Spanische Hockeynationalmannschaft der Herren

spanische Nationalmannschaft
Verband: Real Federación Española de Hockey
FIH-Weltrangliste:
28. November 2015
12
Trainer: Maurits Hendriks
Rekordnationalspieler:
Rekordtorschütze:

Die spanische Hockey-Nationalmannschaft der Herren repräsentiert die Real Federation Española de Hockey (RFEH) auf internationaler Ebene, zum Beispiel bei der Hockey-Weltmeisterschaft, der Champions Trophy oder den Olympischen Sommerspielen. Das Team gehört in den letzten Jahren zu den besten Mannschaften der Welt. Zurzeit ist Spanien in Europa die Nummer Sechs und rangiert in der Weltrangliste Spanien auf dem elften Platz.[1] Der Erfolg ist zum Teil in der hochklassigen Division de Honor Masculina - A zu finden, welche die höchste Liga Spaniens ist.

ErfolgeBearbeiten

 
Das spanische Herren-Team vor dem WM-Halbfinale 2006 gegen Deutschland.

Olympische SpieleBearbeiten

Feldhockey-WeltmeisterschaftBearbeiten

Champions TrophyBearbeiten

Feldhockey-EuropameisterschaftBearbeiten

Hallenhockey-WeltmeisterschaftBearbeiten

Hallenhockey-EuropameisterschaftBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  1. Current Men's FIH World Ranking (PDF) abgerufen 28. November 2015