Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Vereinigte Staaten)

Olympiamannschaft der Vereinigten Staaten bei den Olympischen Sommerspielen 2020
2020 Summer Olympics logo new.svg

USA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
39 41 33

Die Vereinigten Staaten nahmen an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio mit 622 Sportlern in 36 Sportarten teil. Es war die insgesamt 28. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BadmintonBearbeiten

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Zhang Beiwen Einzel Ukraine  M. Ulitina 2:0 (21:12, 21:7) 84:38 1 China Volksrepublik  He B. r (21:14, 7:9r) ausgeschieden
Brasilien  F. Silva 2:0 (21:9, 21:10)
Männer
Timothy Lam Einzel Japan  K. Momota 0:2 (12:21, 9:21) 46:84 3 ausgeschieden
Korea Sud  Heo K.-h. 0:2 (10:21, 15:21)
Phillip Chew
Ryan Chew
Doppel China Volksrepublik  Li J. / Liu Y. 0:2 (9:21, 17:21) 66:126 4 ausgeschieden
Japan  T. Kamura / K. Sonoda 0:2 (11:21, 3:21)
Deutschland  M. Lamsfuß / M. Seidel 0:2 (10:21, 16:21)

  BaseballBearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Nick Allen
Eduardo Alvarez
Tyler Austin
Anthony Carter
Triston Casas
Brandon Dickson
Tim Federowicz
Eric Filia
Todd Frazier
Mark Kolozsvary
Jack Lopez
Scott McGough
Jamie Westbrook
Simeon Woods Richardson
Bubba Starling
Ryder Ryan
David Robertson
Anthony Gose
Edwin Jackson
Nicholas Martinez
Patrick Kivlehan
Scott Kazmir
Shane Baz
Joe Ryan
Trainer Jerry Weinstein
Gruppenphase Israel  Israel (8:1)
Korea Sud  Südkorea (4:2)
1. Runde -
2. Runde Japan  Japan (6:7 n. V.)
2. Hoffnungsrunde Dominikanische Republik  Dominikanische Republik (3:1)
Halbfinale Korea Sud  Südkorea (7:2)
Finale Japan  Japan (0:2)
Platzierung Silber

BasketballBearbeiten

  BasketballBearbeiten

Wettbewerb Damen Herren
Athleten Ariel Atkins
Sue Bird
Tina Charles
Napheesa Collier
Skylar Diggins
Sylvia Fowles
Chelsea Gray
Brittney Griner
Jewell Loyd
Breanna Stewart
Diana Taurasi
A’ja Wilson
Bam Adebayo
Devin Booker
Kevin Durant
Jerami Grant
Draymond Green
Jrue Holiday
Keldon Johnson
Zach LaVine
Damian Lillard
JaVale McGee
Khris Middleton
Jayson Tatum
Trainer Dawn Staley Gregg Popovich
Gruppenphase Nigeria  Nigeria (81–72)
Japan  Japan (86–69)
Frankreich  Frankreich (93–82)
Frankreich  Frankreich (76–83)
Iran  Iran (120–66)
Tschechien  Tschechien (119–84)
Viertelfinale Australien  Australien (79–55) Spanien  Spanien (95–81)
Halbfinale Serbien  Serbien (79–59) Australien  Australien (97–78)
Finale Japan  Japan (90–75) Frankreich  Frankreich (87–82)
Platzierung Gold Gold

  3×3 BasketballBearbeiten

Wettbewerb Damen
Athleten Stefanie Dolson
Allisha Gray
Kelsey Plum
Katie Lou Samuelson
Gruppenphase Frankreich  Frankreich (17–10)
Mongolei  Mongolei (21–9)
Rumänien  Rumänien (22–11)
Olympia  ROC (20–16)
Italien  Italien (17–13)
China Volksrepublik  China (21–19)
Japan  Japan (18–20)
Viertelfinale Freilos als Vorrundenbester
Halbfinale Frankreich  Frankreich (18–16)
Finale Olympia  ROC (18–15)
Platzierung Gold

  BeachvolleyballBearbeiten

Athleten Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Alexandra Klineman
April Ross
China Volksrepublik  Xue / Wang 2:0 (21:17, 21:19) 6 1 Kuba  Lidy / Leila 2:0 (21:17, 21:15) Deutschland  Ludwig / Kozuch 2:0 (21:19, 21:19) Schweiz  Vergé-Dépré / Heidrich 2:0 (21:12, 21:11) Australien  Artacho del Solar / Clancy 2:0 (21:15, 21:16) Gold
Spanien  Baquerizo / Liliana 2:0 (21:13, 21:16)
Niederlande  Keizer / Meppelink 2:1 (20:22, 21:17, 15:5)
Kelly Claes
Sarah Sponcil
Lettland  Graudiņa / Kravčenoka 2:1 (21:13, 16:21, 15:11) 6 1 Kanada  Bansley / Brandie 1:2 (24:22, 18:21, 13:15) ausgeschieden 9
Kenia  Makokha / Khadambi 2:0 (21:8, 21:6)
Brasilien  Ana Patrícia / Rebecca 2:1 (17:21, 21:19, 15:11)
Männer
Jacob Gibb
Tri Bourne
Italien  Carambula / Rossi 2:0 (21:18, 21:19) 5 2 Deutschland  Thole / Wickler 1:2 (21:17, 15:21, 11:15) ausgeschieden 9
Schweiz  Heidrich / Gerson 2:0 (21:19, 23:21)
Katar  Ahmed / Cherif 0:2 (18:21, 17:21)
Nicholas Lucena
Phil Dalhausser
Niederlande  Brouwer / Meeuwsen 0:2 (17:21, 18:21) 5 3 Katar  Ahmed / Cherif 1:2 (21:14, 19:21, 11:15) ausgeschieden 9
Brasilien  Alison / Álvaro Filho 2:1 (24:22, 19:21, 15:13)
Argentinien  Azaad / Capogrosso 2:1 (21:19, 18:21, 15:6)

  BogenschießenBearbeiten

Durch den Gewinn einer Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft 2019 konnte sich Brady Ellison mit dem Recurvebogen qualifizieren.[1]

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale (Kleines) Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Brady Ellison Einzel 682 2 Iran  M. Vaziri 6:0 Indien  P. Jadhav 6:0 Vereinigte Staaten  J. Wukie 7:3 Turkei  M. Gazoz 3:7 ausgeschieden
Jack Williams Einzel 656 29 Frankreich  P. Plihon 4:6 ausgeschieden
Jacob Wukie Einzel 649 47 Chile  A. Aguilar 7:1 Indonesien  R. Ega Agatha 6:5 Vereinigte Staaten  B. Ellison 3:7 ausgeschieden
Brady Ellison
Jack Williams
Jacob Wukie
Mannschaft 1987 5 Frankreich  Frankreich 6:0 Japan  Japan 1:5 ausgeschieden
Frauen
Mackenzie Brown Einzel 668 5 Deutschland  C. Schwarz 6:2 China Volksrepublik  X. Long 6:0 Chinesisch Taipeh  C.-e. Lin 6:2 Mexiko  A. Valencia 6:5 Korea Sud  S. An 5:6 Italien  L. Boari 1:7 4
Casey Kaufhold Einzel 653 17 Spanien  I. de Velasco 7:3 Japan  R. Hayakawa 2:6 ausgeschieden 17
Jennifer Mucino-Fernandez Einzel 649 24 Ukraine  A. Pawlowa 6:4 Indien  D. Kumari 4:6 ausgeschieden 17
Mackenzie Brown
Casey Kaufhold
Jennifer Mucino-Fernandez
Mannschaft 1970 3 Freilos Olympia  ROC 2:6 ausgeschieden 8
Mixed
Brady Ellison
Mackenzie Brown
Mannschaft 1350 2 Indonesien  Indonesien 4:5 ausgeschieden 9

  BoxenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Virginia Fuchs Fliegengewicht
bis 51 kg
Olympia  S. Solujanowa 3:2 Bulgarien  S. Krastewa 0:5 ausgeschieden 9
Yarisel Ramirez Federgewicht
bis 57 kg
Kroatien  N. Ćaćić 0:5 ausgeschieden 17
Rashida Ellis Leichtgewicht
bis 60 kg
Freilos Vereinigtes Konigreich  C. Dubois 0:3 ausgeschieden 9
Oshae Jones Weltergewicht
bis 69 kg
Freilos Mexiko  B. Cruz 3:2 Dominikanische Republik  M. Moronta 4:0 China Volksrepublik  Gu H. 1:4 ausgeschieden Bronze
Naomi Graham Mittelgewicht
bis 75 kg
Olympia  S. Magomedalijewa 1:4 ausgeschieden 9
Männer
Duke Ragan Federgewicht
bis 57 kg
Frankreich  S. Kistohurry 3:2 Kasachstan  S. Temirschanow 5:0 Irland  K. Walker 3:2 Ghana  S. Takyi 4:1 Olympia  A. Batyrgasijew 2:3 Silber
Keyshawn Davis Leichtgewicht
bis 63 kg
Niederlande  E. Lacruz 5:0 Frankreich  S. Oumiha RSC Olympia  G. Mamedow 4:1 Armenien  H. Batschkow 5:0 Kuba  A. Cruz Gómez 1:4 Silber
Delante Johnson Weltergewicht
bis 69 kg
Argentinien  B. Arregui 3:2 Kasachstan  A. Schüssipow 4:1 Kuba  R. Iglesias 0:5 ausgeschieden 5
Troy Isley Mittelgewicht
bis 75 kg
Belarus  W. Bandarenka 5:0 Olympia  G. Bakschi 2:3 ausgeschieden 9
Richard Torrez Superschwergewicht
ab 91 kg
Freilos Algerien  C. Bouloudinats 5:0 Kuba  D. Peró 4:1 Kasachstan  Q. Qongqabajew RSC Usbekistan  B. Jalolov 0:5 Silber

  FechtenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Klassifikation Finale / Platzierung Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Katharine Holmes Degen Einzel Freilos Korea Sud  Song S.-r. 12:15 ausgeschieden
Courtney Hurley Degen Einzel Freilos China Volksrepublik  Zhu M. 8:15 ausgeschieden
Kelley Hurley Degen Einzel Freilos Estland  E. Kirpu 15:14 Olympia  A. Murtasajewa 11:12 ausgeschieden
Katharine Holmes
Courtney Hurley
Kelley Hurley
Anna van Brummen
Degen Mannschaft Korea Sud  Südkorea 33:38 Hongkong  Hongkong 42:31 Polen  Polen 33:26 5
Jacqueline Dubrovich Florett Einzel Freilos Deutschland  L. Ebert 14:15 ausgeschieden
Lee Kiefer Florett Einzel Freilos Singapur  A. Berthier 15:4 Kanada  E. Harvey 15:13 Japan  Y. Ueno 15:11 Olympia  L. Korobeinikowa 15:6 Olympia  I. Deriglasowa 15:13 Gold
Nicole Ross Florett Einzel Freilos Turkei  İ. Karamete 15:5 Japan  Y. Ueno 9:15 ausgeschieden
Jacqueline Dubrovich
Lee Kiefer
Nicole Ross
Sabrina Massialas
Florett Mannschaft Japan  Japan 45:36 Olympia  ROC 42:45 Italien  Italien 23:45 4
Anne-Elizabeth Stone Säbel Einzel Freilos Aserbaidschan  A. Bashta 9:15 ausgeschieden
Dagmara Wozniak Säbel Einzel Freilos Olympia  O. Nikitina 14:15 ausgeschieden
Mariel Zagunis Säbel Einzel Freilos Kanada  G. Page 15:3 Korea Sud  Kim J.-y. 15:12 Olympia  S. Welikaja 8:15 ausgeschieden
Anne-Elizabeth Stone
Dagmara Wozniak
Mariel Zagunis
Francesca Russo
Säbel Mannschaft Freilos Frankreich  Frankreich 30:45 China Volksrepublik  China 45:35 Japan  Japan 43:45 6
Männer
Jacob Hoyle Degen Einzel Freilos Korea Sud  Park S.-y. 10:15 ausgeschieden
Curtis McDowald Degen Einzel Freilos Frankreich  A. Bardenet 12:15 ausgeschieden
Yeisser Ramirez Degen Einzel Schweiz  M. Niggeler 15:6 Olympia  S. Bida 2:15 ausgeschieden
Jacob Hoyle
Curtis McDowald
Yeisser Ramirez
Degen Mannschaft Japan  Japan 39:45 ausgeschieden 9
Nick Itkin Florett Einzel Freilos Olympia  A. Borodatschow 15:11 Olympia  K. Borodatschow 13:15 ausgeschieden
Alexander Massialas Florett Einzel Freilos Deutschland  P. Joppich 12:15 ausgeschieden
Gerek Meinhardt Florett Einzel Freilos Olympia  W. Mylnikow 11:15 ausgeschieden
Nick Itkin
Alexander Massialas
Gerek Meinhardt
Race Imboden
Florett Mannschaft Freilos Deutschland  Deutschland 45:36 Olympia  ROC 41:45 Japan  Japan 45:31 Bronze
Eli Dershwitz Säbel Einzel Freilos Japan  K. Streets 15:9 Korea Sud  Kim J.-h. 9:15 ausgeschieden
Daryl Homer Säbel Einzel Freilos Agypten  M. Amer 11:15 ausgeschieden
Andrew Mackiewicz Säbel Einzel Japan  T. Shimamura 15:13 Korea Sud  Oh S.-u. 7:15 ausgeschieden
Eli Dershwitz
Daryl Homer
Andrew Mackiewicz
Khalil Thompson
Säbel Mannschaft Freilos Ungarn  Ungarn 36:45 Iran  Iran 36:45 Olympia  ROC kampflos 8

  FußballBearbeiten

Wettbewerb Frauen (Spiele/Tore)
Athleten Abby Dahlkemper (3/0)
Tierna Davidson (5/0)
Crystal Dunn (6/0)
Julie Ertz (6/0)
Adrianna Franch (2/0)
Tobin Heath (6/0)
Lindsey Horan (6/1)
Rose Lavelle (6/1)
Carli Lloyd (6/2)
Kristie Mewis (2/0)
Samantha Mewis (6/1)
Alex Morgan (6/1)
Alyssa Naeher (5/0)
Kelley O’Hara (5/0)
Christen Press (6/1)
Megan Rapinoe (6/2)
Becky Sauerbrunn (C)  (5/0)
Emily Sonnett (1/0)
Trainer Vlatko Andonovski
Jane Campbell
Catarina Macario (1/0)
Casey Krueger
Lynn Williams (3/1)
Gruppenphase Schweden  Schweden (0:3)
Neuseeland  Neuseeland (6:1)
Australien  Australien (0:0)
Viertelfinale Niederlande  Niederlande (2:2; 4:2 i. E.)
Halbfinale Kanada  Kanada (0:1)
Spiel um Platz 3 Australien  Australien (4:3)
Platzierung Bronze

  GewichthebenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Jourdan Delacruz Bantamgewicht
bis 49 kg
86 kg 3 ohne gültigen Versuch
Katherine Elizabeth Nye Halbschwergewicht
bis 76 kg
111 kg 3 138 kg 2 249 kg 2 Silber
Mattie Rogers Schwergewicht
bis 87 kg
108 kg 6 138 kg 6 246 kg 6 6
Sarah Robles Superschwergewicht
über 87 kg
128 kg 2 154 kg 3 282 kg 3 Bronze
Männer
Clarence Cummings Leichtgewicht
bis 73 kg
145 kg 11 180 kg 8 325 kg 9 9
Harrison Maurus Mittelgewicht
bis 81 kg
161 kg 7 200 kg 4 361 kg 4 4
Wesley Kitts Schwergewicht
bis 109 kg
177 kg 9 213 kg 8 390 kg 8 8
Caine Wilkes Superschwergewicht
über 109 kg
173 kg 12 217 kg 8 390 kg 9 9

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Angelica Delgado bis 52 kg Portugal  J. Ramos 10s2:0s1 Ungarn  R. Pupp 0:10 ausgeschieden 9
Nefeli Papadakis bis 78 kg Korea Sud  Yoon H.-j. 0:10 ausgeschieden 17
Nina Cutro-Kelly über 78 kg Slowenien  A. Velenšek 1:10 ausgeschieden 17
Männer
Colton Brown bis 90 kg Freilos Liechtenstein  R. Schwendinger 11s1:0 Turkei  M. Žgank 0s2:1s2 ausgeschieden 9

  GolfBearbeiten

Athleten Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Gesamt Par Rang
Frauen
Danielle Kang 69 69 74 65 277 −7 20
Jessica Korda 71 67 73 64 275 −9 15
Nelly Korda 67 62 69 69 267 −17 Gold
Lexi Thompson 72 71 69 69 281 −3 33
Männer
Collin Morikawa 69 70 67 63 269 −15 4
Patrick Reed 68 71 70 65 274 −10 22
Xander Schauffele 68 63 68 67 266 −18 Gold
Justin Thomas 71 70 68 65 274 −10 22

KanuBearbeiten

  KanurennsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Nevin Harrison C-1 200 m 44,938 s 1 46,697 s 1 45,932 s 1 Gold

  KanuslalomBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Evy Leibfahrt C-1 113,06 s 7 183,32 s 18 ausgeschieden 18
K-1 109,70 s 15 112,73 s 12 ausgeschieden 12
Männer
Zachary Lokken C-1 99,74 s 4 105,97 s 7 106,0 s 7 7
Michal Smolen K-1 96,61 s 19 96,11 s 3 99,12 s 5 5

KarateBearbeiten

  KataBearbeiten

Athleten Wettbewerb Ausscheidungsrunde Platzierungsrunde Kampf um Gold / Bronze Rang
Punkte Rang Punkte Rang Gegner Punkte Rang
Frauen
Sakura Kokumai Kata 25,75 3 25,54 3 Italien  V. Bottaro 25,40 5 5
Männer
Ariel Torres Kata 26,19 2 26,46 2 Venezuela  A. Díaz 26,72 3 Bronze

  KumiteBearbeiten

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Thomas Scott Kumite bis 75 kg 4 4 ausgeschieden 7
Brian Irr Kumite über 75 kg 1 5 ausgeschieden 9

  LeichtathletikBearbeiten

Die Teilnehmer wurden im Rahmen der U.S. Olympic Trials 2020 ermittelt.

