Hauptmenü öffnen
Abkürzung: WD:SG?
Willkommen bei der Hauptseitenrubrik Schon gewusst?

Die Rubrik Schon gewusst? (kurz: SG?) präsentiert interessante Aspekte aus neuen Artikeln auf der Hauptseite, jeweils zwei oder drei (siehe unten) neue pro Tag. Jeder darf sich an der Suche und Auswahl beteiligen, auch das Vorschlagen von selbst verfassten Artikeln ist willkommen. Bist du hier gelandet, weil du Kritik an einem aktuellen Teaser auf der Hauptseite hast, äußere sie bitte im entsprechenden Absatz.

Geeignete Artikel:

  • Der Artikel soll „neu“ sein, also in den letzten 31 Tagen (an oder nach dem 22. Juli 2019) im Artikelbereich veröffentlicht worden sein. Auch eine in dieser Zeit erfolgte deutliche Erweiterung eines bestehenden Stubs kann im Einzelfall berücksichtigt werden.
  • Der vorgeschlagene Artikel soll eine gewisse Qualität aufweisen, reputable Quellen als Einzelnachweise angeben, alle Urheberrechte an Texten und Bildern beachten und keine Wartungsbausteine enthalten.
  • Die Rubrik dient hauptsächlich als Plattform für kleinere, sonst kaum wahrgenommene Artikel und Listen. Sie sollten daher kein Kandidat für eine Lesenswert- oder Exzellent-Auszeichnung sein.
  • Es sollen maximal drei Artikel desselben Autors gleichzeitig in der Vorschlagsliste stehen. Dies schließt Artikel mit einem Erledigungsvermerk ein.
Auswahl treffen – immer ganz frisch!

Artikel vorschlagen:

  • Hast du den Artikel, den Du vorschlagen möchtest, nicht selbst geschrieben, hole bitte zuerst die Zustimmung des Artikelerstellers ein.
  • Hast du einen Terminwunsch (Jahrestag etc.) für die Vorstellung auf der Hauptseite, trage den Artikel bitte unter Hauptseitenvorschläge mit Terminwunsch ein.
  • Um einen Artikel ohne Terminwunsch einzutragen, klicke hier oder auf den blauen Button unten, dort erscheinen über dem Eingabefeld zusätzliche Hinweise.
  • Alternativ kannst du deinen Vorschlag ganz unten anfügen, dann trage in die Betreffzeile den Artikeltitel (verlinkt) bitte nach folgendem Muster ein (für eigene Artikel ersetze Vorschlag durch Eigenvorschlag):

Vorschlag: [[Artikeltitel]] (TT. Monat) Eigenvorschlag: [[Artikeltitel]] (TT. Monat)

Beispiel aus dem Archiv:
Chapman’s Baobab
In Afrika ist ein Baum umgefallen.
  • Formuliere mindestens einen neugierig machenden Teaser in einem einzelnen Satz und verlinke nur den Artikeltitel im Teaser, setze keine weiteren Links. Helfen können die Hinweise zur Teaser-Gestaltung. Bzgl. Typographie unterstützt du die Auswählenden, wenn du die Bearbeitungshinweise direkt beachtest.
  • Abbildungen sind willkommen und es können andere sein als im Artikel. Falls der Teaser bebildert sein soll, wähle ein passendes Bild, überprüfe die Bildlizenz und binde das Bild wie folgt vor dem Teaser ein:
<div style="float:right; padding-top:0.5em; padding-left:0.5em;">[[Datei:Dateiname.jpg|{{Bildgröße|SG|x|y}}|Bildbeschreibung]]</div>
Die Parameter Bildbreite (x) und Bildhöhe (y) sind die Maße des Originalbildes im Eintrag bei Commons, sie müssen manuell übertragen werden, siehe Vorlage:Bildgröße. Wähle eine kurze, prägnante Bildbeschreibung (ohne fette und kursive Wörter), die dem Leser angezeigt wird, wenn er mit dem Mauszeiger über das Bild fährt.

Diskussion von Artikel und Teaser:

  • Bis zur Präsentation auf der Hauptseite kann und soll über die Qualität der vorgeschlagenen Artikel und Teaser diskutiert werden. Jeder darf weitere Teaser vorschlagen (bitte für mehr Übersicht mit einem Namenskürzel markieren). Daher empfiehlt es sich, dass Artikelautoren und Vorschlagende diese Seite im Auge behalten. Hast du einen Vorschlag auf Qualität und Urheberrechte geprüft und hältst ihn für geeignet, auf der Hauptseite präsentiert zu werden, markiere ihn gern mit einem Symbol support vote.svg Pro. Hast du bei einem Vorschlag Bedenken, lege diese bitte sachlich dar und sei so mutig und setze ggf. ein Symbol oppose vote.svg Contra. Dies hilft bei der Beurteilung und Auswahl der Vorschläge, soll aber keine Abstimmung sein.
  • Nicht jeder Vorschlag wird auf der Hauptseite vorgestellt. Bestehen mindestens zwei sachlich begründete Voten gegen einen Vorschlag, darf ein dritter Benutzer den Artikel als erledigt markieren (Sechs-Augen-Prinzip), ohne dass der Artikel präsentiert wird. Bei uneindeutigem Diskussionsverlauf ist möglichst ein Konsens zu finden, bevor der Artikel abgelehnt wird.

Auswahl und Archivierung:

  • Alle erfahrenen Benutzer sind herzlich dazu eingeladen, die Vorschläge zu sichten und geeignete Teaser in die Vorlagen unten einzutragen.
  • Jeden Tag müssen zwei neue Artikel (ab einer Vorschlagslistenlänge von über 90: drei) für die Präsentation auf der Hauptseite vorbereitet werden. Die jeweilige Vorlage sollte im Idealfall für den übernächsten Tag aktualisiert werden, damit alle Benutzer die Artikelauswahl und den Teaser in der Teaser-Vorschau prüfen und ggf. korrigieren können.
  • Wer einen Artikel hier vorgeschlagen oder als Hauptautor verfasst hat, trägt ihn nach dem Vier-Augen-Prinzip nicht selbst für die Hauptseite ein.
  • Um die Vielfalt zu erhalten, sollte niemand an mehr als zwei Tagen hintereinander die Auswahl treffen.
  • Bei der Auswahl soll Rücksicht auf Terminwünsche genommen werden, ansonsten orientiert man sich an der Reihenfolge der Artikel in der Vorschlagsliste. Ausnahmen in der Reihenfolge sind erwünscht, um die Themenvielfalt zu gewährleisten oder falls die Diskussion um die Eignung eines Vorschlages noch strittig ist. Helfen können bei der Auswahl die chronologische Liste der Vorschläge sowie weitere Hilfsmittel.
  • Prüfe, ob es in der Diskussion hier oder der Artikeldiskussion Einwände gegen eine Präsentation gibt oder ob Wartungsbausteine eingetragen wurden. Wähle einen geeigneten Teaser und berücksichtige dabei die Diskussion. Trage die Teaser in die Vorlagen für die Wochentage ein und beachte dabei die Bearbeitungshinweise. Gerne kannst du die Wahl deines Teaser kurz begründen und mit der Vorlage:Ping Autor und Vorschlagenden informieren.
  • Kennzeichne auf dieser Seite die Überschrift am Ende mit (erl.) und füge den Baustein {{erledigt|1=Eingetragen für ___tag, evtl. kurzer Kommentar ~~~~}} am Ende des Abschnitts ein.
  • Auf der Hauptseite vorgestellte Artikel werden im Schon-gewusst-Archiv eingetragen. Diskussionen, die länger als vier Tage mit dem Baustein {{erledigt|1=~~~~}} versehen sind, werden automatisch ins Diskussionsarchiv verschoben. Weitere Hinweise zu Archiven unter Schon-gewusst-Hilfsmittel.
    Versionsarchive: altalt2alt3



Inhaltsverzeichnis

Teaser-Vorschau zum PrüfenBearbeiten

Freiwillige für einzelne WochentageBearbeiten

In der Tabelle unten stehen jene, die sich bereit erklärt haben, für einen bestimmten Wochentag die Aktualisierung zu übernehmen, falls bis zum Vorabend noch niemand anderes neue Teaser in die Vorlage eingetragen hat. Die Teaser für Sonntag sollen demnach spätestens am Samstagabend überprüft werden. Dies soll dich nicht davon abhalten, die Teaser bereits vorher gemäß Anleitung oben zu aktualisieren.

Falls eine Zeile frei ist, kannst du dich gerne eintragen, sonst sprich einen der eingetragenen Benutzer an. Trage ja [[Benutzer:BeriBot|BeriBot]] in die letzte Spalte ein, wenn du am Vorabend gegen 19:30 Uhr durch BeriBot auf deiner Benutzer-Diskussionsseite erinnert werden möchtest, sonst lasse die Zelle leer.

Wochentag Benutzer Vertretung Erinnerung
für Montag Donna Gedenk Lantus ja BeriBot
für Dienstag Roland Rattfink
für Mittwoch 1rhb ja BeriBot
für Donnerstag Belladonna ja BeriBot
für Freitag Itti
für Samstag joel1272 ja BeriBot
für Sonntag Siesta Lantus

Änderungswunsch/Kritik bezogen auf einen aktuellen TeaserBearbeiten

Bitte diese Überschrift nicht archivieren, sondern einen neuen Unterabschnitt anlegen!
Sobald sich hier ein Konsens abzeichnet, informiere bitte die Admins unter WP:AAF mit Verweis auf diese Diskussion, eine Änderung vorzunehmen.

Allgemeine DiskussionenBearbeiten

Statistik für JuliBearbeiten

Die neuen Abrufzahlen für Juli sind wie immer hier zu finden. Die beiden Top 5 sehen diesmal wie folgt aus:

Bezüglich DRG-Wert
  1. Bellview-Airlines-Flug 210
  2. Schwarzbäuchige Tarantel
  3. Die Schlacht an der Somme
  4. Josefine Lauterbach
  5. Operation Jedburgh
Bezüglich Abrufzahlen
  1. Bellview-Airlines-Flug 210
  2. Schwarzbäuchige Tarantel
  3. Shepard-Tische
  4. Elly Mayday
  5. Schustertyp

Ein bunte Mischung. --Redrobsche (Diskussion) 23:25, 4. Aug. 2019 (CEST)

Danke für die Statistik. --Dk0704 (Diskussion) 06:33, 5. Aug. 2019 (CEST)

Dem schließe ich mich an. Danke, --  Nicola - kölsche Europäerin 06:40, 5. Aug. 2019 (CEST)
Schön, dass es ein Bio-Artikel zweimal unter die Top-five gebracht hat. Merci. --Belladonna Elixierschmiede 13:13, 5. Aug. 2019 (CEST)

Links zu den gemeinten EinträgenBearbeiten

Hallo,wäre es denn nicht möglich wenn ihr bei dem erstellen dieser Rubrik die eingebauten Links direkt auf das gemeinte kommen lassen. Also wenn ihr einen Link setzt muss der Anklickende den ganzen Artikel durchsuchen um auf das mit dem Link gemeinten zu kommen - wenn er es überhaupt findet! Bitte die Verweise auf das zu lenken was gemeint ist. Danke --12weev (Diskussion) 13:00, 21. Aug. 2019 (CEST)

Du meinst auf Unterabschnitte? --Dk0704 (Diskussion) 14:38, 21. Aug. 2019 (CEST)
Wahrscheinlich ist gemeint, dass der Teaser Infos verspricht, die man dann nicht schnell genug im Artikel findet. Normalerweise könnte man antworten, dass es in dieser Rubrik darum geht, neue Artikel kennenzulernen und dass diese auch nur relativ kurz sind, so dass das Durchlesen zumutbar ist. Wenn man sich allerdings einige Brocken in der letzten Zeit anschaut, kann ich den Wunsch nach einem direkten Link schon verstehen.--Berita (Diskussion) 21:34, 21. Aug. 2019 (CEST)

Hauptseitenvorschläge mit TerminwunschBearbeiten

Hier können Vorschläge mit Terminwunsch eingetragen werden. Der Wunschtermin sollte dabei mit dem Inhalt des Artikels zu tun haben (z.B. Jahrestag eines Ereignisses). Die Vorschläge sind chronologisch nach Wunschtermin sortiert.

  • Zum Erstellen eines neuen Vorschlags füge einen neuen Abschnitt mit der Kopiervorlage rechts an der richtigen Stelle ein und signiere ihn. Zu Bildern, Teaser etc. beachte bitte die Hinweise zum Erstellen eines Vorschlags.
  • Ergänze den Wunschtermin in der Überschrift hinter dem Erstellungstermin. Beispiel:
    == Eigenvorschlag: [[Beispiel]] (14. Dezember), Terminwunsch: 16. Januar 2017 ==
  • Der Wunschtermin sollte innerhalb der nächsten 30 Tage liegen und kurz begründet werden. Zugleich sollten mindestens 5 Tage Zeit für Diskussionen bleiben.

== Vorschlag: [[Artikeltitel]] (Erstelldatum), Terminwunsch T. Monat Jahr ==

<!--Kurzvorstellung des Artikels--> -~~~~

;Teaservorschläge
* ...

;Meinungen zum Vorschlag
<!--Inhaltliche Diskussionen gehören konsequent auf die Artikeldiskussionsseite !-->
* ...

;Meinungen zu den Teaservorschlägen
* ...

;Meinungen zum Terminwunsch
* ...

Vorschlag: Malizia II (29. Juli), Terminwunsch: 17. August 2019 (erl.)Bearbeiten

Ein neuer Artikel über eine Hochseeyacht, mit der die Klimaaktivistin Greta Thunberg seit heute (14. August, siehe: Abendblatt) über den Atlantik zur Weltklimakonferenz segelt. Die Reise soll gut zwei Wochen dauern. Der Wunschtermin liegt 4 (bis 7 Tage) nach Beginn der Atlantiküberfahrt. -- Triple C 85 |Diskussion| 08:21, 14. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  1. Mit der Malizia II versucht Greta Thunberg derzeit emissionsfrei den Atlantik zu überqueren.
  2. Mit der Malizia II versucht Greta Thunberg derzeit emissionsfrei den Atlantik zu überqueren, um zur Klimakonferenz der Vereinten Nationen in New York zu gelangen.
  3. Die Malizia II ermöglicht Greta Thunberg derzeit eine emissionsfreie Atlantiküberfahrt zur Klimakonferenz der Vereinten Nationen in New York.
  4. Mit der Malizia II startete Greta Thunberg vor 4 Tagen eine emissionsfreie Atlantiküberfahrt zur Klimakonferenz der Vereinten Nationen in New York.
  5. Die Malizia II versucht derzeit, emissionsfrei den Atlantik zu überqueren. (dk)
  6. Thunbergs Reise auf der Malizia II nach Amerika geriet nicht so CO2-neutral, wie erhofft. (dk, nach aktueller Artikelergänzung)
Meinungen zum Vorschlag
  •   Contra Schiff und Fahrgast sind derzeit überall in den Nachichten erwähnt, da ist das eher was für die gleichnamige Rubrik und könnte dort als Schlagwort verlinkt werden. --Dk0704 (Diskussion) 14:33, 14. Aug. 2019 (CEST)
  •   Contra Gerade der neue Artikel hat mit seinem Rubrum ab "Team Malizia" wenig zu tun. Momentan noch eher Fan-Artikel. --CeGe Diskussion 09:07, 16. Aug. 2019 (CEST)
  •   Contra, da die Vorstellung des Artikel hier mit 50.000 Seitenaufrufen seit dem 13.8. gegen folgende Regel verstößt: Die Rubrik dient hauptsächlich als Plattform für kleinere, sonst kaum wahrgenommene Artikel. --AxelHH (Diskussion) 10:21, 16. Aug. 2019 (CEST)
  •   Contra, die halbgaren Berechnungen der TAZ zum CO2-Ausstoß der notwendigen Flüge für die Besatzung machen den Artikel derzeit zu einem Konfliktfall mit absehbarem EW und Sperre. nee, vielleicht mal, wenn sich der Staub gelegt hat. --Zxmt Ist das Kunst? 10:29, 16. Aug. 2019 (CEST)
  • Auch von mir ausnahmsweise   Contra: Zwar handwerklich m. E. als neuer Artikel absolut ausreichend für die HS, und dass die Ansichten zu Thunberg, der Fridays-Bewegung, der medialen Vermarktung der Reise etc. auseinandergehen und es im Fall einer Präsentation Konflikte geben könnte, wäre mir egal. Aber allein, dass der Artikel in den letzten drei Tagen rund 6.000, 26.000 und dann 18.000 Aufrufe hatte, lässt ihn m. E. durch unsere Regeln fallen: Es ist kein "kaum wahrgenommener Artikel". Er kann aber bei entsprechender Nachrichtenlage gerne in der HS-Rubrik "In den Nachrichten" erscheinen, gerne auch als Textmeldung mit Bild. --Roland Rattfink (Diskussion) 10:47, 16. Aug. 2019 (CEST)

