Hauptmenü öffnen

Herzlich willkommen in der Wikipedia!

Ich habe gesehen, dass du dich vor Kurzem hier angemeldet hast und möchte dir daher für den Anfang ein paar Tipps geben, damit du dich in der Wikipedia möglichst schnell zurechtfindest.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Artikelschreiber Wie man gute Artikel schreibt Weitere Hinweise für den Anfang Wenn du Fragen hast Persönliche Betreuung
  • Wenn du neue Artikel erstellen möchtest, kannst du viele Unannehmlichkeiten vermeiden, wenn du zuvor einen Blick auf Was Wikipedia nicht ist und die Relevanzkriterien wirfst. Nicht alle Themen und Texte sind für einen Artikel in einer Enzyklopädie wie Wikipedia geeignet.
  • Solltest du bestimmte Wörter oder Abkürzungen nicht auf Anhieb verstehen, hilft dir ein Blick ins Glossar.
  • Wenn du Bilder hochladen möchtest, achte bitte auf die korrekte Lizenzierung und überlege, ob du dich eventuell auch auf Commons anmelden möchtest, um die Bilder dort auch allen Schwesterprojekten zur Verfügung zu stellen.
Signaturhinweis.png
  • Bitte wahre immer einen freundlichen Umgangston, auch wenn du dich mal ärgerst. Um in Diskussionen leicht zu erkennen, wer welchen Beitrag geschrieben hat, ist es üblich, seine Beiträge mit --~~~~ zu signieren. Das geht am einfachsten mit der auf dem Bild nebenan markierten Schaltfläche.
  • Sei mutig, aber vergiss bitte nicht, dass andere Benutzer auch Menschen sind, die manchmal mehr, manchmal weniger Wissen über die Abläufe hier haben.

Inhaltsverzeichnis

ZusammenfassungszeileBearbeiten

Hallo Acky69, ich habe gerade eine Deiner Änderungen gesichtet (in Quernheim (Begriffsklärung)). Könntest Du vielleicht in Zukunft in der Zeile "Zusammenfassung und Quellen" eine kurze Anmerkung eintragen, was Du gemacht hast? Dann können die Sichter leichter und schneller entscheiden. Vielen Dank und weiterhin frohes Schaffen. --Bijick Frag mich! 10:02, 24. Feb. 2009 (CET)

Minerale, Elemente & CoBearbeiten

Hallo Acky 69,

ich habe gerade gesehen, dass Du fleissig in Artikeln rund um Minerale und Elemente editierst. Falls Du Interesse und Lust hast, kannst Du ja mal im Wikiprojekt Minerale und/oder der Redaktion Chemie vorbeischauen. Gruß, –-Solid State «?!» 22:52, 23. Apr. 2009 (CEST)

Opel KapitänBearbeiten

Hallo Acky69, die Geschmäcker sind verschieden – Gott sei dank –, und das gilt auch für Sprache. Ich fand die Formulierung „… zusammen mit Opel Admiral und …“ (ohne den Artikel „dem“) weniger steif als die neue Fassung, und außerdem sollten wir nicht ändern nur um des Änderns willen. Viele Grüße -- Lothar Spurzem 17:57, 30. Mai 2009 (CEST)


VorschaufunktionBearbeiten

  Hallo Acky69, vielen Dank für Deine Beiträge zur Wikipedia. Mir ist aufgefallen, dass du kurz hintereinander mehrere kleine Bearbeitungen am selben Artikel vorgenommen hast. Es wäre schön, wenn du in Zukunft die Vorschaufunktion benutzen würdest (siehe Bild), da bei jeder Speicherung der komplette Artikel einzeln in der Datenbank gespeichert wird. So bleibt die Versionenliste für die Artikel und die globale Liste der Letzten Änderungen übersichtlich und die Server werden entlastet. Danke schön.

Solltest du eine größere Überarbeitung aus Sorge vor Bearbeitungskonflikten in viele Einzeländerungen aufgeteilt haben, kann dir die Vorlage:In Bearbeitung nützlich sein.

