Ten Year Society userbox.svg Ich editiere in der Wikipedia seit über zehn Jahren.


QS-Betreuung 13.670 Artikel und andere Stellen

Ich weiß, dass ich nichts weiß, wer schreibt bleibt. Cogito ergo sum ;-) --Tom (Diskussion) 09:31, 23. Jan. 2022 (CET)

HelferleinBearbeiten

eine Bitte: Weblinks nicht einfach aus Artikeln entfernen !!! Oft findet sich Ersatz.[1][2][3]


 Wiki-Diskussionseiten Militärgeschichte / Waffen International 
    Discussions:  Military history / Firearms
       Diskussionen:  Militär / Waffen
       Discussions:    Histoire militaire / Armes
       Discussions:    Portal‐ノート:軍事 / 
       Discussioni:     Guerra / Armi da fuoco
       Discussions:     بوابة:الحرب  نقاش البوابة
       Dyskusje:         Militaria / Broń
∑ Interntl. 1 <--> ∑ Interntl. 2

LiteraturBearbeiten

  • * {{Literatur |Autor= |Titel= |Auflage= |Verlag= |Ort= |Datum= |ISBN= |Seiten=}}
  • * {{Internetquelle |autor= |url= |titel= |werk= |hrsg= |datum= |abruf=2022-09-25}}
  • oder P:WFF => Vorlagen BibISBN

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. WP: Literatur#Kopiervorlagen. (LitKopV,Chris Vicious – Internet Archive).
  2. WP: Internetquelle#Kopiervorlagen. Abgerufen am 24. Januar 2021.
  3. WP: Deutschsprachige Wikipedia (Memento vom 21. September 2002 im Internet Archive)

„Herr Lehrer im Keller brennt Licht und ich weiß auch ... “[1]

Ab hier einfügen / Insert from here / Insérer à partir d'iciBearbeiten

Frag michBearbeiten

bitte ab hier:
 Info: Es kann sein, dass Frage und Antwort später ganz unten zu finden sind.


Navigationsleiste dt. Artillerie WK IBearbeiten

Hallo Tom, da du gerade so schön beim Kategorisieren bist: Wo bringen wir in der genannten Leiste den Granatwerfer 16 (frag mich mal nach der korrekten Funktionsweise - k. A.) und den Gasminenwerfer (der eigentlich zu den Pionieren gehörte aber auch Sprenggeschosse verschießen konnte) unter. Letzterer ist weder ein Mörser im klassischen Sinne, noch ein Granatwerfer. Achso, Sturmbegleitkanone und Grabenkanone fehlen auch noch... Best regards --URTh (Diskussion) 20:35, 12. Mai 2021 (CEST)

Au weia URTh nach und nach taucht immer mehr auf ... ja leichter Granatwerfer wie L16 könnte per Definition von einer Nase zu tragen und zu bedienen sein. Was wäres dann? Handfeuerwaffe :-o Ach nee ist ja noch eine Bedienmannschaft mit einer Handvoll Leuten ... Bedienen? Oben Murmel rein schmeißen und wegducken. Zur Ari gehört es auch im weitesten Sinne; eben ein Zwitterling. Bei den Navi für Wehrmacht Ari und Handwaffen ist jeweils ein Abschnitt für Granatwerfer. Hab heute mit Benutzer:Reisender.ab rund ne Stunde wegen der ganzen Verkettungen/Querverbindungen geredet. Schätze wir machen uns da ganz vorsichtig wie die Igel nach und nach dran. Nach dem ich die Listen bei den Amis gesehen habe, ist mir ziemlich schwindlig geworden. Wir haben gerade mal den Deckel leicht angelupft. Z.B. die 5,3 cm Gruson-Krupp aka Fahrpanzer .. tzz das Ding ist mit Räderlafette in Rumänien dabei gewesen. Von den britischen (und überhaupt) den Marinegeschützen im 19. Jahrhundert kommt auch noch ein Riesensack zusammen. LOL ich hab grad auf Commons den Lanz-Mörser zu den Treckern sortiert. Also wir sind noch ziemlich am Anfang bei Hausputz. Du schreib mal ne Mail an den Reisenden, der hat mir heute mal gezeigt, wie günstig er in letzter Zeit seine Fachliteratur ergänzt hat. Der Automobile ist bez. Fachlit. längst satt und hat gerade den Praga Tančík vz.33 poliert, den Ironhoof (Hufi) mal von 13 Jahren geschrieben hat. Ha, das Bild vom en:Granatenwerfer 16 das hat der Steini mal vor 10 Jahren in Koblenz gemacht. Da siehste wieder: es sind echt nur eine Handvoll Leute hier in diesem Thema. "Drüben" ist gerade ein Snowdawg ziemlich engagiert. Macht ja nix ... schreib ruhig den 16er Werfer, und wenn Du Spass hast auch 5,7-cm Maxim-Nordenfelt (für A7V) hinterher, wir kriegen die Dinger schon unter :-) LG --Tom (Diskussion) 21:48, 12. Mai 2021 (CEST)

Hallo und GrüßeBearbeiten

habe gerade das über Umwege gefunden: http://katalog.istanbul.edu.tr/client/en_US/defaulteng/search/results?qf=ITYPE%09Material+Type%091%3AFOTOGRAF%09Foto%C4%9Fraf&qf=SUBJECT%09Subject%09Askeri+silahlar+--+Almanya+--+Kataloglar+--+Osmanl%C4%B1+%C4%B0mparatorlu%C4%9Fu%2C1299-1922+--+G%C3%B6rsel+%C3%A7al%C4%B1%C5%9Fmalar.%09Askeri+silahlar+--+Almanya+--+Kataloglar+--+Osmanl%C4%B1+%C4%B0mparatorlu%C4%9Fu%2C1299-1922+--+G%C3%B6rsel+%C3%A7al%C4%B1%C5%9Fmalar.&isd=true# können wir die Bilder irgendwie übernehmen? Gemeinfrei sollten sie auf jeden Fall sein... Frag auch mal bitte den Reisenden!?! Viele Grüße --URTh (Diskussion) 22:13, 24. Apr. 2022 (CEST)

Hallo URTh! Nette Fundsache und schön von dir zu lesen! Wegen +100 Jahre sollten die Bilder PD und ohne Weiteres Commonsfähig sein, das sehe ich auch so. Zu dieser[2] Stichprobe fällt mir noch ein, dass es mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Bild vom Schießplatz in Meppen ist, zu dem du in Wehrtechnische_Studiensammlung_Koblenz#Geschichte etwas erfährst. Insofern dürfte nicht nur Benutzer:Reisender.ab sondern auch Benutzer:Sandbaer interessiert sein. Bei dem Umfang der Bilder für Commons bin ich außen vor, weil ich keine Internetflatrate habe. Vielleicht kann das wer anderes übernehmen? Beste Grüße --Tom (Diskussion) 07:14, 26. Apr. 2022 (CEST)

