Wikipedia:Redaktion Chemie/Artikel ohne Quellenangabe

Question book-new.svg
Artikel ohne Quellenangabe im Bereich Chemie

Diese Seite enthält eine anhand von Kategorie:Chemie automatisch erstellte Liste der Chemieartikel ohne Quellenangabe. Momentan wird vom Vorhandensein einer Quellenangabe ausgegangen, wenn ein Artikel eine Überschrift „Literatur“, „Quelle(n)“, „Referenzen“, „Quellen und Weblinks“, „Belege“, „Nachweise“, „Einzelnachweise“, „Einzelnachweise und Anmerkungen“, „Quellen und weiterführende Informationen“, „Literatur und Einzelnachweise“ oder einen Verweis auf eine externe Webseite enthält.

Siehe bitte auch Wikipedia:Redaktion Chemie/Artikel mit Quellenangabe nur in Infobox.

Diese Seite wird in unregelmäßigen Abständen aktualisiert.

Diese am 24.01.2020 aktualisierte Liste enthält momentan 690 Artikel in 252 Kategorien.

  1. Formalismus (Chemie)
  2. Koeffizient

AgrochemieBearbeiten

DüngerBearbeiten

  1. Düngegesetz
  2. Güllebank

DüngemittelBearbeiten

  1. Algenkalk

DüngungsmethodeBearbeiten

  1. Statischer Düngungsversuch

Analytische ChemieBearbeiten

  1. Temperaturprogrammierte Reduktion

Chemisches AnalyseverfahrenBearbeiten

  1. Rückstand (Chemie)
  2. Hautpulver-Methode
  3. Oberflächenmessung

TitrationBearbeiten

  1. Bromzahl
  2. Titrierkolben

Chemisches MessgerätBearbeiten

  1. Prüfröhrchen
  2. Schüttelknochen
  3. Ionensensitiver Feldeffekttransistor
  4. Wasserstoff-Dichtheitsprüfung
  5. Drogenschnelltest

NachweisreaktionBearbeiten

  1. Natrium-Aufschluss
  2. Azocaseintest

Physikalisches AnalyseverfahrenBearbeiten

  1. Isotopenmethode
  2. Blaine-Gerät
  3. Dampfdruckosmometrie
  4. 40K-Messung
  5. Resonanzabsorption
  6. Organische Trockensubstanz

ChromatographieBearbeiten

  1. Multidimensionale Chromatographie
  2. Adsorptionschromatographie

Detektor (Chromatographie)

  1. Stickstoff-Phosphor-Detektor
  2. Photoionisationsdetektor
  3. Stickstoffselektiver Flammenionisationsdetektor

MassenspektrometrieBearbeiten

  1. Electron Capture Dissociation
  2. Sekundärelektronenvervielfacher
  3. Liste der Ionisationsmethoden in der Massenspektrometrie
  4. Fast Atom Bombardment

Mikroskopisches VerfahrenBearbeiten

Elektronenmikroskopisches Verfahren

  1. Niederenergetisches Elektronenmikroskop

Lichtmikroskop-Art oder lichtmikroskopisches Verfahren

  1. Kathodolumineszenzmikroskop

PhotometrieBearbeiten

  1. Lichtwert

Photometrische Einheit

  1. Phot

Photometrische Einheit → Leuchtdichteeinheit

  1. Skot (Einheit)
  2. Lambert (Einheit)

Photometrische Einheit → Lichtstärkeeinheit

  1. Kerzenstärke
  2. Hefnerkerze

Photometrische Größe

  1. Spezifische Lichtausstrahlung

Spektroskopisches VerfahrenBearbeiten

  1. Photolumineszenz-Spektroskopie
  2. Kollineare Laserspektroskopie

Atomspektroskopie

  1. Photoemissionselektronenmikroskopie
  2. PIXE

Molekülspektroskopie

  1. Festkörperspektroskopie
  2. DRIFTS

ThermoanalytikBearbeiten

  1. Simultane thermische Analyse
  2. Thermomechanische Analyse

BiochemieBearbeiten

  1. NC-IUBMB

Biochemie-OnlinedatenbankBearbeiten

  1. Kyoto Encyclopedia of Genes and Genomes

Biochemische MethodeBearbeiten

Nukleinsäure-MethodeBearbeiten

  1. Nukleinsäure-Nomenklatur

MolekularbiologieBearbeiten

  1. Der Experimentator

MolekularbiologeBearbeiten

  1. James A. Lake
  2. Stephen Kent (Chemiker)
  3. Alexander van Oudenaarden
  4. Adrian R. Krainer
  5. Peter Baumann (Biologe)