Viele Grüße, P. Birken 15:33, 23. Okt. 2010 (CEST)

Konverter = GleichrichterBearbeiten

Hallo Acky69, bitte beteilige Dich an der Diskussion. --Poc 07:07, 17. Mär. 2011 (CET)

Da habe ich leider nicht genug Ahnung von. Gruss --Acky69 14:46, 17. Mär. 2011 (CET)

Warum hast Du dann den Edit gemacht und das mit dem Konverter ohne Quellenangaben eingefügt? --Poc 14:59, 17. Mär. 2011 (CET)
Weil das im Artikel zum Oberbegriff Stromrichter schon seit Januar 2010 so drinsteht (nicht von mir). Wenn es nicht stimmt, bitte auch dort ändern. Gruss --Acky69 22:31, 17. Mär. 2011 (CET)

FrequenzumformerBearbeiten

Hallo Acky69, in dem Artikel hast Du mehrere Verlinkungen verändert, sodass diese Verlinkung nun auf einen Redirect zielt obwohl sie vorher auf den Artikel gezielt hatte. Dies bringt keinen Vorteil für den Artikel. Wenn Du die Begriffe vereinfachen möchtest gibt es die Möglichkeit dies ganz einfach bewerkstelligen. Beispiel [[Drehstromsynchronmaschine|Drehstromsynchronmotor]] und so sieht der Link dann aus Drehstromsynchronmotor. Überprüfe einfach mal die Verlinkungen die Du getätigt hast. Glückauf wünscht der Bergbauadmin --Pittimann besuch mich 11:37, 17. Mär. 2011 (CET)

Ist geändert. Gruss --Acky69 12:20, 17. Mär. 2011 (CET)



Hallo, warum steht in der Wikipedia, dass 16 Spur Rekorder erst in den frühen 70 er Jahren entwickelt wurden bzw herauskamen? Das ist doch unwahr. Kannst du das mal nicht erorieren und berichtigen. Sowas nervt mich^^ lg christoph von kaiz

texBearbeiten

gudn tach!
schau bitte mal auf hilfe:teX vorbei, inbesondere Hilfe:TeX#Erzwungene_PNG-Erzeugung. frohes schaffen. -- seth 18:24, 17. Jul. 2011 (CEST)

Henrietta Swan LeavittBearbeiten

Bitte Wikipedia:Verlinken#Sinnvoll verlinken beachten: Jeder weiß, was "Krebs", "Asteroid" und "Mondkrater" in diesem Zusammenhang bedeutet. Keiner dieser Begriffe hat tiefere Bedeutungen, die dem besseren Verständnis von Leben und Werk der Henrietta Swan Leavitt dienen. Übrigens ist die Form [[Nova (Stern)|Novae]] gegenüber [[Nova (Stern)|Nova]]e vorzuziehen, da man die Verdoppelung und das | nicht vermeidet und somit nur die Verschlechterung durch die Trennung des Wortes durch ]] bekommt. --84.130.158.206 13:05, 28. Jul. 2011 (CEST)


Hallo, die Bronzebüste von Mafalda von Savoyen in Alessandria stammt definitiv nicht von ihrem Sohn Heinrich Prinz von Hessen. -- Phasianus

Hallo Du hessischer Prinz, auf den ersten Blick hast Du recht. Wenn Du allerdings in der Versionsgeschichte genauer hingeschaut hättest, hättest Du erkannt, dass ich nicht den Link auf Heinrich in die Bildunterschrift eingefügt habe (der steht schon seit dem 04.12.2010 drin, eingefügt von http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Diwas zusammen mit dem Bild), sondern den Link auf den Aufstellungsort Alessandria. So long, -- Acky69 11:32, 7. Okt. 2011 (CEST)
PS: Wenn Du nächstesmal auf einer Diskussionsseite ein neues Thema anfängst, dann mach das doch bitte auch durch eine neue Kapitelüberschrift kenntlich (das geht so: == neues Thema ==).
PPS: das lateinische Wort für hessisch schreibt sich mit zwei bzw. drei S: hassianus ;-))

