Wikipedia:Redundanz/Juni 2011


Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte auf dieser Seite daher nicht mehr verändert werden.

Buntnesseln - Buntnessel

Möglicherweise durch eine Fehlenede Weiterleitung entstanden? -- KönigAlex 20:24, 5. Jun. 2011 (CEST)

bitte artikel lesen und verstehen. hier liegt keine redundanz vor. --Muscari 20:26, 5. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Muscari 20:28, 5. Jun. 2011 (CEST)

Stele - Obelisk

Einen Unterschied wird es wohl geben. Artikel sind aber nur kreuzweise per "siehe-auch" verlinkt, so dass der Leser ihn nicht herausfindet. Unterschied sollte in der Einleitung formuliert werden. --Siehe-auch-Löscher 11:25, 4. Jun. 2011 (CEST)

Ich sehe hier keinen Grund für den Redundanzbaustein, der Unterschied ist beschrieben. Ich habe das "siehe auch" umformuliert. Das hättest Du übrigens auch in fast der gleichen Zeit machen können, wie es gebraucht hat den Baustein zu setzen. --GDK Δ 18:15, 5. Jun. 2011 (CEST)
Danke, --Siehe-auch-Löscher 10:44, 6. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: GDK Δ 10:33, 6. Jun. 2011 (CEST)

Inseln über dem Winde - Inseln unter dem Winde

Beschreiben zwar Gegensätze. Trotzdem zusammenlegen unter einem Sammellemma wie Luv und Lee, da textanteilsmäßig das meiste, was beschrieben werden muss, eine grundlegende Sachverhaltsbeschreibung ist, von der ausgehend man dann beide Begriffe in einem abschließenden Abgrenzungssatz ausdifferenzieren kann (etwa: "Folglich sind Inseln über[...] solche die dort liegen und Inseln unter[...] solche, die woanders liegen."). Zudem hat man dann nur einmal die selbe Tabelle mit den Bildern samt Beschreibung. --Carbenium 11:36, 2. Jun. 2011 (CEST)

Beschreiben Unterschiedliches. Die hawaiianischen haben zudem auch kein Pendant. In einem Fall sind die einen sogar Teil der anderen. Es gehört nicht automatisch zusammen. Luv und Lee ist ein etablierter Begriff, so wie Ebbe und Flut; Inseln über und unter dem Winde ist nicht nur nicht etabliert, sondern auch viel schwerer verständlich, Inseln über dem Winde und Inseln unter dem Winde ergibt auch keinen Sinn. Einzeln sind beide etablierte Begriffe älteren Datums, was man an dem schönen Dativ-e erkennen kann. -- Pitichinaccio 16:09, 2. Jun. 2011 (CEST)
Wobei die Inseln über dem Winde und die Inseln unter dem Winde jeweils im Englischen Sprachraum noch einen ganz anderen Zuschnitt haben, wie bspw. die in der Karibik, da entspricht dann
wobei all das wiederum die Kleinen Antillen sind (en:Lesser Antilles, im Gegensatz zu den Großen Antillen (en:Greater Antilles. Keine Redundanz und vor allem nicht zusammenführen. --Matthiasb   (CallMeCenter) 16:32, 2. Jun. 2011 (CEST)
Sehe ich wie die beiden Vorschreiber - keine Redundanz. --Zollwurf 20:42, 2. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Pitichinaccio 22:19, 7. Jun. 2011 (CEST)

Vorlage:Navigationsleiste Nationale Fußballmeisterschaften der Verbände der UEFA - Vorlage:Navigationsleiste Europa-Fußball 2011

Letztere ist nicht vollständig, Einbindungen sollten auf erstere geändert werden --Zorbedit 22:45, 8. Jun. 2011 (CEST)

Ich kann da keine Redundanz erkennen. Erstere behandelt den Wettbewerb im Allgemeinen, letztere bezieht sich lediglich auf ein bestimmtes Jahr, in welchem die jeweilige verlinkte Meisterschaft endet. Ein fehlendes Land konnte ich dort auch nicht entdecken. --Tommy Kellas 00:25, 9. Jun. 2011 (CEST)
ACK, die zweite Vorlage gibt die konkrete, 2011 stattfindende Austragung der in der ersten Vorlage angegebenen Meisterschaften wieder. Somit liegt keine Redundanz vor. --TSchm »« 09:00, 9. Jun. 2011 (CEST)
Stimmt, erst lesen, dann fragen :) --Zorbedit 10:23, 9. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Tommy Kellas 00:58, 11. Jun. 2011 (CEST)

Volumenbezogener Sauerstoffübergangskoeffizient - Oxygen Transmission Rate

Artikelinhalte überschneiden sich zum großen Teil und können imo zusammengelegt werden. -- Linksfuss 15:09, 2. Jun. 2011 (CEST)

Redirect erstellt, damit imo erledigt. Gruss, Linksfuss 22:47, 11. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Linksfuss 22:47, 11. Jun. 2011 (CEST)

Akustikkoppler - Modem für Parallelübertragung

Das eine wurde vom CCC selbst gebastelt, das andere für teuer Geld von der Post gemietet :-) Als Laie erkenne ich keinen Unterschied. im Sinne der Oma-tauglichkeit sollten die Artikel kreuzweise in der Einleitung in Bezug gesetzt werden. --Siehe-auch-Löscher 13:09, 9. Jun. 2011 (CEST)

??? Als Fachmann erkenne ich keine Ähnlichkeit :-) Wer allerdings nur die Bilder ansieht, findet Ähnlichkeiten wie bei Äpfel und Birnen. Gruss --Nightflyer 21:24, 9. Jun. 2011 (CEST)
Wenn Du mir den Unterschied erklärst, versuche ich ihn einzubauen. --Siehe-auch-Löscher 09:44, 10. Jun. 2011 (CEST)
Steht doch alles schon drin: "Der Akustikkoppler ist eine VARIANTE des Modems, ...", er benutzt die akustische Kopplung, während die anderen Modems eine direktere elektrische Kopplung verwenden. Der AK ist von seinen Möglichkeiten her etwas eingeschränkt, daher gibt es bei ihm nicht so viele Untervarianten wie die zahlreichen, die im anderen Artikel aufgeführt sind. - Für mich kein Änderungsbedarf. --PeterFrankfurt 18:13, 10. Jun. 2011 (CEST)
Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Das abgebildete Parallelmodem benutzt doch auch akustische Kopplung. --Siehe-auch-Löscher 22:55, 10. Jun. 2011 (CEST)
Ein Akustikkoppler wandelt die zu übertragenen Bits in Töne um, die über das Telefonnetz übertragbar sind. Dazu hat der Akustikkoppler ein eigenes Mikrofon zum Empfangen der Daten der Gegenstelle und einen Lautsprecher zum Senden der eigenen Bits. Der Lautsprecher des Akustikkopplers arbeitet auf das Mikrofon des Telefons, das Mikrofon auf dessen Hörkapsel. Es erfolgt also eine akustische Übergabe der Datenbits. Diese Übergabe würde natürlich durch Umweltgeräusche gestört, deshalb die auf den Bildern sichtbare akustische Abschirmung durch verschiedene Varianten (siehe CCC).
Ein Parallelmodem überträgt Zeichen. Dies allerdings ist ein gravierender Unterschied zu allen anderen mir bekannten Modems (nach irgendwelchen Normen), die immer bitseriell arbeiten. Die Parallelmodems der Deutschen Bundespost wurden immer elektrisch mit dem Telefonnetz verbunden, damit entfällt die Umsetzung Bit => Ton(Lautsprecher) => Mikrofon => Bit und damit alle akustischen Störungen durch Umweltgeräusche.
Zu den Bildern: Die erste in Deutschland vertriebene Generation von Parallelmodems benutzte vorhanden Bauteile aus Telefonen. Das Ablegen des Hörers auf das Modem erzeugte keine akustische Kopplung, sondern betätigte einen Gabelumschalter, der das Telefon von der Leitung trennte und das Modem elektrisch anschaltete.
Gruss --Nightflyer 23:25, 10. Jun. 2011 (CEST)
Vielen Dank für die Erläuterung, hat sich hier erledigt. Ich habe das Bild falsch interpretiert. Ich werde die Einleitung des Artikels etwas OMA-tauglicher machen. Schau bitte nochmal drüber. --Siehe-auch-Löscher 07:42, 11. Jun. 2011 (CEST)
:Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Siehe-auch-Löscher 07:42, 11. Jun. 2011 (CEST)

Young Bengal - Young Bengal Bewegung

Beide Artikel behandeln dasselbe Thema und gleichen sich inhaltlich stark. Die Gliederung ist nahezu identisch, viele Formulierungen ähneln sich. Der Artikel Young Bengal ist etwas ausführlicher gehalten. Deshalb könnte man überlegen, auf Young Bengal Bewegung gänzlich zu verzichten. --Liborianer 00:17, 7. Jun. 2011 (CEST)

Ja, der Artikel der Young Bengal Bewegung muss versehentlich entstanden sein, als wir den eigentlich Artikel, die Young Bengal, verfassten. Bitte um löschen des Artikels. (nicht signierter Beitrag von 91.64.92.187 (Diskussion) 13:26, 12. Jun. 2011 (CEST))

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Altkatholik62 01:10, 14. Jun. 2011 (CEST)

Adriatic (1871) - Celtic (1872)

Dürfte das idente Schiff sein.--wdwd 18:42, 13. Jun. 2011 (CEST)

Moin! Das waren zwar Schwesterschiffe, aber mitnichten identisch. --SteKrueBe Office 00:02, 14. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: SteKrueBe Office 00:02, 14. Jun. 2011 (CEST)

Schmitten_(Hochtaunus)#Gemeindevertretung - Kommunalwahlen_in_Schmitten_(Hochtaunus)

Sorry, hatte die Einbindung vergessen. Erledigt. Karsten11 21:02, 15. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Karsten11 21:02, 15. Jun. 2011 (CEST)

Kein Problem!! Sollte aber nicht auch Rückwärts ein Hinweis sein??? --Woelle ffm 12:19, 16. Jun. 2011 (CEST)

Historie (Musik) - Historia (Musik)

Gemeint ist wohl das Gleiche. -- Density 20:13, 14. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Density 10:01, 17. Jun. 2011 (CEST)

Reibebrett - Filzbrett

Zu triviale Unterscheidung als Filzbrett einen eigenen Artikel bräuchte (zu spezifisch für ein Universalenzyklopädie, s. gewöhnliche Besteckgabel). -- Perhelion 12:17, 18. Jun. 2011 (CEST)

Filzbrett eingearbeitet und als Weiterleitung gesetzt.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Perhelion 14:07, 18. Jun. 2011 (CEST)

Traybackup - TrayBackup

Es handelt sich um beinahe identische Artikel, die dasselbe Computerprogramm beschreiben. -- Tommes (Roter Frosch) 01:24, 19. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 20:38, 19. Jun. 2011 (CEST)

Jugoslawien - Königreich Jugoslawien - Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien

Kann sein dass ich hier in einem Wespennest herumstochere (mir ist aber nicht ausgefallen dass das je so diskutiert wurde) Zwischen dem allgemeinen Artikel Jugoslawien und Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien bestehen erhebliche Redundanzen, vor allem der ganze Bereich Wirtschaft/Kultur sowie prinzipbedingt alles was die Staatsysteme angeht (wobei letzteres noch akzeptabel wäre, als Geschichtsabschnitt). Bleibt der Artikel Joguslawien erhalten, wird er sich, um weitere Redundanzen zu vermeiden, auf die Bereiche Geografie, Begriffsbestimmungen, Rezeption beschränken müssen--Antemister 14:28, 19. Jun. 2011 (CEST)

Als jemand, der ursprünglich gegen eine Aufteilung war: Ja, das ist ein Wespennest, und ja, das wurde diskutiert, allerdings auf vielen verschiedenen Seiten. --20% 16:17, 19. Jun. 2011 (CEST)
Und was ist mit dem Königreich Jugoslawien? In der Begründung lese ich zu diesem Artikel nichts... -- JCIV 20:41, 19. Jun. 2011 (CEST)
Beim Königreich sind die Redundanzen gering, aber das muss bei der Abarbeitung berücksichtigt werden--Antemister 20:56, 19. Jun. 2011 (CEST)
Mit Ausnahme des Kultur-Abschnitts, der in der Tat fast identisch ist, halte ich die Redundanzen auch bei den beiden anderen Artikeln für vertretbar. Für sowas gibt's ganz sicher auch jetzt keinen Konsens. --20% 21:20, 19. Jun. 2011 (CEST)
+1. Keine vermeidbaren Redundanzen erkennbar. Überdies wurde das alles in der Vergangenheit bereits mehrfach diskutiert. --Benatrevqre …?! 12:27, 20. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Benatrevqre …?! 12:27, 20. Jun. 2011 (CEST)

Kastilien#Herrscher von Kastilien - Liste der Könige von Kastilien

--MAY 02:02, 3. Jun. 2011 (CEST)