Kategorie:Militärschiffsklasse (Deutschland)Bearbeiten

Kategorie:Militärschiffsklasse nach Staat ist Unterkategorie von Kategorie:Militärfahrzeug nach Staat --Didionline (Diskussion) 20:04, 29. Mai 2022 (CEST)

Ich weiß, dass es im Militärwesen einen Wartungsstau gibt. Bitte stochere nicht unnötig und vor allem nicht ohne Absprache daran herum. Militärschiffe werden von P:MIL gemeinschaftlich mit dem Portal:Schifffahrt betreut. Weitere Kollegen sind benachrichtigt[3] und ich warte auf Rückmeldung. --Tom (Diskussion) 20:11, 29. Mai 2022 (CEST)
Das ist kein Herumstochern, sondern Du ignorierst einfach die bestehenden Systematiken - jede nationale Militärschiffsklassenkategorie ist eine Unterkategorie der jeweiligen nationalen Militärfahrzeugkategorie, was ja nach der Zuordnung der übergeordneten Kategorie auch zwingend ist. Vor solchen falschen Edits wie Deinem solltest eher Du mal die Absprache mit dem oder den zuständigen Fachbereich(en) suchen. --Didionline (Diskussion) 20:19, 29. Mai 2022 (CEST)
Tut mir leid, das kann ich mit dir offenbar nicht diskutieren. Ich bitte dich nochmals darum deine Hyperaktivität in diesem Bereich einzustellen. Wikipedia ist groß genug, dass du andere Dinge finden kannst die verbessert werden können. Inzwischen empfinde ich dein Hinterhereditieren als Stalking. Bitte lass das. --Tom (Diskussion) 20:26, 29. Mai 2022 (CEST)
Stalking sind Deine ständigen Pings bei Kategorienänderungen - wenn das so weitergeht, werde ich das melden. Zum Rest lasse ich mir sicherlich nicht den Mund verbieten. --Didionline (Diskussion) 20:28, 29. Mai 2022 (CEST)
Jetzt auch noch Bedrohung auf meiner Diskussionsseite? Bitte lass das. --Tom (Diskussion) 20:29, 29. Mai 2022 (CEST)

Neue Kategorie-Defs.Bearbeiten

Moin. Ich fürchte, hier irrt der Autor, denn auch auch Heer und Marine gehören demnach dazu. --Uli Elch (Diskussion) 11:11, 5. Jun. 2022 (CEST)

Hallo lieber Uli Elch! Heer und Marine haben ihre eigenen "Schnittchen" bekommen, schau mal in Kategorie:Luftfahrzeug der Bundeswehr. Ich maße mir aber nicht an, über jeden Fehler erhaben zu sein. Falls du nachschärfen möchtest: willkommen! Gestern hab ich übrigens im Bereich der mil. Flieger WK I. etliche fehlende Kategoriedefinitionen ergänzt und 3 Mini-Kats in den Orkus gescheucht. Überhaupt sollten wir uns mal über Sinn und Unsinn der Aufteilungen unterhalten. Ich bin es nämlich ziemlich leid, dass ungefragt jeder Hansel um die Ecke kommen kann und "neue Katzen wirft". Siehe dazu dieses[4] Zwischenfazit nach längerer Diskussion. Grüße --Tom (Diskussion) 11:31, 5. Jun. 2022 (CEST)
Sorry, aber Heer und Marine haben auch "Luftfahrzeuge der Bundeswehr". Die gehören aber doch nicht in die Kategorie:Luftfahrzeug der Luftwaffe (Bundeswehr). Viele Grüße --Uli Elch (Diskussion) 11:35, 5. Jun. 2022 (CEST)
Am liebsten würde ich von dem Müll das Meiste entsorgen. Die Aufteilung nach Streitkräften brauchen wir IMHO nicht, weil die Anwendung je nach Flugzeug im Artikel steht. Mach mal einen Vorschlag. --Tom (Diskussion) 11:41, 5. Jun. 2022 (CEST)
@Uli Elch noch mal die Nachfrage: wozu brauchen wir das so?[5] Aus Sicht der Luftfahrt kann es doch völlig wurscht sein ob nun bei der Kaiserlichen oder bei der Reichsmarine vor oder auch nach dem WK I.? IMHO wäre z.B. etwas wie "Marineflugzeug deutscher Hersteller bis 1918" ausreichend. Oder? LG --Tom (Diskussion) 12:06, 5. Jun. 2022 (CEST)
Wenn du diese hier: Kategorie:Flugzeugtyp des Ersten Weltkrieges (Deutsches Reich) meinst, so interessieren sie mich persönlich zwar nicht, stören aber auch nicht. Insgesamt sind darin 269 verschiedene Typen enthalten, so dass m. E. eine gewisse Unterteilung schon sinnvoll ist. --Uli Elch (Diskussion) 12:25, 5. Jun. 2022 (CEST)
@Uli Elch Stimmt. Würdest du darunter Kategorie:Wasserflugzeugtyp des Ersten Weltkrieges (Deutsches Reich) als ausreichend ansehen? Vorsicht & Notabene ... darin wären dann auch in Italien gebaute Wasserflugzeuge wenn der Kaiser sie beschafft hätte ;-) Dieser Katwildwuchs fällt uns selbst ein wenig auf die Füße, weil vor 10 Jahren niemand gedacht hätte wie sich das aufblähen kann. LG --Tom (Diskussion) 12:35, 5. Jun. 2022 (CEST)
Da mich dieser Zeitraum wie gesagt wenig interessiert, habe ich auch keine Meinung zur gestellten Frage. Grüße --Uli Elch (Diskussion) 12:42, 5. Jun. 2022 (CEST)
@Uli Elch. Keine Meinung hilft uns hier nicht weiter. Es braucht die grundsätzliche Überlegung wie man daran gehen will. Aufteilung von Flugzeugtypen kann man unterschiedlichst vornehmen
* a) technisch Wasserflugzeug, Doppeldecker, Propellermaschine etc.
* b) anwendungsbezogen: Passgierflugzeug, Militärflugzeug etc.
* c) nationsbezogen: franz. ital. deu. etc.
* d) streitkräftebezogen: US-Airforce, NL-Mil-Luchtmaatschapei, BW-Luftwaffe etc.
* e) konfliktbezogenen: I WK, II WK, Vietnamkrieg etc.
* f) staatenbezogen: USA, UK, 3.Reich, BRD, DDR etc.
* g) länderbezogen: Deutschland, England, Polen, etc.
* h) zeitenbezogen: 19. Jht., 1914-1918, 20. Jht. 21. Jht. vor der Wende / nach der Wende etc. pp.
* i) sowie Mischbegrifflichkeiten mit Auswahlkombinationen.
Verdammt: mir reicht es zu wissen: "deutsches Segelflugzeug" o.Ä. alles weitere steht auch im Artikel den der Leser nutzt. Was unsere Leser nach den meisten Aussagen eben nicht nutzen ist das Kategoriesystem. Der Standardleser findet die Artikel über die Googlesuche.
Also nochmals: welche Art der Einteilung ist nach deiner Meinung sinnvoll und ausreichend? LG --Tom (Diskussion) 13:12, 5. Jun. 2022 (CEST)

