Wikipedia:Redundanz/September 2022

Auf dieser Seite werden Abschnitte ab Überschriftebene 2 automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=--~~~~}} versehen sind.


Existentielles Risiko - Zivilisationskollaps - WeltuntergangBearbeiten

  1. Vor allem die hinteren beiden Artikel sind nicht klar voneinander abgegrenzt.
  2. Alle drei Artikel listen unsystematisch verschieden viele existenzielle Risiken auf. Es wäre super, wenn hier jemand Ordnung hineinbringen könnte, zum Beispiel, indem aus den hinteren beiden Artikeln die Beispiele für existenzielle Risiken in den ersten Artikel integriert werden und in den beiden Artikeln an deren Stelle nur noch Verweise per Vorlage "Hauptartikel" stehen.

Vielen Dank und liebe Grüße,--Vergänglichkeit (Diskussion) 19:04, 6. Sep. 2022 (CEST)

Barett - Barett (Uniform) - BirettBearbeiten

Die drei Artikel erhalten einige Überschneidungen, auf der anderen Seite werden durch die Aufteilung auf drei Artikel Zusammenhänge nicht ersichtlich. Das Barett als Teil der Amtstracht evangelischer Geistlicher wird unter dem Lemma des katholischen Birett abgehandelt, unter beiden Barett-Artikel fehlt ein Verweis.--Anfeld (Diskussion) 07:50, 7. Sep. 2022 (CEST)

Intelligenzminderung - SchwachsinnBearbeiten

Letzteres ist bloß ein veraltetes Synonym zu ersterem. Bitte zusammenlegen. Vielen Dank und liebe Grüße,--Vergänglichkeit (Diskussion) 21:45, 7. Sep. 2022 (CEST)

Wasserschloss Klaffenbach - Schloss Neukirchen (Erzgebirge)Bearbeiten

Wasserschloss Klaffenbach - Schloss Neukirchen (Erzgebirge) (nicht signierter Beitrag von Gak69 (Diskussion | Beiträge) 22:24, 7. Sep. 2022 (CEST))

Kräutersammler - KräuterfrauBearbeiten

K.frau bitte löschen redirect auf etablierten Kräutersammler!--Wheeke (Diskussion) 18:23, 18. Sep. 2022 (CEST)

IMHO habe beide Artikel eine Existenzberechtigung. Kräutersammler sind eben Leute, die Kräuter sammeln, aber zur Kräterfrau (oder natürlich auch -mann) und das kommt in dem Artikel ja auch raus hat noch das entsperchende Hintergrundwissen dazu. Zudem findet sich letzterer Brgriff auch vielfach in der Literatur, was ja der Artikel auch darstellt. Viele Grüße Redlinux···RM 15:01, 25. Sep. 2022 (CEST)

Formular - VordruckBearbeiten

Ist von der Sache her das selbe, Teile des Artikels wörtlich kopiert. (nicht signierter Beitrag von Carl B aus W (Diskussion | Beiträge) 10:58, 19. Sep. 2022 (CEST))

UMTS-Modem - LTE-ModemBearbeiten

Beide Artikel beschreiben das gleiche; sie unterscheiden sich nur in der zugrundeliegenden Technologie. Der Artikel UMTS-Modem ist dabei seit der Abschaltung von UMTS in Deutschland völlig aus der Zeit gefallen, obwohl z. B. Surfstick immer noch auf UMTS-Modem weiterleitet, als gäbe es das bei uns noch. -- 2A02:908:121:6600:0:0:0:65A3 02:55, 20. Sep. 2022 (CEST)

Verbrauchsmaterial - VerbrauchsstoffBearbeiten

--eugrus (Diskussion) 22:38, 20. Sep. 2022 (CEST)

Xella#Kritik - Kalksandstein#Der_Fall_„Xella“Bearbeiten

Das gleiche gab es noch einmal als eigenen Artikel, der nach LD gelöscht wurde. Dummerweise erfahren wir in keinem der drei Texte, wie es ausgegangen ist. Ich denke, die Darstellung ist in Xella#Kritik am besten aufgehoben (wobei die Artikelüberschrift angepasst werden sollte), der Absatz in Kalksandstein ist überflüssig; zu prüfen wäre, ob eine Verlinkung sinnvoll ist.--Karsten11 (Diskussion) 10:56, 21. Sep. 2022 (CEST)

Linksradikalismus - LinksextremismusBearbeiten

In der deutschsprachigen Wikipedia haben wir einen Artikel zu Linksradikalismus und einen zu Linksextremismus. Diese doppeln und widersprechen sich teilweise: "Diese reine Fremdbezeichnung (Linksextremismus) geht auf die Totalitarismustheorie zurück und ist in der Politik- und Geschichtswissenschaft wenig gebräuchlich." schreibt der Artikel Linksradikalismus. Der Artikel Linksextremismus wiederum behauptet, dass Linksextremismus sich als Begriff in der Wissenschaft durchgesetzt hätte. Letztlich sind sich beide Begriffe sehr nahe, jedoch wird einer eher als neutrale Beschreibung einer Sammlung politischer Einstellungen genutzt (radikal), der andere normativ im Rahmen der Totalitarismusforschung oder im Rahmen staatlicher Einschätzungen, insbesondere in Deutschland. Natürlich gibt es viele Leute, die genau die Unterscheidung, die durch das Begriffs-Paar entsteht, gut finden. Genau das sollte aber ein gemeinsamer Artikel reflektieren, auf den beide Schlagwörter verweisen.

