantragt.

Wurde gelöscht --Pez (Diskussion) 20:34, 9. Jan. 2013 (CET)

Mobiler Flugfunkdienst über Satelliten (OR) - Mobiler Flugfunkdienst über Satelliten (R)

Die Unterschiede sind in den beiden Artikeln klar ersichtlich. --Cqdx (Diskussion) 10:22, 11. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Cqdx (Diskussion) 10:22, 11. Jan. 2013 (CET)

Segelboot - Segelyacht

Die beiden Artikel sind zwar nicht direkt inhaltlich identisch, aber ihre Abschnitte gelten weitgehend jeweils für beide (Antrieb, Motoren, Kiel, Bugformen...). Die Definition, was (angeblich) der Unterschied sein soll, ist zudem unbelegt. --PaterMcFly Diskussion Beiträge 16:13, 8. Jan. 2013 (CET)

Artikel zusammengelegt. Ausbau folgt.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: PaterMcFly Diskussion Beiträge 21:57, 12. Jan. 2013 (CET)

Full Disk Encryption - Festplattenverschlüsselung

"Full Disk Encryption (FDE) - FDE ist ein von Seagate verwendeter Marketingbegriff für eine hardwarebasierte Festplattenverschlüsselung"

so wie ich das sehe könnte man eigentlich Full Disk Encryption einfach löschen, da alles bereits in Festplattenverschlüsselung enthalten, aber mgl. übersehe ich ja was. bitte prüfen. danke --Doppelback (Diskussion) 10:28, 11. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Doppelback (Diskussion) 03:04, 13. Jan. 2013 (CET)

Koh e Takhte Rostam e Tscha Mar - Koh e Takht e Rostam Char Mar

Bitte Lemma klären, offenbar 2 Artikel zu einem Berg. --Svíčková na smetaně 16:14, 11. Jan. 2013 (CET)

Sind identisch bis auf den Namen und die Ortsangabe. --Flominator 18:50, 12. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 (Diskussion) 19:48, 13. Jan. 2013 (CET)

Rohrblatt - Blasinstrument

Beide Artikel behandeln das Anblasen. Die Ablastechnik sollte einen eigenen Artikel bekommen, oder?--Svebert (Diskussion) 17:39, 13. Jan. 2013 (CET)

Bei was gibt es in den beiden Beträgen die Überschneidung? Es geht auch nicht vorrangig um das Anblasen der verschieden Blasinstrumente.--Jpascher (Diskussion) 18:08, 13. Jan. 2013 (CET)
Aus Rohrblatt: „Beim Anblasen des Einfachrohrblatts strömt der Luftstrom durch die Öffnung. Durch den von der Strömung erzeugten Unterdruck wird der Spalt verschlossen, der Luftstrom ist unterbrochen. Dadurch schwingt die Zunge in die Ausgangslage zurück, die Luft kann erneut durch die Öffnung streichen. Durch diesen Wechsel wird die Luftsäule im Instrument in Schwingung versetzt und der Ton entsteht“
Aus Blasinstrument: „Bei Blasinstrumenten wird eine Luftsäule in dem zylindrischen Instrumentenkorpus durch Anblasen zu Schwingungen angeregt. Die Anblastechnik und die Form des Instrumentenmundstücks können den Toncharakter wesentlich beeinflussen. Ein Ton lässt sich auch überblasen: durch scharfes Anblasen wird bei Holzblasinstrumenten statt des Grundtones ein höherer Naturton angeregt, bei Blechblasinstrumenten wird dies über eine erhöhte Lippenspannung erreicht. Mittels Kreisatmung kann ein Ton ununterbrochen weiter klingen“
Beide Artikel beschreiben was „Anblasen“ ist und wie ein Blasinstrument einen Ton erzeugt. Es ist keine „harte“ Redundanz, aber es ist zu erwarten, dass in zukunft beide Abschnitte zur Tonerzeugung weiter anwachsen. Ein eigener Artikel zur „Tonerzeugung bei Blasintrumenten“ oder halt Anblasen (Blasintrument) o.ä. wäre sinnvoller.
Ich bin aber kein Musikexperte und vllt sind die Abschnitte ja doch weitgenung von einander abgegrenzt, so dass auch in Zukunft keine Redundanzporbleme zu erwarten sind--Svebert (Diskussion) 18:53, 13. Jan. 2013 (CET)
Rohrblattinstrumente sind eine Untergruppe der Blasinstrumente, daher ist im Artikel über Blasinstrumente zu erwarten, dass das Anblasen dort in allgemeiner Form erläutert wird, beim Rohrblatt aber die Spezifika des Anblasens bei Rohrblattinstrumenten. Und genau dies leisten die beiden Artikel. Keine Redundanz. --FordPrefect42 (Diskussion) 20:15, 13. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 (Diskussion) 20:15, 13. Jan. 2013 (CET)

Feldberg (Berg im Schwarzwald)#Alpine Gefahren - Alpine Gefahren

Bei Feldberg kurz anreißen und den Rest bei Alpine Gefahren einfügen. Persönlich weiss ich nicht, ob bei anderen Bergen die Alpinen Gefahren auch erwähnt sind und bei Alpine_Gefahren eingegliedert werden kann.--Woelle ffm (Diskussion) 12:47, 14. Jan. 2013 (CET)

Grundsätzlich gehört das Thema beim Feldberg durchaus rein, weil wir hier die Sondersituation haben, daß der Berg nicht unbedingt als "hochalpin" anzusehen ist, da er in einem Mittelgebirge liegt. Dennoc hat er eben die hochalpinen Gefahren, die zudem ja nur kurz mit wenigen Zeilen angerissen werden. Ich denke, das kann man so lassen...--Squarerigger (Diskussion) 13:33, 14. Jan. 2013 (CET)
(nach BK) Habe beim Feldberg den entsprechenden Abschnitt etwas gekürzt (könnte man auch mehr bis alles streichen da gänzlich unbelegt), ansonsten keine Redundanz zwischen allgemeinem Artikel und speziellem Berg. --Svíčková na smetaně 13:36, 14. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Svíčková na smetaně 13:57, 14. Jan. 2013 (CET)

Funkbake zur Kennzeichnung der Notposition - Notfunkbake

Die beiden Artikel zusammenlegen? --Cqdx (Diskussion) 23:57, 15. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: durch Weiterleitung erledigt --Karl-Heinz (Diskussion) 12:06, 16. Jan. 2013 (CET)

Hands up - Hard_Trance#Hands_up

Im letztgenannten Artikelabsatz als Hauptartikel genannt, dort findet sich aber lediglich eine Einschätzung eines Musikmagazins. Plädiere in der Form für eine Zusammenlegung --in dubio Zweifel? 23:00, 20. Jan. 2013 (CET)

hat sich nach einem Teilrevert vorerst (!) erledigt--in dubio Zweifel? 23:10, 20. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 (Diskussion) 11:30, 21. Jan. 2013 (CET)

Kategorie:Hochschullehrer (Universität Gießen) - Kategorie:Hochschullehrer (Justus-Liebig-Universität Gießen)

Mir ist kein Grund ersichtlich, weshalb es hier zwei Kategorien gibt. --Stolp 23:21, 20. Jan. 2013 (CET)

Siehe hierzu Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2013/Januar/16#Kategorie:Rektor der Universität Gießen nach Kategorie:Rektor (Justus-Liebig-Universität Gießen). -- Gödeke 10:41, 21. Jan. 2013 (CET)
Überdies hier formal falsch, daher hier erledigt. --FordPrefect42 (Diskussion) 11:30, 21. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 (Diskussion) 11:30, 21. Jan. 2013 (CET)

Private Finanzplanung - Geldanlage

Artikel sind inhaltlich Deckungsgleich. Inhalt von Geldanlage sollte bei Private Finanzplanung eingearbeitet werden und dann durch einen Redirect ersetzt werden. --rtc (Diskussion) 19:06, 21. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: rtc (Diskussion) 20:46, 21. Jan. 2013 (CET)

Karl Kuntz - Carl Kuntz

Nachgetragen --188.194.165.210 20:32, 9. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Korrekturen (Diskussion) 22:22, 24. Jan. 2013 (CET)

Zungenbecken - Gletscherrandsee

Zungenbecken behandelt die Landschaftsform, aber auch den darin entstandenen See. Man sollte die Dinge begrifflichtrennen, und da es den Gletscherrandsee schon gibt … --Silvicola Disk 07:28, 24. Jan. 2013 (CET)