Spin neu machenBearbeiten

Hallo Acky69, Deinem Aufruf zur Arbeit an Spin/Elektronenspin will ich gerne folgen. Ich bemühe mich seit kurzem um Verbesserung der Physik-Artikel (wo immer ich was davon zu verstehen glaube), zuletzt z.B. in Fermis Goldene Regel, Wasserstoffatom, Wirkungsquantum, Zweite Quantisierung. Den Artikel Spin finde ich ehrlich gesagt ziemlich unlesbar, besonders für eine Enyklopädie. Da scheint mir eine gründliche Erneuerung angebracht, man muss dazu nicht mal das Bild von der OMA-Leserin bemühen. Wenn's recht ist, fange ich auf Benutzer:Bleckneuhaus/Sandkasten Spin mal mit der Arbeit an, würde mich aber über Bemerkungen dazu sehr freuen. Gruß!--jbn 14:45, 27. Nov. 2011 (CET).

Hallo jbn, nur zu. Habe im Moment leider nicht so viel Zeit wie sonst, gucke aber gerne mal drüber, wenn sich das ändert (das mit der Zeit). Frohes Schaffen, Gruß -- Acky69 22:02, 27. Nov. 2011 (CET)

Neutrino-LadungBearbeiten

Hallo, hier schreibst du, die Neutrinos würden im Standard-Modell als elektrisch geladen beschrieben. Ich habe keine Ahnung von der Materie, aber ich habe Neutrinos immer als elektrisch neutral kennen gelernt. Was hat das zu bedeuten? --Chricho ¹ ² 01:25, 19. Feb. 2012 (CET)

Hallo, wenn du in der Versionsgeschichte genauer hingeschaut hättest, hättest du erkannt, dass nicht ich in den Artikel eingeführt habe, dass die Neutrinos im SM als el. geladen beschrieben werden, sondern dieser Experte: damals; die offene Frage, ob Neutrinos Majorana- oder Dirac-Fermionen sind, steht noch 5 Änderungen länger im Artikel drin. Demnächst bitte präziser arbeiten ;-) -- Acky69 22:45, 19. Feb. 2012 (CET)
Den Satz mit der elektrischen Ladung von Neutrinos sehe ich in der von dir verlinkten Änderung nicht, der kam erst mit deiner von mir verlinkten Änderung? --Chricho ¹ ² 23:13, 19. Feb. 2012 (CET)
Hast recht. Ich hatte sowohl dich als auch den Artikel falsch verstanden und habe den Artikel daraufhin gerade korrigiert. Sorry -- Acky69 23:41, 19. Feb. 2012 (CET)

Weltformel und Einheitliche FeldtheorieBearbeiten

Als Physikhistoriker und zwar mich mit der Geschichte des Einheitsprogramms beschäftigt, kann ich einige Suggestionen machen?

1. In der Zeit gab es einheitliche Theorien die nicht Feldtheorien waren. Hegel und andere z.B. kritisierten die Newtonsche Gravitationstheorie dafür, dass sie, als Einheitstheorie von erdliche und kosmische Gravitation, die Natur verarmen lässt.

2. Viele, viele Physikers, Mathematikers und Ingenieurs haben sich mit einheitlicher Feldtheorieren in der 1920en und 1930ten Jahre beschäfigten, nicht nur Einstein, Kaluza und Klein. Hier gibt es jetzt eine reiche geschichtliche Literatur: Vizgin (der in die Einheitlche Feldtheorie Literaturliste stand), aber auch Gönner, Goldstein und Ritter, Sauer, van Dongen und andere auch.

3. Heute gibt es auch viele Kandidaten für eine solche Einheitsprogramm. Es mir scheint nicht behilflich nur einen zu diskutieren.

Im Hinblich darauf, vielleicht kann man 2 Artikeln vorstellen, eine mehr historisch, mit einem Überblik über alle Arten Einheitsprogrammen von Newton bis lassen uns sagen 1950, der andere mehr wissenschaftlich, mit die prinzipellen Tendenzen von heute.