NukleaseBearbeiten

  1. Nukleasen

Chemie und RechtBearbeiten

ChemikalienrechtBearbeiten

Gefährliche Stoffe und GüterBearbeiten

  1. Sicherheitsberater-Richtlinie
  2. Richtlinien zur Durchführung der Gefahrgutverordnung Straße und Eisenbahn

ChemiedidaktikBearbeiten

  1. Chemieunterricht in der Berufsschule
  2. Molekülbaukasten

ChemiepreisBearbeiten

  1. Ryōji-Noyori-Preis
  2. Paracelsus-Preis
  3. Tetrahedron-Preis
  4. Kurt-Schwabe-Preis
  5. Biotechnology Heritage Award
  6. Davy-Medaille
  7. Paul-Karrer-Vorlesung
  8. Carl-Engler-Medaille
  9. V. M. Goldschmidt Award

Auszeichnung der American Chemical SocietyBearbeiten

  1. Herman F. Mark Division of Polymer Chemistry Award
  2. Leo Hendrik Baekeland Award
  3. George C. Pimentel Award in Chemical Education
  4. Arthur K. Doolittle Award

Auszeichnung der Gesellschaft Deutscher ChemikerBearbeiten

  1. Wilhelm-Klemm-Preis
  2. Karl-Ziegler-Preis
  3. Albrecht-Kossel-Preis
  4. Heinrich-Roessler-Preis
  5. August-Wilhelm-von-Hofmann-Denkmünze
  6. Liebig-Denkmünze
  7. Gmelin-Beilstein-Denkmünze
  8. Carl-Duisberg-Plakette
  9. Alfred-Stock-Gedächtnispreis

KristallographiepreisBearbeiten

  1. Gregori-Aminoff-Preis

Chemikalien nach VerwendungBearbeiten

  1. Flockungshilfsmittel
  2. Fixiermittel

FarbmittelBearbeiten

  1. Kienruß

FarbstoffBearbeiten

  1. Lipochrome

PigmentBearbeiten

  1. Transparentpigmente

Anorganisches Pigment

  1. Grünerde

PestizidBearbeiten

Biozid (Wirkstoff)Bearbeiten

Repellent

  1. Lagerfeuer

RiechstoffBearbeiten

DuftstoffBearbeiten

  1. Aromaaktivitätskonzept

RäucherwerkBearbeiten

  1. Weihrauchbrenner

TextilpflegemittelBearbeiten

  1. Waschalkalien

ChemikaliengruppeBearbeiten

  1. Acryl
  2. Deuterierte Verbindung
  3. Waschaktive Substanzen
  4. Reizgas
  5. Ölsockel
  6. Basen (Chemie)
  7. Mineralölkohlenwasserstoffe
  8. Nitrozelluloselack
  9. Harnstoff-Formaldehyd-Konzentrat
  10. Blutgift
  11. Indikator (Medizin)
  12. Zellgift
  13. Hartstoff
  14. Alkalien

ChalkogenidBearbeiten

  1. Chalkogenide

HalogenverbindungBearbeiten

  1. Liste der Alkalihalogenide

ChlorverbindungBearbeiten

Organochlorverbindung → Chloralkan

  1. Chloralkane

Indikator (Chemie)Bearbeiten

  1. Plasmaindikator
  2. Blaulauge

KatalysatorBearbeiten

EnzymBearbeiten

Hydrolase → Esterase → Phosphatase

  1. Phytasen

Hydrolase → Peptidase

  1. Exopeptidasen
  2. Dipeptidylpeptidasen
  3. Exfoliatin

Lyase

  1. Lyasen

Oxidoreduktase → Oxygenase

  1. Hydroxylasen

Transferase → Nukleotidyltransferase

  1. Nukleotidyltransferase
  2. Nuclear-run-on-Sequenzierung

Organische SäureBearbeiten

CarbonsäureBearbeiten

  1. Liste von Säuren

Alkensäure

  1. Heneicosapentaensäure

WachstumsregulatorBearbeiten

PhytohormonBearbeiten

  1. Bewurzelungshormon

ChemikerBearbeiten

AgrikulturchemikerBearbeiten

  1. Willy Zielstorff
  2. Benjamin Corenwinder
  3. Albert Stutzer
  4. Jean Pierre Louis Girardin

ChemieingenieurBearbeiten

  1. Maria Skyllas-Kazacos
  2. Miltiadis Kyrkos
  3. Thomas H. Pigford
  4. Ulrike Krewer
  5. Hans Dessauer
  6. Robert Rautenbach
  7. Lewis Urry
  8. Leonid Andrussow

Chemiker (18. Jahrhundert)Bearbeiten

  1. Georg Brandt (Chemiker)
  2. Christoph Andreas Mangold

Chemiker (19. Jahrhundert)Bearbeiten

  1. Alfonso Cossa
  2. Oscar von Dumreicher
  3. André-Louis Debierne
  4. Herbert Henry Dow
  5. John Glover (Chemiker)
  6. Jean-Augustin Barral
  7. William Thomas Brande

Chemiker (20. Jahrhundert)Bearbeiten

  1. Vladimír Bažant
  2. Friedrich Ludwig Breusch
  3. Hans Bode (Chemiker)
  4. Philip Embury Browning
  5. Roger Blachnik
  6. Hans Albers (Manager)
  7. Gunnar Blix

Chemiker (21. Jahrhundert)Bearbeiten

  1. Sture Fronæus
  2. Rudolf Geyer (Chemiker)
  3. Thomas Hoffmann-Ostenhof
  4. Stephen Liddle
  5. Peter Licence
  6. Hans-Jörg Himmel
  7. Peter Lieberzeit
  8. Oleg Grigorjewitsch Kulinkowitsch
  9. Lyndon Emsley
  10. Steven Howdle
  11. Shigeyoshi Inoue (Chemiker)
  12. Christian Limberg
  13. Henrike Heise
  14. Bernard Golding
  15. Gerald Linti
  16. Stefan Marcinowski

Chemiker (Textilchemie)Bearbeiten

  1. Karl Bredereck

FestkörperchemikerBearbeiten

  1. Michael Ruck (Chemiker)

GeochemikerBearbeiten

  1. Keith O’Nions

KristallographBearbeiten

  1. Frédéric Wallerant
  2. Armin Kirfel
  3. Jakow Jewsejewitsch Gegusin

LebensmittelchemikerBearbeiten

  1. Hans Gerhard Maier
  2. Werner Grosch (Chemiker)
  3. Josef Mayrhofer (Chemiker)
  4. Shirota Minoru

Nobelpreisträger für ChemieBearbeiten

  1. Hideki Shirakawa

PharmakologeBearbeiten

  1. Stewart Adams (Pharmakologe)
  2. Wilbur Scoville
  3. Thomas Beck (Anatom)
  4. Turhan Baytop
  5. Gotthilf Wilhelm Schwartze

PhysikochemikerBearbeiten

  1. John P. Maier
  2. Louis Hugo Frank

ElektrochemikerBearbeiten

  1. Liste bedeutender Batterieforscher und Elektrochemiker
  2. Heinz Liebscher (Chemiker)
  3. Juozas Matulis

Theoretischer ChemikerBearbeiten

  1. Sakurai Jōji
  2. Archibald Scott Couper

Chemische BindungBearbeiten

  1. Valenzelektron
  2. Biatomar
  3. Bindungselektron
  4. Dreizentrenbindung
  5. Inneres Elektron
  6. Phosphodiesterbindung
  7. Mehrzentrenbindung
  8. Atomgitter
  9. Elektronegativitätsdifferenz
  10. Edelgasregel

Chemische GrößeBearbeiten

  1. Materialkonstante
  2. Sauerstoffbilanz
  3. Stoffeigene Größe

Kennzahl (Chemie)Bearbeiten

  1. Relative Flüchtigkeit
  2. Clarke-Wert
  3. Hinterland-Verhältnis

Schwellenwert (Temperatur)Bearbeiten

  1. Sprungtemperatur
  2. Betriebstemperatur
  3. Dopplertemperatur
  4. Kondensationspunkt (Physik)
  5. Solidustemperatur
  6. Übergangstemperatur
  7. Kontakttemperatur

Chemische IndustrieBearbeiten

  1. Spezialchemie

ChemieunternehmenBearbeiten

Chemieunternehmen nach ProduktenBearbeiten

Farbmittelhersteller

  1. Farbenfabrik zu Neuwerk bei Oelze

Sprengstoffhersteller

  1. Werk Kiefer

Chemieunternehmen nach StaatBearbeiten

Chemieunternehmen (Deutschland)

