Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Südkorea)

Olympiamannschaft von Südkorea bei den Olympischen Sommerspielen 2020
2020 Summer Olympics logo new.svg

KOR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
6 4 10

Südkorea nahm an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio mit 237 Sportler in 30 Sportarten teil. Es war die insgesamt 19. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BadmintonBearbeiten

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
An Se-young Einzel Spanien  C. Azurmendi 2:0 (21:13, 21:8) 84:30 1 Thailand  B. Ongbumrungpan 2:0 (21:15, 21:15) China Volksrepublik  Chen Y. 0:2 (18:21, 19:21) ausgeschieden 5–8
Nigeria  D. A. Adesokan 2:0 (21:3, 21:6)
Kim Ga-eun Einzel Mexiko  H. Gaitan 2:0 (21:14, 21:9) 84:50 1 Japan  A. Yamaguchi 0:2 (17:21, 18:21) ausgeschieden 9–14
Singapur  Yeo J. M. 2:0 (21:13, 21:14)
Lee So-hee
Shin Seung-chan
Doppel Australien  S. Mapasa / G. Somerville 2:0 (21:9, 21:6) 144:104 1 Niederlande  S. Piek / C. Seinen 2:0 (21:8, 21:17) Indonesien  G. Polii / A. Rahayu 0:2 (19:21, 17:21) Korea Sud  Kim S.-y. / Kong H.-y. 0:2 (10:21, 17:21) 4
Danemark  M. Fruergaard / S. Thygesen 1:2 (21:15, 19:21, 20:22)
China Volksrepublik  Du Y. / Li Y. 2:0 (21:19, 21:12)
Kim So-yeong
Kong Hee-yong
Doppel Bulgarien  G. Stoewa / S. Stoewa 2:1 (21:23, 21:12, 23:21) 161:158 2 Japan  M. Matsumoto / W. Nagahara 2:1 (21:14, 14:21, 28:26) China Volksrepublik  Chen Q. / Jia Y. 0:2 (15:21, 11:21) Korea Sud  Lee S.-h. / Shin S.-c. 2:0 (21:10, 21:17) Bronze
Thailand  J. Kititharakul / R. Prajongjai 2:0 (21:19, 24:22)
China Volksrepublik  Chen Q. / Jia Y. 1:2 (21:19, 16:21, 14:21)
Männer
Heo Kwang-hee Einzel Vereinigte Staaten  T. Lam 2:0 (21:10, 21:15) 84:59 1 Guatemala  K. Cordón 0:2 (13:21, 18:21) ausgeschieden 5–8
Japan  K. Momota 2:0 (21:15, 21:19)
Choi Sol-gyu
Seo Seung-jae
Doppel Malaysia  A. Chia / Soh W. Y. 0:2 (22:24, 15:21) 130:128 2 ausgeschieden 9–12
Kanada  J. Ho-Shue / N. Yakura 2:0 (21:14, 21:8)
Indonesien  M. Ahsan / H. Setiawan 1:2 (22:24, 21:13, 18:21)
Mixed
Seo Seung-jae
Chae Yoo-jung
Doppel Niederlande  R. Tabeling / S. Piek 2:1 (16:21, 21:15, 21:11) 131:99 2 China Volksrepublik  Wang Y. / Huang D. 0:2 (9:21, 16:21) ausgeschieden 5–8
Agypten  A. H. Elgamal / D. Hany 2:0 (21:7, 21:3)
China Volksrepublik  Z. Siwei / Huang Y. 0:2 (14:21, 17:21)

  BaseballBearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Cha Woo-chan
Cho Sang-woo
Choi Won-joon
Go Woo-suk
Kim Jin-uk
Kim Min-woo
Ko Young-pyo
Lee Eui-lee
Oh Seung-hwan
Park Se-woong
Won Tae-in
Kang Min-ho
Yang Eui-ji
Choi Joo-hwan
Hur Kyoung-min
Hwang Jae-gyun
Kang Baek-ho
Kim Hye-seong
Oh Jae-il
Oh Ji-hwan
Kim Hyun-soo
Lee Jung-hoo
Park Hae-min
Park Kun-woo
Trainer Kim Kyung-moon
Gruppenphase Israel  Israel (6:5)
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten (2:4)
1. Runde Dominikanische Republik  Dominikanische Republik (4:3)
2. Runde Israel  Israel (11:1)
Halbfinale Japan  Japan (2:5)
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten (2:7)
Spiel um Bronze Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten (6:10)
Platzierung 4

