Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Griechenland)

Olympiamannschaft von Griechenland bei den Olympischen Sommerspielen 2020
2020 Summer Olympics logo new.svg

GRE
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Griechenland wird an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio teilnehmen. Es wird die insgesamt 29. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen sein.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  FechtenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Klassifikation Finale / Platzierung Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Theodora Gkountoura Säbel Einzel

  GewichthebenBearbeiten

Im Leichtgewicht der Frauen (Klasse bis 59 kg) qualifizierte sich ursprünglich Konstantina Benteli. Sie wurde jedoch vom Weltverband disqualifiziert und ihr Platz im Teilnehmerfeld anderweitig vergeben.

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Männer
Theodoros Iakovidis Halbschwergewicht
bis 96 kg

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Elisavet Teltsidou bis 70 kg China Volksrepublik  Sun X.
Männer
Alexios Ntanatsidis bis 81 kg Freilos Kanada  A. Valois-Fortier

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Andigoni Drismbioti 20 km Gehen
Männer
Alexandros Papamichail 50 km Gehen

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Nikoleta Kyriakopoulou Stabhochsprung
Eleni-Klaoudia Polak Stabhochsprung
Ekaterini Stefanidi Stabhochsprung
Paraskevi Papachristou Dreisprung
Männer
Miltiadis Tendoglou Weitsprung

RadsportBearbeiten

  BahnradsportBearbeiten

Omnium

Athleten Wettbewerb Scratch Temporennen Ausscheidungs-
fahren
Punkte-
fahren
Punkte Rang
Punkte Rang Zeit Rang Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Christos Volikakis Omnium

  StraßenradsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Polychronis Tzortzakis Straßenrennen 6:21:46 h 63

  MountainbikeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Periklis Ilias Cross-Country

  RingenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Maria Prevolaraki Klasse
bis 53 kg
Freistil Männer
Georgios Pilidis Klasse
bis 65 kg

  RudernBearbeiten

Bei den Weltmeisterschaften 2019 qualifizierte sich das griechische Team in einer der 14 Bootsklassen für die Olympischen Spiele. Bei der europäischen Qualifikationsregatta konnte am 8. April 2021 ein weiteres Boot qualifiziert werden.

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Anneta Kyridou Einer
Maria Kyridou
Christina Bourbou
Zweier ohne Steuerfrau 7:33,94 min 4 Hoffnungslauf
Männer
Stefanos Ntouskos Einer 6:59,49 min 1 Viertelfinale

  SchießenBearbeiten

Die griechischen Schützen haben in den bisherigen Qualifikationswettkämpfen insgesamt zwei Quotenplätze für zwei der 15 Schießbewerbe von Tokio gewinnen können.

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Anna Korakaki Luftpistole 10 Meter
Männer
Nikolaos Mavrommatis Skeet

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Anna Ntountounaki 100 m Schmetterling
Männer
Kristián Goloméev 50 m Freistil
Apostolos Christou 100 m Rücken
Andreas Vazaios 200 m Lagen
Apostolos Papastamos 200 m Lagen
Apostolos Papastamos 400 m Lagen
4×100 m Freistil Staffel

  SegelnBearbeiten

Im Rahmen der Qualifikationswettkämpfe, beginnend mit der Weltmeisterschaft in Aarhus 2018, haben sich die griechischen Segler Quotenplätze in sechs von zehn Bootsklassen für Tokio gesichert. Acht Segler dürfen somit also an den Start gehen.

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Aikaterini Divari Windsurfen RS:X
Vasileia Karachaliou Laser Radial
Ariadne-Paraskevi Spanaki
Emilia Tsoulfa
470er
Männer
Byron Kokkalanis Windsurfen RS:X
Ioannis Mitakis Finn Dinghy
Panagiotis Mantis
Pavlos Kagialis
470er

  SynchronschwimmenBearbeiten

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale
Technische Kür
TK
Freie Kür
FK-Q
Gesamt Freie Kür
FK-F
Gesamt
TK + FK-F
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Duett
Mannschaft

  TaekwondoBearbeiten

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Fani Tzeli Klasse bis 57 kg

  TennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Maria Sakkari Einzel Estland  A. Kontaveit 2:0 (7:5, 6:2)
Männer
Stefanos Tsitsipas Einzel Deutschland  P. Kohlschreiber 2:1 (6:3, 3:6, 6:3)

  TischtennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg.
Männer
Panagiotis Gionis Einzel Zsolt Petö
Serbien 
4:0 Ahmed Saleh
Agypten 
4:1

  WasserballBearbeiten

Die griechischen Wasserballer konnten sich beim Olympia-Qualifikationsturnier vom 14.–21. Februar 2021 in Rotterdam für die Spiele qualifizieren.

Wettbewerb Männer
Athleten
Trainer
Gruppenphase Ungarn  Ungarn
Italien  Italien
Japan  Japan
Sudafrika  Südafrika
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
Viertelfinale
Platzierungsspiele
Halbfinale
Finale
Platzierung