Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Dänemark)

Olympiamannschaft von Dänemark bei den Olympischen Sommerspielen 2020
2020 Summer Olympics logo new.svg

DEN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 4 4

Dänemark nahm an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio mit 104 Sportlern in 16 Sportarten teil. Es war die insgesamt 28. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BadmintonBearbeiten

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Mia Blichfeldt Einzel Australien  W. Chen 2:0 (21:7, 21:14) 84:34 1 Indien  P. V. Sindhu 0:2 (15:21, 13:21) ausgeschieden
Bulgarien  L. Setschiri 2:0 (21:10, 21:3)
Maiken Fruergaard
Sara Thygesen
Doppel China Volksrepublik  Du Y. / Li Y. 0:2 (13:21, 15:21) 138:157 4 ausgeschieden
Korea Sud  Lee S.-h. / Shin S.-c. 2:1 (15:21, 21:19, 22:20)
Australien  S. Mapasa / G. Somerville 1:2 (19:21, 21:13, 12:21)
Männer
Viktor Axelsen Einzel Osterreich  L. Wraber 2:0 (21:12, 21:11) 84:45 1 Chinesisch Taipeh  Wang T.-W. 2:0 (21:16, 21:14) China Volksrepublik  Shi Y. 2:0 (21:13, 21:13) Guatemala  K. Cordón 2:0 (21:18, 21:11) China Volksrepublik  Chen L. 2:0 (21:15, 21:12) Gold
Finnland  K. Koljonen 2:0 (21:9, 21:13)
Anders Antonsen Einzel Vietnam  Nguyễn T. M. 2:0 (21:13, 21:13) 84:57 1 Vereinigtes Konigreich  T. Penty 2:0 (21:10, 21:15) Indonesien  A. Ginting 1:2 (18:21, 21:15, 18:21) ausgeschieden 5
Aserbaidschan  A. R. Dwicahyo 2:0 (21:16, 21:15)
Kim Astrup
Anders Skaarup Rasmussen
Doppel Olympia  W. Iwanow / I. Sosonow 2:0 (21:13, 21:18) 110:90 2 China Volksrepublik  Li J. / Liu Y. 1:2 (21:12, 14:21, 19:21) ausgeschieden
Nigeria  G. Olofua / A. J. Opeyori 2:0 (21:7, 21:10)
Japan  H. Endō / Y. Watanabe 0:2 (14:21, 12:21)
Mixed
Mathias Christiansen
Alexandra Bøje
Doppel Japan  Y. Watanabe / A. Higashino 0:2 (22:20, 11:21, 15:21) 131:127 3 ausgeschieden
Indonesien  P. Jordan / M. D. Oktaviani 0:2 (22:24, 19:21)
Australien  S. Leung / G. Somerville 2:0 (21:6, 21:14)

  BogenschießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Maja Jager Einzel 649 25 Indonesien  D. Choirunisa 6:2 Olympia  X. Perowa 3:7 ausgeschieden

  GolfBearbeiten

Athleten Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Gesamt Par Rang
Frauen
Nanna Koerstz Madsen 69 64 72 69 274 −10 9
Emily Kristine Pedersen 70 63 70 68 271 −13 5
Männer
Joachim B. Hansen 66 73 67 69 275 −9 27
Rasmus Højgaard 73 68 66 71 278 −6 38

  HandballBearbeiten

Durch den Gewinn der Weltmeisterschaft 2019 ist die Dänische Männer-Handballnationalmannschaft bereits für die Olympischen Spiele qualifiziert.

Wettbewerb Männer (Spiele/Tore)
Athleten Niklas Landin Jacobsen (8/0)
Magnus Landin Jacobsen (8/15)
Emil Manfeldt Jakobsen (3/7)
Magnus Saugstrup (8/18)
Lasse Svan (7/14)
Kevin Møller (8/1)
Henrik Møllgaard Jensen (8/1)
Mads Mensah Larsen (8/20)
Henrik Toft Hansen (8/18)
Mikkel Hansen (8/61)
Morten Olsen (8/4)
Jóhan Hansen (8/15)
Lasse Bredekjær Andersson (8/6)
Jacob Holm (8/29)
Mathias Gidsel (8/46)
Trainer Nikolaj Bredahl Jacobsen
P-Akkreditierte Simon Hald Jensen
Gruppenphase Japan  Japan (47:30)
Agypten  Ägypten (32:27)
Bahrain  Bahrain (31:21)
Portugal  Portugal (34:28)
Schweden  Schweden (30:33)
Viertelfinale Norwegen  Norwegen (31:25)
Halbfinale Spanien  Spanien (27:23)
Finale Frankreich  Frankreich (23:25)
Platzierung Silber

  JudoBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Trostrunde Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Lærke Olsen bis 63 kg Kanada  C. Beauchemin-Pinard 0:10 ausgeschieden 17

KanuBearbeiten

  KanurennsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale A/B Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Sara Milthers K-1 200 m 43,863 s 6 43,675 s 5 ausgeschieden
Emma Jørgensen K-1 200 m 41,572 s 1 38,457 s 2 38,901 s 3 Bronze
Emma Jørgensen K-1 500 m 1:49,231 min 2 1:52,931 min 2 1:52,773 min 3 Bronze
Julie Frølund Funch
Bolette Nyvang Iversen
K-2 500 m 1:52,730 min 5 1:52,678 min 5 ausgeschieden
Julie Frølund Funch
Bolette Nyvang Iversen
Emma Jørgensen
Sara Milthers
K-4 500 m 1:38,453 min 5 1:37,682 min 6 1:37,386 min 4 1:41,141 min 8 8

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Sara Slott Petersen 400 m Hürden 55,52 s 3 ausgeschieden
Anna Emilie Møller 3000 m Hindernis 9:31,99 min 9 ausgeschieden
Emma Beiter Bomme
Astrid Glenner-Frandsen
Ida Karstoft
Mathilde Kramer
4 × 100 m 43,51 s 7 ausgeschieden
Männer
Kojo Musah 100 m 10,20 s 5 ausgeschieden
Ole Hesselbjerg 3000 m Hindernis 8:24,08 min 8 ausgeschieden
Thijs Nijhuis Marathon 2:26:59 h 70 70
Abdi Hakin Ulad Marathon 2:15:50 h 23 23
Simon Hansen
Tazana Kamanga-Dyrbak
Kojo Musah
Frederik Schou-Nielsen
4 × 100 m 38,16 s 7 ausgeschieden

RadsportBearbeiten

  BahnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finals Rang
Zeit Rang Zeit/Punkte Rang
Frauen
Amalie Dideriksen
Julie Leth
Madison 35 2 Silber
Männer
Lasse Norman Hansen
Michael Mørkøv
Madison 43 1 Gold
Julius Johansen
Niklas Larsen
Michael Mørkøv
Rasmus Pedersen
Frederik Madsen
Mannschaftsverfolgung 3:45,014 min (OR) 1 3:42,196 min 2 Silber

Omnium

Athleten Wettbewerb Scratch Temporennen Ausscheidungs-
fahren
Punkte-
fahren
Punkte Rang
Punkte Rang Zeit Rang Punkte Rang Punkte Zieleinlauf
Frauen
Amalie Dideriksen Omnium 26 8 30 6 36 3 11 16 103 4
Männer
Niklas Larsen Omnium 32 5 30 6 26 8 12 13 113 5

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Emma Norsgaard Jørgensen Straßenrennen DNF
Cecilie Uttrup Ludwig Straßenrennen 3:54:31 h 10
Emma Norsgaard Jørgensen Einzelzeitfahren 33:50,18 min 17
Männer
Kasper Asgreen Straßenrennen DNF
Jakob Fuglsang Straßenrennen 6:08:09 h 12
Michael Valgren Straßenrennen 6:21:46 h 78
Christopher Juul-Jensen Straßenrennen DNF
Kasper Asgreen Einzelzeitfahren 56:52,21 min 07

  MountainbikeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Caroline Bohe Cross-Country 1:20:57 h 13
Malene Degn Cross-Country 1:20:34 h 12
Männer
Sebastian Carstensen Cross-Country 1:30:28 h 22

  BMXBearbeiten

Athleten Wettbewerb Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Zeit Rang
Frauen
Simone Christensen BMX-Rennen 7 2 10 2 45,582 s 6 6

ReitenBearbeiten

  DressurreitenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Prozent Rang
Grand Prix GP Spécial GP Kür
Cathrine Dufour mit Bohemian Einzel 81,056 % 87,507 % 4
Carina Cassøe Krüth mit Heiline's Danciera Einzel 76,677 % 83,329 % 7
Nanna Skodborg Merrald mit Zack Einzel 73,168 % 80,893 % 11
Cathrine Dufour mit Bohemian
Carina Cassøe Krüth mit Heiline's Danciera
Nanna Skodborg Merrald mit Zack
Mannschaft 7435,0 7540,0 4

  SpringreitenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
1. Umlauf 2. Umlauf Stechen
Andreas Schou mit Darc de Lux Einzel 9,00 ausgeschieden 47

  VielseitigkeitsreitenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Minuspunkte
Dressur
Minuspunkte
Gelände
Minuspunkte
Springen
Minuspunkte
Gesamt
Rang
Peter Flarup Einzel 33,70 67,20 4,00 ausgeschieden 104,90 40

RingenBearbeiten

  Griechisch-römischer StilBearbeiten

Legende: G = Gewonnen, V = Verloren, S = Schultersieg

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde Halbfinale Hoffnungsrunde Finale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Fredrik Bjerrehuus Klasse bis 67 kg Ukraine  P. Nassibow V 1:5 ausgeschieden Olympia  A. Surkow V 0:7 ausgeschieden 14

  RudernBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf / Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Hedvig Laerke Berg Rasmussen
Fie Udby Erichsen
Zweier ohne Steuerfrau 7:22,86 min 2 Halbfinale A/B 7:08,44 min 6 Finale B 6:59,48 min 2 8
Trine Dahl Pedersen
Christina Juhl Johansen
Frida Sanggaard Nielsen
Ida Gørtz Jacobsen
Vierer ohne Steuerfrau 6:50,15 min 5 Hoffnungslauf 7:01,17 min 6 Finale B 6:34,72 min 2 8
Männer
Sverri Sandberg Nielsen Einer 7:02,88 min 1 Viertelfinale 7:10,52 min 1 Halbfinale A/B 6:44,00 min 2 Finale A 6:42,73 min 4 4
Frederic Vystavel
Joachim Sutton
Zweier ohne Steuermann 6:36,93 min 2 Halbfinale 6:15,88 min 2 Finale A 6:19,88 min 3 Bronze

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Anna Nielsen Luftgewehr 10 Meter 623,3 28 ausgeschieden 28
Rikke Ibsen Luftgewehr 10 Meter 625,0 22 ausgeschieden 22
Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1157 / 41 29 ausgeschieden 29
Männer
Jesper Hansen Skeet 122 6 55 2 177 Silber
Steffen Olsen Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 1160 / 53 28 ausgeschieden 28
Mixed
Anna Nielsen
Steffen Olsen
10 m Luftgewehr 623,1 21 ausgeschieden 21

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Pernille Blume 50 m Freistil 24,12 s 2 24,08 s 2 24,21 s 3 Bronze
Julie Kepp Jensen 50 m Freistil 24,70 s 14 24,98 s 16 ausgeschieden 16
Pernille Blume 100 m Freistil 52,96 s 7 53,26 s 10 ausgeschieden 10
Signe Bro 100 m Freistil 53,54 s 13 53,55 s 12 ausgeschieden 12
Helena Rosendahl Bach 1500 m Freistil 16:29,56 min 25 ausgeschieden 25
Emilie Beckmann 100 m Schmetterling 58,84 s 22 ausgeschieden 22
Helena Bach 200 m Schmetterling 2:09,37 min 10 2:10,05 min 12 ausgeschieden 12
Pernille Blume
Signe Bro
Julie Kepp Jensen
Jeanette Ottesen
4 × 100 m Freistil 3:35,56 min NR 7 3:35,70 min 8 8
Karoline Sørensen
Clara Rybak-Andersen
Emilie Beckmann
Signe Bro
4 × 100 m Lagen 4:04,04 min 15 ausgeschieden 15
Männer
Anton Ipsen 800 m Freistil 7:54,98 min 21 ausgeschieden 21
Alexander Nørgaard 800 m Freistil 7:53,50 min 19 ausgeschieden 19
Anton Ipsen 1500 m Freistil 15:01,58 min 14 ausgeschieden 14
Alexander Nørgaard 1500 m Freistil 15:28,70 min 26 ausgeschieden 26
Tobias Bjerg 100 m Brust DSQ ausgeschieden

  SegelnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Lærke Buhl-Hansen Windsurfen RS:X 75 7 18 9 93 7
Anne-Marie Rindom Laser Radial 64 1 14 7 78 Gold
Ida Marie Baad
Marie Thusgaard
49erFX 98 10 8 4 106 8
Männer
Jonas Warrer
Jakob Precht Jensen
49er 66 5 16 8 82 5
Mixed
Lin Ea Cenholt
Christian Peter Lübeck
Nacra 17 66 6 4 2 70 4

  SkateboardBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Rune Glifberg Park 37,61 19 ausgeschieden 19

  TischtennisBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg.
Männer
Jonathan Groth Einzel Ungarn  Bence Majoros 4:1 Frankreich  Simon Gauzy 0:4 ausgeschieden 17–32

WeblinksBearbeiten

  • Dänemark in der Datenbank von Olympedia.org (englisch)