Niederländische Hockeynationalmannschaft der Herren

niederländische Nationalmannschaft
Logo-knhb.gif
Verband: Königlich Niederländischer Hockey Bund
(Koninklijke Nederlandse Hockey Bond)
FIH-Weltrangliste:
25. März 2015
2
Trainer: Max Caldas
Rekordnationalspieler: Jeroen Delmee (360)
Rekordtorschütze: Paul Litjens (268)

Die niederländische Hockeynationalmannschaft der Herren repräsentiert den Königlich Niederländischen Hockey Bund (KNHB) auf internationaler Ebene, zum Beispiel bei der Hockey-Weltmeisterschaft, der Champions Trophy oder den Olympischen Sommerspielen. Das erste Länderspiel fand 1926 gegen Belgien in Antwerpen statt, das die Niederlande 2:1 für sich entscheiden konnte. Ein 4:1 gegen Australien im Mai 2000 bedeutete das 1000. Match der Länderspiel-Geschichte. Die Mannschaft gewann zwei Mal die Goldmedaille bei Olympischen Spielen, dreimal die Feldhockey-Weltmeisterschaften, zweimal die Feldhockey-Europameisterschaften und achtmal die Champions Trophy.

Aktuell rangieren die Niederlande auf Platz 2 der Welt- und Platz 1 der Europarangliste.[1]

ErfolgeBearbeiten

Medaillenränge bei Olympischen SpielenBearbeiten

 
Die Mannschaft bei den Olympischen Spielen 2012

WeltmeisterschaftenBearbeiten

 
Die Mannschaft vor dem WM-Finale 1990

EuropameisterschaftenBearbeiten

Champions TrophyBearbeiten

KaderBearbeiten

Olympische Spiele 2016Bearbeiten

Name Nummer Club
Torhüter
Jaap Stockmann 1 Bloemendaal
Pirmin Blaak 26 Rotterdam
Verteidiger
Glenn Schuurman 6 Bloemendaal
Hidde Turkstra 29 Rotterdam
Jorrit Croon 7 HGC Wassenaar
Sander de Wijn 23 Kampong
Robert van der Horst 24 Oranje Zwart
Mink van der Weerden 30 Oranje Zwart
Mittelfeld
Bob de Voogd 19 Oranje Zwart
Valentin Verga 10 Amsterdam
Robbert Kemperman 14 Kampong
Sander Baart 13 Oranje Zwart
Rogier Hofman 22 Bloemendaal
Stürmer
Seve van Ass 25 Rotterdam
Billy Bakker 8 Amsterdam
Jeroen Hertzberger 11 Rotterdam
Mirco Pruyser 16 Amsterdam
Constantijn Jonker 27 Kampong

WM 2014Bearbeiten

Name Nummer Club
Torhüter
Jaap Stockmann 1 Bloemendaal
Pirmin Blaak 26 Rotterdam
Verteidiger
Floris van der Linden 3 HGC
Marcel Balkestein 5 Oranje Zwart
Wouter Jolie 7 Bloemendaal
Sander de Wijn 23 Kampong
Robert van der Horst 24 Oranje Zwart
Mink van der Weerden 30 Oranje Zwart
Mittelfeld
Klaas Vermeulen 4 Amsterdam
Valentin Verga 10 Amsterdam
Robbert Kemperman 12 Kampong
Sander Baart 13 Oranje Zwart
Seve van Ass 25 Rotterdam
Stürmer
Billy Bakker 8 Amsterdam
Jeroen Hertzberger 11 Rotterdam
Jelle Galema 20 Oranje Zwart
Rogier Hofman 22 Bloemendaal
Constantijn Jonker 27 Kampong

Weblinks und QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Current Men's FIH World Ranking (PDF) abgerufen 28. November 2015