Wenn es denn im Artikel Zungenbecken irgendetwas gäbe, was nicht schon in Gletscherrandsee steht – abgesehen von der falschen Behauptung auch die Ostsee wäre eines (Vgl. deren geologische Geschichte).--Ulamm (Diskussion) 17:23, 24. Jan. 2013 (CET)
Der separate Begriff Zungenbecken fehlte bisher im Gletscherrandsee, eben nachgetragen. Man könnte also jetzt das Zungenbecken zur Weiterleitung auf Gletscherrandsee#Zungenbeckensee / Fjordsee abmagern, ihm aber die im Seeartikel fehlende und dort vermutlich auch unpassende Sach-Kategorie:Glaziale Landform belassen. --Silvicola Disk 18:24, 24. Jan. 2013 (CET)
Ich halte das Redundanzproblem mit unseren Aktionen für erledigt und baue jetzt noch die Kategorie in den zur Weiterleitung reduzierten Artikel ein.--Ulamm (Diskussion) 20:28, 24. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: тнояsтеn 21:11, 24. Jan. 2013 (CET)

Tonsatz - Historische Satzlehre

nachgetragen --FordPrefect42 (Diskussion) 09:15, 24. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Jpascher (Diskussion) 09:25, 4. Feb. 2013 (CET)

Multithreading - Hardwareseitiges Multithreading

Die Überschneidung ist denke ich klar, eventuell sollte man die wichtigsten Bestandteile aus dem Zweitem Artikel in das "Hardware"-Kapitel des Ersten verschieben ... oder den Ersten in den Zweiten integrieren 95.222.218.169 07:40, 31. Jan. 2013 (CET)

ich persönlich würde die erste Variante nahelegen - das wäre vermutlich etwas einfacher zumal der 2. Artikel mittlerweile stark veraltet ist bzw. war - mangels Kenntnis über Digitaltechnik (nur Anfängerwissen) warte ich einige Wochen auf einen hilfreichen Menschen - danach versuch ich mich mal selbst dran wenn bis dahin nichts geschehen ist. 95.222.218.169 23:07, 31. Jan. 2013 (CET)
Keine Überschneidung gegeben. Multithreading ist der Überbegriff, Hardwareseitiges Multithreading ist eine Art des Multithreadings (eine andere Art ist, wie im Artikel Multithreading auch steht, Softwareseitiges Multithreading). Simultaneous Multithreading wäre wieder eine Art von hardwareseitigem Multithreading. --Sebastian.Dietrich 22:50, 3. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Sebastian.Dietrich 09:55, 9. Feb. 2013 (CET)

Bernsteindreher - Paternostermacher

Vereinigung der Artikel unter Paternostermacher m.E. erstrebenswert --Hl1948 (Diskussion) 20:05, 30. Jan. 2013 (CET)

massiver einspruch: in einem kleinen arbeitsbereich der gefertigten endprodukte machten die das gleiche. die norddeutschen bernsteindreher waren dem von dem antragsteller nach einem halben tag gleich entsorgten artikel nach bei weitem etwas völlig anderes als Paternostermacher. ich bin daher dafür, die per C&P übertragenen textbestandteile wegen URV zu löschen, den artikel Bernsteindreher wiederherzustellen, und vor allem mal eine zweit- oder drittmeinung abzuwarten. was meinen die anderen? --Jbergner (Diskussion) 11:17, 31. Jan. 2013 (CET)
wenn eine zusammenführung (ohne C&P-URV) gewünscht, dann sollte das ziellemma Bernsteindreher sein, da es das bei weitem größere produktspektrum andeutet und teile dieses produkte auch heute noch hergestellt werden, z.b. Bernstein-Kugeln für Ketten. --Jbergner (Diskussion) 07:40, 1. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Hl1948 (Diskussion) 12:29, 22. Feb. 2013 (CET)

Alarmanlage (Kfz) - Diebstahlwarnanlage

kenne sowas eigtl nur als „Alarmanlage“--Wheeke (Diskussion) 23:43, 23. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 13:21, 24. Feb. 2013 (CET)

Zeittafel - Zeitleiste

Zeitleiste ist ein unbequellter Artikel, der vor allem aus zwei Beispielen besteht. Er wurde offenbar ohne Kenntnis des älteren Beitrags zur Zeittafel angelegt und kann imho in einen Redirect umgewandelt werden. --Kolja21 (Diskussion) 17:47, 21. Jan. 2013 (CET)

Ich habe diese beiden sowie den Artikel Zeitstrahl unter Zeitleiste zusammen gelegt, weil ich nur zu diesem Begriff eine Quelle gefunden habe und er mir zudem der häufiger benutzte zu sein scheint. Gruß, Darian (Diskussion) 19:15, 6. Mär. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 19:15, 6. Mär. 2013 (CET)

Autokorrelation - Autokorrelation (Statistik)

nachgetragen --FordPrefect42 (Diskussion) 10:51, 22. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 11:39, 8. Mär. 2013 (CET)

Deloitte - Deloitte Deutschland

Beide Lemmata behandeln sowohl das nationale als auch das internationale Geschäft mit leicht unterschiedlicher Schwerpunktsetzung. Wahrscheinlich lassen sich die Infos in einem Lemma zusammenfassen. Bitte auf WP:SD achten (siehe history). --4omni (Diskussion) 01:07, 21. Jan. 2013 (CET)

Ich habe jetzt die Redundanzen beseitigt und den Artikel stärker eingekürzt, damit klar wird, dass es sich hier um die globale Organisation handelt und bei dem Deloitte Deutschland Artikel um die nationale Mitgliedsfirma. Bei PWC ist es ähnlich. Es gibt hier den Artikel zur internationalen Organisation sowie den Artikel zur deutschen Firma. --DeloitteDeutschland (Diskussion) 11:54, 24. Jan. 2013 (CET) :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --DeloitteDeutschland (Diskussion) 14:45, 11. Mär. 2013 (CET)

Folgefahrschutz - Sicherung von Zugfahrten

Redundanzbaustein wurde am 16.1.2013 von Benutzer:Reinhard Dietrich eingefügt.
Der Artikel behandelt Details, die bereits im erheblich umfangreicheren und vollständigeren Artikel Zugsicherung aufgeführt sind. Eine Einarbeitung und Weiterleitung dorthin scheint sinnvoller. --Jo.Fruechtnicht (Diskussion) 10:12, 22. Jan. 2013 (CET)

Ich kapier den Antrag nicht. Zugsicherung ist nur eine Weiterleitung auf Sicherung von Zugfahrten, und dort ist keine Redundanz eingetragen. Bitte mal erläutern, was genau womit redundant sein soll. --FordPrefect42 (Diskussion) 10:20, 22. Jan. 2013 (CET) – Baustein ist nachgetragen und korrigiert. --FordPrefect42 (Diskussion) 10:48, 22. Jan. 2013 (CET)
Themenüberschnediung Folgefahrschutz und Sicherung von Zugfahrten abgearbeitet. :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Plutowiki (Diskussion) 07:13, 30. Mär. 2013 (CET)

Struktur (Datentyp) - Verbund (Datentyp)

nachgetragen --FordPrefect42 (Diskussion) 11:04, 22. Jan. 2013 (CET)

Da der Artikel Struktur (Datentyp) sowieso schon mit dem englischsprachigen Artikel en:struct (C programming language) verinterwikied ist, praktisch nur die stark kritikwürdige Definition in der Programmiersprache C behandelt und sich auf den allgemeinen Artikel Verbund (Datentyp) bezieht, dann sollte der Artikel auch in der deutschsprachigen Version entsprechend benannt werden, also zum Beispiel "struct" oder "struct (Programmiersprache C)". --Bautsch (Diskussion) 13:57, 8. Mär. 2013 (CET)
Ich stimme Bautsch zu. Der Artikel sollte in "struct (Programiersprache C)" umbenannt werden. Wäre die Redundanzdiskussion damit beendet? Kann ich den Artikel umbenennen und den Redundanztext entfernen? --Grüße, Mekeor. 13:38, 31. Mär. 2013 (CEST)
Ich habe den Artikel jetzt auch inhaltlich der Programmiersprache C zugeordnet.
Da der Klammerzusatz "Programmiersprache C" anscheinend bis jetzt in keinem anderen Lemma vorkommt (siehe Kategorie:C_(Programmiersprache) und Kategorie:C++), würde ich vorschlagen, den Artikel nach "struct (Programmierung)" zu verschieben. Andere Vorschläge willkommen.
Damit sollte die Redundanz dann abgearbeitet sein. -- Plankton314 (Diskussion) 18:59, 31. Mär. 2013 (CEST)
Wie wär's mit einem simplen "struct"? --Grüße, Mekeor. 17:58, 4. Apr. 2013 (CEST)
Oder so. Falls es jemandem nicht gefällt, kann man ihn immer noch verschieben. -- Plankton314 (Diskussion) 17:03, 5. Apr. 2013 (CEST)
Kannst du (oder eine andere(?) dazu berechtigte Person) jetzt vielleicht den Artikel endlich verschieben (ich wär für "struct") und die Redundanzmarkierung aufheben? Ich habe nämlich die thematische Überschneidung der beiden Artikel "Struktur (Datentyp)" und "Verbund" vor kurzem aufgehoben, indem ich die entsprechenden Infos im Artikel "Verbund" in den anderen Artikel verschoben habe... :) --Grüße, Mekeor. 13:11, 4. Mai 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Grüße, Mekeor. 00:12, 5. Mai 2013 (CEST)