BasketballBearbeiten

  BasketballBearbeiten

Wettbewerb Damen
Athleten An He-ji
Bae Hye-yoon
Han Eom-ji
Jin An
Kang Lee-seul
Kim Dan-bi
Kim Jung-eun
Park Hye-jin
Park Ji-hyun
Park Ji-su
Shin Ji-hyun
Yoon Ye-bin
Coach Chun Joo-weon
Gruppenphase Spanien  Spanien (69–73)
Kanada  Kanada (53–74)
Serbien  Serbien (61–65)
Viertelfinale ausgeschieden
Halbfinale
Finale
Platzierung 10. Platz

  BogenschießenBearbeiten

Am 24. April 2021 gab Südkorea seine Mannschaft für die Olympischen Spiele bekannt.[1]

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Kang Chae-young Einzel 675 3 Ecuador  A. Espinosa 6:0 Ukraine  W. Martschenko 7:1 Turkei  Y. Anagöz 6:2 Olympia  J. Ossipowa 1:7 ausgeschieden 5–8
Jang Min-hee Einzel 677 2 Agypten  A. Adam 6:0 Japan  M. Nakamura 2:6 ausgeschieden 17–32
An San Einzel 680 1 Tschad  M. Hourtou 6:2 Brasilien  A. M. dos Santos 7:1 Japan  R. Hayakawa 6:4 Indien  D. Kumari 6:0 Vereinigte Staaten  M. Brown 6:5 Olympia  J. Ossipowa 6:5 Gold
Kang Chae-young
Jang Min-hee
An San
Mannschaft 2032 1 Italien  Italien 6:0 Belarus  Belarus 5:1 Olympia  ROC 6:0 Gold
Männer
Kim Je-deok Einzel 688 1 Malawi  A. David 6:0 Deutschland  F. Unruh 3:7 ausgeschieden 17–32
Oh Jin-hyek Einzel 681 3 Tunesien  M. Hammed 6:0 Indien  A. Das 5:6 ausgeschieden 17–32
Kim Woo-jin Einzel 680 4 Ungarn  M. Balogh 6:0 Frankreich  P. Plihon 6:2 Malaysia  K. A. Mohamad 6:0 Chinesisch Taipeh  Tang C.-c. 4:6 ausgeschieden 5–8
Kim Je-deok
Oh Jin-hyek
Kim Woo-jin
Mannschaft 2049 1 Indien  Indien 6:0 Japan  Japan 5:4 Chinesisch Taipeh  Chinesisch Taipeh 6:0 Gold
Mixed
An San
Kim Je-deok
Mannschaft 1368 1 Bangladesch  Bangladesch 6:0 Indien  Indien 6:2 Mexiko  Mexiko 5:1 Niederlande  Niederlande 5:3 Gold

  BoxenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Im Ae-ji Federgewicht
bis 57 kg
Freilos Australien  S. Nicolson 1:4 ausgeschieden 9
Oh Yeon-ji Leichtgewicht
bis 60 kg
Freilos Finnland  M. Potkonen 1:4 ausgeschieden 9

  FechtenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Klassifikation Finale / Platzierung Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Choi In-jeong Degen Einzel Freilos Olympia  A. Murtasajewa 11:15 ausgeschieden 17–32
Kang Young-mi Degen Einzel Freilos Japan  N. Satō 14:15 ausgeschieden 17–32
Song Se-ra Degen Einzel Freilos Vereinigte Staaten  K. Holmes 15:12 Rumänien  A. M. Popescu 6:15 ausgeschieden 9–16
Choi In-jeong
Kang Young-mi
Lee Hye-in
Song Se-ra
Degen Mannschaft Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 38:33 China Volksrepublik  China 38:29 Estland  Estland 32:36 Silber
Jeon Hee-sook Florett Einzel Freilos Japan  R. Azuma 11:10 China Volksrepublik  Chen Q. 14:11 Olympia  I. Deriglasowa 7:15 ausgeschieden 5–8
Choi Soo-yeon Säbel Einzel Freilos Frankreich  C. Berder 15:11 Ungarn  A. Márton 12:15 ausgeschieden 9–16
Kim Ji-yeon Säbel Einzel Freilos Agypten  N. Hafez 15:4 Vereinigte Staaten  M. Zagunis 12:15 ausgeschieden 9–16
Yoon Ji-su Säbel Einzel Freilos Italien  M. Criscio 15:11 Usbekistan  Z. Dayibekova 12:15 ausgeschieden 9–16
Choi Soo-yeon
Kim Ji-yeon
Seo Ji-yeon
Yoon Ji-su
Säbel Mannschaft Freilos Ungarn  Ungarn 45:40 Olympia  ROC 26:45 Italien  Italien 45:42 Bronze
Männer
Kweon Young-jun Degen Einzel Freilos Niederlande  B. Verwijlen 10:15 ausgeschieden 17–32
Ma Se-geon Degen Einzel Kirgisistan  R. Petrov 7:15 ausgeschieden 33–36
Park Sang-young Degen Einzel Freilos Vereinigte Staaten  J. Hoyle 15:10 Japan  K. Minobe 15:6 Ungarn  G. Siklósi 12:15 ausgeschieden 5–8
Kweon Young-jun
Ma Se-geon
Park Sang-young
Song Jae-ho
Degen Mannschaft Freilos Schweiz  Schweiz 44:39 Japan  Japan 38:45 China Volksrepublik  China 45:42 Bronze
Lee Kwang-hyun Florett Einzel Freilos Olympia  K. Borodatschow 14:15 ausgeschieden 17–32
Gu Bon-gil Säbel Einzel Freilos Deutschland  M. Szabo 8:15 ausgeschieden 17–32
Kim Jung-hwan Säbel Einzel Freilos Olympia  K. Lochanow 15:11 Vereinigte Staaten  E. Dershwitz 15:9 Olympia  K. Ibragimow 15:14 Italien  L. Samele 12:15 Georgien  S. Basadse 15:11 Bronze
Oh Sang-uk Säbel Einzel Freilos Vereinigte Staaten  A. Mackiewicz 15:7 Agypten  M. Amer 15:9 Georgien  S. Basadse 13:15 ausgeschieden 5–8
Gu Bon-gil
Kim Jung-hwan
Kim Jun-ho
Oh Sang-uk
Säbel Mannschaft Freilos Agypten  Ägypten 45:39 Deutschland  Deutschland 45:42 Italien  Italien 45:26 Gold

  FußballBearbeiten

Wettbewerb Männer (Spiele/Tore)
Athleten Ahn Joon-soo
Hwang Ui-jo (4/4)
Jeong Seung-won (2/0)
Jeong Tae-wook (4/0)
Kang Yoon-sung (4/0)
Kim Dong-hyun (3/0)
Kwon Chang-hoon (4/0)
Lee Dong-gyeong (4/2)
Lee Dong-jun (4/0)
Lee Kang-in (4/3)
Lee Sang-min (C)  (1/0)
Lee You-hyeon (1/0)
Park Ji-soo (4/0)
Seol Young-woo (3/0)
Song Bum-keun (4/0)
Song Min-kyu (2/0)
Um Won-sang (4/1)
Won Du-jae (4/1)
Trainer Kim Hak-beom
P-Akkreditierte An Chan-gi
Kim Jae-woo (3/0)
Kim Jin-kyu (3/0)
Kim Jin-ya (2/1)
Gruppenphase Neuseeland  Neuseeland (0:1)
Rumänien  Rumänien (4:0)
Honduras  Honduras (6:0)
Viertelfinale Mexiko  Mexiko (3:6)
Halbfinale ausgeschieden
Finale
Platzierung 5–8

  GewichthebenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Ham Eun-ji Federgewicht
bis 55 kg
85 kg 9 116 kg 4 201 kg 7 7
Kim Su-hyeon Halbschwergewicht
bis 76 kg
106 kg 5 ohne gültigen Versuch
Kang Yeoun-hee Schwergewicht
bis 87 kg
103 kg 9 128 kg 11 231 kg 9 9
Lee Seon-mi Superschwergewicht
über 87 kg
125 kg 3 152 kg 4 277 kg 4 4
Männer
Han Myeong-mok Federgewicht
bis 67 kg
147 kg 3 174 kg 4 321 kg 4 4
Yu Dong-ju Mittelschwergewicht
bis 96 kg
160 kg 10 200 kg 8 360 kg 8 8
Jin Yun-seong Schwergewicht
bis 109 kg
180 kg 6 220 kg 5 400 kg 6 6

  GolfBearbeiten

Athleten Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Gesamt Par Rang
Frauen
Kim Hyo-joo 70 68 70 67 275 −9 15
Kim Sei-young 69 69 68 68 274 −10 9
Ko Jin-young 68 67 71 68 274 −10 9
Park In-bee 69 70 71 69 279 −5 23
Männer
Im Sung-jae 70 73 63 68 274 −10 22
Kim Si-woo 68 71 70 67 276 −8 32

  HandballBearbeiten

Die südkoreanische Handballnationalmannschaft der Frauen qualifizierte sich als Sieger des asiatischen Qualifikationsturniers für die Spiele in Tokio.