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Teahna Daniels 100 m 11,04 s 1 10,98 s 3 11,02 s 7 7
Javianne Oliver 100 m 11,15 s 2 11,08 s 5 ausgeschieden
Jenna Prandini 100 m 11,11 s 3 11,11 s 4 ausgeschieden
Anavia Battle 200 m 22,54 s 2 23,02 s 6 ausgeschieden
Jenna Prandini 200 m 22,56 s 1 22,57 s 5 ausgeschieden
Gabrielle Thomas 200 m 22,20 s 2 22,01 s 3 21,87 s 3 Bronze
Allyson Felix 400 m 50,84 s 1 49,89 s 2 49,46 s 3 Bronze
Quanera Hayes 400 m 51,07 s 2 49,81 s 3 50,88 s 7 7
Wadeline Jonathas 400 m 50,93 s 2 50,51 s 4 ausgeschieden
Athing Mu 800 m 2:01,10 min 1 1:58,07 min 1 1:55,21 min 1 Gold
Raevyn Rogers 800 m 2:01,42 min 1 1:59,28 min 3 1:56,81 min 3 Bronze
Ajeé Wilson 800 m 2:00,02 min 2 2:00,79 min 4 ausgeschieden
Heather MacLean 1500 m 4:02,40 min 5 4:05,33 min 12 ausgeschieden
Cory McGee 1500 m 4:05,15 min 8 4:10,39 min 11 4:05,50 min 12 12
Elinor Purrier St. Pierre 1500 m 4:05,34 min 3 4:01,00 min 6 4:01,75 min 10 10
Elise Cranny 5000 m 14:56,14 min 4 14:55,98 min 13 13
Rachel Schneider 5000 m 15:00,07 min 7 ausgeschieden
Karissa Schweizer 5000 m 14:51,34 min 7 14:55,80 min 11 11
Alicia Monson 10.000 m 31:21,36 min 13 13
Karissa Schweizer 10.000 m 31:19,96 min 12 12
Emily Sisson 10.000 m 31:09,58 min 10 10
Christina Clemons 100 m Hürden 12,91 s 2 12,76 s 4 ausgeschieden
Gabbi Cunningham 100 m Hürden 12,83 s 3 12,67 s 4 13,01 s 7 7
Kendra Harrison 100 m Hürden 14,74 s 1 12,51 s 2 12,52 s 2 Silber
Anna Cockrell 400 m Hürden 55,37 s 3 54,17 s 2 54,19 s 7 7
Sydney McLaughlin 400 m Hürden 54,65 s 1 53,03 s 1 51,46 s 1 Gold
Dalilah Muhammad 400 m Hürden 53,97 s 1 53,30 s 1 51,58 s 2 Silber
Emma Coburn 3000 m Hindernis 9:16,91 min 3 DSQ
Valerie Constien 3000 m Hindernis 9:24,31 min 4 9:31,61 min 12 12
Courtney Frerichs 3000 m Hindernis 9:19,34 min 1 9:04,79 min 2 Silber
Sally Kipyego Marathon 2:32:53 h 17 17
Molly Seidel Marathon 2:27:46 h 3 Bronze
Aliphine Tuliamuk Marathon DNF
Robyn Stevens 20 km Gehen 1:37:42 h 33 33
Teahna Daniels
English Gardner
Aleia Hobbs
Javianne Oliver
Jenna Prandini
Gabrielle Thomas
4 × 100-m-Staffel 41,90 s 2 41,45 s 2 Silber
Kendall Ellis
Allyson Felix
Lynna Irby
Wadeline Jonathas
Sydney McLaughlin
Athing Mu
Dalilah Muhammad
Kaylin Whitney
4 × 400-m-Staffel 3:20,86 min 1 3:16,85 min 1 Gold
Männer
Ronnie Baker 100 m 10,03 s 1 9,83 s 2 9,95 s 5 5
Trayvon Bromell 100 m 10,05 s 4 10,00 s 3 ausgeschieden
Fred Kerley 100 m 9,97 s 2 9,96 s 1 9,84 s 2 Silber
Kenny Bednarek 200 m 20,01 s 1 19,83 s 2 19,68 s 2 Silber
Erriyon Knighton 200 m 20,55 s 1 20,02 s 1 19,93 s 4 4
Noah Lyles 200 m 20,18 s 1 19,99 s 3 19,74 s 3 Bronze
Michael Cherry 400 m 44,82 s 1 44,44 s 1 44,21 s 4 4
Michael Norman 400 m 45,35 s 2 44,52 s 2 44,31 s 5 5
Randolph Ross 400 m 45,67 s 4 ausgeschieden
Bryce Hoppel 800 m 1:45,64 min 3 1:44,91 min 5 ausgeschieden
Isaiah Jewett 800 m 1:45,07 min 5 2:38,12 min 7 ausgeschieden
Clayton Murphy 800 m 1:45,53 min 1 1:44,18 min 2 1:46,53 min 9 9
Matthew Centrowitz 1500 m 3:51,12 min 2 3:33,69 min 9 ausgeschieden
Cole Hocker 1500 m 3:36,16 min 4 3:33,87 min 2 3:31,40 min 6 6
Yared Nuguse 1500 m DNS
Paul Chelimo 5000 m 13:30,15 min 2 12:59,05 min 3 Bronze
Grant Fisher 5000 m 13:31,80 min 8 13:08,40 min 9 9
Woody Kincaid 5000 m 13:39,04 min 3 13:17,20 min 14 14
Grant Fisher 10.000 m 27:46,39 min 5 5
Woody Kincaid 10.000 m 28:11,01 min 15 15
Joe Klecker 10.000 m 28:14,18 min 16 16
Devon Allen 110 m Hürden 13,21 s 1 13,18 s 1 13,14 s 4 4
Grant Holloway 110 m Hürden 13,02 s 1 13,13 s 1 13,09 s 2 Silber
Daniel Roberts 110 m Hürden 13,41 s 2 13,33 s 5 ausgeschieden
Rai Benjamin 400 m Hürden 48,60 s 1 47,37 s 2 46,17 s 2 Silber
David Kendziera 400 m Hürden 49,23 s 4 48,67 s 3 ausgeschieden
Kenny Selmon 400 m Hürden 48,61 s 2 48,58 s 4 ausgeschieden
Hillary Bor 3000 m Hindernis 8:19,80 min 6 ausgeschieden
Mason Ferlic 3000 m Hindernis 8:20,23 min 8 ausgeschieden
Benard Keter 3000 m Hindernis 8:17,31 min 6 8:22,12 min 11 11
Abdihakem Abdirahman Marathon 2:18:27 h 41 41
Jacob Riley Marathon 2:16:26 h 29 29
Galen Rupp Marathon 2:11:41 h 8 8
Nick Christie 20 km Gehen 1:34:37 h 50 50
Ronnie Baker
Trayvon Bromell
Cravon Gillespie
Fred Kerley
4 × 100-m-Staffel 38,10 s 6 ausgeschieden
Rai Benjamin
Michael Cherry
Bryce Deadmon
Michael Norman
Vernon Norwood
Randolph Ross
Trevor Stewart
4 × 400-m-Staffel 2:57,77 min 1 2:55,70 min 1 Gold
Mixed
Bryce Deadmon
Kendall Ellis
Elija Godwin
Lynna Irby
Taylor Manson
Vernon Norwood
Trevor Stewart
Kaylin Whitney
4 × 400-m-Staffel 3:11,39 min 1 3:10,22 min 3 Bronze