Naturgemäß fallen fast alle Luftfahrzeuge in mehrere Kategorien.
Beispiel Douglas A-1 Skyraider: ist

  • Einmotoriges Flugzeug
  • mit Kolbenmotor
  • Trägergestütztes Flugzeug
  • Erdkampfflugzeug
  • Flugzeug für elektronische Kampfführung
  • Hersteller Douglas
  • Herkunftsland USA
  • Luftfahrzeug im Vietnamkrieg
  • Militärluftfahrzeug (Frankreich)
  • Erstflug 1945

Damit sind allein hierbei 8 deiner 9 Kriterien erfüllt.
Im Gegensatz zum Google- oder BILD-Leser möchte der in der Regel anspruchsvollere und etwas gebildetere Wikipedia-Nutzer m.E. sehr wohl gezielter suchen können, z.B. nach einem Luftfahrzeug im Vietnamkrieg, einem Militärluftfahrzeug (Frankreich), der Antriebsart oder "Erdkampfflugzeug" usw.

Bei deinem "deutsches Segelflugzeug" möchte man schon gerne wissen,

  • aus welcher Zeit es stammt
  • Einsitzer, Doppelsitzer?
  • Hersteller?

Man muss es für eine Kategorie sicher nicht so weit treiben, in welchem Dorf ein Flugzeug seinen Erstflug hatte oder aber, ganz aktuell, in welchem Bundesstaat der USA es mal gekracht hat. Dafür reicht dann als Kategorie der Staat. Viele Grüße --Uli Elch (Diskussion) 14:17, 5. Jun. 2022 (CEST)


Hi Uli Elch! Man kann alles machen wenn es gut überlegt ist und Konsens hat. Ich gruppiere mal so:

  • Technische Merkmale:
    • Einmotoriges Flugzeug
      • mit Kolbenmotor
        • 8 Kolben/Zylinder
    • mit Ausstattung für elektronische Kampfführung
    • Anzahl Plätze für Piloten/Besatzung/Passagiere ?
  • Anwendungsmerkmale:
    • Militärluftfahrzeug
      • Trägergestütztes Flugzeug
      • Erdkampfflugzeug
      • Flugzeug für elektronische Kampfführung
    • Militärluftfahrzeug (Frankreich) - was bedeutet hier Frankreich ? Land, Staat, welche Luftwaffe (hist./akutell)
      • alle Anwendungsmerkmale für alle anderen Staaten auch ?
  • Konfliktbezogen:
    • Luftfahrzeug im Vietnamkrieg
      • alle Anwendungsmerkmale für alle anderen Konflikte auch ?
  • Herkunftsmerkmale
    • Herkunftsland USA
    • Herkunftsregion Europa
      • Hersteller EADS GB
      • Hersteller EADS DE
      • Hersteller EADS FR
      • Hersteller EADS IT
  • Zeitliche Merkmale
    • Erstflug 1945
    • Gebaut von bis
    • noch im aktiven Flugdienst bis

Man kann das alles über Kategorien abbilden. Die Frage ist nur: bis zu welchem Detaillierungsgrad macht es noch Sinn? Wie immer: das Schwerste am Aufräumen ist das Wegwerfen ;-) Die Grundsatzdiskussion in WD:Kat bewegt sich langsam dahin, das wir zukünftig die Datenfelder technisch aus Wikidata abrufen. Die Inhalte müssten sich grob daran orientieren, welche Informationen wir in den Infoboxen als wichtig betrachtet haben. Mittelfristig müssen wir noch schaun mit dem Kat-System klarzukommen langfristig wird es sukzezive weniger wichtig. LG --Tom (Diskussion) 14:58, 5. Jun. 2022 (CEST)

Wieder sehr komplex, kann nun etwas dauern, denn ich sitze an was anderem dran. Nur vorab: Wikidata hat zahllose Qualitätsprobleme, wie falsche, meist auch völlig unbelegte Angaben. Es hat schon viele gute Gründe, dass Wikidata nur in ganz wenigen Wikipedias kritiklos akzeptiert wird. --Uli Elch (Diskussion) 15:05, 5. Jun. 2022 (CEST)
Es macht schon Sinn, etwas in die Zukunft zu denken und kann z.B. weise sein, sich hier mit nationalen Ebenen als ausreichend zufriedenzugeben. Belege für nackte Datenwerte wie z.B. Koordinaten, Zylinderanzahl, Postleitzahlen sind eine Sache, die i.d.R. in den Artikeln mit Belegen abgesichert werden sollen. Verknüpfungen sind auch Informationen ... leider gibt es genau für diese Verknüpfungen in unserem Kategoriesystem keine Belegpflicht und keine automatischen Prüf-/Korrekturläufe. Dort wird so "aus dem Bauch" von mehr- oder minderwissenden Kollegen zugeordnet. Ob das besser ist, als eine Schnittmengenermittlung aus Datenbankabfrage entscheidet die Anzahl der zur Verfügung stehenden Elemente für diese Datenbankabfrage z.B. "zeige mir alle: deutschen Segelflugzeuge mit Benzin-4-Takt-Motor, und 4-Zylindern und Dreiflügelpropeller und 2 Sitzplätzen". Der Vorteil der Datenbankabfrage nach Feldern liegt in dem jeweils aktuellstem Stand ohne Wartungsverzug durch Pflege des Kategoriesystems .... und(!) ohne fachunkundige Fehlzuordnungen ;-) --Tom (Diskussion) 15:25, 5. Jun. 2022 (CEST)
Ich will jetzt erst mal endlich den französischen DC-6-Artikel komplettieren.
Bei Wikidata habe ich über 35.000 Bearbeitungen, weiß also, wie es da zugeht. Wenn bei uns irgendein Ahnungsloser Mist in einen Artikel schreibt, so wird das mit größter Wahrscheinlichkeit revertiert oder korrigiert. Nicht so bei Wikidata, dort kann jeder Depp reinschreiben, was er will. Es gibt allerhand nützliche und gute Informationen dort, aber eine Unmenge von unbrauchbarem, falschem, unbelegtem und unkontrolliertem Müll. Der darf auf keinen Fall, auch noch automatisch, einfach so bei uns Eingang finden. --- Viele Grüße und bis demnächst --Uli Elch (Diskussion) 18:54, 5. Jun. 2022 (CEST)
Ja mach nur :-) Was hier inzwischen läuft ist IMHO ein völlig beknackter Wasserkopf und man ist auch noch stolz darauf ! Importe von Wikidate in den Datenbestand von de:WP würde ich auch ablehnen; da bin ich bei dir. Ausnutzen soll man sie ... hat ja auch genug Autorenleistung und von unseren Spendengeldern gekostet ;-) LG --Tom (Diskussion) 19:19, 5. Jun. 2022 (CEST)