Wettbewerb Frauen (Spiele/Tore)
Athleten Ju Hui (6/1)
Won Seon-pil (6/0)
Ryu Eun-hee (6/31)
Jeong Jin-hee (6/0)
Kim Yun-ji (3/1)
Choi Su-min (6/15)
Shim Hae-in (6/14)
Kang Eun-hye (6/12)
Jo Ha-rang (6/13)
Gim Bo-eun (6/5)
Lee Mi-kyung (6/32)
Kang Kyung-min (6/16)
Jeong Yu-ra (6/26)
Kim Jin-i (6/9)
Jung Ji-in (3/2)
Trainer Kang Jae-won
Gruppenphase Norwegen  Norwegen (27:39)
Niederlande  Niederlande (36:43)
Japan  Japan (27:24)
Montenegro  Montenegro (26:28)
Angola  Angola (31:31)
Viertelfinale Schweden  Schweden (30:39)
Halbfinale ausgeschieden
Finale
Platzierung 8. Platz

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Kang Yu-jeong bis 48 kg Slowenien  M. Štangar 1:10 ausgeschieden 17
Park Da-sol bis 52 kg Guinea-Bissau  T. Cesar 11:0 Olympia  N. Kusjutina 1:0s1 Frankreich  A. Buchard 0:10 Ungarn  R. Pupp 0:1 ausgeschieden 7
Kim Ji-su bis 57 kg Panama  M. Roper 10s2:0 Frankreich  S. L. Cysique 0s2:1 ausgeschieden 9
Han Hee-ju bis 63 kg Slowenien  T. Trstenjak 0s2:1s1 ausgeschieden 17
Kim Seong-yeon bis 70 kg Kamerun  A. O. Arrey Sophina 10:0s1 Osterreich  M. Polleres 0s1:1s2 ausgeschieden 9
Yoon Hyun-ji bis 78 kg Vereinigte Staaten  N. Papadakis 10:0 Vereinigtes Konigreich  N. Powell 11s1:0s1 Niederlande  G. Steenhuis 10s1:0s3 Frankreich  M. Malonga 0s3:10 Brasilien  M. Aguiar 0s1:10s1 5
Han Mi-jin über 78 kg Niederlande  T. Savelkouls 1s1:0s2 Belarus  M. Sluzkaja 10:0 Aserbaidschan  İ. Kindzerskaya 0:11 Turkei  K. Sayit 0:10 ausgeschieden 7
Männer
Kim Won-jin bis 60 kg Freilos Brasilien  E. Takabatake 10:0s2 Kasachstan  J. Smetow 0s1:10s1 Georgien  L. Tschchwimiani 10:0s2 Frankreich  L. Mkheidze 0s3:10 5
An Ba-ul bis 66 kg Freilos Costa Rica  I. Sancho 10:0 Slowenien  A. Gomboc 10:0s3 Georgien  W. Margwelaschwili 0s1:1s2 Italien  M. Lombardo 10:0 Bronze
An Chang-rim bis 73 kg Freilos Italien  F. Basile 1s1:0s1 Usbekistan  K. Turaev 1s1:0s1 Israel  T. Butbul 1s1:0s1 Georgien  L. Schawdatuaschwili 0s3:10s1 Aserbaidschan  R. Orucov 1s2:0s2 Bronze
Lee Sung-ho bis 81 kg Freilos Libanon  N. Elias 10s1:0s2 Georgien  T. Grigalaschwili 0:10 ausgeschieden 9
Gwak Dong-han bis 90 kg Freilos Ghana  K. Anani 10:0 Deutschland  E. Trippel 0:10 ausgeschieden 9
Cho Gu-ham bis 100 kg Freilos Serbien  A. Kukolj 10s1:0s1 Deutschland  K.-R. Frey 1s2:0s2 Portugal  J. Fonseca 1s2:0 Japan  A. Wolf 0s2:10s2 Silber
Kim Min-jong über 100 kg Freilos Japan  H. Harasawa 0s1:1s2 ausgeschieden 9
Mixed
Kim Ji-su
Park Da-sol
Han Hee-ju
Kim Seong-yeon
Han Mi-jin
Yoon Hyun-ji
An Ba-ul
An Chang-rim
Gwak Dong-han
Lee Sung-ho
Cho Gu-ham
Kim Min-jong
Mixed Team Mongolei  Mongolei 1:4 ausgeschieden 9

