Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1960/Teilnehmer (Deutschland)

Liste der Teilnehmer aus Deutschland

FlaggenträgerBearbeiten

Der Springreiter Fritz Thiedemann trug die Flagge Deutschlands während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion.

MedaillenBearbeiten

Mit 12 gewonnenen Gold-, 19 Silber- und 11 Bronzemedaillen belegte das gesamtdeutsche Team hinter den Mannschaften der Sowjetunion, der Vereinigten Staaten und Italiens Platz 4 im Medaillenspiegel.

MedaillenspiegelBearbeiten

Rang Sportart Gold Silber Bronze Gesamt
1   Rudern 3 1 4
2   Leichtathletik 2 8 3 13
3   Wasserspringen 2 2
4   Ringen 1 3 4
5   Kanu 1 2 3
6   Schießen 1 1 2
  Fechten 1 1 2
  Reiten 1 1 2
9   Radsport 4 4
10   Schwimmen 1 3 4
11   Boxen 1 1
  Segeln 1 1
Gesamt 12 19 11 42

MedaillengewinnerBearbeiten

Name/n Sportart Wettkampf
Gold
Deutschland Bundesrepublik  Wilfried Dietrich Ringen Freistil, Schwergewicht
Deutschland Bundesrepublik  Heidi Schmid Fechten Florett
Deutschland Bundesrepublik  Hans Günter Winkler mit Halla
Deutschland Bundesrepublik  Alwin Schockemöhle mit Ferdle
Deutschland Bundesrepublik  Fritz Thiedemann mit Meteor
Reiten Springreiten Mannschaft
Deutschland Bundesrepublik  Bernd Cullmann
Deutschland Bundesrepublik  Armin Hary
Deutschland Bundesrepublik  Walter Mahlendorf
Deutschland Bundesrepublik  Martin Lauer
Leichtathletik 4 × 100 m-Staffel
Deutschland Bundesrepublik  Armin Hary Leichtathletik 100 m
Deutschland Demokratische Republik 1949  Dieter Krause
Deutschland Bundesrepublik  Paul Lange
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Perleberg
Deutschland Bundesrepublik  Friedhelm Wentzke
Kanu K1 4 × 500 m-Staffel
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Rulffs
Deutschland Bundesrepublik  Walter Schröder
Deutschland Bundesrepublik  Frank Schepke
Deutschland Bundesrepublik  Kraft Schepke
Deutschland Bundesrepublik  Moritz von Groddeck
Deutschland Bundesrepublik  Willi Padge
Deutschland Bundesrepublik  Karl-Heinz Hopp
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Bittner
Deutschland Bundesrepublik  Hans Lenk (Steuermann)
Rudern Achter
Deutschland Bundesrepublik  Gerd Cintl
Deutschland Bundesrepublik  Horst Effertz
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Riekemann
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Litz
Deutschland Bundesrepublik  Michael Obst (Steuermann)
Rudern Vierer mit Steuermann
Deutschland Bundesrepublik  Bernhard Knubel
Deutschland Bundesrepublik  Heinz Renneberg
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Zerta (Steuermann)
Rudern Zweier mit Steuermann
Deutschland Bundesrepublik  Peter Kohnke Schießen Kleinkaliber liegend
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ingrid Krämer Wasserspringen Turmspringen
Kunstspringen
Silber
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hans Grodotzki Leichtathletik 5000 m
10.000 m
Deutschland Bundesrepublik  Carl Kaufmann Leichtathletik 400 m
Deutschland Bundesrepublik  Jutta Heine Leichtathletik 200 m
Deutschland Bundesrepublik  Martha Langbein
Deutschland Bundesrepublik  Anni Biechl
Deutschland Bundesrepublik  Brunhilde Hendrix
Deutschland Bundesrepublik  Jutta Heine
Leichtathletik 4 × 100-m-Staffel
Deutschland Bundesrepublik  Jochen Reske
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Kinder
Deutschland Bundesrepublik  Johannes Kaiser
Deutschland Bundesrepublik  Carl Kaufmann
Leichtathletik 4 × 400-m-Staffel
Deutschland Demokratische Republik 1949  Walter Krüger Leichtathletik Speerwurf
Deutschland Demokratische Republik 1949  Johanna Lüttge Leichtathletik Kugelstoßen
Deutschland Bundesrepublik  Therese Zenz Kanu K1 500 m
Deutschland Bundesrepublik  Ingrid Hartmann
Deutschland Bundesrepublik  Therese Zenz
Kanu K2 500 m
Deutschland Demokratische Republik 1949  Lothar Metz Ringen Griechisch-römisch, Mittelgewicht
Deutschland Bundesrepublik  Günther Maritschnigg Ringen Griechisch-römisch, Weltergewicht
Deutschland Bundesrepublik  Wilfried Dietrich Ringen Griechisch-römisch, Schwergewicht
Deutschland Demokratische Republik 1949  Egon Adler
Deutschland Demokratische Republik 1949  Täve Schur
Deutschland Demokratische Republik 1949  Erich Hagen
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Lörke
Radsport 100 km-Mannschaftszeitfahren Straße
Deutschland Demokratische Republik 1949  Siegfried Köhler
Deutschland Demokratische Republik 1949  Peter Gröning
Deutschland Demokratische Republik 1949  Manfred Klieme
Deutschland Demokratische Republik 1949  Bernd Barleben
Radsport 4000 m-Mannschaftsverfolgung Bahn
Deutschland Demokratische Republik 1949  Jürgen Simon
Deutschland Demokratische Republik 1949  Lothar Stäber
Radsport Tandem Bahn
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Gieseler Radsport 1000 m Zeitfahren Bahn
Deutschland Demokratische Republik 1949  Achim Hill Rudern Einer
Deutschland Bundesrepublik  Wiltrud Urselmann Schwimmen 200 m Brust
Bronze
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ursula Donath Leichtathletik 800 m
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gisela Birkemeyer Leichtathletik 80 m Hürden
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hildrun Claus Leichtathletik Weitsprung
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Zähringer Schießen Kleinkaliber Dreistellungskampf
Deutschland Bundesrepublik  Josef Neckermann Reiten Dressur Einzel
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Siegmund Boxen Schwergewicht
Deutschland Demokratische Republik 1949  Barbara Göbel Schwimmen 200 m Brust
Deutschland Bundesrepublik  Ursel Brunner
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gisela Weiß
Deutschland Demokratische Republik 1949  Christel Steffin
Deutschland Demokratische Republik 1949  Heidi Pechstein
Schwimmen 4 × 100 m Freistil-Staffel
Deutschland Bundesrepublik  Ursel Brunner
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ingrid Schmidt
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ursula Küper
Deutschland Demokratische Republik 1949  Bärbel Fuhrmann
Schwimmen 4 × 100 m Lagen-Staffel
Deutschland Bundesrepublik  Eberhard Mehl
Deutschland Bundesrepublik  Tim Gerresheim
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Brecht
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Theuerkauff
Fechten Florett Mannschaft
Deutschland Bundesrepublik  Rolf Mulka
Deutschland Bundesrepublik  Ingo von Bredow
Deutschland Bundesrepublik  Achim Kadelbach:
Segeln Flying Dutchman

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

Erfolgreichste Sportler waren der Leichtathlet Armin Hary und die Wasserspringerin Ingrid Krämer mit jeweils zwei Goldmedaillen.

  BoxenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Homberg Fliegengewicht Freilos Henryk Kukier
Polen 
300:286 Danny Lee
Vereinigtes Konigreich 
297:291 Sergei Siwko
Sowjetunion 
293:298 ausgeschieden 5
Deutschland Bundesrepublik  Horst Rascher Bantamgewicht Freilos Marcel Bellefeuille
Kanada 1957 
300:282 József Nagy
Ungarn 
297:290 Brunon Bendig
Polen 
294:295 ausgeschieden 5
Deutschland Demokratische Republik 1949  Werner Kirsch Federgewicht Mohamed Hassan
Marokko 
296:287 ausgeschieden 17
Deutschland Demokratische Republik 1949  Harry Lempio Leichtgewicht Freilos Nouredinne Dziri
Tunesien 
K.O. Kazimierz Paździor
Polen 
286:299 ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Werner Busse Halbweltergewicht Freilos Wladimir Jengibarjan
Sowjetunion 
RSC ausgeschieden 17
Deutschland Demokratische Republik 1949  Bruno Guse Weltergewicht Freilos Juri Radonjak
Sowjetunion 
294:295 ausgeschieden 17
Deutschland Demokratische Republik 1949  Rolf Caroli Halbmittelgewicht Pedro Votta
Uruguay 
292:295 ausgeschieden 17
Deutschland Bundesrepublik  Eberhard Radzik Mittelgewicht Moussa El-Gelidi
Vereinigte Arabische Republik 
RSC ausgeschieden 17
Deutschland Bundesrepublik  Emil Willer Leichtschwergewicht Freilos Zbigniew Pietrzykowski
Polen 
281:298 ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Siegmund Schwergewicht Freilos Max Bösiger
Schweiz 
RSC Vasile Miriuță
Rumänien 1952 
297:286 Daan Bekker
Sudafrika 1928 
286:294 ausgeschieden Bronze  

  FechtenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Platz 3 Rang
Gegner Ergebnis Rang Gegner Ergebnis Rang Gegner Ergebnis Rang Gegner Ergebnis Rang Gegner Ergebnis Rang
Frauen
Deutschland Bundesrepublik  Heidi Schmid Florett Appart
Belgien 
4:0 2 Sabelina
Sowjetunion 
4:3 2 Szabó-Orbán
Rumänien 1952 
4:1 1 Rastworowa
Sowjetunion 
4:3 1 Gold  
Flesch
Luxemburg 
4:3 Ebert
Osterreich 
4:1 Rastworowa
Sowjetunion 
4:3 Vicol
Rumänien 1952 
4:1
Camber
Italien 
4:3 Gorochowa
Sowjetunion 
4:2
Valls
Spanien 1945 
4:3 Lagerwall
Schweden 
4:0 Nyári-Kovács
Ungarn 
4:3 Szabó-Orbán
Rumänien 1952 
4:2
Roldán
Mexiko 1934 
4:1
Nápoles
Portugal 
4:0 Veronnet
Frankreich 
3:4 Ecaterina Orb-Lazăr
Rumänien 1952 
4:0 Ebert
Osterreich 
4:0
Pawlas
Polen 
2:4
Deutschland Bundesrepublik  Helga Mees Florett Delbarre
Frankreich 
3:4 3 Szabó-Orbán
Rumänien 1952 
0:4 4 ausgeschieden 13
Sabelina
Sowjetunion 
4:3 Roldán
Mexiko 1934 
2:4
Pau
Indonesien 
4:3 Gorochowa
Sowjetunion 
4:2
Colón
Puerto Rico 
4:1 Grötzer
Osterreich 
4:1
van Rossem
Niederlande 
4:1 Leroux
Frankreich 
4:2
King
Vereinigte Staaten 
2:4 Colombetti
Italien 
1:4
Deutschland Bundesrepublik  Rosemarie Weiß Florett Ebert
Osterreich 
1:4 4 ausgeschieden 17
Lagerwall
Schweden 
1:4
Colombetti
Italien 
4:2
Wallet
Belgien 
4:1
Winter
Australien 
4:1
Santini
Venezuela 1954 
2:4
Deutschland Bundesrepublik  Helga Stroh
Deutschland Bundesrepublik  Helmi Höhle
Deutschland Bundesrepublik  Gudrun Theuerkauff
Deutschland Bundesrepublik  Rosemarie Weiß
Deutschland Bundesrepublik  Heidi Schmid
Deutschland Bundesrepublik  Helga Mees
Florett Mannschaft Niederlande  Niederlande 9:3 1 Rumänien 1952  Rumänien 9:4 1 Sowjetunion  Sowjetunion 3:9 2 ausgeschieden 4
Männer
Deutschland Bundesrepublik  Paul Gnaier Degen Delfino
Italien 
0:5 2 Kausz
Ungarn 
5:4 2 Delfino
Italien 
1:5 4 ausgeschieden 13
Dehez
Belgien 
5:1 Pelling
Vereinigtes Konigreich 
5:2 Rehbinder
Schweden 
1:5
Pakarinen
Finnland 
5:3 Gutenkauf
Luxemburg 
5:3 Kausz
Ungarn 
5:3
Klette
Norwegen 
5:4 Gonsior
Polen 
5:1 Guittet
Frankreich 
5:2
Spinella
Vereinigte Staaten 
4:5 Glos
Polen 
4:5
Deutschland Bundesrepublik  Georg Neuber Degen Tscharnuschewitsch
Sowjetunion 
2:5 3 Guittet
Frankreich 
5:3 1 Dreyfus
Frankreich 
3:5 5 ausgeschieden 13
Fernandes
Portugal 
2:5 Jay
Vereinigtes Konigreich 
5:1 Kostawa
Sowjetunion 
4:5
Fujimaki
Japan 
5:1 Ferreira
Portugal 
5:4 Gonsior
Polen 
2:5
Bini
Monaco 
5:2 Micahnik
Vereinigte Staaten 
5:2 Pellegrino
Italien 
5:4
Dwinger
Niederlande 
5:6 Breda
Italien 
3:5 Hoskyns
Vereinigtes Konigreich 
3:5
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Fänger Degen Jay
Vereinigtes Konigreich 
1:5 2 Delfino
Italien 
5:1 1 Achten
Belgien 
4:5 6 ausgeschieden 13
Annabi
Tunesien 
5:4 Guram Kostawa
Sowjetunion 
7:6 Sákovics
Ungarn 
3:5
Menéndez
Kuba 
5:0 Tabuchi
Japan 
6:5 Tscharnuschewitsch
Sowjetunion 
5:6
Orengo
Monaco 
5:2 Dehez
Belgien 
5:3 Mouyal
Frankreich 
5:3
Duque
Kolumbien 
5:0 Abrahamsson
Schweden 
3:5 Gurath
Rumänien 1952 
5:3
Rehbinder
Schweden 
4:5
Deutschland Bundesrepublik  Eberhard Mehl Florett Parulski
Polen 
5:0 1 Schdanowitsch
Sowjetunion 
5:3 1 Axelrod
Vereinigte Staaten 
5:4 2 Midler
Sowjetunion 
4:5 6 ausgeschieden 9
Axelrod
Vereinigte Staaten 
5:1 Verhalle
Belgien 
5:3 Magnan
Frankreich 
5:3 Closset
Frankreich 
2:5
Duque
Kolumbien 
5:2 Paletta
Vereinigte Staaten 
5:4 Jay
Vereinigtes Konigreich 
5:0 Hoskyns
Vereinigtes Konigreich 
4:5
Polledri
Schweiz 
5:2 Cicero
Mexiko 1934 
5:0 Fülöp
Ungarn 
4:5 Różycki
Polen 
0:5
El-Fassy
Marokko 
5:0 Fülöp
Ungarn 
3:5 Mureșanu
Rumänien 1952 
3:5 Sissikin
Sowjetunion 
5:0
Deutschland Bundesrepublik  Tim Gerresheim Florett d’Oriola
Frankreich 
1:5 2 Carpaneda
Italien 
5:4 1 Schdanowitsch
Sowjetunion 
2:5 5 ausgeschieden 13
Cooperman
Vereinigtes Konigreich 
5:1 Midler
Sowjetunion 
5:2 Różycki
Polen 
3:5
Soheim
Vereinigte Arabische Republik 
5:3 Różycki
Polen 
5:2 Closset
Frankreich 
3:5
Marçal
Portugal 
5:4 Link
Luxemburg 
5:4 Pellegrino
Italien 
5:3
Quintero
Venezuela 1954 
1:5 McCowage
Australien 
5:3
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Brecht Florett Gruber
Venezuela 1954 
4:5 2 Sissikin
Sowjetunion 
5:2 2 Parulski
Polen 
2:5 6 ausgeschieden 13
Didier
Luxemburg 
5:1 Cooperman
Vereinigtes Konigreich 
5:2 Midler
Sowjetunion 
1:5
Dyakovski
Bulgarien 1948 
5:3 Drîmbă
Rumänien 1952 
5:1 d’Oriola
Frankreich 
3:5
Thuillier
Irland 
5:2 Carpaneda
Italien 
2:5
Khayat
Tunesien 
5:2 Curletto
Italien 
3:5 Glazer
Vereinigte Staaten 
3:5
Curletto
Italien 
2:5
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Theuerkauff Säbel Zub
Polen 
5:4 1 Lefèvre
Frankreich 
5:1 3 Arabo
Frankreich 
1:5 5 ausgeschieden 13
Stawrew
Bulgarien 1948 
5:2 Pawłowski
Polen 
5:2 Pawłowski
Polen 
2:5
Ozawa
Japan 
5:1 Assatiani
Sowjetunion 
5:4 Tyschler
Sowjetunion 
3:5
Ben Gualid
Marokko 
5:2 Vasin
Jugoslawien 
5:4 Dyakovski
Bulgarien 1948 
0:5
Mustață
Rumänien 1952 
5:2
Deutschland Bundesrepublik  Walter Köstner Säbel Tyschler
Sowjetunion 
5:3 2 Rylski
Sowjetunion 
3:5 3 Zabłocki
Polen 
3:5 6 ausgeschieden 13
Vasin
Jugoslawien 
5:3 Zabłocki
Polen 
2:5 Gerevich
Ungarn 
2:5
Vassallo
Argentinien 
5:1 Dyakovski
Bulgarien 1948 
5:4 Roulot
Frankreich 
4:5
Frey
Danemark 
5:2 Resch
Osterreich 
5:0 Goliardi
Uruguay 
1:5
Annabi
Tunesien 
5:1 Arus
Rumänien 1952 
5:4 Assatiani
Sowjetunion 
5:3
Deutschland Bundesrepublik  Wilfried Wöhler Säbel Arabo
Frankreich 
4:5 2 Ferrari
Italien 
1:5 4 Kárpáti
Ungarn 
3:5 6 ausgeschieden 13
Gutiérrez
Venezuela 1954 
5:1 Goliardi
Uruguay 
4:5 Rohony
Rumänien 1952 
3:5
Azinhais
Portugal 
5:0 Kárpáti
Ungarn 
5:4 Lefèvre
Frankreich 
2:5
Khayat
Tunesien 
5:1 Sande
Argentinien 
5:3 Calarese
Italien 
5:3
Leckie
Vereinigtes Konigreich 
1:5
Deutschland Bundesrepublik  Fritz Zimmermann
Deutschland Bundesrepublik  Helmut Anschütz
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Fänger
Deutschland Bundesrepublik  Walter Köstner
Deutschland Bundesrepublik  Georg Neuber
Deutschland Bundesrepublik  Paul Gnaier
Degen Mannschaft Australien  Australien 13:3 1 Finnland  Finnland 9:5 1 Sowjetunion  Sowjetunion 2:9 2 ausgeschieden 5
Schweden  Schweden 9:7
Deutschland Bundesrepublik  Eberhard Mehl
Deutschland Bundesrepublik  Tim Gerresheim
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Brecht
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Theuerkauff
Florett Mannschaft Venezuela 1954  Venezuela 14:2 1 Rumänien  Rumänien 9:2 1 Frankreich  Frankreich 8:8 1 Sowjetunion  Sowjetunion 3:9 2 Ungarn  Ungarn 9:5 1 Bronze  
Vereinigtes Konigreich  Großbritannien 9:5
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Theuerkauff
Deutschland Bundesrepublik  Walter Köstner
Deutschland Bundesrepublik  Wilfried Wöhler
Deutschland Bundesrepublik  Peter von Krockow
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Löhr
Säbel Mannschaft Marokko  Marokko 15:1 2 Argentinien  Argentinien 9:4 1 Polen  Polen 2:9 2 ausgeschieden 5
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 6:9