General Flugsicherheit in der Bundeswehr und KategorieBearbeiten

Hallo Tom,
Du hast den Artikel General Flugsicherheit auf General Flugsicherheit in der Bundeswehr verschoben, die Kategorie heißt jedoch General Flugsicherheit der Bundeswehr, ohne das "in"? War das so Absicht? Dann würde ich die Kategorie ebenfalls verschieben. Oder ist das "in" überflüssig? Sprachlich scheint es mir so, aber mit den Strukturen der BW kenne ich mich nicht aus. -- Perrak (Disk) 19:08, 11. Jun. 2022 (CEST)

Hallo lieber Perrak! Ja kannst du so machen, wenn du Bedarf siehtst. Die Artikelverschiebung auf die offizielle Dienstrangbezeichnung hab ich vorsorglich vorgenommen, weil vordenken ist besser als nachdenken. ;-) LG --Tom (Diskussion) 19:12, 11. Jun. 2022 (CEST)
Okay, danke für die schnelle Rückmeldung! -- Perrak (Disk) 19:16, 11. Jun. 2022 (CEST)

Allmacht?Bearbeiten

Ganz ehrlich, dass DU ganz einfach ein Portal als inaktiv bezeichnest (auch wenn das stimmen mag), geht dann doch zu weit. Wir sind hier ein Gemeinschaftsprojekt, wo jeder (Tschuldigung) Furz ausführlichst besprochen wird. So grundlegende Dinge sind idR in der zuständigen disk zu klären. Ich hab keine Ahnung, wie das formal abläuft (ein Portal zu schließen oder nur als inaktiv zu erklären), kann mir aber nicht vorstellen, dass es OHNE die Zustimmung der Erfinder/Ersteller oder der angemeldeten Mitarbeiter eines Portals geht. p.s. Kleiner (persönlich gemeinter und auch gut gemeinter) Tipp: nimm dieses nette Projekt (und auch Dich hier) nicht zu wichtig. Es gibt auch außerhalb ein Leben, das oft viiiiiel netter ist. lG --Hannes 24 (Diskussion) 12:09, 12. Jun. 2022 (CEST)

Hör, mal Hannes 24 du selbst hattest bestätigt, dass das Projekt Planen/Bauen schläft. Didionline wollte unbedingt den Eintrag sehen.[6] Das hab ich dann gemacht, damit er endlich zufrieden ist und der Kindergarten ein Ende finden kann. Meine Legitimation zur Statusverwaltung von Projekten ziehe ich in diesem Fall aus meiner Eigenschaft als langjahriger Betreuer von Wikipedia:WikiProjekt_Portale/Baustelle und Wikipedia:WikiProjekt Wartung/Mitarbeiter LG --Tom (Diskussion) 12:18, 12. Jun. 2022 (CEST)
ich muss dir jetzt (leider) den dringenden Rat geben, diese Einstellung mit deinem Therapeuten zu besprechen. loool (in der Zwischenzeit hab ich in der disk eine fachliche Meinung zum Thema abgegeben). Du könntest der Kaiser von China sein, hast hier aber genauso viele Rechte (formal), wie jeder andere. Nimm dich nicht so wichtig, das fällt dir irgendwann auf den Kopf. Nämlich dann, wenn du jemand wenig toleranten (zB einem admin? oder sonst Einflussreichen) ins Gehege kommst, der mit Dir einen Privatkrieg führt und dich hier rausekelt. (alles schon erlebt - erste Reihe fußfrei ;-). --Hannes 24 (Diskussion) 12:25, 12. Jun. 2022 (CEST)
Wenn du meinst, dass ich es chique finde für Didionline noch, noch und noch eine Begründung gegen Unsinn bis Schwachfug vorzubringen, dann hast du dich getäuscht. Ich respektiere aber das Regelwerk und daher geht es nicht anders ... ausdiskutieren bis zum bitteren Ende. Du darfst mich gern therapeutisch behandeln LOL vielleicht telefonieren wir mal. LG --Tom (Diskussion) 12:31, 12. Jun. 2022 (CEST)

praktischerweise hier: Kannst du die disk „Wikipedia - Mittel zum Zweck oder eigener Content ?“ auf WP:FZW bitte in die kat-disk verschieben. Dort gehört sie mMn hin ;-) --Hannes 24 (Diskussion) 13:10, 15. Jun. 2022 (CEST)

Hallo Hannes 24! IMHO können wir es dort gern noch etwas laufen lassen. Gerade weil die Eierköpfe der Kategorien (ich zähl mich mal dazu ;-) externen Input und andere Meinungen gut brauchen können bzw. annehmen sollten, habe ich es bei den allgemeinen Fragen zur Wikipedia aka WP:FZW plaziert. Wir können die Meinungen von dort gern rübernehmen, wenn nix mehr kommt. LG --Tom (Diskussion) 19:16, 15. Jun. 2022 (CEST)
ich bin aber rein zufällig auf diese disk gestoßen, es ist etwas zersplittert. --Hannes 24 (Diskussion) 11:49, 16. Jun. 2022 (CEST)

ich werde dir erst morgen antworten (das mail geht an meinen PC zuhause). lG --Hannes 24 (Diskussion) 19:14, 23. Jun. 2022 (CEST)

hab gerade gesehen, dass du Afrikaans verstehst, hast du dort gelebt/oder familiären Bezug (schreib es dann ins Antwortmail, muss du nicht hier beantworten) --Hannes 24 (Diskussion) 19:18, 23. Jun. 2022 (CEST)

DankeBearbeiten

Hallo Tom, vielen lieben Dank für dein sehr freundliches Lob! Du hast ein Vertrauen in meine Expertise bezüglich Portalen, dem ich leider nicht ganz gerecht werden kann, da ich solche tiefgreifende organisatorische Expertise zu Portalen auf Metaebene leider nicht habe. Auch wenn ich früher mal ab und zu dort aktiv war und auch in Portalen aktiv bin/war. Aber vielleicht findet sich ja die Zeit, sich gemeinsam mit dir wieder etwas einzuarbeiten. Viele Grüße, -- Toni 01:53, 14. Jun. 2022 (CEST)

Moin Toni mein Guter, nun stell dein Licht mal nicht unter den Scheffel, weißt du eigentliche bei wie vielen Portalen und Projekten du eingetragen bist? Haaaaalt nicht flüchten 🫂 wir brauchen dich! Sag hast du vielleicht etwas Zeit für die Warteschlange von WP:Kat? Wir suchen gerade in Wikipedia_Diskussion:WikiProjekt_Kategorien#Namensangleichungen händeringend einen Kollegen der helfen Kann. LG --Tom (Diskussion) 21:29, 14. Jun. 2022 (CEST)

