Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (San Marino)

Olympiamannschaft von San Marino bei den Olympischen Sommerspielen 2020
2020 Summer Olympics logo new.svg

SMR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 2

San Marino nahm an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio mit fünf Sportlern in vier Sportarten teil. Es war die insgesamt 15. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen.

Alessandra Perilli gewann mit Bronze bei den Schützinnen der Trap-Ausscheidung die erste Medaille überhaupt für San Marino.[1] Zwei Tage später gewann Perilli mit ihrem Partner Gian Marco Berti beim Mixedwettbewerb im Trapschießen eine weitere Medaille, diesmal die silberne. Am 5. August gewann Myles Amine mit der Bronzemedaille im Freistil Ringen bis 86 kg die erste Einzelmedaille für einen Mann.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Paolo Persoglia bis 90 kg Freilos Niederlande  N. van ’t End 0:10 ausgeschieden 17

RingenBearbeiten

  Freier StilBearbeiten

Legende: G = Gewonnen, V = Verloren, S = Schultersieg

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde Halbfinale Hoffnungsrunde Finale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Myles Amine Klasse bis 86 kg Kolumbien  C. Izquierdo G 12:2 Vereinigte Staaten  D. Taylor V 2:12 ausgeschieden Belarus  A. Shabanau G 2:0 Indien  D. Punia G 4:2 ausgeschieden Bronze

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Alessandra Perilli Trap 122 2 29 3 Bronze
Männer
Gian Marco Berti Trap 121 18 ausgeschieden 18
Mixed
Alessandra Perilli
Gian Marco Berti
Trap (Mixed) 148 2 40 2 Silber

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Arianna Valloni 800 m Freistil 8:54,78 min 29 ausgeschieden 29
Arianna Valloni 1500 m Freistil 16:54,64 min 32 ausgeschieden 32

WeblinksBearbeiten

  • San Marino in der Datenbank von Olympedia.org (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Stuttgarter Nachrichten, Stuttgart Germany: Olympia 2021: San Marino bejubelt erste Medaille in der Geschichte. Abgerufen am 29. Juli 2021.