KanuBearbeiten

  KanurennsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Cho Gwang-hee K-1 200 m 35,738 s 3 35,048 s 1 36,094 s 6 36,440 s 5 13

KarateBearbeiten

  KataBearbeiten

Athleten Wettbewerb Ausscheidungsrunde Platzierungsrunde Kampf um Gold / Bronze Rang
Punkte Rang Punkte Rang Gegner Punkte Rang
Männer
Park Hee-jun Kata 25,62 3 25,98 3 Turkei  A. Sofuoğlu 26,14 5 5

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Ahn Seul-ki Marathon 2:41:11 h 57 57
Choi Kyung-sun Marathon 2:35:33 h 34 34
Männer
Oh Joo-han Marathon DNF
Shim Jung-sub Marathon 2:20:36 h 49 49
Choe Byeong-kwang 20 km Gehen 1:28:12 h 37 37

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Männer
Woo Sang-hyeok Hochsprung 2,28 m 9 2,35 m 4 4
Jin Min-sub Stabhochsprung 5,50 m 19 ausgeschieden 19

  Moderner FünfkampfBearbeiten

Athleten Wettbewerb Fechten Schwimmen Reiten Combined Punkte Rang
Bilanz Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte
Frauen
Kim Se-hee Einzel 24+2 246 2:16,36 min 278 76,09 s 286 13:00,70 min 520 1330 11
Kim Sun-woo Einzel 19+0 214 2:12,87 min 285 82,26 s 284 13:07,80 min 513 1296 17
Männer
Jun Woong-tae Einzel 21+0 226 1:57,23 min 316 84,76 s 289 11:01,84 min 639 1470 Bronze
Jung Jin-hwa Einzel 23+1 239 1:57,85 min 315 80,20 s 293 11:21,95 min 619 1466 4

RadsportBearbeiten

  BahnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finals Rang
Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Lee Hye-jin Sprint 10,904 s 21 Verliererin 17–24
Keirin + 0,371 s 3 ausgeschieden 19

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Na Ah-reum Straßenrennen 4:01:08 h 38

  ReitenBearbeiten

  DressurreitenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Prozent Rang
Grand Prix
(Qualifikation)
GP Spécial GP Kür
Kim Dong-seon mit Belstaff Einzel 63,447 % ausgeschieden 55

RingenBearbeiten

  Griechisch-römischer StilBearbeiten

Legende: G = Gewonnen, V = Verloren, S = Schultersieg

Athleten Wettbewerb Qualifikation Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde Halbfinale Hoffnungsrunde Finale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Ryu Han-su Klasse bis 67 kg Algerien  A. Merabet G 8:0 Agypten  M. I. El-Sayed V 6:7 ausgeschieden 7
Kim Min-seok Klasse bis 130 kg Iran  A. Mirzazadeh V 0:6 ausgeschieden 14

  RudernBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Jung Hye-jung Einer 8:12,15 min 5 Hoffnungslauf 8:26,73 min 2 Viertelfinale 8:38,70 min 6 Halbfinale C/D 8:06,32 min 6 Finale D 8:06,13 min 6 24

  7er-RugbyBearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Han Kun-kyu
Kim Hyun-soo
Andre Jin Coquillard
Chang Yong-heung
Lee Seong-bae
Kim Nam-uk
Jang Jeong-min
Jang Seong-min
Park Wan-yong
Lee Jin-kyu
Choi Seong-deok
Jeong Yeon-sik
Kim Gwong-min
Trainer Seo Chun-oh
Gruppenphase Neuseeland  Neuseeland (5:50)
Australien  Australien (5:42)
Argentinien  Argentinien (0:56)
Viertelfinale ausgeschieden
Halbfinale
Finale
Platzierungsspiele Irland  Irland (0:31)
Japan  Japan (19:31)
Platzierung 12