Nachgang zu unserem GesprächBearbeiten

Bevor das untergeht, ich kam nicht dazu es vollständig zu erläutern, sei es hier noch einmal vermerkt. Diese beiden recht weit oben stehenden Kategorien Kategorie:Zeitliche Sachsystematik und Kategorie:Räumliche Sachsystematik sind, so unscheinbar, ja vielleicht sogar überflüssig sie erscheinen, von zentraler Bedeutung für unser Kategoriensystem. In Sachen Kategorie:Erbaut in den 1930er Jahren (Essen) et al. wurde nach einer wochenlangen Diskussion entschieden, daß diese beiden Zweige nicht durch Kategorien miteinander verschnitten werden sollen. Der Grund ist, daß ansonsten ein unübersichtlicher Kategorienbaum entstünde, der sich pro Jahrtausend verhundertfacht – in jeder Gemeinde. Wenn jemand Bauwerke in einer bestimmten Stadt aus einem bestimmten Jahrzehnt sucht, kann er das mit PetScan tun. Die beiden erstgenannten Kategorien braucht es aus zwei Gründen. Zum einen, wie ich schon gesagt hatte, um den Benutzern eine Regel zu setzen, was sie nicht dürfen, nämlich beide Teilbäume präkombinieren, und zum anderen liefert die Verschneidung von Kategorie:Zeitliche Sachsystematik und Kategorie:Räumliche Sachsystematik (zumindest theoretisch) mit PetScan Verstöße gegen diese Regel aufzufinden. --Matthiasb –   (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 23:28, 4. Jul. 2022 (CEST)

Hallo Matthiasb! Bei den höheren Ebenen haben wir leider ein ganz anderes Problem. Die Strukturen sind leider teilweise nicht durch durch Konsens entstanden, sondern nach dem "Zufallsprinzip per Adminentscheid". Beispiel 2009 + Beispiel 2011. Auch darüber hatten wir gesprochen und teilen offenbar die gleiche Meinung, weil wir wisssen wie übel das teilweise abgelaufen ist.
Zur Mengenlehre der Objektkategorien sollten wir nochmals in in medias res gehen. Die "Friedhofs-Nummer" ist noch offen und zum KGN passen Bauwerke halt nicht. LG --Tom (Diskussion) 09:04, 5. Jul. 2022 (CEST)
Die Friedhöfe sind aber echt tricky. Wenn man als KGN für ein Bauwerk annimmt, "da hat Mensch mal eine Hacke in die Hand genommen und die Erdoberfläche umgestaltet", dann würde es fast passen. Jedenfalls wesentlich besser als die "urbanen Freiräume", wo sie derzeit einsortiert sind. Ich hätte da nämlich ein paar Dutzend – per se relevante – Friedhöfe in den Daktoastaaten anzubieten, deren nächste Verbindung zur Zivilisation eine Landstraße fernab jeglicher geschlossenen Ortsstruktur ist. Sie sind da nicht unähnlich einer Gruppe von Altstraßen, die nicht immer "bewußt gebaut" wurden, sondern dadurch entstanden, daß viele Ochsenkarren den vermeintlich idealen Weg von A nach B gefahren sind. Und wenn man für Bauwerk die Definition auf "menschliche Überformung des Bodens" zurücknimmt, trifft das auch auf Landwirtschaft zu. Das soweit ist aber alles ein Denkfehler, weil tatsächlich die Kategorie:Urbaner Freiraum weiter oben im Kategorienbaum sitzt, nämlich in Kategorie:Bauliche Anlage, die zur Kategorie:Bauwerk gleichrangig ist, und der Hauptartikel selbst (Freiraum (Stadtplanung) gar nicht so stark die Betonung auf Urbanität legt, wie die Kategorie Glauben macht. Das Problem ist wohl eher die Kategorie:Bestattungsbau, die wohl nur einzelne Gräber umfassen sollte und nicht ganze Friedhöfe. Die Einbindung in den geographischen Ast via Bestattungsplatz -> Humangeographisches Objekt scheint mir dagegen auf den ersten Blick in Ordnung. --Matthiasb –   (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 14:50, 5. Jul. 2022 (CEST)
Hallo Matthiasb! Wenn wir mal festhalten möchten, dass die Definition des "KGN von irgendwas" zentrale Bedeutung für die Ausgestaltung weiterer Zuordnungen in Kategorien sind, dann haben wir einen Schritt vorwärts gemacht. Beispielsweise um zu klären, was ein Friedhof ist, hatte ich die Frage: Wikipedia:Auskunft/Archiv/2022/Woche_23#Was_ist_ein_Friedhof lanciert. Die nach meinem Gefühl erhellendsten Antworten kamen von Benutzer:Phi und Benutzer:Meloe, die ich mir erlaube hier zu nennen. Wenn man als „KGN für ein Bauwerk annimmt, "da hat Mensch mal eine Hacke in die Hand genommen und die Erdoberfläche umgestaltet"“ geht wohl so nicht; LOL schau dir mal die Kat-Hierarchie von Sandburg an ;-) Die Eleganz von Logik liegt oft in ihrer bestechenden "Einfalt" (oder auch gern Präzision). Du weißt mein Steckenpferd sind saubere Objektkategorien. Damit einher geht die Aufgabe der Definition auch zu KGN. Was liest man dazu in Kategorie:Bauwerk? Wer hat das "verbrochen"? Weiter oben in den hierarchischen Zuordnungen wird dieser Denksport immer schwieriger; du kennst das sicher vom geografischen Objekten, bei denen man in Summe "weiter oben" leider oft damit kommt, dass sie "irgendwie dazugehören". Ein sauberer Kategoriezweig Kategorie:Geographisches Objekt kann da schon Wunder bewirken. "Nach oben" ist die Kat derzeit falsch[7] zugeordnet; richtig wäre: !Hauptkategorie → Sachgebiet → Geographie → Geographisches Objekt  ;-) --Tom (Diskussion) 19:08, 5. Jul. 2022 (CEST)
Doch, das ist schon richtig so, die Unterteilung in Allgemeine Geographie und Regionale Geographie folgt hier der Einteilung von Alfred Hettner. Die Umstellung auf das nach heutigem Verständnis sinnvollere Dreisäulenmodell kam leider ins Stocken, Überlastung, blöde Sprüche und nicht zuletzt private Gründe kamen dann dazwischen. --Matthiasb –   (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 22:27, 5. Jul. 2022 (CEST)

Fritz NipkowBearbeiten

Hallo Tom!

