Hauptmenü öffnen

Panzer/KampfpanzerBearbeiten

Ich habe ein kleines Problem mit meinen Verbesserungen. Jeder Bericht den ich hinzufüge wird innerhalb einer einzigen Minute abgelehnt, was bedeutet, dass niemand ihn durchliest, obwohl er durch aus wichtige Informationen enthält. Gratis dazu werde ich sogar Beleidigt. Weist du, was ich machen soll? --79.201.15.34 13:35, 30. Aug. 2012 (CEST)

Ich verstehe aus deiner Anfrage heraus, dass du bei Wikipedia einsteigen willst. Dann sage ich erst mal Willkommen. Ein paar Hinweise wie es besser klappen kann:
  1. Melde dich an. Obwohl im Prinzip nicht angemeldete Benutzer genauso editieren wie angemeldete, hat man vor IPs erst mal mehr Misstrauen.
  2. Stelle in den ersten Tagen keine Vandalismeldungen: [1]
  3. "privat" kommt schlecht an [2], auch wenn es inhaltlich richtig sein kann
  4. Wenn du Buch als Beleg angibst, dann auch die Seite [3]
  5. Umfangreiche Änderungen z.B. wie [4] wäre es besser auf der Diskussionsseite anzukündigen
  6. Den "richtigen" Text in den "richtigen" Artikel schreiben. Wenn du also über Steuerung von Panzern schreibst, dann gilt das nicht nur für Kampfpanzer.
  7. Last but not least: Wenn du dich entschliesst anzumelden, überlege dir einen Mentor anzusprechen: Wikipedia:Mentorenprogramm. Das erleichtert den Einstieg und senkt den Blutdruck.--Avron (Diskussion) 17:36, 30. Aug. 2012 (CEST)

Ebenholz-KeuleBearbeiten

Hallo Avron, wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich meine damalige Bearbeitung vorgenommen, nachdem auch dieser, von Mittlerer Weg erstellte Artikel ins Visier eines <zensiert>, ähm, projektbekannten Benutzers geriet. Allerdings möchte ich mit den unsäglichen Querelen rund um die Portale Waffen und Militär nix mehr zu tun haben, deshalb: Wenn Du bessere Quellen hast, nur zu. Mach', was Du für richtig hältst. Grüße, --Jocian 10:29, 11. Jan. 2012 (CET)

DANKBearbeiten

an dieser Stelle mal für die nervigen Aufräumarbeiten --Smartbyte 19:54, 15. Jan. 2012 (CET)

Urbane SeilbahnBearbeiten

Hallo Avron !

Kannst Du den Artikel Benutzer:Filzstift/Urbane Seilbahn bitte umbenennen/weiterleiten in 'Seilbahnen im ÖPNV--17:45, 15. Feb. 2012 (CET)

Wikipedia ist ja ziemlich heavy. Zuerst werde ich gesperrt, dann auch als nichtangemeldeter Benutzer. Und dann wird begonnen den von mir begonnenen Artikel zu zerfleddern. Das Thema hat durchaus seine Berechtigung, aber die Diskussion hier in Wikipedia ist fernab von Rationalität und Objektivität.

Ich sitze jetzt in der hiesigen Bibliothek und versuchte zu retten, was zu retten ist. Geht aber nicnt. Es ist zum Heulen. Hilfst Du mir da weiter?--80.243.160.1 17:45, 15. Feb. 2012 (CET)

Hallo, ich kenne die Vorgeschichte nicht, ich kenne mich fachlich auch nicht aus. Grundsätzlich ist es so dass wenn so viel Scherben zerbrochen sind, ist es schwierig es zu kitten. Ich weiss auch nicht ob es bei dem Streit wirklich "nur" um das Lemma geht; ich vermute eher es geht um den Inhalt und der Lemmastreit ist nur ein Symptom. Der Artikel wirkt auf mich stark aufgebläht, vieles liest sich irgendwie als Werbung, vieles ist zu bestehenden Artikeln redundant. Im Kern geht sollte es nur um die Luftseilbahnen gehen, denn bei den schienengebundenen Seilbahnen ist es nur eine technische Frage ob es Seilbahnen oder z. B. Zahnradbahnen sind. Von daher wird hier viel zu viel miteinander vermischt. Auf mich wirkt es viel mehr wie ein Essay statt eine enzyklopädischer Artikel. Siehe dazu Wikipedia:Was Wikipedia nicht ist Punkt 4. Von daher verstehe ich dass der Artikel gelöscht wurde, auch wenn die Begründung aufgrund des Lemmas schlecht ist.
Ich kann dir nicht sagen wie es weiter gehen kann. Optimal wäre es wenn du dich mit jemandem aus dem Fachgebiet Verkehr zusammentun kannst und man aus dem vorhandenen Inhalt einen akzeptablen Artikel herausschält bzw. woanders einarbeitet z. B. in Luftseilbahn#Verwendung_und_Einsatz_von_Luftseilbahnen. Direkt nach einem unschönen Streit ist es aber schwierig...--Avron 21:42, 15. Feb. 2012 (CET)

Geschichte der Tr’ondek Hwech’in First NationBearbeiten

Hallo Avron, die Kandidatur dieses Beitrags geht morgen zu Ende. Du hast vor ein paar Tagen mit Abwartend votiert, Dich aber noch nicht abschließend geäußert. Seit meiner Antwort hat sich einiges geändert. Ich würde mich freuen, wenn Du noch Zeit dazu finden würdest. Gruß, --Hans-Jürgen Hübner 08:28, 20. Feb. 2012 (CET)

KALPBearbeiten

Ich wollte mich Heute an der Auswertung heranwagen - weil schon lange overtime /overdue Stellte dann fest das aber Heute ein k.A erschienen ist mit einer langen Liste Bemerkungen. Formell ist das ok zumindest nicht verboten.... weil solange nicht ausgewertet ist darf abgestimmt werden......gemäss KALP regeln Ich wollte daher Anregen das du dazu noch Stellung nimmst. (Ob ich letztendlich auswerte kann ich nicht garantieren und was sonst noch passiert kann man auch nicht wissen...) Gruss --RBinSE (Diskussion) 18:06, 16. Mär. 2012 (CET)

Verzeihung das war natürlich falschadressiert - Gruss --RBinSE (Diskussion) 22:56, 16. Mär. 2012 (CET)

GranateBearbeiten

Das Stichwort "Artilleriegranate" habe ich bisher noch gar nicht gesehen - 'tschuldigung. Mein Fehler. Das liegt wohl auch daran, daß es dieses Wort ("Artilleriegranate") hierzulande früher eigentlich so gar nicht gab. Daher habe ich danach gar nicht geschaut. Das Problem ist, inzwischen schwirren hier leider viele Begriffe aus dem Englischen/Amerikanischen herum, die in den deutschen (Fach-) Wörterbüchern eigentlich eine ganz andere Bedeutung haben (ich habe inzwischen schon mehr Artikel gesehen, die wortwörtlich aus der englischen Wikipedia übernommen worden sind, was insofern immer problematisch ist, als die Fachtermini nicht selten voneinander abweichen - und das "Ausputzen" ist dann viel aufwendiger, als wenn man das Ganze vollständig neu schreibt). Im Englischen/Amerikanischen bedeutet das Wort "grenade" ja tatsächlich bloß "Handgranate", während die "Granate" dort unter unter (artillery) "ammunition" oder auch unter "shell" zu finden ist. Daher gebe ich dir Recht, man sollte wohl tatsächlich besser Granate und Artilleriegranate zusammenführen. --HeidoHeim (Diskussion) 17:05, 7. Mai 2012 (CEST)

"Artilleriegranate" war in dem Artikel bevor du ihn bearbeitet hast. Granate ist ein Oberbegriff für alles: ob Handgranate, Gewehrgranate, Artilleriegranate usw... Momentan habe ich für Wikipedia 0,0 Zeit so kann ich den Granaten-Artikel nicht bereinigen, aber es ist auf meiner TODO-Liste. Ausser du machst es noch selbst.--Avron (Diskussion) 16:55, 8. Mai 2012 (CEST)

Blankwaffenartikel-Debatte vom Dez.Bearbeiten

geht hier weiter. Hab auch Henriette informiert. Just info, no reply. LG, --Emeritus (Diskussion) 12:57, 16. Mai 2012 (CEST)

Das Bild des (falschgeschriebenen) Konde-Kultmesser habe ich bei Deinem Konda-Schwert eingefügt. Kann imho jetzt per SLA weg. Konda-Richtschwert = Weiterleitung, mit Auswertung der Beschreibung? - Indisches Richtschwert = SLA; Grund: Einzelstück. --Emeritus (Diskussion) 05:21, 18. Mai 2012 (CEST)

--Avron (Diskussion) 21:31, 18. Mai 2012 (CEST)

EinzelstückBearbeiten

Ritterschwert aus Kösching ein Fall für LA ? --Gruß Tom (Diskussion) 16:52, 14. Jun. 2012 (CEST)

Der Artikel ist ziemlich trashig, so wird die Schwertform nicht beschrieben. Das ganze ist seltsam; in googlebooks findet man Berichte über ein wichtiges Schwert aus Kösching, [5] und [6] allerdings sind die Umstände anders als im Artikel (Fundort Grab und Datum) beschrieben. --Avron (Diskussion) 17:28, 14. Jun. 2012 (CEST)

Minen die sich selbst deaktivierenBearbeiten

Hallo, was sind solche Minen und wie funktionieren sie? --Ich fahre hummer (Diskussion) 05:54, 8. Jul. 2012 (CEST)ich_fahre_hummer

Grundsätzlich kann so gut wie jede Art von Minen selbstdeaktivierbar sein. Ich vermute dass die meisten wohl sich nach dem Prinzip von einem Säurezünder funktionieren, nur halt umgekehrt. Eine Säure zersetzt wohl einen Teil des eigentlichen Zünders und macht ihn nach einer Zeit inaktiv. Aber alles nur eine Vermutung...--Avron (Diskussion) 09:15, 9. Jul. 2012 (CEST)

LandschlachtschiffBearbeiten

Hallo Avron! Die Diskussion unter Wikipedia:Redundanz/Juni_2012#Landschlachtschiff_-_Panzer geht weiter, außerdem auch unter Diskussion:Landschlachtschiff#Gegenstand_des_Artikels. Es wäre schön, wenn du dich auch beteiligen könntest. Gruß --Röhrender Elch (Diskussion) 23:36, 4. Aug. 2012 (CEST)

zkBearbeiten

Hi Avron! Falls nicht schon gesehen dies[7] z.K. Machst Dir eh Dein eigenes Bild. --Gruß Tom (Diskussion) 00:54, 1. Sep. 2012 (CEST)

Genau, ein eigenes Bild machen. Gruß -- Miraki (Diskussion) 11:59, 1. Sep. 2012 (CEST)

Hi Avron! Danke das Du dabeibleibst. Der Artikel hat durch die Arbeiten von Kopilot durchausgewonnen. Wegen der festgefahrenen Positionen ist es offenbar hilfreich das über den Zirkus ein Autor hinzugekommen ist der von beiden Seiten als halbwegs neutral betrachtet wird. Das schnell EWs zünden wenn die langjährig Beteiligten Modifikationen im Artikel vornehmen ist kennzeichnend. Ich versuche über Hinweise und Hinterfragen weiterhin zu stützen. --Gruß Tom (Diskussion) 10:05, 7. Sep. 2012 (CEST)

MBBearbeiten

„eine Vollzugslücke, gegen die aber kein Einführen von noch mehr Regelparagraphen hilft - es gehört in diesem Einzelfalle lediglich die Einhaltung der bereits bestehenden Regel eingefordert“

Hallo Avron !

Das check ich einfach nicht. WER soll denn im Einzelfall die Einhaltung der Regel einfordern? Der bereits Gesperrte? Das funktioniert doch nur, wenn eine Sperre ohne Begründung automatisch ungültig wird, wie es im MB geschrieben steht. Also wer soll Deiner Meinung nach einfordern? --Ohrnwuzler (Diskussion) 21:19, 19. Sep. 2012 (CEST)

Der gesperrte hat immer die Möglichkeit einer Sperrprüfung. Wenn sich jetzt kein zweiter Admin findet der eine Sperre wegen mangelhafter Begründung aufhebt, dann wird sich auch nach deiner Vorgeschlagenen Änderung keiner finden.--Avron (Diskussion) 21:42, 19. Sep. 2012 (CEST)

Einzelstück ?Bearbeiten

Moin Avron, bitte lies Spangenhelm von Gammertingen. Bin gespannt auf Deine Meinung. --Gruß Tom (Diskussion) 20:31, 30. Sep. 2012 (CEST)

Einzelstück ja, aber klar relevant: [8], [9], [10]--Avron (Diskussion) 21:23, 30. Sep. 2012 (CEST)

H&KBearbeiten

Hallo Avron, zu deiner Löschung/Ergänzung stimme ich uneingeschränkt zu. Mein Vorschlag ist damit redundant, ich hab ihn der Übersichtlichkeit halber entfernt. Bei deinem hab ich ein paar Leerzeichen etc. korrigiert. Den Satz So konnte sie eine vom Ausland unabhängige Belieferung der Bundeswehr mit Handfeuerwaffen Kleinwaffenindustrie aufbauen. habe ich auch entfernt, den hatte ich ja nach oben verschoben (so wie du es auch übernommen hattest). Ansonsten noch ein Vorschlag für eine kleine sprachliche Verbesserung (?), vgl. Diskussionsseite. Kannst du ja dann einbauen, wenn dir genehm :-) Ich mache Feierabend für heute. Schönes Wochenende, hoffentlich ohne Edit-Wars. EnduroLM (Diskussion) 21:12, 5. Okt. 2012 (CEST)

Hallo Avron, habe in ca. 4 Stunden die Vorschläge zusammengeführt und bin dabei sehr genau der sehr guten Quelle B. Aschmann gefolgt. Dabei habe ich Enduros, Assayers und Giros Einwände berücksichtigt. Bitte um Begutachtung und ggf. sanfte Korrekturen. Kopilot (Diskussion) 18:43, 8. Okt. 2012 (CEST)

Wiki-PrinzipBearbeiten

Hallo Avron! Wiki-Prinzip ist heute Artikel bei "schon gewusst" auf der Hauptseite. Dazu liest man auch Die Weisheit der Vielen und Gruppendenken. Du weißt das der Inhalt des HK-Artikels weder fachlich noch aus Sicht von WP:GP-Neutralität auf akzeptabelem Niveau ist. Ich bemerke sehr wohl das man sich nach dem Scheitern der Vermittlung zurücklehnt.[11] Offenbar ist man mit dem derzeitigen Stand (mit den Defiziten) zufrieden und sieht keinen Bedarf zur Verbesserung. Kommt man ohne Advocatus Diaboli nicht weiter? Besten --Gruß Tom (Diskussion) 05:30, 20. Okt. 2012 (CEST)

Ich sehe nicht dass die Vermittlung von Felix gescheitert ist, eher im Gegenteil. Die Einleitung wurde überarbeitet und von den meisten akzeptiert; das bedeutet nicht dass die meisten die Einleitung toll finden. Die Franco-Regime/CETME Geschichte werde ich noch angehen; das gibt es auch vielversprechende Vorschläge. Ich habe noch ein paar Dinge auf der Agenda, aber massive Probleme mit der Neutralität sehe ich nicht. Ich habe schon länger nicht mehr nachvollziehen können, warum du das so siehst. Auf der einen seite kämpfst du gegen nicht entscheidende Formulierungen, die sicherlich nicht immer 100% neutral sind, auf der anderen Seite übst du Pauschalkritik an Grässlins Quellen. Deine Marschrichtung ist trotz oder wegen des viel Geschriebenen für mich unklar. Verezeih mir die bissige Bemerkung, aber ich habe dich bisher in der Rolle des Advocatus Diaboli gesehen ;-)
Guten Abend, --Avron (Diskussion) 22:02, 20. Okt. 2012 (CEST)
Hm wenn Du meinst (mit Mehrheit) bez. Vermittlung und dem Artikel weitgehend zufrieden sein zu können - es sei Dir unbenommen. Ich sehe es anders - und bin damit auch nicht allein. Mein Ziel war die komplette Prüfung des Artikels gem. WP:GP-Neutralität - offenbar konnte ich das nicht vermitteln. --Gruß Tom (Diskussion) 12:03, 21. Okt. 2012 (CEST) P.S. Mit Formulierungen fängt man erst an wenn die Inhalte geklärt sind ;-) PPS. Sehe Dein weiteres Wirken am Artikel mit Wohlwollen. Schade eigentlich das es keinen "Advocatus von irgendwas" mehr gibt mit dem man als Kontrapunkt vermitteln könnte.

Buchinteresse?Bearbeiten

Hallo Avron, ich hätte noch ein neues Exemplar für die Abarbeitung der Qualitätssicherung historischer Waffen, hier für Aktive speziell für Indonesien zu verschenken:

Albert G. van Zonneveld: Traditional weapons of the Indonesian archipelago. C. Zwartenkot Art Books, Leiden 2001, ISBN 90-5450-004-2.

Ich hab es doppelt, sonst schick ich es zurück. Lieben Gruß, --Emeritus (Diskussion) 23:25, 29. Okt. 2012 (CET)

Halle Emeritus, ich habe dir schon hier geantwortet [12]. Wahrscheinlich bin ich paranoid, ich möchte meine Anonymität nicht aufweichen. Geht das irgendwie anonym?--Avron (Diskussion) 12:02, 31. Okt. 2012 (CET)
Hi, Avron, die einzige Kompromissmöglichkeit sehe ich darin, dass ich das Buch an Benutzer:Christoph Jackel (WMDE) sende, der es an Dich weiterleitet, sofern er dann eine Anschrift hätte - ohne geht es ja nicht. Bin auch für Erhalt von Anonymität (also nicht an Realnamen interessiert), musste meine aber wegen LitStip gegenüber dem Verein aufgeben, betrifft ja auch gewisse Ämterkandidaturen, wo wir Anonymität aufgeben müssen. - Oder, hast Du vielleicht in der Nachbarschaft einen nichtanonymen Kollegen hier, der bereit wäre, die Sendung für Dich in Empfang zu nehmen? --Emeritus (Diskussion) 13:20, 31. Okt. 2012 (CET)
Ich habe mir die Sache am Wochenende überlegt, ich bleibe meinen Prinzipien true. War mir bisher gar nicht so bewusst, Digitales kann man relativ anonym versenden, Analoges hingegen kaum. Vielen Dank für dein Angebot!--Avron (Diskussion) 20:32, 5. Nov. 2012 (CET)
Kein Problem, ist ja respektier- und nachvollziehbar. --Emeritus (Diskussion) 08:28, 6. Nov. 2012 (CET)


Hallo Avron (& Emeritus :-)

Da Ihr beide nun weitgehend die Blankwaffen betreut möchte ich Euch mit einem Literaturfund unterstützen. Bitte sehr[13] Besten --Gruß Tom (Diskussion) 17:34, 19. Nov. 2012 (CET)

GrabenkriegBearbeiten

Hallo Kollege,

zu [14] : ich (47) war öfters (ohne spezielles WK-, waffentechnisches oder militärgeschichtliches Interesse) in Flandern an Kriegsschauplätzen u.ä. Als psycvhologischer Halblaie hab ich mich schon gefragt, wie die Kämpfenden das (Stichwort [[Resilienz]) ausgehalten haben, ohne allesamtr verrückt zu werden. Antworten lieferte mir nun, Jahre später, das zitierte Buch. Imo könnte der Abstract-Kurztitel des Buches auch lauten 'Zur Psychologie des Grabenkriegs' o.ä. .

