Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Deutschland)

Liste der Teilnehmer aus Deutschland

Deutschland nahm an den Olympischen Sommerspielen 2004 in der griechischen Hauptstadt Athen mit 453 vom Nationalen Olympischen Komitee (NOK) nominierten Athleten, 199 Frauen und 254 Männern, teil.

GER
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
13 16 20

Seit 1896 war es die 13. Teilnahme Deutschlands bei Olympischen Sommerspielen.

Nicht vertreten war Deutschland in den Disziplinen Baseball, Basketball, Softball, Synchronschwimmen und Taekwondo sowie bei jeweils einem der Geschlechter im Fußball (Männer), Handball (Frauen), Tennis (Frauen), Hallenvolleyball (Männer) und Wasserball (Frauen). Die Tennisspielerinnen Anca Barna und Marlene Weingärtner hatten die Qualifikationsnorm geschafft, wurden aber vom deutschen NOK nicht nominiert.

Flaggenträger Bearbeiten

Der Reiter Ludger Beerbaum trug die Flagge Deutschlands während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion.

Medaillen Bearbeiten

Mit 13 gewonnenen Gold-, 16 Silber- und 20 Bronzemedaillen belegte das deutsche Team Platz 6 im Medaillenspiegel.

  Gold Bearbeiten

  Silber Bearbeiten

  Bronze Bearbeiten

Teilnehmer nach Sportarten Bearbeiten

  Badminton Bearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Xu Huaiwen Einzel China Volksrepublik  Zhou M. 1:2 (11:9, 5:11, 2:11) ausgeschieden 17
Juliane Schenk Einzel Vereinigtes Konigreich  T. Hallam 1:2 (7:11, 11:6, 9:11) ausgeschieden 17
Nicole Grether
Juliane Schenk
Doppel Sudafrika  C. Botts / M. Edwards 2:0 (15:0, 15:0) Danemark  A.-L-Jørgensen / R. Olsen 1:2 (12:15, 17:16, 5:15) ausgeschieden 9
Männer
Björn Joppien Einzel Finnland  K. Salo 2:1 (14:17, 15:7, 15:11) Singapur  R. Susilo 0:2 (11:15, 6:15) ausgeschieden 9
Mixed
Nicol Pitro
Björn Siegemund
Doppel Australien  T. Denney / K. Wilson-Smith 2:1 (15:5, 8:15, 15:4) Vereinigtes Konigreich  G. Emms / N. Robertson 0:2 (11:15, 4:15) ausgeschieden 9

  Beachvolleyball Bearbeiten

Athleten Gruppenphase Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Susanne Lahme
Danja Müsch
Griechenland  Arvaniti / Koutroumanidou 2:1 (21:16, 16:21, 15:10) 5 1 Italien  Gattelli / Perrotta 1:2 (21:16, 17:21, 19:21) ausgeschieden 9
Norwegen  Håkedal / Tørlen 1:2 (21:13, 17:21, 12:15)
Brasilien  Connelly / Pires 2:1 (18:21, 21:15, 15:11)
Stephanie Pohl
Okka Rau
China Volksrepublik  Wang / You 2:0 (21:17, 21:18) 5 1 Griechenland  Arvaniti / Koutroumanidou 2:1 (21:12, 19:21, 15:11) Vereinigte Staaten  McPeak / Youngs 0:2 (17:21, 17:21) ausgeschieden 5
Bulgarien  Jantschulowa / Jantschulowa 1:2 (21:18, 19:21, 13:15)
Australien  Cook / Sanderson 2:0 (21:10, 22:20)
Männer
Markus Dieckmann
Jonas Reckermann
Puerto Rico  Hernández / Papaleo 2:0 (21:14, 21:13) 5 1 Vereinigte Staaten  Holdren / Metzger 1:2 (16:21, 21:19, 13:15) ausgeschieden 9
Schweden  Berg / Dahl 2:0 (21:16, 21:15)
Norwegen  Høidalen / Kjemperud 1:2 (24:22, 24:26, 13:15)
Christoph Dieckmann
Andreas Scheuerpflug
Kuba  Álvarez / Rossell 2:0 (21:19, 19:21, 15:10) 5 1 Australien  Schacht / Slack 2:0 (21:19, 21:12) Australien  Prosser / Williams 1:2 (21:16, 19:21, 10:15) ausgeschieden 5
Frankreich  Canet / Hamel 1:2 (21:17, 18:21, 10:15)
Brasilien  Araújo / Insfran 2:0 (22:20, 21:17)

  Bogenschießen Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3 Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Anja Hitzler Einzel 632 23 Turkei  D. Günay 163:152 Chinesisch Taipeh  Wu H.-j. 156(8)-156 (9) ausgeschieden 21
Wiebke Nulle Einzel 620 40 Turkei  Z. Şatır 135 (7)-135 (10) ausgeschieden 48
Cornelia Pfohl Einzel 638 18 Kanada  M.-P. Beaudet 146:128 Russland  M. Galinowskaja 156:158 ausgeschieden 22
Anja Hitzler
Wiebke Nulle
Cornelia Pfohl
Mannschaft 1890 6 Russland  Russland 238:234 Chinesisch Taipeh  Chinesisch Taipeh 230:233 ausgeschieden 7
Männer
Michael Frankenberg Einzel 657 21 Russland  D. Newmerschizki 146:135 Australien  T. Cuddihy 163:164 ausgeschieden 21

  Boxen Bearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Rustam Rahimov Klasse bis 51 kg Freilos Kolumbien  Ó. Escandón 25:15 Namibia  P. Ambunda 28:15 Kuba  Y. Gamboa 11:20 ausgeschieden Bronze
Vitali Tajbert Klasse bis 57 kg Argentinien  D. Brizuela Sieg Frankreich  K. Djelkhir 40:26 Kuba  L. Franco 34:26 Korea Nord  Kim S.-g. 24:29 ausgeschieden Bronze
Lukas Wilaschek Klasse bis 75 kg Australien  J. Pittman 24:23 Ukraine  O. Maschkin 24:34 ausgeschieden 9
Sebastian Köber Klasse ab 91 kg Kasachstan  M. Dildäbekow 18:28 ausgeschieden 9