Ich würde den Vorschlag gerne zurückziehen. Ihr könnt ihn archivieren. Gruß -- Triple C 85 |Diskussion| 14:40, 17. Aug. 2019 (CEST)

Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Teaser 3 und 4 finde ich zu umfangreich. Sie erzählen schon zu viel, wieso weshalb warum und wohin. Lieber etwas weniger Informationen zur Steigerung der Neugier. Im Teaser wird nur der neue Artikel verlinkt, aber nicht noch Greta Thunberg .--AxelHH (Diskussion) 11:03, 14. Aug. 2019 (CEST)
den 5. Vorschlag finde ich gut! -- Triple C 85 |Diskussion| 16:17, 14. Aug. 2019 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Wunsch des Benutzers --Dk0704 (Diskussion) 14:39, 18. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Eberhard Friedrich (5. August), Terminwunsch: 28. August 2019Bearbeiten

Anm.: es wäre schön, wenn es mit SG? bis zum 28. August (letzter Tag der Bayreuther Festspiele 2019) klappen würde.--Chianti (Diskussion) 00:08, 6. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Eberhard Friedrich leitet seit 20 Jahren in Bayreuth „den besten Chor der Welt“.
  • Eberhard Friedrich leitet seit 20 Jahren den berühmtesten Opernchor der Welt.
  • Wenn Eberhard Friedrich abwinkt, verstummen 134 Chorsänger in Bayreuth.
  • Wenn Eberhard Friedrich auf die Bühne tritt, jubelt ihm das Publikum im Bayreuther Festspielhaus seit 20 Jahren zu.
  • Obwohl Eberhard Friedrich bei den Aufführungen nicht mitwirkt, bekommt er bei den Bayreuther Festspielen seit 20 Jahren tosenden Applaus.
  • Nur aufgrund der Verwechslung mit einem Regisseur wurde Eberhard Friedrich bei den Bayreuther Festspielen ausgebuht.
Meinungen zum Vorschlag
  • Besser unter Termine einreihen. --AxelHH (Diskussion) 22:01, 6. Aug. 2019 (CEST)
Danke für den Hinweis, hab's nach oben verschoben.--Chianti (Diskussion) 22:10, 6. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Mir gefällt der Teaser mit dem Verstummen, weil das Wort mit den Chorsängern so eine schöne Kontradiktion eingeht. Die 134 zeigen zudem die Dimension. – DomenikaBoAspie | Diskussion | WikiMUC | Wikilove | 10:07, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • ...
Meinungen zum Terminwunsch
  • ...

Eigenvorschlag: Popowo (Tłuchowo) (11. August), Terminwunsch: 1. September 2019Bearbeiten

Zum 80. Jahrestag. - Deutsch-polnische Geschichte mal ganz kleinteilig. (Aus meinem Pflichtprogramm poln. Gminas) Der Artikel kann noch ausgebaut werden. Die Quelle Slownik gibt noch mehr her. — Rudolf (1rhb) (      ) 07:01, 13 August 2019 (UTC)

Teaservorschläge
  • Die Landesherren Popowos wechselten mehrmals. (1rhb)
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...
Meinungen zum Terminwunsch
  • ...

Eigenvorschlag: Hochtrötsch (25. Juni), Terminwunsch: 11. September 2019Bearbeiten

Am 11. September 2019 jährt sich der Todestag von Friedrich Schmiedl zum 25. Mal – ich habe ihn deshalb auch bei den Jahrestagen vorgeschlagen. Zusammen mit diesem Berggipfel wäre das ein nettes Hauptseiten-Doppel. Zur Erklärung: Die allererste Postrakete startete Schmiedl 1931 vom Schöckl, allerdings ohne amtliche Weiterbeförderung, weswegen jene vom Hochtrötsch als erste offizielle Postrakete gesehen wird. --Clemens Stockner (Diskussion)

Teaservorschläge
  • Vom Hochtrötsch startete 1931 die erste offizielle Postrakete der Welt.
Meinungen zum Vorschlag
  • Wieder was gelernt, wusste bis eben nicht dass es Postraketen gab.   Pro --Dk0704 (Diskussion) 18:43, 15. Jul. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...
Meinungen zum Terminwunsch
  • ...

Eigenvorschlag: Unsplash (8. August 2019), Terminwunsch 14. September 2019Bearbeiten

Unsplash ist ein Portal für (nahezu) gemeinfrei veröffentlichte, hochaufgelöste, kostenfrei verwendbare Fotos – ähnlich wie Pixabay –, das am 14. September 2014 (also vor dann genau 5 Jahren) seine eigene Webseite eröffnete (war vorher ein Tumblr-Blog). Den einstigen Vorsprung des mehrere Jahre früher gegründeten deutschen Startups hat man mittlerweile durch Kooperationen u.a. mit Apple und einer stark genutzten API aufgeholt. Seit kurzem hat auch die New York Public Library ein Benutzerkonto und lädt gemeinfreie historische Fotos hoch ([1] und [2] als zwei sehr bekannte Beispiele. Die NYPL hat zwar schon zehntausende Fotos gemeinfrei auf ihrer eigenen Webseite veröffentlicht, aber der Unterschied ist, dass sie über die API in über 1200 Webapps für Grafiker, Designer usw. direkt zur Verfügung stehen). Der Artikel behandelt auch das Thema, wie "frei" ein kostspieliger Service seine Lizenz gestalten kann, ohne dass andere die Früchte der eigenen Arbeit ernten. Unsplash wird häufig von renommierten Webseiten auch in Deutschland genutzt [3][4][5][6][7] usw.-Chianti (Diskussion) 19:26, 8. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Auf Unsplash, dessen Webseite heute 5 Jahre alt wird, veröffentlicht die New York Public Library seit kurzem bedeutende historische Fotos
  • Unsplash, das heute bedeutende Webportal für kostenfreie Qualitätsbilder, eröffnete vor 5 Jahren mit nur 776 Fotos die eigene Webseite.
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...
Meinungen zum Terminwunsch
  • ...

Eigenvorschlag: Bauhaus-Tapeten (18. August 2019), Terminwunsch 20. September 2019Bearbeiten

Mal etwas nicht so bekanntes zur Einstimmung auf Wikipedia:GLAM/GLAM on Tour/100 Jahre Bauhaus – Weimar. Leider ohne Bild wegen der Markenrechte.

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...
Meinungen zum Terminwunsch
  • ...

Eigenvorschlag: Saturnusfest (4. Juli 2019), Terminwunsch 26. September 2019Bearbeiten

Die vierwöchige Hochzeit von sächsischen Kurprinz Friedrich August II. mit der ältesten Tochter von Kaiser Joseph I., Erzherzogin Maria Josepha, war eines der bedeutendsten Feste des Barock. Und das Saturnusfest, das sich am 26. September zum 300 x mal jährt, gilt als der unbestrittene Höhepunkt und setzte auch für die bergmännische Tradition Maßstäbe.

P.S. Ich habe wegen Bildern Kontakt zu den Staatlichen Kunstsammlungen aufgenommen, die mir auch zugesagt wurden (z.B. der Festplatz. Darum ist der Artikel etwas früher dran, da sie sehen wollten wofür. Im Mai feierte man das Fest auch etwas verfrüht. --HsBerlin01 (Diskussion) 23:19, 23. Jul. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Das bergmännische Saturnusfest war der Höhepunkt der vierwöchigen Hochzeitsfeierlichkeiten von Friedrich August II. und Maria Josepha.
  • Beim Saturnusfest präsentierten 1600 Berg- und Hüttenleute die Quelle des sächsischen Reichtums.
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...
Meinungen zum Terminwunsch
  • ...

SG?-Wuppertal-Special (Special zu WikiCon 2019 in Wuppertal)Bearbeiten

Hilfe wird noch benötigt ..., die Regularien von SG sind mir nicht alle im Detail bekannt, die Daten zum Abstimmungsende ect. müssen noch bestimmt werden. --Atamari (Diskussion) 14:19, 5. Aug. 2019 (CEST)

Vgl. auch das war hier

Genau so einmalig, wie die WikiCon in Wuppertal (Deutschland), so ist ein Special zu WikiCon 2019 in Wuppertal. Alle neuen Artikel, die in die Kategorie:Wuppertal gehören, dürfen teilnehmen. Dies können Sehenswürdigkeiten, Kulturgüter, Kunstwerke, Biografien, eine Organisation, Sport oder Natur sein. Auch Fiktion und Phänomene dürfen vorkommen. Insgesamt bis zu drei Eigen-Einreichungen pro Autor sind vorgesehen (in Schon-Gewusst?-Toto unabhängig von diesem Special). Weitere Vorschläge mit Zustimmung des Erstautors sind zusätzlich möglich.

Die WikiCon dauert bekanntlich drei Tage. Eine weitere Besonderheit ist es, dass wir aus den hoffentlich zahlreichen Einreichungen sechs Artikel auswählen werden: Freitag, Samstag und Sonntag je zwei. Am Freitag erscheinen also zwei, am Samstag und Sonntag vier und am Montag noch zwei SG-Artikel (Freitag: 1-1—Do-Do, Samstag: 2-2—1-1, Sonntag: 3-3—2-2, Montag: Mo-Mo—3-3), wobei immer der erste Vorschlag – wie üblich – mit einem Bild erscheint.

Wir wählen (ohne Jury, Eigenvorschläge dürfen nicht ausgewählt werden) die originellsten, passendsten oder schönsten Artikel zu Wuppertal aus und sie werden über die Konferenztage die Rubrik „Schon gewusst“ auf der Hauptseite schmücken. Nominierungsende ist am Sonntag, 22. September um 24:00 Uhr (in der Nacht zum Montag) damit wir noch Zeit zum Abstimmen und Auswählen haben. Ende der Abstimmung ist [Datum noch zu bestimmen] um 20:00 Uhr.

Beginn der Nominierung ist ab sofort. Damit wird die SG?-Regel eingehalten, vorgeschlagene Artikel dürften nicht älter als 30 Tage sein. Auch sonst gelten die üblichen Regeln von Schon gewusst?, siehe oben. (--Atamari (Diskussion) 14:19, 5. Aug. 2019 (CEST))

Vorschläge Special zu WikiCon 2019 in WuppertalBearbeiten

Eigenvorschlag: Permanente Elberfeld-Barmer KunstausstellungBearbeiten

Ein kleiner Ausschnitt von den Anfängen der Kunstszene in Wuppertal. --  Nicola - kölsche Europäerin 21:56, 9. Aug. 2019 (CEST)

TeaserBearbeiten

Ich bin mir nicht sicher, ob man sagen kann, dass sie "nicht permanent" war, denn das war sie, solange es sie gab. --18:32, 17. Aug. 2019 (CEST)

Naja, permanent heißt ja übersetzt "dauerhaft". Viele Menschen assoziieren das Wort nicht selten mit "auf ewig". Und, zugegeben, bei 3 Jährchen von "permanent" zu sprechen, finde ich schon ziemlich gewagt. ;) --Dr.Lantis (Diskussion) 18:39, 17. Aug. 2019 (CEST)
"Permanente Ausstellung" steht ja hier im Gegensatz zu "Wechselausstellung". Was manche Menschen mit "permanent" evtl. "assoziieren" kann nicht die Basis für Überlegungen sein, sondern es sollte die sprachliche Sorgfalt sein. --  Nicola - kölsche Europäerin 18:46, 17. Aug. 2019 (CEST)
Gut, der erste Satz macht Sinn und erklärt vieles. Danke dafür. Zum zweiten Satz schweige ich lieber (sorry!). LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 19:15, 17. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Hofeshaus Lütterkus-HeidtBearbeiten

Ein zufälliger Wuppertaler Rotlink, der auch Niederschlag in meiner Denkmalliteratur fand und deshalb ausgewählt wurde. Wie immer verbarg sich eine spannende Geschichte dahinter. --elya (Diskussion) 20:20, 11. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Alte Feuerwache GatheBearbeiten

Der erste Rotlink, der mir in der Wuppertaler Liste unterkam, Interessantes Gebäude mit heute auch spannender Nutzung. --Itti 19:02, 16. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Über die Wupper gehenBearbeiten

Nachdem ich überlegt habe, was ist für mich sehr prägnant bzgl. Wuppertal neben Bauwerken und anderem ist, erinnerte ich mich an die Redensart „Über die Wupper gehen“. Habe versucht die unterschiedlichsten Aspekte aufzuzeigen, es gibt vielfältige Deutungen dieser Redensart und möchte sie ins Wupperspecial werfen. --Itti 11:19, 17. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Vormerkung / Eigenvorschlag: Drews Karosseriebau Wuppertal (noch in der Entstehung)Bearbeiten

Liebend gerne hätte ich den Loriot-Sketch Der Lottogewinner eingebracht …, aber den haben wir ja – leider oder glücklicherweise – schon. Damit es hier dennoch nicht so leer bleibt und die Initiatoren nicht allzu sehr zittern müssen, ob es genügend Vorschläge geben wird: Ein kommender Artikel von mir zu dem Wuppertaler Karosseriebauer Gerhard Drews, Stadtteil Oberbarmen, der ab 1945 bis etwa 1960 Sonderkarosserien vor allem auf VW-Basis gebaut und selbst vermarktet hat, darunter rund 100 viersitzige Sportcabriolets, ehe der Porsche 356, der VW Karmann-Ghia Typ 14 und der Rometsch-VW Beeskow die Oberhand behielten. Grüße in die Runde, --Roland Rattfink (Diskussion) 11:27, 16. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Tante HannaBearbeiten

Zum Wuppertal-Special möchte ich einen kleinen Artikel über Tante Hanna vorschlagen, die in ihrem Leben viel Gutes vollbracht hat und heute als Stadtoriginal gilt. (Der Teaser darf sehr gerne noch besser werden...) Viele Grüße --Maddl79orschwerbleede! 14:38, 19. Aug. 2019 (CEST)

  • Tante Hanna baute eine Kapelle im Wuppertaler Elendstal.

Auswahl Special zu WikiCon 2019 in Wuppertal (beginnt am [Datum noch zu bestimmen])Bearbeiten

Alle Autoren können sich an der Wahl beteiligen, dürfen aber keine eigenen Vorschläge befürworten. Die allgemeine Stimmberechtigung muss vorliegen. Artikel, die nicht nominiert wurden, werden nach Ablauf dieses Specials nicht weiter behandelt und auf «erledigt» gesetzt.

Diese Regel finde ich merkwürdig. Das hatten wir beim Frauenspecial auch nicht. Spricht doch nichts dagegen, dass gute Artikel, die nicht ausgewählt wurden, in ausreichendem Abstand zum Special dennoch präsentiert werden. Oder doch? --Belladonna Elixierschmiede 14:46, 5. Aug. 2019 (CEST)
Belladonna, diese Regel ist ganz in Ordnung, weil sie die Qualität der Vorschläge verbessert. Hatten wir letztes Jahr auch so. ※Lantus 15:09, 5. Aug. 2019 (CEST)
Wie oben in der Einleitung beschrieben, ich brauche – oder wir – brauchen die Hilfe dieser SG-Community. Die Regeln, insbesonde der Laufzeit, müssen noch angepasst werden. Das „Spiel“ soll aber recht niedrigschwellig und unkompliziert in den Regeln sein (nicht zu starr). Ich werde leider auch nicht viel Zeit haben, dies hier redaktionell zu begleiten (die eigentliche WikiCon-Orga hat eine höhere Prio). Aber ich habe gedacht, die SG-Community mag dieses Spiel … warum nicht auch dieses Jahr. Für einzelne Tipps bzgl. der Lemmawahl kann ich beratend tätig werden. --Atamari (Diskussion) 15:24, 5. Aug. 2019 (CEST)

Hallo Atamari, wäre vielleicht gut, im Kurier "Nominierungsende ist voraussichtlich der 1. Oktober" zu ändern. Wenn die letzten Artikelvorschläge am 1. Oktober abends einschlagen, wird es superstressig und zu knapp, noch Korrektur zu lesen oder Verbesserungen/Ergänzungen daran vorzunehmen, zu voten, die Reihenfolge des Erscheinens festzulegen, sich Teaser auszudenken und die Artikel dann pünktlich am Vorabend, also am 3. Oktober, in die Vorlage einzutragen. Ich würde nochmal eine Woche draufgeben. Gruß, --Alraunenstern۞ 18:03, 5. Aug. 2019 (CEST)

Was schlägst du vor? --Atamari (Diskussion) 18:24, 5. Aug. 2019 (CEST)
s.o. "Ich würde nochmal eine Woche draufgeben."    Sonntag, 22. September, dann haben alle Interessierten das Wochenende, um noch an ihren Vorschlägen zu feilen, denke ich. Gruß, --Alraunenstern۞ 19:06, 5. Aug. 2019 (CEST)
Gestern noch umgesetzt, fehlt noch "Ende der Abstimmung". --Atamari (Diskussion) 14:50, 6. Aug. 2019 (CEST)
Ich schlage den Zeitraum vom 25. August bis 22. September als Nominierungszeitraum vor. Das sind vier Wochen. --  Nicola - kölsche Europäerin 22:07, 6. Aug. 2019 (CEST)
Also, mein "Wuppertal"-Artikel wäre jetzt fertig :) Darf man schon vorschlagen? oder doch erst später? --  Nicola - kölsche Europäerin 10:06, 9. Aug. 2019 (CEST)
Wir haben oben ja auch Artikelvorschläge, bei denen der Terminwunsch recht weit nach hintenraus liegt. Ich würde die Vorschlagsphase jetzt bereits aufmachen, bzw. wenn Atamari das in den Kurier setzten will, vielleicht ab morgen? Nominierungsende ist Sonntag, 22. September.
Und zur Abstimmungsphase als Vorschlag: Montag, 23. September bis Sonntag, 29. September? Oder gibt es andere Ideen? --Alraunenstern۞ 11:47, 9. Aug. 2019 (CEST)
Der Artikel dazu stand schon im Kurier, und Atamari war schon etwas enttäuscht, dass keine Vorschläge kamen :) Deshalb habe ich jetzt einfach mal angefangen. --  Nicola - kölsche Europäerin 21:58, 9. Aug. 2019 (CEST)

Bin ich hier richtig?