Ich würde mich freuen, wenn du deine Änderung rückgängig und das Buch wieder "sichtbar" machen würdest. Wen dieses (zugegeben rel.l spezielle) Thema interessiert, der wird über den Lit.tipp vermutlich dankbar sein; wer nicht, wird dies (auch mittels dem verlinkten 'Blick ins Buch') in 1 - 100 Sekunden merken; d.h. ihm "schadet" dieser Buchtipp nicht. Gruß

Wäre geeigneter für Erster Weltkrieg bzw. Grabenkrieg im Ersten Weltkrieg. Da google books mehr bietet habe ich mir das durchgelesen und das Buch doch hier verlinkt, da auch allgemeine Hinweise auf den Grabenkrieg entnommen werden können.--Avron (Diskussion) 11:11, 9. Nov. 2012 (CET)

Kleine Attacke: Hans TalhofferBearbeiten

Hallo Avron, du kennst dich ja im Bereich historischer Waffen (usw) gut aus. Daher bitte ich dich, wenn du Zeit hast, dir doch mal Hans Talhoffer anzugucken. Der Artikel ist gerade in die Wikipedia:Redaktion Geschichte/Qualitätssicherung#Hans Talhoffer gekommen und ist wirklich bedürftig. Teilweise listenhaft, dann wieder endlose Zitate und Sätze wie: "Die Haltung ist im Allgemeinen aufrecht, die Hüftarbeit in den Handschriften ausgeprägt, so dass diese die Spiralkraft verstärkt." Er schreibt wahrscheinlich aus der Hüfte oder hat Korkenzieherfinger. ;)--Stanzilla (Diskussion) 12:37, 20. Nov. 2012 (CET)

Ich glaube ich werde nicht viel beitragen können. Bis zu der Version [15] war der Artikel noch verständlich, dann hat ein Benutzer wohl sehr alte Beschreibungen reingepackt, die eben nicht mehr verständlich sind.--Avron (Diskussion) 13:01, 20. Nov. 2012 (CET)
Hmm, okay. Zurücksetzen wäre dann auch eine Möglichkeit, unten ist aber noch listenhafter Text. Naja mal gucken. Ich bin momentan aber zu beschäftigt.--Stanzilla (Diskussion) 15:16, 20. Nov. 2012 (CET)

Bilder auf CommonsBearbeiten

Hey Du hast ne riesen anzahl von meinen bildern zum löschen bestimmt. bitte nimm dies zurück, den auf die bestehen keine urheberrechtsansprüche mehr.

Hallo Kobel, auf welcher rechtlichen Grundlage sollen keine Urheberrechtsansprüche mehr bestehen? --Avron (Diskussion) 14:49, 24. Nov. 2012 (CET)

Hey was soll das? Du gehst einfach auf meinem Profil Bilder zum Löschen beantragen und nun meldest Du mich als Vandale?? Gehts noch hör auf mit deinen STASI Methoden, ich gehe schliesslich auch nicht einfach auf dein Profil und beantrage Löschungen! Diese Bilder sind öffentliches allgemeingut!

Es wäre zu belegen dass die Bilder öffentliches allgemeingut sind. Selbst wenn das so ist, dann ist die Creative Commins-Lizenzierung falsch, und du wärst nicht der Autor. Eine bewusste Entfernung von Markierungen ist Vandalismus, ich habe dich gewarnt. Jetzt hast du auch noch einen anderen Benutzer revertiert. Mässige zudem deine Wortwahl. Ich gehe davon aus, dass du nicht sonderlich erfahren in der Wikipedia/Commons bist. Das ist eine Entschuldigung, aber diese gilt nur eine Weile.--Avron (Diskussion) 08:44, 26. Nov. 2012 (CET)

RitterschwertBearbeiten

Moin Avron. Das Lemma Ritterschwert sollte nach Breitschwert verschoben werden, weil a) aus waffentechnischer Sicht bessere Zuordung und b) der Begriff in sich POV-Anfällig c) WL Ritterschwert auf Lemma Breitschwert ist besser. Deine Meinung? --Gruß Tom (Diskussion) 12:40, 2. Dez. 2012 (CET)

Hallo Tom. Dein Vorschlag scheint mir Sinn zu machen, Ritterschwert ist seltsam. Generisch wäre es ein europäisches, mittelalterliches Schwert. Ich kann aber nicht sagen welcher Begriff verbreiterter ist.--Avron (Diskussion) 20:57, 2. Dez. 2012 (CET)
Denke Breitschwert passt. Es wäre mir lieb wenn Du das in die Hand nimmst ... hab mit Munition, Kats etc. schon genug Fokus auf meinem Account. --Gruß Tom (Diskussion) 16:52, 3. Dez. 2012 (CET)
Hallo Tom, bin zur Zeit mit afrikanischen Themen in meiner knappen Zeit ausgelastet. --Avron (Diskussion) 20:39, 3. Dez. 2012 (CET)
Fein (auch wenn wir uns als Fachleute einig sind) hab ich gleichfalls wichtigere Themen und andere Prioritäten. --Gruß Tom (Diskussion) 19:23, 4. Dez. 2012 (CET)

QuellenBearbeiten

Liebe Grüße aus Münster, Danke für Dein mitmachen. Magst Du mal einen Blick auf die Diskussion bei Lochkarte schauen, Danke --Hugo (Diskussion) 13:42, 1. Jan. 2013 (CET)

Nur mal so ... (als Steinbeisser-Verhinderungsverhandlung)Bearbeiten

Hi Avron! Ich denke das wir uns gegenseitig nun ausreichend (und leider publikumswirksam) demonstriert haben das wir in der Lage wären ohne Winkelzüge direkt auf Augenhöhe kommunizieren ... wenn wir uns gegenseitig aktzeptieren würden und auf rethorische Spielchen verzichten könnten. Eigentlich ist es schade wenn die wenigen (... darf ich sagen "höherkarätigen?) Mitautoren innerhalb des Projektes gegeneinander arbeiten. Ich versuche Dir hiermit nochmals die Hand zu reichen - mit gleichzeitiger Ansage das Du auf Stein beißt, solltest Du versuchen mich zu hintergehen. Eine solche "Verträglichkeitsvereinbarung" sollte doch machbar sein - jedenfalls weiß ich von Shotgun das ihr nach einigem "hin und her" auch einen Modus vivendi gefunden hattet. Können wir uns auf etwas Ähnliches einigen? Besten --Gruß Tom (Diskussion) 13:52, 11. Jan. 2013 (CET)

Hallo Tom, danke für die Ansprache. Ich habe kein Interesse, dass wir geneinander arbeiten, also bin ich da bei dir. Dass wir nicht immer einer Meinung sind, ist OK; besser man hat einen Standpunkt als gar keinen. Was ich nicht verstehe, sind die Vorwürfe die du gegen mich erhoben hast; einiges war schon unter der Gürtellinie. Ich habe das starke Gefühl, du machst mich für die Situation um Lothar und seine Artikel irgendwie verantwortlich. Wenn das so ist, dann sag konkret was es ist, denn ohne das halbwegs geklärt zu haben, ist eine "Verträglichkeitsvereinbarung" nur ein Deckel auf einem brodelnden Topf.--Avron (Diskussion) 15:46, 11. Jan. 2013 (CET)
Hallo Avron. Wir wissen das wir in diesem Projekt "Problemautoren" haben. Ob sie als WST, Jesusfreund, Winterreise, Simplicissimus Kopilot, Lothar, Pimboli, Astrotroll oder sonstwie bekannt sind. Darunter sind welche die sich sehr gut ihrer Haut erwehren können - andere haben mehr oder weniger nur den Drang hier als Wissen zur Verfügung zu stellen was ihrem Erkenntnisstand entspricht und kümmern sich in ihrem mehr oder weniger egozentrischem Elfenbeinturm kaum um das was die Community bewegt. Die erstere Autorengruppe vertritt sich eher selbst. Bei der zweiten Gruppe muss man schaun ob Hilfe notwendig und angebracht ist. Eine dritte Autorengruppe, die mehr oder weniger in aller Stille hier ihr Werk verrichtet wird von meiner Seite hier mit großer Achtung wahrgenommen und nur gelegentlich bei Störungen unterstützt.[16] Das bei Dir eventuell das Gefühl aufgekommen ist, dass einige der von meiner Seite zu Dir angebrachten Kritiken schmerzhalft angekommen sind ... nun gut; dann hat es seinen Zweck erfüllt und wir sind diesbezüglich quitt. Auch mir wird gelegentlich eine gewisse Arroganz vorgeworfen - wir aus der Psychologie bekannt ist sind die eigenen Fehler gerade die, die man bei Anderen weniger gut verzeihen kann - egal wie man das nun selbst zur Sache beurteilt. Mir würde es schon reichen, wenn Du ein wenig mehr geradeheraus kommnunizieren würdest ... das ich auch anders kann brauche ich Dir nun wohl nicht mehr beweisen. Mit freundlichem --Gruß Tom (Diskussion) 20:55, 11. Jan. 2013 (CET)
Dass es verschiedene "Benutzergruppen" gibt, stimmt sicherlich. Ich kann aber den Zusammenhang nicht so recht herstellen. Meinst du hierbei mich, dich oder Lothar? Ja, ich habe mich geärgert; du schreibst das hat seinen Zweck erfüllt; wir wären quitt. Als Kritik, auch persönliche, kam es aber nicht bei mir an; als Provokation schon. Wir waren nicht immer einer Meinung, werden es auch in Zukunft nicht sein, jedoch habe ich dich bewusst(!) nie provoziert. Ich wehre mich wenn man mich angreift, auch mit Mitteln der Rabulistik, was sich dann aufschaukeln kann; OK, den Vorwurf muss ich mir gefallen lassen. Für was genau sollen wir quitt sein?
Konkret auf die Diskussion um "Römische Schere" bezogen: Der Artikel war schon länger mit einem Quellenbaustein markiert und ich war es letztendlich leid bei der Validierung des Lemmas nur Wikipedia-Klone zu finden. Da der Artikelinhalt hingegen belegt war, habe ich mir gedacht dass es sinnvoll wäre im Portal nachzufragen um eine Lemma-Lösung bzw. und ein "Stimmungsbild" über weiteres Vorgehen zu erhalten. Ich sehe das auch heute als völlig legiteme Nutzung des Portals (analog Portal_Diskussion:Waffen#M.C3.BCllartikelflut) und werde es auch in Zukunft tun, sollte ich es für sinnvoll erachten. Deine Kritik diesbezüglich verstehe ich nicht. So schreibst du Lothar ist der Hauptautor und Avron versucht im nachhinein nochmals einen einzuschütten. Ich habe Lothar vorher und auch nachhinein nie versucht einen einzuschütten. Du schreibst ich sollte mehr geradeaus kommunizieren. Ich habe die Portalanfrage meiner Meinung nach sehr klar formuliert; was hätte ich anders machen sollen? Bei Xocolatl schreibst du, du hättest das anhaltende Gefühl ich würde Andere vorführen wollen. Was habe ich gemacht, dass du diesen Eindruck hast?--Avron (Diskussion) 09:14, 12. Jan. 2013 (CET)
Das gegenseitige "Stöckchen zum drüberspringen hinhalten" wie auf der Portaldisk ist einfach nervig. Mach einfach wie die Leute von der dritten Gruppe - wenn Du es nicht allein kannst - lass die Finger davon und lass andere in Ruhe. --Gruß Tom (Diskussion) 10:04, 12. Jan. 2013 (CET)
Nein ich kann nicht alles alleine; ich werde meine Finger von Sachen die mich interessieren nicht lassen. Wikipedia ist eine kollaborative Plattform und selbstverständlich werde ich diese auch so nutzen. Somit muss ich deinen "Rat" ablehnen. Tom, ich verstehe einfach nicht was du von mir willst; dabei stelle ich micht nicht dumm oder Ähnliches. Auf der einen Seite kommst du auf meine Diskussionseite um einen Disput klären zu wollen, auf der anderen Seite antwortest du auf meine Fragen einfach nicht. Hier frage ich dich grundsätzlich: Warum antwortest du nicht? Willst du den Disput klären? Was habe ich getan dass du auf mich sauer bist? Somit lässt sich das Problem welches du mit mir offensichtlich nicht mal fassen, lösen schon mal gar nicht. Bleibt nur ein halbherziger Deal: Ich möchte von dir nichts, du lässt mich dafür in Ruhe.--Avron (Diskussion) 10:36, 12. Jan. 2013 (CET)
Avron ich bin nicht auf Dich persönlich sauer wie Du meinst. Ich finde nur das Deine Art sich im Projekt einzubringen nicht geeignet ist. Wenn Du etwas nicht alleine kannst - dann sag es offen und ehrlich und komm nicht gleich wenn Dir jemand hilft damit das er es hätte besser machen müssen. Du bist kein Anfänger und es nervt einfach wenn Du einerseits beansprucht kollaborativ arbeiten zu wollen und andererseits erklären willst dies nach Deinen Regeln zu geschehen hat. Du kennst den Spruch: "Man bemerkt die Absicht und ist verstimmt?" Ich habe Dich mehr als einmal um Hilfe gebeten (Thema Geschütze) und Dir auch an anderen Stellen Hilfe angeboten. Leider sehe ich anhaltend Diskrepanz zwischen Deinem Anspruch und Deinem Wirken. Das zu äußern kann ich durchaus beanspruchen, denn ich habe (wenn ich diese Accounts vergleiche [17][18]) durchaus das Recht zu bemerken: "Tu was aber bitte nerv nicht". Besten --Gruß Tom (Diskussion) 10:56, 12. Jan. 2013 (CET)
Bei der Römischen Schere bin ich nicht weitergekommen und habe um Hilfe gefragt. Das war dir auch nicht recht. Bei der LD hast du, Ehre wem ehre gebührt, den Hinweis auf Arbelas/Arbelos gefunden. Ich war dankbar für den Hinweis; ja, ich hätte ein deutliches "Danke" schreiben sollen: [19]. Deine spätere Bemerkung ist vom Inhalt her sachlich, unterschwellig aber provokant [20]. Ich habe dir auf der gleichen Ebene (inhaltlich sachlich, unterschwellig provokant) geantwortet: [21]. Das war auch nicht nett, aber wie gesagt, ich wehre mich. Ja, du has mir paar mal Literaturhinweise geschickt. So weit ich mich erinnere habe ich nicht darum geben, war aber froh wenn es gepasst hat.
Ich weiss nicht welche Absichten du hinter meinen Handlungen siehst. Welche Absichten vermutest du? Welche Dikskrepanz siehst du zwischen meinem Anspruch und meinem Wirken?
Was du im Vergleich meine Bearbeitungen im Artikelnamensraum und deine Bearbeitungen in allen Namensräumen siehst, möchte ich gar nicht wissen.
Ich erkenne immer noch nicht was du von mir willst. Wenn du nicht persönlich sauer auf mich bist was scherrt dich dann eine von dir wahrgenommene Dikskrepanz zwischen meinem Anspruch und meinem Wirken? --Avron (Diskussion) 11:53, 12. Jan. 2013 (CET)
"Ich erkenne immer noch nicht was du von mir willst." genau das isses und zwar fortgesetzt. Wenn Du etwas willst, erwartest Du von anderen das sie dies erkennen. Diese Einbahnstrasse ist unkollegial. Ich hab Dich (im Deinem Diskarchiv nachlesbar) wer weiss wie oft mit Hinweisen "gefüttert" ... Deine Reaktion: "Ja, du has mir paar mal Literaturhinweise geschickt. So weit ich mich erinnere habe ich nicht darum gebe(te)n,". Wie oft und wie lange habe ich Dich um die Renovierung der Basisartikel Geschütz und Kanone gebeten? Du hast es angefangen ... ja ... aber nie systematisch zu Ende gebracht. Ich erwarte von Dir das Du das was Du von anderen erwartest auch selbst einbringst und moniere daher die Diskrepanz zwischen Deinem Anspruch und Deinem Wirken. Wieso eigentlich ??? Weil Du immer noch als Kollege wahrgenommen wirst und ich nicht auf Dich verzichten möchte. Aber bitte auf einer Ebene die unter Kollegen angemessen ist. Danke. --Gruß Tom (Diskussion) 13:01, 12. Jan. 2013 (CET)
Wenn du meine Fragen beantworten würdest, könnte hier vielleicht so etwas wie eine Diskussion herauskommen. Nein, für ungebetene "Hilfe" werde ich dir nicht digital um den Hals fallen. So so, du hast mich mehrfach gebeten Artikel zu verbessern und bist mit dem Ergebnis unzufrieden. Ein Skandal; Avron funktioniert nicht so wie Tom es will! Da muss ich dich aber entäuschen; ich bin nicht der Letzte, der nicht nach deiner Pfeiffe tanzen wird. Umgekehrt erinnere ich mich nicht, dich um etwas gebeten zu haben (ausser dass du mich in Ruhe lässt); auch sonst erwarte ich hier sehr wenig von den Leuten (ausser das sie die Grundlagen des Projekts akzeptieren). Es ist ein freiwilliges Projekt, jeder macht das was er für richtig hält. Ich fühle mich allerdings an mein Wort gebunden, wenn ich etwas verspreche. Daher finde ich es sehr amüsant dass du meinen Anspruch zu kennen meinst und eine Diskrepanz zwischen meinem Wirken siehst. Aber wir leben in einem freinen Land; ich werde es dir nicht ausreden.
Wenn du mit der Artikeln Geschütz/Kanone nicht zufrieden bist dann leg selber Hand an oder melde es auf der Diskseite zum Artikel bzw. suche Mitstreiter auf der Portalseite; dafür sind die Seiten da. Wenn mich das Thema interessiert, werde ich schauen was ich tun kann. Gruß, Dein noch als Kollege wahrgenommener Avron. --Avron (Diskussion) 20:40, 12. Jan. 2013 (CET)

Bichwa ?Bearbeiten

Die Änderung in Bichwa versteh ich nicht so ganz. Hier mal ein Beispiel von 2 Dolchen die zu 100% dem Bichwa-Typ zugeordnet werden [22](Klingenform, Heft, rechts Draufsicht auf den Bügel).LG --MittlererWeg (Diskussion) 00:38, 17. Feb. 2013 (CET)

Hallo Lothar, das linke Bild zeigt einen Baghnakh mit zwei Klingen, unter anderen eine als Faustmesser. Das Rechte zeigt einen Bichwa mit Krallen. Die Krallen sind ungewöhlich weil hier jeder Finger einen Fingerring hat, auch der Daumen!. In mir vorliegenden Literatur und sonst im Internet habe ich nichts darüber gefunden. Vielleicht ist es eher ein Gimmick, ich rätsle nämlich über den Nutzen ... In ein schlechtes Bild darf man aber nicht zu viel interpretieren, so bedarf es schon einem Nachweis. Hat Stone darüber etwas geschrieben?--Avron (Diskussion) 12:26, 17. Feb. 2013 (CET)
Yow. Da Foto stammt aus dem Stone, der links abgebildete Dolch, den ich für meine Zeichnung nutzte fehlt auf dem Bild im Link. Das Bild zeigt eine Version die als Bichwa-Baghnagh also eine Mischform bezeichnet wird (Schreibweise unterschiedlich: u.a Bich`hwa) . Seite 114. "Bildbeschreibung 1.) Die Version meiner Zeichnung, nicht auf dem Linkbild: Watered blade, 6,5 inches long. Hilt forged in one piece with the blade. It has a ring at each end and four claws, all inlaid with gold. 2.) auf dem Bild aus dem lInk der Linke: Two Blades at right angles and four claws on the grip with had a ring at each end. 3.) linkbild Rechts: Blade 8 inches long with 5 claws with ring handles hinged to them."

Der rechte ist eine sehr seltene Version, auch oft als "Assasins-Dagger", "Assasins-Bichwa" bezeichnet. Es gibt noch andere Versionen, z.B mit einer gabelartigen Spitze (hier bei einem Jambyja, aber so sieht die Klinge bei dem Bichwa ähnlich aus, Zweck ???? [23], [24].