  Fechten Bearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale / Klassifikation Finale / Platzierung Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Claudia Bokel Degen Einzel Freilos Griechenland  N.-K. Sidiropoulou 15:10 Deutschland  I. Duplitzer 13:14 ausgeschieden 12
Imke Duplitzer Degen Einzel Freilos Korea Sud  Kim M.-j. 15:9 Deutschland  C. Bokel 14:13 Frankreich  M. Nisima 14:15 ausgeschieden 5
Britta Heidemann Degen Einzel Freilos Kolumbien  Á. M. Espinosa 15:3 Ungarn  I. Mincza-Nébald 10:11 ausgeschieden 10
Claudia Bokel
Imke Duplitzer
Britta Heidemann
Degen Mannschaft Griechenland  Griechenland 33:32 Frankreich  Frankreich 33:32 Russland  Russland 28:34 Silber
Simone Bauer Florett Einzel Israel  A. Ohayon 15:10 Polen  S. Gruchała 9:15 ausgeschieden 14
Susanne König Säbel Einzel Vereinigtes Konigreich  L. Bond-Williams 13:15 ausgeschieden 17
Männer
Jörg Fiedler Degen Einzel Freilos Deutschland  S. Schmid 12:15 ausgeschieden 25
Sven Schmid Degen Einzel Freilos Deutschland  J. Fiedler 15:12 China Volksrepublik  Wang L. 11:15 ausgeschieden 11
Daniel Strigel Degen Einzel Freilos Ungarn  G. Imre 15:13 Ukraine  D. Karjutschenko 15:12 China Volksrepublik  Wang L. 14:15 ausgeschieden 8
Jörg Fiedler
Sven Schmid
Daniel Strigel
Degen Mannschaft China Volksrepublik  China 39:32 Frankreich  Frankreich 44:45 Russland  Russland 37:29 Bronze
Ralf Bißdorf Florett Einzel Freilos Russland  R. Ganejew 11:15 ausgeschieden 17
Peter Joppich Florett Einzel Freilos Agypten  M. Nagaty 15:10 Korea Sud  Choi B.-c. 15:10 Frankreich  B. Guyart 12:15 ausgeschieden 5
André Weßels Florett Einzel Freilos Korea Sud  Park H.-g. 13:15 ausgeschieden 24
Ralf Bißdorf
Peter Joppich
André Weßels
Florett Mannschaft Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 43:45 Korea Sud  Südkorea 45:40 Frankreich  Frankreich 38:45 6

  Fußball Bearbeiten

Wettbewerb Frauen
Athleten Nadine Angerer
Ariane Hingst
Conny Pohlers
Petra Wimbersky
Viola Odebrecht
Navina Omilade
Silke Rottenberg
Sonja Fuss
Sarah Günther
Steffi Jones
Kerstin Garefrekes
Renate Lingor
Pia Wunderlich
Birgit Prinz
Sandra Minnert
Kerstin Stegemann
Isabell Bachor
Martina Müller
Trainer Tina Theune-Meyer
Gruppenphase China Volksrepublik  China 8:0 (2:0)
Mexiko  Mexiko 2:0 (1:0)
Viertelfinale Nigeria  Nigeria 2:1 (0:0)
Halbfinale Vereinigte Staaten  USA 1:2 n. V. (0:1; 1:1)
Spiel um Bronze Schweden  Schweden 1:0 (1:0)
Platzierung Bronze

  Gewichtheben Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Männer
Ingo Steinhöfel Klasse bis 77 kg 150 kg 17 185 kg 14 335 kg 14 14
René Hoch Klasse bis 77 kg 142,5 kg 21 170 kg 20 312,5 kg 20 20
Andre Rohde Klasse bis 105 kg 177,5 kg 14 217,5 kg 9 395 kg 10 10
Ronny Weller Klasse über 105 kg 195 6 DNF

  Handball Bearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Henning Fritz
Christian Zeitz
Klaus-Dieter Petersen
Christian Ramota
Christian Schwarzer
Daniel Stephan
Markus Baur
Florian Kehrmann
Volker Zerbe
Pascal Hens
Torsten Jansen
Stefan Kretzschmar
Frank von Behren
Jan-Olaf Immel
Mark Dragunski
Trainer Heiner Brand
Gruppenphase Griechenland  Griechenland 28:18 (15:8)
Agypten  Ägypten 26:14 (14:5)
Brasilien  Brasilien 34:21 (18:12)
Ungarn  Ungarn 29:30 (14:17)
Frankreich  Frankreich 22:27 (12:11)
Viertelfinale Spanien  Spanien 32:30 n. V. (15:16; 27:27)
Halbfinale Russland  Russland 21:15 (9:10)
Finale Kroatien  Kroatien 24:26 (12:11)
Platzierung Silber

  Hockey Bearbeiten

Wettbewerb Frauen Männer
Athleten Louisa Walter
Badri Latif
Natascha Keller
Julia Zwehl
Anke Kühn
Nadine Ernsting-Krienke
Marion Rodewald
Franziska Gude
Heike Lätzsch
Mandy Haase
Denise Klecker
Silke Müller
Tina Bachmann
Fanny Rinne
Caroline Casaretto
Sonja Lehmann
Clemens Arnold
Christian Schulte
Matthias Witthaus
Timo Wess
Florian Kunz
Philipp Crone
Björn Emmerling
Sascha Reinelt
Eike Duckwitz
Tibor Weißenborn
Christoph Eimer
Justus Scharowsky
Björn Michel
Christopher Zeller
Sebastian Biederlack
Christoph Bechmann
Trainer Markus Weise Bernhard Peters
Gruppenphase Australien  Australien 2:1 (1:0)
Niederlande  Niederlande 1:4 (0:4)
Sudafrika  Südafrika 0:3 (0:1)
Korea Sud  Südkorea 3:2 (2:0)
Pakistan  Pakistan 2:1 (1:0)
Spanien  Spanien 1:1 (0:1)
Agypten  Ägypten 6:1 (1:1)
Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 4:1 (1:0)
Korea Sud  Südkorea 2:2 (1:1)
Halbfinale China Volksrepublik  China 4:3 n.SO. (0:0, 0:0, 0:0) Niederlande  Niederlande 2:3 (1:1)
Finale Niederlande  Niederlande 2:1 (2:0) Spanien  Spanien 4:3 n. V. (1:0, 3:3)
Platzierung Gold Bronze