Erdfigur - Geoid

Die beiden Artikel enthalten größere inhaltliche Überschneidungen. Das sollte entweder besser voneinander abgegrenzt, oder in einem einzigen Artikel zusammengeführt werden.---<)kmk(>- (Diskussion) 21:30, 7. Jan. 2013 (CET)

Bei genauer Betrachtung wird klar, dass beide Artikel ihre Berechtigung haben und die Abgrenzung beider Begriffe klar ersichtlich ist.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Halbmastwurf (Diskussion) 18:31, 7. Mai 2013 (CEST)

Schwingspule - Tauchspule

Der Artikel Schwingspule sagt zwar Dadurch unterscheidet sie sich von der Tauchspule, aber nicht, wodurch sie sich davon unterscheidet, das dadurch hat sprachlich keinen Bezug, jedenfalls sehe ich keinen.

Der Artikel Tauchspule erklärt zunächst prinzipiell dasselbe Bauteil wie der Artikel Schwingspule und bemerkt dann zum Stichwort Schwingspule, dabei handle es sich um ein in dynamischen Lautsprechern verwendetes Bauteil, während Tauchspulen mehr in Kalottenlautsprechern zum Einsatz kommen. Aber Kalottenlautsprecher sind ebenfalls dynamische Lautsprecher! Dynamisch bedeutet bei Lautsprechern den Antrieb durch Spule im Magnetfeld – im Gegensatz zum Piezolautsprecher (mit ganz anderem Prinzip) oder dem Bändchenlautsprecher (wo keine mit der Membran verbundene Spule, sondern die Membran selbst das zweite Magnetfeld erzeugt).

So wie sich der Sachverhalt derzeit darstellt, handelt es sich bei einer Schwingspule lediglich um einen Sonderfall einer Tauchspule mit dem Ziel einer möglichst großen Leistungsübertragung, aber nicht um etwas prinzipiell anderes. Dann sollte der Artikel Schwingspule durch eine Weiterleitung auf Tauchspule ersetzt und sollten dort die kleinen Unterschiede erklärt werden. --Kreuzschnabel (Diskussion) 18:57, 20. Jan. 2013 (CET)

Die Anwendung als Schwingspule ist in der Literatur (Lautsprecherbau/Tontechnik) gut belegt, die Bezeichnung Tauchspule ist bei dyn. Mikrofonen. Funktionsprinzip ident, sind nur zwei unterschiedliche Namen die je nach Anwendung das Gleiche ausdrücken. Unter Schwingspule zusammengelegt (etwas gebräuchlicherer Begriff)--wdwd (Diskussion) 20:17, 27. Jun. 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: wdwd (Diskussion) 20:17, 27. Jun. 2013 (CEST)

Korrosion - Rost - Sauerstoffkorrosion - Wasserstoffkorrosion

Hallo zusammen! Die genannten Artikel überschneiden sich in weiten Teilen. Insbesondere ist der Artikel zu Rost deutlich ausführlicher als der Korrosions-Artikel. Sauerstoffkorrosion und Wasserstoffkorrosion sind weniger ausführlich als die entsprechenden Unterpunkte aus Rost. Ich schlage eine Zusammenführung auf den Artikel Korrosion vor! --Freddie331 (Diskussion) 11:55, 13. Jan. 2013 (CET)

Korrosion ist ein Übersichtsartikel. Siehe dazu auch die Einträge in Kategorie:Korrosion. --Leyo 14:01, 13. Jan. 2013 (CET)
das sollten schon vier artikel bleiben. sie sind inhaltlich nur nicht genug von einander abgegrenzt. genauergesagt ist in rost zu viel, das da eigentlich beiwerk ist und die wichtigsten inhalte ueberspielt.
eine gewisse ueberschneidung ist bei uebersichts- und detailartikel unvermeidlich und sogar sinnvoll. --Supermartl (Diskussion) 21:21, 18. Feb. 2013 (CET)
Genau, die vier Artikel sind nötig. Die Verteilung der Information ist insgesamt gut gelungen. Es kann allenfalls auf den ersten Blick irritieren, daß zwei Artikel kürzer sind als die entsprechenden Abschnitte bei Rost, wie oben angesprochen. Das kann ein Problem sein, es kann aber auch seine Gründe haben. Wenn, dann sollte im Prinzip bei Rost gestrafft werden, anstatt die anderen Artikel Richtung Redundanz auszubauen. In jedem Fall sind die vier großmächtigen Redundanzhinweise viel zu pauschal. Bitte künftig genauere Redundanzangaben machen, z. B. nur abschnittsbezogen und möglichst jeweils nur auf zwei Artikel bezogen. Sonst stören die Hinweise in erster Linie, und das Recherchieren kostet die Teilnehmer unnötig Zeit. Ich werde die Hinweise jetzt löschen, weil sie im wesentlichen nicht berechtigt sind. Lektor w (Diskussion) 17:05, 29. Jun. 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Lektor w (Diskussion) 17:07, 29. Jun. 2013 (CEST)

Ostdeutschland#Nach der Wiedervereinigung - Neue Bundesländer - Beitrittsgebiet

  1. Ist doch wohl alles so ziemlich das selbe. Brauchen wir da unbedingt 3 verschiedene Artikel?
  2. Der Artikel Ostdeutschland sollte durch eine BKL ersetzt werden, da hier ein und dasselbe Wort verschiedene Begriffe beschreibt. --Röhrender Elch (Diskussion) 22:41, 6. Jan. 2013 (CET)
Das ist geschichtlich bedingt, den Begriff Ostdeutschland gibt es schon länger! --House1630 (Diskussion) 16:49, 7. Jan. 2013 (CET)
Bezüglich des Begriffs Beitrittsgebiet sehe ich keine großen Überschneidungen - der Teil kann als erledigt gelten. --House1630 (Diskussion) 17:18, 7. Jan. 2013 (CET)
Es ist absurd zu behaupten, der rechtliche Begriff des Beitrittsgebiets sei synonym zu Ostdeutschland; und auch zwischen den Artikeln über das Beitrittsgebiet und die neuen Bundesländer gibt es inhaltliche Unterschiede. Ich erkenne keine Notwendigkeit zum Handeln und keinen triftigen Grund für den Redundanzbaustein und plädiere dafür, diesen aus allen drei Artikeln ohne inhaltliche Änderung derselben wieder zu entfernen. --Benatrevqre …?! 19:20, 7. Jan. 2013 (CET)
Ich finde den Redundanzbaustein auch unangemessen! Es gibt ein paar Wiederholungen im Text, aber das lässt sich nicht immer vermeiden. Einige Wiederholungen habe ich schon beseitigt. Die Ergänzung zum Lemma Beitrittsgebiet fand noch keinen allgemeinen Beifall - wir arbeiten daran. Es hat niemand behauptet, dass etwas "synonym" sei. Die Frage war, ob zu dem Thema 3 Artikel nötig sind, und Benutzer:Röhrender Elch hat gedacht, es wäre "ziemlich dasselbe" - was allerdings ein Irrtum ist. --House1630 (Diskussion) 23:01, 7. Jan. 2013 (CET)

Das ehem. West-Berlin gehört zu Ostdeutschland, das Gebiet der Neuen Bundesländer war historisch eher Mitteldeutschland, die Neuen Bundesländer waren noch gar nicht gebildet, als die DDR der Bundesrepublik beitrat, und nach über 20 Jahren wäre es ziemlich blöd, die östlichen Bundesländer heute noch als "Beitrittsgebiet" zusammenzufassen. Die drei Begriffe bezeichnen durchaus nicht alle das selbe und verdienen alle eine ausführliche Erklärung in eigenen Artikeln. Stullkowski (Diskussion) 13:43, 11. Jan. 2013 (CET)