Hier mal was ich so gerade noch in meinem Archiv gefunden habe:

Versionen: - Mit Scheibe im Bügel [25] - Zweiklingig, Heft rund,dünn, mit zwei Schutzbügeln [26] - Zweiklingig mit einem Bügel [27] - Mit Bügel und dünnen Heft, Bügel beim Greifen über dem Handrücken [28] - Kurze Klinge, Klinge stark gebogen, Heft figürlich gestaltet, sehr feiner Bügel [29] - Bichwa mit Schlagringbügel. Bei der Version wird die Klinge beim Halten mit der Klinge nach unten zeigend geführt, der Büger verläuft über die Finger, anderes halten bei dem Heft nicht möglich [30] - Zwei Klingen, Heft ganz aus zwei "Blechringen" , verschiedene Haltemöglichkeiten [31] - Bichwa aus Horn geschnitzt ohne Bügel, keine Zierwaffe !! [32] - Bichwa, 2 Klingen, Heft mit Säbelgriff (Heft und Faustschutzbügel) [33], diese Heftform sieht man auch an manchen Talwar

Das zeigt wieder deutlich die Versionsprobleme bei den nichteuropäischen Waffen. Man muss weg von einer Systematik der Bestimmung wie es sie für die europ. Waffen gibt. Diese sind meist nicht auf ausländ. Waffen anwendbar und versucht hats auch noch keiner. Das mal für den Augenblick. Ich geh mal meine Bücher durch, dauert aber ein wenig. LG--MittlererWeg (Diskussion) 17:01, 17. Feb. 2013 (CET)

Die Zweiklingingen habe ich nun erwähnt, sind durch Stone beleget. Über den Nutzen zerbrechen sich auch andere den Kopf [34]; ich würde einfach auf "Mode ohne praktischen Nutzen" tippen.
Ich finde es ist das Gleiche wie bei den europäischen Waffen. Da verschiedene Waffenschmiede in verschiedenen Regionen die Waffen hergestellt haben, gibt es nur gewisse Merkmale an den man Objekte einordnenn kann, viele Deteils ist wiederum einzelobjektabhängig. Eine gewisse Standardisierung gibt es nur bei den militärischen Waffen ab der Neuzeit. --Avron (Diskussion) 21:37, 17. Feb. 2013 (CET)

Bujo - SLA ?Bearbeiten

Ich würde gerne Bujo zur Löschung vorschlagen. Grund: Einzige Quelle ohne weitere Referenzen ist der Stone. "Bujo" ist eine deutsche Schreibweise von "Buyo" - so ja dann auch im Artikel -, das ist das Wort für Betel/Betelnuss, der Begriff bei Stone schlicht "Betelmesser". Bisher kein Nachweis, ob Buyo tatsächlich einen Typ bezeichnet, Objekttyp wäre das Betelnussmesser bzw. jedes Allzweckmesser, das hatten wir aber schon mal und wurde gelöscht, da es nichts Einheitliches ist.

G.C. Stone beschreibt wie folgt - und leider ohne weitere Referenzen:

BUYO KNIFE. A Malay knife with a blade nearly straight on the back and curved on the edge, with a long curved handle, fig. 203. It is used as a carpenter's tool.
FIGURE 203: Buyo Knife, Jolo. Plain bone handle 7 inches long, blade 8 inches long.

Ich gehe von einem unzureichenden Eintrag bei Stone aus. - Einverstanden? Da MW ja mitliest, könnte das "auf dem kleinen Dienstweg" erledigt werden, auf Häme bei LD würde ich gerne verzichten. Ich hab es übrigens gesichert. Gruß, --Emeritus (Diskussion) 13:09, 21. Feb. 2013 (CET)

Es ist schwierig: Eine ähnliche Diskussion wird in einem einschlägigen Forum geführt: [35] Ausser bei Stone, habe ich die Bezeichnung nicht verifizieren können...--Avron (Diskussion) 22:09, 21. Feb. 2013 (CET)

WinchesterBearbeiten

Hallo Avron, habe den Text etwas bearbeitet. Irgend etwas stimmt nicht mit der Reverenz, die du eingesetzt hast. Schlage vor, wenn es sich nicht korrigieren lässt, diese unter Literatur einzusetzen. -- Hmaag (Diskussion) 14:10, 22. Feb. 2013 (CET)

So, jetzt haben die Einzelnachweise ihren Platz.--Avron (Diskussion) 14:17, 22. Feb. 2013 (CET)

LiteraturstipendiumBearbeiten

Hallo Avron,

Heute haben wir die Literatur zu afrikanischen Wurfwaffen bestellt, die du im Rahmen des Literaturstipendiums für deine Arbeit in der deutschsprachigen Wikipedia angefragt hast. Wir freuen uns, damit dein Engagement als Autor der freien Enzyklopädie Wikipedia unterstützen zu können, hoffen, dass du viel Freude mit diesem Titel hast und ihn zum allseitigen Nutzen einsetzen kannst. Für Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Mit besten Grüßen, --Rebecca Cotton (WMDE) (Diskussion) 16:05, 4. Mär. 2013 (CET)

Bildausschnitte in der FotowerkstattBearbeiten

Hallo Avron - schau dir bitte mal die bisherigen Resultate an. --maxxl2    - Disk 10:37, 29. Mär. 2013 (CET)

KEA SU-122Bearbeiten

Guten Abend, Avron!

Infolge meiner ungenügenden Kentnisse der deutschen Sprache für Diskussionen der komplizierten Dingen wie Ihren Fragen über KEA vom "SU-122"-Artikel, ich werde versuchen hier auf Englisch zu beantworten.

1. In available publications I did not found any mentions about possible related development of StuG III and paper project, which was made by Daimler-Benz for Soviet Union. IMHO, there was no any borrowing of technical details (if they were, usually historians should give remarks about it - for example, 3,7-cm-Pak 35/36 and 37-мм противотанковая пушка обр. 1930 г. (1-К), 15-cm-s.IG.33 and 152-мм полковая мортира обр. 1931 г. (НМ) had common ancestor in joint efforts in weaponry by Weimar Republic and Soviet Union; that is explicitly mentioned in articles and books). But the idea of such vehicle was, as one can say, in the air, so with high probability we have a case of technical evolution convergention.
2. Possible the difficulties with translations. In original documents we have "артиллерийский завод №9", so the German literal equivalent should be "Artillerie-Werk Nr.9". "Das Geschützwerk Nr.9" in Russian will have the slightly other sense: "орудийный завод №9". I'm not against usage of "Geschützwerk", but prefer more exact variant of translation, if we have not the established in literature variant of such term.
So "Artillerie-Werk Nr.9" and "Geschützwerk Nr.9" aren't the same plant?--Avron (Diskussion) 21:34, 7. Apr. 2013 (CEST)
3. Yes, the producer explicitly stated, that their vehicles in non-combat conditions should drive the given distance without breakages. In official documents this is called "guarantee". In the case when the vehicle had problems with it, usually the administration and working personnel of the producer had problems too - from high authorities of Red Army, sometimes with interventions and reprimands from J. W. Stalin himself.
I still have some problems with this term. Does this mean something like Mean Time Between Failures or is this milage for periodic inspection? The german translation "Garantie" is strange...--Avron (Diskussion) 21:34, 7. Apr. 2013 (CEST)
4. In optical periscop the gunner could see the simple cross. No distance values or moving prediction markings, common for true sights of tank guns. We have a complicated device for laying a field gun. In short, the gunner rotates a handle on the sight, which is mechanically connected with drum and "sight pointer". Two latter are rotating too and the gunner on the cylindrical surface of the rotating drum should see upon the distance markings (graduated usually in 1/50 fractions of firing distance for normal atmospheric conditions) on the scale, corresponded to selected charge. When a needed distance mark is situated upon the fixed arrow pointer, the gunner should stop rotate the handle of the sight and now should rotate a wheel of barrel elevation mechanism. That has attached to it another "elevation pointer". Now the gunner shoud work with that wheal until the moment when "sight" and "elevation" pointers coincided each other. Now the barrel has an elevation angle for the distance, which is selected before by rotating a sight handle, connected with distance drum. It has a also scale for elevation angle in mils too. Such a complicated mechanical indicational device for distance for not-so-well educated Soviet soldiers. No need in ballistic tables for the firing on the given distance. AFAIK, U.S. artillery used the simple quadrant for direct elevation angle measure; the calculation between needed andle and distance was done by an educated officer or sergeant (I've training with that job in my Army days, and my experience shows that not every person can do it right, at least from the first ten attempts ;-), high school and university mathematics rules there). For howitzer of M-30 type that quadrant was also in inventory, but it should be used normally as a calibration device for sight with distance drum and only in emergency should be used in combat for elevation settings, with ballistic tables, of course. And I think that such explainations is not suitable for brief description of a gun sight in SU-122...
OK, there was at least a simple cross. Because of the phrase Diese Zieleinrichtung .. ohne Distanzskala im optischen Teil I understood there was no cross. Anyway your description would be an enrichment of Visier (Waffe), because there is little of artillery gun sight.--Avron (Diskussion) 21:34, 7. Apr. 2013 (CEST)
5. Technically the detonator in the shell has a small ventil upon it, which changes the path of needle, which strikes the initiating charge. For splinter action that ventil set the needle, spring or analogous detail close to initiating charge - as a result an explosion follows immediately after hit. The shell did not deepens into ground or obstacle, so its casing produces a lot of splinters and small crater. This is good for fighting infantry, soft skinned vehicles, damaging antennas, sights, guns and tracks of heavy armour on the very far distances in the open, also for destructing barbed wire fences. For high explosive action the delay is set before shock of a hit and a detonation (maximum 1-2 seconds, usually decimal fraction of second). The shell in this delay time is going into the ground significantly and make a big crater, but less killing splinters - much of them (over 50%) are simply left in the ground. Against infantry in the open this is not optimal mode, but it is good for combat agains field and ferroconcrete fortification, clearing minefields and against heavy armour on the distance of direct fire, if there are no specialized HEAT or HESH shells.
Unterstood. The current phrase is misleading; the delay time should be added in the description.--Avron (Diskussion) 21:34, 7. Apr. 2013 (CEST)

I hope that I was not bored You with such details and some places in the article will be more clear. If You have propositions and suggestions, please tell them here, on my or D.W.'s discussion pages or on KEA voting page. MfG, LostArtilleryMan (Diskussion) 18:38, 7. Apr. 2013 (CEST)

You didn't bored me, not at all. I'm allways eager learning from experts.--Avron (Diskussion) 21:34, 7. Apr. 2013 (CEST)


ZeichendruckerBearbeiten

Hallo Avron!

Der von dir angelegte Artikel Zeichendrucker wurde zum Löschen vorgeschlagen, da es ihm möglicherweise an Qualität mangelt und/oder die enzyklopädische Relevanz nicht eindeutig im Artikel erkennbar ist. Ob der Artikel tatsächlich gelöscht wird, wird sich im Laufe der siebentägigen Löschdiskussion entscheiden. Bedenke bei der argument- und nicht abstimmungsorientierten Diskussion bitte, was Wikipedia nicht ist. Um die Relevanz besser erkennen zu lassen und die Mindestqualität zu sichern, sollte primär der Artikel weiter verbessert werden. Das wiegt als Argument deutlich schwerer als ein ähnlich aufwändiger Beitrag in der Löschdiskussion.

Du hast gewiss einiges an Arbeit hineingesteckt und fühlst dich vielleicht vor den Kopf gestoßen, weil dein Werk als Bereicherung dieser Enzyklopädie gedacht ist. Sicherlich soll aber mit dem Löschantrag aus anderer Sichtweise ebenfalls der Wikipedia geholfen werden. Grüße, Xqbot (Diskussion) 11:47, 5. Mai 2013 (CEST) (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Falls du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, so trage dich hier ein.)

Bitte mal drüber schauenBearbeiten

Hallo Avron, du hattest Recht mit dieser Löschung, sie passte nicht. [36]. Schau dir mal bitte die ersten beiden Abschnitte an und übe Kritik [37] und [38]. Ich würde die originalen Texte gerne damit ersetzen. Der Rest vom Schmierblatt ist noch in Arbeit. --Triebel (Diskussion) 23:03, 12. Mai 2013 (CEST)

Bevor ich etwas dazu sage, eine direkte Frage: Was ist an dem originalen Text schlecht, dass du es mit deinem ersetzen willst?--Avron (Diskussion) 08:50, 13. Mai 2013 (CEST)
Zunächst gab es in der Einleitung keine Belege, deswegen der Baustein oben. ich habe nach dem Wort gegoogelt und gesearcht, sowohl in google scholar als auch in deutschen Rechtsurteilen, um die Behauptungen zu belegen. 90% des Einleitungstextes sind 1:1 übernommen, nur jetzt belegt. Eingefügt sind sind die Umsetzungen der humanitären Rüstungskontrolle, da die meisten wissenschaftlichen Artikel zu Waffenmissbrauch dieses Thema behandeln. Darum steht es oben, verweist dann später auf Rüstungskontolle (internationale Massnahmen zur Missbrauchsverhinderung) und der Rest des Artikels beschäftigt sich mit dem innerstaatlichen Waffenmissbrauch.
Bzgl. der Begriffsverwendung habe ich mehrere englische und amerikanische Studien und die Gun Crime Seite vom engl. Wiki gelesen. Ich will später in UK noch darauf zu sprechen kommen, dass die Amis einen Fehler machen, wenn sie ihre Statistiken bzgl. gun crime mit UK vergleichen. Während in UK, wie bei uns, bereits das verbotene Tragen oder Schießen (ohne Bedrohung, ohne Beschädigung, ohne Verletzung) als Waffenmissbrauch in die Statistik einfließt, muss man in den USA schon Gewalt ausüben/androhen, um in die Statistik zu kommen. Vielleicht kann man diese Differenz aber auch schon im Abschnitt Begriffsverwendung aufzeigen. Einen Beleg finde ich dazu, habe den Artikel erst vor kurzem gelesen. Die Verweise auf die beiden Gesetze im Begriff finde ich jedoch nicht passend, da sie nicht den Begriff erklären. --Triebel (Diskussion) 21:21, 13. Mai 2013 (CEST)
Es fängt schon ganz am Anfang an: Warum willst du den ersten Satz umdrehen? Auf deine Bemerkung Während in UK, wie bei uns, bereits das verbotene Tragen oder Schießen (ohne Bedrohung, ohne Beschädigung, ohne Verletzung) als Waffenmissbrauch in die Statistik einfließt, muss man in den USA schon Gewalt ausüben/androhen, um in die Statistik zu kommen. habe ich deine vorheirigen Änderungen im Artikel rückgängig gemacht [39]. Der Rest deines Vorschlages ist ebenfalls nicht akzeptabel: Das Lemma heißt Waffenmissbrauch und nicht Rüstungskontrolle. --Avron (Diskussion) 21:54, 15. Mai 2013 (CEST)

Mal wieder Lobbying, hier in der Variante die bei WP unter Theorienfindung läuft. Nichts davon hat in Artikeln etwas zu suchen. Die bisher eingestellten Machwerke der Triebel müssen natürlich auch noch weg. Avron, hast du in der Richtung Lust was zu tun?--D.W. 21:36, 13. Mai 2013 (CEST)

Ich habe keine Lust und auch keine Zeit. Der ganze Artikel steht auf tönernen Füssen; normalerweise könnte man locker 3/4 als unreflektierte Datensammlung löschen.--Avron (Diskussion) 21:54, 15. Mai 2013 (CEST)
Sehe ich ähnlich. Und deine Änderungen in der Einleitung waren gut. Danke.--Triebel (Diskussion) 13:52, 18. Mai 2013 (CEST)

MontanteBearbeiten

Hallo, habe auf deinen Hinweis hin die Quellenangaben hinzugefügt. Hat etwas gedauert...aber besser spät als nie denke ich. Kannst ja mal drüberschauen wenn du magst! --JanPG (Diskussion) 21:08, 17. Mai 2013 (CEST)

Mine (Waffentechnik)Bearbeiten

Hallo Avron!

Der von dir angelegte Artikel Mine (Waffentechnik) wurde zum Löschen vorgeschlagen, da es ihm möglicherweise an Qualität mangelt und/oder die enzyklopädische Relevanz nicht eindeutig im Artikel erkennbar ist. Ob der Artikel tatsächlich gelöscht wird, wird sich im Laufe der siebentägigen Löschdiskussion entscheiden. Bedenke bei der argument- und nicht abstimmungsorientierten Diskussion bitte, was Wikipedia nicht ist. Um die Relevanz besser erkennen zu lassen und die Mindestqualität zu sichern, sollte primär der Artikel weiter verbessert werden. Das wiegt als Argument deutlich schwerer als ein ähnlich aufwändiger Beitrag in der Löschdiskussion.

Du hast gewiss einiges an Arbeit hineingesteckt und fühlst dich vielleicht vor den Kopf gestoßen, weil dein Werk als Bereicherung dieser Enzyklopädie gedacht ist. Sicherlich soll aber mit dem Löschantrag aus anderer Sichtweise ebenfalls der Wikipedia geholfen werden. Grüße, Xqbot (Diskussion) 21:26, 27. Mai 2013 (CEST) (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Falls du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, so trage dich hier ein.)

http://de.wikipedia.org/wiki/Henry_Repeating_Arms_CompanyBearbeiten

Du hast im letzten Absatz die angebliche "alte" "Henry Repeating Arms Company" eingefügt. Ich nehme an, daß Du damit jedenfalls mittelbar auf "The History of Winchester Firearms 1866-1992", Thomas Henshaw, http://books.google.de/books?id=T-Irz4qHwsQC&pg=PA8#v=onepage&q&f=false Bezug nimmst, dort 5. Absatz S.1 und 2. Ungeachtet der Problematik der Quellenlage und des richtigen Verständnisses der da beschriebenen rechtlichen Vorgänge durch den Autor (deswegen fragwürdig, weil er einerseits von einer Umfirmierung in Winchester Repeating, kurz danach aber von dem "final transfer of the assets" der New Haven Arms zu Winchester Repeating spricht, was bei einer einfachen Umfirmierung weder erforderlich noch möglich wäre): Wie übersetzt Du die ersten zwei bzw. drei Sätze dieses Absatzes? Kannst mir auch per email antworten. --J.b.helix-roveda (Diskussion) 15:11, 14. Jun. 2013 (CEST)

Antworten auf die seltsam anmutenden Vorgänge habe ich hier gefunden: Captive of the Labyrinth: Sarah L. Winchester, Heiress to the Rifle Fortune [40]. Mehr dazu später, wenn ich paar freie Minuten finde.--Avron (Diskussion) 15:35, 14. Jun. 2013 (CEST)

Danke. Spannender Wirtschafts-Krimi. Soweit ich es verstanden habe mißbrauchte Henry die ihm während der Europareise Winchesters erteilte Vollmacht und firmierte die New Haven Arms um in Henry Repeating (allerdings paßt diese Interpretation nicht zu "reincorporate", also "Wiedereingliederung", was aber auch nicht den geringsten Sinn ergibt - aber auch eine "Neugründung o.ä. kann es nicht sein, weil ja offenbar die Rechtsverhältnisse, aus Gesellschafter, unverändert blieben), Winchester nimmt das in Europa hin, läßt aber alle Gelder aus der Gesellschaft ziehen bzw. die Banken veranlassen, die Darlehn zu kündigen, gründet nach seiner Rückkehr in die USA die neue Winchester Repeating und (diese) kauft/übernimmt später die Reste der früheren New Haven Arms bzw. deren "assets". Aber kann man das glauben? --J.b.helix-roveda (Diskussion) 01:11, 15. Jun. 2013 (CEST)

In der tat, "reincoroparate" ist in dem Zusammehang unpassend. Trotzdem, warum sollte man den Quellen nicht glauben?--Avron (Diskussion) 21:56, 15. Jun. 2013 (CEST)

Nun, der Autor des Buches ist offenbar eine Nachfahrin Winchesters. Ist es so fernliegend, daß hier bei nicht ohne weiteres nachprüfbaren Vorgängen etwas Geschichtsklittung betrieben wird um den Vorfahr besser darstehen zu lassen? Schau Dir nur mal die Frechheit hat, mit der die Familie Imperato auf ihrer Firmen-Homepage den Anschein erweckt, wie auch immer in den Fußstapfen von Henry zu wandeln. Oder auch bei http://www.henryrepeating.com/pdf/henry_bigboy.pdf: "We are proud to have crafted this rifle for you in the great tradition of Henry Repeating Arms Company which dates back to 1860 when the first effective, lever-action repeating rifle was developed by our founder, Benjamin Tyler Henry." Das ist unter jedem Gesichtspunkt faustdick gelogen. Henry hat nun mal überhaupt nichts mit Imperatos heutiger Henry Repeating Arms zu tun und definitiv hat Henry 1860 kein Unternehmen gegründet und egal wie man die englischsprachigen Quellen verstehen will gab es 1860 keine Henrey Repeating Arms Company, weder offiziell noch inoffiziell.

Aber gut, im Kern scheint die Darstellung bei Sarah Winchester zu stimmen. Auf http://www.cascity.com/forumhall/index.php?topic=7797.15;wap2 und unter Verweis auf "The History of Winchester Firearms, by Dean K. Boorman" wird das im wesentlichen bestätigt, mit dem weiteren Hinweis, daß Henry Mitgesellschafter der New Haven Arms gewesen und daß eine Umfirmierung in Henry Repeating Arms nur beabsichtigt gewesen, rechtlich wirksam aber niemals erfolgt sei.

