Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Norwegen)

Liste der Teilnehmer aus Norwegen
Olympische Spiele Athen 2004.svg

NOR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
5 1

Norwegen nahm an den Olympischen Sommerspielen 2004 in der griechischen Hauptstadt Athen mit 52 Sportlern, 17 Frauen und 35 Männern, teil.

Seit 1900 war es die 22. Teilnahme Norwegens bei Olympischen Sommerspielen.

FlaggenträgerBearbeiten

Der Sportschütze Harald Stenvaag trug die Flagge Norwegens während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion.

MedaillengewinnerBearbeiten

Mit fünf gewonnenen Gold- und einer Bronzemedaillen belegte das norwegische Team Platz 17 im Medaillenspiegel.

  GoldBearbeiten

Name Sportart Wettkampf
Eirik Verås Larsen Kanu Einer-Kajak 1000 Meter
Andreas Thorkildsen Leichtathletik Speerwurf
Gunn-Rita Dahle Radsport Frauen, Mountainbike, Cross Country
Olaf Tufte Rudern Einer
Siren Sundby Segeln Frauen, Europe

  BronzeBearbeiten

Namen Sportart Wettkampf
Nils Olav Fjeldheim, Eirik Verås Larsen Kanu Zweier-Kajak 1000 Meter

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BadmintonBearbeiten

  GewichthebenBearbeiten

  KanuBearbeiten

  • Eirik Verås Larsen
    Kanurennen, Einer-Kajak 500 Meter: 4. Platz
    Kanurennen, Einer-Kajak 1.000 Meter: Gold  
    Kanurennen, Zweier-Kajak 1.000 Meter: Bronze  

  LeichtathletikBearbeiten

  RadsportBearbeiten

  • Thor Hushovd
    Straßenrennen: DNF
    Einzelzeitfahren: 32. Platz

  RingenBearbeiten

  RudernBearbeiten

  SchießenBearbeiten

  • Espen Berg-Knutsen
    Luftgewehr 10 Meter: 41. Platz
    Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter: 22. Platz
    Kleinkaliber liegend 50 Meter: 16. Platz
  • Harald Stenvaag
    Kleinkaliber Dreistellungskampf 50 Meter: 30. Platz
    Kleinkaliber liegend 50 Meter: 16. Platz

  SchwimmenBearbeiten

  SegelnBearbeiten

  TaekwondoBearbeiten

  Volleyball (Beach)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten