Hauptmenü öffnen

Gjønnes Medal in Electron Crystallography

Die Gjønnes Medal in Electron Crystallography (zu Deutsch: Gjønnes-Medaille für Elektronenkristallographie) ist eine Auszeichnung im Bereich der Kristallographie. Es werden herausragende Beiträge im Bereich der Elektronenkristallographie gewürdigt.

Der Preis wurde nach dem ersten Preisträger Jon Gjønnes im Jahre 2008 benannt und wird von der International Union of Crystallography vergeben.

Bisherige PreisträgerBearbeiten

WeblinksBearbeiten