Unstrittig ist, daß Herny damals kein eigenes Unternehmen _gegründet_ hat und definitiv nicht eine "Henry Repeating Arms Company". Es stellt sich nur die Frage, ob die Umfirmierung der New Haven Arms in Henry Repeating Arms wenigstens für eine kurze Zeit rechtlich wirksam erfolgt war, also übertragen in unser Rechtssystem ins Handelsregister eingetragen wurde. Denn nur dann kann man sagen, daß überhaupt jemals zuvor eine Henry Repeating Arms Company als solche existiert hat. Bei Sarah Winchester ist nur die Rede davon, daß Henry die (Eintragung der) Umfirmierung beantragt habe ("filed papers"), nicht von einer wirksam erfolgten Umfirmierung (auf S.42 unten spricht sie einmal von der Henry Repeating Arms und gleich darauf von der New Haven Arms, kann sich also offenbar selbst nicht entscheiden, wie die New Haven Arms damals hieß), Boorman scheint ebenfalls nicht eine wirksame, also offizielle, Umfirmierung zu behaupten. Bleibt die Schilderung bei Henshaw (http://books.google.de/books?id=T-Irz4qHwsQC&pg=PA8#v=onepage&q&f=false), die ja doch in wesentlicher Hinsicht abweicht und auch wenig nachvollziehbar erscheint: Wenn eine Umfirmierung in Henry Repeating Arms den Zweck hatte, von der Popularität des Namens "Henry" zu profitieren, ist überhaupt nicht einsichtig, daß danach eine Umfirmierung in "Winchester Repeating Arms" erfolgt sei - zumal sich im übrigen alle anderen einig sind, daß die New Haven Arms gerade nicht in Winchester Repeating Arms umbenannt wurde sondern von dieser, einer Neugründung, wie auch immer "aufgekauft" oder "übernommen" wurde, und sich Henshaw, wie oben hingewiesen, auch widerspricht, weil der danach vom Übergang der "assets" der "old New Haven Arms" an die neue Winchester Repeating Arms (darauffolgender Absatz) spricht.

Summa summarum: Nach Literaturlage kann man schon die Winchester Repeating Arms nicht unbedingt als Rechtsnachfolger der New Haven Arms bezeichnen, denn wie diese Vorgänge des Aufkaufens, der Übernahme im einzelnen rechtlich zu werten sind bleibt offen; wurden nur die Patente, Maschinen und Mitarbeiter, vielleicht auch Lieferverträge, übernommen ("the physical assets ... were transferred" (Henshaw), dann liegt keine allgemeine Rechtsnachfolge vor. Da auch Winchester bei der New Havens Arms (erheblich) beteiligt war und er daher offensichtlich kein Interesse an deren Liquidation durch Insolvenz besaß, ist aber sehr wahrscheinlich, daß - in unserer Rechtssprache - die New Haven Arms auf die Winchester Repeating Arms verschmolzen wurde. Hinsichtlich der Firmierung "Henry Repeating Arms" gibt es aber keinen hinreichenden Anhaltspunkt, um von einer entsprechenden und wirksamen Umfirmierung der New Haven Arms auszugehen. Henry hat es offenbar beabsichtigt, Winchester konnte dies aber stoppen, in dem er der New Haven Arms alle Mittel entzog / entziehen ließ, so daß diese insolvent wurde und "nichts mehr ging".

Ich schlage vor, den Eintrag "Henry Repeating Arms Company" wie folgt zu ändern:

"Tatsächlich besitzt das Unternehmen aber nicht die geringste Verbindung zu der ursprünglichen New Haven Arms Company (die kurzzeitig in "Henry Repeating Arms Company" umbenannt werden sollte), in der Benjamin Tyler Henry beschäftigt war und sein Henry-Gewehr entwickelt hatte und die 1866 in der dann von Oliver Winchester gegründeten Winchester Repeating Arms Company aufging, oder gar zu Benjamin Tyler Henry, seiner Entwicklung oder dessen Nachkommen."

Wegen der ohnehin erfolgten Verlinkung zu "New Haven Arms Company" können wir diese Thematik und diesen Vorgang dort, wo er hingehört, etwas ausführlicher darstellen. --J.b.helix-roveda (Diskussion) 16:46, 16. Jun. 2013 (CEST)

Ich mache es direkt: Ich bin mit deinem Vorschlag nicht einverstanden. Dass es eine "Henry Repeating Arms Company" gab, belegen viele Quellen. Von daher kann ich deiner Einschätzung, dass die Umfirmierung nur beabsichtigt war, mangels Belege und wegen der Masse von Gegenbelegen nicht folgen. Du beziehst dich auf den Satz "It does not mention whether any business was actually conducted under the name of Henry, but if the legislature did not alter the company’s name, and it did not, then the company name was never legally changed." aus dem Forum. Die Quelle ist also nicht "The History of Winchester Firearms", von Dean K. Boorman, sondern eine Interpretatioen des Forumbenutzers "Driftwood Johnson". Dieser schreibt auch nicht dass es in Boormans Buch steht, sondern dass in dem Buch keine Geschäfte unter diesem Namen erwähnt werden. (Das könnte logisch sein, wenn Winchester sein Kapital zurückgezogen hat)
Die Darstellung von Thomas Henshaw ist nicht konsistent; auch er schreibt dass es eine "New Haven Arms Company" gab. Eine andere Erklärung wird hier wiedergegeben: [41] Demnach wurde "Henry Repeating Arms Company" neu gegründet und nicht von "New Haven Arms" ubenannt. Bei "Encyclopedia of History of American Management" [42] hat man wieder eine einfache Kette: ""New Haven Arms Company" -> "Henry Repeating Arms Company" -> "Winchester Repeating Arms Company". Ich weiss nicht welcher der Varianten ich glauben soll.
Zusammenfassend muss man schreiben aus der heutigen Quellenlage schreiben, dass es eine "Henry Repeating Arms Company" gab, jedoch die Umstände bis zur Konsolidierung in der "Winchester Repeating Arms Company" in der Literatur wiedersprüchlich beschrieben werden.
Übrigens, warum bist du so schlecht auf Imperato so schlecht zu sprechen? Offenbar hat er die Namensrechte von Olin gekauft und kann mit diesen machen was er will. Dass er Profit mit dem bekannten Namen machen möchte, ist wirtschaftlich verständlich

--Avron (Diskussion) 21:24, 16. Jun. 2013 (CEST)

PS: Du hast in Benjamin Tyler Henry folgenden Edit gemacht [43] mit dem Einzelnachweis "American Rifleman p. 26". Auch hier frage ich direkt: Liegt dir dieser Einzelnachweis vor? Wenn es das motaliche Magazin ist, welche Ausgabe ist damit gemeint?--Avron (Diskussion) 21:32, 16. Jun. 2013 (CEST)

Es sind unstreitige Tatsachen, daß Ausgangspunkt die von Winchester gegründete New Haven Arms war. Und ebenso unstreitig ist, daß es 1866 nur noch die Winchester Repeating Arms gab. Unklar ist, was dazwischen erfolgte. Einen Beweis für die Existenz einer Henry Repeating Arms gibt es nicht, weder als Umfirmierung der New Haven Arms noch gar als Neugründung - bewiesen werden könnte dies nur durch die alten Unternehmensregisterakten. Wenn ernstzunehmende Publikationen einhellig eine bestimmte Entstehungsgeschichte behaupten, dann ist es vertretbar, diesen Glauben zu schenken. Das ist hier aber nicht der Fall. Es gibt keine zwei wirklich übereinstimmende Geschichten; die meisten widersprechen sich selbst mehr oder weniger. Als (bewiesene) Tatsache können wir daher die rechtliche Existenz einer Henry Repeating Arms Company nicht behaupten. Sondern nur die Behauptungen der einzelnen Publikationen, soweit sie überhaupt soweit in sich widerspruchsfrei sind, daß man sie als verläßlich ansehen kann, wiedergeben/gegenüberstellen. Reine Internetquellen ohne eigene Autorität und Belege wie etwa http://www.thckk.org/history/winchester-hist.pdf sind nicht verläßlich - dann müßte man auch die zahlreichen offensichtlich unrichtigen und ersichtlich ins Blaue hinein aufgestellten Behauptungen aus den diversen Foren ernst nehmen. Da bin ich altmodisch: Jeder kann irgendwelchen Unsinn als Behauptung ins Netz stellen, eine "ordentliche" schriftliche Publikation ist mir grds. verläßlicher, soweit sie dies nicht durch innere Widersprüche verspielt (so kann ich nächste Woche eine nette Seite zur dieser Geschichte ins Netz stellen, in der ich ohne Belege meine Vermutungen als Tatsachen behaupte - auch das wäre dann eine "Quelle"). Wie auch "Encyclopedia of History of American Management", denn dort wird behauptet, daß die New Haven Repeating Arms zur Henry Repeating Arms geworden sei - eine New Haven Repeating Arms gab es aber nicht. Wenn schon dieses banale Detail falsch ist - warum soll dann die Behauptung der Umfirmierung richtig sein? Ebenso wie das unklare "Werden" zur Winchester Repeating Arms? "Became" kann man als bloße Umfirmierung wie auch als Übernahme bzw. Verschmelzung verstehen. Ich arbeite in einem Beruf, in dem Belege und Nachweise "alles" sind und häufig genug stellt man da fest, daß über Jahrzehnte angebliche Belege weitergereicht und zitiert werden und wenn man mühsam auf die 50 Jahre Ur-Quelle zurückgeht stellt man fest, daß sie ehemals falsch zitiert wurde und dies sich über Jahrzehnte perpetuiert hat. Außerdem: Sollte die New Haven Arms wirklich einmal offiziell Henry Repeating Arms geheißen haben - wie kam es dann wieder zur New Haven Arms? Denn jedenfalls mehrheitlich wird die New Haven Arms als "Grundlage" der Winchester Repeating Arms genannt, sei es durch Umfirmierung oder Übernahme/Verschmelzung. Wer hat die Rückumbenennung in New Haven Arms veranlaßt? Dazu gibt es nichts, was ebenfalls dafür spricht, daß dies (wenn überhaupt) nur ein letztlich nicht geglückter Versuch Henrys war.

Fazit: Ohne Beleg der rechtlich wirksam erfolgten Umfirmierung und in Ansehung der zahlreichen Widersprüche, sich widersprechenden Behauptungen und Ungereimtheiten kannst und darfst Du die damalige Existenz einer Henry Repeating Company nicht als Tatsache behaupten. Du darfst nur die verschiedenen Behauptungen und Quellen als insofern Tatsachen referieren, aber ich bezweifele, daß nach den wikipedia-Regeln auch schon nur eine Bewertung der Behauptungen, die in eine eigene "Theorie" mündet, zulässig ist.

Von wem soll Imperato welche Namensrechte gekauft haben? Nicht mal in den USA kann man Rechte an bürgerlichen Namen kaufen. Daher kann niemand Imperato die Benutzung von "Henry" in der Firma lizenzieren und selbst wenn es einmal eine Henry Repeating Arms gegeben haben sollte, würde an dieser Firma schon seit über 100 Jahren keine Rechte mehr bestehen. Ich behaupte ja auch nicht, daß diese Firmierung als solche firmen- oder namensrechtlich unzulässig wäre - bezieht man diese auf das Funktionsprinzip des Henry-Unterhebel-Repetierers wäre das vielleicht auch hierzulande o.k., auch wenn man es insgesamt als unseriös ansehen muß, durch "Henry Repeating" in der Firma den Eindruck zu erwecken, mit dem alten Henry "irgendwie" verbandelt zu sein. Obwohl ich deren Kundenservice wirklich schätze und nur loben kann, ist deren Bezugnahme auf ihren angeblichen "Gründer" Henry und deren angebliche Wurzel in der angeblichen alten Henry Repeating Company (selbst wenn es diese wirklich für wenige Monate gegeben haben sollte) aber schlichtweg gelogen und im höchsten Maße unseriös. Das gilt auch zu deren Produkt-Behauptungen: Die H001-Serie ist der 1:1-Weiterbau der alten Erma EG712. Das hat nichts mit einer eigenen Entwicklung und noch viel weniger mit dem alten Henry zu tun. Die Leute täuschen die Kunden ganz gewaltig und das mag ich nicht, das geht über seriöse wirtschaftliche Betätigung weit hinaus.

Es sind unstreitige Tatsachen, daß Ausgangspunkt die von Winchester gegründete New Haven Arms war. Und ebenso unstreitig ist, daß es 1866 nur noch die Winchester Repeating Arms gab.Unklar ist, was dazwischen erfolgte. Da sind wir beisamen. In dutzend Quellen wird jedoch behauptet dass es Henry Repeating Arms gab. Du beziehst dich bei deiner Behauptung einzig auf Widersprüche und einen sonderbaren Beitrag in einem Internetforum. Also erzähle mir bitte nicht von Uverlässlichkeiten von Internetquellen. Der Verweis auf http://www.thckk.org/history/winchester-hist.pdf war ein Beispiel dass es noch weitere Erklärungen gibt. Ich habe dir bis jetzt 3 Bücher als Quellen genannt die eben eine Existenz der Henry Repeating Arms Company belegen, du hast keinen einzigen Gegenbeleg geliefert. Es gibt Widersprüche wie am Ende das/die Vorgängerunternehmen in die Winchester Repeating Arms Company aufgegangen ist/sind. Daraus den Schluss zu ziehen dass es die Henry Repeating Arms Company nicht gab, ist aber nicht zulässig dass es nicht belegt ist.
Von wem soll Imperato welche Namensrechte gekauft haben? von en:Olin Corporation bzw. von FN Herstal.
PS: Du bist mir noch eine Antwort zu dem Edit schuldig: [44] --Avron (Diskussion) 09:17, 17. Jun. 2013 (CEST)

Du hast Sarah Winchester genannt http://books.google.de/books?id=K2Zp3Tdl3OQC&pg=PA41#v=onepage&q&f=false, die aber nur von "Henry had filed papers ... to reincorporate ... as "Henry Repeating Rifle Company" spricht, was zum nur einen Antrag darstellt und zum anderen keine bloße Namensänderung darstellen würde. Weiter unten spricht sie berzüglich der New Haven Arms munter mal von "Henry Repeating Rifle Company" (also nicht mal von einer Henyry Repeating Arms) und mal - im Zusammenhang mit Henry und der "Pleite" - von New Haven Arms. Das ist derart ungenaues Geschwafel, daraus kann man vielleicht eine Theorie ableiten oder Mutmaßungen anstellen, aber dies stellt keinen Beweis für eine rechtlich wirksam erfolgte Umbenennung und schon gar nicht in Henry Repeating Arms Company dar.

In der Encyclopedia of History of American Management, die - man beachte - nur eine grobe Übersicht über 270 herausragende Unternehmer geben soll (also schon nach dem Vorwort nicht den Anspruch erhebt, jedes Detail richtig wiederzugeben) http://books.google.de/books?id=sOyPumbw0poC&pg=PA550#v=onepage&q&f=false ist von einer New Haven Repeating Arms Company die Rede (die es definitiv nie gab), die zur Henry Repeating Arms und dann zur Winchester Repeating Arms wurde. Aucbh zwei Fehler: New Heaven Repeating Arms gab es nie und aus den anderen Quellen einschließlich der Winchester-Homepage kann man entnehmen, daß die Winchester Repeating Arms nicht einfach eine umbenannte New Haven Arms war sondern die New Haven Arms wie auch immer übernommen/gekauft wurde.

Das war´s an schriftlichen "Belegen" bzw. Quellen. Jede einzelne strotzt nur so von Fehlern und ist daher schon gänzlich unzuverlässig hinsichtlich bestimmter, nicht allgemein behaupteter Details und stellt definitiv keinen Beweis für eine bestimmte Tatsache dar. Zumal auch Sarah Winchester nur eine Antragstellung, nicht aber eine rechtlich wirksame erfolgte Umfirmierung behauptet. Zwar könnte man darauf verweisen, daß klar sei, welche Unternehmen die Autoren gemeint hätten. Mal abgesehen davon, daß man Quellen zunächst so zu nehmen hat, wie sie sind, muß man aber sagen: Wer noch nicht einmal so simple Fakten wie Unternehmensfirmierungen richtig wiedergibt - was mag der bei wirklich komplizierten und etwas unklaren Vorgängen alles falsch behaupten? Nicht nur wer einmal lügt, man kann auch dem nicht mehr glauben, der es offensichtlich mit Sorgfalt und Fakten nicht besonders genau nimmt, ohne daß man ihm böse Absicht unterstellen muß. Hinzu kommt, daß - wie Du natürlich weißt - meist nur voneinander abgeschrieben wird. Einer setzt eine falsche Behauptung in die Welt, der nächste übernimmt sie einfach usw. Wenn man bspw. Imperatos Behauptungen nicht entgegentritt, dann wird es in 50 Jahren ein dutzend Quellen geben, die auf Grundlage deren Behauptungen auf deren Homepage ihrerseits behaupten, Imperatos Henry Repeating Arms sei 1865 von dem alten Henry himself gegründet worden. Daher ist die Glaubwürdigkeit und Verläßlichkeit von Quellen insgesamt zu beurteilen, wenn man nicht in der lage ist, "back to the roots" zu gehen - aber weder Du noch ich haben die Möglichkeit, das für New Haven zuständige Handels-/Unternehmensregister von 1865 bis 1867 einzusehen.

Ich habe Dir eingangs noch Henshaw http://books.google.de/books?id=T-Irz4qHwsQC&pg=PA8#v=onepage&q&f=false genannt, aber die (firmen)rechtliche Bedeutung dessen Formulierungen sind mir noch nicht ganz klar. Allerdings erwecken seine Ausführungen zunächst aufgrund der genannten Daten und der gewählten wohl juristischen Formulierungen den Eindruck von Substanz, auch wenn auch dieser Autor sich möglicherweise widerspricht (siehe oben: einerseits nur geplante Umfirmierung, andererseits "transfer of the assets", aber das mag ein anfänglicher Verständnisfehler meinerseits sein, weil mir die dazwischenliegenden fachlich klingenden Ausführungen völlig unverständlich waren). Es mag sein, daß sich nach einer fachlichen Übersetzung seine Ausführungen ebenfalls als laienhaftes Geschwafel wie von Sarah Winchester entlarven - dann ist auch er in die Kategorie der unzuverlässigen Quellen zu verweisen. Trotz zwischenzeitlichen Erkenntniszugewinns ist mir nach wie vor nicht ganz klar die rechtliche Bedeutung der beiden ersten Sätze des fünften Absatzes, die allein mit dem "Charter ... originally issued to the Henry Repeating Arms Company" für diese Frage maßgeblich sind. Im vorherigen Absatz ist von der angedachten Umfirmierung der New Haven Arms die Rede - "Charter ... issued to" deutet aber auf eine Neugründung hin. Desgleichen der "Act of the Assembly" als Beschluß der Gründungs-/Gesellschafterversammlung. Merkwürdigerweise wäre diese Neugründung dann aber von Winchester ausgegangen, und noch mehr merkwürdigerweise fehlt die ganze Wirtschaftskrimi-Story über die Palastrevolution durch Henry. Unterstellt man dies aber mal so, dann besagen die mitgeteilten Daten:

7.7.1865: Beschluß Gesellschafterversammlung zur Gründung Henry Repeating Arms

1866: Beschluß Gesellschafterversammlung zur Umbennung in Winchester Repeating Arms

20.2.1867: Die Gesellschaft ist wirksam errichtet ("in complete effect")

30.3.1867: Verschmelzung der New Haven Arms auf die Winchester Repeating Arms oder Übertragen des Vermögens der NHA auf die WRA ("finale transfer of the assets") - logischerweise erst nach wirksamer Errichtung der aufnehmenden Gesellschaft

Auch nach dieser Darstellung gab es niemals rechtlich wirksam eine Henry Repeating Arms und noch viel weniger belegt mit Henry als maßgeblicher Person sondern mit rechtlicher Wirkung nur die Winchester Repeating Arms, und zwar am 20.2.1867. Vorausgesetzt, ein Fachmann übersetzt dies so wie ich es mittlerweile vermute. Es mag Dir nicht schmecken, aber wenn wir von "es gab diese oder jene Gesellschaft" reden, dann ist allein deren rechtlich wirksame Existenz entscheidend und nicht, was dieser oder jener geplant hat oder wie letztlich nicht umgesetzte Gesellschafterbeschlüsse lauteten. Ich habe mal zwei Kollegen aus den USA gebeten, diese Formulierungen zu erklären.