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Quanesha Burks Weitsprung 6,56 m 13 ausgeschieden 13
Tara Davis Weitsprung 6,85 m 4 6,84 m 6 6
Brittney Reese Weitsprung 6,86 m 3 6,97 m 2 Silber
Tori Franklin Dreisprung 13,68 m 25 ausgeschieden 25
Jasmine Moore Dreisprung 13,76 m 23 ausgeschieden 23
Keturah Orji Dreisprung 14,26 m 11 14,59 m 7 7
Tynita Butts-Thompson Hochsprung 1,82 m 31 ausgeschieden 31
Vashti Cunningham Hochsprung 1,95 m 9 1,96 m 6 6
Rachel McCoy Hochsprung 1,86 m 25 ausgeschieden 25
Morgann LeLeux Stabhochsprung 4,55 m 13 ogV 14
Sandi Morris Stabhochsprung 4,40 m 16 ausgeschieden 16
Katie Nageotte Stabhochsprung 4,55 m 1 4,90 m 1 Gold
Adelaide Aquilla Kugelstoßen 17,68 m 19 ausgeschieden 19
Jessica Ramsey Kugelstoßen 18,75 m 9 ogV 12
Raven Saunders Kugelstoßen 19,22 m 3 19,79 m 2 Silber
Valarie Allman Diskuswurf 66,42 m 1 68,98 m 1 Gold
Kelsey Card Diskuswurf 56,04 m 28 ausgeschieden 28
Rachel Dincoff Diskuswurf 56,22 m 27 ausgeschieden 27
Ariana Ince Speerwurf 54,98 m 27 ausgeschieden 27
Maggie Malone Speerwurf 63,07 m 2 59,82 m 10 10
Kara Winger Speerwurf 59,71 m 17 ausgeschieden 17
Brooke Andersen Hammerwurf 74,00 m 3 72,16 m 10 10
Gwen Berry Hammerwurf 73,19 m 7 71,35 m 11 11
DeAnne Price Hammerwurf 72,55 m 9 73,09 m 8 8
Männer
Marquis Dendy Weitsprung 7,85 m 19 ausgeschieden 19
JuVaughn Harrison Weitsprung 8,13 m 5 8,15 m 5 5
Steffin McCarter Weitsprung 7,92 m 15 ausgeschieden 15
Chris Benard Dreisprung 16,59 m 18 ausgeschieden 18
Will Claye Dreisprung 16,91 m 8 17,44 m 4 4
Donald Scott Dreisprung 17,01 m 6 17,18 m 7 7
JuVaughn Harrison Hochsprung 2,28 m 4 2,33 m 7 7
Shelby McEwen Hochsprung 2,28 m 8 2,27 m 12 12
Darryl Sullivan Hochsprung 2,17 m 30 ausgeschieden 30
KC Lightfoot Stabhochsprung 5,75 m 3 5,80 m 4 4
Matt Ludwig Stabhochsprung 5,50 m 19 ausgeschieden 19
Chris Nilsen Stabhochsprung 5,75 m 1 5,97 m 2 Silber
Ryan Crouser Kugelstoßen 22,05 m 1 23,30 m 1 Gold
Joe Kovacs Kugelstoßen 20,93 m 11 22,65 m 2 Silber
Payton Otterdahl Kugelstoßen 20,90 m 12 20,32 m 10 10
Mason Finley Diskuswurf 60,34 m 23 ausgeschieden 23
Reggie Jagers Diskuswurf 61,47 m 19 ausgeschieden 19
Sam Mattis Diskuswurf 63,74 m 8 63,88 m 8 8
Michael Shuey Speerwurf ogV ausgeschieden
Curtis Thompson Speerwurf 78,20 m 21 ausgeschieden 21
Daniel Haugh Hammerwurf 75,73 m 12 76,22 m 11 11
Rudy Winkler Hammerwurf 78,81 m 2 77,08 m 7 7
Alex Young Hammerwurf 75,09 m 16 ausgeschieden 16

Mehrkampf

Athletinnen 100 m Hürden Hochsprung Kugelstoßen 200 m Weitsprung Speerwurf 800 m Punkte Rang
Zeit Punkte Höhe Punkte Weite Punkte Zeit Punkte Weite Punkte Weite Punkte Zeit Punkte
Siebenkampf Frauen
Erica Bougard 13,14 s 1103 1,86 m 1054 12,69 m 707 24,08 s 973 6,06 m 868 46,60 m 794 2:15,92 min 880 6379 9
Annie Kunz 13,49 s 1052 1,80 m 978 15,15 m 871 24,12 s 969 6,32 m 949 42,77 m 721 2:15,93 min 880 6420 6
Kendell Williams 12,97 s 1129 1,80 m 978 12,41 m 688 24,00 s 981 6,57 m 1030 48,78 m 836 2:16,91 min 866 6508 5
Athleten 100 m Weitsprung Kugelstoßen Hochsprung 400 m 110 m Hürden Diskuswurf Stabhochsprung Speerwurf 1500 m Punkte Rang
Zeit Pkte. Weite Pkte. Weite Pkte. Höhe Pkte. Zeit Pkte. Zeit Pkte. Weite Pkte. Höhe Pkte. Weite Pkte. Zeit Pkte.
Zehnkampf Männer
Steve Bastien 10,69 s 931 7,39 m 908 14,40 m 753 2,05 m 850 47,64 s 927 14,42 s 921 40,77 m 680 4,60 m 790 58,21 m 711 4:26,95 min 765 8236 10
Garrett Scantling 10,67 s 935 7,30 m 886 15,59 m 826 1,99 m 794 48,25 s 897 14,03 s 971 45,46 m 776 5,10 m 941 69,10 m 876 4:35,54 min 709 8611 4
Zach Ziemek 10,55 s 963 7,20 m 862 14,99 m 789 2,05 m 850 49,06 s 858 14,51 s 910 44,87 m 764 5,30 m 1004 60,44 m 744 4:38,38 min 691 8435 6

  Moderner FünfkampfBearbeiten

Athleten Fechten Schwimmen Reiten Combined Punkte Rang
Bilanz Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte
Frauen
Samantha Achterberg 155 9+1 2:15,78 min 279 84,37 s 289 12:25,56 min 555 1278 21
Männer
Amro El Geziry 16+2 198 1:52,96 min 325 83,38 s 290 12:35,32 min 545 1358 25

RadsportBearbeiten

  BahnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finals Rang
Zeit/Punkte Rang Zeit/Punkte Rang
Frauen
Madalyn Godby Sprint 10,869 s 20 ausgeschieden 16
Megan Jastrab
Jennifer Valente
Madison 1 9 9
Chloé Dygert
Megan Jastrab
Jennifer Valente
Emma White
Lily Wiliams
Mannschaftsverfolgung 4:10,118 min 3 4:08,040 min 3 Bronze
Männer
Adrian Hegyvary
Gavin Hoover
Madison DNF 12 12

Keirin

Athleten Wettbewerb 1. Runde Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Rang Rang Rang Rang Rang
Frauen
Madalyn Godby Keirin 2 5 ausgeschieden

Omnium

Athleten Wettbewerb Scratch Temporennen Ausscheidungs-
fahren
Punkte-
fahren
Punkte Rang
Punkte Rang Zeit Rang Punkte Rang Punkte Zieleinlauf
Frauen
Jennifer Valente Omnium 40 1 36 3 34 4 14 3 124 Gold
Männer
Gavin Hoover Omnium 22 10 32 5 20 11 25 8 99 8

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Chloé Dygert Straßenrennen 3:58:51 h 31
Coryn Rivera Straßenrennen 3:54:31 h 7
Leah Thomas Straßenrennen 3:56:07 h 29
Ruth Winder Straßenrennen 4:02:16 h 45
Chloé Dygert Einzelzeitfahren 32:29,89 min 7
Amber Neben Einzelzeitfahren 31:26,13 min 5
Männer
Lawson Craddock Straßenrennen 6:21:46 h 80
Brandon McNulty Straßenrennen 6:06:33 h 06
Lawson Craddock Einzelzeitfahren 1:03:52,99 h 34
Brandon McNulty Einzelzeitfahren 59:57,73 min 24

  MountainbikeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Haley Batten Cross-Country 1:20:13 h 9
Kate Courtney Cross-Country 1:22:19 h 15
Erin Huck Cross-Country LAP
Männer
Christopher Blevins Cross-Country 1:28:13 min 14

   BMXBearbeiten

Athleten Wettbewerb Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Zeit Rang
Frauen
Payton Ridenour BMX-Rennen 13 5 ausgeschieden 17
Felicia Stancil BMX-Rennen 5 2 7 1 45,131 s 4 4
Alise Willoughby BMX-Rennen 3 1 18 8 ausgeschieden 15
Männer
Connor Fields BMX-Rennen 4 1 12 4 DNS 8
Corben Sharrah BMX-Rennen 11 4 22 8 ausgeschieden 15
Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Justin Dowell Freestyle 75,20 8 44,60 8
Nick Bruce Freestyle 3,80 9 24,60 9
Frauen
Hannah Roberts Freestyle 87,70 1 96,10 Silber
Perris Benegas Freestyle 86,50 2 88,50 4

  ReitenBearbeiten

  DressurreitenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Prozent Rang
Grand Prix GP Kür
Adrienne Lyle mit Salvino Einzel 74,876 % DNS
Steffen Peters mit Suppenkasper Einzel 76,196 % 80,968 % 10
Sabine Schut-Kery mit Sanceo Einzel 78,416 % 84,300 % 5
Adrienne Lyle mit Salvino
Steffen Peters mit Suppenkasper
Sabine Schut-Kery mit Sanceo
Mannschaft 7389,5 7747,0 Silber

  SpringreitenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
Einzelwertung Nationenpreis
1. Umlauf 2. Umlauf Stechen 1. Umlauf 2. Umlauf Stechen
Laura Kraut mit Baloutinue Einzel 4,00 ausgeschieden 31
Kent Farrington mit Gazelle Einzel 8,00 ausgeschieden 44
Jessica Springsteen mit Don Juan van de Donkhoeve Einzel 4,00 ausgeschieden 31
Laura Kraut mit Baloutinue
Jessica Springsteen mit Don Juan van de Donkhoeve
McLain Ward mit Contagious
Mannschaft 13,00 8,00 0,00 Silber

  VielseitigkeitsreitenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Minuspunkte
Dressur
Minuspunkte
Gelände
Minuspunkte
Springen
Minuspunkte
Gesamt
Rang
Phillip Dutton mit Z Einzel 30,50 4,80 8,00 10,80 54,10 21
Boyd Martin mit Tsetserleg Einzel 31,10 3,20 4,40 13,60 52,30 20
Doug Payne mit Vandiver Einzel 33,00 6,80 4,00 4,40 48,20 16
Phillip Dutton mit Z
Boyd Martin mit Tsetserleg
Doug Payne mit Vandiver
Mannschaft 94,60 14,80 16,40 125,80 6

RingenBearbeiten

  Freier StilBearbeiten

Legende: G = Gewonnen, V = Verloren, S = Schultersieg

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde Halbfinale Hoffnungsrunde Finale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Sarah Hildebrandt Klasse bis 50 kg Turkei  E. Demirhan G 11:0 Bulgarien  M. Selischka G 12:2 China Volksrepublik  Sun Y. V 7:10 Ukraine  O. Liwatsch G 12:1 ausgeschieden Bronze
Jacarra Winchester Klasse bis 53 kg Olympia  O. Choroschawzewa G 7:4 China Volksrepublik  Pang Q. V 2:6 ausgeschieden Kuba  L. Herin G 5:0 Belarus  W. Kaladsinskaja V 0:4S ausgeschieden 5
Helen Maroulis Klasse bis 57 kg China Volksrepublik  Rong N. G 8:4 Ukraine  T. Kit G 8:0 Japan  R. Kawai V 1:2 Mongolei  Boldsaichany C. G 11:0 ausgeschieden Bronze
Kayla Miracle Klasse bis 62 kg China Volksrepublik  Long J. V 2:3 ausgeschieden 12
Tamyra Mensah-Stock Klasse bis 68 kg Japan  S. Doshō G 10:0 China Volksrepublik  Zhou F. G 10:0 Ukraine  A. Tscherkassowa G 10:4 Nigeria  B. Oborududu G 4:1 Gold
Adeline Gray Klasse bis 76 kg Tunesien  Z. Sghaier G 8S:0 Turkei  Y. Adar G 6:4 Kirgisistan  A. M. Kyzy G 3:2 Deutschland  A. Rotter-Focken V 3:7 Silber
Männer
Thomas Gilman Klasse bis 57 kg Olympia  S. Ugujew V 4:5 ausgeschieden Usbekistan  G. Abdullayev G 11:1 Iran  R. Atrinagharchi G 9:1 ausgeschieden Bronze
Kyle Douglas Dake Klasse bis 74 kg Iran  M. Hosseinkhani G 4:0 Belarus  M. Kadsimahamedau V 0:11 ausgeschieden Kuba  G. Garzón G 10:0 Italien  F. Chamizo G 5:0 ausgeschieden Bronze
David Taylor Klasse bis 86 kg Belarus  A. Schabanau G 11:0 San Marino  M. Amine G 12:2 Indien  D. Punia G 10:0 Iran  H. Yazdani G 4:3 Gold
Kyle Snyder Klasse bis 97 kg Kanada  J. Steen G 12:2 Italien  A. Conyedo G 6:0 Turkei  S. Karadeniz G 5:0 Olympia  A. Sadulajew V 3:6 Silber
Gable Steveson Klasse bis 125 kg Kirgisistan  A. Lasarew G 10:0 Turkei  T. Akgül G 8:0 Mongolei  Mönchtöriin L. G 5:0 Georgien  G. Petriaschwili G 10:8 Gold

  Griechisch-römischer StilBearbeiten

Legende: G = Gewonnen, V = Verloren, S = Schultersieg

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde Halbfinale Hoffnungsrunde Finale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Ildar Hafizov Klasse bis 60 kg Kuba  L. Orta V 0:5 ausgeschieden Olympia  S. Jemelin V 1:7 ausgeschieden 12
Alejandro Sancho Klasse bis 67 kg Olympia  A. Surkow V 4:10 ausgeschieden 10
John Stefanowicz Klasse bis 87 kg Kroatien  I. Huklek V 3:5 ausgeschieden 12
G’Angelo Hancock Klasse bis 97 kg Serbien  M. Kadschaia G 5:1 Polen  T. Michalik V 3:4 ausgeschieden 7

  RudernBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf / Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Kara Kohler Einer 7:49,71 min 1 Viertelfinale 7:59,39 min 2 Halbfinale A/B 7:26,10 min 4 Finale B 7:29,72 min 3 9
Kristina Wagner
Genevra Stone
Doppelzweier 6:57,83 min 3 Halbfinale 7:11,14 min 3 Finale A 6:52,98 min 5 5
Molly Reckford
Michelle Sechser
Leichtgewichts-Doppelzweier 7:05,30 min 3 Hoffnungslauf 7:21,25 min 1 Halbfinale 6:41,54 min 2 Finale A 6:48,54 min 5 5
Meghan O’Leary
Ellen Tomek
Cicely Madden
Alie Rusher
Doppelvierer 6:34,36 min 5 Hoffnungslauf 6:50,74 min 6 Finale B 6:30,03 min 4 10
Megan Kalmoe
Tracy Eisser
Zweier ohne Steuerfrau 7:26,95 min 4 Hoffnungslauf 7:29,87 min 2 Halbfinale 7:02,52 min 5 Finale B 7:02,16 min 4 10
Madeleine Wanamaker
Claire Collins
Kendall Chase
Grace Luczak
Vierer ohne Steuerfrau 6:43,80 min 4 Hoffnungslauf 6:53,26 min 5 Finale B 6:33,65 min 1 7
Jessica Thoennes
Charlotte Buck
Gia Doonan
Brooke Mooney
Olivia Coffey
Regina Salmons
Meghan Musnicki
Kristine O’Brien
Katelin Guregian (Stf.)
Achter 6:08,69 min 1 Finale 6:02,78 min 4 4
Männer
Andrew Reed
Anders Weiss
Michael Grady
Clark Dean
Vierer ohne Steuermann 5:57,27 min 2 Finale A 5:48,85 min 5 5
Ben Davison
Justin Best
Alex Miklasevich
Austin Hack
Alexander Richards
Nick Mead
Conor Harrity
Liam Corrigan
Julian Venonsky (Stm.)
Achter 5:30,57 min 2 Hoffnungslauf 5:23,43 min 3 Finale 5:26,75 min 4 4

  7er-RugbyBearbeiten

Wettbewerb Frauen Männer
Athleten Kayla Canett
Lauren Doyle
Cheta Emba
Abby Gustaitis
Nicole Heavirland
Alev Kelter
Kristi Kirshe
Ilona Maher
Jordan Matyas
Ariana Ramsey
Naya Tapper
Kristen Thomas
Carlin Isles
Brett Thompson
Danny Barrett
Matai Leuta
Joe Schroeder
Kevon Williams
Folau Niua
Maceo Brown
Stephen Tomasin
Madison Hughes
Perry Baker
Martin Iosefo
Cody Melphy
Trainer Mike Friday
Gruppenphase China Volksrepublik  China (28:14)
Japan  Japan (17:7)
Australien  Australien (14:12)
Kenia  Kenia (19:14)
Irland  Irland (19:17)
Sudafrika  Südafrika (12:17)
Viertelfinale Vereinigtes Konigreich  Großbritannien (12:21) Vereinigtes Konigreich  Großbritannien (21:26)
Halbfinale ausgeschieden ausgeschieden
Finale
Platzierungsspiele China Volksrepublik  China (33:14)
Australien  Australien (7:17)
Kanada  Kanada (21:14)
Sudafrika  Südafrika (7:28)
Platzierung 6 6

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Mary Tucker Luftgewehr 10 Meter 631,4 3 166,0 6 797,4 6
Alison Weisz Luftgewehr 10 Meter 626,9 13 ausgeschieden 626,9 13
Sagen Maddalena Kleinkalibergewehr Dreistellungskampf 50 Meter 1178 2 427,8 5 1605,8 5
Mary Tucker Kleinkalibergewehr Dreistellungskampf 50 Meter 1167 13 ausgeschieden 1167 13
Alexis Lagan Luftpistole 10 Meter 560 38 ausgeschieden 560 38
Sandra Uptagrafft Luftpistole 10 Meter 557 49 ausgeschieden 557 49
Alexis Lagan Sportpistole 25 Meter 580 18 ausgeschieden 580 18
Sandra Uptagrafft Sportpistole 25 Meter 573 33 ausgeschieden 573 33
Amber English Skeet 121 3 56 1 177 Gold
Austen Smith Skeet 119 10 ausgeschieden 119 10
Madelynn Bernau Trap 119 7 ausgeschieden 119 7
Kayle Browning Trap 120 (+ 1) 6 42 2 162 Silber
Männer
Lucas Kozeniesky Luftgewehr 10 Meter 631,5 2 166,0 6 797,5 6
William Shaner Luftgewehr 10 Meter 630,8 3 251,6 1 882,4 Gold
Nicklaus Mowrer Kleinkalibergewehr Dreistellungskampf 50 Meter 1162 26 ausgeschieden 1162 26
Patrick Sunderman Kleinkalibergewehr Dreistellungskampf 50 Meter 1172 12 ausgeschieden 1172 12
James Hall Luftpistole 10 Meter 577 10 ausgeschieden 577 10
Nicklaus Mowrer Luftpistole 10 Meter 576 13 ausgeschieden 576 13
Jack Leverett III Schnellfeuerpistole 25 Meter 552 25 ausgeschieden 552 25
Henry Leverett Schnellfeuerpistole 25 Meter 566 22 ausgeschieden 566 22
Vincent Hancock Skeet 122 (+8) 4 59 1 181 Gold
Phillip Jungman Skeet 119 24 ausgeschieden 119 24
Brian Burrows Trap 121 12 ausgeschieden 121 12
Derrick Mein Trap 119 24 ausgeschieden 119 24
Mixed
Lucas Kozeniesky
Mary Tucker
Luftgewehr 10 Meter 628,0 7 418,0
13:17
2 1046 Silber
Will Shaner
Alison Weisz
Luftgewehr 10 Meter 629,7 5 416,8 6 1046,5 6
James Hall
Sandra Uptagrafft
Luftpistole 10 Meter 573 10 ausgeschieden 573 10
Alexis Lagan
Nickolaus Mowrer
Luftpistole 10 Meter 565 16 ausgeschieden 565 16
Kayle Browning
Derrick Mein
Trap 140 13 ausgeschieden 140 13
Brian Burrows
Madelynn Bernau
Trap 146 (+10) 4 42 (+3)
42 (+2)
3 230 Bronze