Toni Stock und Dieter Schmitt kamen nicht zum Einsatz.

  GewichthebenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Militärpresse Reißen Stoßen Gesamt
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Männer
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hans Reck Bantamgewicht 85,0 kg 16 85,0 kg 15 kein gültiger Versuch 170,0 kg
Deutschland Demokratische Republik 1949  Georg Miske Federgewicht 100,0 kg 7 90,0 kg 17 120,0 kg 14 310,0 kg 13
Deutschland Demokratische Republik 1949  Werner Dittrich Leichtgewicht 107,5 kg 15 115,0 kg 4 140,0 kg 8 362,5 kg 7
Deutschland Bundesrepublik  Roland Lortz Mittelgewicht 115,0 kg 9 112,5 kg 10 155,0 kg 3 382,5 kg 8
Deutschland Demokratische Republik 1949  Rolf Sennewald Leichtschwergewicht 117,5 kg 15 120,0 kg 7 152,5 kg 12 390,0 kg 11
Deutschland Demokratische Republik 1949  Wolfgang Müller Mittelschwergewicht 120,0 kg 15 120,0 kg 10 155,0 kg 10 395,0 kg 12
Deutschland Demokratische Republik 1949  Werner Arnold Schwergewicht 135,0 kg 14 125,0 kg 11 165,0 kg 11 425,0 kg 12

  HockeyBearbeiten

Da sich die NOK der Bundesrepublik und der DDR nicht auf eine gemeinsame Mannschaft einigten, wurden Ausscheidungsspiele mit Hin- und Rückspiel ausgetragen, in denen sich die Mannschaft der BRD durchsetzte.

Wettbewerb Männer
Athleten Deutschland Bundesrepublik  Carsten Keller
Deutschland Bundesrepublik  Hugo Budinger
Deutschland Bundesrepublik  Werner Delmes
Deutschland Bundesrepublik  Christian Büchting
Deutschland Bundesrepublik  Eberhard Ferstl
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Krause
Deutschland Bundesrepublik  Helmut Nonn
Deutschland Bundesrepublik  Herbert Winters
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Greinert
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Woeller
Deutschland Bundesrepublik  Günther Ullerich
Deutschland Bundesrepublik  Norbert Schuler
Deutschland Bundesrepublik  Willi Brendel
Deutschland Bundesrepublik  Wolfgang End
Gruppenphase Britisch-Ostafrika  Kenia 0:1 (0:1)
Frankreich  Frankreich 5:0 (2:0)
Italien  Italien 5:0 (2:0)
Viertelfinale Pakistan  Pakistan 1:2 (1:0)
Platzierungsspiel Niederlande  Niederlande 0:1 (0:0)
Halbfinale ausgeschieden
Finale
Platzierung 7

  KanurennsportBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Deutschland Bundesrepublik  Therese Zenz K-1 500 m 2:09,73 min 2 2:08,51 min 2 2:08,22 min 2 Silber  
Deutschland Bundesrepublik  Therese Zenz
Deutschland Bundesrepublik  Ingrid Hartmann
K-2 500 m 1:59,01 min 2 1:56,66 min 2 Silber  
Männer
Deutschland Demokratische Republik 1949  Wolfgang Lange K-1 1000 m 4:05,08 min 4 4:02,88 min 3 4:03,05 min 7 7
Deutschland Demokratische Republik 1949  Wolfgang Lange
Deutschland Demokratische Republik 1949  Dieter Krause
K-2 1000 m 3:37,87 min 1 3:49,52 min 7 3:44,26 min 8 8
Deutschland Bundesrepublik  Detlef Lewe C-1 1000 m 4:43,07 min 6 4:46,99 min 2 4:47,06 min 8 4:39,72 min 6 6
Deutschland Demokratische Republik 1949  Willi Mehlberg
Deutschland Demokratische Republik 1949  Werner Ulrich
C-2 1000 m 4:39,44 min 7 4:50,23 min 3 4:31,68 min 7 7
Deutschland Bundesrepublik  Paul Lange
Deutschland Bundesrepublik  Friedhelm Wentzke
Deutschland Demokratische Republik 1949  Dieter Krause
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Perleberg
K-1, 4 × 500 m 7:54,38 min 1 7:43,92 min 1 7:39,43 min 1 Gold  

Deutschland Bundesrepublik  Franz Johannsen und Deutschland Demokratische Republik 1949  Siegfried Roßberg kamen nicht zum Einsatz.