Und was bitte sind die "dutzend Quellen", von denen Du sprichst? Wenn Du damit belegloses Dummgeschwätz aus Foren von Leuten, die ganz offensichtlich keine Ahnung haben, meinst, dann wirst Du nicht ernsthaft behaupten wollen, daß dies Quellen und Belege seien, auf die man eine solche Tatsachenbehauptung stützen könne. Denn es gibt noch mehr gegenteilige Behauptungen.

Wegen Onlin: welche Rechte an dem Namen Henry soll Onlin besessen und an Imperator lizenziert haben (können)?

--J.b.helix-roveda (Diskussion) 11:42, 17. Jun. 2013 (CEST)

Primärquelle dass Henry Repeating Arms Company gegründet wurde

  • Beschluss der Firmengründung vom 7. Juli 1865 S. 127 [45]
    • Korrigierter Link: [46]

Primärquelle dass Henry Repeating Arms Company in Winchester Repeating Arms Company umbenannt wurde

  • Beschluss der Umbenennung vom 30. Mai 1866 S. 140 [47]

--Avron (Diskussion) 10:29, 17. Jun. 2013 (CEST)

Das Buch http://books.google.de/books?id=ltcvAQAAMAAJ&pg=PA140 habe ich nicht, ist mir auch nicht zugänglich, maile mir bitte die betreffende Seite oder zitiere die betreffenden Ausführungen wörtlich. Aus Henshaw, siehe oben, ergibt sich nur der Beschluß der Gründungsversammlung, nicht aber die rechtliche Existenz der so genannten Firma durch Eintragung ins Register oder Erstellen der Gründungsurkunde durch den Staat. Genau genommen, zumindest nach Deinen Ausführungen, steht in diesem Buch auch nichts anderes, nämlich nur der "Beschluss der Firmengründung". Das führt aber noch nicht zu einem entsprechenden Unternehmen, das Unternehmen gibt es rechtlich erst mit Eintragung in das entsprechende Register bzw. Anerkennung durch den Staat/Ausstellung der Gründungsurkunde, also einen hoheitlichen/staatlichen Akt. Bis zu diesem Zeitpunkt gibt es das Unternehmen mit dieser Bezeichnung rechtlich nicht.

Die Umbenennung in Winchester Repeating Arms erfolgte laut Henshaw vor dem hoheitlichen/staatlichen Akt des Existentwerdens der Gesellschaft am 20.2.1867.

Ich schlage vor, wir warten mal die fachliche Übersetzung der Ausführungen von Henshaw ab. --J.b.helix-roveda (Diskussion) 11:42, 17. Jun. 2013 (CEST)

Die oben genannten Primärquellen [48] [49] sind Beschlüsse "Special Acts & Resolves" des States Connecticut.--Avron (Diskussion) 12:04, 17. Jun. 2013 (CEST)

Sorry, habe jetzt erst http://books.google.de/books?id=ltcvAQAAMAAJ&pg=PA140 lesen können (hat sich gekreuzt) - sehr interessant. Anscheinend hat der "Act of the assembly" eine andere Bedeutung als vermutet - leider habe ich im Netz keine eindeutige Übersetzung gefunden. Wenn das wirklich einen konstituierenden hoheitlichen Akt bedeutet, dann würde ich meinen Einwand zurückziehen. Die Ausgabe von 1865 wäre interessant. --J.b.helix-roveda (Diskussion) 12:10, 17. Jun. 2013 (CEST)

Nachtrag: Mann, das überschlägt sich jetzt ja, der korrigierte erste Link führt jetzt zum Gründungsbeschluß von 1865. Ich bin fast überzeugt, offen ist aber noch, welche Rechtswirkung diese Publikation besitzt, also ob das nur der Bekanntmachung dient wie bei uns die Veröffentlichung im BAnz oder konstitutive Wirkung wie hier die Eintragung im Handelsregister. Die Bezeichnung der Sammlung als "Acts and Resolves" deutet aber auf eine konstitutive Wirkung hin. Ich habe diese Links mal an die Fachleute weitergegeben ... --J.b.helix-roveda (Diskussion) 12:21, 17. Jun. 2013 (CEST)

2. Nachtrag: In den Jahrgängen 1867 und 1868 findet sich aber leider nichts mehr zu einer "Repeating" Company. Ich hatte gehofft, einen Eintrag über das evtl. merging der New Haven Arms auf die Winchester Repeating Arms zu finden, aber da ist nichts. Was wohl bedeutet, daß die New Haven Arms irgendwann liquidiert wurde. --J.b.helix-roveda (Diskussion) 13:31, 17. Jun. 2013 (CEST)

  • Herb Houze:Winchester Repeating Arms Company [50]

Hier sind die Vorgänge ziemlich detailiert und glaubwürdig erklärt, jedoch die letzten paar Prozent zum Aha-Erlebnis fehlen auch hier.--Avron (Diskussion) 16:08, 19. Jun. 2013 (CEST)

FABearbeiten

fleißig, fleißig...sehr gut...das ist echt ausbaufähig mit der Werbung LG--Markoz (Diskussion) 20:45, 2. Sep. 2013 (CEST)

Ich tue was ich kann. Und jetzt gehe ich duschen ;-)--Avron (Diskussion) 21:31, 2. Sep. 2013 (CEST)

Wiki-MailBearbeiten

Hallo Avron :) Ich hatte Dir gestern recht spät in der Nacht eine Wiki-Mail zum Thema „Dropbox Afrikanische Waffen” geschickt: Ist die angekommen? ;) Beste Grüße --Henriette (Diskussion) 18:14, 18. Sep. 2013 (CEST)

Witzig, ich wollte grad nachfragen, ob ihr die beiden Neuzugänge schon gesehen habt. --Emeritus (Diskussion) 16:01, 19. Sep. 2013 (CEST)
Alles da wo es sein soll.--Avron (Diskussion) 17:17, 19. Sep. 2013 (CEST)

herzlichen glückwunschBearbeiten

hallo Avron, ich konnte gerade Afrikanisches Wurfeisen als Lesenswert auswerten. --Jbergner (Diskussion) 08:24, 21. Sep. 2013 (CEST)

von mir auch Glückwunsch. --Emeritus (Diskussion) 13:05, 21. Sep. 2013 (CEST)
Ohne Deine Hilfe hätte ich den Artikel so nicht schreiben können. Danke.--Avron (Diskussion) 21:53, 22. Sep. 2013 (CEST)

Hang zum KüchenpersonalBearbeiten

ist mittlerweile auch affärenrelevant ;) Serten Disk Zum Admintest 12:33, 22. Sep. 2013 (CEST)


Dein ImportwunschBearbeiten

ist eingetroffen. Du findest den Artikel unter:

Viel Spaß mit der Arbeit an dem Artikel --Itti 23:01, 4. Nov. 2013 (CET)

SchöneBearbeiten

... Feiertage und ein Gutes Neues Jahr. Das werden wir brauchen. Derzeit arbeite ich an Westafrika mit Pangwe, das Völkerkundesammlung der Hansestadt Lübeck ist inzwischen angelegt, die Vorfühler für Pangwe/Fan/Fang ausgestreckt. Karten müssen gebaut werden, damit man sieht, wo und woher. Eine Idee, wie man die Henriette-Liste schnell und zügig ... ich bleib immer irgendwo hängen. Machen wir einen Schnelldurchlauf? Denn, Du arbeitest gründlich und ich auch. Shit :-), also unter der Vorgabe, dass sich Henriette auch herauszieht, solltest Du mir noch mal in den Hintern treten, soll für Bewegung helfen. :-(. Was ich in den letzten zwei Jahren bei afrikanischen Artikeln gesehen habe ... ich weine. --Emeritus (Diskussion) 02:40, 24. Dez. 2013 (CET)

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch! Der Weihnachtsbaum steht nun wie ne Eins und heute abend gibt es eine gehörige Ladung Kommerz ;-)Von einem einem habe ich mich schon lange verabschiedet: Henriette-Liste schnell und zügig abzuarbeiten. Vielleicht macht mir das Literaturstipendium noch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk, ich habe da wieder nachgefragt. Wenn ich einen Wunsch hätte, wäre es dass es mehr Kundige/Interessierte im Bereich der Ethnographie geben würde. So herrscht z. B. im Portal Afrika nicht gerade Gedränge. Es ist und bleibt ein Projekt auf Jahre. Ich finde es aber nicht negativ; ich habe viel gelernt und meinen Horizont erweitert. In dem Sinne --Avron (Diskussion) 12:52, 24. Dez. 2013 (CET)

Sportvereine in WinterthurBearbeiten

Hey, ich hab dir dann hier Wikipedia:Kandidaturen von Artikeln, Listen und Portalen geantwortet auf dein Statement betreffend Aufnahmekriterium in die Liste. Greets fundriver Was guckst du?! Winterthur! 23:34, 19. Feb. 2014 (CET)

Liste bedeutender Sportvereine in Winterthur ;) Greets fundriver Was guckst du?! Winterthur! 12:54, 21. Feb. 2014 (CET)

Disk aufräumenBearbeiten

Hey Avron, sei doch bitte so nett und räume nach dem Fixen von Weblinks dann auch noch die dazugehörige Disk auf. Dann benötigt es keinen weiteren Kollegen zum aufräumen derselben; so wie mich, der für einige deiner Bearbeitungen einspringen musste. Wäre ein echtes Plus für die Weblinkwartung...nix für ungut! Netten Gruß --BwBuz (Diskussion) 22:41, 23. Feb. 2014 (CET)

Individuelle Waffen (-teile)Bearbeiten

Hallo Avron, auch wenn ich in der Vergangenheit nicht immer mit Deiner Argumentation einverstanden war bitte ich um Deine Einschätzung hierzu[51] weil das nun auch aus meiner Sicht zu weit geht. Besten --Gruß Tom (Diskussion) 13:54, 10. Aug. 2014 (CEST)

Hallo Tom, mir hat sich die gleiche Frage gestellt und habe erst mal bei Google exemplarisch für Messergriff K 1103 geschaut. Zumindest für das Messer habe ich Erwähnungen in mehreren Bücher gefunden [52], [53], [54] was eine Relevanz nahe legt. Im Artikel ist aber nicht die Bedeutung dargestellt warum gerade dieser Messergriff für die Wissenschaft wichtig ist. Man könnte Benutzer:Einsamer_Schütze bitten, die wissenschaftliche Bedeutung der einzelnen Objekte herauszuarbeiten. Ansonsten kann man die Relevanz in einem LA prüfen lassen, aber Freunde macht man sich so wahrscheinlich nicht.--Avron (Diskussion) 20:43, 10. Aug. 2014 (CEST)

Review ZündnadelgewehrBearbeiten

Danke für den Hinweis Portal Diskussion:Militär#Reviewwerbung Zündnadelgewehr aber ich finde da keinReview. --UMyd (Diskussion) 23:39, 27. Aug. 2014 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (10:42, 25. Okt. 2014 (CEST))Bearbeiten

Hallo Avron, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 10:42, 25. Okt. 2014 (CEST)

Review Danton-KlasseBearbeiten

Hallo! Ich hatte den Review aus den Augen verloren. Viel zu tun im richtigen Leben. Deshalb habe ich mich erst eben Deiner Anmerkungen angenommen - Danke für dieselbigen. --Marinebanker (Diskussion) 21:45, 1. Dez. 2014 (CET)

herzlichen glückwunschBearbeiten

hallo Avron, ich konnte gerade Ngulu (Waffe) als Lesenswert auswerten. HG --Jbergner (Diskussion) 09:28, 17. Dez. 2014 (CET)

Kamerun-ZepterBearbeiten

Kannst Du hierauf noch einen Blick werfen, bevor morgen die Entscheidung naht? Danke. --Emeritus (Diskussion) 11:53, 24. Dez. 2014 (CET)

Habe meine Einschätzung hinterlassen.--Avron (Diskussion) 13:14, 24. Dez. 2014 (CET)

Congreve’sche RaketeBearbeiten

Könntest du diesen Satz bitte irgendwie besser/treffender formulieren: "Die mittleren und leichten Raketen konnten Kartätschenmunition, Sprenggranate, Brandsatz oder Leuchtgranate enthalten."? Ansonsten vielen Dank für deine Ergänzungen.

Dry Creek explosives depotBearbeiten

Ich habe gerade zwei spannende Veröffentlichungen von Bridget Jolly erhalten. Wenn du willst schicke ich sie Dir per E-mail. Meine E-mail-Adresse habe ich Dir per E-mail (PM) geschickt. --NearEMPTiness (Diskussion) 16:22, 14. Mär. 2015 (CET)

Wikipedia:Meinungsbilder/Entzug von Adminrechten bei Nichtnutzung der AdminrechteBearbeiten

Hallo, du hattest damals beim Meinungsbild zum Entzug von Adminrechten bei Inaktivität für die Einführung der Regel ausgesprochen und deine Abstimmung auch dahingehend kommentiert. Ich bereite ein Meinungsbild vor, ob Entzug von Adminrechten bei Inaktivität erfolgen soll, wenn die Adminrechte über einen langen Zeitraum nicht genutzt werden, also keine Aktionen wie Löschen, Wiederherstellen etc. für einen langen Zeitraum erfolgen. Vielleicht willst du dich beteiligen und/oder dich als Unterstützer eintragen. Gruß --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 13:50, 1. Apr. 2015 (CEST)

Folgender Artikel wurde wiederhergestellt:Bearbeiten

user:Avron/Degussa Goldhandel -- Viel Spaß beim Editieren, Doc Taxon (Diskussion) 17:03, 10. Apr. 2015 (CEST)

Kandidatur blackbirdingBearbeiten

Danke für Deinen Beitrag – finde ich ausgesprochen interessant, die Kritik. Zunächst: Damit sie zum Abschluß der Kandidatur nicht verloren geht, darf ich sie auf die Artikeldisk kopieren? Oder möchtest Du sie vielleicht lieber selbst, etwas anders formuliert, dort einstellen? Grüße! --Mr Südsee (Diskussion) 00:16, 22. Mai 2015 (CEST) PS: Wenn das entschieden ist, antworte ich gern inhaltlich.

Hallo Mr Südsee, nach Abschluss der Kandidatur wandert die Abstimmung ohnehin auf die Diskussionsseite des Artikels. Du kannst aber natürlich meinen bescheidenen Beitrag kopieren.--Avron (Diskussion) 08:23, 22. Mai 2015 (CEST)
Hallo Avron, danke, das wußte ich nicht. Dann warte ich bis nach der Kandidatur, damit es keine Verwirrung gibt. --Mr Südsee (Diskussion) 09:31, 22. Mai 2015 (CEST)

Dein Importwunsch zu en:M8 (rocket)Bearbeiten

Hallo Avron,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht Brackenheim 12:28, 26. Mai 2015 (CEST)

Balken bei HenrietteBearbeiten

Hi, den Balken .. naja.

Ich versuch mal zu aktualiseren. Mir war aufgefallen, dass Du Grün gesetzt hattest, wo ich Rot genommen hätte. Eigentlich egal, ist ja nur für uns gewesen. Und die Drei, die in Jahren mal dort vorschauen, ob wir auch was tun.

Ich wollte Dir aber immer mal erklären, weshalb ich in letzter Zeit so wenig beigetragen habe: Es hat was mit Behinderung zu tun, seit Jahren versuche ich das letzte Zimmer zu renovieren, ohne dem kann ich aber meine Bibliothek nicht neu aufbauen! Begrenzter Platz, drei Zimmer kann ich erreichen im Erdgeschoss, die anderen 8 mit meinen Büchern nicht mehr. Jeden Monat nehme ich mir das vor, vergeblich. Naja, wir haben einen neuen August, ich geb nicht auf. Dann liegt auch Zonneveld wieder griffbereit. Irgendwann. --Emeritus (Diskussion) 14:19, 31. Jul. 2015 (CEST)

Hallo Emeritus, den Balken habe ich gelöscht, weil man den nur manuell aktualisieren konnte und auf Farbenzählen hat kaum einer Lust. Ich habe die Bedeutung von Grün ein wenig uminterpretiert. Grün steht für fertig, also auch gelöscht, umgeschrieben oder kann so bleiben.
Mit den Renovierungen habe ich die gleichen Erfahrungen, so was zieht sich hin. Ich hoffe du kannst Dich mit den Einschränkungen arrangieren...--Avron (Diskussion) 15:01, 31. Jul. 2015 (CEST)

RedundanzfrageBearbeiten

Servus!
Ich habe Deine Reaktion gesehen und einen Vorschlag gemacht.
Gruß, Ciciban (Diskussion) 08:47, 6. Aug. 2015 (CEST)

Danke&Gruß, Ciciban (Diskussion) 12:35, 6. Aug. 2015 (CEST)

UnternehmensmarkeBearbeiten

Auch wenn ich mir erlaubt habe, den Artikel formal zu überarbeiten, danke für die inhaltliche Arbeit. Die Lösung für Corporate Branding habe ich ja schon angenommen. Yotwen (Diskussion) 11:20, 10. Aug. 2015 (CEST)

Schwert von GroatsetterBearbeiten

Was sagst du dazu? Ich vertrau den Infos nicht ganz, kann aber auch nicht sicher behaupten dass das ein Fake wäre. --DWI (Diskussion) 16:44, 10. Sep. 2015 (CEST)

Ich schaue ob ich was in meinen Büchern finden kann, aber einem schnellen gegoogle nach ist es kein Fake.--Avron (Diskussion) 17:01, 10. Sep. 2015 (CEST)

Redundanzdiskussion Panzer / LandschlachtschiffBearbeiten

Hallo Avron, wolltest du nicht den Artikel "Landschlachtschiff" überarbeiten und nach Überschwerer Panzer verschieben? Oder hast du es dir anders überlegt? --Röhrender Elch (Diskussion) 20:08, 18. Okt. 2015 (CEST)

Ich habe angefangen [55] aber ich habe damals leider zu wenig verwertbare Quellen gefunden.--Avron (Diskussion) 20:14, 18. Okt. 2015 (CEST)

Schieferdeckung - SteinplatteldachBearbeiten

 
links: typisches Kärntner Steinplatteldach

Hallo Avron, ich hab keine Ahnung vom Dachdecken, und da du einer der Hauptautoren von Schieferdeckung warst, wende ich mich mal vertrauensvoll an dich: beim Verfassen bzw. Ergänzen von Artikeln über denkmalgeschützte Bauten in Kärnten, sowie beim Fotografieren, bin ich in den letzten Wochen häufig auf "Steinplatteldächer" gestoßen. Die werden sogar im Dehio als solche bezeichnet, und scheinen eine Kärntner Besonderheit zu sein, aber in wikipedia find ich gar nichts dazu. Jetzt bin ich etwas unsicher, wenn ich den Begriff recht großflächig in Artikeln über Kärntner Bauten verwenden würde, ob der überhaupt allgemein verständlich ist. Wie kann man den in wikipedia erklären? Oder wäre zumindest eine Weiterleitung auf einen bereits in wikipedia erklärten Begriff gerechtfertigt? Kannst du mir da bitte zufällig weiterhelfen oder mir zumindest einen Tipp geben, wer da vielleicht weiter weiß? danke, lg, --Niki.L (Diskussion) 12:00, 16. Nov. 2015 (CET)

Hallo Niki.L, ich habe damals lediglich Inhalte der IP Spezial:Beiträge/84.175.24.124 aus einem anderen Artikel in diesen übertragen weil diese hier besser aufgehoben sind. Vom Dachdecken habe ich ebenso keine Ahnung. Probiere es mit: Portal_Diskussion:Architektur_und_Bauwesen--Avron (Diskussion) 17:01, 16. Nov. 2015 (CET)
danke für den Tipp! lg, --Niki.L (Diskussion) 18:59, 16. Nov. 2015 (CET)


You put a delete on Commons filesBearbeiten

Hi. You put a delete on Commons files that I have downloaded for several years.Why? I think it would be better if their vigilance is to focus on the dominance of illegal migrants from Africa and Asia. This more affects the safety of Your country, than which I draw on the computer files. I do not speak English. So excuse me for possible mistakes --Usik64 (Diskussion) 08:32, 24. Nov. 2015 (CET)

