Hauptmenü öffnen

Ostseeküstenroute (D2)

Radweg entlang der deutschen Ostseeküste

Die D-Route D2 (Ostseeküstenroute), auch Ostseeradfernweg ist ein Radfernweg an der Ostseeküste in Deutschland. Sie ist außerdem der deutsche Abschnitt der EuroVelo-Route EV10, die rund um die Ostsee führt.

D-Route D2
Ostseeküstenroute
Pictogramm Ostseeküsten-Radweg.svg
Gesamtlänge 1.055 km
Lage Schleswig-HolsteinSchleswig-Holstein Schleswig-Holstein
Mecklenburg-VorpommernMecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern
Startpunkt Flensburg
Zielpunkt Bahnhof Ahlbeck
Webadresse radnetz-deutschland.de

StreckenführungBearbeiten

BeschilderungBearbeiten

 
Schild in Neukirchen
 
Wegweiser in Rostock

AusbauBearbeiten

Die Route führt zum Teil an Stränden und Steilküsten entlang, teils weicht sie mehrere Kilometer von der Küste ab und folgt Radwegen an Landstraßen. Bei Ortsdurchfahrten verläuft die Strecke teils auf der Fahrbahn. Besonders in Mecklenburg-Vorpommern sind sowohl die Beschilderung als auch der tatsächliche Ostseeküsten-Radweg vergleichsweise lückenhaft. In der Nähe größerer Städte ist die Qualität des Radweges relativ gut. In ländlichen Gegenden hingegen muss man mit Hindernissen (etwa Bäume, Gräben, Rampen mit über 40 % Steigung und entgegenkommende Pkw bei einer Wegbreite von knapp über zwei Metern), schlechtem Untergrund (grober Schotter, Baumwurzeln, Sand, bei Regen Schlamm) sowie dem unvermittelten Ende des Weges ohne entsprechende Beschilderung rechnen.

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Ostseeküsten-Radweg – Von Flensburg bis Travemünde. Kompakt-Spiralo 1:50.000, BVA Bielefelder Verlag 2007, ISBN 978-3-87073-421-3
  • Ostseeküsten-Radweg – Von Travemünde bis Usedom. Kompakt-Spiralo 1:50.000, BVA Bielefelder Verlag 2011, ISBN 978-3-87073-496-1

WeblinksBearbeiten

  Commons: EuroVelo 10 in Deutschland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Wikivoyage: Ostseeküsten-Radweg – Reiseführer