  Judo Bearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Trostrunde 1 Halbfinale / Trostrunde 2 Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Julia Matijass bis 48 kg Freilos Kanada  C. Lepage 1100:0000 Korea Sud  Ye G.-r. 1000:0000 Frankreich  F. Jossinet 0000:1000 Griechenland  M. Karagiannopoulou 1000:0000 Bronze
Raffaella Imbriani bis 52 kg Vereinigte Staaten  C. Minkin 0001:0000 Griechenland  M. Tselaridou 1002:0000 China Volksrepublik  Xian D. 0010:0221 Freilos Algerien  S. Souakri 0001:0110 ausgeschieden
Yvonne Bönisch bis 57 kg Spanien  I. Fernández 0121:0011 Puerto Rico  J. García 1000:0000 Japan  K. Kusakabe 0200:0000 Niederlande  D. Gravenstijn 1000:0000 Korea Nord  Kye S.-h. 0011:0010 Gold
Anna von Harnier bis 63 kg Kanada  M.-H. Chisholm 0001:1000 ausgeschieden
Annett Böhm bis 70 kg Freilos China Volksrepublik  Qin D. 1011:0001 China Volksrepublik  C. Roberge 0011:0000 Niederlande  E. Bosch 0000:0110 Belgien  C. Jacques 1000:0000 Bronze
Uta Kühnen bis 78 kg Freilos Kuba  Y. Laborde 0001:0011 ausgeschieden
Sandra Köppen über 78 kg Slowenien  L. Polavder 1010:0000 Ecuador  C. Chalá 0001:0010 ausgeschieden
Männer
Oliver Gussenberg bis 60 kg Belarus  S. Nowikau 1010:0100 Japan  T. Nomura 0000:1000 ausgeschieden Dominikanische Republik  M. Lara 0012:0000 Argentinien  M. Albarracín 1000:0000 Korea Sud  Choi M.-h. 0000:1110 7
Florian Wanner bis 81 kg Dominikanische Republik  J. M. Boissard 1001:0000 Algerien  A. Benikhlef 1002:0000 Ukraine  R. Hontjuk 0000:1020 Freilos Marokko  A. Belgaïd 0013:0001 Aserbaidschan  M. Əzizov 0000:1000 7
Gerhard Dempf bis 90 kg Niederlande  M. Huizinga 0000:1000 ausgeschieden
Michael Jurack bis 100 kg Griechenland  V. Iliadis 1000:0000 Kuba  O. Despaigne 1001:0000 Frankreich  G. Lemaire 0020:0012 Korea Sud  Jang S.-h. 0000:1001 Aserbaidschan  M. Mirəliyev 1030:0001 Bronze
Andreas Tölzer über 100 kg Japan  K. Suzuki 0010:0120 ausgeschieden Griechenland  C. Papaioannou 0200:0000 Belarus  J. Rybak 1000:0000 Niederlande  D. van der Geest 0000:1000 7

Kanu Bearbeiten

  Kanurennsport Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale A/B-Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Katrin Wagner K1 500 m 1:53,234 min 2 1:52,630 min 1 1:52,557 min 4 4
Carolin Leonhardt
Birgit Fischer
K2 500 m 1:39,588 min 1 1:39,533 min 2 Silber
Birgit Fischer
Carolin Leonhardt
Katrin Wagner
Maike Nollen
K4 500 m 1:31,606 min 1 1:34,340 min 1 Gold
Männer
Lutz Altepost K1 500 m 1:38,859 min 3 1:39,643 min 2 1:39,647 min 6 6
Björn Goldschmidt K1 1000 m 3:31,310 min 4 3:29,561 min 2 3:34,381 min 8 8
Ronald Rauhe
Tim Wieskötter
K2 500 m 1:28,866 min 1 1:27,040 min 1 Gold
Jan Schäfer
Marco Herszel
K2 1000 m 3:11,627 min 3 3:20,548 min 6 6
Andreas Ihle
Mark Zabel
Björn Bach
Stefan Ulm
K4 1000 m 2:52,678 min 3 2:58,658 min 2 Silber
Andreas Dittmer C1 500 m 1:49,146 min 1 1:46,383 min 1 Gold
Andreas Dittmer C1 1000 m 3:52,922 min 1 3:46,721 min 2 Silber
Christian Gille
Tomasz Wylenzek
C2 500 m 1:40,128 min 1 1:40,802 min 5 5
Christian Gille
Tomasz Wylenzek
C2 1000 m 3:30,059 min 1 3:41,802 min 1 Gold

  Kanuslalom Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Jennifer Bongardt K1 212,20 s 1 107,36 s 3 130,30 s 9 9
Mandy Planert K1 225,77 s 6 122,61 s 14 ausgeschieden 14
Männer
Stefan Pfannmöller C1 205,88 s 7 96,57 s 3 94,57 s 1 Bronze
Jens Ewald K1 205,09 s 25 ausgeschieden 25
Thomas Schmidt K1 190,64 s 3 95,11 s 5 97,82 s 5 5
Marcus Becker
Stefan Henze
C2 215,56 s 5 106,32 s 4 104,66 s 1 Silber
Christian Bahmann
Michael Senft
C2 230,59 s 9 107,01 s 6 106,44 s 3 4

  Leichtathletik Bearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb 1. Runde Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Sina Schielke 100 m 11,46 s 6 ausgeschieden
Claudia Gesell 800 m 2:03,87 min 4 ausgeschieden
Irina Mikitenko 5000 m 15:02,16 min 6 15:03,36 min 7 7
Sabrina Mockenhaupt 10.000 m 32:00,82 min 15 15
Juliane Sprenger-Afflerbach 100 m Hürden 13,28 s 6 ausgeschieden
Nadine Hentschke 100 m Hürden 13,36 s 6 ausgeschieden
Kirsten Bolm 100 m Hürden 12,85 s 4 DNF ausgeschieden
Stephanie Kampf 400 m Hürden DNS ausgeschieden
Ulrike Urbansky 400 m Hürden 55,15 s 3 56,44 s 7 ausgeschieden
Luminita Zaituc Marathon 2:36:45 h 18 18
Ulrike Maisch Marathon DNF
Sabine Zimmer 20 km Gehen 1:31:59 h 16 16
Birgit Rockmeier
Sina Schielke
Marion Wagner
Katja Wakan
4 × 100 m 43,64 s 6 ausgeschieden
Grit Breuer
Claudia Hoffmann
Claudia Marx
Jana Neubert
4 × 400 m 3:27,75 s 4 ausgeschieden
Männer
Alexander Kosenkow 100 m 10,28 s 4 10,24 s 6 ausgeschieden
Sebastian Ernst 200 m 20,47 s 1 20,63 s 5 ausgeschieden
Till Helmke 200 m 20,73 s 5 20,76 s 4 ausgeschieden
Tobias Unger 200 m 20,65 s 2 20,54 s 4 20,64 s 7 7
Ingo Schultz 400 m 45,88 s 2 46,23 s 7 ausgeschieden
René Herms 800 m 1:45,83 min 2 1:47,68 min 8 ausgeschieden
Wolfram Müller 1500 m 3:46,75 min 9 ausgeschieden
Mike Fenner 110 m Hürden 13,53 s 3 13,53 s 5 ausgeschieden
Jérôme Crews 110 m Hürden 13,83 s 7 ausgeschieden
André Höhne 20 km Gehen 1:21:56 h 8 8
Andreas Erm 50 km Gehen DSQ
André Höhne 50 km Gehen DNF
Till Helmke
Alexander Kosenkow
Ronny Ostwald
Tobias Unger
4 × 100 m 38,64 s 6 ausgeschieden
Ruwen Faller
Kamghe Gaba
Ingo Schultz
Bastian Swillims
4 × 400 m 3:02,77 min 3 3:02,22 min 7 7