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Deutschland Bundesrepublik  Brunhilde Hendrix 100 m 11,99 s 8 12,02 s 4 11,99 s 9 ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hannelore Raepke 100 m 12,45 s 21 ausgeschieden 21
200 m 24,32 s 11 ausgeschieden 14
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gisela Birkemeyer 100 m 12,31 s 17 12,26 s 14 ausgeschieden 14
200 m 24,32 s 11 25,05 s 11 ausgeschieden 11
80 m Hürden 11,31 s 6 11,01 s 2 11,13 s 3 Bronze  
Deutschland Bundesrepublik  Jutta Heine 200 m 24,04 s 4 24,15 s 7 24,58 s 2 Silber  
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ulla Donath 800 m 2:07,92 min (OR) 5 2:05,73 min 3 Bronze  
Deutschland Bundesrepublik  Antje Gleichfeld 800 m 2:11,05 min (OR) 15 2:06,63 min 5 5
Deutschland Bundesrepublik  Vera Kummerfeldt 800 m 2:07,34 min 3 2:06,07 min 4 4
Deutschland Bundesrepublik  Zenta Kopp 80 m Hürden 11,10 s 3 11,09 s 4 ausgeschieden 7
Deutschland Demokratische Republik 1949  Karin Richert 80 m Hürden 11,40 s 8 11,27 s 8 ausgeschieden 8
Deutschland Bundesrepublik  Martha Langbein
Deutschland Bundesrepublik  Anni Biechl
Deutschland Bundesrepublik  Brunhilde Hendrix
Deutschland Bundesrepublik  Jutta Heine
4 × 100-m-Staffel 45,96 s 5 45,00 s 2 Silber  
Männer
Deutschland Bundesrepublik  Armin Hary 100 m 10,6 s 13 10,2 s (OR) 1 10,3 s 1 10,2 s (OR) 1 Gold  
Deutschland Bundesrepublik  Walter Mahlendorf 100 m 10,8 s 25 ausgeschieden 25
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Germar 100 m 11,0 s 39 ausgeschieden 39
200 m 21,6 s 24 ausgeschieden 24
Deutschland Bundesrepublik  Marcel Wendelin 200 m 21,6 s 24 21,6 s 25 ausgeschieden 25
Deutschland Bundesrepublik  Carl Kaufmann 400 m 47,3 s 10 46,5 s 7 45,88 s 2 45,08 s 2 Silber  
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Kinder 400 m 46,7 s 1 46,7 s 11 46,13 s 5 46,04 s 5 5
Deutschland Bundesrepublik  Hans-Joachim Reske 400 m 47,2 s 6 47,3 s 16 ausgeschieden 16
Deutschland Bundesrepublik  Jörg Balke 800 m 1:53,72 min 37 1:48,98 min 7 1:47,63 min 6 ausgeschieden 7
Deutschland Demokratische Republik 1949  Manfred Matuschewski 800 m 1:51,17 min 17 1:48,24 min 3 1:47,54 min 5 1:52,21 min 6 6
Deutschland Bundesrepublik  Paul Schmidt 800 m 1:50,97 min 14 1:51,38 min 16 1:47,95 min 7 1:47,82 min 4 4
Deutschland Demokratische Republik 1949  Arthur Hannemann 1500 m 3:47,57 min 23 23
Deutschland Bundesrepublik  Adolf Schwarte 1500 m 3:45,46 min 12 12
Deutschland Demokratische Republik 1949  Siegfried Valentin 1500 m 3:46,99 min 18 18
Deutschland Bundesrepublik  Horst Flosbach 5000 m 14:09,25 min 11 14:07,03 min 8 8
Deutschland Demokratische Republik 1949  Friedrich Janke 5000 m 14:02,58 min 3 13:47,14 min 4 4
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hans Grodotzki 5000 m 14:01,29 min 1 13:45,01 min 2 2
10.000 m 28:37,22 min 2 2
Deutschland Bundesrepublik  Xaver Höger 10.000 m 29:50,20 min 17 17
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gerhard Hönicke 10.000 m 29:20,14 min 12 12
Deutschland Demokratische Republik 1949  Bruno Bartholome Marathon 2:28:39,0 h 28 71
Deutschland Demokratische Republik 1949  Lothar Beckert Marathon 2:40:10,0 h 56 55
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Havenstein Marathon 2:40:10,0 h 57 38
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hannes Koch 20 km Gehen 1:41:53,4 h 16 16
Deutschland Demokratische Republik 1949  Siegfried Lefanczik 20 km Gehen DSQ
Deutschland Demokratische Republik 1949  Dieter Lindner 20 km Gehen 1:35:33,8 h 4 4
Deutschland Demokratische Republik 1949  Horst Astroth 50 km Gehen 4:50:57,0 h 16 16
Deutschland Demokratische Republik 1949  Kurt Sakowski 50 km Gehen DSQ
Deutschland Demokratische Republik 1949  Max Weber 50 km Gehen 4:44:47,0 h 13 13
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Gerbig 110 m Hürden 14,87 s 18 14,97 s 20 ausgeschieden 20
Deutschland Bundesrepublik  Martin Lauer 110 m Hürden 14,45 s 4 14,06 s 3 14,13 s 3 14,20 s 4 4
Deutschland Bundesrepublik  Karl-Ernst Schottes 110 m Hürden 14,90 s 19 14,81 s 19 ausgeschieden 19
Deutschland Bundesrepublik  Wolfgang Fischer 400 m Hürden 53,35 s 26 ausgeschieden 26
Deutschland Bundesrepublik  Helmut Janz 400 m Hürden 51,30 s 2 51,55 s 7 50,05 s 4 4
Deutschland Bundesrepublik  Willi Matthias 400 m Hürden 52,23 s 9 51,97 s 9 ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hermann Buhl 3000 m Hindernis 8:49,56 min 6 ausgeschieden 10
Deutschland Bundesrepublik  Hans Hüneke 3000 m Hindernis 8:50,59 min 10 DNF
Deutschland Bundesrepublik  Ludwig Müller 3000 m Hindernis 8:49,86 min 8 9:01.57 min 6 6
Deutschland Bundesrepublik  Bernd Cullmann
Deutschland Bundesrepublik  Armin Hary
Deutschland Bundesrepublik  Walter Mahlendorf
Deutschland Bundesrepublik  Martin Lauer
4 × 100-m-Staffel 39,61 s (WR) 1 39,88 s 2 39,66 s 1 Gold  
Deutschland Bundesrepublik  Jochen Reske
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Kinder
Deutschland Bundesrepublik  Johannes Kaiser
Deutschland Bundesrepublik  Carl Kaufmann
4 × 400-m-Staffel 3:10,58 min 4 3:07,60 min 2 3:02,84 min 2 Silber  

Bei den Männern waren für die 4 × 100 m Staffel Deutschland Bundesrepublik  Manfred Germar und Deutschland Bundesrepublik  Manfred Steinbach und für die 4 × 400 m Staffel Deutschland Demokratische Republik 1949  Gottfried Klimbt und Deutschland Demokratische Republik 1949  Karl Storm als Ersatzathleten nominiert, die jedoch nicht zum Einsatz kamen.

Bei den Frauen waren für die 4 × 100 m Staffel Deutschland Demokratische Republik 1949  Hannelore Raepke und Deutschland Demokratische Republik 1949  Bärbel Mayer als Ersatzathletinnen nominiert, die nicht zum Einsatz kamen.