Hello Usik, believe be there is no personal offense intended on my side. The problem is you claim that the images are your work, maybe you've just edited them in paint or whatever, but the original images aren't your work. --Avron (Diskussion) 08:57, 24. Nov. 2015 (CET)

U-Boot-Klasse XXVIIBearbeiten

Hallo Avron, ich habe Deine Arbeit im Seehund (U-Boot) bemerkt, da ich gerade am selben Thema arbeite. Daher möchte ich Dich auf den neuen Artikel zur U-Bootklasse XXVII hinweisen. Grüße, --Enter (Diskussion) 19:29, 11. Dez. 2015 (CET)

Ich wollte nur die Informationen retten, falls der Artikel gelöscht würde. Du kannst die Inhalte auch anders aufteilen.--Avron (Diskussion) 19:38, 11. Dez. 2015 (CET)
Ich finde Deinen Einsatz ja super, wollte aber nur sichergehen, dass Du dir nicht doppelte oder unnötige Arbeit machst, da die (von mir dort vor kurzem zwischengeparkten) Inhalte zu den Varianten der Klasse XXVII auf kurz oder lang wieder aus dem Seehund-Artikel verschwinden. Grüße, --Enter (Diskussion) 09:48, 12. Dez. 2015 (CET)

KlassifikationBearbeiten

Hallo Avron; ich habe gerade deinen LA abgearbeitet und den Artikel Automatische Klassifizierung gelöscht. Die Weiterleitung Automatische Klassifikation zeigt jetzt auf Klassifikationsverfahren, auch Maschinelle Klassifikation und Maschinelle Klassifizierung (mit etwas Kopfkratzen) habe ich gerade umgebogen Was meinst du, wäre es eine sinnvolle Lösung, auch Automatische Klassifizierung vorerst als Weiterleitung auf Klassifikationsverfahren zeigen zu lassen? Oder sollte man besser Rotlinks in der Hoffnung auf einen künftigen guten eigenen Artikel lassen? Gestumblindi 17:26, 20. Dez. 2015 (CET)

Ich habe mich entschieden Automatische Klassifizierung auf Klassifizierung weiterleiten zu lassen. Ich bin gerade dabei Klassifikator (Informatik) und Klassifikationsverfahren zu sezieren; ich schaue mal ob es dabei bleibt.--Avron (Diskussion) 21:48, 21. Dez. 2015 (CET)

Cannabis ruderalisBearbeiten

Guten Abend Avron, ich habe mir erlaubt den Artikel Cannabis ruderalis von einer bloßen Weiterleitung zu einem eigenständigen Artikel zu verwandeln. Wegen ungenügender Quellen wurde mein letzter Versuch dieser Ausgestaltung jedoch rückgängig gemacht. - Jetzt habe ich nachgelegt und da mir das Thema wichtig ist, würde ich mich freuen wenn du den Artikel ebenfalls auf ein hoffentlich noch besseres Niveau bringen könntest. - Darüber würde ich mich sehr freuen. Für Rückfragen stehe ich jederzeit zur Verfügung. - Danke im Voraus. --Delphan Gruss (Diskussion) 20:31, 2. Jan. 2016 (CET)

Hallo Delphan, ich schreibe Artikel zu verschiedenen Themen, aber Biologie war noch nie dabei. Vielleicht verwechselst du mich mit jemand anderem? Ich habe mir den Artikel angeschaut, er erscheint mir als Laie solide und belegt. Ob die Quellen was taugen, kann ich nicht beurteilen. Was auffällt, dass der englische Artikel keine Zweifel an der Existenz der Pflanzenart hegt. Wenn der Artikel inhaltlich OK ist, müsste er noch in Hanf verlinkt werden.--Avron (Diskussion) 22:09, 2. Jan. 2016 (CET)

BazookaBearbeiten

Hallo! Ich habe mir erlaubt, den Geschichtsabschnitt sprachlich zu überarbeiten - ich hoffe, das geht im Rahmen der Kandidatur in Ordnung. Viele Grüße, Knurrikowski (Diskussion) 17:11, 9. Jan. 2016 (CET)

MBBearbeiten

Pssssssst. Da hast du genau den springenden Punkt getroffen. Bisher der Einzige übrigens. Gruß Graf Umarov (Diskussion) 08:49, 9. Feb. 2016 (CET)

Galgenhumor?--Avron (Diskussion) 09:16, 9. Feb. 2016 (CET)
Nein, ganz und garnicht. Graf Umarov (Diskussion) 09:54, 9. Feb. 2016 (CET)
[[56]] --DWI (Diskussion) 10:34, 9. Feb. 2016 (CET)

Psychopathographie AHsBearbeiten

Darf ich Dich auf diese kleine Diskussion aufmerksam machen ? [57] Du bist mir sehr positiv bei der 2010 erfolgten KALP - Kandidatur des Lemmas aufgefallen. Als einziger hattest Du den Mumm, den vielen zustimmenen Voten etwas entgegenzusetzen. Gruß --Orik (Diskussion) 10:58, 16. Apr. 2016 (CEST)

Voere AM 180 AutomatBearbeiten

Der Voere AM 180 Automat hat Magazine von 176 Schuss, hergestellt wurden auch solche bis 275 Schuss, aber lassen wir das. Ich werde es nicht korrigieren, Gruss, -- Hmaag (Diskussion) 14:10, 2. Mai 2016 (CEST)

Danke, hab's entsprechend geändert.--Avron (Diskussion) 16:07, 2. Mai 2016 (CEST)

RelevanzBearbeiten

Da musst du aber Artikel systematisch durchgehen und in allen Artikeln alle Auszeichnungen löschen, die nicht relevant sind. Das ist eine sehr eigenartige Auslegung, d.h. WEissenvernichtung und eigentlich Trollverhalten. --K@rl 11:10, 24. Jun. 2016 (CEST)

Ich muss nicht alle Artikel durchgehen. Auch wenn du nicht es nicht glauben willst, ich bin für behalten. Die Erfahrung zeigt, dass wenn einem an der Kippe stehenden Unternehmensartikel mit Hilfe selbstbeweihräuchernden Branchenauszeichnugen eine Relevanz angedichtet werden soll, dann geht das nach hinten los. Je kleiner der Werbeverdacht desto größer sind die Chancen.--Avron (Diskussion) 11:33, 24. Jun. 2016 (CEST)
Eine Auszeichnung einer Standesvertretung ist keine Selbstbeweihräucherung. Ich glaube du hast noch nie in einem KMU gearbeitet - sonst könntest du solche Aussagen nicht treffen. Aber mach weiter, ich streite mich nicht herum, da ist meine Lebenszeit zu wertvoll. EOD --K@rl 11:56, 24. Jun. 2016 (CEST)

United States Army Center of Military HistoryBearbeiten

John J. Pershing als Chief of Staff of the Army ermutigte nun auch für Außenstehende zu publizieren

Du hast da diesen Satz eingefügt, der inzwischen leider weiter verunstaltet wurde. Wer wurde da ermutigt? Das Forschungsinstitut? Oder wurden gar Aussenstehende aufgefordert, die Archive zu nutzen. Kannst das bitte noch einmal klarer formulieren? --Eingangskontrolle (Diskussion) 20:16, 7. Aug. 2016 (CEST)

Mache ich, bin aktuell aber nur mobil unterwegs.--Avron (Diskussion) 08:38, 9. Aug. 2016 (CEST)
Hallo Benutzer:Eingangskontrolle, habe es nun klarer formuliert.--Avron (Diskussion) 19:51, 20. Aug. 2016 (CEST)

Wer ausser Dir kann es noch in Ordnung bringen ???Bearbeiten

Hallo Avron :-) Du kennst Portal:Waffen/Arbeitslisten weil Du seinerzeit auch an der Einrichtung beteiligt warst. Leider kann Merlissimo sich derzeit nicht darum kümmern das sein Bot am Laufen gehalten wird. Lies dazu [58]. Da ich nur noch sporadisch als IP mitwirke hoffe ich das Du Dich der Sache annehmen kannst. Erste Ansätze dazu habe ich dort [59] gefunden. Ob dadurch die gesamte Funktionalität des bisherigen Merbotservice abgedeckt wird kann ich nicht überblicken. Es wäre super wenn Du die Sache wieder in Funktion bringen kannst. Besten Gruß 80.187.108.199 07:58, 18. Aug. 2016 (CEST)

Meines Wissens verfügt der TaxonBot verfügt nicht über die Funkionalität zur Erstellung von Wartungslisten; ich kenne auch sonst keine Alternative. Viel machen kann ich nicht...--Avron (Diskussion) 08:52, 20. Aug. 2016 (CEST)

Artillerie-KatsBearbeiten

Hallo Avron, falls Du den Ping nicht bekommen hast, hier: kannst Du mal auf diese Diskussion schauen. Die IP und ich bräuchten da einen Fachmann, der uns inhaltlich was zur Benennung bzw. Abgrenzung von Raketenartillerie-Kategorien sagen kann. Viele Grüße --Orci Disk 12:55, 19. Aug. 2016 (CEST)

Feedback zur vorgeschlagenen Erweiterung der Einzelnachweise benötigtBearbeiten

 
Mockup des Lösungsvorschlags

Hallo! Du hast bei einer der beiden Umfragen „Technischen Wünsche“ für eine Erweiterung der Einzelnachweise, so dass bei verschiedenen Seiten desselben Werks nicht immer das gesamte Werk angegeben werden muss, gestimmt. Wir haben nun einen Vorschlag, wie dies umgesetzt werden könnte und brauchen dazu Feedback. Den Vorschlag findet ihr auf dieser Seite, wir würden uns über deine Rückmeldung sehr freuen! Erst wenn wir das „Go!“ der Communities haben, können wir diesen Wunsch umsetzten. -- Grüße, Michael Schönitzer (WMDE) (Diskussion) 17:56, 12. Sep. 2016 (CEST) PS: Ich bin bei WMDE jetzt das Sprachrohr der Communities wenn es um technische Wünsche abseits von Wikidata geht – bei Fragen meldet euch einfach per Disskusionsseite oder Wikimail.

Hallo Michael Schönitzer (WMDE), der Vorschlag ist auf jeden Fall besser als das was wir jetzt haben. Die Referenzierung ref refines=Pierson gefällt mir gut: Es werden die Einzelnachweise zu dem vorher erstellten Referenz eingruppiert. Was mir nicht gefällt ist die umständliche und feheranfällige händische Referenzierung auf die gleichen Seiten ref refines=Pierson name=Pierson131>S. 131. Warum muss der Autor das händisch machen? Kann die Maschine das nicht selber machen und die Einträge bei denen S. 131f. steht zusammenfassen?--Avron (Diskussion) 20:19, 12. Sep. 2016 (CEST)
Hallo Avron, Antwort gibts demnächst drüben, um die Diskussion auf einer Seite zu halten :). Übrigens war das Gespräch mit dir hier mit ein Auslöser dafür, nochmal neu und intensiv über Lösungen nachzudenken, die flexibel genug sein könnten, um für alle Sprachcommunities okay zu sein. Mal sehen, was bei der Einschätzungsrunde rauskommt ... . Viele Grüße, --Birgit Müller (WMDE) (Diskussion) 11:46, 13. Sep. 2016 (CEST)

Kats again ...Bearbeiten

Hallo Avron, Du weisst das ich immer wieder versucht habe als IP das Gebilde der Kategorien zur Waffentechnik halbwegs in Ordnung zu halten. Es sind kaum noch Mitarbeiter von P:WF in WP tätig die verstehen wie die Ordnung der Wissensgebiete bottom-up sowie top-down organisiert sein sollte. Bitte denke etwas darüber nach. Deine Wortmeldung (siehe Deine Disk etwas weiter oben) zu den Kats der Artillerieraketen hat mich nicht glücklich gemacht. Vielleicht kannst Du nun in dieser Diskussion [60] etwas hinterlassen. Bitte sei so gut und betrachte die Veränderungen aus übergreifenderer Sicht. Hat mich gefreut Dir beim Mörser helfen zu können ... Kollege ... was die Kats angeht bin ich kurz davor endgültig aufzugeben. Herzlichen Gruß 80.187.100.239 11:06, 28. Okt. 2016 (CEST)

Hallo IP, ich finde die technischen Möglichkeiten des Kategoriesystems sind viel zu beschränkt. Mir schwebt es vor die Eigenschaften aus Wikidata als Kategoriekriterien zu nutzen. Ich beteilige mich deshalb nur in Ausnahemfällen an den Kategorien.--Avron (Diskussion) 12:01, 29. Okt. 2016 (CEST)
Aus IT-Blickwinkel kann ich Deinem Ansatz durchaus folgen. Andereseits wurde bereits erheblich Zeit in das bisherige System investiert. Einfach wie einen beliebigen Artikel löschen und neuschreiben wäre die schlechteste Lösung. Siehst Du technische Lösungsansätze zur Migration nach Wikidata? MfG 80.187.107.62 19:21, 30. Okt. 2016 (CET)
Es gibt in Wikidata die Strukturen bereits, nicht 1:1, aber völlig ausreichend um als Basis zu dienen.--Avron (Diskussion) 21:02, 30. Okt. 2016 (CET)
Hi Avron auf Deinen Hinweis hin habe ich mir exemplarisch einige Einträge in Wikidata angesehen. Leider kann ich nun Deine Meinung das die dortige Struktur als Ersatz für die bisherigen Kategorien der WP dienen kann nicht teilen. Wie am Beispiel[61] zum Lemma "Waffe" zu sehen, kann man zwar zusätzlich etliche Querverbindungen installieren die im derzeitigen Kategoriesystem nicht vorgesehen sind. Leider fehlen aber sehr viele Funktionalitäten die notwendig wären um das derzeitige Kategoriesystem substituierbar zu machen. Des weiteren stellt sich die Frage wer in Wikidata die Kompetenz und Arbeitszeit einbringen könnte um nur ansatzweise den bisherigen Stand des Katsystems dort abzubilden und zu pflegen. Zusätzlich wäre auch zu klären wie die bekannterweise existierenden Unterschiede der Kategoriesysteme aus den verschiedenen Sprachversionen der Wikipedia mit welcher Gewichtung dort einzubringen wären. Daher bin ich nach wie vor der Ansicht das die Pflege des bisherigen Systems durchaus im Fokus derer bleiben sollte die die Architektur verstehen und pflegen können. Ich hoffe das Du das nicht als sinnlos betrachtest und das man Dich weiterhin zu Problemfeldern der Kategorien ansprechen/motivieren kann. MfG 80.187.110.170 12:53, 1. Nov. 2016 (CET)

Lefaucheux-StiftfeuerrevolverBearbeiten

Gewaltiger Artikel, Kompliment, habe Links eingesetzt. Gruss, -- Hmaag (Diskussion) 10:00, 21. Nov. 2016 (CET)

Hermann HistoricaBearbeiten

Hallo Avron!

Die von dir angelegte Seite Hermann Historica wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung nun bis zu sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 21:17, 30. Dez. 2016 (CET)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2017-01-17T16:40:59+00:00)Bearbeiten

Hallo Avron, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 17:40, 17. Jan. 2017 (CET)

Historie BombardenBearbeiten

Hi Avron ein kleiner Leseservice für Dich :-) Grüße 80.187.109.113 11:57, 9. Feb. 2017 (CET)

Zwar populärwissenschaftlich aber ich schaue es mir auf jeden Fall an. Merci beaucoup!--Avron (Diskussion) 12:05, 9. Feb. 2017 (CET)

Helm der Sikh: Wirklich?Bearbeiten

Ich sende dir hier meine Bedenken betreffend Helm der Sikh, die ich auf der entsprechenden Diskussionsseite platziert habe:
Ich stolpere über den für mich missverständlichen Titel. Ich habe Hunderte von Bildern der Sikhs gesehen,davon ein grosser Teil in Schlachten, aber nie mit einem Helm, sondern nur mit einem Dastar. Ich bitte die Ersteller dieser Seite um eine entsprechende Nachbesserung, woraus ersichtlich ist, dass es wirklich Sikhs mit einem Helm gegeben hat. Sogar im heutigen Militär tragen die Sikhs nur einen Dastar. Falls nicht innert nützlicher Frist eine entsprechende Nachbesserung kommt, werde ich mir erlauben, den Titel abzuändern.
Was meinst du als Waffenfachmann?
Über meinen Hintergrund kannst du auf meiner Seite Benutzer:Manas nachlesen. Freundliche Grüsse --Manas (Diskussion) 09:21, 25. Feb. 2017 (CET)

SpringmineBearbeiten

Hallo Avron!

Die von dir angelegte Seite Springmine wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung nun bis zu sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 21:19, 29. Apr. 2017 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

QualitätsberichtBearbeiten

Hallo Avron!

Die von dir stark überarbeitete Seite Qualitätsbericht wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung nun bis zu sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 08:12, 5. Mai 2017 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

MailBearbeiten

Moin! Ist meine Mail angekommen? Viele Grüße, NNW 18:38, 31. Mai 2017 (CEST)

Ja, und du ich habe nun mit der Vorlage geantwortet.--Avron (Diskussion) 21:06, 31. Mai 2017 (CEST)
Die Vorlage stellt ja nicht die vollständigen Gebiete dar, Gruppe 1 reicht im Norden, Gruppe 2 im Osten aus dem Kartenausschnitt. Ich möchte ungerne denselben Kartenausschnitt wählen müssen, schon aus urheberrechtlichen Gründen. Weißt du, ob es irgendwo eine Quelle gibt, die diese Vorlage ergänzen kann? NNW 21:34, 31. Mai 2017 (CEST)
Es gibt da noch eine Karte Richtung osten, das könnte man kombinieren. Die könnte ich dir zukommen lassen. Ob es Richtung Norden noch etwas gibt, muss ich schauen. Vielleicht nur eine textuelle Beschreibung...--Avron (Diskussion) 09:38, 1. Jun. 2017 (CEST)
Das könnte aber durchaus schon was bringen. NNW 09:39, 1. Jun. 2017 (CEST)

Bitte Respekt und Andenken wahrenBearbeiten

Lieber Avron, selbstverständlich ist es üblich sein Beileid auf Kondulenzlisten von Mitautoren auszudrücken. Wenn Du dich dort[62] etwas zurückgehalten hättest ... nun das wäre in Ordnung gewesen. Das Du aber selbst bei einem verstorbenen Kollegen nicht davor zurückschreckst nachzutreten; das empfinde ich als absolut unangebracht. Schuldzuweisungen in einem Nachruf ... wie empfindungslos muss man sein um sowas zu schreiben? Bitte schau Dir nochmals an, was Du geschrieben hast und lies Wikipedia:Hinweise zum Umgang mit Trauerfällen. Falls es Dir dann noch immer angemessen erscheint ... es würde gegen Deine Person sprechen. Bist Du nicht auf die Idee gekommen das Deine Formulierung letztendlich für Dich blamabel sein könnte? Nun es kann sein das Dir selbst das gleichgültig ist. Daher möchte ich Dich einfach bitten den letzten Willen von Lothar zu respektieren den er seinerzeit zu seiner Kondulenzseite dort[63] hinterlassen hat. Er kannte Dich wohl recht gut und ich kann Dir versichern, dass neben anderen ausdrücklich auch Du damit angesprochen sein solltest. Des weiteren kann ich Dir versichern, dass das Vorgeschriebene keine Einzelmeinung von mir ist ... auch andere Kollegen haben Dein Verhalten kopfschüttelnd zur Kenntnis genommen. Die Grenze ist einfach erreicht wenn a) der Wille des Verstorbenen zu beachten ist und b) andere ggf. nicht auf dieser Liste stehen mögen wenn c) Du Dein Mobbing selbst auf der Kondulenzliste fortsetzt. Ich hoffe das Du nun nach dieser Ansprache den Anstand findest, Deine Worte entsprechend zu kürzen. Besten Gruß --Tom (Diskussion) 13:40, 17. Jun. 2017 (CEST)