Das Beitrittsgebiet und die Neuen Bundesländer sind fast identisch, etwa so wie die Natürlichen Zahlen mit Null und ohne Null. Insofern halte ich da einen Artikel für ausreichend.
Das Wort Ostdeutschland hat verschiedene Bedeutungen, dort wäre eigentlich eine BKL angesagt. --Röhrender Elch (Diskussion) 22:32, 11. Jan. 2013 (CET)
Nein, Beitrittsgebiet und neue Bundesländer sind auch nicht „fast identisch“; der erste Begriff beschreibt das Gebiet, dass dem Grundgesetz beigetreten ist, während der zweite Begriff auf die am 3.10.1990 entstandenen Bundesländer anhebt. Das Beitrittsgebiet umfasst Ost-Berlin. Ost-Berlin gehört aber keineswegs zu den neuen Bundesländern, sondern ist ein Teil des Landes Berlin. Das Land Berlin musste aber gerade nicht als „neues Bundesland“ neugebildet werden und zählt demnach genauso wenig zu den neuen Bundesländern, sondern Berlin (faktisch West-Berlin) wurde ja seitens der Bundesrepublik schon seit eh und jeh als Bundesland betrachtet, das lediglich bis zum 3.10.1990 alliierten (besatzungsrechtlichen) Einschränkungen unterlag. Insofern ist dein Einwand an dieser Stelle nicht haltbar. --Benatrevqre …?! 14:25, 12. Jan. 2013 (CET)
@Benatrevqre: Was hier irgendein Gebiet bschreibt ist nicht ein Begriff, sondern eine Bezeichnung; diesen Unterschied sollte man kennen, wenn man bei WP mitarbeiten will. Siehe dazu auch Begriff (Philosophie), speziell Begriff_(Philosophie)#Unterscheidung_von_Begriff_und_Wort.
Ich habe nicht behauptet, dass Ost-Berlin zu den neuen Bundesländern gehört. Vielmehr ist es einer der wenigen(!) Punkte, in denen sich das Beitrittsgebiet und die neuen Bundesländer unterscheiden. Aber zu 99% besteht das Beitrittgebiet aus den neuen Bundesländern, deshalb sagte ich, sie seien fast(!) identisch. Die Unterschiede werden in Beitrittsgebiet#Begriff behandlet, und das genügt meiner Meinung nach. Ich bin für eine WL von Neue_Bundesländer auf Beitrittsgebiet. --Röhrender Elch (Diskussion) 20:49, 12. Jan. 2013 (CET)
Vergiss bitte diese Milchmädchenrechnung von wegen 99 % usw. Fakt ist, beide Begriffe sind nicht synonym, und zweifelsohne sind beides auch Begriffe, es gibt keine Anzeichen, dass dem nicht so wäre – deine Meinung dazu ist jedenfalls nicht entscheidend. Ich lehne eine Weiterleitung weiterhin als unbegründet ab. --Benatrevqre …?! 21:19, 12. Jan. 2013 (CET)
Ich verbitte mir die Bezeichnung Milchmädchenrechnung, das grenzt an Beleidigung. Tatsache ist, dass das Beitrittsgebiet zum allergrößten Teil aus den Gebieten der neuen Bundesländer besteht. Die Länder selbst werden auch in den Einzelartikeln beschrieben, so dass sich ein separater Artikel "Neue Bundesländer" erübrigt.
Die Begriffe sind fast identisch, die Bezeichnungen natürlich nicht. --Röhrender Elch (Diskussion) 22:13, 16. Jan. 2013 (CET)
Du möchtest also wirklich allen Ernstes, daß jeder Link auf Neue Bundesländer entweder auf Ostdeutschland oder auf Beitrittsgebiet geht? Auch z.B. Alte Bundesländer?! Stullkowski (Diskussion) 03:13, 25. Jan. 2013 (CET)
Röhrender Elch, deine Behauptungen sind schlicht und ergreifend unzutreffend. Hierzu ist folgendes festzuhalten: a) es ist unerheblich, woraus das Beitrittsgebiet besteht, wenn es – wie es Tatsache ist – sowohl räumlich als auch begriffstechnisch nicht identisch ist mit dem Begriff der neuen (Bundes-)Länder. b) Der Terminus „neue Länder“ ist nicht gleichbedeutend mit dem politischen Begriff des Beitrittsgebiets, beide Wörter können und werden zudem in der Literatur nicht synonym eingesetzt. Bei Ostdeutschland wäre dies schon eher der Fall, doch hier gibt es genauso nicht nur in geographischer, sondern auch sprachwissenschaftlicher Hinsicht vorhandende Abgrenzungen, die es zu beachten gilt, sodass die Wörter nicht einfach so (selbst nicht in einem bestimmten Zusammenhang) beliebig austauschbar wären.
Wie auch Stullkowski bereits hervorgehoben hat, können die beiden Begriffe „Beitrittsgebiet“ und „neue Länder“ allein schon deshalb nicht in identischer Weise eingesetzt werden, weil die neu gebildeten DDR-Länder von sich heraus gar nicht der Bundesrepublik Deutschland beitraten. Dies war vielmehr einzig das gesamte Staatsgebiet der DDR, nur die DDR als Staat konnte – durch die Volkskammerwahl von 1990 legitimiert – dem Geltungsbereich des GG beitreten. Und erst als dies geschehen war, wurden eine „juristische Sekunde“ später die zum selben Zeitpunkt gegründeten DDR-Länder neue Bundesländer. Da es sich in diesem Fall also nicht nur um Bedeutungsunterschiede, sondern um zwei völlig unterschiedliche Begriffe handelt, bedingt dies auch verschiedene Lemmata. --Benatrevqre …?! 14:02, 25. Jan. 2013 (CET)

Dass das Beitrittsgebiet und die neuen Länder nicht wirklich das selbe sind, weil nicht die Länder der BRD beigetreten sind sondern die DDR, ist mir schon klar. Aber zum Beitrittsgebiet gibt es praktisch nicht mehr zu schreiben, als dass es das ehemalige Staatsgebiet der DDR ist, und welche Gebiete es umfasst. --Röhrender Elch (Diskussion) 22:18, 8. Mär. 2013 (CET)

Ja und? Mehr braucht’s ja auch nicht. Wobei man noch auf gesetzliche Ausnahmebestimmungen eingehen könnte, die übergangsweise galten und befristete Abweichungen oder andere Maßnahmen vorsahen (oftmals bis Ende 1992, zuweilen bis Ende 1993). --Benatrevqre …?! 17:22, 13. Mär. 2013 (CET)
der Artikel "Betrittsgebiet" beschreibt vor allem einen in rechtlichen Regelungen gebrauchten Begriff (siehe google, zahlreiche Treffer im Sozialgesetzbuch), und letztlich keine geografische Einheit (seltsamerweise gibt es im Artikel keine juristische Kategorie) - das vorausgesetzt, gibt es praktisch keine Redundanz: insofern bitte Disk beenden, Bausteine raus - die Artikel sind sonst auch recht ordentlich, soweit ich sehe. --Cholo Aleman (Diskussion) 14:44, 18. Apr. 2013 (CEST)

Redundanz für Ostdeutschland erledigt - siehe WP:RED#„Siehe auch“ bzw. „Hauptartikel“.Chianti (Diskussion) 10:36, 11. Jun. 2013 (CEST)

Beitrittsgebiet und Neue Bundesländer sind nicht identisch. Ostberlin kam zum Bundesland Berlin und ist keines der neuen Bundesländer. Beitrittsgebiet = Neue Bundesländer + Ostberlin. Und das spielt durchaus noch heute eine Rolle, etwa bei der Berechnung der Beiträge zu den Sozialversicherungen, wo das Beitrittsgebiet anders tarifiert ist als der ehemalige Westen. --Matthiasb – Vandale am Werk™   (CallMyCenter) 23:11, 12. Jun. 2013 (CEST)