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Kwon Eun-ji Luftgewehr 10 Meter 630,9 4 145,4 7 776,3 7
Park Hee-moon Luftgewehr 10 Meter 631,7 2 119,1 8 750,8 8
Bae Sang-hee Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1164 20 ausgeschieden 1164 20
Cho Eun-young Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1155 32 ausgeschieden 1155 32
Kim Min-jung Sportpistole 25 Meter 584 8 38 (+1) 2 622 Silber
Kwak Jung-hye Sportpistole 25 Meter 579 21 ausgeschieden 579 21
Choo Ga-eun Luftpistole 10 Meter 573 16 ausgeschieden 573 16
Kim Bo-mi Luftpistole 10 Meter 570 24 ausgeschieden 570 24
Männer
Kim Sang-do Luftgewehr 10 Meter 625,1 24 ausgeschieden 625,1 24
Nam Tae-yun Luftgewehr 10 Meter 627,2 12 ausgeschieden 627,2 12
Kim Sang-do Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1164 24 ausgeschieden 1164 24
Han Dae-yoon Schnellfeuerpistole 25 Meter 585 3 22 4 607 4
Song Jong-ho Schnellfeuerpistole 25 Meter DSQ
Jin Jong-oh Luftpistole 10 Meter 576 15 ausgeschieden 576 15
Kim Mo-se Luftpistole 10 Meter 579 6 115,8 8 694,8 8
Lee Jong-jun Skeet 121 13 ausgeschieden 121 13
Mixed
Kim Sang-do
Park Hee-moon
Luftgewehr 10 Meter 623,3 20 ausgeschieden 623,3 20
Nam Tae-yun
Kwon Eun-ji
Luftgewehr 10 Meter 630,5 3 417,5
3:9
3
4
4
Jin Jong-oh
Choo Ga-eun
Luftpistole 10 Meter 575 9 ausgeschieden 575 9
Kim Mo-se
Kim Bo-mi
Luftpistole 10 Meter 573 11 ausgeschieden 573 11

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Han Da-kyung 400 m Freistil 4:16,49 min 21 ausgeschieden 21
Han Da-kyung 800 m Freistil 8:46,66 min 28 ausgeschieden 28
Han Da-kyung 1500 m Freistil 16:33,59 min 28 ausgeschieden 28
Lee Eun-ji 100 m Rücken 1:00,14 min 20 ausgeschieden 20
Lee Eun-ji 200 m Rücken 2:11,72 min 18 ausgeschieden 18
An Se-hyeon 100 m Schmetterling 59,32 s 23 ausgeschieden 23
Kim Seo-yeong 200 m Lagen 2:11,54 min 15 2:11,38 min 12 ausgeschieden 12
Jung Hyun-young
Kim Seo-yeong
Han Da-kyung
An Se-hyeon
4 × 200 m Freistil 8:11,16 min 14 ausgeschieden 14
Männer
Hwang Sun-woo 50 m Freistil 22,74 s 39 ausgeschieden 39
Hwang Sun-woo 100 m Freistil 47,97 s 6 47,56 s 4 47,82 s 5 5
Hwang Sun-woo 200 m Freistil 1:44,62 min 1 1:45,53 min 6 1:45,26 min 7 7
Lee Ho-joon 400 m Freistil 3:53,23 min 26 ausgeschieden 26
Cho Sung-jae 100 m Brust 59,99 s 20 ausgeschieden 20
Cho Sung-jae 200 m Brust 2:10,17 min 19 ausgeschieden 19
Lee Ju-ho 100 m Rücken 53,84 s 20 ausgeschieden 20
Lee Ju-ho 200 m Rücken 1:56,77 min 4 1:56,93 min 11 ausgeschieden 11
Moon Seung-woo 100 m Schmetterling 53,59 s 47 ausgeschieden 47
Moon Seung-woo 200 m Schmetterling 1:58,09 min 28 ausgeschieden 28
Hwang Sun-woo
Kim Woo-min
Lee Ho-joon
Lee Yoo-yeon
4 × 200 m Freistil 7:15,03 min 13 ausgeschieden 13

  SegelnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Cho Won-woo Windsurfen RS:X 167 17 ausgeschieden 167 17
Ha Jee-min Laser 88 7 10 5 98 7
Park Gun-woo
Cho Sung-min
470er 104 14 ausgeschieden 104 14