Nachdem ich Nicolas Aufforderung im Kurier gelesen habe, Artikel für SG? vorzuschlagen, mache ich einen (noch vagen) Vorschlag für einen noch ungeschriebenen Artikel. Wuppertal ist für mich mit dem Tanztheater Wuppertal Pina Bausch verbunden. Ich könnte einen (kleinen) Artikel über eins ihrer Stücke schreiben, z.B. „Kontakthof“, das Jo Ann Endicott unter der Leitung von Pina Bausch mit 40 Jugendlichen aus elf Wuppertaler Schulen inszeniert hat. Es geht in dem Stück um „Formen menschlicher Annäherung, um die Begegnung der Geschlechter, um die Suche nach Liebe und Zärtlichkeit mit all den dazu gehörigen Ängsten, Sehnsüchten und Zweifeln“ - heißt es in der Beschreibung des Dokumentarfilms über die Aufführung, der auf der Berlinale 2010 gezeigt wurde. Ein anderes interessantes Stück, doch schwerer darzustellen, ist „Café Müller“, eines der wenigen, in denen Bausch selbst eine Hauptrolle als stille Beobachterin der Liebesexzesse der anderen tanzte. Ich kann nichts versprechen und habe nichts dagegen, wenn jemand anderer sich angeregt fühlt, darüber zu schreiben.--Fiona (Diskussion) 14:56, 15. Aug. 2019 (CEST)

Wäre das ein Thema, das ihr für geeignet haltet?--Fiona (Diskussion) 14:56, 15. Aug. 2019 (CEST)

@Fiona. Ich halte das für eine sehr schöne und geeignete Idee. --  Nicola - kölsche Europäerin 21:28, 15. Aug. 2019 (CEST)
@Fiona B.: Kontakthof (Pina Bausch) steht schon länger auf Portal:Wuppertal/Fehlende Artikel, auf jeden Fall ein Artikel wert. --Atamari (Diskussion) 00:24, 16. Aug. 2019 (CEST)
Prima. Dann mach ich mich auf die Suche nach Belegen.--Fiona (Diskussion) 09:42, 16. Aug. 2019 (CEST)

Abstimmung Special zu WikiCon 2019 in WuppertalBearbeiten

Die Abstimmung läuft von [Datum noch zu bestimmen] 00:00 Uhr bis [Datum noch zu bestimmen] um 20:00 Uhr. Es werden die sechs Artikel, die am meisten Pro-Stimmen erhalten, von Freitag, 4. Oktober, bis Sonntag, 6. Oktober, auf der Hauptseite in der Rubrik "Schon gewusst?" gezeigt. Alle Autoren können sich an der Wahl beteiligen, dürfen aber keine eigenen Vorschläge befürworten. Es können maximal sechs Pro-Stimmen vergeben werden, aber jeweils nur eine pro Artikel. Keine Stimmen auf eigene Artikel. Es gilt die allgemeine Stimmberechtigung.

Hauptseitenvorschläge ohne TerminwunschBearbeiten

Eigenvorschlag: Friedenssteine (10. Juli) (erl.)Bearbeiten

Teaservorschläge
  • Versteckt und bemoost, verwahrlost und vergessen, erinnern nur die Friedenssteine in Bad Kösen an das vertragliche Ende der deutschen Einigungskriege.--Mehlauge (Diskussion) 23:42, 22. Jul. 2019 (CEST)
  • Die Friedenssteine in Bad Kösen sind ein vergessenes Denkmal der preußisch-deutschen Einigungsgeschichte im 19. Jahrhundert.
  • Versteckt, bemoost und beinahe vergessen erinnern die Friedenssteine in Bad Kösen an das vertragliche Ende der deutschen Einigungskriege. (dk, Abwandlung von #1)
Meinungen zum Vorschlag
  •   Abwartend Das sind netto gerade mal vier Sätze zu den Steinen selbst, das Bild ist ein wenig seltsam und einige Dinge bleiben im Dunkeln. Da geht sicher noch viel mehr (oder bin ich zu kritisch?). Roxedl Disk 19:04, 23. Jul. 2019 (CEST)
  • Sonne im belaubten Wald ist sehr ungünstig für Fotos, am besten an bewölkten Tagen oder unbelaubt im Winter. --AxelHH (Diskussion) 23:47, 24. Jul. 2019 (CEST)
  •   Pro interessantes Denkmal-Kleinod. --Dk0704 (Diskussion) 14:31, 15. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Ich finde den ersten Teaser eingängiger, würde ihn jedoch etwas kürzen: "Versteckt und bemoost, verwahrlost und vergessen, erinnern die Friedenssteine in Bad Kösen an das Ende der deutschen Einigungskriege." – DomenikaBoAspie | Diskussion | WikiMUC | Wikilove | 10:18, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaservorschlag ergänzt --Dk0704 (Diskussion) 14:31, 15. Aug. 2019 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ausgewählt für morgen, Dienstag, den 20. August, mit Bild und 3. Teaservorschlag. Wie Dk0704 schon sagt: Ein interessantes Denkmal-Kleinod. Info-Ping @Mehlauge: z. K. sowie mit Dank für den Artikel und den Vorschlag. --Roland Rattfink (Diskussion) 14:07, 19. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Jean Berthelier (23. Juni) (erl.)Bearbeiten

--Goesseln (Diskussion) 15:47, 23. Jul. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Jean Berthelier sang bei Jacques Offenbachs Eröffnung des Bouffes-Parisiens.
  • Jean Berthelier stand als „alter Hahn“ neben einem „jungen Huhn“ auf der Bühne. (dk)
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Werktitel kursiv --Dk0704 (Diskussion) 09:19, 24. Jul. 2019 (CEST)
  • Ich finde den 3. Teaser am besten, weil er mit Huhn und Hahn in sich stimmig ist und durch die Bezeichnungen zudem neugierig macht, was es damit auf sich haben mag. – DomenikaBoAspie | Diskussion | WikiMUC | Wikilove | 10:22, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • ...
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. eingetragen für Freitag, mit Bild und dem dritten Teaser, den ich auch interessanter fand. Vielen Dank für den Artikel. Info-@Goesseln:. --Itti 07:03, 21. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Goldkette von Isenbüttel (3. Juli) (erl.)Bearbeiten

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Teaser 3 wirft eine Frage auf mit "Golddraht aus der Strickliesel?". Fragen in Teasern sind hier eher ungewöhnlich. Außerdem greift der Teaser etwas auf was, nicht im geringsten im Artikel steht. Geht also nicht. --AxelHH (Diskussion) 18:50, 14. Aug. 2019 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. für Donnerstag, mit Bild und 1. Teaservorschlag. Dank an den Autor @AxelHH:. --Belladonna Elixierschmiede 16:18, 20. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Tennis Girl (27. Juni) (erl.)Bearbeiten

Meiner vierter Foto-Artikel. Geschichtsträchtige Fotos wechseln sich bei mir mit schmutzigen Männerfantasien ab. Wie Kiss wieder aus Großbritannien, diesmal ist aber nur eine Frau zu sehen. Und leider wieder ohne Foto. --Redrobsche (Diskussion) 22:54, 27. Jul. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  1. Das Tennis Girl trug nichts drunter.
  2. Das Tennis Girl wurde millionenfach verkauft.
  3. Das Tennis Girl wurde nie identifiziert und doch millionenfach verkauft. (bd)
  4. Das Tennis Girl wurde nie identifiziert. (It)
  5. Mit dem Tennis Girl kam die sexuelle Revolution in Posterform in die Zimmer der Teenager. (Ch)
  6. Mit dem Poster Tennis Girl erreichte die sexuelle Revolution zwei Millionen Kinderzimmer. (Ch)
  7. Mit dem Poster Tennis Girl drang die sexuelle Revolution in zwei Millionen Kinderzimmer vor. (Ch)
  8. Mit dem nie identifizierten Tennis Girl kam die sexuelle Revolution in die Kinderzimmer. (Lsjm)
  9. Das Tennis Girl zeigt sich luftig. (nic)
  10. Das Tennis Girl war (oder "ist") ein bloßer Hingucker. (nic)
  11. Das Tennis Girl war eine in den 1970er Jahren verbreitete Masturbationsvorlage. (Φ)
  12. Der nackte Hintern des Tennis Girls wurde mehrfach parodiert. (1rhb)
  13. Das Tennis Girl ist unbekannt und doch weltberühmt. (dr.lantis)
  14. Das Tennis Girl ist unbekannt, aber ihr Po wurde weltberühmt. (dr.lantis, als eine gewagtere variante;))
  15. Anstoß gibts nicht nur beim Fußball. --Georg Hügler (Diskussion) 15:13, 9. Aug. 2019 (CEST)
  16. Das Tennis Girl wurde berühmt, ohne es zu merken. (dr.lantis)
  17. Ein Tennis Girl spielte sich mit bloßer Hinterpartie millionenfach auf Poster.
  18. Das Tennis Girl wurde wegen ihrer vier Buchstaben bekannt (MP)
Meinungen zum Vorschlag
  • Clickbaiting im Sommerloch? Ein bisschen Bildbeschreibung, ein bisschen Klatsch und Spekulationen. Nicht einmal eines Teasers wert. Das kannst du doch besser. --Fiona (Diskussion) 16:37, 28. Jul. 2019 (CEST)
Das klingt ja fast nach einem Lob. Also so halb. Ich glaube, ich muss ein Kreuz im Kalender machen. Wie auch immer, aus meiner Sicht ist es gerade die Stärke der Wikipedia, dass sie sich nicht nur den „wichtigen“ Themen widmet, sondern auch Themen des Boulevards einen Platz finden. Und nach dem Foto des Jungen war eine kleine Fingerübung für Zwischendurch für mich durchaus sinnvoll. --Redrobsche (Diskussion) 21:37, 28. Jul. 2019 (CEST)
Im Geheimen mögen doch alle ein bisschen Klatsch. Darum sagt man, Boulevard-Zeitungen würde man nur beim Friseur lesen. Und so ein Thema gibt vermutlich nicht mehr her. --Fiona (Diskussion) 22:06, 1. Aug. 2019 (CEST)
  • Nach dem Artikel-Meisterwerk zum Holocaust-Foto nun etwas leichtere Kost von einem unserer besten Autoren. Der Artikel hält, neben "Klatsch und Spekulationen" durchaus viel wissenswertes zu diesem bekannten und vielpublizierten Foto. Passend im Sommerloch. Von mir   Pro. --Dk0704 (Diskussion) 16:53, 28. Jul. 2019 (CEST)
  •   Pro Wie immer, ein sehr guter Artikel über ein sehr bekanntes Foto. Danke dafür. Nun, sex sells. Finde ich aber nicht schlimm, denn wir verkaufen Wissen. Eine Frage, gibt es ein ebenso bekanntes Foto eines Schotten im Schottenrock???   . Wenn ja, wünsche ich mir mal einen Artikel. Beste Grüße --Itti 19:40, 28. Jul. 2019 (CEST)
  •   Pro Roxedl Disk 21:57, 28. Jul. 2019 (CEST)

Auch von mir   Pro, obwohl mich die „Adaptionen“ und das „Adaptieren“ in dem Artikel stören, die ich nicht recht verstehe. In der Einleitung heißt es, dass das Bild mehrfach „adaptiert“ wurde. Was soll damit gesagt werden? Wurde das Foto für irgendwelche Zwecke angepasst oder bearbeitet, wie zum Beispiel ein Roman zur Verfilmung „adaptiert“ wird? Wenn ja, welche Zwecke sind das, zum Beispiel Produktwerbung? Soll aber „Adaptieren“ bedeuten, dass das Bild nachgeahmt oder nachgestellt wurde, ließe es sich deutsch klarer sagen. -- Lothar Spurzem 17:08, 29. Jul. 2019 (CEST)

