Liste der Fahnenträger der sowjetischen Mannschaften bei Olympischen Spielen

Wikimedia-Liste

URS

Die Liste der Fahnenträger der sowjetischen Mannschaften bei Olympischen Spielen listet chronologisch alle Fahnenträger sowjetischer Mannschaften bei den Eröffnungsfeiern Olympischer Spiele auf.[1]

Liste der FahnenträgerBearbeiten

Mannschaft Veranstaltung Fahnenträger (EF) Fahnenträger (AF)
1952 in Helsinki Sommerspiele   Jakow Kuzenko
1956 in Cortina d’Ampezzo Winterspiele   Oleg Gontscharenko
1956 in Melbourne Sommerspiele   Alexei Medwedew
1960 in Squaw Valley Winterspiele   Nikolai Sologubow
1960 in Rom Sommerspiele   Juri Wlassow
1964 in Innsbruck Winterspiele   Jewgeni Grischin
1964 in Tokio Sommerspiele   Juri Wlassow Vermischung aller Athleten beim «Vorbeimarsch»
1968 in Grenoble Winterspiele   Wiktor Mamatow
1968 in Mexiko-Stadt Sommerspiele   Leonid Schabotinski
1972 in Sapporo Winterspiele   Wjatscheslaw Wedenin
1972 in München Sommerspiele   Alexander Medwed
1976 in Innsbruck Winterspiele   Wladislaw Tretjak
1976 in Montreal Sommerspiele   Wassili Alexejew
1980 in Lake Placid Winterspiele   Alexander Tichonow
1980 in Moskau Sommerspiele   Nikolai Balboschin
1984 in Sarajevo Winterspiele   Wladislaw Tretjak
1984 in Los Angeles Sommerspiele keine Teilnahme
1988 in Calgary Winterspiele   Andrei Bukin
1988 in Seoul Sommerspiele   Alexander Karelin
1991 Auflösung

Anmerkung: (EF) = Eröffnungsfeier, (AF) = Abschlussfeier

StatistikBearbeiten

SommerspieleBearbeiten

Rang Sportart EF AF
1   Gewichtheben 6 0 6
2   Ringen 3 0 3
Gesamt: 9 0 9

WinterspieleBearbeiten

Rang Sportart EF AF
1   Eishockey 3 0 3
2   Biathlon 2 0 2
  Eisschnelllauf 2 0 2
5   Eiskunstlauf 1 0 1
  Skilanglauf 1 0 1
Gesamt: 9 0 9

GesamtBearbeiten

Rang Sportart EF AF
1   Gewichtheben 6 0 6
2   Eishockey 3 0 3
  Ringen 3 0 3
3   Biathlon 2 0 2
  Eisschnelllauf 2 0 2
5   Eiskunstlauf 1 0 1
  Skilanglauf 1 0 1
Gesamt: 18 0 18

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sowjetunion bei www.sport-reference.com; abgerufen am 5. Januar 2019