Liste der Fahnenträger der lettischen Mannschaften bei Olympischen Spielen

Wikimedia-Liste

LAT

Die Liste der Fahnenträger der lettischen Mannschaften bei Olympischen Spielen listet chronologisch alle Fahnenträger lettischer Mannschaften bei den Eröffnungsfeiern Olympischer Spiele auf.[1]

Liste der FahnenträgerBearbeiten

Mannschaft Veranstaltung Fahnenträger (EF) Fahnenträger (AF)
1924 in Chamonix Winterspiele   Roberts Plūme
1924 in Paris Sommerspiele   Arvīds Ķibilds
1928 in St. Moritz Winterspiele   Alberts Rumba
1928 in Amsterdam Sommerspiele   Alberts Zvejnieks
1932 in Los Angeles Sommerspiele   Jānis Dimza
1936 in Garmisch-Partenkirchen Winterspiele   Leonīds Vedējs
1936 in Berlin Sommerspiele   Haralds Marvē
1952–1988 Teil der Sowjetunion  Sowjetunion
1992 in Albertville Winterspiele   Jānis Ķipurs
1992 in Barcelona Sommerspiele   Raimonds Bergmanis
1994 in Lillehammer Winterspiele   Zintis Ekmanis
1996 in Atlanta Sommerspiele   Einārs Tupurītis
1998 in Nagano Winterspiele   Sandis Prūsis
2000 in Sydney Sommerspiele   Voldemārs Lūsis
2002 in Salt Lake City Winterspiele   Harijs Vītoliņš
2004 in Athen Sommerspiele   Vadims Vasiļevskis   Vadims Vasiļevskis
2006 in Turin Winterspiele   Artūrs Irbe   Ilmārs Bricis
2008 in Peking Sommerspiele   Vadims Vasiļevskis   Māris Štrombergs
2010 in Vancouver Winterspiele   Martins Dukurs   Haralds Silovs
2012 in London Sommerspiele   Mārtiņš Pļaviņš   Ineta Radēviča
2014 in Sotschi Winterspiele   Sandis Ozoliņš   Daumants Dreiškens
2016 in Rio de Janeiro Sommerspiele   Māris Štrombergs   Aleksejs Rumjancevs
2018 in Pyeongchang Winterspiele   Daumants Dreiškens   Haralds Silovs

Anmerkung: (EF) = Eröffnungsfeier, (AF) = Abschlussfeier

StatistikBearbeiten

SommerspieleBearbeiten

Rang Sportart EF AF
1   Leichtathletik 6 2 8
2   Radsport 1 1 2
3   Beachvolleyball 1 0 1
  Gewichtheben 1 0 1
  Kanu 0 1 1
  Schießen 1 0 1
  Ringen 1 0 1
Gesamt: 11 4 15

WinterspieleBearbeiten

Rang Sportart EF AF
1   Bob 4 1 5
2   Eishockey 4 0 4
3   Shorttrack 0 2 2
4   Eisschnelllauf 1 0 1
  Skilanglauf 1 0 1
  Skeleton 1 0 1
  Biathlon 0 1 1
Gesamt: 11 4 15

GesamtBearbeiten

Rang Sportart EF AF
1   Leichtathletik 6 2 8
2   Bob 4 1 5
3   Eishockey 4 0 4
4   Radsport 1 1 2
  Shorttrack 0 2 2
6   Beachvolleyball 1 0 1
  Gewichtheben 1 0 1
  Eisschnelllauf 1 0 1
  Ringen 1 0 1
  Schießen 1 0 1
  Skilanglauf 1 0 1
  Skeleton 1 0 1
  Biathlon 0 1 1
  Kanu 0 1 1
Gesamt: 22 8 30

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Lettland bei www.sport-reference.com; abgerufen am 23. April 2020