Verzeihen Sie bitte meinen schlechten Deutsch. --NfrHtp (Diskussion) 19:15, 5. Jan. 2013 (CET)

Hallo NfrHtp,
in der WP ist es üblich, dass man sicht duzt, auch wenn man sich nicht kennt, darum mache ich das jetzt auch.
Wenn ich Dich richtig verstehe (und so schön wie Du hat mir das noch niemand erklärt), ist die Einheitliche Feldtheorie nur eine von mehreren denkbaren Theorien, die zur Weltformel führen könnten, wenn auch die heute am weitesten verbreitete. Wenn das so ist, dann machen zwei getrennte Artikel (WF und EFT) tatsächlich Sinn, darum werde ich jetzt den Überschneidungs-Baustein wieder entfernen. Die anderen Theorien, die Kandidaten für die Weltformel waren bzw. sind, sollten nach meiner Meinung alle unter Weltformel erläutert werden. Dafür habe ich allerdings weder genug Zeit noch Fachwissen, da ich kein Physiker bin. Evtl. könnte man zusätzlich aus EFT auf diese anderen Weltformel-Kandidaten im Artikel WF verweisen. Gruß --Acky69 (Diskussion) 19:17, 13. Jan. 2013 (CET)
PS: Ich werde Deine Frage und meine Antwort in die [1] kopieren, als Begründung dafür, dass ich den Überschneidungsbautstein wieder entferne. Wenn es noch etwas zum Weiterdiskutieren gibt, sollten wir es dort fortsetzen.

Redundanzdiskussion Beobachter (Regelungstechnik) und Steuerbarkeit "Wikipedia:Redundanz/November 2011"Bearbeiten

Hallo Acky69, ich habe den Redundanzbaustein aus dem Artikel Regelungstechnik laut Redundanzdiskussion entfernt. Der Artikel Beobachter (Regelungstechnik) sollte eigentlich Beobachter (Zustandsraumdarstellung) lauten. Kannst du das durchführen und diesen Redundanzbaustein löschen, wenn du mit meinen Erläuterungen in der Redundanzdiskussion einverstanden bist. Gruß --HeinrichKü (Diskussion) 09:12, 20. Jun. 2013 (CEST)

Hallo HeinrichKü, aufgrund der existierenden Links auf Beobachter (Regelungstechnik) wäre die Umbenennung wohl am geschicktesten durchzuführen als Redirect von Beobachter (Regelungstechnik) auf das - noch zu erstellende - Lemma Beobachter (Zustandsraumdarstellung). Die Erstellung des Redirects traue ich mir noch zu, aber wie man es sauber hinbekommt, dass die komplette Versionsgeschichte inklusive aller Autoren sauber von Beobachter (Regelungstechnik) nach Beobachter (Zustandsraumdarstellung) kopiert wird, davon habe ich beim besten Willen keine Ahnung. Das muss bitte jemand anderes machen, der sich mit solchen administrativen Sachen auskennt. Gruß --Acky69 (Diskussion) 10:49, 23. Jun. 2013 (CEST)

Relativistisches AdditionstheoremBearbeiten

Moin, ich habe mich mal an deinen Grafikwunsch gesetzt und was mit GNUplot gebaut. Wenn das so http://i.imgur.com/m0ZbGdr.png oder so http://i.imgur.com/T1yrb9s.png aussehen soll, wuerde ich das auf Commons hochladen. Was fuer Achsenbeschriftungen hast du dir vorgestellt? --JasperO (Diskussion) 17:31, 10. Sep. 2013 (CEST)

