Hauptmenü öffnen

Bouvier-Dreux

ehemaliger Automobilhersteller

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus Dreux begann 1897 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Bouvier-Dreux. Im gleichen Jahr endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot stand nur ein Modell. Dies war eine Voiturette. Für den Antrieb sorgte ein luftgekühlter Zweizylindermotor. Der Neupreis betrug 5000 Französische Franc.

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.