  SportkletternBearbeiten

Da die Asienmeisterschaft 2020 aufgrund von Reisebeschränkungen für die Teilnehmer aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt wurde, qualifizierten sich ersatzweise Chon Jongwon bei den Männern und Seo Chae-hyun bei den Frauen als jeweils Höchstplatzierte in der Rangliste, die noch nicht qualifiziert waren.[2][3]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Speed Bouldern Schwierigkeit Punkte Rang Speed Bouldern Schwierigkeit Punkte Rang
Frauen
Seo Chae-hyun Olympische Kombination 17 5 1 85 2 8 7 2 112 8 8
Männer
Chon Jongwon Olympische Kombination 5 10 16 800 10 ausgeschieden 10

  TaekwondoBearbeiten

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg.
Frauen
Sim Jae-young Klasse bis 49 kg Marokko  O. El-Bouchti 19:10 Japan  M. Yamada 7:16 ausgeschieden 9
Lee Ah-reum Klasse bis 57 kg Korea Sud  C.-l. Lo 18:20 ausgeschieden 11
Lee Da-bin Klasse über 67 kg Elfenbeinküste  A. Traoré 17:13 Dominikanische Republik  K. Rodríguez 23:14 Vereinigtes Konigreich  B. Walkden 25:24 Serbien  M. Mandić 7:10 Silber
Männer
Jang Jun Klasse bis 58 kg Philippinen  K. B. Barbosa 26:6 Spanien  A. Vicente 24:19 Tunesien  M. K. Jendoubi 19:25 ausgeschieden Ungarn  O. Salim 46:16 ausgeschieden Bronze
Lee Dae-hoon Klasse bis 68 kg Usbekistan  U. Rashitov 19:21 ausgeschieden Iran  M. Hosseini 30:21 ausgeschieden China Volksrepublik  S. Zhao 15:17 ausgeschieden 5
In Kyo-don Klasse über 80 kg Afghanistan  F. Mansouri 13:12 Kasachstan  R. Schaparow 10:2 Nordmazedonien  D. Georgievski 6:12 Slowenien  I. Trajkovič 5:4 ausgeschieden Bronze

  TennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Kwon Soon-woo Einzel Vereinigte Staaten  F. Tiafoe 3:6, 2:6 ausgeschieden

  TischtennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg.
Frauen
Jeon Ji-hee Einzel Yuan Jia Nan
Frankreich 
4:3 Liu Jia
Osterreich 
4:1 Mima Itō
Japan 
0:4 ausgeschieden 5–8
Shin Yubin Einzel Chelsea Edghill
Guyana 
4:0 Ni Xialian
Luxemburg 
4:3 Doo Hoi Kem
Hongkong 
2:4 ausgeschieden 17–32
Jeon Ji-hee
Shin Yubin
Choi Hyo-joo
Mannschaft Polen  Polen 3:0 Deutschland  Deutschland 2:3 ausgeschieden 5–8
Männer
Jung Young-sik Einzel Panagiotis Gionis
Griechenland 
4:3 Timo Boll
Deutschland 
4:1 Fan Zhendong
China Volksrepublik 
0:4 ausgeschieden 5–8
Jang Woo-jin Einzel Paul Drinkhall
Vereinigtes Konigreich 
4:1 Hugo Calderano
Brasilien 
3:4 ausgeschieden 9–16
Jung Young-sik
Jang Woo-jin
Lee Sang-su
Mannschaft Slowenien  Slowenien 3:1 Brasilien  Brasilien 3:0 China Volksrepublik  China 0:3 Japan  Japan 1:3 4
Mixed
Lee Sang-su
Jeon Ji-hee
Doppel Agypten  Omar Assar
Agypten  Dina Meshref
4:1 Chinesisch Taipeh  Lin Yun-ju
 Chinesisch Taipeh  Cheng I-ching
2:4 ausgeschieden 5–8

