Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1996/Teilnehmer (Lettland)

Liste der Teilnehmer aus Lettland
Olympische Spiele Atlanta 1996.svg
Olympische Ringe

LAT

LAT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Lettland nahm bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in der US-amerikanischen Metropole Atlanta mit 47 Sportlern, 13 Frauen und 34 Männern, in 43 Wettkämpfen in zwölf Sportarten teil.

Seit 1924 war es die sechste Teilnahme Lettlands bei Olympischen Sommerspielen.

Inhaltsverzeichnis

FlaggenträgerBearbeiten

Der Leichtathlet Einārs Tupurītis trug die Flagge Lettlands während der Eröffnungsfeier am 19. Juli im Centennial Olympic Stadium.

MedaillengewinnerBearbeiten

Mit einer gewonnenen Silbermedaille belegte das lettische Team Platz 61 im Medaillenspiegel.

  SilberBearbeiten

Name Sportart Wettkampf
Ivans Klementjevs Kanu Einer-Canadier, 1.000 Meter

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  GewichthebenBearbeiten

  KanuBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

  Moderner FünfkampfBearbeiten

  RadsportBearbeiten

  RingenBearbeiten

  RudernBearbeiten

  SchießenBearbeiten

  SchwimmenBearbeiten

  • Valērijs Kalmikovs
    200 Meter Brust: 13. Platz
    200 Meter Lagen: 21. Platz
    400 Meter Lagen: 18. Platz

  SegelnBearbeiten

  TurnenBearbeiten

  • Ludmila Prince
    Frauen, Einzelmehrkampf: 58. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Boden: 53. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Pferdsprung: 42. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Schwebebalken: 82. Platz in der Qualifikation
    Frauen, Stufenbarren: 80. Platz in der Qualifikation

WeblinksBearbeiten