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Carolin Hingst Stabhochsprung 4,30 m 22 ausgeschieden 22
Floé Kühnert Stabhochsprung 4,15 m 24 ausgeschieden 24
Silke Spiegelburg Stabhochsprung 4,40 m 15 4,20 m 13 13
Bianca Kappler Weitsprung 6,69 m 7 6,66 m 8 8
Astrid Kumbernuss Kugelstoßen 17,89 m 14 ausgeschieden 14
Nadine Kleinert Kugelstoßen 18,65 m 5 19,59 m 2 Silber
Nadine Beckel Kugelstoßen 17,11 m 21 ausgeschieden 21
Betty Heidler Hammerwurf 69,81 m 8 72,73 m 4 4
Susanne Keil Hammerwurf 66,35 m 21 ausgeschieden 21
Andrea Bunjes Hammerwurf 70,73 m 6 68,40 m 11 11
Franka Dietzsch Diskuswurf 58,12 m 26 ausgeschieden 26
Steffi Nerius Speerwurf 62,14 m 5 65,82 m 2 Silber
Annika Suthe Speerwurf 58,70 m 21 ausgeschieden 21
Christina Obergföll Speerwurf 60,41 m 15 ausgeschieden 15
Männer
Roman Fricke Hochsprung 2,20 m 26 ausgeschieden 26
Danny Ecker Stabhochsprung 5,70 m 1 5,75 m 5 5
Lars Börgeling Stabhochsprung 5,70 m 1 5,75 m 6 6
Tim Lobinger Stabhochsprung
Nils Winter Weitsprung 7,52 m 31 ausgeschieden 31
Charles Friedek Dreisprung ogV ausgeschieden
Andreas Pohle Dreisprung 16,29 m 31 ausgeschieden 31
Ralf Bartels Kugelstoßen 20,65 m 3 20,26 m 7 7
Detlef Bock Kugelstoßen 18,89 m 33 ausgeschieden 33
Peter Sack Kugelstoßen 19,09 m 28 ausgeschieden 28
Karsten Kobs Hammerwurf 76,69 m 11 76,30 m 8 8
Markus Esser Hammerwurf 77,49 m 5 72,51 m 11 11
Lars Riedel Diskuswurf 64,20 m 3 62,80 m 7 7
Michael Möllenbeck Diskuswurf 59,79 m 20 ausgeschieden 20
Torsten Schmidt Diskuswurf 63,40 m 6 61,18 m 9 9
Peter Esenwein Speerwurf 78,41 m 20 ausgeschieden 20
Boris Henry Speerwurf DNS ausgeschieden
Christian Nicolay Speerwurf 79,77 m 16 ausgeschieden 16

Mehrkampf

Athletinnen 100 m Hürden Hochsprung Kugelstoßen 200 m Weitsprung Speerwurf 800 m Punkte Rang
Zeit Punkte Höhe Punkte Weite Punkte Zeit Punkte Weite Punkte Weite Punkte Zeit Punkte
Siebenkampf
Sonja Kesselschläger 13,38 s 1068 1,76 m 928 14,53 m 829 25,23 s 866 6,42 m 981 42,99 m 725 2:15,21 min 890 6287 6
Claudia Tonn 13,90 s 993 1,82 m 1003 11,92 m 656 24,84 s 902 6,35 m 959 41,12 m 689 2:10,77 min 953 6155 12
Karin Ertl 13,52 s 1047 1,73 m 891 13,92 m 789 24,71 s 914 6,03 m 859 44,45 m 753 2:18,68 min 842 6095 17
Athleten 100 m Weitsprung Kugelstoßen Hochsprung 400 m 110 m Hürden Diskuswurf Stabhochsprung Speerwurf 1500 m Punkte Rang
Zeit Pkte. Weite Pkte. Weite Pkte. Höhe Pkte. Zeit Pkte. Zeit Pkte. Weite Pkte. Höhe Pkte. Weite Pkte. Zeit Pkte.
Zehnkampf
Dennis Leyckes 11,05 s 850 7,05 m 826 12,84 m 657 1,91 m 723 DNS DNF
Florian Schönbeck 10,90 s 883 7,30 m 886 14,77 m 776 1,88 m 696 50,30 s 801 14,34 s 931 44,41 m 755 5,00 m 910 60,89 m 751 4:38,82 min 688 8077 12
Stefan Drews 10,87 s 890 7,38 m 905 13,07 m 672 1,88 m 969 48,51 s 885 14,01 s 973 40,11 m 667 5,00 m 910 51,53 m 611 4:34,21 min 717 7926 19

  Moderner Fünfkampf Bearbeiten

Athleten Schießen Fechten Schwimmen Reiten Laufen Punkte Rang
Ergebnis Punkte Bilanz Punkte Zeit Punkte Strafp. Punkte Zeit Punkte
Frauen
Kim Raisner 178 Punkte 1072 16:15 832 2:18,16 min 1264 84 1116 11:13,21 min 1028 5312 5
Männer
Steffen Gebhardt 183 Punkte 1132 13:18 748 2:12,84 min 1208 112 1088 10:08,81 min 968 5144 17
Eric Walther 168 Punkte 952 16:15 832 2:02,03 min 1336 84 1116 9:39,36 min 1084 5320 7

Radsport Bearbeiten

  Bahn Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Zeit/Punkte Rang Zeit/Punkte Rang
Frauen
Katrin Meinke Sprint 11,655 s 11 ausgeschieden 6
Katrin Meinke Zeitfahren 35,088 s 11 11
Katrin Meinke Punktefahren 5 9 9
Männer
Stefan Nimke Sprint 11,338 s 19 ausgeschieden
René Wolff Sprint 10,230 s 3 10,677 s / 10,612 s 3 Bronze
Jens Fiedler
Stefan Nimke
René Wolff
Teamsprint 44,251 s 2 43,980 s 1 Gold
Robert Bartko Einerverfolgung 4:18,991 min 6 ausgeschieden 8
Christian Lademann Einerverfolgung 4:26,760 min 11 ausgeschieden 11
Carsten Bergemann Zeitfahren 1:02,551 min 8 8
Stefan Nimke Zeitfahren 1:01,186 3 Bronze
Guido Fulst Punktefahren 79 3 Bronze
Robert Bartko
Guido Fulst
Madison 9 4 4
Robert Bartko
Guido Fulst
Christian Lademann
Leif Lampater
Mannschaftsverfolgung 4:05,823 min 4 4:07,193 4 4