Kastilien ist der Überblicksartikel, der die (historische) Region Kastilien zum Inhalt hat, und wie sie heute sich darstellt. (In diesem Sinne sind auch schon umfangreiche Inhalte zur Geschichte in den Artikel Königreich Kastilien ausgelagert worden.). In gleicher Weise sollten auch die Tabellen in Kastilien#Herrscher von Kastilien ausgelagert werden und die Inhalte in den neuen Artikel (Liste der Könige von Kastilien) integriert werden. In diesen Tabellen sind noch viele gute Informationen, die im neuen Artikel noch nicht enthalten sind. --Coyote III 10:37, 13. Jun. 2011 (CEST)
Die Könige sind erledigt. Die Grafen stehen noch aus. --Coyote III 22:25, 21. Jun. 2011 (CEST)
Die Grafen nun auch erledigt. Puh, das war Arbeit. --Coyote III 15:17, 23. Jun. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 15:17, 23. Jun. 2011 (CEST)

Brot und Wein - Abendmahl#Die Elemente Brot und Wein

Warum gibt es einen Artikel Brot und Wein, wenn der genaue Inhalt auch im Artikel Abendmahl steht? Desweiteren ist der Inhalt im entsprechenden Abschnitt bei Abendmahl viel ausführlicher, inhaltstiefer und ausgereifter formuliert. --MAY 12:28, 27. Jun. 2011 (CEST)

Hast ja recht. In Kommunion steht auch noch etliches. Ich bin am Thema dran und will alles über die Elemente in "Brot und Wein" zusammenziehen (da ist dann auch Platz für "Motiv in der Kunst") und bei "Kommunion" alles über die Arten der Spendung konzentrieren, so dass bei "Abendmahl" im Wesentlichen Verweise ausreichen. Andere Vorschläge? --Der wahre Jakob 21:54, 27. Jun. 2011 (CEST)
Ich würde es eher in dem Abschnitt Abendmahl#Brot und Wein konzentrieren, weil der Begriff "Kommunion" im reformatorischen Volksglauben nicht so stark verwurzelt ist wie in unserer katholisch-anglikanischen Tradition. Allerdings finde ich - entgegen MAY oben - dass ein paar Kleinigkeiten, etwa der Bezug auf die Elemente des jüdischen Sedermahles, durchaus noch im Abschnitt bei "Abendmahl" eingebaut werden könnten. --Altkatholik62 22:40, 28. Jun. 2011 (CEST)

Ist nun geschehen, daher hier wohl erledigt. --Altkatholik62 00:47, 29. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Altkatholik62 00:47, 29. Jun. 2011 (CEST)

Wikipedia:WikiProjekt Initiative Hilfe 2011 - Wikipedia:Redaktion Meta - Wikipedia:Interne Qualitätssicherung

Nach Setzung von Redundanzbausteinen durch Sargoth, von mir nachgetragen und erweitert um Wikipedia:Interne Qualitätssicherung. --Atlasowa 10:26, 24. Jun. 2011 (CEST)

Die Redundanz wurde bei Wikipedia Diskussion:Kurier#Meldungen zum Hilfe-Namensraum diskutiert sowie bei Wikipedia Diskussion:Meinungsbilder/Zusammenlegung von Hilfe- und Wikipedia-Namensraum#Wikipedia:Redaktion Meta. Ich finde, beide Wikipedia:WikiProjekt Initiative Hilfe 2011 (von 18. Juni 2011) und Wikipedia:Redaktion_Meta (von 23. Juni 2011) sind redundant zur älteren Wikipedia:Interne Qualitätssicherung (von Februar 2011) und sollten gelöscht werden, am besten mit SLA durch die Seitenersteller selbst. Die Diskussion zum weiteren, genauen "Wie und Was?" der zweifellos nötigen "Initiative Hilfe/ Redaktion Meta/ Interne Qualitätssicherung" sollte auf Wikipedia Diskussion:Interne Qualitätssicherung geführt werden. Beste Grüsse --Atlasowa 10:26, 24. Jun. 2011 (CEST)

Ups, 7gscheitester (von WikiProjekt Initiative Hilfe 2011) hatte sich hier geäußert: Wikipedia Diskussion:Redaktion Meta#Ähnliche Initiative und Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Initiative Hilfe 2011 "Davon halten ich/wir gar nichts. Diese Ini hier hat eine überschaubare Gesamtzahl von Seiten ins Auge gefasst, von denen eine seit letztem Wochenende konkret benannte und abzählbare Anzahl zur Verschiebung zwischen den NR oder zur Teilung ansteht (Wikipedia:WikiProjekt_Initiative_Hilfe_2011/Einzelseiten). Hierfür ist ein überschaubarer Zeitraum von einigen Wochen bis zum Ergebnis einer Diskussion und nach deren Abschluss und umsetzbarem Aktionsprogramm wenige Wochen für die Realisierung vorgesehen. Danach wird sich diese Ini inaktiv schalten. Dies kündigt bereits der Name an." Siehe auch Wikipedia:WikiProjekt Initiative Hilfe 2011/Leitbild. Beste Grüsse --Atlasowa 12:27, 24. Jun. 2011 (CEST)
Und Rainer Z (von Wikipedia:Redaktion Meta) "würde vorschlagen, das Hilfe-Projekt und die Redaktion (wie immer sie heißen soll) zusammenzulegen." [1] Grüsse --Atlasowa 13:19, 24. Jun. 2011 (CEST)
Ja, dumm gelaufen. Schau mer mal, wie und wo wir das Ganze koordinieren. Rainer Z ... 13:59, 24. Jun. 2011 (CEST)
Sorry, ich habe grade die Diskussion auf mehrere Seiten verteilt. Daher hier auch nochmal (und in Zukunft grundsätzlich ;-)): Wikipedia:Interne Qualitätssicherung scheint nur wenig beachtet zu sein und es regt sich dort auch nicht wirklich viel. Die Idee als Projekt oder Redaktion auszuziehen anstatt als "normale" WP:irgendwas-Seite halte ich für den besseren Weg, denn es verdeutlicht, dass dahinter eine Gruppe Interessierter steckt, die sich auch kümmern. Der Name sollte griffig und erklärend sein, wichtiger ist aber zunächst einmal, alles unter einen Hut zu bekommen. --lyzzy 14:40, 24. Jun. 2011 (CEST)


Als Initiator der „Hilfe 2011“ sehe ich keinerlei Überschneidung.

  • Die Initiative zielt darauf ab, befristet und für eine überschaubare Anzahl von Seiten eine produktive Lösung zu finden:
    1. Benennung der konkreten Seiten, bei denen Bedarf bestehen könnte – inzwischen abgeschlossen
    2. Diskussion über Verschiebungen, Neugliederung konkreter Seitensoeben eröffnet
    3. Nach Abschluss dieser Diskussion, etwa nach einigen Wochen, Feststellung einer Teilmenge von Seiten, bei denen ein klares Resultat vorliegt, und Ausführung der Verschiebungen oder Neugliederungen.
    4. Anpassung von Navigationselementen (Box, Leitseiten, Shortcuts).
    5. Abschlussbericht über nicht zu klärende Seiten und deren Probleme.
    6. Deaktivierung der Ini – deshalb trägt sie das Verfallsdatum bereits im Namen.
    Im Anschluss mag die „Redaktion“ auf ewige Zeiten die Betreuung übernehmen.
    • Im Übrigen steht es auch jetzt jedem Benutzer völlig frei, an Hilfeseiten nach Belieben zu verbessern. Die Ini erhebt keinerlei Ansprüche darauf, vor inhaltlicher Veränderung oder sogar Verschiebung einer Hilfeseite erst gefragt zu werden.
  • Die Redaktion hat bisher kein klares Konzept vorgelegt, wie sie ihre Arbeit personell, inhaltlich, projekt-„rechtlich“ und konzeptionell zu strukturieren wünscht. Solange dies nicht vorliegt, ist diese Redundanzdiskussion mangels konkreter inhaltlicher Grundlage nicht möglich.
  • Der Redaktion bleibt es einstweilen unbenommen, für den WP:NR zunächst ein konkretes Konzept zu erarbeiten, was und wie künftig strukturell verändert werden soll. Dazu bedarf es dieser Redundanzdiskussion nicht.

--7gscheitester 16:01, 24. Jun. 2011 (CEST)

Die Redaktion ist in Bildung begriffen. Das allein ist der Grund, warum es noch kein Konzept in dem von der von dir erwarteten Form gibt. Anders als die Initiative ist die Idee dazu aber von Anfang an offen diskutiert und behandelt worden. Dein "First egg, then cackle." ist eine Möglichkeit, etwas anzugehen. Rainer versucht die , die sich bereits oft bewährt hat. Ich verstehe nicht recht, warum du dich so vehement weigerst, alles drei zu vereinen. Niemand will eine Idee vereinnahmen oder sich hervortun. Wenn wir aber alle unsere Lust an dieser schnöden Aufräumarbeit vereinen, dann sehe ich gute Chancen, einen Schritt Richtung "Hilf den Hilfeseiten" zu gehen. --lyzzy 17:41, 24. Jun. 2011 (CEST)
Lassen wir der Redaktion Meta Zeit sich zu formieren, dann kann sie die Interne Qualitätssicherung betreiben und sich darum kümmer, was mit der Seite passiert. 7gscheitester lässt eh nicht mit sich reden und da sein Projekt sich voraussichtlich in absehbarer Zeit wieder selbt abschafft, wäre es das klügste, es einfach großzügig zu ignorieren; spart Zeit und Nerven. --PowerZDiskussion 18:39, 24. Jun. 2011 (CEST)
Ich habe Zulu55, der im Februar die interne Qualitätssicherung gestartet hat, gerade um seine Meinung zur Zusammenlegung gebeten. Das scheint mir ein sinnvoller erster Schritt zu sein. --lyzzy 21:10, 24. Jun. 2011 (CEST)
Übertrag von Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Initiative Hilfe 2011

Hallo zusammen, es bilden sich gerade leider Parallelstrukturen. Werft bitte mal einen Blick auf Wikipedia_Diskussion:Meinungsbilder/Zusammenlegung_von_Hilfe-_und_Wikipedia-Namensraum#Wikipedia:Redaktion_Meta. Was meint ir zur Zusammenlegung? --lyzzy 21:26, 23. Jun. 2011 (CEST)