Ich behaupte auch nicht, dass das Beitrittsgebiet und die Neuen Länder identisch sind. Aber die Neuen Länder machen den allergrößten Teil des Beitrittsgebiets aus, und was im Artikel Neue Länder steht, gehört eigentlich eher in den Artikel "Beitrittsgebiet". Deshalb können die Neuen Länder im Artikel Beitrittsgebiet mitbehandelt werden. Mein Vorschlag: Beide Artikel unter dem Lemma "Beitrittsgebiet" vereinigen und unter "Neue Länder" bzw. "Neue Bundesländer" WL auf "Beitrittsgebiet" einrichten. Und wer dann als Stichwort "Neue (Bundes)länder" eingibt, wird auf das Beitrittsgebiet weitergeleitet, wo als Unterbegriff die Neuen Länder behandelt werden. --Röhrender Elch (Diskussion) 19:39, 13. Jun. 2013 (CEST)
Nein, diese Begriffsvereinigung in einem einzigen Artikel würde den heutigen Blick auf die Dinge verzerren. Denn heute spricht man immer noch von den „neuen Ländern“ – was durchaus einen eigenen Artikel rechtfertigt –, das Beitrittsgebiet als solches ist aber Geschichte. Das war vielleicht noch bis Mitte der 1990er Jahre Thema, als bis dahin noch gewisse Fristen galten, die seitdem abgelaufen sind. Doch mittlerweile ist „Beitrittsgebiet“ nur noch ein rechtlicher Begriff für einen klar umrissenen Gegenstand. --Benatrevqre …?! 12:58, 14. Jun. 2013 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Taste1at (Diskussion) 12:24, 2. Nov. 2013 (CET)

Entsprechend der Mehrheitsmeinung habe ich die Artikel getrennt gelassen; dabei aber die Verhältnisse der Betiträge zueinander etwas besser herausgearbeitet: [1], [2]: In einem Lexikon werden eigenständige Begriffe in eigenständigen Artikeln erklärt, nicht in einem Artikel oder einer Abhandlung. Im Sinne von WP:SM habe ich diese Disk nun für erledigt erklärt. --Taste1at (Diskussion) 12:24, 2. Nov. 2013 (CET)

Gemeinden des ehemaligen Kreises Ziegenhain - Landkreis Ziegenhain

Beide Artikel befassen sich mit dem gleichen Thema, wobei mir der erstgenannte Artikel ausführlicher und besser belegt erscheint. Bin aber weder Ortskundiger, noch Fachmann dafür. --ϛ 11:33, 5. Jan. 2013 (CET)

Ich würde es begrüßen, wenn die vielen informativen Details aus dem Artikel "Gemeinden ...." in den Artikel "Landkreis ...." übernommen würden, denn letzerer hat das bessere Lemma, ersterer die meisten Informationen. --Cosal (Diskussion) 21:10, 5. Jan. 2013 (CET)

Durch die Zusammenführung der Artikel und die Umwandlung von Gemeinden des ehemaligen Kreises Ziegenhain in einen redirect sollte diese Redundanzdiskussion erledigt sein. --Markus S. (Diskussion) 17:52, 22. Nov. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Markus S. (Diskussion) 17:52, 22. Nov. 2013 (CET)

Pasta - Nudel

2 x das selbe Thema, nur mit unterschiedlichem Namen. Meines Erachtens wären die Artikel zusammenzuführen.--Squarerigger (Diskussion) 12:08, 11. Jan. 2013 (CET)

Siehe dazu auch Diskussion:Nudel#Etwas zirkelhaft und weitere Abschnitte. --Leyo 12:15, 11. Jan. 2013 (CET)

Ich zitiere dazu mal aus der "Lebensmittel-Warenkunde für Einsteiger", einem Hochschullehrbuch:

  • Eine weitere Gruppe unter den Getreideerzeugnissen bilden die Teigwaren. Zu den Teigwaren gehören Pasta (Hartweizengrieß), Eiernudeln, Sojanudeln, Vollkornnudeln und Spätzle. Somit sollte der Redundanzvorwurf ausgeräumt sein. Das Problem, was existiert, und sich auch in den Artikeln wiederspiegelt ist die umgangssprachliche Verwendung der Begriffe, welche von der "professionellen" Unterscheidung abweicht. Und auch die Lexika sind sich da nicht einig. Die Struktur sollte lauten:
  • Getreideerzeugnis

Es macht ehrlich gesagt auch nicht sehr viel Spaß, sich durch die Systematik zu arbeit, da selbst die Fachwelt sich nicht einig ist. So wird es hier in der Wikipedia aktuell in der Kategorie:Getreideprodukt zusammengefasst, ohne das der Definitionsartikel Getreideprodukt besteht. Das kommt davon, wenn mancher Aktive des Projekts:Kategorien von Lebensmittel bis zur Schlagwaffen Kategorien anlegen will. So entsteht überhaupt erst Chaos und mögliche Redundanzen. Teigware ist ein Redirect auf Nudel, und das schon seit 2004. Das wäre hier der erste Schritt, wenn man das ganze überarbeiten will. Was die Pasta betrifft, so sehe ich da keinen großartigen Konflikt, es befasst sich mit einer nationalen Variante der Teigwaren. Da muß man nur die Begriffe austauschen, und das Verständnisproblem ist gelöst. Angesichts der vielen verschiedenen Arten von Nudeln und dem Umfang der Artikel würde sich eine Zusammenlegung sowieso nicht anbieten. Also nur zu, wer will, kann ändern, aber bitte mit System, und von Oben nach Unten, nicht irgendwo anfangen.Oliver S.Y. (Diskussion) 15:05, 11. Jan. 2013 (CET)

Redundanzbaustein entfernt

durch die weitgehende Überarbeitung des Artikels Nudel hat sich das Lemma so stark verändert - die Gleichsetzung von Nudel und Teigware ist aufgehoben weil widerlegt -, dass Pasta nun nicht mehr redundant zu Nudel ist, sondern einen Teilaspekt von Nudel#Italien unter {{Hauptartikel|Pasta}} näher beleuchtet.--Simon Wascher (Diskussion) 06:40, 31. Okt. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Simon Wascher (Diskussion) 07:53, 31. Okt. 2014 (CET)

Evakuierungsmarsch - Todesmärsche von KZ-Häftlingen

Sollte bei Evakuierungsmarsch nicht eine Weiterleitung reichen? Es handelt sich doch offensichtlich um den gleichen Vorgang. --Rita2008 (Diskussion) 18:33, 30. Jan. 2013 (CET)

ist denn Evakuierungsmarsch auf KZ-Häftlinge beschränkt? was ist mit englischen kriegsgefangenen, die aus japanischen kriegsgefangenenlagern in fernost todesevakuiert wurden? oder mit indianern, die aus ihren angestammten stammesgebieten todesevakuiert wurden? ich glaube, dass der artikel Evakuierungsmarsch derzeit nur zu einseitig formuliert ist und damit aus qualitätsmängeln wie eine weiterleitung nach Todesmärsche von KZ-Häftlingen aussieht. abgesehen davon waren doch wohl auch die märsche von deutschen aus ostpreußen Evakuierungsmärsche. und das räumen von indonesischen dörfern nach dem ausbruch eines vulkans? ich denke, die einbindung von Evakuierungsmarsch in Evakuierung ist zu einseitig, bei der sonstigen verwendung innerhalb der artikel hast du recht. möglicherweise muss man zwischen Evakuierungsmarsch und Evakuierungsmarsch (NS-Nomenklatur) unterscheiden. --Jbergner (Diskussion) 11:36, 31. Jan. 2013 (CET)
Dazu gibt es noch das Lemma Todesmarsch. Müsste man eventuell bei der Redundanz auch mit einfügen. Zumindest muss eine Begriffsabgrenzung vorgenommen werden. --Rita2008 (Diskussion) 17:18, 31. Jan. 2013 (CET)
Der Artikel "Evakuierungsmarsch" besteht zur Zeit daraus, darauf hinzuweisen, dass dieses Phänomen meist Todesmarsch genannt wird und der Begriff auch ungebräuchlich bzw. euphemistisch ist (oder im Verdacht steht, das zu sein). So wie es jetzt da steht, ist der Artikel Evakuierungsmarsch absolut verzichtbar. --Cholo Aleman (Diskussion) 20:20, 21. Apr. 2013 (CEST)
Ich bin auch der Meinung, dass die Bezeichnung Todesmarsch in Bezug auf die Räumung von Kzs ausreichend ist! Ggfs. muss im Beitrag nochmals auf den Begriff Evakuierungsmarsch hingewiesen werden, wenn dort nicht vorhanden. Zwei Seiten zur Begrifferklärung sind jedoch unnötig. Anderereseits könnte man die Bezeichnung Evakuierungsmarsch dann auch für die Bezeichnung Flucht und Vertreibung Deutscher aus Mittel- und Osteuropa 1945–1950 verwenden, was ja auch einer Evakuierung gleich zu setzen ist.--Vwpolonia75 (Diskussion) 17:02, 29. Apr. 2014 (CEST)
Google wirft für Evakuierungsmarsch mehr als 2000 Stellen aus, die sich nach grobem Überblick ausschließlich auf die Lagerräumungen 1944/1945 beziehen.
Ich habe das Intro von Todesmärsche von KZ-Häftlingen mit dem gefetteten Stichwort Evakuierungsmarsch ergänzt. Die Informationen des Lemmas Evakuierungsmarsch sind (so versteht ich die Diskussionsbeiträge, denen ich beipflichte) obsolet bzw. im Lemma Todesmärsche von KZ-Häftlingen enthalten. Ich schlage daher vor,
  • 1) das Lemma (Fließtext) Evakuierungsmarsch ersatzlos zu streichen
  • 2) ein REDIRECT auf Todesmärsche von KZ-Häftlingen zu legen
  • 3) ggf. später bei Bedarf (falls für Flucht/Vertreibung in Literatur gebräuchlich) ein BKL zu machen.

