Blondel & Crépin

ehemaliger Automobilhersteller

Automobiles et Moteurs Électriques Blondel & Crépin war ein französischer Hersteller von Automobilen.[1]

Automobiles et Moteurs Électriques Blondel & Crépin
Rechtsform
Gründung 1901
Auflösung 1905
Sitz Amiens
Branche Automobilhersteller

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen hatte seinen Standort am Boulevard Baraban 13 in Amiens. 1901 begann die Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Blondel & Crépin. 1905 endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Das Unternehmen stellte Elektroautos her. Für den Antrieb sorgten selbst hergestellte Elektromotoren.

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.