Choi Byung-chul

südkoreanischer Fechter
Choi Byung-chul
Medaillenspiegel
Choi Byung-chul (2013)
Choi Byung-chul (2013)

Fechten

Korea SudSüdkorea Südkorea
Olympische Ringe Olympische Spiele
Bronze London 2012 Florett
Fechten Weltmeisterschaften
Bronze St. Petersburg 2007 Florett-Mannschaft
Fechten Asienspiele
Silber Doha 2006 Florett-Mannschaft
Gold Guangzhou 2010 Florett
Bronze Guangzhou 2010 Florett-Mannschaft
Fechten Asienmeisterschaften
Bronze Nantong 2007 Florett-Mannschaft
Bronze Bangkok 2008 Florett-Mannschaft
Bronze Seoul 2010 Florett-Mannschaft
Bronze Seoul 2011 Florett-Mannschaft
Gold Wakayama 2012 Florett-Mannschaft

Choi Byung-chul (* 24. Oktober 1981 in Seoul) ist ein ehemaliger südkoreanischer Florettfechter.

Koreanische Schreibweise
Hangeul 최병철
Hanja 崔秉哲

ErfolgeBearbeiten

Choi Byung-chul war zu Beginn seiner internationalen Karriere vor allem mit der Mannschaft sehr erfolgreich. Viermal gewann er mit ihr zunächst Bronze bei Asienmeisterschaften, ehe 2012 der Titelgewinn gelang. Bei der Weltmeisterschaft 2007 in St. Petersburg sicherte er sich ebenfalls mit der Mannschaft Bronze. Weitere Medaillen gewann er mit der südkoreanischen Equipe bei Asienspielen. 2006 erfocht er mit ihr in Doha Silber sowie 2010 in Guangzhou Bronze. Bei den Asienspielen 2010 gewann er mit der Goldmedaille auch seine erste internationale Medaille im Einzel.

Choi nahm an drei Olympischen Spielen teil. 2004 belegte er in Athen den 14. Rang im Einzel, mit der Mannschaft schloss er den Wettbewerb auf dem siebten Rang ab. Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking wurde er im Einzel Neunter. Vier Jahre später zog er in London ins Halbfinale ein, in dem er Alaaeldin Abouelkassem mit 12:15 unterlag. Das Gefecht um Bronze entschied er gegen Andrea Baldini mit 15:14 für sich.

WeblinksBearbeiten

Commons: Choi Byung-chul – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Choi ist hier somit der Familienname, Byung-chul ist der Vorname.