Die von dir angelegte Seite Fritz Nipkow wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 16:32, 6. Jul. 2022 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

VideosBearbeiten

Fritz NipkowBearbeiten

FYI: Ich habe hier mal angefangen, einen Artikel über Nipkow zu entwerfen. Über Mitarbeit oder Anmerkungen würde ich mich natürlich freuen. --Robbenbaby (Diskussion) 21:35, 12. Jul. 2022 (CEST)

Hallo bester Robbenbaby! Mensch super das sieht doch schon nach was aus! BTW hast du gesehen, das inzwischen jemand "Quick & Dirty" in Fritz Nipkow was gemacht hat? Ja was soll man dazu sagen? Wir wissen ja, dass es eigentlich um den Fritz Nipkow sen. geht. Bez. der Anregungen hatte ich auf der LD bereits meine Funde eingetragen. Einen kleinen Abschnitt zur Rezeption, wie ich es bei Hedwig_Delpy#Rezeption gemacht habe könnte man für den Fritz ebenfalls vorsehen. Dann erspart man sich die Fragerei zur Relevanz, die wir bereits auf der Löschdisk[10] heraus gearbeitet hatten. Grüße --Tom (Diskussion) 23:37, 12. Jul. 2022 (CEST)
Danke für die Rückmeldung. Der "Schnellschuss" im Artikel ist wirklich nicht besonders hilfreich, war aber wahrscheinlich gut gemeint. Ich habe in der Löschdiskussion mal auf meinen Artikel verwiesen. Über einen eigenen Rezeptionsabschnitt kann man sicher nachdenken. Ich hatte eigentlich vor, den Abschnitt zum Werk relativ ausführlich zu gestalten und die Rezeption zu den einzelnen Arbeiten dort unterzubringen. Das Grundproblem vieler Wissenschaftlerbiographien ist imho, dass sich lang und breit über Nebensächlichkeiten im Lebenslauf oder randständige Preise ausgelassen wird, aber der eigentliche wissenschaftliche Beitrag der Person kaum erklärt wird. --Robbenbaby (Diskussion)

MarkenBearbeiten

Hallo Tom, Du hast bei den Kategoriebeschreibungen mehrfach auf Marken verlinkt. Das ist eine Region in Italien. Gruß --Buch-t (Diskussion) 08:10, 23. Jul. 2022 (CEST)

Kategorien im Bereich PanzerBearbeiten

Hallo Tom,

Ich hab da mal wieder eine .... neee, ein paar mehr Fragen zu den Kategorien im Bereich :Kategorie:Panzer.

  1. Kann man dort eine weitere Unterkategorie :Kategorie:Tankette hinzufügen? Weil aktuell ist die TKS oder TK-3 im Bereich leichte Panzer zu finden, was aber eigentlich falsch ist, denn die Dinger sind ja keine Panzer.
  2. Man könnte auch weitere Unterkategorien erstellen:
    1. für die Flammpanzer
    2. für die Löschpanzer
    3. für die Luftlandepanzer
  3. Auch gibt es dort einige Fabriken wie MIP Mainz Industries Panzerwerke oder Panzerbau III. Die passen da doch auch nicht wirklich rein.
  4. Kann man die Bezeichnung innerhalb einer Kategorie ändern? Also das bei den Panzern der Wehrmacht die TK-3 nicht TK-3 sondern leichte Panzerkampfwagen TK (p) heißt? Oder muss man mit diesen sch....önen Weiterleitungen arbeiten?
  5. Dann gibt es bei der Kategorie:Panzer einige Einträge, die meiner Meinung nach keinen Sinn ergeben:
    1. Die Panzerwagen BA-20, BA-3 und BA-6....die haben da doch gar nix zu suchen, oder?
    2. Genauso der FAI (Panzerwagen), wie der Name ja schon sagt.
    3. Flugabwehrpanzer steht einmal in der Unterkategorie und in der eigentlichen Kategorie. Ist zwei mal sinnig?
    4. Der Leichttraktor kann auch hier raus und dafür in die Unterkategorie Leichter Panzer.
    5. Halbkettenfahrzeug? Ich würde nicht sagen, dass dies Panzer sind.
    6. Motor War Car ist in der Beschreibung ein Panzerwagen, warum dann hier drin?
    7. ....

Soll ich weiter machen oder hat das alles seinen Sinn?

Grüße --Kanthe (Diskussion) 11:00, 27. Jul. 2022 (CEST)

Wenn Du die Kategorie Tankette anlegen willst und das wirklich notwendig ist (ich bin da skeptisch), dann als Unterkategorie von Leichter Panzer. Darauf zielte auch meine Frage letztens im Portal. Tankette ist im Deutschen nicht unbedingt üblich, und man kann diese Fahrzeuge sehr gut als leichte Panzer einordnen. Sie bilden halt das untere Ende des Spektrums, und das wars.-- Glückauf! Markscheider Disk 11:10, 27. Jul. 2022 (CEST)
Na ja, wenn man es "übertreiben" will und alle Fahrzeuge vorstellen möchte, dann komme ich auf die Tanketten TK-1, TK-2, TK-3, TKF, TKS, TKS-D, TKD, TKW, Carden Loyd Mk. I bis VII, Renault UE, T-27, L3/33, L3/35, Typ 92, Typ 93 Te-Ke und vz. 33 (so auf die Schnelle). Sind auch schon 22 Fahrzeuge. --Kanthe (Diskussion) 11:26, 27. Jul. 2022 (CEST)
Warum nicht - ist eine eigene Kategorie, die sich überlebt hat (oder auch nicht, wenn ich an ähnliche leicht gepanzerte Kleinfahrzeuge der heutigen Zeit denke). MfG --URTh (Diskussion) 21:35, 28. Jul. 2022 (CEST)

Nuestra Señora de las Maravillas (Schiff)Bearbeiten

Den Artikel würde ich gerne bei Schon gewusst vorschlagen, wo gerade Artikel wegen Sommerloch gesucht werden. Wärst du einverstanden? --AxelHH (Diskussion) 21:16, 2. Aug. 2022 (CEST)

@AxelHH meinerseits OK. --Tom (Diskussion) 21:25, 2. Aug. 2022 (CEST)

Bezahlter ArtikelBearbeiten

Unter Wikipedia:Bezahltes Schreiben wird die Offenlegungspflicht gefordert. Deshalb hinterlasse ich in den von mir bezahlt bearbeiteten Artikeln immer den Hinweis: Offenlegungshinweis: Ich arbeite für das Kultur- und Stadthistorische Museum Duisburg in der Zusammenfassungszeile. Solche Hinweise finden sich bei meinen Artikeln allerdings nur in Beitragen zum Themenkreis Gerhard Mercator bzw. Duisburg (ein Beispiel: Mercator-Erdglobus von 1541). Alle bezahlten Artikel vermerke ich außerdem unter Benutzer:Monandowitsch/Artikel#Auftragsarbeiten. Frankenartikel mit dem Schwerpunkt auf dem Landkreis Kitzingen sind unbezahlt, so eben auch der Artikel Pulvermühle (Kitzingen). --Monandowitsch (Diskussion) 13:34, 8. Aug. 2022 (CEST)