Keirin

Athleten Wettbewerb 1. Runde Hoffnungslauf 2. Runde Finale Rang
Rang Rang Rang Rang
Männer
Jens Fiedler Keirin 7 2 4 8 8
René Wolff Keirin 1 2 5 5

  Straße Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Judith Arndt Straßenrennen 3:24:31 h Silber
Trixi Worrack Straßenrennen 3:25:42 h 25
Angela Brodtka Straßenrennen DNF
Judith Arndt Einzelzeitfahren 32:46,94 min 11
Trixi Worrack Einzelzeitfahren 33:05,72 min 15
Männer
Jan Ullrich Straßenrennen 5:41:56 h 19
Andreas Klöden Straßenrennen DNF
Michael Rich Straßenrennen DNF
Jens Voigt Straßenrennen 5:50:35 h 64
Erik Zabel Straßenrennen 5:41:56 h 4
Michael Rich Einzelzeitfahren 58:09,46 min 4
Jan Ullrich Einzelzeitfahren 59:02,04 min 6

  Mountainbike Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Sabine Spitz Cross-Country 1:45:11 h Bronze
Ivonne Kraft Cross-Country 2:05:18 h 7
Männer
Lado Fumic Cross-Country DNF
Manuel Fumic Cross-Country 2:20:29 h 8
Carsten Bresser Cross-Country 2:25:09 h 20

  Reiten Bearbeiten

  Dressurreiten Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Grand Prix
(Qualifikation)
GP Spécial GP Kür Gesamt Rang
Martin Schaudt mit Weltall Einzel 73,417 70,600 64,950 69,656 15
Hubertus Schmidt mit Wansuela Suerte Einzel 72,330 73,440 78,875 74,883 5
Ulla Salzgeber mit Rusty Einzel 78,208 74,840 83,450 78,833 Silber
Heike Kemmer mit Bonaparte Einzel 71,292 ausgeschieden 26
Martin Schaudt mit Weltall
Hubertus Schmidt mit Wansuela Suerte
Ulla Salzgeber mit Rusty
Heike Kemmer mit Bonaparte
Mannschaft 74,563 Gold

  Springreiten Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
Qualifikation Finale
1. Umlauf 2. Umlauf 3. Umlauf 1. Umlauf 2. Umlauf
Ludger Beerbaum mit Goldfever Einzel 1 0 0 8 12 DSQ
Otto Becker mit Dobels Cento Einzel 1 5 4 8 13 17
Christian Ahlmann mit Cöster Einzel 4 4 8 ausgeschieden 18
Marco Kutscher mit Montender Einzel 8 0 0 4 5 Bronze
Ludger Beerbaum mit Goldfever
Otto Becker mit Dobels Cento
Christian Ahlmann mit Cöster
Marco Kutscher mit Montender
Mannschaft 9 12 Bronze

  Vielseitigkeitsreiten Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Minuspunkte
Dressur
Minuspunkte
Gelände
Minuspunkte
Springen
Minuspunkte
Gesamt
Rang
Andreas Dibowski mit Little Lemon Einzel 45,90 3,60 4,00 10,00 63,00 14
Frank Ostholt mit Air Jordan Einzel 41,40 1,60 11,00 ausgeschieden
Hinrich Romeike mit Marius Einzel 44,40 0,80 0,00 6,00 51,20 5
Bettina Hoy mit Ringwood Cockatoo Einzel 32,00 3,60 14,00 6,00 55,60 9
Ingrid Klimke mit Sleep Late Einzel 41,00 0,00 Aufgabe ausgeschieden
Andreas Dibowski mit Little Lemon
Frank Ostholt mit Air Jordan
Hinrich Romeike mit Marius
Bettina Hoy mit Ringwood Cockatoo
Ingrid Klimke mit Sleep Late
Mannschaft 114,40 2,40 15,00 147,80 4

Ringen Bearbeiten

  Freier Stil Bearbeiten

Legende: G = Gewonnen, V = Verloren, S = Schultersieg

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Brigitte Wagner Klasse bis 48 kg Japan  C. Ichō 0:5S 2 Mongolei  T. Enchdschargal 5S:0 Russland  L. Oorschak 1:3 6
Kanada  L. Belisle 3:1
Stéphanie Groß Klasse bis 63 kg Griechenland  S. Zygouri 1:3 2 Kanada  V. Yanik 1:3 ausgeschieden 7
Schweden  S. Eriksson 3:0
Anita Schätzle Klasse bis 72 kg Osterreich  M. Gastl 3:1 2 Griechenland  M. Vryoni 5S:0 Kanada  C. Nordhagen 0:5 6
Russland  G. Manjurowa 0:5S
Männer
David Bichinaschwili Klasse bis 84 kg Guam  J. Cobb 4:0 2 ausgeschieden 11
Kuba  Y. Romero 0:3
Sven Thiele Klasse bis 120 kg Rumänien  R. Chintoan 3:0 2 ausgeschieden 9
Turkei  A. Polatçı 1:3

  Griechisch-römischer Stil Bearbeiten

Legende: G = Gewonnen, V = Verloren, S = Schultersieg

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Jurij Kohl Klasse bis 60 kg China Volksrepublik  Ai L. 0:3 3 ausgeschieden 19
Russland  A. Schewzow 0:3
Jannis Zamanduridis Klasse bis 66 kg Kasachstan  M. Manukjan 1:3 3 ausgeschieden 7
Vereinigte Staaten  O. Wood 3:1
Griechenland  K. Arkoudeas 1:3
Konstantin Schneider Klasse bis 74 kg Schweden  M. Babulfath 3:0 2 ausgeschieden 7
Ukraine  W. Schazkych 5S:0
Russland  W.Samurgaschew 1:3
Mirko Englich Klasse bis 96 kg Georgien  R. Nosadse 1:3 2 ausgeschieden 11
Ukraine  D. Saldadse 3:1