  1. Freudenberg Chemical Specialities

Chemieunternehmen (Italien)

  1. EniChem

Chemieunternehmen (Japan)

  1. Yamanouchi Seiyaku

Chemieunternehmen (Polen)

  1. Chemitex

Ehemaliges ChemieunternehmenBearbeiten

  1. Icmesa
  2. Pechiney

PharmaindustrieBearbeiten

  1. Point of Replacement
  2. Kommissionierautomat

PharmazieunternehmenBearbeiten

  1. Sanofi-Synthélabo
  2. Glaxo Wellcome
  3. Yamanouchi Pharma

Chemische NomenklaturBearbeiten

  1. Substitutive Nomenklatur

Präfix (Chemie)Bearbeiten

  1. Dwi
  2. Eka (Chemie)

Suffix (Chemie)Bearbeiten

  1. -ose
  2. -mer

Chemische ReaktionBearbeiten

  1. Dediazonierung
  2. Ligandensubstitution
  3. Salzmetathese
  4. Komplexreaktion

Chemisch-technisches VerfahrenBearbeiten

  1. Walther-Verfahren
  2. Achrolyte
  3. Schwefelsäure-Iod-Verfahren
  4. Einschlussimmobilisierung
  5. Trona-Verfahren
  6. Bleikammerverfahren
  7. Reaktionsverfahren
  8. Gaspermeation
  9. Aluminothermie