Schreibweise der Abkürzungen der WehrmachtBearbeiten

Grüße dich. Ich bin ja immer mal wieder am rumwerkeln und Verbessern der "Liste der Sonderkraftfahrzeuge der Wehrmacht". Sollte man die nicht eigentlich auch umbenennen in Liste von? Egal, mir gehts um was anderes. Ich habe gerade die Vorschrift zum Sd. Kfz. 11 vor mir. Ja genau, Sd.LeerzeichenKfz.Leerzeichen11. Laut den Vorschriften der Wehrmacht (diese ist von 1943), ist zwischen den Abkürzungen ein Punkt (manchmal auch nicht) aber immer ein Leerzeichen. Was machen wir da? Lassen wie es ist oder die Bezeichnungen anpassen und berichtigen? Ja, wäre n Haufen Arbeit...aber so stehts halt in den Vorschriften. --Kanthe (Diskussion) 12:59, 1. Sep. 2022 (CEST)

Hey supi lieber Kanthe, freu mich sehr über deine Anregung, denn Mitdenken ist leider zu oft Mangelware. Tja die Liste der Sonderkraftfahrzeuge der Wehrmacht ist so ein "Uraltfall" die Versionshistorie zeigt von wem und wann. Bei insgesamt 112 Links und 90 ANR-Links verschiebt man die mal nicht so eben freiwillig ohne Not, obgleich es systematisch richtig wäre.
Die Sache mit den Schreibenweisen der Abkürzungen ist noch wichtiger. Da habe ich auch schon oft mit Missfallen drauf geschaut. Grundsätzlich gelten in Wikipedia die Originalschreibenweisen, für Sonderfälle kann in Fachbereichen z.B. in Portal:Waffen/Namenskonventionen beschlossen werden, was wir bisher noch nicht für Abkürzungen der Wehrmacht gemacht haben. Eigentlich ist dazu auch P:MIL zuständig den lol Knetwagen würd' ich nicht als Waffe betrachten. Zwischenzeitlich würde ich mich an die Deckblätter der Vorschriften halten und "H. Dv.", "M. Dv.", "L. Dv." schreiben. Ebenfalls mit Bezug auf die Deckblätter für die Fahrzeuge etc. LG --Tom (Diskussion) 13:50, 1. Sep. 2022 (CEST)

Digitaler ThemenstammtischBearbeiten

Beim Meinungsbild Infoboxen in Personenartikeln habe ich gesehen, dass du sowohl unter den Initiatoren als auch unter den Unterstützern eingetragen bist und gleichzeitig aktiv bei Wikipedia mitarbeitest. Beim Projekt Wikipedia:Digitaler Themenstammtisch treffen wir uns in regelmäßigen Abständen mit verschiedenen Themen rund um Wikipedia und deren Schwesterprojekten. In dem heutigen Themenstammtisch kam der Vorschlag, doch einmal ein Thema aus einem Meinungsbild aufzugreifen und zu Diskutieren. Evtl. könnten sich dabei auch weitere Unterstützer herausbilden. Hättest Du Lust, euer Meinungsbild vorzustellen und zu diskutieren? --Salino01 (Diskussion) 21:38, 1. Sep. 2022 (CEST)

Nee sorry für Wikifantenmeta keine Zeit. --Tom (Diskussion) 21:41, 1. Sep. 2022 (CEST)

Muss ich das jetzt verstehen ?Bearbeiten

@Tom anspracheresistent und inkonsequent ? Ich weiß zwar nicht was du dir dabei erhoffst ? Ich halte mich an alle Regeln von Wikipedia habe also keinerlei negative Konsequenzen zu befürchten was die Admins angeht. Aber unter diesen Vorraussetzungen möchte ich ab sofort von dir in Ruhe gelassen werden und wünsche auch keine weitere Hilfe von dir. --Mr.Lovecraft (Diskussion) 18:11, 2. Sep. 2022 (CEST)

Inkonsequent habe ich meines Wissens nach nirgends geschrieben. Über die Maschinenübersetzungen haben wir sehr wohl gesprochen. Glaub bitte nicht, dass ich gefühllos bin, ja ich habe auch gesehen was du über Glück- und Unglüchlich sein im Café geschrieben hast. Das ich bei dir meine Gefühle nicht so gut rüber kriegen kann tut mir leid. Tatsächlich denke ich, dass es besser ist wenn du von dritter Seite Feedback bekommst. Grüße --Tom (Diskussion) 18:16, 2. Sep. 2022 (CEST)
Hallo Mr.Lovecraft! Ich habe festgestellt und notiert[11] mich geirrt zu haben und den Eintrag entfernt. Dich bitte ich persönlich um Entschuldigung wegen dem Missverständnis. --Tom (Diskussion) 18:58, 2. Sep. 2022 (CEST)

es brennt es brenntBearbeiten

Hallo Tom, ich schreibe dir hier, weil das mit dem Benutzer, auf dessen Seite wir uns bis jetzt austauschten, nichts zu tun hat. Ich verstehe ehrlich nicht, was du mir sagen willst. Auch, was genau nicht überall angemessen sein soll, weiß ich nicht, es tut mir leid. Wenn du mir etwas mitteilen willst, teile es mir klar mit, von mir aus gern per Mail, aber solches anspielungsreiche Nick-nack-Sie-wissen-schon halte ich für unangemessen. Gruß --Φ (Diskussion) 14:23, 10. Sep. 2022 (CEST)

Nun gut du möchtest die Zusammenhänge erklärt bekommen, die ich bez. deiner Kritik[12] im Hinterkopf habe? Es ist allgemein bekannt, dass ich mich möglichst aus unerquicklichem politischem Engagement in Wikipedia heraus halte. Ich möchte es auch bitte dabei belassen. Da du ausdrücklich nachgefragt hast: Ich halte es nicht für angemessen wenn jemand wie Fastback ohne nähere Befassung mit dem Artikelgegenstand Inhalte verändert um seiner Mission nachzukommen, die offenbar darin besteht an möglichst vielen Stellen den Begriff „Überfall auf Polen“ unterzubringen. Gerade bei Artikel die eher technisch orientiert sind, kann man durchaus andere Formulierungen wie „zu Beginn des Zweiten Weltkrieges“ oder „im Verlauf des Jahres 1939“ stehen lassen, wenn der Autor des Artikels das so formuliert hat. Massenhafte Änderungen, die einem Namedropping ähneln kann man auch als Produktplatzierung#Politische_Meinungsbildung oder Propaganda verstehen, vor allem wenn es in den jeweiligen Zusammenhängen nichts zur Sache beiträgt.
Das es in den geeigneten enzyklopädischen Zusammenhängen geeignet, gut und richtig ist, sich mit dem „Überfall auf Polen“ zu beschäftigen, das ist völlig in Ordnung. Ich habe auch Verständnis dafür, das jemand wie du diesen Dingen eine besondere Aufmerksamkeit schenkt. Gar kein Problem.
Dort wo es aber überflüssig ist, dort kann und sollte man darauf verzichten, gerade um es nicht zu einer Mission zu machen. Beispielsweise halte ich auch die übertriebene Verwendung der Vorlage Vorlage:DEU-1935 für völlig überflüssig und sogar im rechtlichen Graubereich, wenn es nicht wirklich für die Sache notwendig ist. Grüße --Tom (Diskussion) 14:46, 10. Sep. 2022 (CEST)
Was hat alles mir mir zu tun? Ich kenne keinen Fastback und schrieb auch bereits, dass in den Artikeln, in denen ich revertiert habe, die Bezeichnung vorher nicht geändert wurden. Wozu die von dir angeführte Vorlage dient, weiß ich nicht und will es auch nicht wissen. Sag einmal verwechselst du mich vielleicht? --Φ (Diskussion) 15:05, 10. Sep. 2022 (CEST)
Du hast dich dort gemeldet und dich zur Thematik „Überfall auf Polen“ engagiert. Dadurch hat es mit dir zu tun. Wenn man dir dazu erklärt, dass die Sache eine inzwischen langfristig erkennbaren Mission als Vorgeschichte hat, dann solltest du dich nicht beklagen. Können wir jetzt wieder Freunde sein? :-) --Tom (Diskussion) 15:15, 10. Sep. 2022 (CEST)
Es hat nichts mit mir zu tun. Freunde - gern. Gruß --Φ (Diskussion) 15:16, 10. Sep. 2022 (CEST)