Falls nicht binnen einer Woche ein anderer Vorschlag an dieser Stelle erfolgt, werde ich so verfahren. MfG --Surikate (Diskussion) 19:43, 17. Okt. 2014 (CEST)

Punkt 1-2 erledigt --Surikate (Diskussion) 16:12, 10. Nov. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Rita2008 (Diskussion) 17:02, 10. Nov. 2014 (CET)

Zollbauweise - Zollingerdach

Offenbar sind beide Artikel unabhängig voneinander entstanden. Eigentlich wäre dies der richtige Titel für einen vereinigten Artikel: Zollbau-Lamellen-Bauweise. --Xavax (Diskussion) 16:52, 15. Jan. 2013 (CET)

Ich halte eine Zusammenführung der beiden Artikel für ein gute Idee! - Im Lemma sollte aber etwas mit "Dach" vorkommen. Nach meinem Verständnis gibt es keine anderen Bauelemente als Dächer, die nach dem Prinzip des Herren Zollinger gebaut wurden/werden. --Flo Sorg (Diskussion) 00:37, 16. Jan. 2013 (CET)

Zollingerdach ist der Name für die Dachform, Zollbauweise der Name für die dafür entwickelte Dachkonstruktion. Dachformen können generell durch unterschiedliche Dachkonstruktionen umgesetzt werden. Beim Zollingerdach ist der Sonderfall, dass die neue Dachform im direkten Zusammenhang mit der Bauweise entwickelt wurde. Dachform und Dachkonstruktion sind zwei unterschiedliche Sachbereiche, was für zwei getrennte Artikel spricht.--R. Nackas (Diskussion) 12:35, 27. Jan. 2013 (CET)

Das ist nachvollziehbar. Dann müssten wir die Artikel aber besser voneinander abgrenzen. Umfasst die Zollbauweise nicht auch die Erstellung von Wänden mit einem speziell mageren Beton und Verlorenen Schalungsformen bei Fenstern und Türen? Kurz das besonders sparsame Bauen von Siedlungshäusern insgesamt? --Xavax (Diskussion) 18:43, 27. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Störfix (Diskussion) 13:08, 18. Dez. 2014 (CET)

Rheinpark-Center - Rheinparkcenter

Der angebliche Stadtteil Rheinparkcenter scheint nur aus einem Gewerbegebiet mit dem Einkaufszentrum Rheinpark-Center zu bestehen. Sollte ein Abgleich mit der Hauptsatzung der Stadt Neuss ergeben, dass es einen Stadtteil dieses Namens nicht gibt, sollte das Lemma gelöscht werden. Ggf. sollte auch die Relevanz des EK-Zentrums geprüft werden. --4omni (Diskussion) 00:14, 6. Jan. 2013 (CET)

Laut §2 der Hauptsatzung der Stadt Neuss gibt es keinen Stadtteil namens Rheinparkcenter. Bei dem Lemma handelt es sich somit um Theoriefindung. --4omni (Diskussion) 13:53, 9. Jan. 2013 (CET)
Dann bitte entsprechend zur Löschdiskussion stellen und meinen Artikel über das Einkaufszentrum (das vermeintlich richtige Rheinpark-Center / Rheinparkcenter) behalten. Jedoch bitte auch beachten, dass in § 2 lediglich vier Stadtbezirke gebildet sind und die Stadt Neuss etwas anders aufgebaut ist, als gewöhnliche Städte. In der Hauptsatzung werden die 28 statistischen Bezirke (Link) ebenfalls nicht aufgeführt. --Cherryx sprich! 14:37, 12. Jan. 2013 (CET)
Meiner Meinung nach gibt es mittlerweile keine Redundanzen mehr zwischen den Artikeln bzw. es ist klar ersichtlich welcher Artkiel zum Einkaufszentrum und welcher zum Stadtteil gehört. Eine andere Frage ist , ob es sinnvoll ist, Artikel über einzelne Stadtteile in Neusser Stadtbezirken zu haben oder ob Stadtteile nicht nur Abschnitte in Stadtbezirks-Artikeln sein sollten. Das sollte vielleicht generell geklärt sein, weil es auch andere Bezirke gibt, die aus mehreren Stadtteilen bestehen. So oder so, würde es sich im zweiten Fall anbieten den Artikel Rheinparkcenter entsprechend als Hammfeld (Neuss) auszubauen, da dieser Stadtbezirk noch keinen Artikel hat. --Mardon1 (Diskussion) 20:33, 7. Jan. 2015 (CET)

Habe den Artkiel jetzt zum Hammfeld ausgebaut. Damit erübrigt sich sowohl ein potentieller Löschantrag, als auch die Redundanzdiskussion.

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mardon1 (Diskussion) 17:02, 23. Jan. 2015 (CET)

Lusthaus - Lustschloss

Beide Artikel vereinen (frz. Maison de plaisance: „Landhaus“ oder „Lusthaus“) oder sauber abgrenzen, falls es eine Abgrenzung gibt. --Jbergner (Diskussion) 20:34, 4. Jan. 2013 (CET)

Ich habe bei Lusthaus noch eine Bedeutung (aus dem Duden) hinzugefügt, die nicht mit dem Lustschloss gleichzusetzen ist.--SuicideSociety (Diskussion) 12:48, 13. Feb. 2015 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: SuicideSociety (Diskussion) 12:48, 13. Feb. 2015 (CET)

RepetitioGeminatio

Völlig unklar, wie das abgegrenzt ist. Der Artikel Wortwiederholung behauptet, die Geminatio sei nur die direkt aufeinander folgende Dopplung, dieser Artikel jedoch widerspricht und nennt jede Dopplung mit dem Ziel einer Verstärkung so, was auch bei Repetitio steht. --Chricho ¹ ² ³ 21:22, 9. Jan. 2013 (CET)

Repetitio ist nicht näher festgelegte Wiederholung. Geminatio ist die zweimalige unmittelbar aufeinanderfolgende Wiederholung.

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: SteinundBaum (Diskussion) 13:25, 23. Okt. 2015 (CEST)

Sugpiaq - Alutiiq

Zwei Artikel zum gleichen Thema mit nahezu deckungsgleichem Inhalt. Wer sich berufen fühlt: bitte zusammenführen. --aconcagua 10:41, 11. Jan. 2013 (CET)

Der eine Artikel geht um die Ethnie, der andere um die Sprache. Wo siehst du da Redundanz? --FordPrefect42 (Diskussion) 12:41, 11. Jan. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Hans-Jürgen Hübner (Diskussion) 12:50, 3. Mär. 2016 (CET)

Dyson - James Dyson

In beiden Artikeln werden die Dyson-Produkte jeweils ähnlich ausführlich beschrieben, einmal als Produkte der Firma, einmal als Erfindungen von James Dyson. Nur in einem der beiden Artikel enthalten, wären die Angaben deutlich einfacher zu pflegen und aktuell zu halten. Drucker (Diskussion) 15:43, 9. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Bibonius (Diskussion) 15:17, 2. Jun. 2016 (CEST)

Soros-Stiftung - Open Society Foundations

Es scheint sich um dieselbe Organisation zu handeln.--SFfmL (Diskussion) 15:01, 30. Jan. 2013 (CET)

+1 - inhaltlich nach dem was da steht wohl nicht zu trennen. Besser wäre, den Artike Open Society... zu lassen, weil das bekannter ist und nach draußen wirkt. --Cholo Aleman (Diskussion) 20:13, 21. Apr. 2013 (CEST)

Abgearbeitet, Redirect erstellt.--Buster Baxter (Diskussion) 13:01, 17. Mär. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Bibonius (Diskussion) 17:40, 8. Jun. 2016 (CEST)