Davon halten ich/wir gar nichts.
Diese Ini hier hat eine überschaubare Gesamtzahl von Seiten ins Auge gefasst, von denen eine seit letztem Wochenende konkret benannte und abzählbare Anzahl zur Verschiebung zwischen den NR oder zur Teilung ansteht. Hierfür ist ein überschaubarer Zeitraum von einigen Wochen bis zum Ergebnis einer Diskussion und nach deren Abschluss und umsetzbarem Aktionsprogramm wenige Wochen für die Realisierung vorgesehen.
Danach wird sich diese Ini inaktiv schalten. Dies kündigt bereits der Name an.
Der Aufgabenbereich, den sich die genannte Redaktion vorgenommen hat, umfasst im WP:NR mehrere Tausend, im engeren Sinn immer noch etliche Hundert Seiten. Dies soll auf unbegrenzte Zeit erfolgen. Schon allein deshalb sind die beiden Wikiprojekte inkompatibel. Hinzu kommt, dass bei der o.g. Redaktion weder irgendeine Konzeption noch eine Strategie oder sonst ein Plan ersichtlich ist.
--7gscheitester 02:26, 24. Jun. 2011 (CEST)
Aber trotzdem sollte sich diese Initiative irgendwie in Wikipedia:Redaktion_Meta integrieren. Sonst kommt es unweigerlich zu Reibungsverlusten bis hin zum möglichen Edit-War und das muss doch wirklich nicht sein. --HAL 9000 13:56, 24. Jun. 2011 (CEST)
Plan ist den Meta-Raum zu pflegen. Vorrangig ist dabei, den Hilfe-Namensraum zu beackern. Die Idee stammt ja aus den Diskussionen und Äußerungen im Meinungsbild zur Zusammenlegung. Was spricht gegen eine Zusammenlegung? Auch der Hilfe-namensraum wird sich weiterentwickeln und bedarf einer regelmäßigen Wartung über die hier initiierte Erstversorgung hinaus. --lyzzy 14:23, 24. Jun. 2011 (CEST)
Eine zeitlich befristete Initiative könnte auch ein Teil-Projekt der Redaktion sein. --lyzzy 14:32, 24. Jun. 2011 (CEST)
Die „Initiative“ hat noch keine einzige Seite im HNR editiert und beabsichtigt dies (abgesehen von Aktivität als Normalbenutzer) in den nächsten Wochen auch nicht.
Die „Initiative“ hat bislang eine konkrete Liste von Seiten mit Handlungsbedarf zusammengestellt und die allgemeine Diskussion über diese Seiten eröffnet, für die eine ausreichende Anzahl von Sommerwochen vorgesehen ist.
Nach Abschluss dieser Diskussion wird sich eine Teilmenge von Seiten feststellen lassen, bei denen ein klares Resultat vorliegt. Für diese steht dann die Ausführung der Verschiebungen oder Neugliederungen an.
Wenn ohne bessere Begründung als diese dann Reverts erfolgen, müssen die Beteiligten das selbst verantworten.
Die „Redaktion“ beansprucht, künftig vor jeder Veränderung einer Seite im Hilfe- oder WP:NR um Genehmigung gefragt zu werden und dafür mit „gewissen Vollmachten“ und „Befugnissen“ ausgestattet zu werden. Dies halte ich nicht nur mit der Arbeitsweise dieser Initiative für unvereinbar, sondern auch mit den Grundsätzen eines Wikiprojektes.
Für die Restlebensdauer der „Initiative 2011“ steht der „Redaktion“ der gesamte WP:NR zum Aufräumen und Strukturieren zur Verfügung. Eine Gefahr für Reibungsverluste bis hin zum möglichen Edit-War sehe ich daher nicht.
VG --7gscheitester 16:03, 24. Jun. 2011 (CEST)
Ende Übertrag
Schade, dass du eine so festgefahrene und auch noch so falsche Vorstellung hast und anderen ohne jeden Anlass das Umgehen von Wiki-Prinzipien vorwirfst. Falls irgendwo etwas von Genehmigungen, Vollmachten oder Befugnissen in diesem Zusammenhang geschrieben steht, hilf mir bitte auf die Sprünge und zeig es mir. So lässt mich deine Ansicht nur ratlos zurück. --lyzzy 19:47, 24. Jun. 2011 (CEST)
<quetsch> Ich bezog mich tatsächlich auf die nachstehend auch schon gefundene explizite Aussage „WD:MB“ sowie auf die allgemein sichtbare Veröffentlichung im „Kurier“ vom 23. Juni; dazu verschiedene nicht zitierfähige verklausulierte kryptische Andeutungen. Gute Nacht --7gscheitester 06:35, 26. Jun. 2011 (CEST)</quetsch>
Da gabs tatsächlich mal einen Vorstoß in diese Richtung: hier. Wenn diese Diskussion schon so unübersichtlich wird - was soll dann erst aus der Redaktion/Initiative werden - Fragt sich Wkpd 20:08, 24. Jun. 2011 (CEST) und denkt sich: Typisch Wikipedia - that's why I love it.
Naja, das ist ein Denkansatz innerhalb der Diskussion. Lyzzy hat schon recht in der Hinsicht, dass die Redaktion derzeit so etwas nicht beansprucht, denn ein Diskutant kann unmöglich die Redaktion vertreten. 7gscheitester beansprucht dies aber anscheinend für seine Intitiative. --PowerZDiskussion 21:29, 24. Jun. 2011 (CEST)
Bin als Gründer von Wikipedia:Interne Qualitätssicherung dafür die Wikipedia:Interne Qualitätssicherung in die Redaktion MEta aufgehen zu lassen. Gruß --Zulu55 14:55, 25. Jun. 2011 (CEST)
Also Vorschlag zur Güte: Es wird eine Redaktion Meta gegründet, die auch die Interne Qualitätssicherung betreut. Die Redaktion hat Zeit, sich in aller Ruhe zu formieren. Die Initiative 2011 kann weitermachen, sollte aber die Redaktion Meta im Auge behalte, dass man hier nicht zwei Konzepte gegeneinander erarbeitet. Wenn die Initiative wieder aufgelöst ist, übernimmt die Redaktion die weitere Koordination. Sollte doch möglich sein, das alles unter einen Hut zu bringen - Ziel ist schließlich das selbe. Grüße --Wkpd 15:45, 25. Jun. 2011 (CEST)
Bon. Qualitätsschicherung und Redaktion Dingsbums lassen sich also schon mal vereinen. 7gscheitester, was mich wirklich irritiert, ist deine Haltung. Du ziehst da offenbar fast im Alleingang irgend etwas durch und willst dabei nicht gestört werden. Überlegungen von mir verbreitest du so, als wäre da etwas beschlossen und als wollte ich Grundregeln aushebeln. Dass das Unsinn ist, solltest du wissen. Ich finde es außerordentlich schade, dass du zwar einige Arbeit ins Aufräumen der Sache steckst, aber die Sache gemeinsam anzugehen nicht bereit bist.
Selbstverständlich hat die Redaktion Meta noch keinen Plan. Da müssen sich erst mal ein paar Mannen zusammenfinden, den schmieden und schließlich das Okay der Community dafür bekommen. Damit das Ganze wirklich was wird, reicht ja nicht ein bisschen Artikelschubserei, da muss man sich grundsätzlichere Gedanken machen. Rainer Z ... 17:25, 25. Jun. 2011 (CEST)
Ja, ich freue mich auch, dass sich Zulu55 so schnell gemeldet hat. Mein Vorschlag wäre, das im Karteikartenstil in die Redaktion:Dingsbum einzubinden. Das wäre kurzfristig machbar und behindert nichts. Es geht auch nichts verloren und kann nach und nach sortiert werden. Meinungen dazu? --lyzzy 19:25, 25. Jun. 2011 (CEST)
Find ich gut. --Wkpd 22:58, 25. Jun. 2011 (CEST)
Sehr schön, dann können wir diese Redundanzdiskussion ja bald schliessen. --Atlasowa 14:56, 26. Jun. 2011 (CEST)
Einbindung durchgeführt, Links auf die Seite werden noch geprüft und angepasst. --lyzzy 16:29, 26. Jun. 2011 (CEST)
Vielleicht mag sich ja 7gscheitester noch mal zu meinem Vorschlag äußern? Und dann könnte nochmal ein Anlauf mit einem Kurierartikel (vgl. das hier) gestartet werden - halt ein Kurierartikel für Initiative und Redaktion (incl. IQS) zusammen. --Wkpd 15:54, 26. Jun. 2011 (CEST)

Können wir die Disk hier jetzt beenden? Auf der Disk von WP:Redaktion Meta hat sich schon herauskristalisiert, dass man Projekt und Redaktion als unabhängig betrachtet. (Redaktion= langfristiger Ausbau & Qualitätserhalt <> Projekt: kurzfristige Aufräumaktion, mit absehbarem Ende) Wenn keiner was dagegen hat, werde ich diese Diskussion daher in den nächsten Tagen auf erledigt setzen und auf der Seite der Redaktion unter "Aktuelles" einen Link auf das Projekt setzten. BG--Coatilex 09:35, 1. Jul. 2011 (CEST)

Da nun keine weiteren Anmerkungen mehr kamen, beende ich die Diskussion hier. --Christian1985 (Diskussion) 16:52, 3. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Christian1985 (Diskussion) 16:52, 3. Jul. 2011 (CEST)

Sprachen_in_der_Schweiz - Amtssprache_(Schweiz)

Alles was in Amtssprache (Schweiz) steht, wird im Grunde auch unter Sprachen in der Schweiz erwähnt. Im Zweifel könnte man unter Sprachen in der Schweiz auch erweitern und eine Weiterleitung von Amtssprache (Schweiz) auf den Bereich in Sprachen in der Schweiz setzen. --OnkelMO 12:22, 11. Jun. 2011 (CEST)

Sprachen_in_der_Schweiz#Gesetzliche_Grundlagen ist weitgehend wörtlich aus oder nach Amtssprache (Schweiz) kopiert - hoffentlich (halbwegs) lizenzkonform! Die zweite Möglichkeit wäre, den Text in eben diesem Absatz "Gesetzliche Grundlagen" durch einen Hinweis auf den Hauptartikel Amtssprache (Schweiz) zu ersetzen. --MannMaus 14:22, 1. Jul. 2011 (CEST)
Ich würde Amtssprache (Schweiz) zum Unterkapitel Gesetzliche Grundlage im Artikel Sprachen in der Schweiz weiterleiten. Ich werde das heute Nachmittag mal anschauen. --Phzh 11:49, 8. Jul. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Phzh 12:06, 8. Jul. 2011 (CEST)

Zatar - Zatar (Gewürzmischung)

Diese beiden Einträge sollten vereinigt werden unter dem Lemma ohne Klammerzusatz. Erhalt beider Versionsgeschichten ist vielleicht von Vorteil. --Franz Xaver 10:02, 16. Jun. 2011 (CEST)

Ursprünglich handelte sich der Artikel Zatar um die Pflanze. Das es sich um eine Gewürzmischung handelt wurde nur im zweiten Satz erwähnt. Daher die Anlegung des Artikels Zatar (Gewürzmischung), der ausschließlich die Gewürzmischung behandelt. Sollte nicht ein Fachmann mal den Artikel Zatar ausbauen? Es handelt sich dabei meist um die Pflanze Majorana syriaca, eine Majoran-Art. In der Gewürzmischung werden zwar auch Blätter der Pflanze Kopfiger Thymian verwendet aber soweit ich weiß handelt es sich bei der Bezeichnung Zatar meist um erstere Pflanze.--IchHier--15er 20:44, 16. Jun. 2011 (CEST)

OK, Zatar ist ein Pflanzenname in der arabischen und vielleicht auch in der persischen Sprache. Wenn man en:Za'atar glaubt, gibt es eine ganze Reihe von Pflanzen, die diesen Namen tragen. Ich spreche nicht Arabisch und kann daher auch nicht beurteilen, ob eine bestimmte Pflanze mehr Recht auf diese Bezeichnung hat als alle anderen. Der arabische Name der Pflanze wäre in de.wiki aber ohnehin nicht relevant für die Wahl des Lemmas. Wenn es für eine Pflanze einen deutschen Namen gibt, wie beim Kopfigen Thymian, dann ist ein Artikel unter diesem Namen anzulegen, sonst unter dem wissenschaftlichen Namen. Das Lemma Zatar steht damit für die Gewürzmischung ganz alleine zur Verfügung. In Artikel Zatar war übrigens von der Pflanzenart Majorana syriaca bisher noch nie ein Wort zu finden. Von einem „Ausbau“ in diese Richtung kann also gar nicht die Rede sein. Eine Verschiebung des Gewürzartikels auf das Lemma ohne Klammerzusatz ist auch deshalb sinnvoll: Ein Besucher, der Information über den Begriff Zatar sucht, wird in der Regel die Gewürzmischung meinen und nicht eine bestimmte Pflanzenart, welche auch immer. So wie es bisher war, findet er aber möglicherweise nicht, was er sucht, nämlich Zatar (Gewürzmischung), sondern den Stub Zatar und kommt dort bestenfalls zum Kopfigen Thymian. Grüße --Franz Xaver 15:33, 18. Jun. 2011 (CEST)

Die Information über die Pflanze Majorana syriaca habe ich aus den Wikipediaartikel über Majoran. Du kannst das ja mal überprüfen, dein Pflanzenwissen ist definitiv größer als meins.--IchHier--15er 03:09, 24. Jun. 2011 (CEST)

Ich wäre eher dafür, das Lemma mit Klammerzusatz zu behalten, da es sich ja wirklich um eine Mischung handelt und nicht um die Pflanze "Zatar". Im Arabischen wird Zatar (jeweils mit Zusatz) offenbar für Thymian und Oregano verwendet. Hier könnten wir aus "Zatar" eine Weiterleitung zur Gewürzmischung machen, so findet jeder, was er sucht. --Ana al'ain 16:10, 25. Jun. 2011 (CEST)

Ich habe Zatar zu einer Weiterleitung gemacht da der Artikel nur aus zwei Sätzen bestanden hat, wenn es Einwände gibt bitte wieder Rückgängig machen.--IchHier--15er 06:23, 6. Jul. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Phzh 18:13, 11. Jul. 2011 (CEST)

Universelle Bibliothek - Universalbibliothek

Der Abschnitt "Utopische Universalbibliotheken" in Universalbibliothek scheint dasselbe Thema zu besprechen wie der andere Artikel; außerdem sind die Titel der beiden Artikel praktisch synonym, was eher zur Verwirrung beiträgt. --ἀνυπόδητος 17:20, 24. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Ticketautomat 10:02, 20. Jul. 2011 (CEST)

Bremsassistent - Notbremsassistent

Beides meint wohl das selbe; siehe auch die Systembezeichnungen der Hersteller, die als Weiterleitungen angelegt sind.  @xqt 05:35, 7. Jun. 2011 (CEST)

Der Notbremsassistent ist eine Kombination aus Bremsasistent und Abstandsregeltempomat, und zudem dem Straßengüterverkehr vorbehalten. Werde den Artikel demnächst ausbauen. JARU Eingangskorb Feedback? 21:07, 10. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: JARU Eingangskorb Feedback? 00:15, 12. Aug. 2011 (CEST)

Genussschein - Genussrecht

weitgehend deckungleiche Artikel; genussrecht besser ausgebaut - IMHO kann Genussschein leicht eingebaut werden. --Stauffen 13:42, 7. Jun. 2011 (CEST)

Das sehe ich anders, [2] ist das Recht, dessen Dokument in [1] abgehandelt wird. Definitiv keine Redundanz. JARU Eingangskorb Feedback? 22:02, 12. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: JARU Eingangskorb Feedback? 22:02, 12. Aug. 2011 (CEST)

POCSAG - Funkmeldeempfänger - Funkrufnetz - Skyper (Pager) - Cityruf - Scall - Quix

Aus alter Redundanzabarbeitung Wikipedia:Redundanz/April 2011#POCSAG - Funkmeldeempfänger übernommen:
POCSAG ist ein Ausdruck, den keiner findet; inhaltliche Überschneidung tatsächlich gegeben. Soweit noch nicht in Funkmeldeempfänger enthalten, dort Unter-Unterabschnitt (Arten von …: „Software“) mit Spezifischem; danach POCSAG als WL auf Funkmeldeempfänger. --PerfektesChaos 18:53, 16. Apr. 2011 (CEST)

POCSAG gleichmäßig auf Funkmeldeempfänger aufteilen und dann Weiterleitung--Woelle ffm 21:29, 25. Apr. 2011 (CEST)
Die Einbindung des Inhalts vom Artikel POCSAG in den Artikel Funkmeldeempfänger halte ich nicht für sinnvoll, da beides zwei verschiedenen Paar Schuhe sind. POCSAG ist eine Betriebsart / Protokoll in der Telekommunikation. Ein Funkmeldeempfänger hingegen ist ein Endgerät welches dazu dient, Funkrufdienste zu nutzen (also zu empfangen). Dabei wird nicht zwangsläufig die Übertragungsart POCSAG verwendet. Daher spreche ich mich gegen die Inklusion von einem Betriebsart-Artikel in einen Artikel über Endgeräte ein. Stadtessen sollte man m. E. nach (lediglich) redundante Inhalte adäquat aufteilen. MfG --Ptolusque Amateurfunk | Bewerte mich! 14:06, 8. Jun. 2011 (CEST)

----------
Ich hab die Redundanz nun auf weitere Artikel ausgeweitet, da dieses ebenfalls redundante Inhalte aufweisen. MfG --Ptolusque 14:55, 8. Jun. 2011 (CEST)

Kontra: ein Protokoll ist nicht das Gerät --92.203.38.164 11:03, 10. Aug. 2011 (CEST)
  • Wie Vorredner. Ein bloßes Nennen der anderen Artikel im Hauptartikel (mit Frequenzen der Bundesnetzagentur) ist keine Redundanz. Ansonsten sind Protokoll (Dienste) und die Endgeräte / das Funknetz sauber voeinander getrennt und müssen es auch sein. JARU Eingangskorb Feedback? 23:32, 12. Aug. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: JARU Eingangskorb Feedback? 23:32, 12. Aug. 2011 (CEST)

Hippe (Gartenbau) - Knipp (Werkzeug)

Zitat aus Knipp: Das Knipp – auch die Häbe, Häpe, Häwe oder Hippe genannt...--80.134.66.4 20:16, 29. Jun. 2011 (CEST)

könnte man getrennt lassen, das Knipp ist eine regionale sonderform der Hippen (die ja von der hack-/machetengröße hinunter bis zu messerartigen geräten gehen), kann man aber auch zusammenführen: ich würds getrennt lassen, und nur untereinander ein bisserl mehr abgrenzen ("ist sonderform"): so könnte man bei Knipp (Werkzeug) etwa später lokale heraldik einarbeiten.. ("der Knipp ist heute noch im Wappen des Landkreises Siegen-Wittgenstein enthalten..") - aber auch da ginge alles gemeinsam: bei werkzeugen ist das immer knifflig - ich bevorzuge einen gut verlinkten überblicksartikel über die formengruppe (hier Hippe) und einige regionalartikel (weil dann oft einfach örtliche kulturbesonderheiten dazukommen) --W!B: 09:30, 5. Jul. 2011 (CEST)
Ich habe die beiden Artikel hier --> Benutzer:Felix Blum/Hippe (Werkzeug) einmal in einem Entwurf zusammengefaßt und mich bemüht, keine Informationen rausfallen zu lassen. Zusätzlich habe ich das einen Abschnitt zu den verschiedenen Bezeichnungen eingebaut. Bitte prüfen, ob das so geht. Da ich keine Routine darin habe, irgendwelche Artikel zu löschen, zu ersetzen oder was auch immer, überlasse ich dies den Geübten hier. Falls es überhaupt gefällt.
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die beiden Artikel zusammengeführt werden müssen. Zwar ist der Knipp eine regionale Sonderform der Hippe, wie das W!B: oben anmerkt, nur müßte man dann, wenn man dieser "Sonderform" einen eigenen Artikel einräumt, auch für die anderen "Sonderformen" wie Schweizer Gertel, Säsle, Praxn etc. einen Artikel erstellen. -- Felix Blum 23:20, 2. Sep. 2011 (CEST)

ja tadellos, genau so machen wirs: dort können dann bauformen und namen zusammenwachsen - und auch der name ist gut, mich hat schon immer genervt, dass die hippe im forstwesen keinen platz hat, und der holzschnitzer verwendet sie auch links haben übrigens beide nicht allzuviele http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Linkliste/Hippe_%28Gartenbau%29 und http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Linkliste/Knipp_%28Werkzeug%29, die diskussionslinks brauchen wir nicht anzupassen jedenfalls wäre es gut, die versionsgeschichten zusammenzuführen, da Hilfe:Artikel zusammenführen hier nicht klappt,

  1. lassen wir am besten die beiden anderen lemmata, setzen Vorlage:Erhaltenswerte Weiterleitung
  2. ausserdem kann man mit http://toolserver.org//~daniel/WikiSense/Contributors.php die beiden versionsgeschichten als "Wiki List" in die erste version spielen, etwa ganz-ganz am ende
    == Versionsgeschichte von [[Hippe (Gartenbau)]] ==
    Contibuters Exportliste
    == Versionsgeschichte von [[Knipp (Werkzeug)]] ==
    Contibuters Exportliste 2
  3. und beim einspielen des artikels schreibst Du in die bearbeitungszeile
    Erstellt mit Texten aus [[Hippe (Gartenbau)]] und [[Knipp (Werkzeug)]] (Autoren/Versionsgeschichten siehe diese Version), siehe [[Wikipedia:Redundanz/Juni 2011]] (später [[Wikipedia:Redundanz/Juni 2011/Archiv]])
  4. und im nächsten bearbeitungsschritt wird die Versionsgeschichte wieder gelöscht
womit sie auf ewig mit dem artikel verbunden ist → damit ist imho alles sauber erledigt - wenn Dir das zu mühsam ist, mach ich Dir das demnächst --W!B: 12:47, 3. Sep. 2011 (CEST)
Danke W!B: für deine Zustimmung. Ich möchte den Entwurf noch etwas in der Werkstatt lassen und dran basteln, bevor ich ihn freilasse. Verbesserungsvorschläge / Ergänzungshinweise sind gerne willkommen. Vielleicht stell ich die Fassung dann selbst in den öffentlichen WP-Raum oder komme auf dich zurück mit der Bitte um Hilfe. -- Felix Blum 15:14, 3. Sep. 2011 (CEST)
ping mich an, wenn Du hilfe brauchst - und auch gratulation, ich liebe schöne, übersichtliche und gesamtschauende werkzeugartikel! (cf. Eimer (Behälter) ;) --W!B: 15:51, 4. Sep. 2011 (CEST)
Guten Abend Felix, der Artikel ist gut gelungen, herzlichen Glückwunsch! Die Zusammenfassung zu einem Artikel möchte ich voll unterstützen, bin aber nicht in der Lage, das Wikipedia-gerecht durchzuführen. Dir wurde ja glücklicherweise schon Hilfe angeboten. Viel Erfolg! Gruß --JostGudelius 19:44, 3. Sep. 2011 (CEST))
So, ich wäre jetzt soweit. Allerdings sind die Zusammenhänge zwischen dem Rebmesser, der Hippe und dem Knipp so deutlich, daß man überlegen muß, ob dieser Artikel nicht auch integriert gehört. Ich will hier nicht "aufräumen", aber alleine die Bezeichnungen (Sesel - Säsli, Rebenhippe, Hape etc.) zeigen klar auf, daß es da sprachliche Gemeinsamkeiten gibt. Aber gleich drei Artikel zusammenfassen? Wie ist die Meinung hier? Im Übrigen könnte man noch all die vielen Fotos, die in den anderssprachigen WP-Artikeln integriert sind, als "commons" anschließen. Weiß im Moment nur nicht, wie man das anstellt. -- Felix Blum 20:27, 4. Sep. 2011 (CEST)
Mach aus allen dreien einen Artikel; Form und Zweck sind doch überall die gleichen, nur die Objekte (die Äste und Zweige) unterscheiden sich. --JostGudelius 22:55, 4. Sep. 2011 (CEST)
Dann lass ich den Artikel noch in der Werkstatt und werde das Rebmesser noch hineinarbeiten. Material dazu gibts einiges. Was sagen potentielle Admins dazu, die dann gleich drei Artikel zusammenführen müssen? -- Felix Blum 08:26, 5. Sep. 2011 (CEST)

So, jetzt denke ich, sollte der Artikel fertig sein --> Benutzer:Felix Blum/Hippe (Werkzeug). Es sollen die drei Artikel Hippe (Gartenbau), Knipp und Rebmesser zusammengeführt werden. Die wesentlichen Inhalte dieser Artikel habe ich, soweit das bei einer solchen Überarbeitung überhaupt geht, möglichst beibehalten. Es waren zudem einige Korrekturen erforderlich. Die Verweise würde ich dann nach der Zusammenführung anlegen. Noch eine Bitte: auf dieser Webseite [2] sind wunderschöne verzierte Haubergknipps abgebildet. Kann jemand solche Fotos besorgen? Würde den Artikel natürlich noch aufwerten. Auf Reaktionen freue ich mich. -- Felix Blum 19:22, 22. Okt. 2011 (CEST)

Habe hier die Bitte auf Unterstützung hinterlassen: WP:Administratoren/Anfragen#Verschiebung und Zusammenführung -- Felix Blum 14:58, 24. Okt. 2011 (CEST)
Bin weder mit der Anfrage wegen Verschiebung noch mit der Administratorennachfrage weiter gekommen. Deshalb stelle ich den Versuch ein, den Artikel eigenständig rauszubringen. Man kann ihn ja auf meiner persönlichen Seite lesen. -- Felix Blum 19:53, 28. Okt. 2011 (CEST)
Die Versionen sind jetzt unter Hippe (Werkzeug) zusammengeführt.--Engelbaet 10:54, 29. Okt. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Engelbaet 10:54, 29. Okt. 2011 (CEST)

Die Rolle der Frau in der DDR - Frauen- und Familienpolitik der DDR (erl.)

Aus der allgemeinen QS. Dort bemängelte ein User "Da steht teilweise wortgleich der selbe Inhalt. --Wahldresdner 11:05, 10. Jun. 2011 (CEST)". Danke. -- nfu-peng Diskuss 15:08, 27. Jun. 2011 (CEST)

Durch Löschung des einen Artikels erledigt. -- Perrak (Disk) 18:23, 22. Nov. 2011 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Baustein nachgetragen Radian 22:04, 22. Nov. 2011 (CET)

Analepse - Rückblende

Einer der Artikel bezieht sich nur auf Literatur, der andere auf Film und Literatur aber beide beschreiben meiner Einschätzung nach das selbe. -- Discostu (Disk) 20:31, 10. Jun. 2011 (CEST)

Also eigentlich beschreiben beide das selbe. Der eine Artikel befasst sich mehr mit Literatur, der andere mehr mit Film. Wenn niemand was dagegen hat, kann man beide zusammenlegen. --PowerZDiskussion 23:21, 24. Jun. 2011 (CEST)
Die Artikel wurden Anfang Dezember zusammengelegt; bisher kein Widerspruch/Revert. Die Bausteine sind seinerzeit auch schon entfernt worden. --Coyote III 13:11, 5. Jan. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 13:11, 5. Jan. 2012 (CET)

Gebückter Mensch, der nach unten schaut - Present Continuous (Skulptur)

Dublette: Lemmafrage u.a. -- Pico31 18:18, 13. Jun. 2011 (CEST)

in Redirect umwandeln. -- ianusius   ¦ Sichtungswettbewerb 18:22, 13. Jun. 2011 (CEST)
Klar, nur was meinst Du welches?, neige trotz Sprache „Auswärts“ und Klammerlemma zur „gebückten“ QS-Version und habe schon mal einiges ergänzt. -- Pico31 18:40, 13. Jun. 2011 (CEST)
Ihr seid mir nicht böse, wenn ich diese Seite hier erst gefunden habe, nachdem ich die beiden Artikelseiten zusammengelegt habe. Ich habe mich spontan und nach reiflicher Überlegung für "Present continuous" als Behalten entschieden. Mein amateurhaftes Verhalten bitte ich zu entschuldigen. Pico31s Baustein habe ich vorerst auskommentiert. --Tommes (Roter Frosch) 23:13, 13. Jun. 2011 (CEST)
Die Artikel wurden schon vor längerer Zeit zusammengelegt; bisher kein Widerspruch/Revert. Die Bausteine sind seinerzeit auch schon entfernt worden. --Coyote III 13:11, 5. Jan. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 13:11, 5. Jan. 2012 (CET)

Stabilisator (Schiffbau) - Schiffsstabilisator

Nach abgebrochener Löschdiskussion hier eingetragen. --SteKrueBe Office 23:55, 13. Jun. 2011 (CEST)