  Rudern Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf / Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Katrin Rutschow-Stomporowski Einer 7:35,20 min 1 Halbfinale A/B 7:30,82 min 1 A-Finale 7:18,12 min 1 Gold
Maren Derlien
Sandra Goldbach
Zweier ohne Steuerfrau 7:44,00 min 3 Hoffnungslauf 7:11,30 min 2 A-Finale 7:20,20 min 5 5
Britta Oppelt
Peggy Waleska
Doppelzweier 7:28,89 min 1 A-Finale 7:02,78 min 2 Silber
Claudia Blasberg
Daniela Reimer
Leichtgewichts-Doppelzweier 6:52,47 min 1 Halbfinale A/B 6:53,43 min 3 A-Finale 6:57,33 min 2 Silber
Kathrin Boron
Kerstin El-Qalqili
Meike Evers
Manuela Lutze
Doppelvierer 6:16,49 min 1 A-Finale 6:29,29 min 1 Gold
Silke Günther
Elke Hipler
Britta Holthaus
Anja Pyritz
Susanne Schmidt
Maja Tucholke
Nicole Zimmermann
Lenka Wech
Annina Ruppel
Achter 5:59,75 min 3 Hoffnungslauf 6:06,86 min 2 A-Finale 6:21,99 min 5 5
Männer
Marcel Hacker Einer 7:17,55 min 1 Halbfinale A/B/C 6:55,98 min 3 B-Finale 6:47,26 min 1 7
Jan Herzog
Tobias Kühne
Zweier ohne Steuermann 7:14,16 min 4 Hoffnungslauf 6:28,40 min 1 Halbfinale A/B 6:25,47 min 1 A-Finale 6:46,50 min 6 6
René Bertram
Christian Schreiber
Doppelzweier 6:58,22 min 4 Hoffnungslauf 6:16,94 min 3 Halbfinale A/B 6:20,70 min 5 B-Finale 6:14,97 min 2 9
Manuel Brehmer
Ingo Euler
Leichtgewichts-Doppelzweier 6:25,22 min 3 Hoffnungslauf 6:21,57 min 3 Halbfinale C/D 6:23,22 min 1 C-Finale 6:45,62 min 1 13
Andreas Bech
Stefan Locher
Martin Müller-Falcke
Axel Schuster
Leichtgewichts-Doppelvierer 5:52,69 min 3 Halbfinale A/B 6:03,08 min 5 B-Finale 6:23,28 min 5 11
Paul Dienstbach
Bernd Heidicker
Philipp Stüer
Sebastian Thormann
Vierer ohne Steuermann 6:33,14 min 3 Halbfinale A/B 5:54,45 min 4 B-Finale 5:48,52 min 1 7
Marco Geisler
Robert Sens
Stephan Volkert
André Willms
Doppelvierer 5:43,17 min 1 Halbfinale A/B 5:42,85 min 2 A-Finale 6:07,04 min 5 5
Jan-Martin Bröer
Jörg Dießner
Thorsten Engelmann
Stephan Koltzk
Michael Ruhe
Enrico Schnabel
Sebastian Schulte
Ulf Siemes
Peter Thiede
Achter 5:27,72 min 3 Hoffnungslauf 5:33,07 min 2 A-Finale 5:49,43 min 4 4

  Schießen Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Sonja Pfeilschifter 10 m Luftgewehr 396 6 498,7 6
Dorothee Bauer 10 m Luftgewehr 392 22 ausgeschieden
Sonja Pfeilschifter 50 m Kleinkaliber Dreistellungskampf 582 6 679,6 6
Barbara Lechner 50 m Kleinkaliber Dreistellungskampf 580 7 677,6 7
Munkhbayar Dorjsuren 10 m Luftpistole 385 5 481,9 6
Claudia Verdicchio 10 m Luftpistole 380 16 ausgeschieden
Munkhbayar Dorjsuren 25 m Sportpistole 583 5 684,6 5
Claudia Verdicchio 25 m Sportpistole 572 23 ausgeschieden
Susanne Kiermayer Trap 62 3 79 5
Susanne Kiermayer Doppeltrap 101 11 ausgeschieden
Männer
Maik Eckhardt 10 m Luftgewehr 595 5 696,3 5
Torsten Krebs 10 m Luftgewehr 593 12 ausgeschieden
Maik Eckhardt 50 m Kleinkaliber liegend 596 4 697,6 6
Christian Lusch 50 m Kleinkaliber liegend 598 2 702,2 Silber
Maik Eckhardt 50 m Kleinkaliber Dreistellungskampf 1157 19 ausgeschieden
Christian Lusch 50 m Kleinkaliber Dreistellungskampf 1161 12 ausgeschieden
Ralf Schumann 25 m Schnellfeuerpistole 592 1 694,9 Gold
Marco Spangenberg 25 m Schnellfeuerpistole 581 10 ausgeschieden
Artur Gevorgjan 10 m Luftpistole 573 30 ausgeschieden
Abdullah Ustaoglu 10 m Luftpistole 576 23 ausgeschieden
Frank Seeger 50 m Freie Pistole 553 18 ausgeschieden
Abdullah Ustaoglu 50 m Freie Pistole 550 24 ausgeschieden
Michael Jakosits 10 m Laufende Scheibe 578 6 676,7 5
Manfred Kurzer 10 m Laufende Scheibe 590 1 682,4 Gold
Karsten Bindrich Trap 117 14 ausgeschieden
Olaf Kirchstein Trap 119 7 ausgeschieden
Waldemar Schanz Doppeltrap 135 4 175 6
Axel Wegner Skeet 117 31 ausgeschieden