KupplungsreaktionBearbeiten

  1. Kupplungsreaktion

Polymerbildende ReaktionBearbeiten

  1. Nitroxid-vermittelte Polymerisation
  2. Kettenreaktion

Chemische VerbindungBearbeiten

Chemische Verbindung nach ElementBearbeiten

KohlenstoffverbindungBearbeiten

  1. Endohedrale Komplexe

Aromat

  1. Trisubstituierte Benzole

Aromat → Alkylsubstituierter Aromat → Alkylsubstituiertes Benzol

  1. Trinitroxylole
  2. Dinitroxylole

Aromat → Heteroaromat → Azin → Pyridin

  1. Uvitonsäure

Aromat → Heteroaromat → Azin → Pyridin → Bipyridin

  1. Bipyridine

Aromat → Heteroaromat → Azin → Pyrimidin → Purin

  1. 6-O-Methylguanosin
  2. Isoguanosin
  3. CMX

Aromat → Heteroaromat → Azol

  1. Diazole

Heterocyclische Verbindung → Schwefelhaltiger Heterocyclus → Thiadiazol

  1. Thiadiazole

Isocyanat

  1. Polyisocyanate

PhosphorverbindungBearbeiten

Phosphat

  1. Triphosphate
  2. Eisenphosphate
  3. Metaphosphate

SauerstoffverbindungBearbeiten

  1. Säureanhydride
  2. Anhydride

Alkoholat

  1. Ethanolate
  2. Propanolate

Titanat

  1. Lithiumtitanate

SchwefelverbindungBearbeiten

Organoschwefelverbindung

  1. N-Sulfinylamine
  2. Sulfinsäurehalogenide

SilberverbindungBearbeiten

  1. Silbersalze

SiliciumverbindungBearbeiten

  1. Siliciumtetrahalogenide

Organosiliciumverbindung → Trimethylsilylverbindung

  1. Trimethylsilylgruppe

StickstoffverbindungBearbeiten

Stickstoffhaltiger Heterocyclus → Lactam → Pyrimidinon

  1. N4,N4-Dimethylcytidin
  2. N4,N4-Dimethylcytosin

TitanverbindungBearbeiten

  1. Titan:Saphir

WasserstoffverbindungBearbeiten

  1. Leichtwasser

Chemische Verbindung nach FunktionBearbeiten

Chemische WaffeBearbeiten

  1. Chlor-Arsin-Kampfstoff
  2. Nesselstoff

Kampfstoffklasse

  1. Hautkampfstoff
  2. Augenkampfstoff
  3. Blutkampfstoff

Lungenkampfstoff

  1. Lungenkampfstoff

ProteinBearbeiten

  1. CD5
  2. Futsch

Proteingruppe

  1. Major Basic Proteins

Strukturprotein

  1. Profilin

Transportprotein → Membrankanal

  1. Tunneling nanotubes

Zytokin

  1. Peginterferon α

Chemische Verbindung nach StrukturelementBearbeiten

AminBearbeiten

Aminoaromat → Aminobenzol

  1. Dimethylanilin

Nitramin

  1. Nitramine

Organische Ammoniumverbindung → Quartäre Ammoniumverbindung

  1. Bretylium

Stickstoffhaltiger gesättigter Heterocyclus

  1. Dihydrothymin

Stickstoffhaltiger gesättigter Heterocyclus → Azinan → Piperidin

  1. Diphenylbutylpiperidine
  2. Mizolastin

Stickstoffhaltiger gesättigter Heterocyclus → Azolidin → Pyrrolidin

  1. Lincosamide

CarbonylverbindungBearbeiten

Aldehyd → Alkenal

  1. 3-Butenal

Carbonsäureamid → Benzamid

  1. Benzamide

Carbonsäureester

  1. Pyruvate

Carbonsäureester → Alpha-Hydroxycarbonsäureester

  1. Tartrate

Carbonsäuresalz

  1. Butyrate

Carbonsäuresalz → Acetat

  1. Aluminiumacetate

Keton → Alkanon

  1. Hexanone

Cyclische VerbindungBearbeiten

Cycloalkanol

  1. Cycloalkanole

EsterBearbeiten

Glycolester

  1. Glycolester

KohlenwasserstoffBearbeiten

Alkan

  1. Nonane
  2. Decane

Alken → Polyen

  1. Geranylfarnesylpyrophosphat
  2. Ubichinone

Alkin

  1. Octine
  2. Heptine
  3. Hexine
  4. Alkinsäuren
  5. 2-Butinal
  6. 3-Butinal
  7. Decine
  8. Nonine

Aromatischer Kohlenwasserstoff → Alkylbenzol

  1. C2-Benzole
  2. C4-Benzole
  3. C3-Benzole

Organische HydroxyverbindungBearbeiten

Alkohol

  1. Phosphoglycerinsäuren

Alkohol → Alkanol

  1. Hexanole

Alkohol → Diol → Alkandiol

  1. Butandiole
  2. Alkandiole

Hydroxyaromat → Phenol

  1. Tetrahydroxybenzole
  2. Thyronamine

Hydroxyaromat → Phenol → Alkylphenol

  1. Chlorkresole

SalzBearbeiten

  1. Liste von anorganischen Verbindungen
  2. Ylide

Chemisches ElementBearbeiten

  1. Mischelement
  2. Pseudoelemente

ElementmodifikationBearbeiten

  1. Hochdruckmodifikation

ComputerchemieBearbeiten

  1. Erweiterte Diskrete-Elemente-Methode
  2. Docking (Chemie)
  3. Distanzmatrix

FestkörperchemieBearbeiten

  1. Etherdiffusion
  2. Zonenschmelzverfahren
  3. Kornwachstum

Funktionelle GruppeBearbeiten

  1. Acetoxygruppe
  2. Organylgruppe
  3. Vanillylgruppe

GeochemieBearbeiten

  1. Schwefelkreislauf

Geschichte der ChemieBearbeiten

ChemiehistorikerBearbeiten

  1. Reinhard Löw
  2. Friedemann Rex
  3. James Campbell Brown
  4. Bernadette Bensaude-Vincent
  5. Helmut Gebelein
  6. Rudolf Winderlich

IonBearbeiten

  1. Acidiumionen

KernchemieBearbeiten

  1. Zerfallsprodukt
  2. Zerfallsenergie

RadioaktivitätBearbeiten

  1. Zehntelwertszeit

RadiochemieBearbeiten

  1. Uran-Actinium-Reihe
  2. Thorium-Reihe
  3. Uran-Radium-Reihe
  4. Radiopharmakon

KomplexchemieBearbeiten

  1. Nephelauxetischer Effekt
  2. Komplexbildungsreaktion

KomplexBearbeiten

  1. Aquakomplexe

ChelatkomplexBearbeiten

Porphyrinkomplex

  1. Hämatine

KristallographieBearbeiten

  1. Impfkristall
  2. Molekülgitter
  3. Portal:Minerale/Liste kristallographischer Begriffe
  4. Mischkristallverfestigung
  5. Kröger-Vink-Notation
  6. Korngerüst
  7. Optische Achse (Kristalloptik)
  8. Kornorientierung
  9. Gitterebene
  10. Standarddreieck
  11. Atomlage
  12. Kristallisationskeim
  13. Skalenoeder
  14. Röntgendiffraktometer