Von der Diskussionsseite zu 'Schiffsstabilisator': "Redundanz erledigt - Ich habe noch ein paar Tippfehler entfernt und finde, dass die Redundanz mittlerweile beseitigt ist. Der Artikel Stabilisator (Schiffbau) enthält jetzt nur noch Informationen, die auch hier zu finden sind, und kann daher meiner Meinung nach gelöscht und auf diese Seite umgeleitet werden. -- Zwaailicht Kontakt 07:53, 30. Okt. 2011 (CET)"
Am Artikel 'Stabilisator (Schiffbau)' ist seitdem auch nicht mehr gearbeitet/erweitert worden. Ich werde diesen also in einen Redirect umwandeln. --Coyote III 13:24, 5. Jan. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 13:24, 5. Jan. 2012 (CET)

Geo-Engineering - Geotechnik

Beide Begriffe bezeichnen schlicht dasselbe. Der eine Begriff ist lediglich die englische Übersetzung des anderen. 85.178.187.108 08:00, 17. Jun. 2011 (CEST)

Überhaupt nicht - wie aus den sehr unterschiedlichen Definitionen hervorgeht: Geotechnik hat zB anders als Geoengineering kaum etwas mit Eingriffen in biogeochemische Kreisläufe zu tun. --Judit Franke 21:25, 17. Jun. 2011 (CEST)

Ich versteh das auch nicht. Sind doch ganz verschiedene Sachen. Nur die Silbe "Geo" ist gleich. Die englische Übersetzung von Geotechnik ist en:Geotechnics, nicht Geoengineering. Und dann wurde en:Geoengineering wohl auch noch mit en:Geotechnical engineering verwechselt.--ProfessorX 23:13, 17. Jun. 2011 (CEST)
Hier ist absolut keine Redundanz zwischen diesen zwei Artikeln. Geo-Engineering ist genau definiert im deutschen Wikipedia und hat gar nichts zu tun mit Geotechnik. Wenn man den Artikel Geoengineering liest, kann man mit bestem Willen keine Spur von Redundanz feststellen.
Im engl. Wikipedia (en:Geoengineering resp. en:Geotechnical engineering) wird an erster Stelle im Artikel richtigerweise sogar noch darauf hingewiesen, dass man Geotechnical Engineering nicht mit Geoengineering verwechseln dürfe. Deutlicher kann es nicht sein.
Hier hat also 85.178.187.108 einen absolut unnötigen Redundanzvermerk geschaffen. Der muss sofort entfernt werden. (nicht signierter Beitrag von Rudolf453 (Diskussion | Beiträge) 12:10, 5. Jan. 2012 (CET))
Nur mal so als Anmerkung, das Thema hätte schon im Juni '11 gegessen sein können, hätte einer den Baustein bei der Geotechnik rausgeschmissen und hier ein erledigt gesetzt. Im Artikel Geo-Engeneering wurde der Baustein ja bereits kurz nach der Einstellung entfernt.
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Redundanz war nie vorhanden - hier liegen zwei völlig unterschiedliche Sachverhalte vor. BG Radian 12:50, 5. Jan. 2012 (CET)

Mont-Saint-Michel (Abtei) - Le Mont-Saint-Michel

Große Teile und ganze Abschnitte sind in beiden Artikeln gleich. Die Abgrenzung zwischen Ort und Kloster ist nicht gegeben. --MAY 04:00, 22. Jun. 2011 (CEST)

Ich habe - nach der Fertigstellung meines WP-Beitrags "Mont-Saint-Michel (Abtei)" - zweimal vergeblich versucht, den von mir verfassten Abschnitt "Architektur" im WP-Beitrag "Le Mont Saint-Michel" zu löschen. Der Benutzer "Spuki" teilte mir gestern abend mit, dass er den ursprünglichen Zustand wiederhergestellt habe. Offensichtlich ist das Ganze irgendwie schief gegangen. Außerdem - so scheint es mir - ist der Beitrag "Le Mont Saint-Michel" jetzt doppelt vorhanden. Kann also bitte jemand mal nachschauen und das Löschen des Abschnitts "Architektur" für mich erledigen - bevor noch mehr schiefgeht. Ich denke, dass damit die Redundanz erledigt sein müsste. In beiden WP-Beiträgen müsste dann nur noch auf den jeweils anderen hingewiesen werden. Damit wäre die Sache - hoffentlich - erledigt! Gruß --ArnoldBetten 21:11, 22. Jun. 2011 (CEST)
Die Redundanz scheint erst mal erledigt zu sein. Der Artikel zur Abtei bezieht sich zum allergrößten Teil auf die Abtei-Gebäude. Scheint so erst mal OK. Bausteine sind auch schon länger weg. Die Konstrukton der beiden Artikel nebeneinander bleibt aber für mich fragwürdig. Es kann immer wieder zu Überschneidungen kommen. --Coyote III 13:52, 5. Jan. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 13:52, 5. Jan. 2012 (CET)

Aas - Verwesung

Meiner Meinung nach können/sollten die beiden Artikel zusammengefügt werden, da Aas und Verwesung eng zusammenhängen. Gruß --Roland1952DiskBew. 16:49, 22. Jun. 2011 (CEST)

Ich halte weiterhin zwei Artikel für sinnvoll - der eine (Aas) behandelt die Tierkörper - die als Nahrungsgrundlage für bestimmte Tiere dienen. Der andere (Verwesung) behandelt einen Prozess, der z.B. auch bei toten Menschen einsetzt. Vielleicht könnte man die Artikel besser abgrenzen, d.h. vor allem im Artikel Aas in erster Linie die Tierkörper beschreiben und nicht so sehr den Prozess der Verwesung. --Wkpd 22:00, 24. Jun. 2011 (CEST)
Ich halte ebenfalls 2 Artikel für angebracht - es sind doch deutlich verschiedene Themen.
Ich habe den Artikel Aas mal gegliedert und den Einleitungstext umformuliert.
Die Passagen in Aas, die die Verwesung behandeln, stehen in engem Zusammenhang mit der Frage nach der Genießbarkeit für verschiedene Tiergruppen und den Menschen je nach Stadium der Verwesung. In diesem konkreten Zusammenhang finde ich es völlig angebracht, auch einige Sätze zur Verwesung zur verlieren. Diese sollten in dem Artikel erthalten bleiben. Das ist für mich keine Redundanz.
Es wäre eher die Frage zu stellen, ob man im Artikel Verwesung die biochemischen Abläufe nicht viel genauer beschreiben kann (aber das ist nichts mehr für die Redundanz-Seite, sondern eher QS, oder normale WP-Fortentwicklung von Artikeln.)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 17:42, 5. Jan. 2012 (CET)

Kultstätten von Oberdorla - Opfermoor Niederdorla

Beide Artikel lassen sich inhaltlich vereinigen. Die Fundinterpretation aus Kultstätten von Oberdorla ließ sich entsprechend und komplett als wichtige Ergänzung in den Artikel Opfermoor Niederdorla einfügen. Von ersterem Artikel aus wurde eine Weiterleitung zu letzterem Artikel eingerichtet. Drekamu 17:07, 8. Aug. 2011 (CEST)

Redundanz ist seit August 2011 erledigt. (Weiterleitung auf 'Opfermoor Niederdorla').--Coyote III 17:56, 5. Jan. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Coyote III 17:56, 5. Jan. 2012 (CET)

Naditum - Nadītu

Artikel behandeln exakt dasselbe, nur die Lemma-Schreibweise unterscheidet sich. --178.26.108.189 20:48, 10. Jun. 2011 (CEST)

Aha. Wie interessant. Völlig unterschiedliche Aussagen - aber es ist Dasselbe. Hm.... Ja. Klar. Marcus Cyron Mach Platz, hier kommt der Landvogt! 22:18, 14. Jun. 2011 (CEST)
Die IP hat Recht. Die Form "Naditum" gibt es überhaupt nicht, korrekt heißt das "Nadītu(m)". Was sich dahinter verbringt ist m. W. nicht endgültig geklärt und kann sich im Laufe der Zeit auch gewandelt haben. Hier müsste man mal die aktuelle Literatur konsultieren, den Artikel Nadītu neu schreiben und den anderen löschen. --šàr kiššatim 14:18, 2. Jul. 2011 (CEST)
In Weiterleitungen auf den neuen Artikel Nadītum umgewandelt. --šàr kiššatim 20:59, 15. Jan. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: šàr kiššatim 20:58, 15. Jan. 2012 (CET)

SodaStream (Unternehmen) - Soda-Club

Das ist m.E. dieselbe Firma. Zumindest benutzen Sie die Logos im selben Stil, die selbe Website und die Unternehmensgeschichte klingt identisch. Liebe Grüße - Xiooix 21:31, 19. Jun. 2011 (CEST)

Wenn man die beiden Artikel nebeneinander betrachtet, ergibt sich folgender Eindruck: Unzufriedener Sodastream-Vertriebsmann gründet eigene Firma und entwickelt Konkurrenzprodukt. Die neue Firma Soda-Club expandiert weltweit, überflügelt nach einigen Jahren Sodastream und kauft es schließlich auf. Etwa 2008 firmiert Soda-CLub um in Sodastream (z.B. auch Domain-Weiterleitung sodaclub.de -> sodastream.de). (Vermutlicher Grund der Umfirmierung: Die Niederlagen vor Gerichten und Kartellamt waren derart verheerend, dass der Ruf der Marke Soda-Club stark ramponiert war). Das ist derart verschachtelt, dass man eigentlich EINEN Artikel daraus basteln sollte. Liebe Grüße, Forscher56 18. Mai 2012 (16:29, 18. Mai 2012 (CEST), Datum/Uhrzeit nachträglich eingefügt, siehe Hilfe:Signatur)

Habe SodaStream (Unternehmen) in Soda-Club eingearbeitet und das Ergebnis nach SodaStream verschoben. iGEL·대화·Bew 00:39, 16. Jun. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: iGEL·대화·Bew 00:39, 16. Jun. 2012 (CEST)

Hochradioaktiver Abfall - Radioaktiver Abfall#Radioaktivitätsgehalt/Wärmeentwicklung

Ich schlage vor: Hochradioaktiver Abfall nach Radioaktiver Abfall # Radioaktivität zu verschieben (Radioaktivitätsgehalt/Wärmeentwicklung teilen in: #Radioaktivität und #Wärmeentwicklung). Hochradioaktiver Abfall beschreibt ferner Mittel- und Schwachaktive Abfälle, welche im Hauptartikel Radioaktiver Abfall ebenfalls besser aufgehoben sind. --Con-struct 23:29, 29. Jun. 2011 (CEST)

Die Redundanz wurde inzwischen durch Einrichtung einer Weiterleitung von (1) nach (2) behoben, eine Umstrukturierung von (2) ist nicht Gegenstand der Redundanzabarbeitung. Daher hier erledigtErledigt. --Carbenium (Diskussion) 15:42, 9. Sep. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Carbenium (Diskussion) 15:42, 9. Sep. 2012 (CEST)

Deutsche Gesellschaft (Verein) - Deutsche Gesellschaft (1990)

Ein und derselbe Verein. --Pelagus 23:22, 27. Jun. 2011 (CEST)

Bitte (2) in (1) integrieren, da (1) älter ist und (2) faktisch in einem Tag von einem einzelnen Autor geschrieben wurde (der zudem zufolge seiner Editzahlen (1) vor Anlage von (2) hätte finden können / müssen... --Carbenium (Diskussion) 15:32, 9. Sep. 2012 (CEST)
Siehe übrigens auch Wikipedia:Löschkandidaten/8. September 2012 #Deutsche Gesellschaft (Verein) (LAE)... --Carbenium (Diskussion) 15:34, 9. Sep. 2012 (CEST)
Der Autor von (2) hats inzwischen erledigt. Danke! --Carbenium (Diskussion) 12:59, 10. Sep. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Carbenium (Diskussion) 12:59, 10. Sep. 2012 (CEST)

Rausch - Trip

ist ein verwaister Eintrag von einem Benutzer:Lyserg. (nachträglich eingetragen)

Ist tatsächlich etwas seltsam. Zum einen umschreibt der Artikel Trip, dass es sich um einen Rauschzustand handelt. Wobei dies lediglich ein Erklärungsversuch sein dürfte. Anhand dem Artikel Entheogen >> ist ein Trip etwas mit einer Bewusstseinserfahrung oder ähnliches. Der Rausch, ist ein berauschen der Sinne ohne eine beabsichtigte solche. *interessante Diskussion erwünscht ;) --80.108.60.158 14:58, 1. Okt. 2011 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Avron (Diskussion) 13:38, 25. Okt. 2012 (CEST)

Soldatenfliege - Hermetia illucens

Doppeleintrag. --Hydro 23:08, 8. Jun. 2011 (CEST) durch unbekannt :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Toytoy (Diskussion) 04:13, 25. Okt. 2012 (CEST)

Cubic Inches - Kubikzoll

Das eine ist ein Plurallemma, und sollte somit, wenn überhaupt eine Weiterleitung sein, ob man den Inhalt des Artikels in den anderen einbauen kann, ist aber fraglich. --87.144.121.104 11:43, 14. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Toytoy (Diskussion) 04:00, 25. Okt. 2012 (CEST)

Marktfrucht - Marktfruchtbau

Zwei sich überschneidende Worterklärungs-Kurzartikel, für die ein Artikel genügen würde. --Ailura 08:42, 16. Jun. 2011 (CEST)

von unbekannt:Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Toytoy (Diskussion) 04:20, 25. Okt. 2012 (CEST)