  Schwimmen Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Sandra Völker 50 m Freistil 25,74 s 18 ausgeschieden 18
Dorothea Brandt 50 m Freistil 25,67 s 15 25,83 s 16 ausgeschieden 16
Franziska van Almsick 100 m Freistil 55,57 s 11 DNS ausgeschieden 16
Franziska van Almsick 200 m Freistil 2:00,23 min 9 1:59,13 min 6 1:58,88 min 5 5
Sara Harstick 200 m Freistil 2:02,25 min 20 ausgeschieden 20
Hannah Stockbauer 400 m Freistil 4:10,46 min 12 ausgeschieden 12
Hannah Stockbauer 800 m Freistil 8:38,17 min 14 ausgeschieden 14
Jana Henke 800 m Freistil 8:31,06 min 5 8:33,95 min 7 7
Janine Pietsch 100 m Rücken 1:03,13 min 23 ausgeschieden 23
Antje Buschschulte 100 m Rücken 1:01,68 min 6 1:00,94 min 3 1:01,39 min 6 6
Antje Buschschulte 200 m Rücken 2:12,96 min 5 2:10,66 min 4 2:09,88 min 3 Bronze
Nicole Hetzer 200 m Rücken 2:14,42 min 13 2:13,01 min 11 ausgeschieden 11
Sarah Poewe 100 m Brust 1:07,97 min 4 1:07,48 min 2 1:07,53 min 5 5
Vipa Bernhardt 100 m Brust 1:09,60 min 12 1:09,72 min 13 ausgeschieden 13
Birte Steven 200 m Brust 2:27,42 min 7 2:29,22 min 11 ausgeschieden 11
Anne Poleska 200 m Brust 2:26,48 min 2 2:26,59 min 4 2:25,82 min 3 Bronze
Franziska van Almsick 100 m Schmetterling 59,63 s 11 DNS ausgeschieden 16
Annika Mehlhorn 200 m Schmetterling 2:12,25 min 14 2:11,37 min 14 ausgeschieden 14
Teresa Rohmann 200 m Lagen 2:16,06 min 10 2:14,47 min 7 2:13,70 min 5 5
Nicole Hetzer 400 m Lagen 4:41,74 min 5 4:40,20 min 6 6
Teresa Rohmann 400 m Lagen 4:48,51 min 18 ausgeschieden 18
Antje Buschschulte
Petra Dallmann
Daniela Götz
Franziska van Almsick
Britta Steffen (im Vorlauf)
4 × 100 m Freistil 3:41,19 min 4 3:37,94 min 4 4
Antje Buschschulte
Petra Dallmann
Hannah Stockbauer
Franziska van Almsick
Janina-Kristin Götz (im Vorlauf)
Sara Harstick (im Vorlauf)
4 × 200 m Freistil 8:03,22 min 4 7:57,35 min 3 Bronze
Antje Buschschulte
Daniela Götz
Sarah Poewe
Franziska van Almsick
4 × 100 m Lagen 4:04,16 min 3 4:00,72 min 3 Bronze
Männer
Stephan Kunzelmann 100 m Freistil 50,98 min 36 ausgeschieden 36
Torsten Spanneberg 100 m Freistil 49,71 s 15 49,88 s 16 ausgeschieden 16
Jens Schreiber 200 m Freistil 1:49,00 min 8 DNS ausgeschieden 16
Stefan Herbst 200 m Freistil 1:50,23 min 19 ausgeschieden 19
Heiko Hell 400 m Freistil 3:52,06 s 18 ausgeschieden 18
Christian Hein 400 m Freistil 3:49,66 s 10 ausgeschieden 10
Christian Hein 1500 m Freistil 15:15,42 min 12 ausgeschieden 12
Thomas Lurz 1500 m Freistil 15:33,81 min 22 ausgeschieden 22
Marco di Carli 100 m Rücken 55,58 s 11 55,03 s 8 55,27 s 8 8
Steffen Driesen 100 m Rücken 54,92 s 6 54,64 s 5 54,63 s 7 7
Jens Kruppa 100 m Brust 1:01,19 min 8 1:01,68 min 10 ausgeschieden 10
René Kolonko 100 m Brust 1:02,09 min 16 1:01,82 min 11 ausgeschieden 11
Jens Kruppa 200 m Brust 2:15,29 min 18 ausgeschieden 18
Helge Meeuw 100 m Schmetterling 53,11 s 16 52,99 s 13 ausgeschieden 13
Thomas Rupprath 100 m Schmetterling 52,57 s 7 52,71 s 7 52,27 s 4 4
Helge Meeuw 200 m Schmetterling 1:58,96 min 18 ausgeschieden 18
Christian Keller 200 m Lagen 2:02,93 min 21 ausgeschieden 21
Lars Conrad
Stefan Herbst
Jens Schreiber
Torsten Spanneberg
Christian Keller (im Vorlauf)
Stephan Kunzelmann (im Vorlauf)
4 × 100 m Freistil 3:17,97 min 8 3:17,18 min 8 8
Lars Conrad
Heiko Hell
Christian Keller
Jens Schreiber
Stefan Herbst (im Vorlauf)
Johannes Oesterling (im Vorlauf)
4 × 200 m Freistil 7:16,75 min 3 7:16,51 min 6 6
Lars Conrad
Steffen Driesen
Jens Kruppa
Thomas Rupprath
Helge Meeuw (im Vorlauf)
4 × 100 m Lagen 3:36,65 min 2 3:34,72 min 2 Silber

  Segeln Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Punkte Rang
Frauen
Amelie Lux Mistral 87 7
Monika Leu
Stefanie Rothweiler
470er 109 15
Kristin Wagner
Anna Höll
Veronika Lochbrunner
Yngling 76 6
Petra Niemann Europe 96 10
Männer
Alexander Hagen
Jochen Wolfram
Starboot 110 16
Toni Wilhelm Mistral 260 30
Michael Fellmann Finn-Dinghy 127 17
Lucas Zellmer
Felix Krabbe
470er 114 11
Offene Wettbewerbe
Roland Gäbler
Gunnar Struckmann
Tornado 94 11
Marcus Baur
Max Groy
49er 116 9

  Tennis Bearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Rainer Schüttler Einzel Russland  I. Andrejew 7:65, 6:72, 2:6 ausgeschieden
Nicolas Kiefer Einzel Belarus  U. Waltschkou 6:2, 6:4 Zypern Republik  M. Baghdatis 6:2, 3:6, 6:3 Russland  M. Juschny 3:6, 6:2, 2:6 ausgeschieden
Tommy Haas Einzel Kroatien  M. Ančić 6:1, 7:5 Vereinigte Staaten  A. Roddick 6:4, 3:6, 7:9 ausgeschieden
Florian Mayer Einzel Tschechien  T. Berdych 3:6, 5:7 ausgeschieden
Rainer Schüttler
Nicolas Kiefer
Doppel Rumänien  V. Hănescu / A. Pavel 7:5, 7:63 Australien  W. Arthurs / T. Woodbridge 7:63, 6:3 Israel  J. Erlich / A. Ram 2:6, 6:2, 6:2 Indien  M. Bhupathi / L. Paes 6:2, 6:3 Chile  F. González / N. Massú 2:6, 6:4, 6:3, 6:77, 4:6
Silber

  Tischtennis Bearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3 Rang
Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg. Gegner Erg.
Frauen
Jie Schöpp Einzel Freilos Italien  N. Stefanova 4:1 Japan  A. Umemura 2:4 ausgeschieden 17
Nicole Struse Einzel Freilos Thailand  N. Komwong 1:4 ausgeschieden 33
Elke Wosik Einzel Freilos Australien  J. F. Lay 4:2 China Volksrepublik  Niu J. 3:4 ausgeschieden 17
Nicole Struse
Elke Wosik
Doppel Freilos Neuseeland  Li C. / Li K. 1:4 ausgeschieden 17
Männer
Timo Boll Einzel Freilos Frankreich  P. Chila 4:1 Osterreich  W. Schlager 4:3 Schweden  J.-O. Waldner 1:4 ausgeschieden 5
Jörg Roßkopf Einzel Freilos Polen  T. Krzeszewski 4:1 China Volksrepublik  Wang H. 1:4 ausgeschieden 17
Torben Wosik Einzel Senegal  M. Guèye 4:0 Niederlande  T. Keen 3:4 ausgeschieden 33
Timo Boll
Zoltan Fejer-Konnerth
Doppel Freilos Japan  Arai / Yuzawa 4:0 Korea Sud  Lee / Ryu 0:4 ausgeschieden 9
Jörg Roßkopf
Lars Hielscher
Doppel Brasilien  H. Hanashiro / H. Hoyama 4:2 Korea Sud  Joo S.-h. / Oh S.-e. 1:4 ausgeschieden 17