In anderen Sprachwikis, wie der engl Version sind Artikel wie Far-left politics gängig, die keine Trennung von Linksextremismus/-Radikalismus kennen. Die Englische Version beider Deutscher Artikel ist aktuell auch passend dazu der eine englische Artikel Far-left politics.

Ich würde vorschlagen einen gemeinsamen Artikel unter dem Begriff "Linksradikalismus", der wenig umstritten und zudem internationaler ist, zu entwickeln. Dieser sollte natürlich Abschnitte zu "Linksextremismus" enthalten, die insbesondere die wissenschaftlichen Diskussionen um den Begriff und die Nutzung des Begriffs durch staatliche Akteure (einschl. Zählung von Linksextremen, Straftaten, Beobachtung durch Verfassungsschutz) enthält. Er könnte ohne Definitionsprobleme alle "Linksradikalen" Organisationen, die internationale Situation und die Geschichte der äußersten Linke erzählen. Dies geschieht bisher in beiden Artikeln, allerdings ist das problematisch, da Linksextrem ein normativer Begriff ist, der so ausschließlich im deutschen Sprachraum definiert wird. - --Denkenohnegelaender (Diskussion) 02:36, 22. Sep. 2022 (CEST)

Das die Artikelgegenstände umstritten sind, ist offenkundig. Eine Zusammenlegung beider Artikel müsste auf der Artikeldisk und nicht hier diskutiert werden. Erfolgversprechend ist dies imho nicht (weil es sich um zwei getrennte Fachbegriffe handelt). Hier gehört lediglich eine Redundanz geklärt, also Dinge, die in beiden Artikeln behandelt werden. Welche das sind, ist aus Deinem Betrag nicht erkennbar. Kannst Du bitte noch die Abschnitte nennen, die gleiche Inhalte haben (am besten noch mit einem Vorschlag, in welchen Artikel die besser passen)?--Karsten11 (Diskussion) 12:14, 22. Sep. 2022 (CEST)
Danke für die konstruktive Kritik.
Meiner Auffassung nach wäre es sinnvoll, die Geschichte und Akteure aller Nicht-Deutschenorganisationen aus Linksextrem zu linksradikal zu verlagern. Auch alle Akteure, vor der Einführung des Begriffs in den 60er/70ern, sowie alle Akteure, die nicht explizit als linksradikal benannt wurden, sollten darein. Sonst ist es Theoriebildung. Unterm Strich könnten nach dieser Auffassung nur Akteure, die mit der Deutschen Definition des Begriffs "Linksextrem" von Wissenschaft/Staat aktiv benannt wurden in dem Artikel Linksextrem verbleiben.
Diese Auffassung beruht auf der Einschätzung, dass es sich bei der Wissenschaftlichen Definition des Begriffs Linksextremismus in erster Linie um eine Deutsche Debatte, auf keinen Fall aber um eine International vergleichbare Debatte handelt (vgl extreme gauche)..Daher können auch nur Akteure die als solche von Wiss/Staat benannt wurden in diesem Artikel aufgelistet werden. --Denkenohnegelaender (Diskussion) 13:54, 22. Sep. 2022 (CEST)
Im folgenden Artikel wird Linksextrem/radikal auch gemeinsam besprochen. Linksradikal als neutrale Bezeichnung, die in wissenschaften üblich ist, Linksextrem als Begriff seit den 1970ern, der normativ (von der Mitte aus gesehen) und sicherheitsbehördlich ist. https://www.historisches-lexikon-bayerns.de/Lexikon/Linksextremismus_und_Linksradikalismus_(20._Jahrhundert)
Ich finde den Artikel sehr gut, er könnte eine Inspiration für den gemeinsamen Artikel "Linksradikalismus und Linksextremismus" sein. --Denkenohnegelaender (Diskussion) 17:13, 11. Okt. 2022 (CEST)
I just want to point out this paper, in which "far left" is divided in two subtypes: "radical left" (which wants a radical change, but accepts democracy) and "extreme left" (which is hostile to liberal democracy and capitalism). So I think it's correct to have two different pages, Linksradikalismus for the first concept and Linksextremismus for the second one. --BohemianRhapsody (Diskussion) 12:36, 27. Okt. 2022 (CEST)

Fachgesellschaft - Wissenschaftliche GesellschaftBearbeiten

Die Abgrenzung ist nicht klar, die Beispiele überlappen sich, beide sind in der Kategorie:Wissenschaftliche Gesellschaft, der GND-Link ist identisch, dort werden die beiden als Synonym gesehen. --S.K. (Diskussion) 19:51, 22. Sep. 2022 (CEST)

Cameral-Fuß - KameralschuhBearbeiten

Die beiden Begriffe scheinen dasselbe Maß zu bezeichnen, jedenfalls ist das metrische Äquivalent gleich, und beide wurden in Mainz gebraucht. --Schlosser67 (Diskussion) 10:20, 23. Sep. 2022 (CEST)