Hallo JasperO, klasse, vielen Dank! Von der Art her hab ich mir das genauso vorgestellt. Dabei gefällt mir der reine 2D-Plot am besten, weil man da "ablesen" kann, dass relativistisch 0,75c + 0,75c = 0,96c ist wie im 1. Bsp. des Artikels (oder auch 0,5c + 0,5c = 0,8c). Als Achsenbeschriftungen würde ich vorschlagen:
  • x-Achse:  
  • y-Achse:  .
Diese Formelzeichen kann man in der Bildunterschrift erklären, d.h. mit normalem Text, der nicht direkt an der Grafikdatei hängt, evtl. auch schon als Erläuterung in commons. Dazu würde gehören, dass die Konturlinien   darstellen.
Eine Bitte: ist es möglich, die tics / Teilstriche an den Achsen etwas dichter zu setzen, d.h. im Abstand 0,1? Da könnten dann die zusätzlichen Zahlen mit dran stehen, müssen aber nicht. Evtl. könnte man die tics sogar jeweils verlängern, so dass sich ein Koordinatengitter ergibt, was das Ablesen erleichtert.
Und noch eine Frage: gibt es in gnuplot eine Möglichkeit, die Bereiche zwischen den Konturlinien unterschiedlich einzufärben, z.B. als gestufte Zwischentöne im Verlauf zwischen zwei Farben? (Die Konturlinien wären dann die Grenzen zweier jeweils benachbarter Bereiche und könnten schwarz sein.) Das macht die Grafik nach meiner Erfahrung aus Matlab plakativer.
Danke nochmal, sehr nett von Dir. Gruß--Acky69 (Diskussion) 19:45, 10. Sep. 2013 (CEST)
OK, Beschriftungen sollten machbar sein, die tics kann man auch manuell machen. Ob man da was einfaerben kann muss ich mir erstmal anlesen. --JasperO (Diskussion) 20:12, 10. Sep. 2013 (CEST)
Sollen die Achsbeschriftungen dichter oder auch die Konturlinien? Die sind naemlich schon in 0.1-Abstand... --JasperO (Diskussion) 20:23, 10. Sep. 2013 (CEST)
Die Achsbeschriftungen fände ich gut im Abstand 0.1 Wie ich das sehe, sind die Konturlinien schon im Abstand 0.05, was für mich so bleiben kann. --Acky69 (Diskussion) 20:29, 10. Sep. 2013 (CEST)

VorschaufunktionBearbeiten

Hallo Acky69,

vielen Dank für Deine Beiträge zur Wikipedia!

Mir ist dabei aufgefallen, dass Du kurz hintereinander mehrere kleine Änderungen am Artikel Holzfeuchte vorgenommen hast. Solche sollten jedoch gesammelt durchgeführt werden, damit die Versionsgeschichte für andere Benutzer übersichtlich und leichter nachvollziehbar bleibt. Daher ist es stets empfehlenswert, die Schaltfläche Vorschau zeigen unterhalb des Artikels zu benutzen (siehe Bild). Das erlaubt dir zudem, deine Änderung selbst auf Richtigkeit überprüfen, bevor du sie durch deinen Klick auf Seite speichern veröffentlichst und sie dadurch auch in der Versionsgeschichte des Artikels sowie den Beobachtungslisten anderer Benutzer erscheint.

Solltest Du eine größere Überarbeitung aus Sorge vor Bearbeitungskonflikten in viele Einzeländerungen aufgeteilt haben, wird Dir bestimmt der Textbaustein {{In Bearbeitung}} nützlich sein.

Vor dem Speichern bitte zudem immer eine kurze Zusammenfassung der Änderungen in das Feld Zusammenfassung eintragen.

Viele Grüße
--Der Tom 17:02, 10. Nov. 2013 (CET)

Entropische KraftBearbeiten

Hallo, Osmose beruht doch hauptsächlich auf einem Gradienten im chemischen Potential, beim Mischen kommt natürlich noch die Entropie mit ins Spiel. Ich denke dass man die beiden Beiträge aber besser ausseinander halten sollte. Das scheint mir im Artikel Entropische Kraft nicht ganz sauber getrennt zu sein. Ich versuche mich daran. Schau doch mal bitte drüber.--92.204.28.49 12:45, 21. Apr. 2014 (CEST)

Beitrag bei FestigkeitBearbeiten

Ich hab eine Fragen zu folgender Bearbeitung: [2]

1)Was ist der genaue Unterschied zwischen Zeitfestigkeit, Dauerfestigkeit und Ermüdungsfestigkeit
2)bei Kompressionsfestigkeit leitest du auf eine meiner Meinung nach nicht sehr hilfreiche Begriffserklärung, da würde ich eher noch auf Kompressionsmodul leiten, wobei ich selbst das als fraglich sehe.
3) gibt es den Begriff "ruhende Festigkeit", ich hätte Festigkeit unter ruhender Belastung geschrieben ist finde ich leichter verständlich, gleiches gilt für "ansteigende Festigkeit"

Wobei eine ruhende Belastung anundfürsich kann es praktisch schwer geben, da die Last i.d.R. in einem gewissen Zeitinverall aufgebracht werden muss, welche man gegbenfalls als ruhend betrachen kann.