Bäckerhandwerk#Geschichte - Bäckerei#Entstehung des Bäckerhandwerks

Zweimal derselbe Text. --Komischn 11:11, 17. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Toytoy (Diskussion) 04:11, 25. Okt. 2012 (CEST)

Weißenstein (Steinwald) - Ruine Weißenstein (Steinwald)

Wie schon öfters: Burgruine auf Berg, beides daher quasi deckungsgleich. Sag mir lieber Weißenstein, wer soll nun Dein Lemma sein? --Svíčková na smetaně 10:50, 19. Jun. 2011 (CEST)

Ist imho schon zwei Lemmata wert: Eines für einen Berg (mit Höhe, Flora, Fauna, Geologie, touristischer Erschließung, Lage und Umgebung, Stützpunkte und Wege, Name); eines für die Burg (mit Geschichte, Architektur, touristischer Nutzung). --Wkpd 22:09, 24. Jun. 2011 (CEST)
Das eine ist ein Berg, das andere Burg. Keine Redundanz erkennbar.--Avron (Diskussion) 13:57, 25. Okt. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Avron (Diskussion) 13:57, 25. Okt. 2012 (CEST)

Prophylaxe - Krankheitsprävention

Die Einleitungstexte besagen folgendes:

  • Prophylaxe: "Maßnahmen zur Vorbeugung von Krankheiten und gesundheitlichen Komplikationen"
  • Krankheitsprävention: "die Vermeidung des Auftretens von Krankheiten"

Es wird also der gleiche Sachverhalt beschrieben. Dass Prophylaxe das ältere Wort ist, das inzwischen weniger gebräuchlich ist, kann in einem gemeinsamen Artikel dargestellt werden. Diese Tatsache würde nur einen eigenen Wörterbucheintrag rechtfertigen. Der (gleiche) Sachverhalt soll in einer Enzyklopädie in einem Artikel beschrieben werden. --Coyote III 14:18, 17. Jun. 2011 (CEST)

Prophylaxe ist nun eine BKL.--Avron (Diskussion) 00:32, 28. Okt. 2012 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Avron (Diskussion) 00:32, 28. Okt. 2012 (CEST)

Befehlsverweigerung - Gehorsamsverweigerung - Meuterei

Befehls- und Gehorsamsverweigerung scheinen zwei verschiedene Bezeichnungen für dieselbe Sache zu sein. Meuterei ist ebenfalls eine Form der Gehorsamsverweigerung. Imho reicht ein Artikel "Gehorsamsverweigerung" mit zwei Weiterleitungen. --Röhrender Elch 21:48, 26. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 22:56, 23. Nov. 2012 (CET)

Notrufsäule - Rufsäule

Es sind zwar im Artikel Notrufäule die Säulen auf der Autobahn beschrieben, während in Rufsäule eher in Parks etc. Im Prinzip sind beides aber das selbe und sollte in einem Artikel vereint werden, wobei noch dazu zu bemerken wäre, dass es solche Säulen nicht nur in D und A gibt sondern weltweit und wir nicht die Erfinder sind ;-) --K@rl (Verbessern ist besser als löschen) 09:30, 11. Jun. 2011 (CEST)

Seit längerem quäle ich mich durch diese beiden Artikel und habe heute den finalen Schritt zur Trennung unternommen. Der Artikel Rufsäule wurde allgemeiner gehalten und ausgebaut. Der Artikel Notrufsäule] wurde zum Notruftelefon. Zwar ist er noch nicht wirklich internationalisiert, aber das kann ja noch werden. Redundanz beseitigt. --Mailtosap (Diskussion) 22:07, 12. Feb. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Mailtosap (Diskussion) 22:07, 12. Feb. 2013 (CET)

Dance (Musikrichtung) - Elektronische Tanzmusik

Ersterer Artikel ist strenggenommen ein Wiederkehrer, den ich strikt nach dem einzigen brauchbaren Beleg überarbeitet habe, dennoch sind Redundanzen in der Form kaum zu leugnen und wurde bei einem früheren LA schon vollzogen, da nun aber belegt, besser hier erneute Diskussion und evtl tatsächliche Einarbeitung in Elektronische Tanzmusik. Strenggenommen bestehen auch Redundanzen zu Elektronische Popmusik, was das alles nicht viel einfacher macht, ich hier aber erstmal vernachlässigen will--in dubio Zweifel? 12:35, 17. Jun. 2011 (CEST)

PS: ehemalige LD hier, zudem einziger Beleg eine Publikation des GRIN Verlags (Diplomarbeit, allerdings auch Zitierung aus anderen Werken)--in dubio Zweifel? 14:21, 17. Jun. 2011 (CEST)
Ich bitte um Fortsetzung der Diskussion auf Diskussion:Dance (Musikrichtung) --Trustable (Diskussion) 17:48, 14. Apr. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: FordPrefect42 (Diskussion) 15:33, 12. Apr. 2013 (CEST)

Großadmiral - Flottenadmiral

Großadmiral sollte besser abgegrenzt werden. Nicht alles, was unter Flottenadmiral steht, muss hier noch einmal wiederholt werden. --Prüm 17:33, 22. Jun. 2011 (CEST)

  • Inhaltlich wäre eine Zusammenlegung recht schwierig. Je nach Nation und innerhalb der zeitlichen Periode innerhalb der Nationen war das jeweils eine Sonderstellung. Zusammengehalten wird das Ganze nur durch „irgendwie mehr als Admiral“, Oberster militärischer Befehlshaber der Seestreitkräfte; aber auch darüber turnt noch ein Erster Seelord herum. Der Großadmiral ist definitiv immer der oberste; der Flottenadmiral meistens.
  • Überschneidungen sehe ich im Moment keine gravierenden (mehr?); bei Großbritannien und der Sowjetunion gibt es einen kurzen Querverweis vom Großadmiral zum Flottenadmiral.
Ich denke, die Bausteine können entfernt werden. Mehr kommt dabei nicht rum.
Ahoi --Schiefbauer (Diskussion) 16:43, 24. Mär. 2012 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Prüm 21:01, 12. Jul. 2013 (CEST)

Suchwortdichte - Tf-idf-Maß

Begründung: Es gab eine alte Redundanz-Diskussion von 2006 (siehe hier). Die Artikel heißen inzwischen anders. Die Experten bitte noch mal schauen, was Sache ist. Gruß, --Coyote III 20:36, 19. Jun. 2011 (CEST)

Zwar ähnelt die Suchwortdichte der term frequency (Vorkommenshäufigkeit) und somit der „einen Hälfte“ des tf-idf-Maßes. Sie sind aber leicht unterschiedlich definiert: Während bei der Suchwortdichte durch die Anzahl aller Terme geteilt wird, wird bei der Vorkommenshäufigkeit durch die Häufigkeit des häufigsten Terms geteilt. Da es sich also um zwar ähnliche aber doch unterschiedliche Themen handelt, sehe ich hier keine Redundanz und bin mal so frei, das als erledigt zu markieren. --j ?! 11:29, 14. Nov. 2013 (CET) :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: j ?! 11:29, 14. Nov. 2013 (CET)

Wasserstoffherstellung - Wasserstoffwirtschaft#Herstellung_von_Wasserstoff

Herstellung Wasserstoff nimmt in Artikel Wasserstoffwirtschaft 1/3 von der Umfang ein. Ueberschneidung im Inhalt und zusammen legen. Oder klar Trennen warum die Wasserstoffherstellung in der Wasserstoffwirtschaft soviel anders als Wasserstoffherstellung unter Wasserstoffherstellung sein soll (kenn mich inhaltlich zuwenig aus, es erscheint dubios).--LangerFuchs 18:50, 14. Jun. 2011 (CEST)

Die beiden Artikel wurden mittlerweile soweit geändert, dass mir die ursprüngliche Begründung nichtmehr haltbar scheint. In beiden Artikeln ist übrigens auch kein Redundanzbaustein mehr drin. --j ?! 14:56, 18. Nov. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: j ?! 14:56, 18. Nov. 2013 (CET)

Schraubenspindelpumpe - Verdichter#Schraubenverdichter

Gleicher Mechanismus, gleiche Abbildung – verschiedene Bezeichnung und Kategorisierung. Vielleicht z.T. verschiedene Anwendungsfelder.
--Liberatus 14:38, 29. Jun. 2011 (CEST)

Die Artikel sollten getrennt bleiben, da Pumpen und Verdichter sich verfahrenstechnisch grundsätzlich unterscheiden, auch wenn viele Bauteile ähnlich aussehen. Pumpen fördern Flüssigkeiten oder Dispersionen durch Druckerhöhung, aber immer ohne Verdichtung, Kompressoren fördern Gase und Gasgemische durch Verdichtung des Meduims.
--Sleipnir 17:40, 11. Jul. 2011 (CEST)


Die Artikel sollten tatsächlich getrennt bleiben. Allerdings unterscheiden sich Pumpen verfahrenstechnisch nicht sehr voneinander denn auch eine Pumpe erzeugt Druck und somit auch eine Verdichtung. Die unterschiedlichen Fördermedien allein definieren den Unterschied. Ein Verdichter verdichtet bzw. fördert Gase bzw. Dämpfe, eine pumpe fördert Flüssigkeiten(Quelle: Kraft- und Arbeitsmaschinen von Horst Herr; ISBN:3-8085-1164-8) (nicht signierter Beitrag von 87.153.253.189 (Diskussion) 02:51, 1. Mai 2012 (CEST))

Ich habe die Gemeinsamkeiten und Unterschiede herausgearbeitet und die Redundanz abgeschlossen. Hinweis: Es wurde kein Satz entfernt. --Hans Haase (有问题吗) 12:23, 16. Mai 2014 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Hans Haase (有问题吗) 12:23, 16. Mai 2014 (CEST)

Asyndeton - Asyndese

Ich bin kein Linguist, aber diese beiden Lemmata scheinen mir im wesentlichen unabhängig voneinander dasselbe Phänomen zu beschreiben. Es gibt auch keine wechselseitige Verlinkung, offenbar ist die Doppelexistenz bislang niemandem aufgefallen. Meiner Meinung nach sollte das Lemma Asyndese ins Lemma Asyndeton eingegliedert werden, da letzteres mit allen möglichen Sprachen verlinkt und auch etwas ausführlicher beschrieben ist. -- Schumeru 17:14, 12. Jun. 2011 (CEST)

"Asyndese" ist die Art und Weise, wie syntaktisch gleichrangige Elemente im Satz miteinander verbunden werden, nämlich ohne Verwendung von Konjunktionen oder Subjunktionen; "Asyndeton" ist die syntaktische Konstruktion, die durch Asyndese entsteht. Es ist also nicht dasselbe und nur bei ungenauer Ausdrucksweise gegeneinander austauschbar. Dr. Karl-Heinz Best 21:43, 13. Aug. 2011 (CEST)

Danke für die Klärung. Aus den Lemmata geht dies allerdings nicht so recht hervor und es fehlt, wie gesagt, auch die gegenseitige Verlinkung. Ich habe nichts dagegen, dass das jemand mit mehr Fachkenntnis übernimmt, damit die Defintionen auch wirklich korrekt sind. -- Schumeru 19:25, 16. Aug. 2011 (CEST)

Gegenseitige Abgrenzung wurde geklärt. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 08:39, 30. Nov. 2014 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 08:39, 30. Nov. 2014 (CET)

Einsetzungsworte - Einsetzungsbericht

Wie bei Einsetzungsbericht beschrieben, werden beide Begriffe synonym gebraucht. Davon ist in der Einleitung zu Einsetzungsworte ebenfalls die Rede. --Altkatholik62 18:13, 30. Jun. 2011 (CEST)

Einsetzungsbericht könnte ersatzlos wegfallen. --Agnete 23:07, 2. Aug. 2011 (CEST)
habe die biblischen Angaben in Einsetzungsbericht kopiert. Dies Lemma ist etwas weiter gefasst. (vgl. auch LThK. Da hier seit Jahren nichts mehr geschrieben wurde, gehe ich davon aus, dass es sich damit erledigt hat. :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: mag678 (Diskussion) 22:55, 19. Jan. 2015 (CET)

Heinrichsruh (Schleiz) - Heinrichsruher Park

Der nachträglich entstandene Ortsartikel Heinrichsruh (Schleiz) besteht überwiegend aus den Beschreibungen zum ehemaligen fürstlichen Palais und den zugehörigen Parkanlagen. Der Ort selbst bringt kaum bedeutsames und besteht nur aus einer Handvoll Häuser in der Peripherie der Stadt Schleiz. Die Dopplung ist daher unsinnig, da sollte zumindest im Ortsartikel, der nach der Ortssystematik unbedingt erhaltenswert ist, kräftig zurückgestutzt werden. --Metilsteiner 13:39, 5. Jun. 2011 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Karl-Heinz (Diskussion) 11:48, 29. Jan. 2015 (CET)

Naturumlaufkessel - Naturumlaufverdampfer

Unter Diskussion:Naturumlaufverdampfer steht bereits etwas. Vielleicht reicht es schon, die aktuelle Verlinkung in die Einleitung einzubauen. --Siehe-auch-Löscher 09:41, 10. Jun. 2011 (CEST)

