Hauptmenü öffnen
Süper Lig 2019/20
Cemil Usta Sezonu
Süper Lig.png
Mannschaften 18
Spiele 306
Süper Lig 2018/19

Die Süper Lig 2019/20 (offiziell: Süper Lig Cemil Usta Sezonu)[1] wird die 62. Spielzeit der höchsten türkischen Spielklasse im Fußball der Männer. Sie startet am 16. August 2019 mit einem Heimspiel des Aufsteigers Denizlispor gegen des Titelverteidigers Galatasaray Istanbul und endet am 16. Mai 2020.[2]

In Gedenken an Cemil Usta beschloss der türkische Fußballverband am 27. Juni 2019, die Saison 2019/20 in Anlehnung an den türkischen Verteidiger Süper Lig Cemil Usta Sezonu zu nennen.[1]

Aufsteiger Gazişehir Gaziantep FK wurde der 72. Teilnehmer seit Gründung der Süper Lig.

Inhaltsverzeichnis

TeilnehmerBearbeiten

Für die Spielzeit 2019/20 waren zu den aus der vorherigen Saison verbliebenen 15 Vereinen die drei Aufsteiger aus der letzten Zweitligasaison dazugekommen. Als Zweitligameister stieg Denizlispor auf und kehrte nach neun Jahren zurück in die Süper Lig. Als Vizemeister der TFF 1. Lig schaffte auch Gençlerbirliği Ankara den direkten Wiederaufstieg in die Süper Lig. Der dritte und letzte Aufsteiger wurde der Playoff-Sieger Gazişehir Gaziantep FK. Gazişehir Gaziantep FK ist der 72. Teilnehmer seit Gründung der Süper Lig.

Vereine der Süper Lig 2019/20

StatistikenBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Galatasaray Istanbul (M,P)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 2. Istanbul Başakşehir FK  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 3. Beşiktaş Istanbul  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 4. Trabzonspor  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 5. Yeni Malatyaspor  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 6. Fenerbahçe Istanbul  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 7. Antalyaspor  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 8. Konyaspor  0  0  0  0 000:000  ±0 00
 9. Alanyaspor  0  0  0  0 000:000  ±0 00
10. Kayserispor  0  0  0  0 000:000  ±0 00
11. Çaykur Rizespor  0  0  0  0 000:000  ±0 00
12. Sivasspor  0  0  0  0 000:000  ±0 00
13. MKE Ankaragücü  0  0  0  0 000:000  ±0 00
14. Kasımpaşa Istanbul  0  0  0  0 000:000  ±0 00
15. Göztepe Izmir  0  0  0  0 000:000  ±0 00
16. Denizlispor (N)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
17. Gençlerbirliği Ankara (N)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
18. Gazişehir Gaziantep FK (PL, N)  0  0  0  0 000:000  ±0 00
Stand: Saisonbeginn
Zum Saisonende 2019/20:
  • Türkischer Meister und Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Champions League 2020/21
  • Türkischer Vizemeister und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2020/21
  • Teilnahme an der UEFA Europa League 2020/21
  • Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Europa League 2020/21
  • Abstieg in die TFF 1. Lig
  • Zum Saisonende 2018/19:
    (M) Türkischer Meister: Galatasaray Istanbul
    (P) Türkischer Pokalsieger: Galatasaray Istanbul
    (N) Aufsteiger aus der TFF 1. Lig: Denizlispor, Gençlerbirliği Ankara
    (PL) Play-off-Sieger: Gazişehir Gaziantep FK

    TabellenverlaufBearbeiten

    Verlegte Partien werden entsprechend der ursprünglichen Terminierung dargestellt, damit an allen Spieltagen für jede Mannschaft die gleiche Anzahl an Spielen berücksichtigt wird.

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
    GFK

    KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    2019/20                                   GFK
    Galatasaray Istanbul : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Istanbul Başakşehir FK : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Beşiktaş Istanbul : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Trabzonspor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Yeni Malatyaspor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Fenerbahçe Istanbul : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Antalyaspor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Konyaspor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Alanyaspor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Kayserispor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Çaykur Rizespor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Sivasspor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    MKE Ankaragücü : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Kasımpaşa Istanbul : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Göztepe Izmir : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Denizlispor : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Gençlerbirliği Ankara : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Gazişehir Gaziantep FK : : : : : : : : : : : : : : : : :
    Stand: Saisonbeginn

    SpielstättenBearbeiten

    Verein Stadion Kapazität[3] Verein Stadion Kapazität[4]
    Galatasaray Istanbul Türk Telekom Stadyumu 52.223 Yeni Malatyaspor Yeni Malatya Stadyumu 25.745
    Fenerbahçe Istanbul Şükrü Saracoğlu Stadı 47.834 Gençlerbirliği Ankara Eryaman Stadyumu 22.000
    Konyaspor Konya Büyükşehir Stadı 42.000 MKE Ankaragücü Eryaman Stadyumu 22.000
    Beşiktaş Istanbul Vodafone Park 41.188 Istanbul Başakşehir FK Başakşehir Fatih Terim Stadı 17.156
    Trabzonspor Medical Park Stadyumu 40.782 Çaykur Rizespor Çaykur Didi Stadı 15.332
    Gazişehir Gaziantep FK Gaziantep Stadyumu 33.502 Denizlispor Denizli Atatürk Stadı 14.979
    Kayserispor Kayseri Kadir Has Stadı 32.864 Kasımpaşa Istanbul Recep Tayyip Erdoğan Stadı 13.856
    Antalyaspor Antalya Stadyumu 32.537 Alanyaspor Bahçeşehir Okulları Stadyumu 10.128
    Sivasspor Yeni 4 Eylül Stadyumu 27.532 Göztepe Izmir Bornova Stadyumu 9.138

    Sponsoren und AusstatterBearbeiten

    Verein Trikotsponsor Ausstatter
    Alanyaspor Uhlsport
    Antalyaspor Regnum Nike
    Beşiktaş Istanbul Vodafone Adidas
    Çaykur Rizespor Çaykur Nike
    Denizlispor Yukatel Nike
    Fenerbahçe Istanbul Avis Adidas
    Galatasaray Istanbul Nike
    Gazişehir Gaziantep FK Sanko Nike
    Gençlerbirliği Ankara Nike
    Göztepe Izmir Puma
    Istanbul Başakşehir FK Macron
    Kasımpaşa Istanbul Ciner Nike
    Kayserispor İstikbal Nike
    Konyaspor Spor Toto Lotto
    MKE Ankaragücü Nike
    Sivasspor Demir İnşaat Adidas
    Trabzonspor Macron
    Yeni Malatyaspor Macron

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b tff.org: Spor Toto Süper Lig'de Cemil Usta sezonu, abgerufen am 27. Juni 2019.
    2. tff.org: Süper Lig 1-3. hafta programı açıklandı, abgerufen am 4. August 2019.
    3. Die Angaben zur Kapazität wurden von tff.org entnommen.
    4. Die Angaben zur Kapazität wurden von tff.org entnommen.