  Triathlon Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Anja Dittmer Einzel 2:07:25 h 11
Joelle Franzmann Einzel 2:08:18 h 16
Christiane Pilz Einzel
Männer
Andreas Raelert Einzel 1:52:35 h 6
Maik Petzold Einzel 1:54:50 h 19
Sebastian Dehmer Einzel 1:57:02 h 26

Turnen Bearbeiten

  Gerätturnen Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Lisa Brüggemann Boden 8,612 66 ausgeschieden 66
Schwebebalken 8,837 50 ausgeschieden 50
Sprung 9,100 60 ausgeschieden 60
Stufenbarren 9,250 45 ausgeschieden 45
Mehrkampf Einzel 35,799 41 ausgeschieden 41
Yvonne Musik Boden 9,037 50 ausgeschieden 50
Schwebebalken 8,562 64 ausgeschieden 64
Sprung 9,125 53 ausgeschieden 53
Stufenbarren 8,887 62 ausgeschieden 62
Mehrkampf Einzel 35,611 45 ausgeschieden 45
Männer
Robert Juckel Boden 9,175 51 ausgeschieden 51
Pauschenpferd 9,425 37 ausgeschieden 37
Reck 9,687 20 ausgeschieden 20
Ringe 9,550 41 ausgeschieden 41
Sprung 9,237 58 ausgeschieden 58
Sergej Pfeifer Barren 9,150 56 ausgeschieden 56
Boden 9,400 42 ausgeschieden 42
Pauschenpferd 9,575 24 ausgeschieden 24
Reck 9,125 59 ausgeschieden 59
Ringe 9,587 36 ausgeschieden 36
Sprung 9,150 64 ausgeschieden 64
Mehrkampf Einzel 55,987 23 55,385 21 21
Sven Kwiatkowski Barren 9,362 488 ausgeschieden 48
Boden 9,362 43 ausgeschieden 43
Pauschenpferd 9,087 58 ausgeschieden 58
Reck 9,487 42 ausgeschieden 42
Ringe 9,075 63 ausgeschieden 63
Sprung 9,462 35 ausgeschieden 35
Mehrkampf Einzel 55,835 24 ausgeschieden 24
Thomas Andergassen Barren 9,537 35 ausgeschieden 35
Pauschenpferd 9,712 9 ausgeschieden 9
Ringe 9,587 36 ausgeschieden 36
Fabian Hambüchen Barren 9,600 28 ausgeschieden 28
Boden 9,637 19 ausgeschieden 19
Pauschenpferd 9,075 59 ausgeschieden 59
Reck 9,737 6 9,700 7 7
Ringe 8,537 74 ausgeschieden 74
Sprung 9,475 32 ausgeschieden 32
Mehrkampf Einzel 56,061 21 54,823 23 23
Matthias Fahrig Barren 9,212 54 ausgeschieden 54
Boden 9,475 32 ausgeschieden 32
Reck 9,562 32 ausgeschieden 32
Sprung 9,000 71 ausgeschieden 71
Robert Juckel
Sergej Pfeifer
Sven Kwiatkowski
Thomas Andergassen
Fabian Hambüchen
Matthias Fahrig
Mehrkampf Mannschaft 226,980 8 167,372 8 8

  Rhythmische Sportgymnastik Bearbeiten

Athletinnen Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Lisa Ingildejewa Mehrkampf Einzel 87,525 19 ausgeschieden 19

  Trampolinturnen Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Anna Dogonadze Einzel 66,70 2 39,60 1 Gold
Männer
Henrik Stehlik Einzel 69,10 1 40,80 3 Bronze

  Volleyball Bearbeiten

Wettbewerb Frauen
Athleten Christina Benecke
Judith Sylvester
Atika Bouagaa
Birgit Thumm
Kerstin Tzscherlich
Christiane Fürst
Angelina Grün
Tanja Hart
Julia Schlecht
Cornelia Dumler
Kathy Radzuweit
Olessya Kulakova
Trainer Korea Sud  Lee Hee-wan
Gruppenphase Kuba  Kuba 2:3
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:3
Russland  Russland 0:3
China Volksrepublik  China 0:3
Dominikanische Republik  Dominikanische Republik 3:0
Viertelfinale ausgeschieden
Halbfinale
Finale
Platzierung 9. Platz

  Wasserball Bearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Alexander Tchigir
Marc Politze
Patrick Weissinger
Jens Pohlmann
Fabian Schroedter
Sören Mackeben
Thomas Schertwitis
Steffen Dierolf
Lukasz Kieloch
Heiko Nossek
Tim Wollthan
Tobias Kreuzmann
Michael Zellmer
Trainer Hagen Stamm
Gruppenphase Griechenland  Griechenland 5:4
Agypten  Ägypten 13:3
Italien  Italien 10:5
Spanien  Spanien 11:5
Australien  Australien 6:6
Viertelfinale Russland  Russland 12:5
Halbfinale ausgeschieden
Spiel um Platz 5 Spanien  Spanien 6:4
Platzierung 5. Platz

  Wasserspringen Bearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorkampf Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Ditte Kotzian Kunstspringen 3 m 299,50 11 516,60 10 509,52 11 11
Heike Fischer Kunstspringen 3 m 199,71 31 ausgeschieden 31
Annett Gamm Turmspringen 10 m 301,86 18 478,20 14 ausgeschieden 14
Christin Steuer Turmspringen 10 m 256,77 28 ausgeschieden 28
Ditte Kotzian
Conny Schmalfuß
Synchronspringen 3 m 279,69 6 6
Annett Gamm
Nora Subschinski
Synchronspringen 10 m 303,30 6 6
Männer
Andreas Wels Kunstspringen 3 m 378,93 23 ausgeschieden 23
Tobias Schellenberg Kunstspringen 3 m 371,85 27 ausgeschieden 27
Heiko Meyer Turmspringen 10 m 440,85 9 625,20 10 646,56 7 7
Tony Adam Turmspringen 10 m 411,30 18 589,65 18 ausgeschieden 18
Tobias Schellenberg
Andreas Wels
Synchronspringen 3 m 350,01 2 Silber

Außerdem wurden 50 deutsche Nachwuchssportler für das Olympische Jugendlager ausgewählt, die zwar nicht an Wettkämpfen teilnahmen und statt im olympischen Dorf im Deutschen Haus wohnten, jedoch offiziell zur Olympiadelegation zählten.

Weblinks Bearbeiten