Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Fidschi)

Olympiamannschaft von Fidschi bei den Olympischen Sommerspielen 2020

FIJ
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 1

Fidschi nahm an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio teil. Es war die insgesamt 15. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Insgesamt starteten 32 Athleten in sechs Sportarten.

MedaillengewinnerBearbeiten

  GoldBearbeiten

Name Sportart Wettkampf
Josua Vakurunabili
Iosefo Masi
Kalione Nasoko
Jiuta Wainiqolo
Asaeli Tuivuaka
Meli Derenalagi
Vilimoni Botitu
Waisea Nacuqu
Jerry Tuwai
Semi Radradra
Aminiasi Tuimaba
Napolioni Bolaca
Sireli Maqala
Rugby Männer

  BronzeBearbeiten

Name Sportart Wettkampf
Lavena Cavuru
Raijieli Daveua
Sesenieli Donu
Laisana Likuceva
Rusila Nagasau
Ana Maria Naimasi
Alowesi Nakoci
Roela Radiniyavuni
Viniana Riwai
Ana Roqica
Vasiti Solikoviti
Lavenia Tinai
Reapi Ulunisau
Rugby Frauen

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Tevita Takayawa[1] bis 100 kg Serbien  A. Kukolj 0:10 ausgeschieden 17

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Banuve Tabakaucoro 100 m 10,59 s 6 10,70 55 ausgeschieden 55

  7er-RugbyBearbeiten

Die Rugby-Sevens-Frauen Nationalmannschaft der Fidschi-Inseln qualifizierte sich mit dem Gewinn der Silbermedaille bei den Ozeanien-Meisterschaften der Frauen 2019 in Suva.[2]

Die Rugby-Sevens-Männer Nationalmannschaft der Fidschi-Inseln qualifizierte sich für die Olympischen Spiele, indem sie bei den London Sevens 2019 bis ins Viertelfinale kam und sich einen Platz unter den ersten Vier der World Rugby Sevens Series 2018–2019 sicherte.[3]

Wettbewerb Frauen Männer
Athleten Lavena Cavuru
Raijieli Daveua
Sesenieli Donu
Laisana Likuceva
Rusila Nagasau
Ana Maria Naimasi
Alowesi Nakoci
Roela Radiniyavuni
Viniana Riwai
Ana Roqica
Vasiti Solikoviti
Lavenia Tinai
Reapi Ulunisau
Josua Vakurunabili
Iosefo Masi
Kalione Nasoko
Jiuta Wainiqolo
Asaeli Tuivuaka
Meli Derenalagi
Vilimoni Botitu
Waisea Nacuqu
Jerry Tuwai
Semi Radradra
Aminiasi Tuimaba
Napolioni Bolaca
Sireli Maqala
Trainer Saiasi Fuli Gareth Colin Baber (Vereinigtes Konigreich )
Gruppenphase Frankreich  Frankreich (5:12)
Kanada  Kanada (26:12)
Brasilien  Brasilien (41:5)
Japan  Japan (24:19)
Kanada  Kanada (28:14)
Vereinigtes Konigreich  Großbritannien (33:7)
Viertelfinale Australien  Australien (14:12) Australien  Australien (19:0)
Halbfinale Neuseeland  Neuseeland (17:22 n. V.) Argentinien  Argentinien (26:14)
Finale Neuseeland  Neuseeland (27:12)
Spiel um Bronze Vereinigtes Konigreich  Großbritannien (21:12)
Platzierung Bronze Gold

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Cheyenne Rova 50 m Freistil 27,11 s 50 ausgeschieden 50
Männer
Taichi Vakasama 200 m Brust 2:17,35 min 35 ausgeschieden 35

  SegelnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Sophia Morgan Laser Radial 356,0 42 ausgeschieden 356,0 42

  TischtennisBearbeiten

Fidschi hat eine Athletin für den Tischtennis-Wettbewerb bei den Spielen gemeldet. Mit der Absage des Ozeanien-Qualifikationsturniers 2021 nahm die Olympiateilnehmerin von Rio 2016, Sally Yee, eine Einladung an, zum zweiten Mal im Dameneinzel anzutreten, als höchstplatzierte Tischtennisspielerin, auf der ITTF-Olympia-Weltrangliste Stand 1. Mai 2021.

Athleten Wettbewerb Vorrunde 1. Runde 2. Runde 3. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg.
Frauen
Sally Yee Einzel Guyana  Chelsea Edghill 1:4 ausgeschieden 65–70

WeblinksBearbeiten

  • Fidschi in der Datenbank von Olympedia.org (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. IJF.org - International Judo Federation. Abgerufen am 19. Juli 2021.
  2. Fijivillage: Fijiana 7s team qualifies for 2020 Tokyo Olympics after winning Oceania Olympic Qualifiers. Abgerufen am 19. Juli 2021 (englisch).
  3. HSBC London 7s: Fiji qualifies for 2020 Olympics. In: FijiTimes. Abgerufen am 19. Juli 2021 (englisch).