  •   Abwartend Mir fehlt im Artikel noch die Angabe, was an dem Foto so sensationell bzw. epochal war. Es ist in diesem Beitrag gut ausformuliert, ohne die Aufnahme dieser Einschätzung ist der Artikel ziemlich zahnlos bzw. nichtssagend bzw. labert viel übers Drumherum (Modell, Parodien usw.), aber sagt nahezu nichts über das Foto selbst aus. Siehe meinen Teaservorschlag. --Chianti (Diskussion) 01:39, 6. Aug. 2019 (CEST)
Wenn du reputable Quellen dafür bringst (ein Wordpress-Blog zählt dazu wohl eher nicht), baue ich das sehr gern in den Artikel ein. Deine Teaservorschläge sind bisher nicht durch den Artikel gedeckt. Vor allem die zwei Millionen Kinderzimmer sind natürlich Theoriefindung. Ich denke unter den zwei Millionen Käufern waren nicht nur Kinder und Jugendliche sondern bestimmt auch ein paar ältere „Tennisfans“. --Redrobsche (Diskussion) 21:50, 7. Aug. 2019 (CEST)
  •   Contra   Abwartend Viel Lärm um nichts. Ich sehe in dem Foto eine Frau, die gedankenverloren ihren kurzen Tennisrock lüpft, um sich am Hinterteil zu kratzen und dabei ihre Pobacken entblößt. Na und? In den 70er Jahren befreiten sich Frauen nicht nur von ihren BHs, sondern legten an Sommertagen auch ihr Slips ab. Auch für Männer galt es als chic unter ihren Hosen nichts zu tragen. Das Getue um das Foto, seine sexistische Verwendung und Vermarktung entlarvt nur eine Verklemmtheit, die eine solche Szene als Vorlage feuchter Träume halbwüchsiger Jungens imaginiert. Eine künstlerische oder fotohistorische Bedeutung hat das Foto nicht. Der Fotograf ist nicht einmal relevant.--Fiona (Diskussion) 07:51, 9. Aug. 2019 (CEST) nach Recherche und Diskussionen nun Contra --Fiona (Diskussion) 15:44, 9. Aug. 2019 (CEST)
+ 1, mit Tendenz zum Kontra. MfG --Φ (Diskussion) 08:05, 9. Aug. 2019 (CEST)
Wenn es Relevanz-Zweifel gibt, ist hier der richtige Ort dafür. Für moralische Bedenken habe ich noch keine Meta-Seite gefunden. --Redrobsche (Diskussion) 09:22, 9. Aug. 2019 (CEST)
Ich bezweifle nicht die Relevanz, sondern die Tunlichkeit, Erotikbildchen auf der Hauptseite zu featuren. MfG --Φ (Diskussion) 09:29, 9. Aug. 2019 (CEST)
Moralische Bedenken? Eine Frage von Moral ist das Foto für mich nicht. Es zeigt eine banale Szene. Dass Frauen unter Röcken nichts trugen, war vom Feminismus inspirierter Lifestyle in den 70ern. Eine "Wichsvorlage" - excuse my french - machte erst die Vermarktung und verklemmte Moral daraus. Featuren wir zu Wichsvorlagen gewordene Bildchen auf der Hauptseite? Die Frage der Relevanz stellt sich für den Fotografen. Ich habe keine Merkmale gefunden, die seine Relevanz belegen würden.--Fiona (Diskussion) 09:29, 9. Aug. 2019 (CEST)--Fiona (Diskussion) 15:44, 9. Aug. 2019 (CEST)
Du widersprichst dir selbst. In der Frage „Featuren wir zu Wichsvorlagen gewordene Bildchen auf der Hauptseite?“ lese ich klare moralische Bedenken heraus. Und was die Relevanz des Fotografen mit der Relevanz des Fotos zu tun haben soll, ist mir auch nicht klar. --Redrobsche (Diskussion) 09:48, 9. Aug. 2019 (CEST)
Aber nein. Ich betone damit die Banalität. Das Foto an sich ist doch gar nicht sexualisierend oder moralisch anstößig. Eine Frau geht zum Tennisspielen, es ist ein Sommertag, sie trägt ein kurzes leichtes Tenniskleid - und dann kratzt sie sich am Hintern. Ich glaube, es bestehen vielmehr Vorurteile über die sexuelle Befreiung, die vom Feminismus angestoßen wurde, wenn man in dem Foto auch etwas anderes sehen will und "moralische Bedenken" unterstellt. Doch bleibt die Frage, warum ein Foto, das überhaupt keine kunsthistorische oder dokumentarische Bedeutung hat, sondern nur als Plakat vermarktet zur "Wichsvorlage" wurde, auf die HP gebracht werden soll.--Fiona (Diskussion) 10:13, 9. Aug. 2019 (CEST)--Fiona (Diskussion) 15:44, 9. Aug. 2019 (CEST)
@Fiona B.: Da es mir zum wiederholten Mal auffällt:
  • Könntest Du bitte häufiger die Vorschaufunktion nutzen? Aktuell habe ich 17 Posts von Dir zu zwei Abschnitten auf der Versionsgeschichte dieser Seite, für 2.814 Byte, mithin 166 Zeichen pro Edit. Das macht die Versionsgeschichte unübersichtlich und produziert schon zum wiederholten Mal BKs.
  • Ein solches Editieren erweckt den Eindruck, dass die Gedanken noch nicht geordnet sind. Möglicherweise überzeugt ein einzelner (abschließend durchdachter) Edit mehr.
  • Der Übersichtlichkeit der Seite ist es förderlich, wenn man seine Meinung einmal (gut begründet) sagt; andere Nutzer mögen abweichende Meinungen haben, die dürfen sie haben und äußern, sie müssen nicht mit einem Dutzend Posts umgestimmt werden und wollen es vielleicht auch nicht. Insofern ist das für mich auch eine Frage des Respekts vor der Meinung anderer.
Danke und Gruß in die Runde, --Roland Rattfink (Diskussion) 11:02, 9. Aug. 2019 (CEST)
Mmh, Roland Rattfink, wenn mir eine Meinung unterstellt wird, so werde ich das wohl richtigstellen dürfen, oder etwa nicht? Soviel Respekt sollte schon sein. Du unterstellst mir ja auch schon wieder etwas, wie ich annehme, weil dir meine Reflexionen nicht gefallen. Das fällt mir zum wiederholten Mal bei dir auf. Übrigens habe ich mich mit dem Artikelersteller unterhalten, der meine Gedanken zu Bild und Vorschlag einfach nicht stehen lassen wollte. Verstehe ich sogar, er möxhte für seinen Vorschlag werben und umstimmen, wer anders denkt. Ok, ich bin hier nicht erwünscht. Darum bin ich auch schon wieder weg. --Fiona (Diskussion) 12:47, 9. Aug. 2019 (CEST)--Fiona (Diskussion) 15:44, 9. Aug. 2019 (CEST)
@Fiona:
  • Ich habe Deine vielen Kleinedits und die Nichtnutzung der Vorschau-Funktion angesprochen. Deine Reaktion konkret hierzu: Inhaltlich nichts, aber eine Antwort mit 1206 Byte, gesplittet in 6 (sic!) Kleinedits, also durchschnittlich 201 Zeichen pro Speicherung. Nunja.
  • Du hast den Artikel bereits am 28. Juli inhaltlich bewertet. Zur Erinnerung, oben nachlesbar: Clickbaiting im Sommerloch? Ein bisschen Bildbeschreibung, ein bisschen Klatsch und Spekulationen. Nicht einmal eines Teasers wert. Das kannst du doch besser. Das respektiere ich, das bleibt Dir unbenommen. Wozu dann ein weiteres Votum heute?
  • Inhaltlich teile ich einen Kritikpunkt (dazu später mehr von mir). Wegen der ständigen Kleinedits im Minutentakt - primär von Dir - und den daraus resultierenden BKs kam ich jedoch schlicht nicht dazu, das abzuspeichern. Insofern finde ich Deine Deutungsversuche meiner Motivationen recht erstaunlich. --Roland Rattfink (Diskussion) 14:28, 9. Aug. 2019 (CEST)
Siehst du, meine Replik kannst du nicht ertragen und machst genau das, was du bei anderen unterbinden willst. Doch statt inhaltlich zu sprechen, weichst du auf die erzieherische Maßregelung von Formalitäten aus. Ich finde es ungeheuerlich, dass du mir zu untersagen versuchst, nach der ersten oberflächlichen und augenzwinkernden Reaktion auf den Artikel, eine überlegte Meinung zu dem Vorschlag zu äußern, dem ein andrer User zugestimmt hat. Ist es so gefährlich, wenn dem Mainstream nicht gefolgt wird? Und zum BK: was meinst du, wie oft ich etwas nicht abspeichern kann, weil jemand anderer seinen Beitrag schreibt.--Fiona (Diskussion) 14:46, 9. Aug. 2019 (CEST)--Fiona (Diskussion) 15:44, 9. Aug. 2019 (CEST)
Ob das Photo keine andere Bedeutung als die Plakatvermarktung hat, bleibt dahingestellt. Zumindest hat das Journal of Photography etwas dazu publiziert. Leider nur in Snippet-Ansicht. GGf. ist es über die Literaturanfrage hier zu erhalten. google-books oder hier --Belladonna Elixierschmiede 11:16, 9. Aug. 2019 (CEST)
(nach BK aw Belladonna) Die Relevanz ergibt sich daraus, dass es laut BBC zu den am meisten verkauften Postern gehört. Der Vorschlag ist doch schon durch. Abweichende Meinungen werden von Chianti, mir und Phi vertreten. Und es wurde von Roand Rattfink zurückgewiesen, sie zu diskutieren. Die Relevanz des Artikels selbst ist dabei nicht strittig.--Fiona (Diskussion) 13:16, 9. Aug. 2019 (CEST)
Das ist mir schon klar 8Relevanz durch Verkaufszahlen), allerdings frage ich mich, ob das Picture darauf zu reduzieren ist. --Belladonna Elixierschmiede 14:00, 9. Aug. 2019 (CEST)
Also auch in den 70ern taugte ein solch harmloses Bildchen nicht mehr für den oben genannten Zweck, da gabs schon damals "Besseres".
Neue Artikel in der WP müssen ja nicht unbedingt perfekt sein, geht ja gar nicht. Aber über "Subito" etwa kann man sicherlich an diesen Aufsatz herankommen, wenn man den Artikel noch ausbauen möchte. Die Zeitschrift gibt es auch in einigen Uni-Bibliotheken. --  Nicola - kölsche Europäerin 11:31, 9. Aug. 2019 (CEST)

  Pro Ich könnte mir auch weiß Gott Reizenderes vorstellen, als eine (mehr oder weniger) voll bekleidete Dame, die sich mal eben und gedankenverloren buchstäblich am Po kratzt. Aber je nu, die Öffentlichkeit findet es wohl toll und das Bild wurde zum Meme. Inzwischen ist es weltweites Meme und Marktobjekt geworden. Von daher... Interessant bleibt an dem Ganzen tatsächlich nur das "Riesenbeihei", das um das Foto gemacht wird und wie es zur Meme-Werdung kommen konnte. --Dr.Lantis (Diskussion) 13:05, 9. Aug. 2019 (CEST)

  Pro Vorschlag. Bisher vergessen. --  Nicola - kölsche Europäerin 15:58, 9. Aug. 2019 (CEST)

  Pro dem Zeitgeist (damals)--Caramellus (Diskussion) 18:25, 9. Aug. 2019 (CEST)

Ich habe mal wieder Schwierigkeiten mit dem Verstehen. In der Einleitung des Artikels heißt es, das Mädel habe das „nackte Gesäß entblößt“. Wie ging das, wenn das Gesäß doch schon nackt war? Leichtfertig, wie ich oft bin, änderte ich den Satz ein bisschen, was aber prompt zurückgesetzt wurde. -- Lothar Spurzem 18:47, 9. Aug. 2019 (CEST)
In diesem Punkt hast Du recht. Ich verstehe nur nicht, warum solche Vorgänge regelmäßig von soner allgemeinen Jammerei von Dir begleitet sein müssen. (auf Artikel-Disk.) --  Nicola - kölsche Europäerin 18:56, 9. Aug. 2019 (CEST)

Ich versteh das so: am Anfang war das Gesäß nackt, aber der Rock bedeckte es; danach hob sie den rock und entblößte das nackte Gesäß. --Belladonna Elixierschmiede 19:00, 9. Aug. 2019 (CEST)

Genau so! --Alabasterstein (Diskussion) 19:10, 9. Aug. 2019 (CEST)
Ergo: Sie entblößt das entblößte Gesäß - dann sollte man das auch so schreiben :) --  Nicola - kölsche Europäerin 19:14, 9. Aug. 2019 (CEST)
Die Dame sollte bloß nicht bloßgestellt werden, nur weil sie das entblößte Gesäß entblößt hat. Diese Blöße sollte sich WP nicht geben. --Georg Hügler (Diskussion) 19:18, 9. Aug. 2019 (CEST)
@Nicola: Was meinst Du mit „Jammerei“? Aber nachdem Belladonna erklärt hat, wie die Formulierung zu verstehen ist, soll es meinetwegen gut sein. Sprachlich korrekt finde ich es trotzdem nicht. -- Lothar Spurzem 19:40, 9. Aug. 2019 (CEST)
  • Fiona hat eigentlich recht: Das Bild zeigt eine ganz normale Tennisspielerin die dem damaligen Zeitgeist und der damaligen Emanzipation (?) entsprechend kein Höschen trug. Als sie sich am A... kratzte entblößte sie ihr (absichtlich oder unabsichtlich) ihr Hinterteil und wurde durch das davon geschossene Bild zur Erotikikone und mutmaßlichen W***svorlage. Das zeigt, wie sexistisch die Gesellschaft denkt. Das zeigt aber auch, wie interessant relevant und wichtig ein Artikel über dieses Bild ist. Deshalb weiterhin   Pro --Dk0704 (Diskussion) 22:06, 9. Aug. 2019 (CEST)
Interessant. Trugen die Tennisspielerinnen damals tatsächlich allgemein kein Höschen unter ihrem kurzen Röckchen? Das fiel mir nie auf. ;-) -- Lothar Spurzem 22:16, 9. Aug. 2019 (CEST)
Ich zitiere zwei drüber: Das Bild zeigt eine ganz normale Tennisspielerin die dem damaligen Zeitgeist und der damaligen Emanzipation entsprechend kein Höschen trug. Keine Höschen zu tragen war keineswegs "der damaligen Emanzipation entsprechend", da war Frau Alice Schwarzer vor:-) Es zeigt auch keine "normale Tennisspielerin", weder normal noch Tennisspielerin, sondern ein Fotomodell mit hochgeblasenem Röckchen. --Felistoria (Diskussion) 00:21, 10. Aug. 2019 (CEST)
@Felistoria: Ich will Dich weder vorführen, noch belehren, aber das ist leider falsch. Das Röckchen wird mitnichten "hochgeblasen" (man sieht den Boden im Vordergrund - was soll da das Röckchen hochgeblasen haben?). Die Dame fasst sich absichtlich lasziv am Po und hebt das Röckchen mit der linken Hand gezielt hoch (ansonsten müssten beide Pobacken gleichauf entblösst sein). LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 01:24, 10. Aug. 2019 (CEST)
Schon recht, @Dr.Lantis, die Marilyn-Assoziation sollte auf das Inszenierte verweisen, denn kein Mädchen spielte Tennis ohne Höschen, da gab's niedliche extra fürs Tennis, mit Spitzen und so:-) --Felistoria (Diskussion) 10:11, 10. Aug. 2019 (CEST)
Ach soooo... :D Ok, DAS macht Sinn... :D LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 10:29, 10. Aug. 2019 (CEST)
Die Identität der Dame ist unklar, also auch ob sie (Erotik-)Model oder Tennisspielerin war. Zumindest handelt es sich bei dem Kleid um ein typisches Tennisspielerinnenoutfit der damaligen Zeit. --Dk0704 (Diskussion) 10:06, 10. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Zu den Teasern mit der Identifikation: Ich finde sie in ihrer absoluten Aussage nicht so gut. Ich finde zwar Zweifel an der Version mit Fiona Walker aufgrund der aus meiner Sicht durchaus ernstznehmenden Belege von Peter Atkinson angebracht und habe deshalb den Artikel in Bezug auf diese Frage vorsichtig formuliert. Bis zu Atkinsons Aussage und auch noch in zumindestens zwei britischen Artikeln danach, wurden keine Zweifel an der Fiona-Walker-Version dargestellt. Es ist also nicht mit dem Jungen aus dem Warschauer Ghetto zu vergleichen, wo die Identität stets unklar war und immer noch ist. --Redrobsche (Diskussion) 21:37, 28. Jul. 2019 (CEST)
  • Teaser 1, kurz, knapp und oho (KISS-Prinzip) Roxedl Disk 21:57, 28. Jul. 2019 (CEST)
  • Teaser 2 - so cool wie möglich. Das Foto hat nicht wegen des fehlenden Höschens so viele Nachahmer gefunden, sondern weil in den 1970er Jahren derlei Inszenierungen nur im Playboy zu finden waren, aber nicht im Schatten hehrer Alma-Mater-Sportplätze. Das Foto war eine listige Inspiration für die Werbung, mehr zu wagen als bislang Charles Wilp mit der sexy Afri-Cola-Kampagne Ende der 1960er Jahre (fürs Fernsehen!). Heuzutage werden bekannte Sportler gelegentlich ganz nackt, aber nicht listig inszeniert (wie z. B. vor einiger Zeit etwas peinlich im zeit-magazin). Danke für den Artikel, @Redrobsche, und die kleine Reminiszenz an nicht verbiesterte 1970er Jahre!:-) --Felistoria (Diskussion) 22:20, 28. Jul. 2019 (CEST)
  • Unbedingt Teaser 1, dann kommt die Schwiemeligkeit des Vorschlags besonders gut zur Geltung. Muss man unbedingt wissen, dass da mal einer eine fotografiert hat, die keinen Schlüppi anhatte. --Siesta (Diskussion) 16:17, 4. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaser 1 kommt bei mir zu plump rüber. Ich würde mich für Teaser 7 entscheiden. --Belladonna Elixierschmiede 21:55, 7. Aug. 2019 (CEST)
Siehe oben mein Kommentar zu Chianti. Die zwei Millionen Kinderzimmer sind Theoriefindung. Ich plädiere für einen der ersten beiden Teaser, da sie aus meiner Sicht die bisher einzigen sind, die durch den Inhalt des Artikels auch abgedeckt sind. --Redrobsche (Diskussion) 22:37, 7. Aug. 2019 (CEST)
Zu den Teaservorschlägen 5 bis 7 stellt sich auch die Frage: Bis zu welchem Alter ist jemand Kind – bis 14 Jahre? – und was wird als Kinderzimmer bezeichnet? Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich zwei Millionen Jungen und Mädchen (?) dermaßen für dieses Foto begeisterten, dass sie es sich von ihrem Taschengeld kauften oder von den Eltern schenken ließen. Und überhaupt: Bitte keine an den Haaren herbeigezogenen Teaser bringen, von dieser Sorte hatten wir schon genug. -- Lothar Spurzem 00:12, 8. Aug. 2019 (CEST)
  •   Nein zu den Teasern 5, 6 und 7. Diese Aussagen finden sich nicht im Artikel wieder. --Dk0704 (Diskussion) 07:00, 8. Aug. 2019 (CEST) Ergänzung: Gilt auch für Teaser 8 und 11. Weder sexuelle Revolution noch Kinderzimmer noch Masturbationsvorlage finden sich im Artikel. Gut sind hingegen die Vorschläge 1 und 4. --Dk0704 (Diskussion) 08:45, 9. Aug. 2019 (CEST)
Ich votiere ebenfalls gegen alle Teaser mit Kinderzimmer und sexueller Revolution. --  Nicola - kölsche Europäerin 13:17, 8. Aug. 2019 (CEST) Und das mit Wichsvorlage brauchen wir wohl nicht diskutieren, oder?
  • Ich plädiere für eine Auswahl aus den Vorschlägen eins bis drei und neun und bin gespannt, was demnächst auf der Hauptseite steht. -- Lothar Spurzem 20:01, 8. Aug. 2019 (CEST)
Mein Vorschlag Nr. 10 ist doch auch ganz nett - und doppeldeutig. --  Nicola - kölsche Europäerin 10:02, 9. Aug. 2019 (CEST)
Die Teaser 5 bis 8 streiche ich. Das ist 1. unbelegt und 2. kam die Revolution schon beinahe zehn Jahre früher mit der Bravo in die Kinderzimmer 3. ist es falsch, dass das Poster nur in Kinderzimmern hing. — Rudolf (1rhb) (      ) 10:21, 9. Aug. 2019 (CEST)

