KF Ferizaj

kosovarischer Fußballverein

KF Ferizaj (albanisch Klubi Futbollistik Ferizaj) ist ein Fußballverein aus dem Kosovo mit Sitz in Ferizaj, spielt derzeit in der zweiten Liga des Kosovo, die Liga e Parë.

KF Ferizaj
Vereinswappen
Basisdaten
Name Klubi Futbollistik Ferizaj
Sitz Ferizaj, Kosovo
Gründung 1923
Farben Blau-Weiß
Präsident KosovoKosovo Lulzim Abazi
Vereinsvorstand KosovoKosovo Agron Selmani
Website radioferizaji.net
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer KosovoKosovo Megzon Visoka
Spielstätte Ferizaj-Synthetic-Grass-Stadium
Plätze 2.000
Liga Liga e Parë
2020/21 9. Platz
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde im Jahr 1923 gegründet. Im Juli 2019 wurde der Klub von britischen Aktionären privatisiert. Nach dem Abstieg in der Liga e Parë und der mögliche Abstieg auch ebenda, befand sich der Klub in einer finanziellen Krise. Die Spieler drohten, die restlichen Spiele zu boykottieren, da sie keine Gehälter bekommen haben. Nach dem Klassenerhalt wurde der Klub von einem neuen kosovarischen Aktionär gekauft[1].

StadionBearbeiten

Da das Ismet-Shabani-Stadion nicht mehr die Kriterien vom kosovarischen Fußballverband erfüllt und wegen Neubau einer neuen Schule abgerissen wird, bestritt der Verein seine Heimspiele im Ferizaj Synthetic Grass Stadion mit 2.000 Sitzplätzen.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. KF Ferizaj në duar të sigurta, bëhet me pronarë të rinj. In: GazetaOlle. 1. Juni 2021, abgerufen am 20. Juni 2021 (amerikanisches Englisch).