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Simone Manuel 50 m Freistil 24,65 s 11 24,63 s 11 ausgeschieden 11
Abbey Weitzeil 50 m Freistil 24,37 s 7 24,19 s 4 24,41 s 8 8
Erika Brown 100 m Freistil 53,87 s 18 53,58 s 13 ausgeschieden 13
Abbey Weitzeil 100 m Freistil 53,21 s 11 52,99 s 7 53,23 s 8 8
Katie Ledecky 200 m Freistil 1:55,28 min 1 1:55,34 min 3 1:55,21 min 5 5
Allison Schmitt 200 m Freistil 1:57,10 min 12 1:56,87 min 10 ausgeschieden 10
Katie Ledecky 400 m Freistil 4:00,45 min 1 3:57,36 min 2 Silber
Paige Madden 400 m Freistil 4:03,98 min 7 4:06,81 min 7 7
Katie Grimes 800 m Freistil 8:17,05 min 2 8:19,38 min 4 4
Katie Ledecky 800 m Freistil 8:15,67 min 1 8:12,57 min 1 Gold
Katie Ledecky 1500 m Freistil 15:35,35 min OR 1 15:37,34 min 1 Gold
Erica Sullivan 1500 m Freistil 15:46,67 min 1 15:41,41 min 2 Silber
Lilly King 100 m Brust 1:05,55 min 3 1:05,40 min 2 1:05,54 min 3 Bronze
Lydia Jacoby 100 m Brust 1:05,52 min 2 1:05,72 min 3 1:04,95 min 1 Gold
Lilly King 200 m Brust 2:22,10 min 2 2:22,27 min 5 2:19,92 min 2 Silber
Annie Lazor 200 m Brust 2:22,76 min 5 2:21,94 min 3 2:20,84 min 3 Bronze
Regan Smith 100 m Rücken 57,96 s 2 57,86 s OR 1 58,05 s 3 Bronze
Rhyan White 100 m Rücken 59,02 s 6 58,46 s 4 58,43 s 4 4
Phoebe Bacon 200 m Rücken 2:08,30 min 4 2:07,10 min 2 2:07,70 min 5 5
Rhyan White 200 m Rücken 2:08,23 min 2 2:07,28 min 3 2:06,53 min 4 4
Claire Curzan 100 m Schmetterling 57,49 s 10 57,42 s 10 ausgeschieden 10
Torri Huske 100 m Schmetterling 56,29 s 4 56,51 s 5 55,73 s 4 4
Hali Flickinger 200 m Schmetterling 2:08,31 min 2 2:06,23 min 2 2:05,65 min 3 Bronze
Regan Smith 200 m Schmetterling 2:08,46 min 4 2:06,64 min 4 2:05,30 min 2 Silber
Kate Douglass 200 m Lagen 2:09,16 min 1 2:09,21 min 1 2:09,04 min 3 Bronze
Alexandra Walsh 200 m Lagen 2:09,94 min 3 2:09,57 min 3 2:08,65 min 2 Silber
Hali Flickinger 400 m Lagen 4:35,98 min 5 2:09,04 min 3 Bronze
Emma Weyant 400 m Lagen 4:33,55 min 1 4:32,76 min 2 Silber
Erika Brown
Catie DeLoof
Natalie Hinds
Allison Schmitt
Olivia Smoliga
Abbey Weitzeil
Simone Manuel
4 × 100 m Freistil 3:34,80 min 5 3:32,81 min 3 Bronze
Allison Schmitt
Paige Madden
Katie McLaughlin
Katie Ledecky
Bella Sims
Brooke Forde
4 × 200 m Freistil 7:47,57 min 2 7:40,73 min AM 2 Silber
Regan Smith
Lydia Jacoby
Torri Huske
Abbey Weitzeil
Rhyan White
Lilly King
Claire Curzan
Erika Brown
4 × 100 m Lagen 3:55,18 min 2 3:51,73 min 2 Silber
Haley Anderson 10 km Freiwasser 1:59:36,9 h 6 6
Ashley Twichell 10 km Freiwasser 1:59:37,9 h 7 7
Männer
Michael Andrew 50 m Freistil 21,89 s 11 21,67 s 5 21,60 s 4 4
Caeleb Dressel 50 m Freistil 21,32 s 1 21,42 s 1 21,07 s 1 Gold
Zach Apple 100 m Freistil 48,16 s 11 48,04 s 11 ausgeschieden 11
Caeleb Dressel 100 m Freistil 47,73 s 2 47,23 s 2 47,02 s 1 Gold
Townley Haas 200 m Freistil 1:45,86 min 10 1:46,07 min 12 ausgeschieden 12
Kieran Smith 200 m Freistil 1:46,20 min 13 1:45,07 min 2 1:45,12 min 6 6
Jake Mitchell 400 m Freistil 3:45,38 min 7 3:45,39 min 8 8
Kieran Smith 400 m Freistil 3:45,25 min 6 3:43,94 min 3 Bronze
Michael Brinegar 800 m Freistil 7:53,00 min 17 ausgeschieden 17
Robert Finke 800 m Freistil 7:42,72 min 3 7:41,87 min 1 Gold
Michael Brinegar 1500 m Freistil 15:04,67 min 17 ausgeschieden 17
Robert Finke 1500 m Freistil 14:47,20 min 2 14:39,65 min 1 Gold
Hunter Armstrong 100 m Rücken 53,77 s 15 53,21 s 9 ausgeschieden 9
Ryan Murphy 100 m Rücken 53,22 s 7 52,24 s 1 52,19 s 3 Bronze
Bryce Mefford 200 m Rücken 1:56,37 min 3 1:56,37 min 6 1:55,49 min 4 4
Ryan Murphy 200 m Rücken 1:56,92 min 7 1:55,38 min 3 1:54,15 min 2 Silber
Michael Andrew 100 m Brust 58,62 s 3 58,99 s 5 58,84 s 4 4
Andrew Wilson 100 m Brust 59,03 s 7 59,18 s 8 58,99 s 6 6
Nic Fink 200 m Brust 2:08,48 min 4 2:08,00 min 4 2:07,93 min 5 5
Andrew Wilson 200 m Brust 2:09,97 min 17 ausgeschieden 17
Caeleb Dressel 100 m Schmetterling 50,39 s 1 49,71 s 1 49,45 s 1 Gold
Tom Shields 100 m Schmetterling 51,57 s 12 51,99 s 15 ausgeschieden 15
Gunnar Bentz 200 m Schmetterling 1:55,46 min 11 1:55,28 min 6 1:55,46 min 7 7
Zach Harting 200 m Schmetterling 1:54,92 min 4 1:55,35 min 9 ausgeschieden 9
Michael Andrew 200 m Lagen 1:56,40 min 1 1:57,08 min 4 1:57,31 min 5 5
Chase Kalisz 200 m Lagen 1:57,38 min 4 1:58,03 min 12 ausgeschieden 12
Chase Kalisz 400 m Lagen 4:09,65 min 3 4:09,42 min 1 Gold
Jay Litherland 400 m Lagen 4:09,91 min 5 4:10,28 min 2 Silber
Zach Apple
Bowe Becker
Brooks Curry
Caeleb Dressel
Blake Pieroni
4 × 100 m Freistil 3:11,33 min 2 3:08,97 min 1 Gold
Zach Apple
Patrick Callan
Townley Haas
Drew Kibler
Andrew Seliskar
Kieran Smith
4 × 200 m Freistil 7:05,62 min 5 7:02,43 min 4 4
Michael Andrew
Zach Apple
Hunter Armstrong
Caeleb Dressel
Ryan Murphy
Blake Pieroni
Tom Shields
Andrew Wilson
4 × 100 m Lagen 3:32,29 min 7 3:26,78 min 1 Gold
Jordan Wilimovsky 10 km Freiwasser 1:51:40,2 h 10 10
Mixed
Caeleb Dressel
Torri Huske
Lydia Jacoby
Ryan Murphy
Tom Shields
Regan Smith
Abbey Weitzeil
Andrew Wilson
4 × 100 m Lagen 3:41,02 min 2 3:40,58 min 5 5

  SegelnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Farrah Hall Windsurfen RS:X 163 15 ausgeschieden 163 15
Paige Railey Laser Radial 288 37 ausgeschieden 288 37
Nikole Barnes
Lara Dallman-Weiss
470er 98 12 ausgeschieden 98 12
Stephanie Roble
Margaret Shea
49erFX 101 11 ausgeschieden 101 11
Männer
Pedro Pascual Windsurfen RS:X 98 9 12 6 110 9
Charlie Buckingham Laser 107 13 ausgeschieden 107 13
Luke Muller Finn Dinghy 92 13 ausgeschieden 92 13
Stuart McNay
David Hughes
470er 78 10 8 4 86 9
Mixed
Anna Weis
Riley Gibbs
Nacra 17 93 9 6 3 99 9

  SkateboardBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Bryce Wettstein Park 44,50 5 44,50 6 6
Dora Varella Park 35,22 11 ausgeschieden 11
Isadora Pacheco Park 34,06 12 ausgeschieden 12
Alexis Sablone Street 11,77 8 13,57 4 4
Mariah Duran Street 7,95 13 ausgeschieden 13
Alana Smith Street 1,25 20 ausgeschieden 20
Männer
Cory Juneau Park 73,00 8 84,13 3 Bronze
Zion Wright Park 67,21 11 ausgeschieden 11
Heimana Reynolds Park 63,09 13 ausgeschieden 13
Jagger Eaton Street 35,07 2 35,35 3 Bronze
Nyjah Huston Street 34,87 3 26,10 7 7
Jake Ilardi Street 29,03 11 ausgeschieden 11

  SoftballBearbeiten

Wettbewerb Frauen
Athletinnen Monica Abbott
Valerie Arioto
Ally Carda
Amanda Chidester
Ali Aguilar
Rachel Garcia
Dejah Mulipola
Haylie McCleney
Michelle Moultrie
Aubree Munro
Bubba Nickles
Cat Osterman
Janie Reed
Delaney Spaulding
Kelsey Stewart
Trainer Tairia Flowers
Gruppenphase Italien  Italien (2:0)
Kanada  Kanada (1:0)
Mexiko  Mexiko (2:0)
Australien  Australien (2:1 n. V.)
Japan  Japan (2:1)
Finale Japan  Japan (0:2)
Platzierung Silber

  SportkletternBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Speed Bouldern Schwierigkeit Punkte Rang Speed Bouldern Schwierigkeit Punkte Rang
Frauen
Brooke Raboutou Olympische Kombination 12 2 8 192 5 7 2 6 84 5 5
Kyra Condie Olympische Kombination 7 11 11 847 11 ausgeschieden 11
Männer
Nathaniel Coleman Olympische Kombination 10 11 5 550 8. 6 1 5 30 2 Silber
Colin Duffy Olympische Kombination 6 5 2 60 3 5 4 3 60 7 7

  SurfenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3 Rang
Punkte Rang Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Carissa Moore Shortboard 11,74 1 Freilos Peru  S. Mulánovich 10,34:9,90 Brasilien  S. Lima 14,26:8,30 Japan  A. Tsuzuki 8,33:7,43 Sudafrika  B. Buitendag 14,93:8,46 Gold
Caroline Marks Shortboard 13,40 1 Freilos Japan  M. Maeda 15,33:7,74 Costa Rica  B. Hennessy 12,50:6,83 Sudafrika  B. Buitendag 3,67;11,00 Japan  A. Tsuzuki 4,26:6,80 4
Männer
Kolohe Andino Shortboard 10,27 2 Freilos Vereinigte Staaten  J. J. Florence 14,83:11,60 Japan  K. Igarashi 16,76:17,00 ausgeschieden 5
John John Florence Shortboard 8,37 3 12,77 1 Vereinigte Staaten  K. Andino 11,60:14,83 ausgeschieden 9

  SynchronschwimmenBearbeiten

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale
Technische Kür
TK
Freie Kür
FK-Q
Gesamt Freie Kür
FK-F
Gesamt
TK + FK-F
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Anita Alvarez
Lindi Schroeder
Duett 86,5333 14 86,1960 13 172,7293 13 ausgeschieden

  TaekwondoBearbeiten

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Anastasija Zolotic Klasse bis 57 kg Marokko  N. Laaraj 11:4 Turkei  H. Kübra İlgün 17:9 Chinesisch Taipeh  C.-l. Lo 28:5 Olympia  T. Minina 25:17 Gold
Paige McPherson Klasse bis 67 kg Aserbaidschan  F. Əzizova 8:5 Turkei  N. Tatar 3:1 Kroatien  M. Jelić 4:15 Agypten  H. Wahba 6:17 ausgeschieden 5

  TennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Jennifer Brady Einzel Italien  C. Giorgi 3:6, 2:6 ausgeschieden
Jessica Pegula Einzel Schweiz  B. Bencic 3:6, 3:6 ausgeschieden
Alison Riske Einzel Rumänien  M. Buzărnescu 7:60, 5:7, 4:6 ausgeschieden
Nicole Melichar
Alison Riske
Doppel Italien  S. Errani / J. Paolini 3:6, 7:5, [2:10] ausgeschieden
Bethanie Mattek-Sands
Jessica Pegula
Doppel Polen  M. Linette / A. Rosolska 6:1, 6:3 Frankreich  A. Cornet / F. Ferro 6:1, 6:4 Brasilien  L. Pigossi / L. Stefani 6:1, 3:6, [6:10] ausgeschieden
Männer
Tommy Paul Einzel Olympia  A. Karazew 3:6, 2:6 ausgeschieden
Frances Tiafoe Einzel Korea Sud  S.-w. Kwon 6:3, 6:2 Griechenland  Stefanos Tsitsipas 3:6, 4:6 ausgeschieden
Tennys Sandgren Einzel Spanien  P. Carreño Busta 5:7, 2:6 ausgeschieden
Marcos Giron Einzel Slowakei  N. Gombos 7:64, 3:6, 6:2 Japan  K. Nishikori 6:74, 6:3, 1:6 ausgeschieden
Rajeev Ram
Frances Tiafoe
Doppel Olympia  K. Chatschanow / A. Rubljow 6:73, 7:65, [12:10] Kroatien  M. Čilić / I. Dodig 3:6, 5:7 ausgeschieden
Austin Krajicek
Tennys Sandgren
Doppel Australien  J. Peers /
M. Purcell
3:6, 7:65, [10:5] Slowakei  L. Klein /
F. Polášek
6:72, 6:2, [10:5] Deutschland  J.-L. Struff /
A. Zverev
6:3, 7:64 Kroatien  M. Pavić / N. Mektić 4:6, 4:6 Neuseeland  M. Daniell /
M. Venus
6:73, 2:6
Mixed
Bethanie Mattek-Sands
Rajeev Ram
Mixed Deutschland  L. Siegemund / K. Krawietz 4:6, 7:5, [8:10] ausgeschieden

  TischtennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorrunde 1. Runde 2. Runde 3. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg.
Frauen
Lily Zhang Einzel Offiong Edem
Nigeria 
4:1 Chen Szu-yu
Chinesisch Taipeh 
0:4 ausgeschieden 17–32
Liu Juan Einzel Olufunke Oshonaike
Nigeria 
4:1 Galia Dvorak
Spanien 
4:1 Barbora Balážová
Slowakei 
4:0 Bernadette Szőcs
Rumänien 
4:2 Yu Mengyu
Singapur 
2:4 ausgeschieden 9–16
Lily Zhang
Liu Juan
Wang Huijing
Mannschaft Chinesisch Taipeh  Chinesisch Taipeh 0:3 ausgeschieden 9–16
Männer
Kanak Jha Einzel Kirill Skatschkow
Olympia 
2:4 ausgeschieden 33–48
Nikhil Kumar Einzel Enkhbatyn Lkhagvasüren
Mongolei 
4:1 Alberto Miño
Ecuador 
4:2 Anton Källberg
Schweden 
0:4 ausgeschieden 33–48
Kanak Jha
Nikhil Kumar
Zhou Xin
Mannschaft Schweden  Schweden 1:3 ausgeschieden 9–16

  TriathlonBearbeiten

Im August 2019 holte sich Summer Rappaport beim Olympia-Testbewerb der ITU in Tokio einen Startplatz für die ebendort stattfindenden Olympischen Sommerspiele 2020.[2]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Taylor Knibb Einzel 2:00:59 h 16
Summer Rappaport Einzel 2:00:19 h 14
Katie Zaferes Einzel 1:57:03 h Bronze
Männer
Kevin McDowell Einzel 1:45:54 h 6
Morgan Pearson Einzel 1:52:05 h 42
Mixed
Taylor Knibb
Katie Zaferes
Kevin McDowell
Morgan Pearson
Staffel 1:23:55 h Silber

