Hilfe:Archivieren

Da Diskussionsseiten mit der Zeit immer weiter wachsen und unübersichtlicher werden, sollten diese ab einer gewissen Größe aufgeräumt oder archiviert werden. Im folgenden Hilfeartikel wird erklärt, wie man ein Archiv anlegt und es entweder automatisch oder manuell betreibt. Zudem werden verschiedene Tags und Verlinkungen thematisiert.

Wann archivieren?

Wenn eine Artikeldiskussion sich zu nicht mehr überschaubarer Länge ausweitet, ist es ratsam, einzelne erledigte Abschnitte oder die Gesamtseite – möglichst im Konsens der Beteiligten – in Abständen zu archivieren. Abschnitte mit ausschließlich Kleinigkeiten und erledigte Bothinweise, die nicht mehr von Interesse sind, können nach einiger Zeit ohne Archivierung entfernt werden, sofern niemand etwas dagegen hat.

Damit einfach festgestellt werden kann, ob ein Thema bereits besprochen wurde, sollten nie alle Beiträge von einer Diskussionsseite entfernt werden. So sind in der Regel acht Beiträge, die auf der Diskussionsseite verbleiben, eine gute Wahl.

Auf durchschnittlich frequentierten Diskussionsseiten ist es geläufig, Abschnitte mindestens 365 Tage vor einer automatischen Archivierung stehen zu lassen und dies nicht häufiger als wöchentlich zu prüfen.

Manuelle Archivierung

Einmalige Vorarbeiten:
  1. Am Anfang der Diskussionsseite {{Archiv-Tabelle}}, {{Archivübersicht}} o. Ä. platzieren. Alternativ dazu: Eine eigene Diskussionsseiten-Kopfvorlage erstellen (z. B. unter Benutzer Diskussion:Benutzername/Hinweis; Beispiel)
    danach:
  2. In der Leseansicht auf Archivübersicht oder zum Archiv klicken. Ignoriere die rote Warnung, die auf der leeren Seite erscheint. Abgeschlossene/alte Diskussionen hierhin kopieren (z. B. nach Benutzer Diskussion:Name/Archiv/1) und von der aktuellen Diskussionsseite entfernen.
  3. Vorlage:Archiv am Anfang des Archivs eintragen. Syntax: {{Archiv}}

Automatische Archivierung

Methode Autoarchiv

Zweimal pro Tag durchläuft der TaxonBot alle Seiten, auf denen diese Vorlage eingebunden ist. Finden sich dort Abschnitte, die nach den angegebenen Kriterien archivierbar sind, werden sie auf die entsprechenden Seiten verschoben.

Es kann nach Alter der Beiträge und/oder im Zusammenspiel mit der Vorlage:Erledigt archiviert werden, wobei eine vorgegebene Mindestanzahl an Abschnitten auf der Diskussionsseite verbleibt.

Methode Autoarchiv-Erledigt

Einmal pro Tag durchläuft der SpBot alle Seiten, auf denen diese Vorlage eingebunden ist. Finden sich dort Abschnitte, die nach den angegebenen Kriterien archivierbar sind, werden sie auf die entsprechenden Seiten verschoben.

Die Verwendung der Vorlage funktioniert im Zusammenspiel mit der Vorlage:Erledigt sowie über Benutzung des Parameters „Zeitbeschränkung“ auch ohne diese. Eine Angabe von mindestens verbleibenden Abschnitten ist nicht möglich.

Automatische Archivierung mit Vorlage „Erledigt“

Über die Möglichkeit hinaus, anhand des Alters von Diskussionsbeiträgen zu archivieren, besteht die Möglichkeit der Archivierung durch Kennzeichnung der zu archivierenden Diskussionsbeiträge. Dies erfolgt durch {{Autoarchiv-Erledigt}} im Zusammenspiel mit {{Erledigt}}. Sie lässt sich aber auch ähnlich der Vorlage {{Autoarchiv}} für automatische Archivierung ohne {{Erledigt}} konfigurieren. Die Dokumentation zum Einsatz dieser Vorlagen findet sich eben dort.

Hinweis: Die Vorlage {{Erl.}} (bzw. deren Synonym {{Done}}) bewirkt lediglich eine optische Kennzeichnung des jeweiligen Passus als „Erledigt“.

Ein neues Unterarchiv anlegen

Archivseitengrößen bis rund 250 kB werden in der Regel als praktikabel angesehen. Wenn eine Archivseite zu groß wird, kann das nächste Teilarchiv durch manuelle Änderung des Archivierungsziels in der Archivvorlage begonnen werden.

Die Größe der Archivseiten kann über die Seiteninformationen oder über Seite bearbeiten und Vorschau zeigen überprüft werden. Wenn die maximale Größe der aktiven Archivseite erreicht ist, wird dies von der Vorlage {{Archiv}} in der Linkliste "großes aktives Archiv" angezeigt.

Wird automatisch archiviert, so können mit bestimmten Zeitvariablen (z. B. ((Jahr)) ) im Parameter Ziel= vom Archivbot neue Teilarchivnamen automatisch angelegt werden, was in der Regel jedoch nur bei häufig frequentierten Diskussionsseiten sinnvoll ist.

Archivieren rückgängig machen

Bei wenig frequentierten Diskussionsseiten ist eine Archivierung nicht sinnvoll, denn sie erschwert das Überfliegen von Diskussionen, um zu sehen ob ein Thema schon angesprochen wurde. Um eine Archivierung rückgängig zu machen, kopiert man die Abschnitte einfach wieder auf die Diskussionsseite und passt den Archivierungsbaustein an oder (wenn ein Archiv eigentlich unnötig ist) entfernt ihn ganz.

Archivieren auf Commons