Hauptmenü öffnen

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen Valade et Guillemand wurde 1910 in Neuilly-sur-Seine zur Automobilproduktion gegründet. Die erste Präsentation von Fahrzeugen fand auf dem Pariser Automobilsalon statt. Der Markenname lautete Miolans. Im gleichen Jahr endete die Produktion bereits wieder.

FahrzeugeBearbeiten

Angeboten wurde ein Kleinwagen. Als Besonderheit war das Getriebe an der Hinterachse montiert.

LiteraturBearbeiten

  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 2: G–O. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1. (englisch)
  • George Nick Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours. Courtille, Paris 1975. (französisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile.
  2. Georgano: Autos. Encyclopédie complète. 1885 à nos jours.