4) Der Begriff Stoffkonstante ist für in der Mechanik für die Festigkeit eher unüblich (wenn auch nicht falsch), finde es fast etwas unpassend/irreführend, weil die Festigkeit Richtungsabhänig (Holz) sein kann, vom Herstellungsverfahren/von der Belastungsgeschichte/von den Eigenspannungen (bei Stahl) sich tw. erheblich ändern kann.

 — Johannes Kalliauer(e-mail) - Diskussion | Beiträge 00:32, 24. Apr. 2014 (CEST)

zu 1: kann ich Dir aus dem Stegreif nicht beantworten, ist evtl. in den einzelnen Artikeln erklärt. Ich habe damals hauptsächlich die bereits im Artikel vorhandenen Begriffe verlinkt und / oder ihre Auflistung übersichtlicher gemacht, aber keine neuen Begriffe in den Artikel eingebraucht.
zu 2: Verlinkung auf Kompressionsmodul ist für mich ok.
zu 3: hier gilt das gleiche wie bei Frage 1, der Begriff stammt nicht von mir, er war bereits im Artikel vorhanden, als ich die Bearbeitung vorgenommen habe. Aber Festigkeit bei ruhender Belastung wäre in der Tat besser und würde der üblichen ingenieurmäßigen Ausdrucksweise entsprechen.
zu 4: da hast Du recht. Vielleich sollte dieser Link wieder raus.
Du kannst die angesprochenen Punkte gerne alle in den Artikel einbauen, ich werde ihn nicht mehr anpacken. --Acky69 (Diskussion) 19:23, 1. Mai 2014 (CEST)

Dilatanz (Fluid)Bearbeiten

Hallo Acky69. Magst du die Interwikilinks in Dilatanz (Fluid) kontrollieren und ggf. nach Wikidata verschieben – unter Berücksichtigung von Dilatanz (granulare Materie) und Dilatanz? Du hast ja damals die Aufteilung vorgenommen und verstehst folglich etwas von der Thematik. --Leyo 00:08, 2. Jul. 2014 (CEST)

Hallo Leyo, im Moment habe ich nicht so viel Zeit, mich in was Neues einzuarbeiten. Mit Interwikilinks kenne ich mich noch nicht aus, sorry. --Acky69 (Diskussion) 20:38, 2. Jul. 2014 (CEST)
Naja, man muss sich nicht speziell mit Interwikilinks auskennen, sondern überprüfen, ob die anderssprachigen Artikel dem jeweils richtigen deutschsprachigen zugeordnet sind. --Leyo 21:07, 2. Jul. 2014 (CEST)

Wikipedia:GrafikwerkstattBearbeiten

Da hast du dich zu Datei:Vortizität.svg gemeldet. Wäre gut, wenn du da mal antworten würdest. Gruß von ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 16:40, 29. Mär. 2015 (CEST)

HartstoffBearbeiten

Hallo Acky69. Du hattest den Artikel vor vier Jahren überarbeitest. Könntest du vielleicht einige Belege oder allg. Literatur ergänzen? --Leyo 11:23, 29. Jul. 2015 (CEST)

Hallo Leyo, die Belege kann ich nach der langen Zeit leider nicht mehr finden. Aber wenn seit 4 Jahre niemand was dran auszusetzen bzw. zu korrigieren hat, kann es so falsch nicht sein, dass auch Cermets (siehe dort, auch für allg. Lit.) und Tantalcarbid zu den Hartstoffen gehören. Ansosnten hatte ich damals nur die bestehenden Stoffe gruppiert und verlinkt. Gruß --Acky69 (Diskussion) 21:54, 29. Jul. 2015 (CEST)
Es wurden in anderen Artikeln schon nach längerer Zeit Fehler entdeckt. Der Artikel ist übrigens da (als einer von vielen) als unbelegt aufgefallen. --Leyo 23:02, 29. Jul. 2015 (CEST)

