Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Lettland)

Olympiamannschaft von Lettland bei den Olympischen Sommerspielen 2020
2020 Summer Olympics logo new.svg

LAT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Lettland will an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio teilnehmen. Es würde die insgesamt 12. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen sein.

MedaillengewinnerBearbeiten

Goldmedaille – 1. Platz GoldBearbeiten

Name Sportart Wettkampf
Agnis Čavars
Edgars Krūmiņš
Kārlis Lasmanis
Nauris Miezis
3×3-Basketball 3×3 (Herren)

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

BasketballBearbeiten

  3×3 BasketballBearbeiten

Wettbewerb Herren
Athleten Agnis Čavars
Edgars Krūmiņš
Kārlis Lasmanis
Nauris Miezis
Coach
Gruppenphase Polen  Polen (21–14)
Belgien  Belgien (20–21)
China Volksrepublik  China (18–17)
Japan  Japan (21–18)
Serbien  Serbien (16–22)
Olympia  ROC (15–19)
Niederlande  Niederlande (22–18)
Viertelfinale Japan  Japan (21–18)
Halbfinale Belgien  Belgien (21–8)
Finale Olympia  ROC (21–18)
Platzierung Gold

  BeachvolleyballBearbeiten

Athleten Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Tīna Graudiņa
Anastasija Kravčenoka
Vereinigte Staaten  Claes / Sponcil
Brasilien  Ana Patrícia / Rebecca
Kenia  Makokha / Khadambi
Männer
Mārtiņš Pļaviņš
Edgars Točs
Tschechien  Perušič / Schweiner
Olympia  Krassilnikow / Stojanowski
Mexiko  Gaxiola / Rubio

  GewichthebenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Männer
Ritvars Suharevs Mittelgewicht
bis 81 kg
Artūrs Plēsnieks Schwergewicht
bis 109 kg

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Jevgeņijs Borodavko bis 100 kg Ungarn  M. Cirjenics

KanuBearbeiten

  KanurennsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
K-1 200 m

  LeichtathletikBearbeiten

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Laura Igaune Hammerwurf
Līna Mūze Speerwurf
Männer
Gatis Čakšs Speerwurf

  Moderner FünfkampfBearbeiten

Athleten Fechten Schwimmen Reiten Combined Punkte Rang
Bilanz Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte
Männer
Pavel Svecovs

RadsportBearbeiten

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Krists Neilands Straßenrennen 6:15:38 h 33
Toms Skujiņš Straßenrennen 6:11:48 h 22

  BMXBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Vineta Petersone BMX-Rennen
Männer
Helvijs Babris BMX-Rennen

  ReitenBearbeiten

  SpringreitenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
1. Qualifikation Nationenpreis Einzelfinale
1. Umlauf 2. Umlauf Stechen 1. Umlauf 2. Umlauf
Kristaps Neretnieks Einzel

  RingenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Anastasija Grigorjeva Klasse
bis 62 kg

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Agate Rašmane Sportpistole 25 Meter

  TennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Jeļena Ostapenko Einzel Olympia  J. Wesnina 4:6, 7:62, 4:6 ausgeschieden
Anastasija Sevastova Einzel Frankreich  F. Ferro 6:2, 4:6, 2:6 ausgeschieden
Jeļena Ostapenko
Anastasija Sevastova
Doppel Australien  E. Perez / S. Stosur 6:4, 1:6, [5:10] ausgeschieden