Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Kroatien)

Olympiamannschaft von Kroatien bei den Olympischen Sommerspielen 2020
2020 Summer Olympics logo new.svg

CRO
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 1

Kroatien wird an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio teilnehmen. Es wird die insgesamt neunte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen sein.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Barbara Matić bis 70 kg Freilos
Karla Prodan bis 78 kg Montenegro  J. Peković
Ivana Maranić über 78 kg Litauen  S. Jablonskytė


RadsportBearbeiten

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Josip Rumac Straßenrennen DNF

  RudernBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Männer
Einer
Zweier ohne Steuermann

  SegelnBearbeiten

Während der Qualifikationsperiode konnte Kroatien Quotenplätze in drei Bootsklassen erringen. Vier Segler sind somit startberechtigt.

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Elena Vorobeva Laser Radial
Männer
Tonči Stipanović Laser
Šime Fantela
Mihovil Fantela
49er

  TaekwondoBearbeiten

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde Halbfinale Halbfinale Hoffnungsrunde Finale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Kristina Tomić bis 49 kg Kolumbien  A. Ramírez 5:25 ausgeschieden 11
Matea Jelić bis 67 kg Haiti  L. Lee 22:2 Brasilien  M. Titoneli 30:9 Vereinigte Staaten  P. McPherson 15:4 Vereinigtes Konigreich  L. Williams 25:22 Gold
Männer
Toni Kanaet bis 80 kg Spanien  R. Martínez 21:15 Olympia  M. Chramzow 0:22 Burkina Faso  F. Sawadogo 30:10 ausgeschieden Usbekistan  N. Rafalovich 24:18 ausgeschieden Bronze
Ivan Šapina über 80 kg Mexiko  C. Sansores 6:4 China Volksrepublik  H. Sun 6:8 ausgeschieden 9

  TennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Donna Vekić Einzel Frankreich  C. Garcia 6:2, 6:72, 6:3 Weissrussland  A. Sabalenka 6:4, 3:6, 7:63 Kasachstan  J. Rybakina 6:73, 4:6 ausgeschieden
Männer
Marin Čilić Einzel Brasilien  J. Menezes 6:75, 7:5, 7:67 Spanien  P. Carreño Busta 7:5, 4:6, 4:6 ausgeschieden
Nikola Mektić
Mate Pavić
Doppel Brasilien  M. Demoliner / M. Melo 7:66, 6:4 Italien  L. Musetti / L. Sonego 7:5, 6:75, [10:7] Japan  B. McLachlan / K. Nishikori
Marin Čilić
Ivan Dodig
Doppel Japan  T. Daniel / Y. Nishioka 6:2, 6:4 Vereinigte Staaten  R. Ram / F. Tiafoe 6:3, 7:5 Vereinigtes Konigreich  A. Murray / J. Salisbury
Mixed
Darija Jurak
Ivan Dodig
Mixed Olympia  A. Pawljutschenkowa / A. Rubljow

  TischtennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg.
Männer
Andrej Gaćina Einzel Kokou Fanny
Togo 
4:0 Emmanuel Lebesson
Frankreich 
0:4 ausgeschieden 33–48
Tomislav Pucar Einzel Bojan Tokič
Slowenien 
Andrej Gaćina
Tomislav Pucar
Frane Kojic
Mannschaft Chinesisch Taipeh  Chinesisch Taipeh

  WasserballBearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Marko Bijač
Marko Macan
Loren Fatović
Luka Lončar
Maro Joković
Luka Bukić
Ante Vukičević
Andro Bušlje
Lovre Miloš
Josip Vrlić
Paulo Obradović
Xavier García
Ivan Marcelić
Trainer Ivica Tucak
Gruppenphase Kasachstan  Kasachstan
Australien  Australien
Montenegro  Montenegro
Serbien  Serbien
Spanien  Spanien
Viertelfinale
Halbfinale
Finale
Platzierung