Kozai-EffektBearbeiten

Hallo Acky, beim Kozai-Effekt hast Du den Wert, den die Inkarnation für rückläufige Bahnen annehmen kann, auf 90° bis 270° geändert. Entweder sehe ich die tiefere Bedeutung nicht, oder es handelt sich um ein Missverständnis. Meines Wissens können Inklinationswerte generell nur Werte zwischen 0° und 180° einnehmen. Weder negative Werte noch Werte >180° werden angenommen. Ma kann dies beispielsweise über die Tatsache begründen, dass der Winkel zwischen den relevanten Drehimpulsvektoren über den Arkusskosinus berechnet wird, dessen Wertebereich gerade der entsprechende Winkelbereich ist. Oder auch einfach, dass die der Winkels zwischen zwei Vektoren als der kleinste nicht-negative Winkel zwischen diesen beiden definiert ist. Gruß --CWitte (Diskussion) 11:53, 1. Aug. 2016 (CEST)

Hallo CWitte, die Begründung steht hier: Diskussion:Bahnneigung #Bahnneigung > 180°? Gruß --Acky69 (Diskussion) 14:22, 1. Aug. 2016 (CEST)
Leider ist die dort angegebene Begründung gar keine Begründung, sondern eine falsche Behauptung. Ich habe hier ja jede Menge himmelsmechanischer Artikel verfasst oder an ihnen mitgearbeitet, aber eine Inklination über 180° habe ich noch nirgendwo gesehen. Siehe für die Definition mit dem arccos übrigens en:orbital inclination. Gruß --CWitte (Diskussion) 21:44, 1. Aug. 2016 (CEST)
Du hast mich in keinster Weise überzeugt. (Mal ganz abgesehen davon, dass ich es höchst zweifelhaft finde, auf die Argumentation eines 3. Nutzers mit keinem Wort einzugehen, sondern sie ohne weitere Ausführung als "falsche Behauptung" abzuqualifizieren. So könnte ich mit Deinen "Argumenten" auch umgehen, aber dazu möchte ich mich nicht herablassen). Im Detail:
- dass es auch Bahnneigungen größer 180° bzw. kleiner 0° (gleichbedeutend) gibt, habe ich mir nicht ausgedacht, sondern wie gesagt von Bahnneigung übernommen. Dort ist diese Information (nicht von mir eingebaut) seit über vier Jahren enthalten(!), vgl. Versionsgeschichte. D.h. Du solltest, wenn überhaupt, erstmal den Artikel zur Bahnneigung ändern.
- noch mal zum Verständnis bzw. zur geometrischen Vorstellung. Wenn Du mit dem Winkel zwischen 2 Vektoren argumentierst: es ist elementare Geometrie, dass ein Winkel von 5° zwischen zwei Vektoren etwas anderes bedeutet als ein Winkel von +185°. Im ersten Fall weisen die beiden Vektoren annähernd in die gleiche Richtung ("nach vorne" bzw. nach oben), während im zweiten Fall einer der beiden Vektoren "nach hinten" bzw. nach unten weist. Nach Deiner Definition wären aber beide Fälle das gleiche. Dies trifft jedoch nur für die beiden (ungerichteten) Geraden zu, auf denen die Vektoren sich befinden. Das Wesen eines Vektors ist hingegen, dass er auf seiner Geraden nur in genau eine der beiden möglichen Richtungen zeigt. Also sind für den Winkel zw. 2 Vektoren sehr wohl auch Winkel größer 180° möglich.
- Wenn man statt Winkeln größer 180° negative Winkel betrachtet: es macht in unserem Fall einen Unterschied, ob der Winkel zwischen zwei Vektoren + oder -5° beträgt, da es sich nicht um zwei gleichberechtigte Vektoren handelt, sondern einer von beiden als Referenz ausgezeichnet ist. Im einen Fall weicht der zweite Vektor "nach links" bzw. "nach oben" ab, im anderen "nach rechts" oder von mir aus auch "nach unten", nenn es wie Du willst, die Abweichung geht auf jeden Fall zur anderen Seite.
