Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Nordkorea)

Olympiamannschaft von Nordkorea bei den Olympischen Sommerspielen 2004
Olympische Ringe

PRK

PRK
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
4 1

Nordkorea nahm an den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen mit einer Delegation von 36 Athleten (13 Männer und 23 Frauen) an 34 Wettkämpfen in neun Sportarten teil. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Offizielle Kim Song-ho.

Inhaltsverzeichnis

MedaillengewinnerBearbeiten

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

Männer

  GewichthebenBearbeiten

Männer

Frauen

  JudoBearbeiten

Männer

Frauen

  LeichtathletikBearbeiten

Männer

Frauen

  RingenBearbeiten

Männer

  SchießenBearbeiten

Männer

  • Kim Hyon-ung
    Luftpistole: 6. Platz
    Schnellefeuerpistole: 16. Platz
    Freie Pistole: 18. Platz

Frauen

  TischtennisBearbeiten

Männer

  • O Il
    Einzel: 2. Runde

Frauen

  TurnenBearbeiten

Männer

  • Kim Hyon-il
    Einzelmehrkampf: 97. Platz
    Barren: 35. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 56. Platz in der Qualifikation
  • Ri Jong-song
    Einzelmehrkampf: 96. Platz
    Boden: 14. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 62. Platz in der Qualifikation

Frauen

  • Han Jong-ok
    Einzelmehrkampf: 91. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 12. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 17. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 78. Platz in der Qualifikation
  • Hong Su-jong
    Einzelmehrkampf: 50. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 12. Platz in der Qualifikation
    Boden: 72. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 65. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 48. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 73. Platz in der Qualifikation
  • Kang Yun-mi
    Einzelmehrkampf: 87. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 12. Platz in der Qualifikation
    Boden: 57. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 5. Platz
  • Kim Un-jong
    Einzelmehrkampf: 36. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 12. Platz in der Qualifikation
    Boden: 48. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 53. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 23. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 70. Platz in der Qualifikation
  • Pyon Kwang-sun
    Einzelmehrkampf: 17. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 12. Platz in der Qualifikation
    Boden: 65. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 42. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 4. Platz
    Schwebebalken: 31. Platz in der Qualifikation
  • Ri Hae-yon
    Einzelmehrkampf: 52. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 12. Platz in der Qualifikation
    Boden: 60. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 78. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 64. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 61. Platz in der Qualifikation

  WasserspringenBearbeiten

Männer

Frauen

WeblinksBearbeiten