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Deutschland Bundesrepublik  Ingrid Becker Hochsprung 1,65 m 4 1,65 m 9 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Karin Lenzke Hochsprung 1,60 m 16 ausgeschieden 16
Deutschland Bundesrepublik  Marlene Schmitz-Portz Hochsprung 1,65 m 2 1,65 m 9 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hildrun Claus Weitsprung 6,21 m 2 6,21 m 3 Bronze  
Deutschland Bundesrepublik  Helga Hoffmann Weitsprung 5,90 m 12 6,11 m 6 6
Deutschland Bundesrepublik  Renate Junker Weitsprung 6,00 m 7 6,19 m 4 4
Deutschland Demokratische Republik 1949  Renate Garisch Kugelstoßen 15,78 m 5 15,94 m 6 6
Deutschland Demokratische Republik 1949  Wilfriede Hoffmann Kugelstoßen 15,84 m 4 15,14 m 8 8
Deutschland Demokratische Republik 1949  Johanna Lüttge Kugelstoßen 15,51 m 6 16,61 m 2 Silber  
Deutschland Bundesrepublik  Kriemhild Hausmann Diskuswurf 50,86 m 5 51,47 m 4 4
Deutschland Demokratische Republik 1949  Doris Müller Diskuswurf ohne Weite 23 ausgeschieden 23
Deutschland Demokratische Republik 1949  Irene Schuch Diskuswurf 52,22 m 2 49,86 m 9 9
Deutschland Bundesrepublik  Almut Brömmel Speerwurf 45,52 m 16 ausgeschieden 16
Deutschland Bundesrepublik  Anneliese Gerhards Speerwurf 48,33 m 12 49,27 m 11 11
Deutschland Bundesrepublik  Erika Strößenreuther Speerwurf 46,85 m 15 ausgeschieden 15
Männer
Deutschland Demokratische Republik 1949  Werner Pfeil Hochsprung 1,95 m 19 ausgeschieden 19
Deutschland Bundesrepublik  Theo Püll Hochsprung 2,00 m 11 2,03 7 7
Deutschland Bundesrepublik  Peter Riebensahm Hochsprung 1,95 m 24 ausgeschieden 24
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Malcher Stabhochsprung 4,40 m 4 4,50 m 5 5
Deutschland Demokratische Republik 1949  Peter Laufer Stabhochsprung 4,20 m 14 ausgeschieden 14
Deutschland Demokratische Republik 1949  Manfred Preußger Stabhochsprung 4,20 m 14 ausgeschieden 14
Deutschland Demokratische Republik 1949  Fritz Köppen Weitsprung 7,32 m 19 ausgeschieden 19
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Molzberger Weitsprung 7,46 m 10 7,49 m 9 9
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Steinbach Weitsprung 7,70 m 4 8,00 m 4 4
Deutschland Demokratische Republik 1949  Manfred Hinze Dreisprung 15,86 m 5 15,93 m 7 7
Deutschland Demokratische Republik 1949  Karl Thierfelder Dreisprung 15,08 m 23 ausgeschieden 23
Deutschland Bundesrepublik  Jörg Wischmeyer Dreisprung 15,23 m 20 ausgeschieden 20
Deutschland Bundesrepublik  Hermann Lingnau Kugelstoßen 16,87 m 12 16,98 m 12 12
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Urbach Kugelstoßen 17,09 m 8 17,47 m 7 7
Deutschland Demokratische Republik 1949  Fritz Kühl Kugelstoßen 15,71 m 20 ausgeschieden 20
Diskuswurf 50,40 m 30 ausgeschieden 30
Deutschland Demokratische Republik 1949  Manfred Grieser Diskuswurf 52,20 m 21 52,69 m 16 16
Deutschland Demokratische Republik 1949  Lothar Milde Weitsprung 53,04 m 13 53,33 m 12 12
Deutschland Bundesrepublik  Siegfried Lorenz Hammerwurf 59,06 m 23 ausgeschieden 23
Deutschland Demokratische Republik 1949  Manfred Losch Hammerwurf 59,38 m 20 ausgeschieden 20
Deutschland Demokratische Republik 1949  Klaus Peter Hammerwurf 59,83 m 16 ausgeschieden 16
Deutschland Bundesrepublik  Hermann Salomon Speerwurf 75,12 m 9 74,11 m 12 12
Deutschland Demokratische Republik 1949  Walter Krüger Speerwurf 78,81 m 4 79,36 m 2 Silber  
Deutschland Demokratische Republik 1949  Erich Ahrendt Speerwurf 73,29 m 16 ausgeschieden 16

Mehrkampf

Athleten 100 m Weitsprung Kugelstoßen Hochsprung 400 m 110 m Hürden Diskuswurf Stabhochsprung Speerwurf 1500 m Punkte Rang
Zeit Pkte. Weite Pkte. Weite Pkte. Höhe Pkte. Zeit Pkte. Zeit Pkte. Weite Pkte. Höhe Pkte. Weite Pkte. Zeit Pkte.
Zehnkampf Männer
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Bock 11,4 s 768 6,79 m 722 12,03 m 584 1,85 m 832 50,5 s 807 16,1 s 575 37,69 m 564 3,90 m 695 63,63 m 817 4:27,6 min 530 6894 10
Deutschland Demokratische Republik 1949  Klaus Grogorenz 10,8 s 990 6,93 m 764 12,42 m 619 1,73 m 689 48,0 s 1015 16,9 s 443 40,12 m 630 3,70 m 596 60,81 m 750 4:27,0 min 536 7032 8
Deutschland Demokratische Republik 1949  Walter Meier 11,3 s 800 NMW 0 13,68 m 738 1,83 m 806 49,5 s 884 16,0 s 593 39,18 m 603 3,70 m 596 47,33 m 480 4:30,6 min 500 6000 16

  Moderner FünfkampfBearbeiten

Athleten Wettbewerb   Fechten   Schwimmen   Reiten   Schießen   4000 m Crosslauf Punkte Rang
Siege Punkte Zeit Punkte Zeit Punkte Ringe Punkte Zeit Punkte
Männer
Deutschland Bundesrepublik  Ralf Berckhan Einzel 20 471 4:19,7 min 905 9:07,0 min 979 129 0 16:38,0 min 706 3.061 55
Deutschland Bundesrepublik  Wolfgang Gödicke Einzel 32 747 4:10,0 min 950 9:24,0 min 588 188 860 14:21,1 min 1.117 4.262 28
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Krickow Einzel 30 701 4:29,4 min 855 10:38,0 min 706 176 620 15:34,0 min 898 3.780 48
Deutschland Bundesrepublik  Ralf Berckhan
Deutschland Bundesrepublik  Wolfgang Gödicke
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Krickow
Mannschaft 1.756 2.710 2.273 1.480 2.721 10.940 16

Deutschland Bundesrepublik  Rainer Uhlig war als Ersatzmann nominiert, kam allerdings nicht zum Einsatz

RadsportBearbeiten

  BahnBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Deutschland Bundesrepublik  August Rieke Sprint 11,9 s 1 11,7 s 1 Baensch
Australien 
0:2 ausgeschieden 5
Deutschland Bundesrepublik  Günter Kaslowski Sprint 12,0 s 1 3 ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Jürgen Simon
Deutschland Demokratische Republik 1949  Lothar Stäber
Tandem Sprint 11,1 s 1 Tschechoslowakei  Tschechoslowakei 2:0 Sowjetunion  Sowjetunion 2:0 Italien  Italien 0:2 Silber  
Deutschland Demokratische Republik 1949  Siegfried Köhler
Deutschland Demokratische Republik 1949  Peter Gröning
Deutschland Demokratische Republik 1949  Manfred Klieme
Deutschland Demokratische Republik 1949  Bernd Barleben
Mannschaftsverfolgung 4:40,33 min
2 Danemark  Dänemark 4:29,32 min Frankreich  Frankreich 4:33,46 min Italien  Italien 4:35,78 min Silber  
Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Gieseler 1000 m Zeitfahren 1:08,75 min (OR) Silber  

  StraßeBearbeiten

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Deutschland Demokratische Republik 1949  Egon Adler Straßenrennen 4:20:57 h 20
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gustav-Adolf Schur Straßenrennen 4:20:57 h 23
Deutschland Demokratische Republik 1949  Erich Hagen Straßenrennen 4:20:57 h 21
Deutschland Demokratische Republik 1949  Bernhard Eckstein Straßenrennen 4:20:57 h 22
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Lörke
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gustav-Adolf Schur
Deutschland Demokratische Republik 1949  Erich Hagen
Deutschland Demokratische Republik 1949  Egon Adler
Mannschaftszeitfahren 2:16:56,31 h Silber  

Deutschland Demokratische Republik 1949  Rolf Nitzsche wurde als Ersatzfahrer nominiert.