KristallstrukturtypBearbeiten

  1. Fluoritgitter

RöntgenbeugungBearbeiten

  1. Kleinwinkelstreuung unter streifendem Einfall
  2. Monochromator

LaborgerätBearbeiten

  1. Dosierzylinder
  2. Transferkanüle
  3. Wasserbadklemme
  4. Reaktionsgefäß
  5. Mariottesche Flasche
  6. Schneidmühle
  7. Fritte (Filter)
  8. Mensur (Chemie)
  9. Heizhaube
  10. Waferpinzette
  11. Schliffhülse

LaborwaageBearbeiten

  1. Faraday-Waage
  2. Transpirationswaage
  3. Mohr-Westphalsche Waage
  4. Magnetische Drehwaage

LaborverbrauchsmittelBearbeiten

  1. Objektträger

LebensmittelchemieBearbeiten

  1. Pflanzengummi

FuttermittelanalytikBearbeiten

  1. Organische Masse
  2. Netto-Energie-Laktation

Liste (Chemie)Bearbeiten

  1. Liste der Namen der Chemischen Elemente in verschiedenen Sprachen
  2. Liste der anorganischen Verbindungen
  3. Liste der Abkürzungen in der organischen Chemie
  4. Liste der Isotope/1. Periode
  5. Liste bedeutender Chemiker (Kategorien)
  6. Liste bedeutender Chemiker (alphabetisch)
  7. Liste von Reaktionen in der organischen Chemie

Makromolekulare ChemieBearbeiten

KunststoffBearbeiten

  1. Liste der Kunststoffe
  2. Weichplastik
  3. Polyolefinformmasse

Kunststoff nach MarkennameBearbeiten

  1. Perloid

PolymerwerkstoffeigenschaftBearbeiten

  1. Polymer-Nanoverbundwerkstoffe

PolymerBearbeiten

CopolymerBearbeiten

  1. Terpolymer
  2. Ethylen-Copolymer-Bitumen
  3. HNBR
  4. Ionomer

PolyacrylatBearbeiten

  1. Acrylharz

Medium (Chemie)Bearbeiten

Chemie-OnlinedatenbankBearbeiten

  1. ChemIDplus

MineralBearbeiten

  1. Portal:Minerale

Organisation (Chemie)Bearbeiten

Chemische GesellschaftBearbeiten

  1. Verein Deutscher Chemiker

PeriodensystemBearbeiten

  1. Bildtafel der chemischen Elemente
  2. Block des Periodensystems

Gruppe des PeriodensystemsBearbeiten

  1. Cobaltgruppe
  2. Unedle Metalle
  3. Zinkgruppe
  4. Titangruppe
  5. Eisengruppe

Periode des PeriodensystemsBearbeiten

Periode-1-ElementBearbeiten

  1. Chemische Elemente der ersten Periode

Periode-2-ElementBearbeiten

  1. Chemische Elemente der zweiten Periode

Periode-3-ElementBearbeiten

  1. Chemische Elemente der dritten Periode

Periode-4-ElementBearbeiten

  1. Chemische Elemente der vierten Periode

Periode-5-ElementBearbeiten

  1. Chemische Elemente der fünften Periode

Periode-6-ElementBearbeiten

  1. Chemische Elemente der sechsten Periode

Periode-8-ElementBearbeiten

  1. Untribium
  2. Unbiunium
  3. Unbibium
  4. Unbioctium
  5. Unbipentium
  6. Unbitrium
  7. Unbiquadium

PetrochemieBearbeiten

ErdölproduktBearbeiten

  1. Raffineriegas
  2. Mineralöl
  3. Fabrikationsöl
  4. Radwachs

PhotochemieBearbeiten

  1. Zeitschrift für wissenschaftliche Photographie, Photophysik und Photochemie
  2. Stoppbad

Physikalische ChemieBearbeiten

  1. Dosis (Oberflächenchemie)
  2. Mikropartikel
  3. Knoten (Chemie)
  4. Diffusionsweg
  5. Einsalzeffekt
  6. Polarität (Chemie)
  7. Symmetrieadaptierte Linearkombination
  8. Stoffaustausch
  9. Nernst-Verteilungskoeffizient
  10. Valenzschale
  11. Sorption
  12. Aktinität
  13. Bjerrum-Länge