Ich finde Teaser 3 gut und passend. LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 13:07, 9. Aug. 2019 (CEST)

Teaser 11 Würde ich streichen. Teaser 12 ist ok, allerdings würde Hintern durch Po ersetzen. Der Po klingt doch etwas gehobener.--Belladonna Elixierschmiede 14:00, 9. Aug. 2019 (CEST)

Ich hab Nr 11 nach Diskussion hier gestrichen. Mir schwebt ein Teaser vor, der den zufälligen Charme der Alltagserotik, den dieses bild für mich rüberbringt, ausdrückt, finde aber die Worte nicht. --Belladonna Elixierschmiede 15:14, 9. Aug. 2019 (CEST)

Wie wäre es mit den Teasern 13, 14 und 16? ;) LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 15:20, 9. Aug. 2019 (CEST)
14 ist nicht schlecht, aber ein "ist" zuviel. --  Nicola - kölsche Europäerin 15:22, 9. Aug. 2019 (CEST)
Merci, ich hab das zweite "ist" erst mal durch "wurde" ersetzt - der "Fame" kam ja erst später. ;) LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 15:25, 9. Aug. 2019 (CEST)
Ich finde Teaser 14 meines "Kollegen" Dr. Lantis am besten!--Dr. Fist (Diskussion) 22:30, 9. Aug. 2019 (CEST)
Da es doch nun außergewöhnlich viele Vorschläge gibt und die Ansichten auseinander gehen - wie wäre es in diesem Falle mal mit einer Abstimmung? Direkt hinter den Vorschlägen? Das wäre auch hilfreich für den Einsteller. --  Nicola - kölsche Europäerin 14:35, 11. Aug. 2019 (CEST)
Nein, keine Abstimmung. Der Einsteller ist in seiner Entscheidung frei, es gibt hier genug Argumente und Meinungen als Entscheidungshilfe und Teaser, die gar nicht gehen sind bereits gestrichen worden. --Dk0704 (Diskussion) 14:34, 15. Aug. 2019 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Erscheint Mittwoch mit Teaser Nummer 1. Dasmöschteisch (Diskussion) 15:46, 19. Aug. 2019 (CEST)

Ganz toll, wie hier komplette Diskussionen und der Einsteller ignoriert werden und ausgerechnet der dümmste und lahmste Teaser gewählt wird.--Dr.Lantis (Diskussion) 16:25, 19. Aug. 2019 (CEST)

+1...noch doller wäre nur Teaser 1 PLUS Bild-(((.--Caramellus (Diskussion) 16:37, 19. Aug. 2019 (CEST)
Interessantes Fazit. Welchen Teaser hätte ich wohl auswählen müssen, um diesem Lamento zu entgehen? Etwa einen derjenigen, die mit Dr. Lantis signiert wurden? Und welchen Einsteller habe ich wohl ignoriert? --Dasmöschteisch (Diskussion) 17:02, 19. Aug. 2019 (CEST)
Der Vorschlag stammt von Redrobsche. Seine Meinung sehe ich hier gar nicht. Und gegen mich so frech auszuholen, ist eigentlich schon eine VM wert. Aber wenn Du es schon persönlich haben willst: nun, meine Teaser wurden immerhin von mehreren Leuten begrüßt. Hat Dir wohl nicht gefallen? --Dr.Lantis (Diskussion) 17:05, 19. Aug. 2019 (CEST)
Was du mir mit den ersten beiden Sätzen sagen willst verstehe ich nicht. Wozu siehst du seine Meinung nicht und warum sollte das problematisch sein? Persönlich wurde es mit deinem pampigen Anwurf hinter meiner Erle. Warum nur glauben manche Benutzer mit so einer Art mehr zu erreichen, als mit sachlicher und höflicher Kritik bzw. Nachfragen? Zum vorletzten Satz: Teaser 1 hat wurde von noch mehr Benutzern begrüßt. Die Frage am Ende ignoriere ich mal. --Dasmöschteisch (Diskussion) 17:29, 19. Aug. 2019 (CEST)
Zu: Teaser 1 hat wurde von noch mehr Benutzern begrüßt.. Wo? Schwindeln sollte man aber nicht: Belladonna z.B. hat Teaser 1 als "zu plump" kritisiert. Und jetzt nehmen wir Tennis Girl mit Foto als SG?-Artikel auf der Hauptseite. Jetzt liest der Besucher als Teaser: "Das Tennis Girl trug nichts darunter". Was wird sich der Leser denken, wenn er das Foto sieht? Genau: "Ach nee!". Ansonsten EOD für mich. Schade, dass gute SG?-Kandidaten mit öden Teasern gestraft werden.--Dr.Lantis (Diskussion) 17:36, 19. Aug. 2019 (CEST)
Wie du auf Idee kommst, der Teaser erscheine mit Bild, muss dein Geheimnis bleiben. Bei EOD sind wir uns zum Glück einig. --Dasmöschteisch (Diskussion) 18:04, 19. Aug. 2019 (CEST)
Warum nicht: Die „Rückhand“ vom Tennis Girl ist unschlagbar? ※Lantus 18:40, 19. Aug. 2019 (CEST)
Falls meine Meinung hier noch gefragt ist: Ich bin mit dem Teaser, der auch von mir stammt, sehr zufrieden. Es muss nicht immer ein Teaser aus der Wortspielhölle sein. --Redrobsche (Diskussion) 20:11, 19. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: United-Air-Lines-Flug 823 (22. Juli) (erl.)Bearbeiten

Da hier Flugunfälle scheinbar gut ankommen, hier der nächste Vorschlag.--Dr. Fist (Diskussion) 16:13, 9. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. eingetragen für Freitag mit dem zweiten Teaser. Ein interessanter Artikel, der sich auch gut lesen lässt. Danke für den Artikel. Info-@Dr. Fist:. Viele Grüße --Itti 07:04, 21. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Priority-Air-Transport-Flug 528 (24. Juli)Bearbeiten

Ich weiß, die Story klingt verrückt. Ist sie auch. Vielleicht gerade deshalb das Richtige für SG?--Dr. Fist (Diskussion) 16:23, 9. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • Momentan eher nein. Mir ist die Zuverlässigkeit der angegebenen Quelle 1 nicht klar, auf der der Artikel beruht. Außerdem heißt es am Ende der Quelle: This information is not presented as the Flight Safety Foundation or the Aviation Safety Network’s opinion as to the cause of the accident. Eine weitere Quelle wäre hilfreich. --Mister Pommeroy (Diskussion) 18:47, 15. Aug. 2019 (CEST)
ASN ist eine spendenfinanzierte Organisation, die seit über 20 Jahren auf die Recherche und Veröffentlichung von offiziellen Unfallursachen spezialisiert hat. Die gelisteten Angaben beziehen sich im Wesentlichen auf offizielle Flugunfalluntersuchungen. Im WP-Portal Luftfahrt arbeiten wir regelmäßig mit dieser Seite als Quelle, oftmals lädt sie auch offizielle Unfallberichte als PDF auf den Seiten zu den Zwischenfällen hoch. Der Hinweis, dass die Informationen nicht die Meinung der Organisation zur Unfallursache darstellen, hebt die Qualität der Informationen hervor und ist eigentlich positiv zu sehen. erledigt  Erledigt Weitere Quellen eingefügt. Bitte insb. Quelle Nr. 6 beachten. --Dr. Fist (Diskussion) 14:35, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Abwartend. Im Artikel Short 360 ist (im Plural) nun aber multikausal von Gewichtsverlagerungen und starken Turbulenzen die Rede. Also explizit nix vom Gang des Flugzeugführers auf Klo als alleinige und ausschlaggebende Ursache dieses Unglücks die Rede. Also...perturbare (lat. durcheinander wirbeln) und eine extreme Phygoide mögen da eine Rolle gespielt haben; nicht aber der Miktionsdrang und das Körpergewicht einer Person..., es sei denn, Jabba the Hutt flog.
Das klingt mehr nach einer Kritik am Teaser. Aus dem Artikel geht hervor, dass es keine singuläre Ursache gab, wie eigentlich immer bei Flugunfällen. Der von dir zitierte WP-Artikel eignet sich nicht als Argument, weil er sich auf dieselbe Quelle bezieht. Du müsstest schon dort reinschauen.--Dr. Fist (Diskussion) 14:01, 21. Aug. 2019 (CEST) erledigt  Erledigt Präziseren Teaser Nr. 2 eingefügt. --Dr. Fist (Diskussion) 14:35, 21. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...
Meinungen zum Bild
  • ...

Eigenvorschlag: Riesenrad Blackpool (31. Juli) (erl.)Bearbeiten

Ein Artikel, der schon lange gefehlt hat. --Alabasterstein (Diskussion) 15:55, 31. Jul. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • (1) Das Riesenrad Blackpool wurde als Konkurrent zu anderen Unterhaltungsbetrieben entworfen und fiel ihnen selbst zum Opfer. (al)
  • (2) Der Transport der Radachse des Riesenrads Blackpool dauerte eine Woche. (al)
  • (3) Aus einer Gondel des demontierten Riesenrads Blackpool wurde ein Tankstellen-Café. (al)
  • (4) Das 1896 errichtete Riesenrad Blackpool entstand ein Jahr vor seinem Wiener Pendant. (al)
  • (5) Das von 1896 bis 1928 betriebene Riesenrad Blackpool gehörte zu den größten der Welt. (al)
  • (6) Aus einer Gondel des demontierten Riesenrads Blackpool wurde ein Sommerferienhaus für Kinder. (Caramellus)
Meinungen zum Vorschlag
  •   Abwartend Ich habe den Artikel noch nicht zu Ende gelesen, aber nach dem ersten Eindruck scheint er „mit der heißen Nadel gestrickt“ und für die Vorstellung auf der Hauptseite noch nicht reif zu sein. -- Lothar Spurzem 21:07, 31. Jul. 2019 (CEST)
Hier wurde nichts mit heißer Nadel gestrickt. Wenn du die "Unreife" auf deine Bemerkungen hier beziehst dann wurden die Unklarheiten oder sprachlichen Schnitzer behoben. Ansonsten sind deine "Vorschläge", wie du selbst schreibst teilweise eine Sache der Geschmacks, und ein Hinweis ist sachlich völlig falsch. --Alabasterstein (Diskussion) 07:52, 2. Aug. 2019 (CEST)
Ihr Selbstbewusstsein ist bewundernswert. -- Lothar Spurzem 08:47, 2. Aug. 2019 (CEST)
Bitte erörtern Sie hier nicht Dinge, die meine Persönlichkeit betreffen sondern den Artikel, sofern Sie über ausreichend Kenntnis verfügen. Sie gerieren sich ja ganz gerne als Sprachexperte, aber so sattelfest sind Sie mit den Regeln der deutschen Sprache dann ja doch nicht vertraut. --Alabasterstein (Diskussion) 09:21, 2. Aug. 2019 (CEST)
Irgendwie habe ich den Eindruck, sie fühlten sich „auf den Schlips getreten“. Warum eigentlich, nur weil ich auf ein paar Unzulänglichkeiten in Ihrem neuen Artikel aufmerksam machte und ein paar offensichtliche Fehler berichtigte? -- Lothar Spurzem 09:50, 2. Aug. 2019 (CEST)
Irgendwie bestätigen Sie erneut, dass es mal wieder nicht um den Artikel an sich geht. Vorhandene Fehler (die tatsächlich welche waren) wurden beseitigt. Ihre persönlichen Frotzeleien und Unterstellungen behalten Sie für sich. --Alabasterstein (Diskussion) 10:54, 2. Aug. 2019 (CEST)


@Caramellus: Nein, ich drehe an dem Rad hier nicht weiter. ;-) Ich finde mich damit ab, dass manche Leute es nicht ausstehen können, wenn man ihnen helfen will, ihre Artikel zu verbessern. Was soll’s auch. Ob jemand zum Beispiel „Pendant“ und „Pedant“ grammatisch richtig gebraucht oder verwechselt, ist doch egal. Gruß -- Lothar Spurzem 14:35, 2. Aug. 2019 (CEST)
Manche produzieren lieber Diskussionsmeter anstatt offensichtliche Fehler zu verbessern und diskutieren jeden Sachverhalt ob ihrer Unkenntnis. Und das ganze vermarkten sie dann auch noch als Hilfestellung. --Alabasterstein (Diskussion) 14:42, 2. Aug. 2019 (CEST)
Ich erinnere mich, dass Sie kürzlich in einem anderen Artikel meine Verbesserungen und Berichtigungen zurücksetzten. Deshalb bin ich vorsichtig geworden, etwas zu ändern, was von Ihnen stammt. Aber immerhin: „Pendant“ ist mittlerweile berichtigt. Und die Sache mit der „Unkenntnis“ übersehe ich. Manch anderer würde vielleicht laut „PA!“ rufen. -- Lothar Spurzem 14:58, 2. Aug. 2019 (CEST)
Zurückgesetzt wurde all das, was nicht korrekt war. Dass Sie aber ausschweifen und ablenken ist ein ebenso bekanntes Muster. Wer wollte "Tower" ein Genitiv-s verpassen? Ach ja, der selbsternannte Sprachpapst Spurzem. --Alabasterstein (Diskussion) 15:01, 2. Aug. 2019 (CEST)
...und ich sage noch, bitte nicht weiter am Rad drehen...und es dreht sich doch (noch). Ihr seid natürlich beide richtig hier. Ich lese euere Beiträge/Artikel sehr gerne. Auch wenn es mal stressig wird. Gerade dann! Also erinnert euch lieber an den Humor, den es hier auch noch braucht. Denn sonst macht auch noch unser kleines Hobby hier Arbeit-))) Caramellus
@Alabasterstein: Dass es im Englischen kein Genitiv-s gibt, vor allem auch nicht, wenn das entsprechende Wort in einem deutschen Text gebraucht wird, ist mir tatsächlich neu. Man lernt also immer noch dazu. ;-) -- Lothar Spurzem 15:43, 2. Aug. 2019 (CEST)
  • Der Artikel erscheint mir qualitativ ausreichend für die Hauptseite.   Neutral --Dk0704 (Diskussion) 07:24, 7. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Zu Teaser 4: „Pendant“ wird normalerweise stark dekliniert, also „des Pendants“ und „dem Pendant“. Anders ist es mit „dem Pedanten“. -- Lothar Spurzem 20:41, 31. Jul. 2019 (CEST)
Stimmt. --  Nicola - kölsche Europäerin 14:38, 2. Aug. 2019 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Erscheint Mittwoch mit Bild und Teaser Nummer 3. Dasmöschteisch (Diskussion) 15:48, 19. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: NS-Baureihe 2100 (20. Juli)Bearbeiten

Ein von mir kürzlich eingestellter Artikel zu einer niederländischen Dampflok mit einem wie ich finde interessanten Spitznamen. --Universal-InteressierterDisk.Arbeit 19:27, 31. Jul. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • Meine Zustimmung hast du.   Pro (nicht signierter Beitrag von Leiflive (Diskussion | Beiträge)) 01:40, 6. Aug. 2019
  •   Abwartend - Bitte im Artikel noch ergänzen, was „Blikken Tinus“ sinngemäß auf deutsch heißt. --Dk0704 (Diskussion) 06:57, 16. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Vorschlag: Theater von Epidauros (9. Juli)Bearbeiten