  ReitenBearbeiten

Dressur
Athleten Wettbewerb Punkte Rang
Qualifikation Finale Gesamt
Mixed
Deutschland Bundesrepublik  Josef Neckermann mit Asbach Einzel 1.071 1.011 2.082 Bronze  
Deutschland Bundesrepublik  Rosemarie Springer mit Doublette Einzel 985 ausgeschieden 985 7


Springen
Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
1. Umlauf 2. Umlauf Gesamt
Mixed
Deutschland Bundesrepublik  Hans Günter Winkler mit Halla Einzel 17,00 8,00 25,00 5
Deutschland Bundesrepublik  Alwin Schockemöhle mit Ferdle Einzel 35,75 12,25 48,00 26
Deutschland Bundesrepublik  Fritz Thiedemann mit Meteor Einzel 13,50 12,00 25,50 6
Deutschland Bundesrepublik  Hans Günter Winkler mit Halla
Deutschland Bundesrepublik  Alwin Schockemöhle mit Ferdle
Deutschland Bundesrepublik  Fritz Thiedemann mit Meteor
Mannschaft 25,75 20,75 46,50 Gold  


Vielseitigkeit
Athleten Wettbewerb Minuspunkte

Dressur

Minuspunkte

Gelände

Minuspunkte

Springen

Minuspunkte

Gesamt

Rang
Mixed
Deutschland Bundesrepublik  Reiner Klimke mit Winzerin Einzel 126,51 35,20 22,00 173,31 18
Deutschland Bundesrepublik  Ottokar Pohlmann mit Polarfuchs Einzel 81,00 33,60 DNF
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gerhard Schulz mit Wanderlilli Einzel 119,01 37,60 41,50 149,31 14
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Wagner mit Famulus Einzel 95,50 15,20 DNF
Deutschland Bundesrepublik  Reiner Klimke mit Winzerin
Deutschland Bundesrepublik  Ottokar Pohlmann mit Polarfuchs
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Wagner mit Famulus
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gerhard Schulz mit Wanderlilli
Mannschaft 295,51 DNF DNS DNF

  RingenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde 5. Runde 6. Runde Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Deutschland Bundesrepublik  Fritz Stange Fliegengewicht
griechisch-römisch
Fabra
Italien 
N Moskow
Bulgarien 1948 
N ausgeschieden 14
Deutschland Bundesrepublik  Paul Neff Fliegengewicht
Freistil
Singh
Indien 
N Vitrano
Italien 
S Gröning
Australien 
S Zoete
Frankreich 
S Bilek
Turkei 
N Matsubara
Japan 
N 4
Deutschland Bundesrepublik  Ewald Tauer Bantamgewicht
griechisch-römisch
Dubier
Frankreich 
N Tveiten
Norwegen 
S Nakouzi
Libanon 
N ausgeschieden 13
Deutschland Demokratische Republik 1949  Fred Kämmerer Bantamgewicht
Freistil
Campbell
Panama 
S Vesterby
Schweden 
S Trojanowski
Polen 
N Schachow
Sowjetunion 
N ausgeschieden 9
Deutschland Bundesrepublik  Gottlieb Neumair Federgewicht
griechisch-römisch
Sille
Turkei 
N Takahira
Japan 
S Spas Penew
Bulgarien 1948 
N ausgeschieden 11
Deutschland Demokratische Republik 1949  Christian Luschnig Federgewicht
Freistil
Ivanow
Bulgarien 1948 
N Aspen
Vereinigtes Konigreich 
U ausgeschieden 19
Deutschland Bundesrepublik  Edmund Seger Leichtgewicht
griechisch-römisch
Güngör
Turkei 
N Thomsen
Danemark 
N ausgeschieden 21
Deutschland Bundesrepublik  Horst Bergmann Leichtgewicht
Freistil
Waltschew
Bulgarien 1948 
N Nizzola
Italien 
N ausgeschieden 17
Deutschland Bundesrepublik  Günther Maritschnigg Weltergewicht
griechisch-römisch
Fivian
Vereinigte Staaten 
S Ido
Libanon 
S Petkow
Bulgarien 1948 
N Ansbøl
Danemark 
S Laakso
Finnland 
S Schiermeyer
Frankreich 
S Silber  
Bayrak
Turkei 
N
Deutschland Demokratische Republik 1949  Martin Heinze Weltergewicht
Freistil
Freilos Ogan
Turkei 
N Balawadse
Sowjetunion 
U Kaneko
Japan 
N ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Lothar Metz Mittelgewicht
griechisch-römisch
Schummer
Luxemburg 
S Magnani
Italien 
S Kormaník
Tschechoslowakei 
U Camilleri
Vereinigte Staaten 
S Tschuschalow
Sowjetunion 
S Țăranu
Rumänien 1952 
U Silber  
Deutschland Bundesrepublik  Georg Utz Mittelgewicht
Freistil
Mottier
Schweiz 
S Schirtladse
Sowjetunion 
N Punkari
Finnland 
S DeWitt
Vereinigte Staaten 
N ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Herbert Albrecht Halbschwergewicht
griechisch-römisch
Jansson
Schweden 
S George
Vereinigte Staaten 
S Kartosia
Sowjetunion 
N Vanhanen
Finnland 
N ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Dieter Rauchbach Halbschwergewicht
Freistil
Palm
Schweden 
N Singh
Indien 
N ausgeschieden 15
Deutschland Bundesrepublik  Wilfried Dietrich Schwergewicht
griechisch-römisch
Svensson
Schweden 
S Bohdan
Sowjetunion 
U Bohumil Kubát
Tschechoslowakei 
U Kasabow
Bulgarien 1948 
S Silber  
Schwergewicht
Freistil
Mitchell
Australien 
S Widmer
Schweiz 
S Shourvarzi
Iran 
S Antonsson
Schweden 
S Marascalchi
Italien 
S Dsarassow
Sowjetunion 
S Gold  
Kaplan
Turkei 
U

  RudernBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Männer
Deutschland Demokratische Republik 1949  Achim Hill Einer 7:23,55 min 2 7:31,04 min 1 7:20,21 min 2 Silber  
Deutschland Bundesrepublik  Heinz Becher
Deutschland Bundesrepublik  Just Jahn
Doppelzweier 6:52,05 min 4 6:55,15 min 3 ausgeschieden 7
Deutschland Demokratische Republik 1949  Jochen Neuling
Deutschland Demokratische Republik 1949  Heinz Weigel
Zweier ohne Steuermann 7:04,71 min 1 7:30,03 min 1 7:08,81 min 4 4
Deutschland Bundesrepublik  Bernhard Knubel
Deutschland Bundesrepublik  Heinz Renneberg
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Zerta (Steuermann)
Zweier mit Steuermann 7:31,64 min 1 7:29,14 min 1 Gold  
Deutschland Bundesrepublik  Victor Hendrix
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Kluth
Deutschland Bundesrepublik  Georg Niermann
Deutschland Bundesrepublik  Albrecht Wehselau
Vierer ohne Steuermann 6:36,81 min
3 6:27,61 min 2 ausgeschieden 7
Deutschland Bundesrepublik  Gerd Cintl
Deutschland Bundesrepublik  Horst Effertz
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Riekemann
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Litz
Deutschland Bundesrepublik  Michael Obst (Steuermann)
Vierer mit Steuermann 6:34,55 min 1 7:00,47 min 1 6:39,12 min 1 Gold  
Deutschland Bundesrepublik  Manfred Rulffs
Deutschland Bundesrepublik  Walter Schröder
Deutschland Bundesrepublik  Frank Schepke
Deutschland Bundesrepublik  Kraft Schepke
Deutschland Bundesrepublik  Moritz von Groddeck
Deutschland Bundesrepublik  Karl-Heinz Hopp
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Bittner
Deutschland Bundesrepublik  Hans Lenk
Deutschland Bundesrepublik  Willi Padge (Steuermann)
Achter 6:03,34 min 1 5:57,18 min 1 Gold  

  SchießenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Ringe/

Scheiben

Rang Ringe/

Scheiben

Rang
Männer
Deutschland Demokratische Republik 1949  Horst Kadner Freie Pistole 50 Meter 359 4 544 8 8
Deutschland Demokratische Republik 1949  Wolfgang Losack Freie Pistole 50 Meter 348 16 538 14 14
Deutschland Demokratische Republik 1949  Heinz Franke Schnellfeuerpistole 25 Meter 579 14 14
Deutschland Bundesrepublik  Heinrich Gollwitzer Schnellfeuerpistole 25 Meter 575 20 20
Deutschland Bundesrepublik  Peter Kohnke Kleinkaliber liegend 50 Meter 387 8 590 1 Gold  
Deutschland Bundesrepublik  Bernd Klingner Kleinkaliber liegend 50 Meter 389 7 582 19 19
Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 560 6 1123 18 18
Deutschland Bundesrepublik  Klaus Zähringer Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter 555 12 1139 3 3
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hans-Joachim Mars Freies Gewehr Dreistellungskampf 300 Meter 553 9 1105 12 12
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gerhard Aßmus Trap 89 17 179 17 17
Deutschland Demokratische Republik 1949  Heinz Kramer Trap 88 24 177 22 22

  SchwimmenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Deutschland Demokratische Republik 1949  Heidi Pechstein 100 m Freistil 1:05,1 min 11 1:05,6 min 14 ausgeschieden 14
Deutschland Bundesrepublik  Ursel Brunner 100 m Freistil 1:04,6 min 10 1:04,5 min 9 ausgeschieden 9
400 m Freistil 5:05,3 min 11 ausgeschieden 11
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gisela Weiß 400 m Freistil 5:08,6 min 12 ausgeschieden 12
Deutschland Bundesrepublik  Helga Schmidt 100 m Rücken 1:13,3 min 12 ausgeschieden 12
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ingrid Schmidt 100 m Rücken 1:13,1 min 11 ausgeschieden 11
Deutschland Demokratische Republik 1949  Barbara Göbel 200 m Brust 2:54,2 min 4 2:53,6 min 3 Bronze  
Deutschland Bundesrepublik  Wiltrud Urselmann 200 m Brust 2:52,0 min (OR) 1 2:50,0 min 2 Silber  
Deutschland Demokratische Republik 1949  Heidi Eisenschmidt 100 m Schmetterling 1:14,6 min 13 ausgeschieden 13
Deutschland Demokratische Republik 1949  Bärbel Fuhrmann 100 m Schmetterling 1:13,2 min 9 ausgeschieden 9
Deutschland Bundesrepublik  Ursel Brunner
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gisela Weiß
Deutschland Demokratische Republik 1949  Christel Steffin
Deutschland Demokratische Republik 1949  Heidi Pechstein
4 × 100-m-Freistil-Staffel 4:24,2 min 4 4:19,7 min 3 Bronze  
Deutschland Bundesrepublik  Ursel Brunner
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ingrid Schmidt
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ursula Küper
Deutschland Demokratische Republik 1949  Bärbel Fuhrmann
4 × 100-m-Lagen-Staffel 4:49,6 min 4 4:47,6 min 3 Bronze  
Männer
Deutschland Bundesrepublik  Uwe Jacobsen 100 m Freistil 57,9 s 18 57,4 s 13 ausgeschieden 13
Deutschland Bundesrepublik  Paul Voell 100 m Freistil 58,0 s 22 58,4 s 20 ausgeschieden 20
Deutschland Bundesrepublik  Hans-Joachim Klein 400 m Freistil 4:31,6 min 10 ausgeschieden 10
Deutschland Bundesrepublik  Gerhard Hetz 400 m Freistil 4:38,4 min 18 ausgeschieden 18
1500 m Freistil 18:32,2 min 15 ausgeschieden 15
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hans-Ulrich Millow 1500 m Freistil 18:22,7 min 12 ausgeschieden 12
Deutschland Demokratische Republik 1949  Konrad Enke 200 m Brust 2:44,6 min 21 ausgeschieden 21
Deutschland Demokratische Republik 1949  Egon Henninger 200 m Brust 2:42,4 min 15 2:38,5 min 3 2:40,1 min 4 4
Deutschland Demokratische Republik 1949  Jürgen Dietze 100 m Rücken 1:04,0 min 5 1:04,7 min 9 ausgeschieden 9
Deutschland Demokratische Republik 1949  Wolfgang Wagner 100 m Rücken 1:04,7 min 10 1:03,9 min 6 1:03,5 min 6 6
Deutschland Demokratische Republik 1949  Jürgen Bachmann 200 m Schmetterling 2:25,0 min 16 2:28,4 min 14 ausgeschieden 14
Deutschland Demokratische Republik 1949  Wolfgang Sieber 200 m Schmetterling 2:25,4 min 19 ausgeschieden 19
Deutschland Bundesrepublik  Gerhard Hetz
Deutschland Bundesrepublik  Hans-Joachim Klein
Deutschland Demokratische Republik 1949  Frank Wiegand
Deutschland Bundesrepublik  Hans Zierold
4 × 200-m-Freistil-Staffel 8:29,4 min 5 8:31,8 min 7 7
Deutschland Bundesrepublik  Uwe Jacobsen
Deutschland Bundesrepublik  Hermann Lotter
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Tittes
Deutschland Demokratische Republik 1949  Wolfgang Wagner
4 × 100-m-Lagen-Staffel 4:17,7 min 9 ausgeschieden 9

  SegelnBearbeiten

Athleten Wettbewerb Rennen 1 Rennen 2 Rennen 3 Rennen 4 Rennen 5 Rennen 6 Rennen 7 Gesamt
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Mixed
Deutschland Bundesrepublik  Hans Kämmerer Finn-Dinghi 645 10 247 25 441 16 247 25 390 18 323 21 691 9 2737 20
Deutschland Bundesrepublik  Rolf Mulka
Deutschland Bundesrepublik  Ingo von Bredow
Deutschland Bundesrepublik  Achim Kadelbach
Flying Dutchman 1115 3 592 10 478 13 1291 2 0 DSQ 814 6 1592 1 5882 Bronze  
Deutschland Bundesrepublik  Bruno Splieth
Deutschland Bundesrepublik  Eckart Wagner
Star 1215 2 562 9 402 13 914 4 738 6 101 DNF 914 4 4745 7
Deutschland Bundesrepublik  Herbert Scholl
Deutschland Bundesrepublik  Hans Baars-Lindner
Deutschland Bundesrepublik  Karl-August Stolze
5,5-m-R-Klasse 176 16 477 8 426 9 380 10 903 3 234 14 602 6 3198 9
Deutschland Bundesrepublik  Hans Ravenborg
Deutschland Bundesrepublik  Günther Benecke
Deutschland Bundesrepublik  Peter Rebien
Drachen 418 13 16 8 210 21 418 13 578 9 1055 3 1231 2 4329 8

  TurnenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Deutschland Demokratische Republik 1949  Karin Boldemann Einzelmehrkampf 71,298 59 59
Boden 18,266 54 ausgeschieden 54
Schwebebalken 16,933 77 ausgeschieden 77
Sprung 17,933 40 ausgeschieden 40
Stufenbarren 18,166 48 ausgeschieden 48
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ingrid Föst Einzelmehrkampf 75,265 9 9
Boden 19,100 9 ausgeschieden 9
Schwebebalken 18,700 7 ausgeschieden 7
Sprung 18,499 10 ausgeschieden 10
Stufenbarren 18,966 11 ausgeschieden 11
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gretel Schiener Einzelmehrkampf 72,697 34 34
Boden 18,499 41 ausgeschieden 41
Schwebebalken 18,333 21 ausgeschieden 21
Sprung 17,432 61 ausgeschieden 61
Stufenbarren 18,433 42 ausgeschieden 42
Deutschland Demokratische Republik 1949  Renate Schneider Einzelmehrkampf 72,029 48 48
Boden 18,199 61 ausgeschieden 61
Schwebebalken 17,399 57 ausgeschieden 57
Sprung 17,932 42 ausgeschieden 42
Stufenbarren 18,499 36 ausgeschieden 36
Deutschland Demokratische Republik 1949  Roselore Sonntag Einzelmehrkampf 72,964 29 29
Boden 18,666 28 ausgeschieden 28
Schwebebalken 18,333 21 ausgeschieden 21
Sprung 17,333 64 ausgeschieden 64
Stufenbarren 18,632 28 ausgeschieden 28
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ute Starke Einzelmehrkampf 72,798 31 31
Boden 18,633 30 ausgeschieden 30
Schwebebalken 18,466 12 ausgeschieden 12
Sprung 17,266 65 ausgeschieden 65
Stufenbarren 18,433 42 ausgeschieden 42
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ute Starke
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gretel Schiener
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ingrid Föst
Deutschland Demokratische Republik 1949  Renate Schneider
Deutschland Demokratische Republik 1949  Roselore Sonntag
Deutschland Demokratische Republik 1949  Karin Boldemann
Mannschaftsmehrkampf 367,754 6 6
Männer
Deutschland Demokratische Republik 1949  Karl-Heinz Friedrich Einzelmehrkampf 108,00 67 67
Barren 18,60 31 ausgeschieden 31
Boden 18,00 69 ausgeschieden 69
Pauschenpferd 17,00 91 ausgeschieden 91
Reck 18,60 31 ausgeschieden 31
Ringe 18,35 49 ausgeschieden 49
Sprung 18,20 39 ausgeschieden 39
Deutschland Demokratische Republik 1949  Siegfried Fülle Einzelmehrkampf 110,60 28 28
Barren 18,35 50 ausgeschieden 50
Boden 18,90 10 ausgeschieden 10
Pauschenpferd 18,25 46 ausgeschieden 46
Reck 18,35 50 ausgeschieden 50
Ringe 18,80 21 ausgeschieden 21
Sprung 18,25 34 ausgeschieden 34
Deutschland Bundesrepublik  Philipp Fürst Einzelmehrkampf 106,65 76 76
Barren 13,85 119 ausgeschieden 119
Boden 18,60 22 ausgeschieden 22
Pauschenpferd 17,90 65 ausgeschieden 65
Reck 13,85 119 ausgeschieden 119
Ringe 18,95 16 ausgeschieden 16
Sprung 18,20 39 ausgeschieden 39
Deutschland Demokratische Republik 1949  Erwin Koppe Einzelmehrkampf 109,05 50 50
Barren 18,45 42 ausgeschieden 42
Boden 18,30 39 ausgeschieden 39
Pauschenpferd 17,15 86 ausgeschieden 86
Reck 18,45 42 ausgeschieden 42
Ringe 18,95 16 ausgeschieden 16
Sprung 17,65 81 ausgeschieden 81
Deutschland Bundesrepublik  Günter Lyhs Einzelmehrkampf 110,80 26 26
Barren 18,55 33 ausgeschieden 33
Boden 18,55 24 ausgeschieden 24
Pauschenpferd 17,90 65 ausgeschieden 65
Reck 18,55 33 ausgeschieden 33
Ringe 18,55 39 ausgeschieden 39
Sprung 18,40 26 ausgeschieden 26
Deutschland Demokratische Republik 1949 Günter Nachtigall Einzelmehrkampf 108,65 59 59
Barren 17,75 81 ausgeschieden 81
Boden 18,30 39 ausgeschieden 39
Pauschenpferd 18,35 40 ausgeschieden 40
Reck 17,75 81 ausgeschieden 81
Ringe 18,55 39 ausgeschieden 39
Sprung 18,30 33 ausgeschieden 33
Deutschland Demokratische Republik 1949  Erwin Koppe
Deutschland Demokratische Republik 1949  Siegfried Fülle
Deutschland Bundesrepublik  Philipp Fürst
Deutschland Demokratische Republik 1949  Karl-Heinz Friedrich
Deutschland Demokratische Republik 1949  Günter Nachtigall
Deutschland Bundesrepublik  Günter Lyhs
Mannschaftsmehrkampf 553,35 7 7

  WasserballBearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Deutschland Bundesrepublik  Hans Hoffmeister
Deutschland Bundesrepublik  Hans Schepers
Deutschland Bundesrepublik  Bernd Strasser
Deutschland Bundesrepublik  Achim Schneider
Deutschland Bundesrepublik  Lajos Nagy
Deutschland Bundesrepublik  Dieter Seiz
Deutschland Bundesrepublik  Friedhelm Osselmann
Deutschland Bundesrepublik  Emil Bildstein
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Honig
Deutschland Bundesrepublik  Ludwig Ott
Deutschland Bundesrepublik  Jürgen Fuchs
Erste Runde Sowjetunion  Sowjetunion 4:5 (1:4)
Brasilien 1960  Brasilien 6:3 (3:1)
Argentinien  Argentinien 5:1 (2:0)
Zweite Runde Italien  Italien 0:3 (0:1)
Rumänien 1952  Rumänien 3:3 (1:0)
Platz 5 bis 8 Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 4:3 (2:1)
Niederlande  Niederlande 6:5 (3:2)
Finalrunde ausgeschieden
Platzierung 6

  WasserspringenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Qualifikation Viertelfinale Halbfinale Finale Gesamt
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Deutschland Demokratische Republik 1949  Waltraud Oertel 3 m Kunstspringen 48,64 11 35,85 13 84,49 10
Deutschland Demokratische Republik 1949  Ingrid Krämer 3 m Kunstspringen 56,23 1 42,37 1 98,60 1 57,21 1 155,81 Gold  
10 m Turmspringen 56,30 1 34,98 2 91,28 Gold  
Deutschland Demokratische Republik 1949  Gabriele Schöpe 10 m Turmspringen 48,81 15 ausgeschieden 48,81 15
Männer
Deutschland Demokratische Republik 1949  Rudi Oertel 3 m Kunstspringen 51,80 15 40,10 7 91,90 11 ausgeschieden 91,90 11
Deutschland Demokratische Republik 1949  Hans-Dieter Pophal 3 m Kunstspringen 55,10 4 38,81 11 94,91 5 39,04 8 133,95 8
Deutschland Bundesrepublik  Fritz Enskat 10 m Turmspringen 51,23 13 41,80 6 93,03 7 45,83 6 138,86 7
Deutschland Demokratische Republik 1949  Rolf Sperling 10 m Turmspringen 57,25 2 38,59 8 96,83 4 55,00 5 151,83 5

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten

  • Aufgebot der nominierten Leichtathleten im Neuen Deutschland vom 9. August 1960 S. 6
  • Aufgebot der nominierten Athleten in den übrigen Sportarten im Neuen Deutschland vom 11. August 1960 S. 8

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Deutschland bei den Olympischen Spielen 1960; abgerufen bei www.sports-reference.com, 2. August 2014 (engl.)