Dispersion (Chemie)Bearbeiten

  1. Paste
  2. Dispersion (Oberflächenchemie)

ElektrochemieBearbeiten

  1. Photoelektrochemie
  2. Kationischer Bedarf
  3. Elektroätzen
  4. Äquivalentzahl
  5. Zersetzungsspannung
  6. Debye-Länge
  7. Ionenleiter
  8. Standardpotential
  9. Elektrochemische Gaspumpe
  10. Potentieller Elektrolyt
  11. Protonen-Austausch-Membran
  12. Elektrochemisches Potential
  13. Redoxamphoterie
  14. Steilheit
  15. Ionenpolarisation
  16. Elektrochemische Zelle
  17. Zementation

Elektrode (Elektrochemie)Bearbeiten

  1. Reversible Wasserstoffelektrode
  2. Standardelektrode
  3. Arbeitselektrode

ElektrolyseBearbeiten

Elektrometallurgie

  1. Elektrodenregler
  2. Salzschmelze

ElektrolytBearbeiten

  1. Zinkelektrolyte
  2. Silberelektrolyte

Galvanische ZelleBearbeiten

  1. Halbzelle

Batterie → Akkumulator

  1. Zink-Brom-Akkumulator

Batterie → Historische Batterie

  1. Anodenbatterie

GalvanotechnikBearbeiten

  1. Vorbehandlung in der Galvanotechnik
  2. Galvanisch Nickel

Galvanisierungsverfahren

  1. Veralisieren

Kinetik (Chemie)Bearbeiten

  1. Reaktionsnetzwerk
  2. Übergangszustand
  3. Photokinetik
  4. Makrokinetik
  5. Curtin-Hammett-Prinzip

OberflächenphysikBearbeiten

  1. Monozeit
  2. Blase (Physik)
  3. Substrat (Materialwissenschaft)
  4. Stufenkorrelationsfunktion
  5. Ionenplattieren
  6. Bindungsplatz
  7. Oberflächenkrümmung
  8. Rugotest
  9. Grenzflächenspannung
  10. Haftkoeffizient
  11. Elektronenstrahlverdampfer

OsmoseBearbeiten

  1. Isoosmose

PartikelmesstechnikBearbeiten

  1. Dispersität

QuantenmechanikBearbeiten

  1. Wellenfunktion
  2. Zustand (Quantenmechanik)
  3. Stoßparameter
  4. Austauschentartung
  5. Pauling-Schreibweise
  6. Kuboformel
  7. Energieeigenzustand
  8. Überlappungsintegral
  9. Observable
  10. Vektoroperator
  11. Störungstheorie
  12. Schrödinger-Bild
  13. Fano-Resonanz
  14. Tamm-Dancoff-Näherung
  15. Heisenberg-Bild
  16. Bloch-Kugel
  17. Madelunggleichungen
  18. Streutheorie
  19. Anregungsenergie
  20. Hundsche Kopplungsfälle
  21. Oszillatorstärke

ThermodynamikBearbeiten

  1. Enantiotropie
  2. Zustand (Thermodynamik)
  3. Inkompressibilität
  4. Makrozustand
  5. Wärmekapazität
  6. Gibbs-Thomson-Effekt
  7. Maxwell-Beziehung
  8. Oberflächentemperatur (Thermodynamik)
  9. Heterogenes System
  10. Temperaturgradient
  11. Mechanisches Gleichgewicht
  12. Charakteristische Funktion (Physik)
  13. Versuch von Stern
  14. Außendruck
  15. Thermische Grenzschicht
  16. Andrews-Diagramm
  17. Energiewandler
  18. Umwandlungstemperatur
  19. Spezifische Größe
  20. Exzessgröße
  21. Flächenstoßrate
  22. Gesetz von Amagat
  23. Monotropie
  24. Standardentropie
  25. Kristallisationswärme
  26. Strahlungsbilanz
  27. Wärmewiderstand
  28. Leslie-Würfel
  29. Dissipationsgrad
  30. Homogenes System
  31. Molare Größe
  32. Sublimationsdruck (Physik)
  33. Zeotropes Gemisch
  34. Nernst-Theorem
  35. Isoteniskop
  36. Gefrierpunktserniedrigung
  37. Strahlungsgleichgewicht
  38. Reduzierte Größe
  39. Thermische Spannung (Mechanik)
  40. Regelation
  41. Clapeyron-Gleichung
  42. Konode
  43. Geschlossenes System
  44. Phasengrenzlinie
  45. Spinodale
  46. Konvektion (Wärmeübertragung)
  47. Verflüssigung
  48. Boltzmann-Faktor