Pings in ZusammenfassungszeileBearbeiten

Hallo Tom,
es ist recht sinnfrei, mich bei jeder Bearbeitung eines Regimantsartikels anzupingen. Lass das bitte. -- Perrak (Disk) 19:59, 21. Sep. 2022 (CEST)

Kein Problem. Bei der ersten[13] Literaturergänzung hast du mir noch ein Dankeschön geschickt. Ich dachte, du würdest dich über weitere Verbesserungen freuen, denn die sind (wie der zweite Nachweis[14]) nicht mal so eben eingetragen. Aber bitte, wenn es dich nicht mehr interessiert, dann werde ich zukünftig darauf verzichten. Grüße --Tom (Diskussion) 20:09, 21. Sep. 2022 (CEST)
Doch, Verbesserungen finde ich immer gut. Aber ein Ping für jeden einzelnen Artikel ist nicht unbedingt notwendig ;-) Deine Arbeit im Militörprojekt schätze ich sehr, Du kennst Dich weit besser aus als ich - Militär interessiert mich in erster Linie vom historischen Gesichtspunkt aus, bei Waffen auch von der Technik her. -- Perrak (Disk) 20:27, 21. Sep. 2022 (CEST)

Chasseurs alpinsBearbeiten

Hallo, sorry, ich bin hier grade verwirrt- was soll ich vergleichen/prüfen? Französische Militärgeschichte ist nicht so mein Metier. Viele Grüße, --SEM (Diskussion) 12:38, 23. Sep. 2022 (CEST)

Hallo lieber SEM!
Ja also ... und vorab ... Militärgeschichte ist nicht mein Zentralgebiet aber es ärgert mich maßlos, wie immer wieder das Engagement vieler Kollegen gestört und mit Frust überzogen wird.
Genau aus diesem Grunde habe ich mich in den letzten Tage grundsätzlich mit Nachweisen und Literatur zum Themengebiet der Regimenter beschäftigt und auch einiges an Nachträgen zur Literatur eingebaut. Dort gibt es definitiv Nachholbedarf, aber wenn ich mir die
und deren Verbesserung bis zum heutigen Stand ansehe, dann kann man nur den Kopf schütteln. Besonders wenn man dagegen Löschanträge zu Regimentern sieht, die wesentlich besser beschrieben wurden.
So weit so schlecht. Nun geht es darum es besser zu machen und deshalb habe ich mich den bibliografischen Rezeptionen zugewandt. Es ist wohl einigermaßen lachhaft über Relevanz zu rätseln, wenn man beispielsweise die von mir in 2e régiment étranger de parachutistes Normdaten betrachtet, die schon allein für die Relevanz sprechen.
Der Bereich von Normdaten mit militärischen Verbänden war von 10 Jahren noch nicht so gut aufbereitet, wie es heute der Fall ist. Der Umfang der von der Deutschen Nationalbibliothek zu Regimentern vorhandenen Titel war mir nicht bekannt und hat mich überrascht. Beispielhaft ist die Sammlung der sage und schreibe 520 Titel allein(sic!) zu deutschen Infanterie-Regimentern bei der DNB. Dein Schwerpunkt liegt (soweit ich gesehen habe) bei amerikanischen Regimentern dazu habe ich auch Zahlreiche Funde bei der Library of Congress gesehen. Zuletzt habe ich von dort eine Online-Quelle zu 1917 in Chasseurs alpins eingebaut. Die superfleissige Benutzerin:Lómelinde hat zwar nun flugs die Online-Quelle verbogen ... naja ... solange (fast) das Gleiche dabei rauskommt, isses auch OK.
Gut man kann also zunächst mal etwas die "Strafarbeiten" erledigen, die frühere Kollegen uns (mit oder ohne Unwissenheit) in den Artikeln hinterlassen haben. Literatur kann man relativ gut verbessern, das Gefummel mit den Normdaten ist schon etwas schwieriger. Aus der Hüfte noch so einen RK-Anlauf wie schon früher so oft ... nee da ist es wohl besser erst mal etwas zu sammeln. Dich bitte ich nun auch darum, die Augen offen zu halten sowie die Gedanken zu sammeln, vielleicht können wir uns auch zwischenzeitlich schon etwas ergänzen. Grüße --Tom (Diskussion) 13:49, 23. Sep. 2022 (CEST)
Alles klar, danke und gute Idee! --SEM (Diskussion) 07:06, 24. Sep. 2022 (CEST)
Das ist komplett das identische Werk. Dein Link hatte bei mir Ladeprobleme beim durchscrollen, ständig warten bis die Seite geladen ist und zudem vermeide ich so das, weshalb ich zu dem Artikel kam, nämlich einen Wikilink innerhalb eines Weblinks.
Online=[https://www.loc.gov/resource/gdcmassbookdig.journaldeguerred00cour/?st=pdf&pdfPage=1 Online-Reader bei [[Library of Congress]]]
Ich wollte nichts verbiegen, nur Fehlern vorbeugen. Und solche Darstellungen Spezial:Diff/226405390#Literatur, der Weblink wird zerbrochen, vermeiden. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 14:12, 23. Sep. 2022 (CEST)
Alles gut liebe ich hatte schon gesehen, dass fast gleiche dabei rauskommt. Es geht manchmal auch nur um die Einbindungsbeispiele bzw. die Recherchedatenbanken. Stimmt, den Wikilink hätte ich dahinter setzen sollen ;-) Wünsche dir ein schönes Wochenende! LG --Tom (Diskussion) 14:19, 23. Sep. 2022 (CEST)