TurnenBearbeiten

  GerätturnenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Lee Yun-seo Boden 12,966 30 ausgeschieden 30
Yeo Seo-jeong Boden 12,566 54 ausgeschieden 54
Lee Yun-seo Schwebebalken 12,841 42 ausgeschieden 42
Yeo Seo-jeong Schwebebalken 10,583 87 ausgeschieden 87
Lee Yun-seo Sprung 13,400 ausgeschieden
Yeo Seo-jeong Sprung 14,800 5 14,733 3 Bronze
Lee Yun-seo Stufenbarren 14,333 16 ausgeschieden 16
Yeo Seo-jeong Stufenbarren 12,500 61 ausgeschieden 61
Lee Yun-seo Mehrkampf Einzel 53,540 29 51,632 21 21
Yeo Seo-jeong Mehrkampf Einzel 50,649 56 ausgeschieden 56
Männer
Kim Han-sol Barren 13,666 51 ausgeschieden 51
Lee Jun-ho Barren 14,266 37 ausgeschieden 37
Ryu Sung-hyun Barren 11,966 66 ausgeschieden 66
Kim Han-sol Boden 14,900 5 13,066 8 8
Lee Jun-ho Boden 13,733 36 ausgeschieden 36
Ryu Sung-hyun Boden 15,066 3 14,233 4 4
Kim Han-sol Pauschenpferd 11,833 70 ausgeschieden 70
Lee Jun-ho Pauschenpferd 12,900 48 ausgeschieden 48
Ryu Sung-hyun Pauschenpferd 12,900 48 ausgeschieden 48
Kim Han-sol Reck 12,800 56 ausgeschieden 56
Lee Jun-ho Reck 13,366 35 ausgeschieden 35
Ryu Sung-hyun Reck 13,133 40 ausgeschieden 40
Kim Han-sol Ringe 13,600 35 ausgeschieden 35
Lee Jun-ho Ringe 13,700 32 ausgeschieden 32
Ryu Sung-hyun Ringe 13,166 54 ausgeschieden 54
Kim Han-sol Sprung 14,333 10 ausgeschieden 10
Lee Jun-ho Sprung 14,333 11 ausgeschieden 11
Ryu Sung-hyun Sprung 14,500 ausgeschieden
Yang Hak-seon Sprung 14,366 9 ausgeschieden 9
Shin Jea-hwan Sprung 14,866 1 14,783 1 Gold
Kim Han-sol Mehrkampf Einzel 81,032 39 ausgeschieden 39
Lee Jun-ho Mehrkampf Einzel 82,398 28 80,464 22 22
Ryu Sung-hyun Mehrkampf Einzel 80,731 41 ausgeschieden 41
Kim Han-sol
Lee Jun-ho
Ryu Sung-hyun
Mehrkampf Mannschaft 244,794 11 ausgeschieden 11

  VolleyballBearbeiten

Wettbewerb Frauen
Athletinnen Lee So-young
Yeum Hye-seon
Kim Hee-jin
An Hye-jin
Park Eun-jin
Oh Ji-young
Kim Yeon-koung
Kim Su-ji
Park Jeong-ah
Yang Hyo-jin
Jeong Ji-yun
Pyo Seung-ju
Trainer Stefano Lavarini
Gruppenphase Brasilien  Brasilien (0:3)
Kenia  Kenia (3:0)
Dominikanische Republik  Dominikanische Republik (3:2)
Japan  Japan (3:2)
Serbien  Serbien (0:3)
Viertelfinale Turkei  Türkei (3:2)
Halbfinale Brasilien  Brasilien (0:3)
Spiel um Bronze Serbien  Serbien (0:3)
Platzierung 4

  WasserspringenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorkampf Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Kim Su-ji Kunstspringen 3 m 304,20 7 283,90 15 ausgeschieden 15
Kwon Ha-lim Turmspringen 10 m 278,00 19 ausgeschieden 19
Männer
Woo Ha-ram Kunstspringen 3 m 452,45 5 403,15 12 481,85 4 4
Kim Yeong-nam Kunstspringen 3 m 286,80 28 ausgeschieden 28
Woo Ha-ram Turmspringen 10 m 427,25 7 374,50 16 ausgeschieden 16
Kim Yeong-taek Turmspringen 10 m 366,80 18 374,90 15 ausgeschieden 15
Kim Yeong-nam
Woo Ha-ram
Synchronspringen 10 m 369,12 7 7

WeblinksBearbeiten

  • Südkorea in der Datenbank von Olympedia.org (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Korea names team for Tokyo 2020 Olympic Games. worldarchery.sport, 24. April 2021, abgerufen am 25. April 2021 (englisch).
  2. IFSC Asian Championships in Xiamen cancelled. International Federation of Sport Climbing, 14. Dezember 2020, abgerufen am 22. Dezember 2020 (englisch).
  3. IFSC Announces Coronavirus Contingency Plan for Asian Championship Olympic Qualification Spots. In: climbing.com. 11. März 2020, abgerufen am 22. Dezember 2020 (englisch).