Naturumlaufkessel ist ein Dampfkesselbauform; der Naaturumlaufverdampfer ist einer verfahrenstechnische Anlage; die beiden Anordnungen habe grundsätzlich andere Funktionen; 1. Erzeugung von Wasserdampf in einem Kraftwerk; 2. stoffliche Trennung durch Verdampfung: Daher ist der Redundanzhinweis überflüssig. --Rasi57 (Diskussion) 21:36, 26. Mai 2014 (CEST)

Ich teile die Ansicht von Rasi57 und habe den 2. Redundanzhinweis gelöscht. Hiermit Erldigt. --Ramses303 (Diskussion) 14:36, 13. Feb. 2015 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Ramses303 (Diskussion) 14:36, 13. Feb. 2015 (CET)

Kaffee#Produktion - Kaffeebohne

Die alten Bausteine (Dez. 2010) waren nicht korrekt gesetzt. Dies nun nachgeholt. Die Begründung lautete seinerzeit: "Kaffebohne ist überwiegend in Kaffe enthalten." --Coyote III 12:33, 18. Jun. 2011 (CEST)

Habe den Abschnitt Röstung und ein paar weitere Textpassagen aus Kaffeebohne entfernt, damit der Artikel nur die Bohne an sich behandelt. Kaffee behandelt weiterhin das Getränk.--Tminus7 (Diskussion) 14:47, 27. Apr. 2015 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Tminus7 (Diskussion) 14:47, 27. Apr. 2015 (CEST)

Mezze - Mezes

Artikelnamen stehen synonym für die selbe Gattung.Sportdirektor 21:31, 24. Jun. 2011 (CEST)

Mézes stammt auch aus Ungarn. Übersetzt ins deutsche - "honigsüß". Der Name wird u.a. auch als Familienname geführt. (nicht signierter Beitrag von Daisy2010 (Diskussion | Beiträge) 08:11, 8. Sep. 2011 (CEST))
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Rayukk (Diskussion) 21:41, 6. Sep. 2015 (CEST)

Römisch-katholische Kirche in SpanienListe der römisch-katholischen Bischöfe für Spanien

Die Bistümer von Spanien wurden ordentlich in Römisch-katholische Kirche in Spanien aufgezählt. In Liste der römisch-katholischen Bischöfe für Spanien werden die Bistümer in genau der gleichen Reihenfolge aufgezählt (mit dem Mehrwert der Bischöfe). Braucht man diese Aufzählung doppelt, vorallem wenn man bedenkt, das die ganzen Bistümer auch noch einmal auf der Liste der katholischen Bistümer#S genauso aufgezählt werden? Entweder wir schreiben bei Römisch-katholische Kirche in Spanien noch die Bischöfe hinter die Bistümer und löschen die Liste der römisch-katholischen Bischöfe für Spanien. Oder wir löschen die Bistümer in Römisch-katholische Kirche in Spanien, da die Infos alle übersichtlich in Liste der römisch-katholischen Bischöfe für Spanien stehen. --MAY 02:56, 7. Jun. 2011 (CEST)

Warum? --Lofor 22:36, 17. Aug. 2011 (CEST)
Ich würde vorschlagen, die Liste zu löschen. Die wird nämlich anscheinend nicht gewartet und enthält daher viele veraltete Angaben. Es ist sinnvoller, diese Information nur in einem Artikel vorzuhalten (nämlich im Artikel des jeweiligen Bistums). --(Saint)-Louis (Diskussion) 12:01, 20. Jul. 2013 (CEST)
Die Liste halte ich ebenso für verzichtbar. --mag678 (Diskussion) 21:12, 21. Jan. 2015 (CET)
Löschantrag für die Liste gestellt. --mag678 (Diskussion) 18:29, 7. Sep. 2015 (CEST)

Laut Löschdiskussion: :Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: mag678 (Diskussion) 22:00, 14. Sep. 2015 (CEST)

Kirow - Poljot - Agat usw.

Die beiden Artikel sollten zusammengelegt werden mit entsprechender Weiterleitung. --Rita2008 15:25, 20. Jun. 2011 (CEST)

Der Überblick über die Produktion der russischen Uhren ist nicht ganz einfach. Eigentlich entstanden alle Uhrenmarken der Sowjetunion aus den "Ersten Moskauer Uhrenwerke". Durch die Verlegung der Werke im 1941 kam es zu zahlreichen neuen Namensgebungen. Die "Ersten Moskauer Uhrenwerke" wurden in "Kirow" und später in Poljot umbenannt.

Aus "Kirow" entstand in Slatoust "Agat" und in Tscheljabinsk "Molnia". Alle diese Modell sind eigentlich Poljot Uhren. Des weiteren werden oft Uhrenmodelle mit Markenname verwechselt.

Genau ;-) Wenn der Einleitungssatz so stimmt (Kirow war der Name der 1. staatlichen Uhrenfabrik...), dann besteht die Redundanz vielmehr zu Erste Moskauer Uhrenfabrik. Poljot, Agat usw. waren dagegen *Marken* bzw. ein später selbständiges Werk, die würde ich lassen. Kirow (Uhren) ist aber 1. ein inkorrektes Lemma (keine Uhren, sondern eine Uhrenfabrik; Klammerlemma vermeidbar; nicht der letzte/aktuelle Name), und 2. gibt es bereits den vorgenannten Artikel Erste Moskauer Uhrenfabrik, der zwar auch nicht sonderlich umfangreich ist, aber in dem (fast) alles aus Kirow (Uhren) steht. Letzteres wäre sogar SLA-Grund. --Amga 11:29, 29. Jun. 2011 (CEST)
Ich versuche mich mal an der Zusammenführung der Artikel und Auflösung der Redundanz --Luekk (Diskussion) 22:37, 29. Jul. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Bibonius (Diskussion) 21:39, 17. Mai 2016 (CEST)

Wagnis (Wirtschaft) - Kalkulatorisches Wagnis

Wie man in der Versionsgeschichte von der Wagnis (also der BKL) sehen kann, ist der Inhalt von Wagnis (Wirtschaft) eigentlich älter. Beide Artikel passen eigentlich gut zusammen, weil die Definitionen unter "Wagnis in der Betriebswirtschaft" durch die Beispiele im anderen Artikel schön konkretisiert werden. --Lightningbug 81-direkt 17:23, 13. Jun. 2011 (CEST)

Nein, da fehlt Dir die Trennschärfe: kalk. Wagnis ist eine Teilmenge vom Wagnis, beide sind nicht redundant, wird daher entfernt. --Wowo2008 (Diskussion) 10:45, 13. Mai 2014 (CEST)

Die Artikel nicht mehr als redundant markiert, die Diskussion schon 5 Jahre alt. Damit kann man das m.M. nach schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 08:23, 24. Jun. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 08:23, 24. Jun. 2016 (CEST)

Apkallu - Abgal

Die beiden Artikel behandeln die gleiche Gruppe mythologischer Wesen, einmal aus der sumerischen, einmal aus der akkadischen Sicht. --Insel der Aphrodite 22:46, 18. Jun. 2011 (CEST)

Die Artikel nicht mehr als redundant markiert, die Diskussion schon 5 Jahre alt. Damit kann man das m.M. nach schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 08:23, 24. Jun. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 08:23, 24. Jun. 2016 (CEST)

Gesundheitsmanagement - Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheitsmanagement und Betriebliches Besundheitsmanagement sollten besser voneinander getrennt werden. Im GM-Artikel finden sich einige Punkte, die ins BGM gehören. GM sollte im gesellschafts- und sozialpolitischen Rahmen gedacht werden, BGM dann auch ausschließlich im betrieblichen. -- 188.107.226.47 16:54, 27. Jun. 2011 (CEST)

Die Artikel nicht mehr als redundant markiert, die Diskussion schon 5 Jahre alt. Damit kann man das m.M. nach schließen.--Afroehlicher (Diskussion) 08:23, 24. Jun. 2016 (CEST)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --Afroehlicher (Diskussion) 08:23, 24. Jun. 2016 (CEST)

Provision - Kick-back#Kick-back im Bereich der Finanzdienstleistungen - Retrozession (Finanzbranche)

Bausteine aktualisiert. Alte Diskussion siehe hier. --Coyote III 14:10, 19. Jun. 2011 (CEST)

Zur Beseitigung der Redundanz schlage ich vor, dass der Artikel "Retrozession (Finanzbranche)" speziell die schweizerischen Besonderheiten behandelt, weil "Retrozession" (oder kurz "Retro") das in der Schweiz übliche Wort für Kick-backs ist und weil es bei diesem Thema genug Besonderheiten hinsichtlich der Schweizer Finanzbranche gibt. Der Artikel "Kick-back" würde dann die generelle Problematik dieser verdeckten Provisionen quer über alle Branchen behandeln und sowie bundesdeutsche Besonderheiten von Kick-backs in der Finanzbranche (von denen es ebenfalls eine Menge gibt, siehe Artikel). Mit dieser Abgrenzung verbleiben nur noch recht geringe Überschneidungen zwischen den beiden Artikln. - Das umgekehrte Vorgehen einer Fusion unter dem Lemma "Kickback" würde dagegen zu einem sehr langen und unübersichtlichen Artikel führen. Die Überschneidungen mit dem Artikel "Provision" sind nicht groß und IMHO unproblematisch. Den Redundanzbaustein würde ich erst nach Durchführung der Bearbeitung entfernen.--DownUnder36 (Diskussion) 14:56, 29. Nov. 2013 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 23:40, 10. Sep. 2016 (CEST)

Produktsicherung - Anti-Counterfeiting

Der Unterschied ist mir nicht ganz klar. Mir wäre es lieber, wenn alles in Anti-Counterfeiting eingebaut würde, weil der Begriff Produktsicherung mehrdeutig ist (wird auch in der Qualitätssicherung verwendet). --Phrood 21:03, 20. Jun. 2011 (CEST)

Und bitte Produktschutz auch berücksichtigen. Da habe ich gerade ein unverständlich reingesetzt. --Siehe-auch-Löscher (Diskussion) 16:30, 29. Jul. 2012 (CEST)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Darian (Diskussion) 00:39, 11. Sep. 2016 (CEST)

Gesprochene Sprache - Sprechen

Ganz schlimm. Die beiden Artikel sind offenbar unabhängig voneinander entstanden und haben sich dann „auseinander entwickelt“. Ein Beispiel: in Sprechen wird auf das Vier-Seiten-Modell von Schulz von Thun eingegangen, in Gesprochene Sprache hingegen nicht.
Das Problem ist jetzt, dass der Leser typischerweise nur einen der beiden Artikel suchen wird und den anderen nicht findet. Die eine Hälfte der Leserschaft erhält also völlig andere Informationen als die andere. -- Indoor-Fanatiker 07:10, 13. Jun. 2011 (CEST)

Eingeschoben: Gehört das "das Vier-Seiten-Modell von Schulz von Thun" überhaupt in den Artikel "Sprechen"? Laut [3] gehört das zur Kommunikationspsychologie. --Jo.Fruechtnicht 19:06, 10. Aug. 2011 (CEST)

Es ist vollkommen richtig, dass beide Artikel unterschiedlich sind. (Übrigens: Wieso dann Redundanz?) Bei "gesprochene Sprache" wird über die sprachlichen Besonderheiten dessen, was wir grammatisch/lexikalisch produzieren, gehandelt, also über das spezifische Sprachsystem, das unsere mündlichen Äußerungen ermöglicht; bei "Sprechen" geht es darum, dass wir uns mündlich äußern und was dazu alles physiologisch/kognitiv benötigt wird. Man kann alles verbessern, aber dieser Unterschied kommt in den 2 Artikeln heraus. Außerdem: Man kann in beide Artikel unter "Siehe auch" einen Verweis auf den jeweils anderen setzen. Dr. Karl-Heinz Best 08:49, 13. Jun. 2011 (CEST)

Schliesse mich dem Vorredner an. Die beiden Artikel behandeln nicht das selbe. Sprechen ist der Akt in dem ein Beitrag geliefert wird an die gesprochene Sprache. Tätigkeit und Produkt sind zwei verschiedene Dinge. Auch sind die Extension der beiden Begriffe sehr unterschiedlich. Den Baustein kann man, da er nun schon lange genug steht entfernen. Die Texte sollten sinnvoll untereinander verlinkt und jeder für sicher weiter fundiert werden. 217.151.124.189 10:54, 8. Feb. 2014 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Bibonius (Diskussion) 09:03, 4. Nov. 2016 (CET)

Positive Peer Culture - Peergroup

Artikel aus der allg. QS, bitte ersten Artikel mit in den Zweiten übernehmen und weiterleiten, danke --Crazy1880 17:28, 29. Jun. 2011 (CEST)

Zwei unterschiedliche Dinge, deshalb Redundanzbaustein entfernt. --Bibonius (Diskussion) 09:03, 4. Nov. 2016 (CET)
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Bibonius (Diskussion) 09:03, 4. Nov. 2016 (CET)