Kennzahl (Thermodynamik)Bearbeiten

  1. Rayleigh-Zahl
  2. Péclet-Zahl
  3. Sherwood-Zahl

Thermodynamische ZustandsgrößeBearbeiten

  1. Großkanonisches Potential
  2. Totalenthalpie
  3. Spezifisches Volumen
  4. Extensive Größe

Thermodynamischer ProzessBearbeiten

  1. Isotherme Zustandsänderung
  2. Isenthalpe Zustandsänderung
  3. Isentrope Zustandsänderung

Thermodynamischer Kreisprozess

  1. Stirling-Kreisprozess

Thermodynamisches ModellBearbeiten

  1. GE-Modelle
  2. Gibbs-Duhem-Gleichung

ZustandsgleichungBearbeiten

  1. Zustandsgleichung von Dieterici
  2. Gasgesetze

VerbrennungslehreBearbeiten

  1. Brennwert
  2. Entflammbarkeit

Sachliteratur (Chemie)Bearbeiten

  1. The Properties of Gases & Liquids
  2. Römpp Lexikon Naturstoffe

ChemiezeitschriftBearbeiten

  1. Praxis der Naturwissenschaften – Chemie in der Schule

Sachbuchautor (Chemie)Bearbeiten

  1. Friedel Keim
  2. Wolf-Dieter Deckwer
  3. Gabriele Janssen

StereochemieBearbeiten

  1. Molekülstruktur

IsomerieBearbeiten

  1. Strukturaufklärung
  2. Newman-Spannung
  3. Konstitutionsformel

StoffeigenschaftBearbeiten

  1. Reduktionsmittel
  2. Strukturviskosität
  3. Daltonide
  4. Schwersieder
  5. Potentielle Dichte
  6. Intrinsische Leitfähigkeit

StoffgemischBearbeiten

  1. Halböl
  2. Flüssigmetall
  3. Lüstersud
  4. Radiomir
  5. Holzgummi
  6. Möller
  7. Salzlake
  8. Futterkalk
  9. Mohawkit
  10. Dampfschwaden

BindemittelBearbeiten

Bindemittel für FeststoffeBearbeiten

  1. Mischbinder

Klebstoff

  1. Zweikomponentenkleber
  2. Alleskleber
  3. Blu-Tack
  4. Vogelleim
  5. Ansetzbinder
  6. Fixogum
  7. Phenol-Resorcin-Formaldehyd-Kleber
  8. Kaltleim

Bindemittel für flüssige StoffeBearbeiten

  1. Saucenbinder

MalmittelBearbeiten

  1. Malmittel

Chemische LösungBearbeiten

  1. Wässrige Lösung

Glasart nach ChemismusBearbeiten

  1. Kryolithglas

Heterogenes ProteinpräparatBearbeiten

  1. S9-mix
  2. Immunserum

LegierungBearbeiten

  1. Vorlegierung

EisenlegierungBearbeiten

Gusseisensorte

  1. Vollhartguss
  2. Schalenhartguss
  3. NiHard

Stahlsorte

  1. Suminagashi (Stahlsorte)
  2. Nitrierstahl
  3. TM-Stahl
  4. Raffinierstahl
  5. ELC-Stahl
  6. Silberstahl
  7. Tamahagane
  8. S30V

GoldlegierungBearbeiten

  1. Normmetall

KupferlegierungBearbeiten

  1. Isabellin

ZinklegierungBearbeiten

  1. Zinc Extrusion Product
  2. Zinklegierung

Pyrotechnischer SatzBearbeiten

  1. Pyrofluid

SchaumBearbeiten

  1. Schaum

SchaumstoffBearbeiten

  1. Blumensteckschaum

Ätherisches WasserBearbeiten

  1. Orangenblütenwasser

Technische ChemieBearbeiten

  1. Prozesssynthese
  2. Regenerative Fallfilm-Technologie
  3. Laborautomatisierungssystem
  4. Fließbild
  5. Chemisch-technisches Repertorium
  6. Rohrbündel
  7. Rezeptursteuerung
  8. Austauschboden

Chemischer ReaktorBearbeiten

  1. Automatischer Laborreaktor
  2. Idealreaktor
  3. Laborreaktorsystem

KohlechemieBearbeiten

KohlevergasungBearbeiten

  1. Gaz à tous les étages

KohleverschwelungBearbeiten

  1. CSQ-Verfahren
  2. Nebengewinnung