Teaservorschläge


Meinungen zum Vorschlag
  • Komisch, das es den Artikel erst jetzt gibt. --AxelHH (Diskussion) 20:24, 2. Aug. 2019 (CEST)
  • Komisch, dass so gut wie alle Informationen unbelegt sind. Hat denn in mehr als 2000 Jahren niemand etwas über dieses Theater aufgeschrieben? Stand nur einmal was kleines in der Welt darüber?   Abwartend --Siesta (Diskussion) 16:59, 4. Aug. 2019 (CEST)
  • Ist zum Teil ausgelagert aus Epidauros. --AxelHH (Diskussion) 09:20, 6. Aug. 2019 (CEST)
Das ändert aber doch ganz nichts daran, dass Informationen zu belegen sind. Oder habe ich während meiner Abwesenheit eine Änderung der Regeln verpasst? --Siesta (Diskussion) 15:40, 8. Aug. 2019 (CEST)
Sicherlich nicht. Ich habe einges an Fachliteratur hinzugefügt. Ein Problem daran ist natürlich, dass das suggeriert, diese Literatur habe als Grundlage für den Artikel gedient, was durchaus sein kann, was ich aber nicht überprüft habe.
Für so ein bedeutendes Monument ist der Artikel noch relativ dünn in Sachen Baugeschichte, antike Quellen, antike Nutzung, Ausgrabungs- und Restaurierungsgeschichte etc. Aber hier ist ja keine Auszeichnungskandidatur, deshalb wären das hier wahrscheinlich überzogene Forderungen, zumal es tatsächlich schön ist, dass es dazu jetzt einen eigenen Artikel gibt. Wegen der nicht nachvollziehbaren Herkunft der Informationen trotzdem   Abwartend. --Mushushu (Diskussion) 20:36, 8. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvorschlag: Democratic National Convention 1968 (28. Juli) (erl.)Bearbeiten

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  •   Pro Sehr interessanter Artikel, der sich auch noch ergänzen ließe: Das Lied Chicago von Crosby, Stills, Nash & Young bezieht sich auf die Ereignisse. Außerdem sollte man die Beteiligung Black Panther erwähnen. --Φ (Diskussion) 11:53, 3. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Ich fände den 3. Teaser am besten, weil er erst gute Laune aufbaut und dann erklärt, dass es etwas anderes bedeutet, ein überraschendes Element, das neugierig macht. – DomenikaBoAspie | Diskussion | WikiMUC | Wikilove | 10:35, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • ...
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Ausgewählt für morgen, Dienstag, den 20. August, an zweiter Stelle mit dem 3. Teaservorschlag. In die Tiefe gehend, vielschichtig, zeitlich gut zur aktuellen Woodstock-Berichterstattung passend, wozu der Artikel schön das politisch-zeitliche Vorfeld/Umfeld darstellt. Info-Ping @Mister Pommeroy: z. K. sowie mit Dank für den Artikel und den Vorschlag. --Roland Rattfink (Diskussion) 14:16, 19. Aug. 2019 (CEST)

Vorschlag: Archäologisches Museum Brest (2. August)Bearbeiten

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigene Übersetzung: Johann Münzberg (22. Juli)Bearbeiten

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  •   Abwartend - Anmerkung auf der Artikeldisk. geklärt. --Dk0704 (Diskussion) 07:17, 7. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen

Eigenvorschlag: Ausnahmezustand (Feuerwehr) (3. August 2019)Bearbeiten

Nachdem das in Berlin in den letzten Stunden wieder akut war und niemand denken soll, dort herrsche jetzt eine Notstandsdiktatur. -2003:C6:F4F:C800:DEC6:13DE:2E29:A3C 18:23, 3. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • Interessanter Artikel, wichtiges Thema, allerdings etwas Berlinlastig. Das Fachportal sollte da nochmal drüber schauen. --Dk0704 (Diskussion) 07:18, 7. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvorschlag: Irena Krzywicka (3. Juli)Bearbeiten

--Goesseln (Diskussion) 22:46, 3. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Irena Krzywicka gründete in den 1930er Jahren eine Klinik für Familienplanung in Polen.
Meinungen zum Vorschlag
  • Warum wird in der deutschsprachigen Version gar nicht erwähnt, dass sie als Jüdin im deutsch besetzten Polen verfolgt wurde? In der engl. Version werden ihre Eltern als Sozialisten bezeichnet, nicht als Demokraten. So taugt mir das irgendwie nichts.   Abwartend --Siesta (Diskussion) 16:30, 4. Aug. 2019 (CEST)
  • Das Wesentliche über ihr Schicksal in der NS-Zeit steht doch drin. --Dk0704 (Diskussion) 07:19, 7. Aug. 2019 (CEST)
Das stimmt so nicht. Die Geschichte einer Jüdin in Polen in der NS-Zeit kann man nicht unter Auslassung der Judenverfolgung und des Holocaust erzählen, genau das ist hier aber gemacht worden. Und ich finde das so nicht akzeptabel. --Siesta (Diskussion) 15:38, 8. Aug. 2019 (CEST)
Dann stehe ich auf der Leitung. Im Artikel steht doch, dass sie sich während der deutschen Besetzung Polens verstecken musste, Ehemann und Liebhaber bei Massaker bzw. Massenmord ermordet wurden und der Sohn starb. Ich habe mal noch Deutsche Besetzung Polens 1939–1945 verlinkt. Vielleicht mag Goesseln was dazu sagen. --Dk0704 (Diskussion) 17:31, 8. Aug. 2019 (CEST)

warum steht hier: Inhaltliche Diskussionen gehören konsequent auf die Artikeldiskussionsseite ?
Nochmal: Irena Krzywicka‎ erlebte in 95 Lebensjahren mehr als fünf Epochen: i. die deutsche, österreichische und russische Besetzung Polens und damit die zaristisch-autoritäre Unterdrückung der polnischen Demokraten und Sozialisten, die religiöse und rassistische der Juden. ii. die (sexuelle) Unterdrückung der Frauen im katholisch-reaktionären modernen Polen. iii. die deutsche Besetzung Polens und die sowjetische Besetzung Polens und die Vernichtung der Juden. iv. die stalinistische Epoche in Polen unter Mittun von I.K. v. und schließlich 32 Jahre Leben als Emigrantin in der Schweiz und Frankreich...
... und das nun alles messerscharf in einem kleinen Artikelchen?
Also gut, zwei Stellen habe ich nachgebessert. Es ist nunmal so, dass der polnische Artikel bei Culture.pl die Verfolgung der Jüdin I.K. nach 1939 nur sehr kursorisch behandelt. Wie das im Detail verlief, dazu müsste man dann doch wohl tiefer einsteigen (zwei Autobiografien, eine Autobiografie des Sohnes). Vielleicht gebe ich das hier dann doch besser auf, zur Zeit sind es mickrige 14 Sätze, wahrscheinlich bräuchte es 50. --Goesseln (Diskussion) 20:19, 8. Aug. 2019 (CEST)

Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvorschlag: Jean-Claude Servan-Schreiber (4. August)Bearbeiten

Ich habe nach Personen gesucht die an ihrem 100. Geburtstag gestorben sind, JCSS gefunden, Relevanzkriterien geprüft, und den Artikel prompt erstellt. Deswegen schlage ich auch nur Teaser vor die dieses Thema behandeln. --ẞ qwertz (Diskussion) 16:10, 4. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  •   Contra Die Biografie finde ich nicht interessant genug, und dass er genau hundert wurde, weiß ich dann ja schon vom Teaser her. Bei mir entstand so ein „Na und?“-Gefühl nach dem Lesen des Artikels. --Siesta (Diskussion) 16:35, 4. Aug. 2019 (CEST)
  • Die Biografie finde ich nicht so interessant, aber die Zeitpunkte von Geburt und Tod fast unglaublich. --AxelHH (Diskussion) 20:44, 4. Aug. 2019 (CEST)
  • Wirklich interessant finde ich den Artikel ebenfalls nicht. Ich erfahre, wo der Mann überall zur Wahl für ein Amt antrat und verlor, und das Ganze ist gespickt mit einer großen Zahl an Rotlinks. An Bemerkenswertem bleibt nur, dass er auf die Stunde genau 100 Jahre nach seiner Geburt starb, sofern es stimmt. -- Lothar Spurzem 21:26, 4. Aug. 2019 (CEST)
  •   Contra Nach mehrmaligen Lesen des Artikels schließe ich mich Siesta an. Die Koinzidenz von Geburts- und Todesstunde, die gar nicht so selten ist, macht daraus keine interessante Biografie. --Fiona (Diskussion) 12:42, 7. Aug. 2019 (CEST)
    • „Die Koinzidenz von Geburts- und Todesstunde, die gar nicht mal so selten ist […].“ Es geht ja gerade darum, dass die Person den Meilenstein des 100. Lebensjahres so genau getroffen hat. Die englische Wikipedia listet >440.000 Tode im 20. und 21. Jahrhundert. Dass davon nur eine einzige Person am Tag ihres 100. Geburtstages gestorben ist ist meiner Meinung nach absolut bemerkenswert. --ẞ qwertz (Diskussion) 13:42, 7. Aug. 2019 (CEST)
Es ist nur meine Einschätzung zu dem Vorschlag. Wenn andere ihn übernehmen wollen, stelle ich mich nicht dagegen. In der Artikeldiskussion habe ich eine Frage gestellt. Gruß --Fiona (Diskussion) 18:47, 7. Aug. 2019 (CEST)
Man kann sich auch fragen, wie gesichert so eine Aussage ist. Der Beleg geht letztlich auf einen Twitter-Beitrag des Sohns zurück. Ob er wirklich weiß, um wieviel Uhr sein Vater 1918 geboren wurde?--Berita (Diskussion) 12:18, 9. Aug. 2019 (CEST)

Im Unterschied zu den obigen Einlassungen halte ich die Person für interessant, aber da der Hauptautor die vielen Nachfragen auf der Artikeldiskussionsseite erst noch beantworten will und dazu die (Auto-)Biografie zurate ziehen, kommt von mir erstmal ein   Abwartend. --Goesseln (Diskussion) 17:13, 20. Aug. 2019 (CEST)

Meinungen zu den Teaservorschlägen

...

Vorschlag: Feministische Avantgarde (29. Juli 2019) (erl.)Bearbeiten

Die Verfasserin, Myriam Thyes, ist mit dem Vorschlag einverstanden. Sie will sich um Fotos bemühen.--Fiona (Diskussion) 12:02, 5. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • Ein   Pro für den detaillierten Artikel über eine internationale Ausstellungsreihe zur feministischen Kunst. Buendia (Diskussion) 19:11, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Den zweiten und den dritten Teaservorschlag finde ich gut, wobei hinzuzufügen wäre: "bildkünstlerisch" oder "in der bildenden Kunst". Man könnte auch kombinieren, wenn es nicht zu lange wird:

Künstlerinnen der Feministischen Avantgarde thematisierten erstmals umfassend weibliche Erotik aus der Sicht von Frauen. Dazu nutzten sie meist neue Medien. Ihre Pionierleistung wurde erst spät anerkannt. --Myriam Thyes (Diskussion) 12:14, 5. Aug. 2019 (CEST)

Ich habe "meinen" dritten Teaser entfernt, weil er inhaltlich redundant zu "deinem" war, den ich besser finde.--Fiona (Diskussion) 12:36, 5. Aug. 2019 (CEST)
  • Ich mürde den ersten Teaser nehmen, er beschreibt die damalige Haltung des konservativen Mainstrams zur Frauenbewegung treffend. --Belladonna Elixierschmiede 09:36, 7. Aug. 2019 (CEST)
  • 2. Teaser - Buendia (Diskussion) 19:11, 11. Aug. 2019 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. für Donnerstag mit 3., etwas gekürzten Teaservorschlag. Dank an die Autorin Myriam Thyes. --Belladonna Elixierschmiede 16:18, 20. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: NS-Baureihe 2000 (Dampflokomotive) (5. Juli)Bearbeiten

Die (glaube ich) einzigen in den Niederlanden eingesetzten Atlantics. Nicht besonders bewährt, schlechte Laufeigenschaften und vom Schnellzug- in den Güterzugdienst abgewandert. Ich habe den Artikel letzten Monat aus dem niederländischen übersetzt. --Universal-InteressierterDisk.Arbeit 23:23, 5. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  1. Die für Schnellzüge vorgesehenen NS 2000 liefen schlecht und wanderten in den Güterverkehr ab.
  2. Die NS 2000 liefen schlecht und wanderten in den Güterverkehr ab.
  3. Die NS 2000 war unbrauchbar, wurde aber alternativ eingesetzt.
  4. Die NS 2000 war unbrauchbar, blieb aber trotzdem über 30 Jahre im Einsatz

....

Meinungen zum Vorschlag
  •   Pro Sah schick aus, taugte aber nichts. Das könnte heute bestimmt nicht mehr passieren :-) --Flibbertigibbet (Diskussion) 11:15, 7. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
Wie konnte eine unbrauchbare Lokomotive über 30 Jahre im Einsatz bleiben? Das ist interessant und reizt sicher zum Lesen. Aber war das wirklich so? -- Lothar Spurzem 13:28, 7. Aug. 2019 (CEST)

Vorschlag: Mainkai (7. August)Bearbeiten

Der Mainkai ist eine Straße am rechten Mainufer in der Frankfurter Altstadt zwischen Alter Brücke und Untermainbrücke. Sie entstand ab 1826 durch Aufschüttung und Verbreiterung aus dem seit dem Mittelalter befestigten Anlege- und Landungsplatz am Mainufer. Sie ist heute eine Flaniermeile am Fluss und seit 30. Juli 2019 versuchsweise für ein Jahr Fußgängern und Radfahrern vorbehalten.

Ich habe den Artikel von Benutzer:LudwigSebastianMicheler ausgebaut und schlage ihn zur Präsentation auf der Hauptseite vor.--Flibbertigibbet (Diskussion) 10:57, 7. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Am Mainkai findet man heute keine Hirschkühe mehr, sondern Fußgänger und Radfahrer.
  • Der Mainkai ist seit 30. Juli 2019 Fußgängern und Radfahrern vorbehalten.
  • Am Mainkai rasen heute keine Mainkühe mehr über die Bankfurt, Fußgänger flanieren und Radfahrer*innen eilen.
    (zusammengefasst, Anspielung auf Bankfurt, die historische Mainfurt, Fußgängerfurt) --LudwigSebastianMicheler (Diskussion) 18:03, 7. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Wäre zwar sicher romantisch sich grasende und röhrende Hirsche in Sichtweite der den Wohnungsmarkt und nahezu in Echtzeit die kapitalistischen Möglichkeiten auf dem Globus abgrasenden Bänker vorzustellen, aber den Zusammenhang verstehe ich nicht auf Anhieb, bin für Mainkühe: mein Vorschlag: "Am Mainkai flanieren heute keine Mainkühe mehr vorbei, dafür Fußgänger und Radfahrer*innen". Das mit den Mainkühen müsste allerdings noch im Artikel ergänzt werden, gerne auch wie schon auf der Diskussionsseite vorgeschlagen was zu Fauna und Flora am Mainkai und im Main, vielleicht dann mit Vorlage:Anker zu diesem Textabschnitt. Aber nicht dass dann auch demnächst die Nagetiere hinzukommen (...", die Wühlmäuse warten schon ungeduldig." - oder doch?), die Wühlmäuse sich dann demnächst durch den Untergrund graben, die alte Furt durch den Main archäologisch und geologisch aufspüren, für Wikipedia mit Bildern dokumentieren und das Wasser im Fluss in den Gulli ablassen (immer eine bedrohliche Unsicherheit bei solchen Projekten im Untergrund (man beachte die Linienführung im verlinkten Artikel!). mit der Erwähnung der Flaniermeile wäre der Teaser aktuell, mit den Mainkühen sachlich richtig und doch rätselhaft genug. --LudwigSebastianMicheler (Diskussion) 15:49, 7. Aug. 2019 (CEST) Hab oben einen weiteren Teaservorschlag gemacht, es fehlt noch eine elchige Karikatur von Hans Traxler für die Mainkuh mit Rucksack (= Güterverkehr ...), mag wer beim Künstler anfragen? --LudwigSebastianMicheler (Diskussion) 18:03, 7. Aug. 2019 (CEST)
  •   Nein zum 3. Teaservorschlag. --Dk0704 (Diskussion) 07:07, 8. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Tongrube Melsbach (7. August)Bearbeiten

Ein weiteres Kleinod aus meinem ehemaligen Kindheitsort (Melsbach). LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 13:29, 7. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Die Tongrube Melsbach war dereinst das erste und älteste Alaunbergwerk von Rheinland-Pfalz. (dr.lantis)
  • ...
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Vorschlag: Mikroabenteuer (7. August)Bearbeiten

Der Begriff Mikroabenteuer wurde als Abenteuer definiert, die jeder im Alltag und in seiner Umgebung erleben kann, als Outdoor-Erlebnis vor der eigenen Haustür, von Humphreys wortwörtlich als „Adventures that are close to home“.
Doc TaxonDisk.Wikiliebe?! 14:40, 7. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  •   Abwartend - Die Etablierung und Verbreitung des Begriffes sollte noch weiter konkretisiert und ergänzt werden, sonst fürchte ich, dass der Artikel Opfer einschlägiger Löschantragstrolle wird. --Dk0704 (Diskussion) 07:15, 8. Aug. 2019 (CEST)
  •   Abwartend...war zwar letzte Woche auch ein Beitrag im MOMA ...ansonsten aber wie Dk704.--Caramellus (Diskussion) 16:25, 17. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen

Gerne sind auch alternative oder nachbearbeitete Teaservorschläge gesehen ...

