Hauptmenü öffnen

IPKO Superliga 2019/20

74. Saison der höchsten kosovarischen Spielklasse im Männerfußball
IPKO Superliga 2019/20
Logo der IPKO Superliga
Mannschaften 12
Spiele 198  + 2 Relegationsspiele
 (davon 36 gespielt)
Tore 88  (ø 2,44 pro Spiel)
IPKO Superliga 2018/19

Die IPKO Superliga 2019/20 ist die 74. Saison der höchsten kosovarischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 17. August 2018 und endet im Mai 2020. Nach einer UEFA-Genehmigung wird der Kosovo mit drei statt zwei Teams bei europäischen Wettbewerben teilnehmen. Der Titelgewinner nimmt an der UEFA Champions League teil, während der Vizegewinner und der Sieger des Kosovocup in der UEFA Europa League spielen werden.[1] Ebenso hat der kosovarische Fußballverband erwähnt, dass diese Saison die letzte Saison mit zwölf Teams sein wird. Sie sehen vor, die Teilnehmerzahl der Teams von zwölf auf zehn zu reduzieren.[2]

StatistikenBearbeiten

TabelleBearbeiten

Spielorte der IPKO Superliga 2019/20
Tabellenführer
 
Tabellenletzter
 

Die 12 Mannschaften spielen jeweils dreimal gegeneinander, so das am Ende der Saison jedes Team 33 Spiele absolviert. Somit haben sechs Mannschaften ein Heimspiel mehr am Ende bestritten. Die Teams KF Liria und KF KEK belegten am Ende der Saison 2018/19 denn elften bzw. zwölften Platz. Die Aufsteiger der zweiten Liga sind KF Kosova Vushtrri und KF Dukagjini.

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. KF Feronikeli (M, P)  6  4  0  2 010:600  +4 12
1. KF Gjilani  6  4  0  2 010:600  +4 12
 3. KF Drita  6  3  2  1 011:400  +7 11
 4. KF Llapi  6  3  2  1 012:700  +5 11
4. KF Ballkani  6  3  2  1 011:600  +5 11
 6. FC Prishtina  6  3  1  2 006:400  +2 10
 7. KF Drenica  6  2  2  2 008:900  −1 08
 8. KF Flamurtari  6  2  1  3 006:110  −5 07
 9. KF Trepça’89  6  1  3  2 009:800  +1 06
10. KF Ferizaj  6  2  0  4 002:600  −4 06
11. KF Kosova Vushtrri (N)  6  1  2  3 007:140  −7 05
12. KF Dukagjini (N)  6  0  1  5 000:110 −11 01
Stand: 28. September 2019[3]
Zum Saisonende 2019/20:
  • Kosovarischer Meister und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2019/20
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2019/20
  • Abstieg in die Liga e Parë
  • Zum Saisonende 2018/19:
    (M) Kosovarischer Meister: KF Feronikeli
    (P) Kosovarischer Pokalsieger 2019: KF Feronikeli
    (N) Aufsteiger aus der Liga e Parë: KF Kosova Vushtrri, KF Dukagjini

    KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der mittleren Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

    Hinrunde (Runden 1–22) 2019/20 Rückrunde (Runden 23–33)
                    LLA       Verein                 LLA      
    : : : : 3:1 : : : : 3:2 5:2 KF Ballkani : : : : : : : : : : :
    : : : : : 0:2 : 3:0 : : : KF Drenica : : : : : : : : : : :
    : : : 0:1 1:0 3:0 : : : 1:1 : KF Drita : : : : : : : : : : :
    0:0 : 0:4 0:1 0:2 : : : : : : KF Dukagjini : : : : : : : : : : :
    : 0:1 : : : : 0:3 : : : 0:1 KF Ferizaj : : : : : : : : : : :
    : 4:1 : : : 2:1 : : 1:0 : : KF Feronikeli : : : : : : : : : : :
    : : : 2:0 1:0 : : 1:5 1:1 : : KF Flamurtari : : : : : : : : : : :
    1:0 : : : : : : : : : 2:0 KF Gjilani : : : : : : : : : : :
    0:0 : 2:2 : : : : : : : 4:1 KF Llapi : : : : : : : : : : :
    : : : 2:0 : : : 2:1 0:1 : : FC Prishtina : : : : : : : : : : :
    : 1:1 : : : : : 4:1 : 0:1 : KF Trepça’89 : : : : : : : : : : :
    : 2:2 : : : : : : : : 1:1 KF Kosova Vushtrri : : : : : : : : : : :

    TabellenverlaufBearbeiten

    Verlegte Partien werden entsprechend der ursprünglichen Terminierung dargestellt, damit an allen Spieltagen für jede Mannschaft die gleiche Anzahl an Spielen berücksichtigt wird.

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33
      1 5 2 6 3 1
      5 3 6 8 6 6
    LLA 3 8 8 4 5 4
      9 4 1 1 2 3
      4 9 10 11 8 10
      6 12 9 5 7 8
      10 6 7 9 10 7
      8 2 5 3 4 5
      2 1 4 7 9 9
      12 7 3 2 1 2
      7 10 12 12 12 12
      11 11 11 10 11 11

    StadienBearbeiten

    Verein Stadt Stadion Kapazität UEFA-Lizenz[4]
    01. KF Ballkani Suhareka Suhareka-Stadion 01.500   Ja
    02. KF Drenica Skënderaj Bajram-Aliu-Stadion 03.000   Nein
    03. KF Drita Gjilan Gjilan-Stadion 15.000   Ja
    04. KF Dukagjini Klina 18.-Juni-Stadion 02.000   Nein
    05. KF Ferizaj Ferizaj Ismet-Shabani-Stadion 05.000   Nein
    06. KF Feronikeli Drenas Rexhep-Rexhepi-Stadion 02.000   Ja
    07. KF Flamurtari Pristina Xhemail-Ibishi-Stadion 05.000   Nein
    08. KF Gjilani Gjilan Gjilan-Stadion 15.000   Ja
    09. KF Llapi Podujeva Podujeva-Stadion 02.000   Ja
    10. FC Prishtina Pristina Fadil-Vokrri-Stadion 13.429   Ja
    11. KF Trepça’89 Mitrovica Riza-Lushta-Stadion 07.000   Ja
    12. KF Kosova Vushtrri Vushtrria Ferki-Aliu-Stadion 06.000   Nein
    Gesamt 076.9290
    Stand: 18. August 2019

    TorschützenlisteBearbeiten

    Bei gleicher Anzahl an Toren sind die Spieler alphabetisch gelistet.

