Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1992/Teilnehmer (Nordkorea)

Olympiamannschaft von Nordkorea bei den Olympischen Winterspielen 1992
Olympia 1992 Albertville.svg
Olympische Ringe

PRK

PRK
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Nordkorea nahm an den Olympischen Winterspielen 1992 im französischen Albertville mit einer Delegation von 20 Athleten in fünf Disziplinen teil, davon neun Männer und elf Frauen. Hwang Ok-sil gewann mit der Bronzemedaille im Shorttrack über 500 Meter die einzige Medaille für Nordkorea.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  EiskunstlaufBearbeiten

Männer

Frauen

Paare

Eistanz

  EisschnelllaufBearbeiten

Männer

  • Choi In-chol
    500 m: 35. Platz (39,59 s)
    1000 m: 18. Platz (1:16,50 min)
    1500 m: 27. Platz (2:00,36 min)
  • Li Yong-chol
    500 m: 24. Platz (38,38 s)
    1000 m: 37. Platz (1:18,17 min)

Frauen

  • Chong Chang-suk
    500 m: 27. Platz (42,45 s)
    1000 m: 26. Platz (1:25,10 min)
    1500 m: 22. Platz (2:11,06 min)
  • Kim Chun-wol
    500 m: 28. Platz (42,47 s)
    1000 m: 33. Platz (1:26,49 min)
    1500 m: 29. Platz (2:14,87 min)
  • Song Hwa-son
    500 m: 25. Platz (42,23 s)
    1000 m: 30. Platz (1:25,80 min)
    1500 m: 31. Platz (2:15,87 min)

  ShorttrackBearbeiten

Männer

Frauen

  Ski AlpinBearbeiten

Männer

Frauen

  • Choi Mi-ok
    Riesenslalom: Rennen nicht beendet
    Slalom: 38. Platz (2:11,05 min)

  SkilanglaufBearbeiten

Männer

  • Chang Song-rok
    10 km klassisch: 78. Platz (34:34,9 min)
    15 km Verfolgung: 76. Platz (52:43,4 min)
    30 km klassisch: 72. Platz (1:42:23,4 h)
  • Son Chol-u
    10 km klassisch: 89. Platz (36:08,6 min)
    15 km Verfolgung: 73. Platz (52:35,5 min)
    30 km klassisch: 75. Platz (1:43:14,9 h)

Frauen

  • Li Gyong-hui
    5 km klassisch: 51. Platz (16:26,7 min)
    10 km Verfolgung: 53. Platz (33:58,8 min)
    15 km klassisch: 30. Platz (47:10,5nbsp;min)

WeblinksBearbeiten