PS: Wenn Du es ernst meinst mit dem kleinsten nicht-negativen Winkel, dann müsstest Du Dich schon daran stören, dass in allen möglichen Artikeln eine retograde Umlaufbahn mit einer Bahnneigung von 180° genannt wird. Tust Du aber nicht; warum nicht? Die 180° dürften nach Deiner Argumentation gar nicht zulässig sein, stattdessen müsste da 0° stehen(!), weil eine exakt retrograde Umlaufbahn nun mal in exakt der selben Bahnebene liegt wie die (prograde) Referenzebene. Dann könnte man retrograd und prograd jedoch nicht mehr unterscheiden, was offensichtlich keinen Sinn macht. Durch den Winkelbereich >180° bzw. <0° kommt eine zusätzliche Information über die gegenseitige Umlauf-Richtung hinzu.
- zu der rein formal-mathematischen Argumentation mit derm arccos: der Cosinus ist periodisch und u.a. symmetrisch zu 0° und zu pi=180°, d.h. cos(-pi/4=-45°) = cos(+pi/4=+45°) = cos(+7pi/4=+315°) = cos(...) usw. = Wurzel(2) = 0,707... Wie Du in der Einleitung von Arkussinus und Arkuskosinus lesen kannst, ist der arc cos nun jedoch nicht die Umkehrfunktion des vollständigen Cosinus, sondern nur desjenigen Cosinus-Teils, der künstlich auf den Definitionsbereich 0 bis pi=180° eingeschränkt wurde (, um als Umkehrung eine Funktion mit eindeutigem, auf dem Taschenrechner darstellbaren Wertebereich zu erhalten). Das ist eine rein formale Beschränkung der geometrisch-physikalischen Realität, in der natürlich auch von negativen Winkeln bzw. von Winkeln größer 180° der Cosinus existiert. Entsprechend liefert die physikalisch korrekte Umkehr-Relation des vollständigen Cosinus für das Argument 0,707... nicht nur den Winkel +45°, sondern auch -45°, +315° usw. Daher ist auch die Argumentation mit dem Arcuscosinus nicht zielführend.
- als Kompromiss könnte man die Formulierung so abändern, dass retrograde Bahnen vorliegen für Bahnneigungen >+90° (bis +180°) und <-90° (bis -180°).
- Mehr habe ich zu diesem Thema nicht zu sagen. Von meiner Seite Ende der Disk.
--Acky69 (Diskussion) 23:32, 5. Aug. 2016 (CEST)
PPS: Einen hab ich noch: guck mal bitte in die Einleitung von rechtläufig und rückläufig.--Acky69 (Diskussion) 23:39, 5. Aug. 2016 (CEST)

WikiläumBearbeiten

Hiermit gratuliere ich Benutzer
Acky69
für 10 Jahre ehrenamtlicher Arbeit
im Dienst der Verbesserung unserer Enzyklopädie
und verleihe ihm den
 
Wikiläums-Verdienstorden in Silber
gez. Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:06, 14. Jan. 2019 (CET)

Hallo Acky69! Am 13. Januar 2009, also vor genau 10 Jahren, hast Du hier zum ersten Mal editiert und daher gratuliere ich Dir heute zum zehnjährigen Wikiläum. Seitdem hast Du über 14.500 Edits gemacht und drei Artikel erstellt, wofür Dir heute einmal gedankt sei. Ich hoffe, dass Du weiter dabei bist und dabei bleibst und dass die Arbeit hier Dir weiterhin Spaß macht. Beste Grüße + frohes Schaffen -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:06, 14. Jan. 2019 (CET) PS: Wenn Du es wünschst, kann Dir auch eine Wikiläums-Medaille zugeschickt werden. Details siehe hier.

Zurück zur Benutzerseite von „Acky69“.