    Pl. Spieler Mannschaft Tore
    01. Kosovo  Blend Baftiu KF Ballkani 3
    Kroatien  Tomislav Bušić KF Gjilani
    Vereinigte Staaten  Van-Dave Harmon KF Drenica
    Kosovo  Mendurim Hoti KF Feronikeli
    Albanien  Arb Manaj KF Trepça’89
    Albanien  Gerhard Progni KF Gjilani
    07. Kosovo  Betim Haxhimusa KF Drita 2
    Albanien  Ahmed Januzi FC Prishtina
    Albanien  Fjoart Jonuzi KF Gjilan
    Kosovo  Shend Kelmendi KF Kosova Vushtrri
    Albanien  Jasmin Raboshta KF Kosova Vushtrri
    Kosovo  Kastriot Rexha KF Feronikeli
    Kosovo  Xhevdet Shabani KF Drita
    Kosovo  Enis Zabërgja KF Llapi
    Stand: 28. September 2019[5]

    ScorerlisteBearbeiten

    Als Scorerpunkt(e) zählen sowohl die erzielten Tore als auch die Torvorlagen eines Spielers. Bei gleicher Anzahl von Scorerpunkten sind die Spieler zuerst nach der Anzahl der Tore und danach alphabetisch geordnet.

    Pl. Spieler Mannschaft Gesamt Tore Vorlagen
    01. Albanien  Kosovo  Blend Baftiu KF Ballkani 8 3 5
    Kroatien  Tomislav Busic KF Gjilani
    Kosovo  Mendurim Hoti KF Feronikeli
    Albanien  Arb Manaj KF Trepça’89
    Kosovo  Ardian Muja KF Trepça’89
    Albanien  Gerhard Progni KF Gjilani
    07. Vereinigte Staaten  Van-Dave Harmon KF Drenica 7 3 4
    Kosovo  Ardian Muja KF Feronikeli 2 5
    Albanien  Jasmin Raboshta KF Kosova Vushtrri
    Kosovo  Kastriot Rexha KF Feronikeli
    Kosovo  Xhevdet Shabani KF Drita
    Kosovo  Enis Zabërgja KF Llapi
    Stand: 28. September 2019[6]

    Meiste TorvorlagenBearbeiten

    Bei gleicher Anzahl von Vorlagen sind die Spieler alphabetisch geordnet.

    Pl. Spieler Mannschaft Vorlagen
    01. Brasilien  Kosovo  Jean Carioca KF Feronikeli 5
    Stand: 28. September 2019[7]

    WissenswertesBearbeiten

    Höchstwerte der SaisonBearbeiten

    CheftrainerBearbeiten

    Interimstrainer sind berücksichtigt, sofern sie an mindestens einem Spieltag als Cheftrainer fungierten. Die Vereine sind nach der Abschlusstabelle der Vorsaison sortiert.

    Verein Cheftrainer I bis Spieltag (Platz) Cheftrainer II
    KF Feronikeli Montenegro  Dejan Vukićević
    FC Prishtina Albanien  Mirel Josa Kosovo  Bylbyl Sokoli
    KF Llapi Kosovo  Tahir Batatina
    KF Drita Nordmazedonien  Ardijan Nuhiji
    KF Ferizaj Kosovo  Bylbyl Sokoli Kosovo  Bekim Isufi
    KF Flamurtari Kosovo  Arsim Thaçi
    KF Drenica Kosovo  Tahir Lushtaku
    KF Ballkani Kosovo  Ismet Munishi
    KF Trepça’89 Kosovo  Shpëtim Idrizi
    KF Gjilani Albanien  Gentian Mezani
    KF Dukagjini Kosovo  Xhengis Rexhepi
    KF Kosova Vushtrri Kosovo  Bekim Shotani

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Lajm i mirë nga Budapesti, Kosova me tri klube në garat e UEFA-s. In: Federata e Futbollit e Kosovës. 17. Mai 2019, abgerufen am 18. August 2019 (albanisch).
    2. Ndryshimet e Superligës. In: Zëri. 15. Februar 2019, abgerufen am 18. August 2019 (albanisch).
    3. IPKO Superliga 2019/20. In: Federata e Futbollit e Kosovës. Abgerufen am 18. August 2019 (albanisch).
    4. 7 klube licencohen për garat e UEFA-s. In: Federata e Futbollit e Kosovës. 12. Mai 2019, abgerufen am 18. August 2019 (albanisch).
    5. IPKO Superliga - Top goalscorers IPKO Superliga 19/20. In: Transfermarkt. Abgerufen am 19. August 2019 (englisch).
    6. IPKO Superliga - Top goalscorers IPKO Superliga 19/20. In: Transfermarkt. Abgerufen am 19. August 2019 (englisch).
    7. IPKO Superliga - Top goalscorers IPKO Superliga 19/20. In: Transfermarkt. Abgerufen am 19. August 2019 (englisch).