Lothars großer Mentor ist wieder da. Eins kann ich dir versichern: Lothar war mir nicht gleichgültig, du dagegen schon. Hast du mal überlegt, wie groß dein Anteil war, dass Lothar mit der Wikipedia gebrochen hat? Lothar hat dich wohl als eine Art "Beschützer" gesehen, du hast ihn hingegen für deine Machtspielchen eingesetzt. Und du kannst damit nicht aufhören, auch nicht nach seinemm Tod. Deine Polemik, Selbstgerechtigkeit und Frontenbildung waren und sind mir höchst zuwider. Nerv nicht weiter.--Avron (Diskussion) 14:16, 17. Jun. 2017 (CEST)
Etwas Zeit zum Nachdenken sei Dir gegeben. Bitte akzeptiere die o.g. Verfügung von Lothar. Gruß --Tom (Diskussion) 16:02, 17. Jun. 2017 (CEST)
Jetzt hältst du dich auch noch für Lothars Nachlassverwalter. Wenn du willst, dass alles nach deiner Pfeife geht, dann suche dir eine andere Betätigung als Wikipedia.--Avron (Diskussion) 19:21, 17. Jun. 2017 (CEST)
Lieber Avron, nun nach einem Tag Bedenkzeit, erlaube ich mir Dich nochmals anzusprechen. Das Thema Digitaler Nachlass steht nicht zur Debatte; vielmehr es geht um moralische Werte. Kennst Du die Barmherzigkeit#Die_sieben_geistigen_Werke_der_Barmherzigkeit? Ich bin so frei es hier auszuführen:
Die sieben geistigen Werke der BarmherzigkeitBearbeiten
  • Die Unwissenden lehren.
  • Den Zweifelnden recht raten.
  • Die Betrübten trösten.
  • Die Sünder zurechtweisen.
  • Die Lästigen geduldig ertragen.
  • Denen, die uns beleidigen, gerne verzeihen.
  • Für die Lebenden und die Toten beten.
Daher bitte ich Dich nochmals im Rahmen des Anlasses jeglichen Groll hinter Dir zu lassen. Besten Gruß --Tom (Diskussion) 17:16, 18. Jun. 2017 (CEST)
Meine Wote sind meine Art Abschied von Lothar zu nehmen; sie sind respektvoll aber nicht heuchlerisch. Ich erwarte nicht, dass du es so siehst. Mit deinem Verhalten in der Wikipedia hast du dich für moralische Aufrufe diskreditiert. Fass dich an deine eigene Nase und nerv nicht weiter. --Avron (Diskussion) 18:47, 18. Jun. 2017 (CEST)

Avron ich bin entsetzt wie Du hier argumentierst. Ich halte es für äußerst feige und hinterhältig jemandem der sich nicht mehr wehren kann, da er tot ist, noch ein paar Seitenhiebe mitzugeben. Kurz gesagt: "Dein Statement auf der Kondulenzseite von MittlererWeg halte ich für absolut geschmacklos"! Es wäre besser gewesen Du hättest nichts geschrieben, denn wie heißt es so schön "Über die Toten nur Gutes". Aber Du bist so dreist und rechnest noch mal kurz mit Lothar ab, er kann ja nichts mehr dazu schreiben. Du solltest Dich etwas schämen, aber dafür fehlt Dir scheinbar der Anstand. Denn anstatt Deine Verfehlungen von der Kondulenzliste zu entfernen, suchst Du hier nach Gründe für Deine verbalen Entgleisungen. Ich hoffe Du kennst den Unterschied zwischen einer Rechtfertigung und einer Erklärung. Rechtfertigen kannst Du diese Entgleisungen nicht, aber eine Erklärung gibt sicherlich, da brauchst Du nur weiter oben gucken was Dir der Tom geschrieben hat. Wenn Du noch einen Funken Anstand hast, dann entfernst Du nachträglich Deinen Kommentar auf der Kondulenzliste. --Pittimann Glückauf 20:08, 26. Jun. 2017 (CEST)

Denk was du möchtest. Auch bei Helmut Kohl, einem der bedeutendsten Europäer, werden in seinen Nachrufen die Schattenseiten nicht ausgesparrt. Ich kann mich nur wiederholen: Meine Wote sind meine Art Abschied von Lothar zu nehmen; sie sind respektvoll aber nicht heuchlerisch. Ich erwarte nicht, dass du es so siehst. --Avron (Diskussion) 20:25, 26. Jun. 2017 (CEST)
Guten Morgen an alle Mitlesenden! Ich glaube nicht, daß Lothar mit seinem Statement ausdrücklich und nur den Kollegen Avron meinte. Ich glaube eher, er meinte bspw auch Jmd, den ich vertretungsweise eingetragen habe. Hier schien mir jedoch der Wunsch, sein Beileid auszudrücken, aufrichtig gemeint. Deshalb habe ich den Eintrag gesetzt. Avrons Worte empfinde ich nicht als respektlos. Es ist seine individuelle und ganz persönliche Art, von einem Weggefährten Abschied zu nehmen. MfG, Brodkey65|...Am Ende muß Glück sein. 08:37, 27. Jun. 2017 (CEST)
  • Dank an Avron. Das Du letztendlich (leider unter Druck) eingesehen hast[64] das obige Argumente nicht substanzlos sind, ist gut. Das erspart der Communtiy weitere Peinlichkeiten. Gruß --Tom (Diskussion) 08:44, 27. Jun. 2017 (CEST)
Erfülle bitte mir einen Wunsch: suche dir was anderes zum Spielen und nerv mich nicht weiter.--Avron (Diskussion) 08:56, 27. Jun. 2017 (CEST)

GrabendolchBearbeiten

Hallo Avron, hab Dir eine Antwort auf der der Diskussionseite geschrieben. Kent

Madi collierBearbeiten

Salut Ji-Elle,

je suis Avron de Wikipedia allemage. Mon francais n'est pas tres bien, je vais continuer en anglaise. You have uploaded the picture of the Madi collier: [65]. I have some sources like [66] which indicate that this object was also used as weapon and has been worn on wrist as bracelet. Do you know something additional about this object? Was "collier" the only description of the Museum? Regards, --Avron (discuter) 13 août 2017 à 22:42 (CEST)

Hallo Avron. I uploaded these pictures about 5 years ago, just before the closure of the museum, but I also kept the original captions. I can send them to you if you give me an email. Don't hesitate to write in German.
Regards, Ji-Elle (Diskussion) 08:47, 14. Aug. 2017 (CEST)
Dann multilingual: Ich habe noch folgendes gefunden: [67], [68], [69]. Du musst mir die Museale Beschreibung nicht unbedingt schicken, nur wenn dort etwas anderes als Madi collier steht. Was denkst du? Ist es eine Halskette oder ein Armreif mit Waffenfunktion?--Avron (discuter) 14 août 2017 à 10:41 (CEST)
Dieses Stück befand sich inmitten ungefähr 20 anderen unter dem allgemeinen Titel Parure et vêtement (femmes), d.h. « Schmuck und Kleidung (Frauen) ». Für dieses bestimmte Stück lautete die Beschriftung genau wie folgt : Collier en fer forgé (Madi. Soudan). Collier = Halskette. Von Waffen ist hier keine Rede, tut mir leid. Nur das Museum könnte uns mehr über die möglichen Verwendungen sagen. - Ji-Elle (Diskussion) 13:24, 14. Aug. 2017 (CEST)

Technische Wünsche: Neues zum Wunsch „Automatisches Speichern des Inhalts externer Links ins Internet Archive (archive.org)“Bearbeiten

Guten Morgen! Du hast bei der Umfrage Technische Wünsche 2017 für diesen Wunsch abgestimmt:

Darum hier eine aktuelle Information zu diesem Wunsch:

erledigt  Erledigt Das Anliegen ist erledigt, denn alle Seiten, die von Wikipedia heraus verlinkt werden, werden bereits seit einigen Jahren vom Internet Archive automatisch gesammelt und archiviert. Mehr Informationen gibt es hier und auf der Seite des Wunsches.

Beste Grüße und einen guten Start in die Woche! -- Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 10:11, 21. Aug. 2017 (CEST)

SelbstschussanlageBearbeiten

Danke für Ihren Hinweis bei Ihrer Bearbeitung am 21. September und die Bitte, die Völkerrechtswidrigkeit gemäß dem „Protokoll II über Landminen, Sprengfallen und andere Vorrichtungen“ zu erklären und belegen. Ich habe demgemäß zur Erklärung die betreffenden Absätze des Protokolls – insbesondere Art. 3 („Allgemeine Beschränkungen des Einsatzes von Minen, Sprengfallen und anderen Vorrichtungen“) des Protokolls II, Abs. 2 – deshalb als Zitate in den Artikel eingefügt und als Beleg die Quelle im (deutschen) Bundesgesetzblatt (Teil II: Völkerrechtliche Übereinkünfte und Verträge) angegeben. Mit freundlichem Gruß --M Huhn (Diskussion) 08:43, 23. Sep. 2017 (CEST)

Der Protokoll ist kein Beleg für die Auslegung des Protokolls. Wenn die DDR-Selbstschussanlage völkerrechtswidrig sein sollten, dann brauchen wir dafür schon einen Beleg. --Avron (Diskussion) 15:19, 25. Sep. 2017 (CEST)
Hallo Avron, erstmal ein Dankeschön für Dein Engagement zum Ausbau des Artikels. Machst Du noch die Verschiebung nach SM-70 wie auf der Disk besprochen? Für den Ausbau des neutralen Basisartikels werde ich mich einsetzten. LG 80.187.108.15 08:06, 6. Nov. 2017 (CET)
Habe dort geantwortet.--Avron (Diskussion) 10:21, 6. Nov. 2017 (CET)
Ich war so frei und habe zur Abhilfe Benutzer:Avron/Selbstschussanlage geschrieben. Bitte um Nachsicht und ggf. Ergänzung. Kann man so weitermachen??? LG 80.187.104.241 15:15, 6. Nov. 2017 (CET)
Sorry ... irgendwie hab ich leider den Eindruck das ein Jessasfreund, Kxpilot oder jemand ähnlicher Couleur nachhaltig die längerfristigen (und relevant gebliebenen Aspekte) zugunsten seiner Ansicht zur politischen Bildung in den Hintergrund drängen möchte. Nun gut man sollte im Glashaus nicht mit Steinen werfen ... aber im Sinne der Neutralität könnte man es ohne persönliche Vorwürfe (rein sachbezogen) besser machen. LG 80.187.96.209 20:51, 15. Nov. 2017 (CET)
Das Thema ist sicherlich emotional, aber es hilft nicht weiter Verdächtigungen anzustellen. --Avron (Diskussion) 21:50, 15. Nov. 2017 (CET)
+1 so isses bez. Emotionen + irgendwelcher Verdächtigungen. WP:NPOV sollte allerdings ein höheres Gut sein/bleiben. Deshalb bin ich abermals betrübt, nicht den urprünglichen Geist zur Erstellung dieser Enzyklopädie zu sehen. LG 80.187.108.53 23:06, 15. Nov. 2017 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2017-10-26T09:56:29+00:00)Bearbeiten

Hallo Avron, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 11:56, 26. Okt. 2017 (CEST)

Casimir ZeglenBearbeiten

Hi Avron, ein hübscher Artikel dieser Casimir Zeglen. Ein Dankeschön im Namen der Leserschaft und beste Wünsche für die Adventszeit. LG 80.187.105.35 16:35, 25. Nov. 2017 (CET)

Neues LiteraturstipendiumBearbeiten

Hallo Avron, heute haben wir die Literatur - Les armes blanches du monde islamique - von Alain Jacob bestellt, die du im Rahmen des Literaturstipendiums für deine Arbeit in der deutschsprachigen Wikipedia angefragt hast. Wir freuen uns, damit dein Engagement als Autor der freien Enzyklopädie Wikipedia unterstützen zu können und hoffen, dass du viel Freude mit diesem Titel hast und ihn zum allseitigen Nutzen einsetzen kannst. Für Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung. --Maria Heuschkel (WMDE) (Diskussion) 13:14, 27. Nov. 2017 (CET)

Wunsch umgesetzt: Änderungen im Text bei Abschnittsverschiebung anzeigenBearbeiten

 
So sieht es jetzt aus, wenn ein Abschnitt verschoben und etwas darin geändert wurde.

Hallo! Du hast bei der Umfrage Technische Wünsche 2015 für den Wunsch „Änderungen im Text bei Abschnittsverschiebung anzeigen“ gestimmt. Diesen Wunsch hat das Team Technische Wünsche jetzt umgesetzt: Wird ein Absatz verschoben, so wird dieser nicht mehr einmal als entfernter und einmal neuer Absatz markiert, sondern als verschobener Absatz angezeigt und Änderungen darin werden farbig angezeigt.

Dies sollte die Anzeige des Versionsunterschieds in einigen Fällen deutlich verbessern. Weitere Hintergründe findest du im Kurier-Artikel und auf der Seite des Wunsches. Feedback kann auf Phabrikator oder der Wunschseite gegeben werden. -- Michael Schönitzer (WMDE) (Diskussion) 16:40, 6. Dez. 2017 (CET)

QS-Bitte zu verwaisten ArtikelnBearbeiten

Hallo Avron, zunächst frohes neues Jahr und die besten Wünsche für Dich. Erlaube mir Dir eine Bitte anzutragen: P:WFA zeigt derzeit viele verwaiste Artikel aus dem Bereich den Du maßgeblich betreust. Kannst Du bitte mal drüberschaun und überlegen was man machen kann um die verwaisten Artikel besser einzubetten? LG 80.187.109.103 16:23, 12. Jan. 2018 (CET)

Wenn es geht dann velinken ansonsten prüfen ob der Artikel den Qualitätsrichtlinien genügt. So manche der verweisten Artikle sind fragwürdig.--Avron (Diskussion) 12:38, 13. Jan. 2018 (CET)

Javelin Medium Antiarmor Weapon SystemBearbeiten

Hallo Avron, Du hast mal Javelin Medium Antiarmor Weapon System geschrieben. Könnte es sein das in der Bezeichnung die Durchkopplung fehlt? Lies mal dort[70]. Es könnte sein das jemand dort dringend Gesprächspartner sucht. LG 80.187.108.244 17:21, 1. Feb. 2018 (CET)

Aus Fragen zur Rechtschreibung halte ich mich raus, das gibt es sicherlich Leute mit mehr Kompetenz. Javelin Medium Antiarmor Weapon System ist ein englischer Begriff, daher glaube ich kaum, dass eine Durchkopplung richtig wäre.--Avron (Diskussion) 10:59, 2. Feb. 2018 (CET)

GaberiBearbeiten

Hi Avron, weitere Quelle zu Exponaten und Provenienz vergl. British Museum:Handbook to the ethnographical collections Gaberi, Pages: 228, 235, 240, 241. Zum Begriff Wurfholz vergl. "Dr. P. Germann, Afrikanische Wurfeisen und Wurfhölzer im Völkermuseum zu Leipzig". Ggf. zur weiteren (allgemeinen) Auswertung Romberg: Werkzeuge und Waffen LG --80.187.100.244 10:15, 8. Feb. 2018 (CET)

Johanna AgtheBearbeiten

Hi Johanna Agthe ist ein Artikelwunsch mit 10 Rotlinks[71] aus Artikeln. Falls Du Lust hast? Service: [72] + [73] + [74]. LG 80.187.100.88 20:15, 9. Feb. 2018 (CET)

Danke für den Link. Wenn ich Zeit habe, schreibe ich den Artikel. Wäre aber absolut nicht böse, wenn mir jemand zuvor kommt.--Avron (Diskussion) 18:07, 10. Feb. 2018 (CET)

Arrangement ...Bearbeiten

Hallo Avron ... es hilft ja nix ... kaum jemand kennt sich wirklich aus und letztendlich finden wir uns immer wieder bei den gleichen Themen. "Kinderzirkus" könnte man ganz locker sagen ... wenn es einem nicht hier und da doch zu sehr an der bereits investierte Energie kratzen würde. So gut so schlecht oder sonst was .. wir kennen beide unsere "Senken" und sich darin zu vertiefen hilft nicht weiter. Bei QS nach dem "System by Helikopter" ist es blöd Jahrelang auf gleiche ungelöste Fälle zu treffen. Nun denn ... was ist mit Nashornvogel-Keule oder Sang (Speer) oder Kuba-Dolch (runde Klinge) ? Plattmachen ? Inzwischen bin ich dazu schmerzfrei ... irgendwann muss es auch mal gut sein. Wenn ich was nachreichen kann OK ... aber sonst ... ab dafür. Dummerweise hab ich das Gefühl das wir nicht mehr so sehr auf die Hilfe von Emeritus setzen können. Hast Du zu ihm Kontakt? Hm ... wir arrangieren uns irgendwie und verzichten auf Claqueure ist ein möglicher Ansatz. Vielleicht hat man dann mehr Zeit andere Dinge anzugehen. LG --Tom (Diskussion) 16:55, 1. Mär. 2018 (CET)

QSBearbeiten

Hallo Avron, ein Bereich den Du maßgeblich betreust macht Probleme. Kern der Sache ist vermutlich, daß irgendein Listenartikel gelöscht wurde. Ich versuche derzeit möglichst viele defekte Weblinks zu reparieren. Wenn Du mal schaun kannst was mit den verwaisten Artikel von P:WFA zu machen ist? Ein Überblick der mich fast erschlagen hat:

Alamang · Armmesser · Bali-Schwert · Bangkung · Baradi · Basi Aje Tado · Basi Baranga · Basi Paka · Basi Parung · Basi Sangkung · Basi Sanresang · Basi Takang · Beja-Dolch · Beladau · Besi Lima · Billao · Bodik · Brandestoc · Bujo · Cayul · Cha Katti · Chilanum · Chunderik Klewang · Dayak-Hiebmesser · Dogon-Dolch · Dohong · Dua Lalan · Escuffa · Firangi · Ful-Dolch · Gaberi-Wurfholz · Hamba-Dolch · Harmonica Gun · Horn-Dolch · Ifangbwa · Ikulikal · Ilwoon · Indische Khond-Streitaxt · Indischer Armschilddolch · Indischer Ketten- und Plattenpanzerhelm · Indischer Schlagringdolch · Indischer Stoßdolch · Indisches Kurzschwert · Indonesischer Trisula · Jang Do · Jono · Kabeala · Kaso · Keris Majapahit · Kete (Waffe) · Khodmi · Kirash · Klewang-Ladeng · Klewang Puchok-Meukawet · Klewang Tebal-Hujong · Kobra-Schwert · Korambi · Koreanischer Offiziershelm · Koreanisches Messer · Kota-Dolch · Kuda Yari · Lafongo-Messer · Lajuk-Lajuk · Langgai Tinggan · Larbido · Lele-Schwert · Lembing Raja · Lezam · Lobala-Exekutionsschwert · Lokele-Schwert · Luba-Messer (verziert) · Luba-Schwert · Luki (Messer) · Mahdi (Waffe) · Mangbetu-Dolch · Matana · Mbeeli ya phoko · Mbole-Dolch · Mbuun-Schwert · Mel Puttah Bemoh · Mentawa · Mentok · Mossal · Mpuku · Namambele · Nande-Schwert · Nayin · Ngombe-Dolch · Ngombe-Schwert · Nikutshu-Dolch · Noksak · Nombo-Schwert · Nshaal · Nzakara-Dolch · Ono (Waffe) · Ovimbundu-Schwert · Paamba · Palitai · Pamulu · Parakatêjê-Kriegskeule · Patissa · Patisthanaya · Pedang Lurus · Pende-Schwert · Penei · Peurawot · Piso-Sanallenggam · Piso Ni Datu · Poignard · Punal (Waffe) · Purtanji · Quadarra · Quirriang-an-wun · Rabbit Stick · Rawit · Rawit Pengukir · Ronkepet · Rontegari · Ruding Lengon · Sadop · Sainti · Salapa · Salomonen-Rindenschild · Sangut · Sarampang · Schildzeichen mit Gorgo-Mischwesen (Olympia B 4990) · Schwarzmeeryatagan · Schwerter und Hefte des Timor-Typ · Seme · Senufu-Säbel · Shibriya · Shéng Biāo · Sikh-Dolch-Chakram · Siraui · So-Schwert · Songe-Dolch · Sosun Pattah · Sudan-Streitaxt · Sulawesi-Klewang · Sumatra-Doppelmesser · Sumpitan · Swiss Mini Gun · Südindisches Schwert · Tanimbarschwert · Tetela-Dolchmesser · Thami (Armbrust) · Tigerzahn-Dolch · Tipu Dayak · Tojaru · Trobriand-Kriegsschild · Trobriand-Tanzschild · Tshimphaaba · Tuareg-Kurzschwert · Tuareg-Mandingo-Schwert · Tubu-Daza · Tumba Meujangget · Watilikiri · Wedung · Zirah-Bouk

Das ist einfach nicht allein zu schaffen. Bitte sei so gut und mach mit. LG --Tom (Diskussion) 13:46, 21. Mär. 2018 (CET)

Wenn ein Artikel verwaist ist, ist es oft ein Anzeichen für mangelnde Qualität. Da hilf nur eine Einzelfallprüfung. Loht es sich den Artikel auszubauen oder muss man ihn löschen und kann man ihn aus anderen Artikel verlinken? Die überarbeitete Version zu Puukko ist viel besser als die vorherige. Ich habe noch vor ein Paar Dinge auszubauen bzw. zu ändern.--Avron (Diskussion) 17:24, 21. Mär. 2018 (CET)
Verlinken macht auf jeden Fall Sinn, wenn es dem Leser zu gleichartigen Artikel weiterleiten kann. Beispielsweise zwischen den Kurzschwertern oder zwischen den Keulen etc. die Qualität der einzelnen Artikel ist IMHO bez. der Verlinkung untergeordnet. Sinnvoll verlinken kann aber nur jemand, der das Themengebiet komplett auf dem Schirm hat ... zu der Liste oben bist Du dazu erste Wahl. Ach ja und Danke für die Blumen zum Puukko ... es hat mich reichlich Fratzen gekostet den Kram zusammenzutragen. Besonders die Varianten der Knaufformen und deren Provinienzen sind anspruchsvoll. LG --Tom (Diskussion) 17:52, 21. Mär. 2018 (CET)

Falls Du mal wieder auf Benutzer:Henriette Fiebig/Qualitätssicherung Artikel historische Waffen kommst, kannst Du eine neue Wertung für Boroso eintragen. LG --Tom (Diskussion) 23:21, 24. Mär. 2018 (CET)

PortamBearbeiten

Hi Arvon ich hab wieder die modifizierte Version für die Auswertung eingesetzt, weil sonst die neuen Auswertungen für IABot fehlen. Für die alte Version der Vorlage habe ich Stück für Stück ausprobiert was geht/nicht geht/brauchbar ist. Siehe history. Neu bei Portam ist auch die Auswertung def. Links nach User (z.B. so). Falls Dir aus der alten Vorlage irgendeine Funktion fehlt ist es aber fast kein Problem sie wieder einzusetzten. Leider werden einige Funktionen Gruppenweise aktiviert. Daher hatte ich mich für "weniger ist mehr" entschieden. Ach ja das Petscan wieder funzt lag an einem Fehler den ich mit Magnus geklärt habe. LG --Tom (Diskussion) 15:22, 12. Apr. 2018 (CEST) P.S. vielleicht hast Du die ehemalige Auswahl für "defekter Weblink" vermisst? PetScan wertet damit die Seiten aus die seinerzeit der Giftbot mit "def.Weblink" markiert hat. Ich hab es nun in der Vorlage unter "GiftBot def.WLinks" verfügbar gemacht ... derzeit leider 1393 Ergebnisse.