  • Irgendwie klingen die Teaser (bes. der Letzte) wie Überschriften aus einer Selbsthilfe-Broschüre. Außerdem riecht das Ganze nach TF und Begriffsetablierung - ein Modewort, das über private Selbsthilfe-Foren verbreitet und gehypt wird. Ob es wirklich enzyklopädietauglich ist? LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 20:57, 7. Aug. 2019 (CEST)
  • ...

Vorschlag: Zamilon-Virus (27. Juli)Bearbeiten

Viren sind meist nur im negativen Zusammenhang auf der Hauptseite. Hier einer von vielen übersetzten Artikeln von Benutzer:Ernsts. Zugegeben, nicht ganz einfache Kost, aber doch sehr interessant (finde ich). Grüße --Josef Papi (Diskussion) 22:35, 7. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Beim Zamilon-Virus handelt es ich um eine Art Satellitenvirus, das dem Sputnik-Virus ähnelt.
  • ...
Meinungen zum Vorschlag
  •   Pro Gott, verdaulicher! Keine leichte Kost, dieser Artikel. Aber gut geschrieben. Etwas für die Fachzipfel im Orbit des SG? Publikums...warum nicht? Caramellus
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvorschlag: Friedrich von Boyneburgk (8. August 2019)Bearbeiten

(nicht signierter Beitrag von Rettinghaus (Diskussion | Beiträge)) 11:33, 8. Aug. 2019‎


Teaservorschläge


Meinungen zum Vorschlag
  • Wirklich Wissenswertes oder Unterhaltsames, das die Frage „Schon gewusst?“ rechtfertigt, scheinen mir die paar Sätze nicht zu bieten.
  • Dem stimme ich zu, für eine Präsentation unter „Schon gewusst?“ verfügt der Artikel nicht über genug Qualität und insbesondere Inhalt.--Christof46 (Diskussion) 18:12, 9. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Inwiefern wandelte Boyneburgk auf den „Spuren“ Johann Sebastian Bachs? Im Artikel heißt es, er stehe in der Linie der Schüler Bachs, das bedeutet hier, er war ein Urenkelschüler Bachs. Mag sein, dass ich die Floskel „Auf den Spuren wandeln“ falsch verstehe. -- Lothar Spurzem 20:30, 8. Aug. 2019 (CEST)

Vorschlag: Blue Ivy Carter (8. August)Bearbeiten

Warum nicht mal wieder Popkultur? --Siesta (Diskussion) 18:26, 9. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • Wenn ich lese wie die mediengeilen Eltern ihr Kind vermarkten wird mir schlecht. Als abschreckendes Beispiel aber   Pro --Dk0704 (Diskussion) 22:00, 9. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen

Vorschlag: Flussbad Rehsumpf (10. August)Bearbeiten

Ein Artikel über ein Flussschwimmbad, welches durch seine Gründung im Jahr 1907 zu den ältesten Flussbadeanstalten Deutschlands gehört. Die Autorin Benutzerin:DomenikaBo ist mit dem Vorschlag einverstanden. Evt. gibt es demnächst noch ein anderes Bild, bei denen die Badehäuschen besser zu erkennen sind, das kann dann gerne ausgetauscht werden. --Itti 18:54, 10. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Das Flussbad Rehsumpf ist ein seltenes Zeugnis deutscher Flussbadekultur.
  • Im Flussbad Rehsumpf befinden sich die hölzernen Badehäuschen auf Stelzenbauten.
  • Das Flussbad Rehsumpf ist partiell Teil des UNESCO-Welterbes Dessau-Wörlitzer Gartenreich.
  • Im Flussbad Rehsumpf gab es einen „Schweinekasten“ für Kinder. (nic)
  • Im Rehsumpf gab es einen Schweinekasten. (nic)
  • Im Rehsumpf schwammen Kinder im „Schweinekasten“. (dk)
  • Im Rehsumpf mussten die Nichtschwimmer im „Schweinekasten“ üben. (am)
Meinungen zum Vorschlag
  •   Pro Wenn ich auch den Namen Rehsumpf für ein Freibad skurril finde :) Dass da überhaupt Leute baden wollten... --  Nicola - kölsche Europäerin 08:35, 11. Aug. 2019 (CEST)
  •   Pro Passt zur Jahreszeit. Und angesichts der zahlreichen Badeunfälle könnte der Schweinekasten ja beispielhaft werden.--  LG -- Benutzerin:Reisen8Benutzerin Diskussion:Reisen8Wikiliebe?! 18:56, 16. Aug. 2019 (CEST)
  •   Pro Flußbäder sind eine interessante Bade-Möglichkeit, leider etwas in Vergessenheit geraten, viele wurden aufgegeben, aber es gibt immer noch eine ganze Reihe. Ich fände es schön, das Thema mit diesem Artikel etwas anzustoßen. (Münchner kämpfen gerade darum, ein Flußbad mitten in der Stadt zu eröffnen.) Amrei-Marie (Diskussion) 23:03, 16. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
Fragen zu Formulierungen im Artikel

Vorschlag: Bertha Lamme (10. August)Bearbeiten

Eine Biografie von Benutzer:Torana über die erste erste weibliche Elektroingenieurin in den USA. Für mich spannend, sie war an der World’s Columbian Exposition in Chicago tätig, diese Weltausstellung muss eine Weltausstellung der Frauen gewesen sein. Wäre mal ein Forschungsobjekt.   . Torana ist mit der Präsentation einverstanden. --Itti 22:09, 10. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • An der Entwicklung der elektrischen Anlage der Weltausstellung in Chicago im Jahr 1893 war Bertha Lamme beteiligt.
  • Bertha Lamme erhielt 1893 als erste Frau in den Vereinigten Staaten einen Abschluss als Maschinenbauingenier.
  • Bertha Lamme war an der Entwicklung der elektrischen Anlage der Weltausstellung 1893 in Chicago beteiligt. (dk)
Meinungen zum Vorschlag
  •   Pro Die interessante Elektroingenieurin bekommt ein Pro. Buendia (Diskussion) 08:26, 11. Aug. 2019 (CEST)
  •   Pro Ingenieure sind immer spannendes Thema. --Dk0704 (Diskussion) 09:35, 12. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Teaser 2 ist m.E. knackiger und schneller zu verstehen. Ihre Leistung ist greifbarer. – DomenikaBoAspie | Diskussion | WikiMUC | Wikilove | 10:49, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaser 1 umgestellt zum grifffigeren Teaser drei. Bitte kein Teaser nach dem ausgelutschten Schema Erste Frau, die... --Dk0704 (Diskussion) 09:35, 12. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaser 3 --Buendia (Diskussion) 17:41, 12. Aug. 2019 (CEST)

...

Eigenvorschlag: Pittakall (10. August)Bearbeiten

Teaservorschläge
  1. Pittakall, der erste kommerziell hergestellte synthetische Farbstoff, wurde von urinierenden Hunden synthetisiert.
  2. Karl von Reichenbach wollte Hunde abschrecken und entdeckte dabei den ersten kommerziell hergestellten synthetischen Farbstoff, das Pittakall
  3. Der synthetische Farbstoff Pittakall wurde von urinierenden Hunden synthetisiert. (AxelHH)
  4. Hundepipi färbte den Zaun blau: Pittakall. (Φ)
  5. Karl von Reichenbach wollte Hunde abschrecken und entdeckte dabei das Pittakall
Meinungen zum Vorschlag
  •   Pro, interessanter Artikel. --Φ (Diskussion) 11:25, 11. Aug. 2019 (CEST)
  •   Pro, kurzweiliger Artikel zur Farbstoffentwicklung. Buendia (Diskussion) 13:30, 11. Aug. 2019 (CEST)
  •   Pro, farbloser Artikel. Blau? Ein Bildlein vom Farbton wäre doch nicht schlecht, oder?--Caramellus (Diskussion) 15:24, 11. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Das müssen extrem intelligente Hunde gewesen sein    Gruss --Nightflyer (Diskussion) 09:36, 11. Aug. 2019 (CEST)
 ;-) – DomenikaBoAspie | Diskussion | WikiMUC | Wikilove | 10:47, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaser erscheinen mir zu lang und verraten schon zu viel. Kürzer geht genauso, so dass der Leser das fehlende durch Lesen des Artikels erfährt. Teaser 2 geht nicht, da er nicht etwas entdecken konnte, was später kommerziell hergestellt wurde.--AxelHH (Diskussion) 09:39, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • Ich bin für Teaser 3, weil der kurz und knackig ist und dabei trotzdem neugierig macht. – DomenikaBoAspie | Diskussion | WikiMUC | Wikilove | 10:47, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • Sorry..., habe bei meinem Hund (Max) mal extra nachgefragt: Teaser 1 und 3 sind leider nicht haltbar, denn...so der Hund, er würde nix synthetisieren beim Pinkeln. Eher markieren. Edukte und Produkte seien ihm (Max) völlig fremd...vom Chemismus habe er keine Ahnung, denn er sei lediglich bekennender Olfaktoriker. Seiner Meinung schließe ich mich an.--Caramellus (Diskussion) 15:24, 11. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaser 5 ist m.E. i.O. - Buendia (Diskussion) 15:37, 11. Aug. 2019 (CEST)

Vorschlag: German Colony (Jerusalem) (9. August)Bearbeiten

Ein schöner Artikel von Ktiv über einen Jerusalemer Stadtteil mit einer ganz besonderen Geschichte. Man könnte sicher noch viel mehr über diesen Stadtteil schreiben, aber ich finde den Artikel so auch gut. --Siesta (Diskussion) 15:42, 11. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Viele Bewohner der German Colony in Jerusalem sympathisierten mit den Nazis.
  • Deutsche Auswanderer gründeten in Jerusalem einen heute sehr beliebten Stadtteil.


Meinungen zum Vorschlag
  • Mit Teaser 1 bin ich nicht ganz glücklich. Sachlich ist das richtig, die Templer waren unter den Palästinadeutschen besonders NS-affin. Dazu gibt es in der Forschung allerdings Kontroversen. Weil das Thema die Templer insgesamt betrifft und nicht nur die in der German Colony, habe ich es aber nur knapp erwähnt und denke, es sollte im Artikel Tempelgesellschaft ausführlich dargestellt werden.--Ktiv (Diskussion) 18:08, 11. Aug. 2019 (CEST)
In Ordnung. Danke auf jeden Fall für den Artikel, ich kenne den Stadtteil und habe mich sehr gefreut, darüber in Wikipedia zu lesen. In Tel Aviv und in Haifa gibt es ja auch Templersiedlungen, darüber könnten auch noch Artikel geschrieben werden. Hast du Lust? --Siesta (Diskussion) 15:26, 12. Aug. 2019 (CEST)
  • ...
Meinungen zu den Teasern
  • ...

Eigenvorschlag: Gesundheitspfad Aşgabat (8. August)Bearbeiten

Skurriles Projekt in Turkmenistan. SG? scheint mir dafür ein passendes Format zu sein.--Iceland09 (Diskussion) 16:52, 12. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen

Eigenvorschlag: Bunte Kuh (14. August)Bearbeiten

Nichts Großartiges, aber überregional bekannt. Hat mich gewundert, dass es dazu noch keinen Artikel gab. --Kreuzschnabel 11:09, 14. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Die Bunte Kuh hat schon mehrfach Standfestigkeit gezeigt.
  • Die Bunte Kuh bewacht die Rotweinstraße.
  • Die Bunte Kuh hält sich wacker. (dr.lantis)
  • Beton und Stahl schützt den Fuß der Bunten Kuh (MP)
  • Die Bunte Kuh befindet sich oberhalb der Rotweinstraße. (AxelHH)
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Bislang bevorzuge ich Teaser 3. „Wacker“ hat sogar eine felsige Konnotation. --Kreuzschnabel 23:42, 14. Aug. 2019 (CEST)
  • Mir gefällt Vorschlag 2 am besten, weil es so ein nettes Bild suggeriert. – DomenikaBoAspie | Diskussion | WikiMUC | Wikilove | 12:54, 15. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaser 2. --AxelHH (Diskussion) 13:01, 15. Aug. 2019 (CEST)
  • Dass die Bunte Kuh die Straße bewacht, ist unwahrscheinlich. Bislang hält sie sich wacker, und es ist zu hoffen, dass ihr das noch lange gelingt. Deshalb von mir aus Teaser 3. -- Lothar Spurzem 23:03, 15. Aug. 2019 (CEST)

Vorschlag: Glasflügelfalter (16. Juli)Bearbeiten

Ein tierischer Artikel von Benutzer:Ichwarsnur.--77.1.178.194 21:14, 15. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen

Eigenvorschlag: Hyperland (15. August)Bearbeiten

Hyperland ist ein 50-minütiger Dokumentarfilm über Hypertext und angrenzende Technologien von und mit Douglas Adams, der recht passend vor dem Start des WWW die bisherige Entwicklung und Technologie zusammenfasst und in die Zukunft projeziert. Ich habe ihn aus dem Englischen übersetzt. Die Bilder sind leider nicht auf Commons.--Aeroid (Diskussion) 21:43, 15. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Bevor es den ersten Webbrower gab beschrieb Douglas Adams in Hyperland bereits das Web.
  • Mit Unterstützung eines Neaderthalers sagte Douglas Adams 1990 in Hyperland den Tod des Fernsehens vorraus.
  • In Hyperland erträumt sich Douglas Adams 1990 das WWW.
  • In Hyperland sah Douglas Adams das WWW vorher. (dk)
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Teaser drei abgewandelt, da er es nciht erträumte sondern vorhersagte. Filmtitel kursiv --Dk0704 (Diskussion) 06:47, 16. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Curt Teich (15. August)Bearbeiten

Teaservorschläge
  1. Der Deutsche Curt Teich wurde amerikanischer Postkarten-König. (Lantus)
  2. Curt Teich transportierte brachte die „Grüße aus…“ über den grossen Teich. (Lantus)
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • 1. Warum nicht "Postkartenkönig"?
2. Bitte die Doppel-s durch ß ersetzen. --2003:E7:BF13:84E5:3C6E:5D42:32F6:149E 00:14, 16. Aug. 2019 (CEST)
geändert. Danke für den Hinweis. ※Lantus 08:41, 16. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaser zwei hört sich an als hätte er Post befördert. Teaser 1 ist besser. --Dk0704 (Diskussion) 06:45, 16. Aug. 2019 (CEST)
Dann vielleicht "brachte"? ※Lantus 08:41, 16. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Spiroplasmen (16. August)Bearbeiten

Teaservorschläge
  1. Bakterien aus der Gattung der Spiroplasmen können männliche Embrios zu weiblichen „feminisieren“. (Ixitixel)
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen

Eigenvorschlag Gyrostigma rhinocerontis (12. August)Bearbeiten

Exotisch ist die Fliege schon. Der einzige Nachteil wo ich sehe ist, dass mit dem Glasfügelfalter ein zweiter Insektenartikel da. Vielleicht könnte man den etwas vorziehen und meinen etwas hinausschieben um etwas Abwechslung in der Kategorie zu haben. Theater88 (Diskussion) 21:22, 16. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  1. Gyrostigma rhinocerontis ist die größte afrikanische Fliege.
  2. Die Nashorndasselfliege lebt im Magen von Nashörnern.
  3. Gyrostigma rhinocerontis ist direkt vom Nashornsterben betroffen.
Meinungen zum Vorschlag
  • ...der einzige Nachteil an diesem Vorschlag ist die Bastelarbeit am Text, die es noch braucht um HS-tauglich zu sein.--Caramellus (Diskussion) 19:37, 17. Aug. 2019 (CEST)
  •   Abwartend das Problem ist nicht der andere Insektenvorschlag, sondern vielmehr, dass keine Merkmale beschrieben werden. Das gehört eigentlich noch zwingend rein, sonst landet der Artikel früher oder später in der Bio-QS. Gruß --Josef Papi (Diskussion) 23:42, 18. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvorschlag: Rattenfleisch (16. August)Bearbeiten

