Hauptmenü öffnen

Karl-Richard Frey

deutscher Ringer und Judoka
Karl-Richard Frey
Medaillenspiegel

Judo

DeutschlandDeutschland Deutschland
Weltmeisterschaften
0Silber0 2015 Astana bis 100 kg
0Bronze0 2014 Chelyabinsk bis 100 kg

Karl-Richard Frey (* 11. Juli 1991 in Troisdorf) ist ein deutscher Judoka. Bei den Judo-Weltmeisterschaften 2015 in Astana wurde er Vize-Weltmeister in der 100-kg-Klasse. Bei der Weltmeisterschaft in Chelyabinsk, RUS, ein Jahr zuvor, hatte er als einziger deutscher Starter bereits eine Bronzemedaille geholt. 2016 nahm er an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teil und erreichte den fünften Platz.

Karl-Richard Frey wuchs in Sankt Augustin auf und hat mit knapp 6 Jahren im Beueler Judo Club mit dem Judo begonnen.[1] Mittlerweile trainiert er beim TSV Bayer 04 Leverkusen.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Matthias Kirch: Sankt Augustiner Judoka Karl-Richard Frey gehört zur Weltspitze. In: General-Anzeiger Bonn. 26. November 2014, abgerufen am 3. Juni 2019.