Emmanuel de Margerie (Geograph) - Marie Pierre Martin Jacquin de Emmanuel

Offensichtlich dieselbe Person, bekannt als Margerie, Emmanuel de (wie auch Sohn und Enkel), das Monster-Lemma Marie Pierre Martin Jacquin de Emmanuel ohne Margerie des anderen Artikels ist wohl ohnehin ein Unfall, im Text wird er durchgehend Margerie genannt. -- Thomas Berger (Diskussion) 23:49, 18. Jan. 2013 (CET)

Weiterleitung existiert.--Afroehlicher (Diskussion) 08:12, 8. Jul. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Afroehlicher (Diskussion) 08:12, 8. Jul. 2016 (CEST)

Psychotherapie (Heilpraktikergesetz) - Heilpraktiker für Psychotherapie

Ganz offensichtlich gibt es keinen Unterschied. Der Beitrag Psychotherapie (Heilpraktikergesetz) ist schon weitaus älter (vom 7. Dez. 2007‎) als der Heilpraktiker für Psychotherapie (vom 23. Mai 2012‎). So hat sich der „Heilpraktiker für Psychotherapie“ vermutlich an „Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)“ vorbei geschlichen.  ;-)) Am sinnvollsten wäre es wohl, die Inhalte von „Heilpraktiker für Psychotherapie“ in „Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)“ einzuarbeiten, dann „Heilpraktiker für Psychotherapie“ zu löschen und eine Umleitung zu „Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)“ einzurichten (zumal letzterer Beitrag ja ohnehin qualitative Mängel aufweist). --AndréWilke (Diskussion) 17:26, 26. Jan. 2013 (CET)

Weiterleitung existiert.--Afroehlicher (Diskussion) 08:13, 8. Jul. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Afroehlicher (Diskussion) 08:13, 8. Jul. 2016 (CEST)

16 Cygni - 16 Cygni Bb

Redundanz: Offensichtlich soll laut Tacuisses 16 Cygni Bb in 16 Cygni eingearbeitet werden und anschließend auf den Zielartikel weitergeleitet werden, sobald die Inhalte zusammengeführt wurden. --Geitost 16:44, 13. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: McBayne (Diskussion) 01:02, 29. Aug. 2016 (CEST)

Königsberg (Preußen)#Bevölkerung - Kaliningrad#Demographie

Da die Stadt den Namen Kaliningrad erst seit 1946 trägt, ist es völlig unsinnig, im Abschnitt Demographie lange Ausführungen zu der Zeit seit 1400 zu machen - und wir müssen auch nicht alles wörtlich wiederholen, was an der passenderen Stelle zu lesen ist. --House1630 (Diskussion) 15:04, 13. Jan. 2013 (CET)

Grundsätzlich stimmt das, aber zumindest muss im Artikel Kaliningrad der Vergleich mit den letzten Werten vor 1946 bleiben. --AMGA (d) 10:03, 14. Jan. 2013 (CET)

Einwohneretwicklung bis Juni 1945 bei Königsberg eintragen, Einschliesslich Juni 1945 bei Kaliningrad. mit hinweis jeweils auf den anderen Abschnitt (von / nach bitte dort schauen)--Woelle ffm (Diskussion) 14:09, 14. Jan. 2013 (CET)

Wahrscheinlich wurde das schon ausführlich diskutiert (wo?): Warum gibt es zwei Lemmata Königsberg (Preußen) und Kaliningrad? Es gibt ja auch nicht Pressburg als Artikel und Bratislava. --Peter 10:30, 30. Mai 2015 (CEST)
Wird nun hier weiterdiskutiert. --Bibonius (Diskussion) 14:10, 16. Dez. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Bibonius (Diskussion) 14:10, 16. Dez. 2016 (CET)

Hadith al-Kisa - Ahl al-Kisa

Ich bin da Laie, aber mir scheint hier Redundanz gegeben. 2x Sure 33.33. Interwikis wurden durch Bot entfernt, weil "strongly connected to Ahl al-Kisa". Genau der Interwiki.en war aber ursprünglich als Referenz angegeben. Möglicherweise sind es aber auch nur zwei stark verwandte Lemmas. Dann sollten diese aufeinander Bezug nehmen und voneinander abgegrenzt werden.--Rik VII. my2cts    17:23, 27. Jan. 2013 (CET)

Hast du vor dem Setzen deiner zahlreichen Bausteine den Hauptautor angesprochen? Fehlanzeige. Hast du das entsprechende Fachportal informiert? Auch Fehlanzeige. --Schlesinger schreib! 17:47, 27. Jan. 2013 (CET)
Erfährt nicht das Portal durch die Kats davon? Wird jeder Autor von jedem Baustein informiert?--Rik VII. my2cts    17:52, 27. Jan. 2013 (CET)
Die Höflichkeit gebietet es mit dem Autor, besonders wenn er oder sie noch ein Neuling ist, wie in diesem Fall, erst zu reden und ihn freundlich auf Mängel im Artikel hinzuweisen und vor allem gemeinsam eine Lösung zu suchen. Das Gleiche gilt für Portale. Wofür gibt es sonst Diskussionsseiten? --Schlesinger schreib! 18:40, 27. Jan. 2013 (CET)
der Art. ahl al-kisa kann bearbeitet werden. Da steht schon die EI als Quelle für den Anfang nicht schlecht. Die Koranexegese müßte da noch ausgewertet werden. Diese Variante, mit einer zweifelhaften Verlinkung, die hier angezeigt wird, ist sehr schiitisch geprägt und ist als Redundant zu löschen. Aber keiner wird mir das glauben. --Orientalist (Diskussion) 22:39, 27. Jan. 2013 (CET)

Einfach zusammenführen? Da ich aber den anderen Artikel angelegt hatte, sollte das vielleicht jemand anders machen --Koenraad 09:49, 2. Feb. 2013 (CET)

da ist nix zusammenzuführen. Hadith al-kisa erwähnt nur eine Tradition und steht inhaltlich in der Luft. Folge: restlos löschen. Aussagekraft: Null. Verlinkung, bzw. Quellenangabe ist nicht enzyklopädisch. --Orientalist (Diskussion) 13:56, 2. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Uwe G. ¿⇔? RM 15:38, 20. Jan. 2017 (CET)

Reklamationsmanagement - Beschwerdemanagement

nachgetragen --FordPrefect42 (Diskussion) 11:02, 22. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: R2Dine (Diskussion) 10:46, 12. Mai 2017 (CEST)

Unpfändbarkeit - unpfändbarer Gegenstand

Den Artikel unpfändbarer Gegenstand könnte man komplett in den Abschnitt Unpfändbarkeit#Unpfändbarkeit eines Gegenstandes einarbeiten.--Tragopogon (Diskussion) 21:44, 8. Jan. 2013 (CET)

Der Artikel zur Unpfändbarkeit zählt korrekterweise die unterschiedlichen Arten der Unpfändbarkeit auf und erläutert nur ganz allgemein etwas zu den unpfändbaren Gegenständen. Im Artikel zum Unpfändbaren Gegenstand wird konkret auf das Thema eingegangen. Du kannst allenfalls die Aufzählung im Artikel Unpfändbarkeit rausschmeißen. Es eigentlich auch einen eignen Artikel unpfändbare Forderungen geben. Dort würden dann auch nähere Ausführungen zu den unpfändbaren Forderungen reingehören und nicht nur allgemeine Hinweise, da es auch bedingt pfändbare Bezüge gibt etc. die dort Erwähnung finden müssten. Für einen solchen Artikel konnte sich aber offensichtlich niemand erwärmen. Die Unterscheidung sollte fachlich gesehen bleiben. --Pe-sa (Diskussion) 22:57, 12. Jan. 2013 (CET)

Ich halte einen separaten Artikel angesichts des doch recht geringen Umfangs beider Artikel für wenig sinnvoll und bin auch für eine Zusammenlegung. -- 217.245.207.110 16:41, 19. Jun. 2015 (CEST)

Die beiden Artikel sind keineswegs redundant. Wie bereits Pe-sa ahnt, ist „unpfändbarer Gegenstand“ eine Teilmenge der Unpfändbarkeit. Niemand käme auf die Idee, Eisen und chemische Elemente zusammenzulegen, nur weil beide einen gleichen Sachzusammenhang aufweisen; Eisen ist eines der vielen chemischen Elemente. Der „recht geringe Umfang“ beider Artikel rechtfertigt ebenfalls keine Zusammenlegung. Ich werde mich um die Ausarbeitung kümmern. Grüße:--Wowo2008 (Diskussion) 18:24, 30. Okt. 2017 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wowo2008 (Diskussion) 09:27, 7. Nov. 2017 (CET)

