Hauptmenü öffnen

Grammy Award for Best Sound Track Album or Recording of Original Cast From a Motion Picture or Television

Der Grammy Award for Best Sound Track Album or Recording of Original Cast From a Motion Picture or Television, auf deutsch „Grammy-Auszeichnung für das beste Soundtrack-Album oder die beste Aufnahme von Film- oder Fernsehmusik“, ist ein Musikpreis, der von 1959 bis 1962 von der amerikanischen Recording Academy verliehen wurde.[1]

Inhaltsverzeichnis

Geschichte und HintergrundBearbeiten

Die seit 1959 verliehenen Grammy Awards werden jährlich in zahlreichen Kategorien von der Recording Academy in den Vereinigten Staaten vergeben, um künstlerische Leistung, technische Kompetenz und hervorragende Gesamtleistung ohne Rücksicht auf die Album-Verkäufe oder Chart-Position zu würdigen.[2]

Eine dieser Kategorien war der Grammy Award for Best Sound Track Album or Recording of Original Cast From a Motion Picture or Television.[3] Der Preis wurde in den Jahren 1959 bis 1962 vergeben. Der Name der Preiskategorie wurde zwei Mal geändert:

  • 1959 hieß die Auszeichnung Grammy Award for Best Sound Track Album, Dramatic Picture Score or Original Cast
  • 1960 nannte sie sich Grammy Award for Best Sound Track Album, Original Cast - Motion Picture or Television
  • Von 1961 bis 1962 wurde sie umbenannt in Grammy Award for Best Sound Track Album or Recording of Original Cast From a Motion Picture or Television.

Gewinner und NominierteBearbeiten

Jahr Gewinner Nationalität Album Nominierte Bild des/der Gewinner(s)
1959 André Previn Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Gigi  
1960 André Previn und Ken Darby Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Porgy and Bess  
1961 Cole Porter Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Can-Can
1962 Irwin Kostal, Johnny Green, Saul Chaplin und Sid Ramin Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten West Side Story

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Grammy Awards. Abgerufen am 6. Mai 2019 (englisch).
  2. The Official Site of the Grammy Awards – Overview. Abgerufen am 6. Mai 2019 (englisch).
  3. Winners Best Sound Track Album - Original Cast (Not A Composer's Award). Abgerufen am 6. Mai 2019 (englisch).