Verwerfungskompetenz - Normverwerfungskompetenz

Nachgetragen, Antrag von PeeWee (Diskussion • Beiträge • hochgeladene Dateien • SBL-Log • Sperr-Logbuch • globale Beiträge • SUL • Logbuch).--Bibonius (Diskussion) 22:36, 29. Nov. 2016 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: JARU69 (Diskussion) 09:08, 3. Jun. 2018 (CEST)

Pfahlbau#Fundorte (Auswahl) - Feuchtbodensiedlung#Wichtige Fundorte

Nachdem die beiden Artikel Pfahlbau und Feuchtbodensiedlung voneinander abgegrenzt sind (siehe hier), bleibt bei der Zuordnung der Fundorte ein Wirrwar. Da sind wohl Experten gefragt. --Coyote III 11:17, 13. Jun. 2011 (CEST)

Ja genau. Die findet man sicher hier und nicht beim Portal:Archäologie. Marcus Cyron Mach Platz, hier kommt der Landvogt! 22:22, 14. Jun. 2011 (CEST)
Redundanz gehört auf die Redundanz-Seite, oder nicht? Außerdem sind die fraglichen Artikel hier ebenfalls eingestellt. Den patzig-besserwisserischen Ton muss ich auch nicht haben. Das geht freundlicher. Gruß, --Coyote III 23:58, 14. Jun. 2011 (CEST)
@Benutzer:Coyote III, @Marcus Cyron und alle interessierten: Ich habe mal informiert unter [4] und [5]. Gruß --Zulu55 (Diskussion) 10:29, 12. Sep. 2018 (CEST)
Bei Markus Cyron wurde im Oktober 2019 um Hilfe gebeten. Leider ohne Erfolg.[6] --Tom (Diskussion) 15:09, 12. Nov. 2019 (CET)
Es wäre schön, wenn nun nach fast 10 Jahren vergeblichen Bemühens ein Ende für diesen Abschnitt in Sicht käme. Er ist (wie oben sichtbar) der älteste Redundanzfall in de:WP. Vielleicht kann Regio hier noch helfen? Grüße --Tom (Diskussion) 05:13, 7. Apr. 2021 (CEST)
Vorschlag: in einem der beiden Artikel den Abschnitt entfernen und mit der Vorlage:Hauptartikel zum anderen Artikel verweisen. Anderer Vorschlag: nur einige Fundorte entfernen und dann mit der Vorlage:Siehe auch zum anderen Artikel verweisen, welche jeweils unterschiedliche Fundorte enthalten. Noch ein Vorschlag: man entfernt in beiden Artikeln die Abschnitte und lagert sie aus in einen gemeinsamen Artikel, z. B. Liste von Pfahlbauten, Liste von Pfahlbausiedlungen oder so ähnlich, und in den Artikeln auf die Liste verweisen. --MfG – olivenmusProblem? Da geht’s lang!Beiträge • 22:21, 21. Apr. 2021 (CEST)
Ich denke, dass ein gemeinsamer Listenartikel die beste Lösung wäre, da man es sich so spart, „auseinanderzuklamüsern“, was denn nun in welche Liste gehört - was ja offensichtlich in den letzten zehn Jahren auch - vermutlich auch dank der strittigen Forschungslage - noch niemand geschafft hat. Die Hauptartikel-Lösung wäre auch ganz elegant, allerdings wären dann zwangsläufig einige Fundorte falsch einsortiert - immerhin handelt es sich trotz in vielen Fällen mangelnder Eindeutigkeit um unterschiedliche Siedlungsformen.
Eine andere Möglichkeit wäre, die Redundanz einfach bestehen zu lassen und als „älteste erhaltene Redundanz der Wikipedia“ unter Denkmalschutz zu stellen.--Gesellschaft von Gelehrten (Diskussion) 10:55, 20. Dez. 2021 (CET)
Ja, das habe ich auch festgestellt. Das zusammenzulegen ist jedoch nahezu unmöglich, eben wegen dieser unterschiedlichen Siedlungsformen, seit rund 8 Monaten mache ich mir jetzt darüber hin und wieder Gedanken. Ich habe die Auslagerung sogar schon auf meinen eigenen Datenträgern, jedoch komme ich da momentan nicht weiter. Ich halte es auch für die bessere Lösung, einfach so zu verbleiben. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 00:07, 27. Dez. 2021 (CET)
Die Auslagerung habe ich mal hier hochgeladen. Im Moment ist eigentlich nur kopiert, eingefügt und ein wenig umsortiert. Verbesserungen, Anregungen etc. dürfen gerne direkt dort umgesetzt werden, ihr seid herzlich dazu eingeladen. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 00:34, 27. Dez. 2021 (CET)
Ersteinmal großartig, dass hier versucht wird diese alte Knacknuss zu erledigen! Aus meiner Sicht gehört Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen#Einzelne Fundstellen mit in die Redundanzdiskussion – auch wenn es das leider komplizierter macht. Ich bin dagegen die Redundanz einfach als solche bestehen zu lassen. Aus meiner Sicht sollte man immer eine Lösung finden eine Redundanz aufzulösen. Es wurden ja auch zwei gute Vorschläge gemacht: untereinander mit siehe auch verlinken oder eine gemeinsame Liste. Ich sehe, dass die Diskussion zur gemeinsamen Liste tendiert. Dann sollte man die Liste aber auch wirklich gemeinsam gemeinsam führen, d. h. nicht einen Abschnitt zu Pfahlbauten und einen zu Feuchtbodensiedlungen wie das aktuell im BNR-Entwurf der Fall ist, sondern tatsächlich eine gemeinsame Liste nach Ländern. Was haltet ihr von einer Tabelle? mit den Spalten „Feuchtbodensiedlung“, „Pfahlbau“ und „UNESCO“, die mit ja, nein oder auch Fragezeichen gefüllt werden können, ungefähr wie bei der Liste von mobilen Instant-Messengern oder der Liste von Instant-Messaging-Protokollen. Was haltet ihr davon? @olivenmus Ich würde da auch ab und zu unterstützen. Beste Grüße --Fan (Diskussion) 13:47, 2. Jan. 2022 (CET)
Den Artikel Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen hatte ich schon grob durchgeschaut, ich hab nichts Redundantes gefunden, ich würde das auch mal außen vor lassen, sonst wird es nur wieder unnötig komplizierter. Die nach Ländern zu sortieren halte ich auch für wenig sinnvoll, dann ist wieder Pfahlbau und Feuchtbodensiedlung miteinander vermischt. Und das haben wir das Gegenteil von dem, was wir eigentlich erreichen wollen. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 15:11, 2. Jan. 2022 (CET)
Also wenn es nichts Redundantes gibt, heißt das ja, dass die UNESCO-Pfahlbauten in deiner Liste fehlen. Damit wird deine Liste m.E. dem Lemma nicht gerecht. Ja, wenn du es in deiner Liste trennen willst, dann verstehe ich nicht, warum du überhaupt eine gemeinsame Liste anstrebst. Dann können wir genauso gut den Status Quo erhalten, Siehe auchs setzen und die Redundanzbausteine entfernen. Wo liegt der Mehrwert deiner Variante? --Fan (Diskussion) 00:26, 5. Jan. 2022 (CET)
Stimmt auch wieder. Am Lemma soll es ja nicht scheitern, da kann man sich ja noch ein anderes, besser passendes überlegen. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 11:08, 5. Jan. 2022 (CET)

Eigentlich bin ich jetzt recht zufrieden mit dem Entwurf. Wenn es weitere Verbesserungsvorschläge gibt, ruhig weiterverbessern. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 15:30, 2. Jan. 2022 (CET)

Kurze Rückfrage: Ist jetzt jeder einzelne Fundort eindeutig einem der beiden Siedlungstypen zugeordnet? Falls ja ist die ganze Redundanzdiskussion eigentlich überflüssig, denn das einzig redundante wären ja die nicht klar zugeordneten Fundstellen…
Falls nein, wäre noch ein weiterer Abschnitt „Zuordnung nicht eindeutig“ nötig. Die Lösung mit der Tabelle fände ich auch gut, natürlich nur, wenn es auch eine Sortiermöglichkeit nach Siedlungsform (Pfahlbau, Feuchtboden oder unbekannt/Fragezeichen) gibt. Wäre mir persönlich relativ egal, welchen der beiden Vorschläge wir weiterverfolgen sollen.-Gesellschaft von Gelehrten (Diskussion) 10:14, 5. Jan. 2022 (CET)
Ob alle eindeutig zugeordnet sind weiß ich nicht, ich kenne mich mit dem Thema auch nicht wirklich aus. Ich würde mal annehmen, dass diejenigen Fundorte mit Quellenangabe schon richtig zugeordnet sind, die ohne müsste man noch recherchieren. Da steht man aber vor einem weiteren Problem: viele Belege sind online nicht mehr verfügbar, und eine eindeutige Zuordnung scheint in vielen Fällen (zumindest mir) nicht mehr möglich. Um diese eindeutige Zuordnung zu umgehen sollte man vielleicht doch wie von Fan-vom-Wiki vorgeschlagen einfach beides nach Ländern zusammenfassen, da ja alle Feuchtbodensiedlungen nach der „Neudefinition“ von Pfahlbau auch Pfahlbauten sind, wenn ich das richtig verstehe. Das wäre dann doch die bessere Lösung. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 11:08, 5. Jan. 2022 (CET)
Die Tabelle sortierbar zu machen ist einfach umzusetzen und ich kann mich da auch gerne drum kümmern. Also ich verstehe das jetzt so, dass ein Konsens besteht aus der bestehenden Liste eine Tabelle zu machen, u. a. mit den Spalten Pfahlbau und Feuchtbodensiedlung (vielleicht auch UNESCO), die mit ja, nein, ungeklärt oder ähnlichen Optionen befüllt werden können. Natürlich gibt es auch weitere Spalten wie z.B. das heutige Land. Fragt sich wonach wir standartsortieren wollen (nach heutigem Land?). Das Ganze führen wir unter dem Lemma "Liste von Pfahlbauten", wobei wir in der Einleitung auf die Neudefinition verweisen. Wir nehmen auch die UNESCO/Prähist. Pfahlbauten um die Alpen auf, aber nicht ganz so detailreich wie im Hauptarikel dazu. Ist das so ein gutes Vorgehen? Wenn ja, würde ich dann im BNR von olivenmus die Tabelle bauen. --Fan (Diskussion) 13:30, 5. Jan. 2022 (CET)
Das kannst du gerne mal machen. Die Pfahlbauten rund um die Alpen würde ich dennoch mal außen vor lassen. Ich habe mal in einem extra Abschnitt „Pfahlbauten um die Alpen“ auf den Hauptartikel verwiesen. Ich werde das aber wahrscheinlich noch in die Einleitung mit reinschreiben. Wenn du die aber dennoch in der Liste haben möchtest, kannst du die mit rein nehmen. Ich würde es aber nicht machen, diese Arbeit würde ich mir ehrlich gesagt nicht auch noch geben, und der Hauptartikel wäre damit faktisch überflüssig. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 15:26, 5. Jan. 2022 (CET)
Hey @Olivenmus, ich habe gerade einmal in meinem BNR angefangen die Tabelle zu erstellen und merke, dass mir das doch zu viel ist. Man kann nach Land oder nach Region ordnen, wobei sich die Regionen auch wieder nicht einheitlich sind (Bodensee gehört ja z.B. zum Großraum der Alpen).Am Ende fehlt es auch zum Großteil an Belegen und man kann Details schwer nachvollziehen, wenn etwas unklar ist. Kurz und gut: Ich schaffe das doch nicht. Veröffentliche die Liste so wie du denkst. Ich schlage nur vor ein Überarbeiten-Baustein an den Anfang der Liste zu setzen, weil Belege fehlen und die Zuordnung nicht immer einheitlich oder richtig ist (weil es ja immermal wieder unterschiedliche Definitionen gab). Das muss aber wer lösen, der sich in der Thematik auskennt, nix für uns also. Entschuldigt bitte die Verzögerung, die durch mich zustande gekommen ist. Beste Grüße --Fan (Diskussion) 22:57, 13. Jan. 2022 (CET)
@Fan-vom-Wiki: die „Prähistorischen Pfahlbauten um die Alpen“ sind eine Liste von der UNESCO. Ist auch egal, ich werde die zwei Listen aus Pfahlbau und Feutbodensiedlung jetzt einfach zusammenwerfen, ansonsten steht diese Redundanz in zehn Jahren noch. Weil die Zuordnung zu Pfahlbau oder Feuchtbodensiedlung kaum oder nicht mehr möglich ist, geht es eben nicht anders. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 23:12, 13. Jan. 2022 (CET)
Danke dir!--Fan (Diskussion) 23:21, 13. Jan. 2022 (CET)

Der Listenartikel ist veröffentlicht, die Listen aus den jeweiligen Artikeln wurde entfernt. Der Text von Pfahlbau#Abgrenzung zu Feuchtbodensiedlungen ist zwar auch kopiert und eingefügt, diese Redundanz halte ich aber für vertretbar. Und jetzt weg mit dem Dreck. --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 23:59, 13. Jan. 2022 (CET)

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: --MfG – olivenmus🥏Beiträge • 23:59, 13. Jan. 2022 (CET)