  • fyi, Du bist ja anscheinend der Einzige der es versteht und Interesse daran hat. Ich habe die Auswertungen nochmals angepasst: IGNORECAT=Fahrzeug,Soziale_Bewegungen, Politik,Konflikte. Als Vergleich für Dich: Vollwaschprogramm versus vorsortierte Wäsche. Falls Du dann noch Lust und Zeit hast gugstu dies. LG --Tom (Diskussion) 21:35, 20. Apr. 2018 (CEST)

Einzelnachweise basierend auf ogun.qc.ca und mambele.beBearbeiten

Hallo Avron, bei QS bin ich wieder über Artikel wie Ibia, Fon-Axt und Senufu-Axt gestolpert. Nur per Zufall ist es mir gelungen für Ibia den Einzelnachweislink wiederherzustellen. Die Seiten von Ogun enthalten Beschreibungen, Bezeichnungen und Bilder auf die sich offenbar seinerzeit bezogen wurde. Über den Archivlink https://web.archive.org/web/20171002123828/http://www.ogun.qc.ca/ kannst Du auch darauf zugreifen. Teils ist es wegen der Sortiermöglichkeiten nach Ethnien aufschlussreich ... teils ist es auch einfach sehr schwer über die Bilder die Zusammenhänge zu erkennen. Leider gibt es auch zu den Weblinks der Guido Poppe Kollektion Probleme. Über den Archivlink https://web.archive.org/web/20120209172428/http://www.mambele.be/ findet man jedoch (leider auch mit Mühe) einige Dinge wieder. Besten Gruß --Tom (Diskussion) 23:44, 17. Apr. 2018 (CEST)

Bei den Links in denen explizit eine Angabe im Vermerk „Nom local :“ gegeben ist dient es wohl gelegentlich als Nachweis für das Lemma. Selbstverständlich können die Auswertungen auch für andere öfter verwendete Referenzseiten angepasst werden. Beispielsweise für das Pitt-Rivers-Museum oder das Metropolitan-Museum. Grüße --Tom (Diskussion) 14:05, 9. Mai 2018 (CEST)

Löschantrag ?Bearbeiten

Hallo Avron Du weisst das ich mich gerade wegen der defekten weblinks systematisch durchwühle. Nun ein Fall den ich Dir überlassen möchte ggf. auch für LA.

  • Ikulikal der ursprüngliche Einzelnachweis geht auf Ogun. Dort habe ich ein "Ding" gefunden das genau so aussieht, dort aber die Bezeichnung Ikulimbaang hat. Letzteres passt wieder nicht zu der Bezeichnung bei Ogun ... scheint auch nicht zu passen. Hm[75] vielleicht Bildertausch ? Keine Ahnung - Du hast Dich inzwichen besser eingelesen als ich es kann. Gruß --Tom (Diskussion) 23:26, 21. Apr. 2018 (CEST)

Kuba-Dolch (verziert)Bearbeiten

Hallo Avron Kuba-Dolch (verziert) .. beim besten Willen ... es wird[76] nicht vertretbar. Bei LA vorab mein OK. Grüße --Tom (Diskussion) 22:48, 4. Mai 2018 (CEST)

Bitte um AnpassungBearbeiten

Durch deine Löschung im vormaligen Artikel Landschlachtschiff sind folgende Weiterleitungen nun ziellos

Der Bot hat es an das jetzige Weiterleitungziel Landschlachtschiff → Panzer weitergeleitet, dort gibt es aber keinerlei Einträge dazu. Bitte passe diese Weiterleitungen daher auf zielführende Seiten an, also die Seite + Abschnitsüberschrift, auf die du diese Informationen verschoben hast. Bei Auslagerungen bitte auch an die Versionszusammenführung denken →Hilfe:Artikel zusammenführen oder →Wikipedia:Redundanz#Checkliste. Vielen Dank im Voraus. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 08:14, 18. Mai 2018 (CEST)

Hallo Lómelinde, habe die Weiterleitungen angepasst.--Avron (Diskussion) 08:29, 18. Mai 2018 (CEST)
Prima vielen Dank. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 08:43, 18. Mai 2018 (CEST)

SzczerbiecBearbeiten

Hallo Avron, falls es Dir in den Kram passt ... Szczerbiec. Mir sind Parallelen mit dem "Versteckspiel" des Snartemo aufgefallen. S. en:Szczerbiec#Evacuation_in_World_War_II. Der en-Artikel hat noch reichlich weitere Details und vor allem Literaturhinweise zu bieten. Interessant wäre es überhaupt solche Parallelen von "Schwertevakuierungen" bzw. die der Nationalschätze wie en:Evacuation of Polish National Treasures during World War II als Artikel zu haben. Ich schaff' das aber nicht. Grüße --Tom (Diskussion) 08:04, 27. Mai 2018 (CEST)

Wikipedia:Qualitätssicherung/23._Mai_2018#Mine_(Waffe)Bearbeiten

Hallo Avron, weil Du seinerzeit verschoben hast, wäre es gut wenn Du man in Wikipedia:Qualitätssicherung/23._Mai_2018#Mine_(Waffe) reinschaust. Grüße --Tom (Diskussion) 08:19, 30. Mai 2018 (CEST)

ich hatte es versucht ... aber dazu[77] gibt es keinerlei Belege und der Weblink ist defekt. --Tom (Diskussion) 09:03, 30. Mai 2018 (CEST)
Habe Belege eingefügt.--Avron (Diskussion) 09:47, 30. Mai 2018 (CEST)
Supi + Danke. Und was machen wir jetzt mit Wikipedia:Qualitätssicherung/23._Mai_2018#Mine_(Waffe)? Mindestens mal Deine Meinung dort ablassen könntest Du bitte. Argumentation für BKS hatte ich schon vergelegt aber ohne etwas von Dir mach ich das nicht. Lg --Tom (Diskussion) 19:24, 1. Jun. 2018 (CEST)
siehe [78] --Avron (Diskussion) 10:26, 2. Jun. 2018 (CEST)
Danke für Deinen Eintrag. Bitte mal wieder reinschaun. BTW eine Liste von Bomben- und Munitionsfunden hatte ich bei Prüm[79] vorgeschlagen. --Tom (Diskussion) 14:14, 8. Jun. 2018 (CEST)

SaltoweitsprungBearbeiten

Hallo Avron, hättest du etwas dagegen, wenn ich den Artikel bei Schon gewusst vorschlagen würde? --Redrobsche (Diskussion) 17:56, 1. Aug. 2018 (CEST)

Habe nichts dagegen. Anscheinend hat dir der Artikel gefallen, was mich wiederum freut.--Avron (Diskussion) 18:38, 1. Aug. 2018 (CEST)
Ja, schöner, kleiner Artikel zu einem spannenden Thema. Du findest den Vorschlag hier. Ich habe mal das Männerfinale der Leichtathletik-EM als Termin vorgeschlagen. --Redrobsche (Diskussion) 20:15, 1. Aug. 2018 (CEST)

Déjà-vuBearbeiten

Der gestern angelegte Artikel über das Truganina-Sprengstoffreservat wird Dich wahrscheinlich interessieren. Wenn das kein Déjà-vu ist, was dann? --NearEMPTiness (Diskussion) 13:08, 26. Aug. 2018 (CEST)

Alles hängt mit allem zusammen. Guter Artikel.--Avron (Diskussion) 14:28, 26. Aug. 2018 (CEST)

Dein Beitrag 305-mm-Haubitze M1915Bearbeiten

Hallo Avron,

dein Beitrag 305-mm-Haubitze M1915 wurde von Kurator71 nach Benutzer:Avron/305-mm-Haubitze M1915, also in Deinen Benutzernamensraum verschoben. Er wurde nicht gelöscht, sondern lediglich umbenannt. Bitte lege ihn also nicht wieder unter dem alten Namen im Artikelnamensraum an, ohne die Mängel beseitigt zu haben, welche zur Verschiebung geführt haben.
Kurator71 hat als Grund für die Verschiebung „zur Überarbeitung in den BNR “ angegeben. Wenn Du Fragen dazu hast, dann kontaktiere ihn am besten auf seiner Diskussionsseite.
Ein paar grundsätzliche Tipps, wenn du einen enzyklopädischen Artikel über 305-mm-Haubitze M1915 schreiben willst:

Wenn die Mängel behoben sind, kannst Du den Artikel wieder in den Artikelnamensraum verschieben. Wie das geht, findest Du auf dieser Seite: Hilfe:Seite verschieben#Artikelentwurf in den Artikelnamensraum verschieben. Wir haben auch ein Mentorenprogramm. Wenn Du es nutzen möchtest, bekommst Du einen persönlichen Ansprechpartner für die ersten Schritte bei Wikipedia. Dieser Ansprechpartner, Dein Mentor, wird Dir bei Fragen und Problemen hilfreich zur Seite stehen und Dir auf möglichst unkomplizierte und direkte Weise Ratschläge geben.
Weiterhin viel Erfolg und viele Grüße
—-TabellenBot (Diskussion) 20:20, 5. Sep. 2018 (CEST)
P.S.: Ich bin ein Bot, der Dir diese Nachricht automatisch erstellt hat.

Technische Wünsche: Bei Mehrfachreferenzierung werden Fußnoten-Link-Buchstaben jetzt hervorgehobenBearbeiten

 
Beispiel: Ein Klick auf den Pfeil oder auf Buchstabe a führen zurück zur ursprünglichen Leseposition.

Hallo! In der Umfrage Technische Wünsche 2017 hast du für den Wunsch Bei Mehrfachreferenzierung Fußnoten-Link-Buchstaben hervorheben gestimmt. Dieser Wunsch wurde nun erledigt:

Wenn man in der Vergangenheit zu einer Fußnote gesprungen ist, auf die im Artikel mehrfach verwiesen wurde, und zurück zur vorherigen Leseposition springen wollte, wusste man nicht, welche der hochgestellten Sprungmarken (↑ a b c  etc.) man dafür anklicken musste.

Jetzt ist jener Buchstabe fett hervorgehoben, der zurück zur vorherigen Leseposition führt. Außerdem gelangt man nun auch über den Pfeil am Anfang der Fußnote wieder zurück. Dieser war bislang bei mehrfach referenzierten Fußnoten nicht klickbar.

Die neue Funktion steht seit gestern auf allen Wikis zur Verfügung. Aufgrund von Server-Caching werden spätestens am 29. Dezember alle Seiten die oben genannten Änderungen anzeigen. Früher sind sie auf Seiten zu sehen, die bis dahin bearbeitet wurden oder deren Cache bereinigt wurde.

Feedback ist wie immer auf der Diskussionsseite des Wunsches willkommen. -- Viele Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 11:36, 30. Nov. 2018 (CET)

PS: Wenn du auch über andere umgesetzte Wünsche informiert werden möchtest, kannst du den Newsletter Technische Wünsche abonnieren.

Aufsteigendes retikuläres AktivierungssystemBearbeiten

Hallo Avron!

Die von dir stark überarbeitete Seite Aufsteigendes retikuläres Aktivierungssystem wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 13:01, 14. Jan. 2019 (CET)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)


Technische Wünsche: Beta-Funktion „Vorschau von Einzelnachweisen“ ist daBearbeiten

Hallo, du hast in der Umfrage Technische Wünsche 2017 für den Wunsch „Vorschau von Einzelnachweisen im Artikeltext“ abgestimmt. Jetzt steht eine erste Fassung dieser Vorschaufunktion hier auf der deutschsprachigen Wikipedia als Beta-Funktion zur Verfügung. Mehr Informationen zu dieser Funktion finden sich auf der Seite des Wunsches.

Du bist herzlich eingeladen, die Funktion zu testen und auf der Diskussionsseite des Wunsches Feedback dazu zu geben. Jede Rückmeldung hilft dem Projektteam, die Vorschauen gut weiterzuentwickeln. Bitte beachten: Zum Testen müssen ggf. ein paar zusätzliche Einstellungen vorgenommen werden. -- Vielen Dank und beste Grüße, Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 14:44, 4. Apr. 2019 (CEST)

Service persönliche AuswertungBearbeiten

Hallo Avron, wegen [80] und weil der Bot seit dem die Seite nicht mehr bearbeitet hat, war ich so frei für Dich Benutzer:Avron/Portal:Waffen/Arbeitslisten als persönliche Auswertungsseite auf Basis Deiner letzten Wünsche bereitzustellen. Dort kannst Du nach Lust und Laune ausprobieren, welche Auswertungen sinnvolle Vorschläge zur Bearbeitung für QS-Zwecke liefern können. Frohe Ostern und viel Spaß damit. LG Tom (Diskussion) 20:38, 18. Apr. 2019 (CEST)

Altlasten und so was ... / Gebetsmühle: Verbessern vor LöschenBearbeiten

Hallo Avron, ich hatte mich etwas länger auf Benutzer_Diskussion:Man77#Behinderung_/_Krankheit_/_Neubewertung erklärend betätigt. Das als Resultat dabei ein Löschantrag herauskam - na das war das Letzte was ich erwartet hätte. Ich wollte mich eigentlich nicht mehr um diese Artikel kümmern - aber diese pauschalen Vorurteile die immer wieder auf diversen Löschdiskussionen eingeworfen werden sind einfach zum kotzen. Es ist völlig klar, das wir zu diesen Artikel ausgepowert sind - ich schliesse mich dazu ein. Dennoch kommt man bei tieferer Prüfung immer wieder an den Punkt: MW hat nix erfunden. Klar finden wir dabei wieder und wieder elende Probleme bei der Lemmavergabe - das ist aber kein Grund "draufzukloppen" sondern eher ein Grund es besser zu machen. Das Du immer noch die Mühe auf Dich nimmst und in der bei Dir vorliegenden Literatur nachkontrollierst: meine Hochachtung dazu. Abschließend kann die Quellenprüfung leider nicht sein, weil eben auch bei Dir nicht alle relevanten Werke vorhanden sind. Das habe ich zuletzt anlässlich der Quellenprüfung zu Mahdi/Madi bermerkt und dort weitere Literaturhinweise hinterlegt. Tja nun kann man nur feststellen das wir bis heute niemanden haben, der die Fachkompetenz und Geduld besitzt um die Werke von MW flächendeckend durchzuarbeiten und zu verbessern. Das gilt auch für rezipierte Einzelstücke, die wir teilweise nicht als solche erkennen. Kann sein das wir es nicht erleben ... aber bestimmt werden die Artikel irgendwann alle verbessert (oder neugeschrieben). LG --Tom (Diskussion) 13:50, 15. Mai 2019 (CEST)

Meine Meinung zu dem Artikel habe ich bei der LD kundgetan.--Avron (Diskussion) 14:11, 15. Mai 2019 (CEST)

Umfrage Technische Wünsche: Gewinnerthema „Leichter mit Vorlagen arbeiten“Bearbeiten

Hallo, du hast in der Umfrage Technische Wünsche für das Thema „Leichter mit Vorlagen arbeiten“ abgestimmt. Dieses Thema hat gewonnen. Das bedeutet, dass das Projekt Technische Wünsche für zwei Jahre einen Fokus darauf setzen wird. Mehr Infos gibt es auf dieser Projektseite.

Das Team Technische Wünsche möchte mit Menschen ins Gespräch kommen, die Vorlagen nutzen oder die sie bewusst nicht nutzen, um mehr über die verschiedenen Aspekte dieses Themenfelds zu erfahren. Wenn du dir vorstellen kannst, dich dazu beispielsweise interviewen zu lassen, melde dich bitte hier. Technische Kenntnisse sind dafür nicht erforderlich. Das Interesse kann selbstverständlich auf Wunsch jederzeit zurückgezogen werden. Mehr Infos dazu sowie weitere Beteiligungsmöglichkeiten gibt es auf der Projektseite.

Wie es mit den Arbeiten an diesem Themenschwerpunkt vorangeht, ist auf der Projektseite stets einsehbar. Wenn du direkt über größere Meilensteinen informiert werden möchtest, beispielsweise wenn eine Feedbackrunde stattfindet oder es erste Umsetzungsvorschläge gibt, o.ä., kannst du dafür den Newsletter Technische Wünsche abonnieren. Ansonsten informiert das Projektteam wieder hier auf deiner Diskussionsseite, sobald erste Lösungen umgesetzt wurden. -- Johanna Strodt (WMDE) (Diskussion) 17:31, 2. Jul. 2019 (CEST)

Quelle zu Absatz in Unerwünschte telefonische WerbungBearbeiten

Hey Avron, kannst du mir eine Quelle zu diesem Absatz von dir in https://de.wikipedia.org/wiki/Unerw%C3%BCnschte_telefonische_Werbung nennen? Ich habe keine gefunden, mich würde aber interessieren wo es die Rechtsgrundlage dazu gibt. Besten Dank!

"Des Weiteren sind Telefonprovider zur Herausgabe von Namen und zustellungsfähiger Anschriften eines am Post-, Telekommunikations-, Tele- oder Mediendiensteverkehr Beteiligten gegenüber anspruchsberechtigten Stellen verpflichtet, auch gegenüber Verbraucherschützern." 4216n (Diskussion) 16:36, 18. Jul. 2019 (CEST)

Damit kann ich nicht dienen. Ich habe in dem Artikel eine Redundanz beesitigt, der Inhalt kam von einem anderen Benutzer.--Avron (Diskussion) 14:51, 20. Jul. 2019 (CEST)
Zurück zur Benutzerseite von „Avron“.