Teaservorschläge
  • Rattenfleisch schmeckt wie Hase oder Hähnchen. --Wagner67 (Diskussion) 10:05, 17. Aug. 2019 (CEST)
  • Die meisten Länder bekämpfen Ratten, in manchen Ländern werden sie gegessen. (dr.lantis)
  • Rattenfleisch ist fettarm und reich an Omega-3-Fettsäuren. (dk, für Kalorienbewusste)
  • Suppe aus Rattenfleisch soll bei Kahlheit, Nierenerkrankungen und Hautproblemen helfen. (dk, für Gesundheitsbewusste)
  • "Entrecôte de tonnelier" ist der Haute-cuisine-Rezeptname für Rattenfleisch, das mit Öl und vielen gehackten Schalotten zubereitet wird. (dk, für Feinschmecker)
  • In weiten Teilen Europas unterliegt Rattenfleisch einem Nahrungstabu. (dk, dürfte aber hinlänglich bekannt sein)
Meinungen zum Vorschlag
  • Andere Länder, andere Ernährungsgewohnheiten. In dem Sinne ein dickes   Pro --Dk0704 (Diskussion) 00:58, 18. Aug. 2019 (CEST)
  • Schön wäre noch, wenn der Leser erfährt, was die Ratten und Frösche auf Bild 3 grillen und nicht, nur wo sie es grillen. --DaizY (Diskussion) 23:59, 18. Aug. 2019 (CEST)
  •   Pro Sicher lecker... --Mister Pommeroy (Diskussion) 23:53, 18. Aug. 2019 (CEST)
  • Unsachlicher Einwand: Ich weiß nicht, ob man den Lesern diesen Artikel zum Frühstück zumuten kann. --  Nicola - kölsche Europäerin 07:11, 19. Aug. 2019 (CEST)
    • Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt. --Mister Pommeroy (Diskussion) 07:21, 19. Aug. 2019 (CEST)
      • Das meine ich: Mir wird schon schlecht, wenn ich das lese. --  Nicola - kölsche Europäerin 07:33, 19. Aug. 2019 (CEST)
        • LeserIn der/die gerade pappsatt vom Chinarestaurant heimkommt findet diesen Beitrag über asiatische (und afrikanische) Küche sicherlich interessant. Wir sollten uns da nicht von mitteleuropäischen Nahrungstabus leiten lassen. ;-) --Dk0704 (Diskussion) 07:49, 19. Aug. 2019 (CEST)
            • Nicola bedeutet das ein Nein von dir? --Wagner67 (Diskussion) 14:03, 19. Aug. 2019 (CEST)
              • Noch bin ich in der Lage "nein" zu schreiben, wenn ich "nein" meine - das war lediglich ein Hinweis von mir. Ansonsten ist das mir das Thema zu eklig, als dass ich mich weiter damit beschäftigen möchte. --  Nicola - kölsche Europäerin 14:16, 19. Aug. 2019 (CEST)
  •   Pro, that's life, wohl eine Kopfsache, und bevor ich als armer Reisbauer an einem Stengel Zitronengras nage ... Dort schütteln sie vielleicht den Kopf, wenn man ihnen Bilder aus europäischen Hühnerfarmen und die Liste der dort verteilten Medikamente zeigt. Und das Bild: Wenn man nicht genau hinschaut, könnte man es für Kaninchen halten und von schönen Urlauben in Umbrien oder Südfrankreich träumen. Alles egal: Für mich zählt die Qualität des Artikels und die ist okay, dazu ein guter Blick über den eigenen Tellerrand, wo persönliche Befindlichkeiten einzelner Leser ruhig mal zurücktreten dürfen. --Roland Rattfink (Diskussion) 14:40, 19. Aug. 2019 (CEST)
Gegenargument: Der "arme Reisbauer" zählt in der Regel nicht zu den Lesern von SG? :) --  Nicola - kölsche Europäerin 15:08, 19. Aug. 2019 (CEST)
  •   Contra: der Artikel ist dünn zusammengegoogelt. Keine konkreten und belegten Nàhrwerte, das im Lemma thematisierte Fleisch wird nicht weiter differenziert, selbst die Menge pro Tier nicht angegeben. Das Bild zeigt abgezogene Ratten und eben nicht nur Fleisch. Ob auch Innereien verzehrt werden, bleibt unklar. Sinnvoll wäre ein Artikel zu Ratten als Nahrungsmittel mit einer umfassenden Darstellung und kulturellen Hintergründen. Das hier ist aber nur Bild-Niveau und Pseudo-Information mit möglichst reißerischem Lemma. --Zxmt Ist das Kunst? 15:20, 19. Aug. 2019 (CEST)

Hallo! Zum Thema - ja, es ist zusammengegoogelt, aber das macht hier Wikipedia als Enzyklopädie aus, da es eben gerade keine zoologische oder jagdtechnisch definierte Themengruppe ist, sondern hier umgangssprachlich völlig verschiedene Tiere zusammengefasst werden. Dabei geht es eben gerade nicht um Lebensmittelersatz zu Notzeiten, sondern um jagd- und essbare Tiere. Niemand stört sich groß an Hamster, Murmeltier und Meerschweinchen, warum hier Ekel? Meine Zweifel gehen eher dahin, ob der Artikel wirklich stimmt, das es sich hierbei um europäische Haus- und Wanderratten handelt. Eher sind es Wühler und Mäuseartige in verschiedenster Größe und Menge. Auch in Deutschland haben wir ein traditionelles Lebensmittel, die Bisamratte, eine extrem große Wühlmaus, lecker :) Baumratten und Nutria sind dagegen eigentlich Meerschweinchen. Ich würde darum vorschlagen, entsprechend Zxmt den Text nochmal zu überprüfen und zu präzisieren. @Nicola, wenn Dir Muskratstew angeboten wird, wird kaum ein Engländer einen Kontext zu Ratte herstellen, darum muss man hier Kulinaristik und Sprache trennen. Übrigens sind Hamsterratten weder Hamster noch Ratten.Oliver S.Y. (Diskussion) 15:52, 19. Aug. 2019 (CEST)

Zum einen war mein Hinweis darauf gemünzt, dass Leser diesen Artikel ablehnen könnten - viele von ihnen schauen während des Frühstücks oder der ersten Pause auf die Seite, und das Thema könnte man dann als abstoßend empfinden. Zum anderen ist Ekel instinktiv (bei Frauen ohnehin, weil die ihre Kinder schützen müssen) und in der Regel kaum mit dem Verstand zu regeln. Und was diese blöden Brexiters essen oder machen, ist mir gerade sowas von wurscht - mögen sie daran ersticken :) --  Nicola - kölsche Europäerin 16:12, 19. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
Meinungen zu Bildern
  • Ein Bild sollte hier nicht fehlen. --Dk0704 (Diskussion) 08:11, 19. Aug. 2019 (CEST)
  • Das oben vorgestellte Bild löst bei mir Brechreiz aus. Dabei sollte es mich und andere reizen, den Artikel zu lesen. -- Lothar Spurzem 15:04, 19. Aug. 2019 (CEST)
Wie ist es mit den gegrillten Ratten als Bild? Kann natürlich nicht mithalten mit einem gegrillten Schweinchen Babe oder Rehlein Bambi.--Wagner67 (Diskussion) 17:10, 19. Aug. 2019 (CEST)
Das obere finde ich auch ziemlich eklig, muss ich ehrlich sagen. Würde mir aber bei jedem Tier so gehen. Gegrillt ist schon eher akzeptabel. Oder man lässt den Leser entscheiden, ob er den Artikel anklicken und entsprechende Bilder sehen will.--Berita (Diskussion) 20:45, 19. Aug. 2019 (CEST)
Rein aus Pietätgründen bevorzuge auch ich das 2. Bild. LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 21:16, 19. Aug. 2019 (CEST)

Vorschlag: Authorised Neutral Athletes (19. Juli)Bearbeiten

Ein sportlicher Artikel von Benutzer:Mondfeuer61.--77.10.133.116 14:35, 17. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvoschlag: Gossensaß-Viadukt (15. August)Bearbeiten

Teaservorschläge
  1. Ob die Italienfahrer den Abgrund unter dem Gossensaß-Viadukt gesehen haben?
  2. Ob die Italienfahrer auf der Brennerautobahn den Abgrund unter dem Gossensaß-Viadukt gesehen haben?
  3. Fast jeder Nutzer der Brennerautobahn ist schon über den Gossensaß-Viadukt gefahren. (dk)
Meinungen zum Vorschlag
  • Ich weiß schon, auf der Fahrt über die Brücke sieht man (wegen dem Randstreifen) eigentlich nie, wie tief es da runter geht, aber mir ist nichts besseres eingefallen. --AHert (Diskussion) 19:20, 17. Aug. 2019 (CEST)
  • Inhaltlich mit etwas wenig Substanz, daher für mich im Moment eher   Abwartend, ansonsten, wenn nichts Spannendes mehr kommt   Kontra. ※Lantus 20:44, 17. Aug. 2019 (CEST)
  • Ein Bauwerk, dass viele schon benutzt haben ohne es zu kennen. Von daher prädestiniert für "Schon gewusst" --Dk0704 (Diskussion) 08:04, 21. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • Die beiden ersten Teaser gehen nicht, weil davon nichts im Artikel steht. Man wird sich nur auf die Fakten beziehen können. Ansonsten gibt der Artikel ja nicht viel her. ※Lantus 20:44, 17. Aug. 2019 (CEST)
Ist 110 m kein Abgrund? --AHert (Diskussion) 18:48, 19. Aug. 2019 (CEST)
Das kommt auf die Böschungsneigung an. --Dk0704 (Diskussion) 08:01, 21. Aug. 2019 (CEST)
Im freien Fall. --AHert (Diskussion) 12:28, 21. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Missouri Bellwether (18. August 2019)Bearbeiten

Politisches Phänomen, das mit Hinblick auf die Vorwahlen der Demokraten interessant sein könnte, vor allem da es im deutschsprachigen Raum ziemlich unbekannt ist. --MfG, J-K 14:15, 18. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...


Vorschlag: Calais parreysii (15. August)Bearbeiten

frischer Artikel von Benutzer:Siga. Gruß --Josef Papi (Diskussion) 23:53, 18. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  1. Calais parreysii lebt im Holz von von verschiedenen Kiefernarten und jagt dort andere Gliedertiere.
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...


Vorschlag: Thamnurgus (8. August)Bearbeiten

Noch ein Insektenartikel, diesmal von Benutzer:Meloe. Find ich anhand der aktuellen Borkenkäferdebatte interessant, dass es Arten gibt, die gar niicht im Holz vorkommen Gruß --Josef Papi (Diskussion) 23:53, 18. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  1. Borkenkäfer der Gattung Thamnurgus minieren in den Stängeln krautiger Stauden
Meinungen zum Vorschlag
  • Putzige Tierchen, passend zur derzeitigen Debatte ums Waldsterben - deshalb gerne zeitnah präsentieren.   Pro --Dk0704 (Diskussion) 08:10, 19. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvorschlag: Ida Boysen (13. August)Bearbeiten


Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  •   Abwartend, da muss sprachlich noch einiges verbessert werden. --Dk0704 (Diskussion) 08:00, 21. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • vom "guten Geist" steht nichts im Artikel. --Dk0704 (Diskussion) 08:00, 21. Aug. 2019 (CEST)

Eigenvorschlag: Totem Pole (Monument Valley) (9. August)Bearbeiten

Beeindruckende Felsnadel im Monument Valley. Ich hätte auch gern über diese beiden geschrieben, finde aber online zu wenig Informationen. --Clemens Stockner (Diskussion) 13:43, 19. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvorschlag: Bonneville-Flut (19. August)Bearbeiten

Neuer Artikel zu einer prähistorischen Flutkatastrophe. --Mister Pommeroy (Diskussion) 20:50, 20. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Die Bonneville-Flut zählt zu den größten Flutkatastrophen der bekannten geologischen Geschichte.
  • Die Bonneville-Flut schuf „versteinerte Wassermelonen“.
Meinungen zum Vorschlag
Meinungen zu den Teaservorschlägen

Eigenvorschlag: Fort Tilden (18. August)Bearbeiten

Ob ein weiteres Naturschutzgebiet bei New York hier Interesse finden könnte?! ※Lantus 23:36, 20. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
  • Fast 100 Jahre versuchte man, mit Fort Tilden New York zu schützen, jetzt schützt man hier seltene Pflanzen.
Meinungen zum Vorschlag
  • Vor tatsächlicher Verwendung diese Bildes würde ich aber die Person wegretouchieren. --Alabasterstein (Diskussion) 10:37, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Warum? Die Person ist ein guter Größenmaßstab für den Bunker. --AxelHH (Diskussion) 20:05, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Das Bild ist über 10 Jahre alt. Da sieht man noch keine Graffities. ※Lantus 20:10, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • In der Bildgröße kann ich keine Graffitis sehen. Ich glaube, der Hauptseitenleser geht nach dem kleinen Teaserbild bei der Entscheidung den Artikel zu lesen und schaut sich nicht zuerst das Bild in groß an. --AxelHH (Diskussion) 20:14, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Gut, Graffities und Alter des Fotos hin oder her, ich finde das von mir vorgeschlagene Bild trotzdem spannender. ※Lantus 20:24, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Es wirkt zumindest wegen der schlechten Qualität wie ein Urlaubsbild aus 60er Jahren und etwas nostalgisch. --AxelHH (Diskussion) 20:47, 21. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen

Eigenvorschlag: Fernsehturm Küçük Çamlıca (21. August)Bearbeiten

Eigenvorschlag. Mit 365,5 Metern fast so hoch wie der Berliner Fernsehturm. --Alabasterstein (Diskussion) 10:34, 21. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge
Meinungen zum Vorschlag
  • ...
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • ...

Eigenvorschlag: Imperial-Iranian-Air-Force-Flug 48 (30. Juli)Bearbeiten

Spektakulär geht es weiter! Eigentlich unglaublich, dass es zu diesem Zwischenfall bisher keinen Artikel gegeben hatte.--Dr. Fist (Diskussion) 13:56, 21. Aug. 2019 (CEST)

Teaservorschläge


Meinungen zum Vorschlag
  • Sehr guter Artikel, aber lieber nicht hier: Nichts für ungut, Kollege, aber da kriegen wir gleich ein paar Hunderttausend Leute mehr mit Flugangst oder deren Verstärkung … --Uli Elch (Diskussion) 14:03, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Selten so einen unsachlichen Grund gelesen, um sich gegen die Darstellung auf der Hauptseite auszusprechen. Selbstverständlich ist der Artikel vollumfänglich tauglich und geeignet. --Alabasterstein (Diskussion) 21:10, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Abstürze führen hier regelmäßig zu ungeahnt hohen Aufrufzahlen, Katastrophen scheinen die Leute zu interessieren. --AxelHH (Diskussion) 21:24, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Der Logik von Uli Elch nach dürfte dann auch kein Artikel zu Rattenfleisch vorgestellt werden, wie weiter oben, wegen Ekelfaktor. --AxelHH (Diskussion) 21:26, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Stimmt, und Artikel über Fernsehtürme (wie eines oben drüber) gehen wegen der Höhenangst natürlich auch nicht ;-) --Alabasterstein (Diskussion) 21:28, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Ich habe öfters Menschen mit Flugangst im Cockpit gehabt. Diese Leute leiden wirklich, bitte lest doch mal den verlinkten Artikel. Warum führen Abstürze hier regelmäßig zu ungeahnt hohen Aufrufzahlen? "Katastrophen scheinen die Leute zu interessieren". Eine solche Argumentation bringt uns m. E. auf das Niveau von BILD und RTL II: "Die Quote, die Quote, die Quote!" bzw. die Auflage. Wollen wir das wirklich um jeden Preis, selbst wenn dann ein paar Hunderttausend Menschen noch mehr Angst haben? --Uli Elch (Diskussion) 21:35, 21. Aug. 2019 (CEST)
Wenn es sie dazu bringt, nicht zu fliegen, ist das aus ökologischer Sicht doch ein Gewinn. *DuckUndWech* --Redrobsche (Diskussion) 21:42, 21. Aug. 2019 (CEST)
Flugangst entwickelt sich sicher nicht durch solche Artikel. Wer sie hat, hat eine gute Phantasie und braucht nicht solche angsteinflößenden Vorlagen. --AxelHH (Diskussion) 23:00, 21. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zu den Teaservorschlägen
  • siehe eines drüber, der Horror für Leute mit auch nur geringer Flugangst --Uli Elch (Diskussion) 14:03, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Teaser 1 ist zu lang und eine Geschichte, die alles erzählt. --AxelHH (Diskussion) 20:04, 21. Aug. 2019 (CEST)
  • Pro Teaser 2 --Alabasterstein (Diskussion) 21:10, 21. Aug. 2019 (CEST)
Meinungen zum Bild
  • ...
Zurück zur Projektseite „Hauptseite/Schon gewusst“.