TurnenBearbeiten

  GerätturnenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Simone Biles Boden 14,133 2 DNS
Jade Carey Boden 14,100 3 14,366 1 Gold
Jordan Chiles Boden 13,566 13 ausgeschieden 13
Sunisa Lee Boden 13,433 18 ausgeschieden 18
Grace McCallum Boden 13,466 16 ausgeschieden 16
Mykayla Skinner Boden 13,566 14 ausgeschieden 14
Simone Biles Schwebebalken 14,066 7 14,000 3 Bronze
Jade Carey Schwebebalken 12,866 41 ausgeschieden 41
Jordan Chiles Schwebebalken 11,566 78 ausgeschieden 78
Sunisa Lee Schwebebalken 14,200 3 13,866 5 5
Grace McCallum Schwebebalken 13,066 32 ausgeschieden 32
Mykayla Skinner Schwebebalken 13,233 27 ausgeschieden 27
Simone Biles Sprung 15,183 1 DNS
Jade Carey Sprung 15,166 2 12,416 8 8
Mykayla Skinner Sprung 14,866 4 14,916 2 Silber
Simone Biles Stufenbarren 14,566 10 DNS 10
Jade Carey Stufenbarren 14,133 20 ausgeschieden 20
Jordan Chiles Stufenbarren 12,866 52 ausgeschieden 52
Sunisa Lee Stufenbarren 15,200 2 14,500 3 Bronze
Grace McCallum Stufenbarren 14,100 22 ausgeschieden 22
Mykayla Skinner Stufenbarren 13,666 31 ausgeschieden 31
Simone Biles Mehrkampf Einzel 57,731 1 DNS
Jade Carey Mehrkampf Einzel 56,265 9 54,199 8 8
Jordan Chiles Mehrkampf Einzel 52,698 40 ausgeschieden 40
Sunisa Lee Mehrkampf Einzel 57,166 3 57,433 1 Gold
Grace McCallum Mehrkampf Einzel 55,165 13 ausgeschieden 13
Mykayla Skinner Mehrkampf Einzel 55,398 11 ausgeschieden 11
Simone Biles
Jordan Chiles
Sunisa Lee
Grace McCallum
Mehrkampf Mannschaft 170,562 2 166,096 2 Silber
Männer
Brody Malone Boden 13,666 39 ausgeschieden 39
Sam Mikulak Boden 14,466 15 ausgeschieden 15
Yul Moldauer Boden 14,866 6 13,533 6 6
Shane Wiskus Boden 14,733 9 ausgeschieden 9
Brody Malone Pauschenpferd 13,733 28 ausgeschieden 28
Sam Mikulak Pauschenpferd 13,900 23 ausgeschieden 23
Yul Moldauer Pauschenpferd 14,233 17 ausgeschieden 17
Shane Wiskus Pauschenpferd 13,366 37 ausgeschieden 37
Alec Yoder Pauschenpferd 15,200 4 14,566 6 6
Brody Malone Ringe 14,200 19 ausgeschieden 19
Sam Mikulak Ringe 13,866 25 ausgeschieden 25
Yul Moldauer Ringe 14,033 22 ausgeschieden 22
Shane Wiskus Ringe 13,866 26 ausgeschieden 26
Brody Malone Barren 14,633 29 ausgeschieden 29
Sam Mikulak Barren 15,433 5 15,000 6 6
Yul Moldauer Barren 13,900 49 ausgeschieden 49
Shane Wiskus Barren 14,700 27 ausgeschieden 27
Brody Malone Reck 14,533 4 14,200 4 4
Sam Mikulak Reck 12,866 54 ausgeschieden 54
Yul Moldauer Reck 12,933 53 ausgeschieden 53
Shane Wiskus Reck 13,700 26 ausgeschieden 26
Brody Malone Mehrkampf Einzel 85,298 11 84,465 10 10
Sam Mikulak Mehrkampf Einzel 84,664 14 83,164 12 12
Yul Moldauer Mehrkampf Einzel 84,098 19 ausgeschieden 19
Shane Wiskus Mehrkampf Einzel 83,365 21 ausgeschieden 21
Brody Malone
Samuel Mikulak
Yul Moldauer
Shane Wiskus
Mehrkampf Mannschaft 256,761 4 254,594 5 5

  Rhythmische SportgymnastikBearbeiten

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Evita Griskenas Mehrkampf Einzel 91,700 12 ausgeschieden 12
Laura Zeng Mehrkampf Einzel 91,400 13 ausgeschieden 13
Isabelle Connor
Camilla Feeley
Lili Mizuno
Elizaveta Pletneva
Nicole Sladkov
Mehrkampf Gruppe 73,675 11 ausgeschieden 11

  TrampolinturnenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Nicole Ahsinger Einzel 102,110 7 54,350 6 6
Männer
Aliaksei Shostak Einzel 82,150 13 ausgeschieden 13

  VolleyballBearbeiten

Wettbewerb Frauen Männer
Athleten Foluke Akinradewo
Michelle Bartsch-Hackley
Annie Drews
Micha Hancock
Kimberly Hill
Jordan Larson
Chiaka Ogbogu
Jordyn Poulter
Kelsey Robinson
Jordan Thompson
Haleigh Washington
Justine Wong-Orantes
Matthew Anderson
Micah Christenson
Torey DeFakco
Kyle Ensing
Max Holt
Thomas Jaeschke
Garrett Muagututia
Taylor Sander
Erik Shoji
Kawika Shoji
David Smith
Mitch Stahl
Gruppenphase Argentinien  Argentinien (3:0)
China Volksrepublik  China (3:0)
Turkei  Türkei (3:2)
Olympia  ROC (0:3)
Italien  Italien (3:2)
Frankreich  Frankreich (3:0)
Olympia  ROC (1:3)
Tunesien  Tunesien (3:1)
Brasilien  Brasilien (1:3)
Argentinien  Argentinien (0:3)
Viertelfinale Dominikanische Republik  Dominikanische Republik (3:0) ausgeschieden
Halbfinale Serbien  Serbien (3:0)
Finale Brasilien  Brasilien (3:0)
Platzierung Gold 10

  WasserballBearbeiten

Mit dem Gewinn der Panamerikanische Spiele 2019 in Lima hatte sich die Amerikanische Wasserballnationalmannschaft der Männer für das Olympische Wasserballturnier qualifiziert. Mit dem Gewinn der FINA World League 2019 in Belgrad hatte sich die Amerikanische Wasserballnationalmannschaft der Frauen für das Olympische Wasserballturnier qualifiziert.

Wettbewerb Frauen Männer
Athleten Rachel Fattal
Aria Fischer
Makenzie Fischer
Kaleigh Gilchrist
Stephania Haralabidis
Paige Hauschild
Ashleigh Johnson
Amanda Longan
Maddie Musselman
Jamie Neushul
Melissa Seidemann
Maggie Steffens
Alys Williams
Alex Wolf
Johnny Hooper
Marko Vavic
Alex Obert
Hannes Daube
Luca Cupido
Ben Hallock
Dylon Woodhead
Alex Bowen
Ben Stevenson
Jesse Smith
Max Irving
Drew Holland
Trainer Adam Krikorian Dejan Udovičić
Gruppenphase Japan  Japan (25:4)
China Volksrepublik  China (12:7)
Ungarn  Ungarn (9:10)
Olympia  ROC (18:5)
Japan  Japan (15:13)
Sudafrika  Südafrika (20:3)
Italien  Italien (11:12)
Ungarn  Ungarn (8:11)
Griechenland  Griechenland (5:14)
Viertelfinale Kanada  Kanada (16:5) Spanien  Spanien (8:12)
Platzierungsspiele Italien  Italien (7:6)
Kroatien  Kroatien (11:14)
Halbfinale Olympia  ROC (15:11) ausgeschieden
Finale Spanien  Spanien (14:5)
Platzierung Gold 6

  WasserspringenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorkampf Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Hailey Hernandez Kunstspringen 3 m 309,55 6 291,60 10 288,45 9 9
Krysta Palmer Kunstspringen 3 m 279,10 15 316,65 5 343,75 3 Bronze
Delaney Schnell Turmspringen 10 m 360,75 3 342,75 3 340,40 5 5
Katrina Young Turmspringen 10 m 286,65 17 263,60 17 ausgeschieden 17
Alison Gibson
Krysta Palmer
Synchronspringen 3 m 263,49 8 8
Jessica Parratto
Delaney Schnell
Synchronspringen 10 m 310,80 2 Silber
Männer
Andrew Capobianco Kunstspringen 3 m 385,50 17 419,60 10 401,70 10 10
Tyler Downs Kunstspringen 3 m 348,70 23 ausgeschieden 23
Brandon Loschiavo Turmspringen 10 m 403,85 11 409,75 10 383,65 11 11
Jordan Windle Turmspringen 10 m 390,05 15 409,80 9 407,90 9 9
Andrew Capobianco
Michael Hixon
Synchronspringen 3 m 444,36 2 Silber

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bangladesh qualifies its first-ever archer to the Olympic Games, wordlarchery.org, abgerufen am 7. Juli 2019 (englisch)
  2. Comeback gold for Duffy as several athletes book Tokyo 2020 Olympic places (15. August 2019)