Hauptmenü öffnen

Bundesstraße 409

Bundesstraße in Deutschland

Die Bundesstraße 409 (Abkürzung: B 409) war eine 16,5 Kilometer lange deutsche Bundesstraße im Nordwesten von Rheinland-Pfalz. Sie führte von der belgischen Grenze nahe Steinebrück (Gemeinde Winterspelt) über Winterspelt, Habscheid nach Pronsfeld, wo sie an der B 410 endete.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B
Bundesstraße 409 in Deutschland
Bundesstraße 409
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland
Gesamtlänge: 16,5 km (historisch)

Bundesland:

Status: abgestuft zur Landesstraße

Die Bundesstraße 409 wurde 1993 nach der (überwiegend zweispurigen) Fertigstellung des parallel verlaufenden Abschnittes der A 60 zwischen Steinebrück und Prüm zur Landesstraße L 16 herabgestuft.

Auf belgischer Seite wird der Verlauf der früheren B 409 als N 646 in Richtung Sankt Vith fortgeführt.

Siehe auchBearbeiten