Armstrong-Kanone#Armstrong-Kanone_auf_Malta - RML 17.72 inch gun

Gleiches Geschütz.--Avron (Diskussion) 09:19, 3. Jan. 2013 (CET)

Nach meinem Verständnis nicht. RML 17.72 inch gun behandelt einen Geschütztyp (Zitat aus dem Artikel: Stückzahl 15), die Armstrong-Kanone auf Malta jedoch ein indiviuelles Geschütz. Ob es sinnvoll ist, diese Kanone in den Artikel Armstrong-Kanone zu packen und dadurch eine Quasi-Begriffsklärung zu machen, steht auf einem anderen Blatt. --FordPrefect42 (Diskussion) 19:58, 13. Jan. 2013 (CET)
Die Bezeichnung der RML 17.72 inch gun auf Malta als Armstrong-Kanone ist falsch, da es sich eben nicht um eine Armstrong-Kanone handelt. Diese Kanone ist zwar von Armstrong gebaut worden, es fehlen jedoch die für eine "echte" Armstrong-Kanone üblichen Merkmale der Verschlusskonstruktion und des Laufes. Allerdings hat sich diese Bezeichnung im deutschsprachigen Raum mittlerweile aufgrund des Abschreibens aus (vorwiegend schlechter) Reiseliteratur eingebürgert, so dass die Erwähnung im Artikel Armstrong-Kanone für die deutschsprachige Wikipedia durchaus sinnvoll ist. MfG --80.200.12.132 17:42, 21. Apr. 2013 (CEST)
nach meiner Einschätzung eine klare Frage der Mengenlehre. Ein individuelles Geschütz einer bekannten Bauart hat seine Berechtigung als Artikel wenn beim individuellen Geschütz ausreichend Differenzen darstellbar sind.--Tom (Diskussion) 17:04, 21. Mai 2018 (CEST)

Dann habe ich es eben selber gemacht.--Avron (Diskussion) 17:13, 23. Mai 2018 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Tom (Diskussion) 17:04, 21. Mai 2018 (CEST)

Kosename - Hypokoristikum

einmal der umgangssprachliche Begriff, dann der sprachwissenschaftliche Fachbegriff, dennoch wird in beiden Artikeln inhaltlich das gleiche behandelt.--in dubio Zweifel? 01:48, 20. Jan. 2013 (CET)

Habe Hypokoristikum in Kosename integriert.--Vergänglichkeit (Diskussion) 14:08, 31. Mär. 2020 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Vergänglichkeit (Diskussion) 14:08, 31. Mär. 2020 (CEST)

Bottom - Top (BDSM)

Teils wortgleiche Artikel… --Chricho ¹ ² ³ 21:47, 25. Jan. 2013 (CET)

Aber völlig gegenteilige Sachverhalte. --Matthiasb – Vandale am Werk™   (CallMyCenter) 23:13, 12. Jun. 2013 (CEST)

Top und Bottom sind eigentlich Rollenbezeichnungen im aktuellen Spiel. Die eine Rolle lässt sich schlecht ohne die andere erklären. Daneben wir mit Top und Bottom gelegentlich Dom und Sub im Zusammenhang als Lebenseinstellung genannt und dabei bei unsauberem Begriffsgebrauch etwas verwischt, ob es sich um das aktuelle Spiel oder die Lebenseinstellung handelt. Wenn der Begriff Switch dazu kommt, ist klar, dass es sich um eine Lebenseinstellung handeln muss, denn in einem konkreten Spiel ist der Switch entweder Top oder Bottom. Das Ganze ist ein wenig schwammig formuliert, so dass die Abgrenzung zwischen Dom und Top und zwischen Sub und Bottom nicht klar wird. Die bisherigen Artikel Top und Bottom sollten zu BDSM-Rollen zusammengeführt werden. --PeterRiess (Diskussion) 18:55, 9. Nov. 2014 (CET)

Stimme dir zu. Habe Top in Bottom integriert, da dieser kaum Informationen enthielt, die Bottom nicht auch schon enthielt, und den Gesamtartikel nach BDSM-Rollen verschoben.--Vergänglichkeit (Diskussion) 01:49, 28. Mai 2020 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Vergänglichkeit (Diskussion) 01:49, 28. Mai 2020 (CEST)

Peer Teaching - Peer-Education

nachgetragen --FordPrefect42 (Diskussion) 11:00, 22. Jan. 2013 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Uwe G. ¿⇔? RM 14:48, 2. Okt. 2020 (CEST)

Merkspanne - Gedächtnisspanne

nachgetragen --FordPrefect42 (Diskussion) 10:55, 22. Jan. 2013 (CET)

Beide Artikel beschreiben dasselbe, auch wenn der Abschnitt „Die Unterschiede zur Gedächtnisspanne“ was anderes sagt. Beide sollten zusammengeführt werden. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 17:17, 5. Feb. 2022 (CET)

Artikel unter Gedächtnisspanne zusammengeführt, da das meiner Meinung nach die geläufigere Bezeichnung ist. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 17:43, 5. Feb. 2022 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 17:43, 5. Feb. 2022 (CET)

Belichtungsmessung - Offenblendmessung

Hi Zusammen, beispielhaft für viele Artikel aus der Fotowelt habe ich diese mit dem Redundanzbaustein markiert. Ich glaube, jede Reihe ließ sich jeweils mit den anderen zusammenlegen. Pro/Kontra Argumente bitte. Gruß Linum (Diskussion) 09:38, 11. Jan. 2013 (CET)

Die Offenblendenmessung ist ein technischer Meilenstein in der Technik einäugiger Spiegelreflexkameras.

Die dafür notwendige Technik ist die Blendensimulation. Blendensimulation gibt es nur an Objektiven mit Blendenring. Schon aus dieser Tatsache heraus wird klar, warum die Errungenschaft der Offenblendenmessung heute nicht mehr so klar verstanden wird, denn an modernen SLR gibt es meist keinen Blendenring mehr.

Bei Belichtungsmessung ist der Hintergrund nicht erklärt und Ersatzmessung ist ganz was anderes.

Ich schlage vor, den Artikel Offenblendenmessung (eigentliche heißt es nicht Offenblendmessung) verständlicher zu gestalten und die notwendigen Kupplungshebel anhand verschiedener Beispiele genauer zu beschreiben. S.Oswald (Zugugger) 01.Mai 2014 04:01 (ohne Benutzername signierter Beitrag von 87.152.169.174 (Diskussion))

Ich sehe hier keinerlei Handlungsbedarf, was eine Redundanz betrifft. Bitte abhaken. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 21:03, 2. Feb. 2022 (CET)

Wie bereits erwähnt, sehe ich hier keine Redundanz. Jetzt bleiben noch 7 Tage Zeit dem zu widersprechen. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 16:31, 5. Feb. 2022 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 16:31, 5. Feb. 2022 (CET)

Blitzsynchronisation - Blitzsynchronzeit

Hi Zusammen, beispielhaft für viele Artikel aus der Fotowelt habe ich diese mit dem Redundanzbaustein markiert. Ich glaube, jede Reihe ließ sich jeweils mit den anderen zusammenlegen. Pro/Kontra Argumente bitte. Gruß Linum (Diskussion) 09:38, 11. Jan. 2013 (CET)

Hallo Linum, du hast ja die anderen Redundanzen beim Blitz abgearbeitet. Danke dafür! Vielleicht, kannst du diese hier mit einbinden, damit alle zusammen liegen. --Woelle ffm (Diskussion) 22:48, 16. Jan. 2013 (CET)

@Woelle ffm: weißt zu zufällig noch, um welche Redundanzen es sich genau gehandelt hat, die Linum behoben hat bzw. in welchen Artikel die beiden eingearbeitet werden sollen? Ansonsten werde ich Blitzsynchronzeit in Blitzsynchronisation einarbeiten. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 21:14, 2. Feb. 2022 (CET)

Hallo @Olivenmus:, nein, leider nicht mehr. Ich habe bei den Beiträgen von Benutzer:Linum geschaut. Vielleicht hilft dir dies weiter.--Vielen Dank und viele Grüße Benutzer:Woelle_ffm (Diskussion) 21:29, 2. Feb. 2022 (CET)

Ok, schade. Ich werde mir das morgen mal anschauen. Danke und gute Nacht. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 21:37, 2. Feb. 2022 (CET)

Artikel wurden unter Blitzsynchronisation zusammengeführt. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 16:24, 5. Feb. 2022 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 16:24, 5. Feb. 2022 (CET)